• IT-Karriere:
  • Services:

Mass Effect - Die Zukunft des Rollenspiels von Bioware

Grafisch opulentes Rollenspiel weiterhin nur für Xbox 360 angekündigt

Bis jetzt gibt es nicht viele Spiele, die einen Kauf der Xbox 360 unbedingt erforderlich machen - es fehlen noch bombastische Exklusivtitel. Abhilfe schaffen soll neben Gears of War und Halo 3 auch das Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect, mit dem Bioware den Spieler mehr an den Bildschirm fesseln will, als es bisher möglich war. Auf der E3 zeigt Bioware den aktuellen Entwicklungsstand des mit filmreifer Grafik aufwartenden Spiels.

Artikel veröffentlicht am ,

Mass Effect (Xbox 360)
Mass Effect (Xbox 360)
Das als Trilogie ausgelegte Mass Effect spielt in einer fernen Zukunft, in der sich die noch ungestüme Menschheit gerade in der intergalaktischen Völkergemeinschaft etabliert und erste Aufgaben zur Wahrung der galaktischen Sicherheit übernimmt. Der Spieler übernimmt dabei als erster menschlicher Agent einer Spectre (engl. für Geist/Phantom) getauften intergalaktischen Schutztruppe die Ermittlungen in einem Fall, der auf eine ernsthafte Bedrohung der Zivilisationen der intergalaktischen Gemeinschaft durch am Rand des Universums lauernde Maschinenwesen hinweisen.

Mass Effect (Xbox 360)
Mass Effect (Xbox 360)
So geht es gleichermaßen darum, die Menschheit vor einer drohenden Gefahr zu bewahren, die anderen Völker von dieser Gefahr zu überzeugen und letztlich auch dafür zu sorgen, dass die Menscheit überhaupt ernst genommen wird und das Vertrauen der anderen gewinnt. Die Aktionen des Protagonisten sollen dabei jeweils ihre Auswirkungen auf das Verhalten der Umwelt, der eigenen Gruppenmitglieder und die Entwicklung der Geschichte haben.

Mass Effect (Xbox 360)
Mass Effect (Xbox 360)
In welche Richtung die Konversationen gehen bzw. in welchem Tonfall diese erfolgen, wird der Spieler in Mass Effect in der Regel durch drei Auswahlmöglichkeiten entscheiden, die eher die emotionale Richtung vorgeben als den gesprochenen Text vorwegzunehmen. Man muss also nicht lange Texte lesen, auswählen und anhören, um dann erst die Reaktionen der computergesteuerten Charaktere zu erfahren. Damit soll das Spiel flüssiger vonstatten gehen und die Konversationen lebendiger wirken - zumindest bei den gezeigten Szenen versprach Bioware damit nicht zu viel.

Mass Effect (Xbox 360)
Mass Effect (Xbox 360)
Auch die detaillierte Echtzeit-3D-Grafik wird laut Bioware dazu beitragen, dass das Universum, die Raumstationen, Städte, Planetenoberflächen und Bewohner von Mass Effect lebendiger wirken. Die Menschen und Nichtmenschen gehen ihrem Tagewerk nach und alles ist in Bewegung. Bei Nahaufnahmen von Gesichtern wirken sowohl Aliens als auch Menschen sehr lebendig, da sie mit Mienenspiel und subtiler bis deutlicher Körpersprache aufwarte.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie - Abteilung Zentraler Service, Berlin

Grafisch ist Mass Effect farbenfroher und eleganter als bisherige Bioware-Rollenspiele, so Jay Watamaniuk, die Spielgrafik erinnere an traditionelle Science-Fiction-Illustrationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Mass Effect - Die Zukunft des Rollenspiels von Bioware 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 42,99€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  3. (-14%) 42,99€
  4. 11,49€

Till 23. Okt 2007

Öhm... wenn man sie nur an einen SD-TV anschliessen will, dann reicht auch eine (alte...

Till 23. Okt 2007

So ziemlich 95% aller Leute, die sich in den letzten zwei Jahren einen neuen Fernseher...

Till 23. Okt 2007

Jo, auf nem 17- oder 21-Zoller kommt das viel realistischer her als auf 'nem anständigen...

XBOXROCKER 16. Mai 2006

Bist du besoffen oder wie???Was willst du mitner DIAShow das ist ja wohl nicht dein ernst...

,.-.,.-., 15. Mai 2006

Crysis, Oblivion (jaa auf dem PC sieht das noch etwas besser aus mit der entsprechenden...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

    •  /