999 Arbeit Artikel
  1. Augsburg: Fujitsu Deutschland macht alles dicht

    Augsburg: Fujitsu Deutschland macht alles dicht

    Fujitsu will seine gesamte Fertigung außerhalb Japans schließen. In Deutschland ist der Standort in Augsburg komplett betroffen.

    26.10.201873 Kommentare
  2. Cyberwar: Forschungsstelle für digitale Waffen

    Cyberwar: Forschungsstelle für digitale Waffen

    Die Agentur für Innovationen in der Cybersicherheit ist weniger zivil, als Innen- und Verteidigungsministerium glauben machen wollen. Sie soll Cyberwaffen entwickeln.
    Von Kai Biermann

    17.10.20186 Kommentare
  3. Studie: Wo Frauen in der IT gut verdienen

    Studie: Wo Frauen in der IT gut verdienen

    Ein Gehaltsvergleich zeigt die IT-Jobs, in denen Frauen am meisten Geld verdienen können. Doch die Entgeltlücke zwischen Frauen und Männern bleibt.

    16.10.2018120 Kommentare
  4. Freiberuflichkeit: Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    Freiberuflichkeit: Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    Ob man sich im IT-Business selbstständig macht oder als Festangestellter 9 to 5 arbeitet, ist eine Typfrage. Ein Selbstständiger aus der IT-Branche erzählt, was am Anfang am schwierigsten ist - und warum er trotz vieler Arbeit den Schritt in die Freiberuflichkeit nicht bereut.
    Von Marvin Engel

    16.10.2018133 Kommentare
  5. Aktienoptionen: Amazon holt sich die Hälfte der Lohnerhöhung zurück

    Aktienoptionen: Amazon holt sich die Hälfte der Lohnerhöhung zurück

    Das hat Amazon wohl glatt vergessen zu erwähnen: Der Konzern erhöht in den USA und Großbritannien nicht nur deutlich den Mindestlohn - sondern streicht zugleich andere Bezüge.

    04.10.2018112 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  2. IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  3. TWINSOFT GmbH & Co. KG, Ratingen bei Düsseldorf
  4. ING DiBA, Frankfurt am Main


  1. Onlinehandel: Amazon verdoppelt den Mindestlohn in den USA

    Onlinehandel: Amazon verdoppelt den Mindestlohn in den USA

    Amazon hat in einer überraschenden Ankündigung die Löhne seiner Lagerarbeiter erhöht. Der Konzern hatte Anfang September bei seiner Marktkapitalisierung die Marke von 1 Billion US-Dollar überschritten.

    02.10.2018107 Kommentare
  2. Vor Feiertag: Mehrtägiger Streik an fünf Amazon-Standorten

    Vor Feiertag: Mehrtägiger Streik an fünf Amazon-Standorten

    An fünf von zwölf Amazon-Standorten sind wieder Arbeiter im Streik. Verdi spricht von rund 2.000 Teilnehmern, Amazon sieht wie immer keine Auswirkungen.

    01.10.201811 Kommentare
  3. Amazon: Lagerarbeiter bestreiken Auslieferung des Fifa-Spiels

    Amazon: Lagerarbeiter bestreiken Auslieferung des Fifa-Spiels

    An zwei Amazon-Standorten wird gezielt die pünktliche Auslieferung des Electronic-Arts-Spiels Fifa 19 am Erscheinungstag bestreikt. Die Auseinandersetzung dauert seit Mai 2013 an, Amazon will nicht verhandeln.

    27.09.2018245 KommentareVideo
  4. Verdi: Streik bei Amazon an zwei Standorten

    Verdi: Streik bei Amazon an zwei Standorten

    Eine Lohnerhöhung um zwei Prozent führt zu mehrtägigen Streiks bei Amazon Deutschland. Die Unterschiede zum Tarifvertrag blieben damit bestehen.

    19.09.201838 Kommentare
  5. McKinsey: Bedarf an 700.000 zusätzlichen IT-Experten bis 2023

    McKinsey: Bedarf an 700.000 zusätzlichen IT-Experten bis 2023

    Durch die Digitalisierung der Wirtschaft werden rund 1,1 Millionen IT-Experten benötigt, wenn der öffentliche Dienst einbezogen wird. McKinsey empfiehlt mehr Weiterbildung der Belegschaften und die Anwerbung von Experten aus dem Ausland.

    17.09.201828 Kommentare
  1. Verdi: Wahl zwischen Pest und Cholera bei T-Systems

    Verdi: Wahl zwischen Pest und Cholera bei T-Systems

    Der Betriebsrat von T-Systems stand unter starkem Druck, dem Stellenabbau zuzustimmen. Verdi versucht weiter, einen Kündigungsschutz zu erreichen.

    11.09.20184 Kommentare
  2. Deutsche Telekom: T-Systems lobt Einigung mit Betriebsräten zum Stellenabbau

    Deutsche Telekom: T-Systems lobt Einigung mit Betriebsräten zum Stellenabbau

    Kommende Woche beginnt die erste Welle der Entlassungen in Deutschland, auf die sich Geschäftsführung und Betriebsrat geeinigt haben. Für T-Systems-Chef Al-Saleh ist es ein guter Plan.

    11.09.20183 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: T-Systems startet Abbau von 3.765 Stellen

    Deutsche Telekom: T-Systems startet Abbau von 3.765 Stellen

    Der Stellenabbau bei T-Systems beginnt mit aller Härte. Die Gewerkschaft Verdi hat sich mit der Konzernführung auf einen massiven Kahlschlag geeinigt.

    10.09.201815 Kommentare
  1. T-Systems: Man kann "nicht alle zu Cloud-Experten umschulen"

    T-Systems: Man kann "nicht alle zu Cloud-Experten umschulen"

    Zum Stellenabbau bei T-Systems heißt es seitens der Telekom, dass nicht alle zu Experten für IoT, Security oder Public Cloud ausgebildet werden könnten. Ein Interessenausgleich wurde geschlossen.

    29.08.201866 Kommentare
  2. T-Systems-Chef: Teil der Beschäftigten ohne Programmierkenntnisse soll weg

    T-Systems-Chef: Teil der Beschäftigten ohne Programmierkenntnisse soll weg

    T-Systems-Chef Adel Al-Saleh hat erklärt, welche Art von Beschäftigten nicht mehr benötigt werden. Unter den Betroffen seien Menschen, die die IT-Systeme zu wenig verstehen, nicht programmieren und die Systeme nicht betreuen können.

    28.08.2018148 Kommentare
  3. Entwickler-Charaktere: Ninja oder Zauberer?

    Entwickler-Charaktere: Ninja oder Zauberer?

    Wenn IT-Projekte scheitern, liegt das oft am Ärger zwischen allzu verschiedenen Köpfen im Team. Zwei Informatiker haben Charakterprofile für Entwickler geschaffen, die helfen sollen.
    Von Maja Hoock

    28.08.201853 KommentareAudio
  1. In eigener Sache: Wie Ingenieure sich IT-Kenntnisse aneignen können

    In eigener Sache: Wie Ingenieure sich IT-Kenntnisse aneignen können

    Am 30. August macht die Jobmesse Recruiting-Tag der VDI Nachrichten wieder Halt in Berlin. Golem.de organisiert den IT-Bereich, ist mit einem Stand präsent und diskutiert mit Branchenexperten. Der Eintritt ist kostenlos.

    21.08.201814 Kommentare
  2. Soft Skills: Vom Einzelkämpfer zum Team Leader

    Soft Skills: Vom Einzelkämpfer zum Team Leader

    Wer als Teamleiter ein größeres IT-Projekt in Angriff nehmen möchte, dem sollte klar sein: Es kommt nicht nur auf fachliche Kompetenz an. Zum Erfolg sind auch Soft Skills nötig. Gerade für IT-Experten, die oft als introvertiert gelten, ergeben sich da mitunter Schwierigkeiten.
    Von Daniela Schrank

    20.08.201898 KommentareAudio
  3. Studitemps: Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn

    Studitemps: Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn

    Zwar ist die Quote niedriger als in anderen Branchen, aber fast 3 Prozent der studentischen Beschäftigten in IT-Jobs liegen unter dem Mindestlohn. Insgesamt verdienen studentische Jobber hier aber am meisten.

    16.08.201845 Kommentare
  1. Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

    Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

    Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
    Ein Interview von Juliane Gringer

    14.08.2018273 Kommentare
  2. IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?

    IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?

    Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
    Von Marvin Engel

    07.08.201886 KommentareAudio
  3. SAP-Berater: Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer

    SAP-Berater: Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer

    Neue Technik, viel Kommunikation und immer neue Herausforderungen: SAP-Berater haben einen abwechslungsreichen Job, der auch noch lukrativ ist. Was machen sie genau und welche Voraussetzungen braucht man für diesen Job? Und wo ist der Haken?
    Von Markus Kammermeier

    25.07.2018223 KommentareAudio
  1. Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Die Zahl der Menschen, die ihre Berufstätigkeit am Computer ausüben, ist erneut gestiegen. Im Bereich Informationstechnologie und Beratung liegt der Anteil nur bei 68 Prozent.

    24.07.20184 Kommentare
  2. Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    WLAN, ein Tisch, frischer Latte Macchiato und schlaue Köpfe hinter Computern: Mit diesen Zutaten wollte die idealistische Coworking-Bewegung die Arbeitswelt revolutionieren. Herausgekommen ist die Plattformisierung vor allem in Gestalt von Wework - modular, effizient und pragmatisch.
    Ein Essay von Michael Seemann

    23.07.201874 Kommentare
  3. Amazon Deutschland: Streiks am Amazon Prime Day

    Amazon Deutschland: Streiks am Amazon Prime Day

    In Deutschland und Spanien streiken am Amazon Prime Day die Lagerarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen, in Polen wird Dienst nach Vorschrift gemacht. Die Streikbewegung geht ins sechste Jahr.

    16.07.2018108 Kommentare
  4. Trotz hoher Gewinne: Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    Trotz hoher Gewinne: Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    Trotz eines Quartalsgewinns von 7,4 Milliarden US-Dollar soll Microsoft wieder Entlassungen planen. Der Stellenabbau betrifft nur das Ausland.

    11.07.20188 Kommentare
  5. Android-Pionier: HTC entlässt fast ein Viertel seiner Mitarbeiter

    Android-Pionier: HTC entlässt fast ein Viertel seiner Mitarbeiter

    Die Krise bei HTC scheint nicht überwunden zu sein: Der Smartphone-Pionier entlässt 1.500 Mitarbeiter, was fast einem Viertel der weltweit Beschäftigten entspricht. Den Entlassungen sind wieder einmal schlechte wirtschaftliche Zahlen vorausgegangen.

    02.07.201815 Kommentare
  6. Online-Marktplatz: Dawanda macht Schluss, Verkäufer können zu Etsy wechseln

    Online-Marktplatz: Dawanda macht Schluss, Verkäufer können zu Etsy wechseln

    Der Online-Marktplatz Dawanda hat es nicht geschafft. Ende August wird das Dawanda-Angebot nach fast zwölf Jahren eingestellt. Verkäufern wird ein Wechsel zum Konkurrenten Etsy empfohlen, die Dawanda-Belegschaft wird entlassen.

    01.07.201830 KommentareVideo
  7. Amazon: Arbeitsminister kritisiert Gewerkschaftsgegner Bezos

    Amazon: Arbeitsminister kritisiert Gewerkschaftsgegner Bezos

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Amazon-Chef Jeff Bezos die Notwendigkeit von Gewerkschaften beibringen. Essenslieferdienste sollen endlich staatliche Mindestregeln bekommen, weil die Arbeitsbedingungen "Wilder Westen" seien.

    29.06.201831 Kommentare
  8. Pivot: Amazon-Beschäftigte können Jury ihrer Kollegen anrufen

    Pivot: Amazon-Beschäftigte können Jury ihrer Kollegen anrufen

    Amazon legt eine weitere ungewöhnliche Form der Konfliktlösung und Leistungssteigerung für seine Beschäftigten offen: das Pivot-Programm und die Jury der Kollegen. Lagerarbeiter dürfen das aber nicht nutzen.

    27.06.20185 Kommentare
  9. IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    18.06.201889 KommentareAudio
  10. In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    11.06.201890 Kommentare
  11. Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Amazon Deutschland soll laut Aussagen von Beschäftigten zurückgeschickte und nicht verkaufte Waren vernichten. In einem Lager stehen täglich hunderte Artikel intern unter der Versandmethode "Destroy".

    08.06.2018225 Kommentare
  12. Stack Overflow: Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Stack Overflow: Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Eine Umfrage unter Nutzern der Onlineplattform Stack Overflow bestärkt Stereotype. Viele Entwickler sind demnach jung. Sie wohnen in Bayern oder Nordrhein-Westfalen. Auch die unbeliebteste Programmiersprache wurde gefunden.

    29.05.2018142 Kommentare
  13. Gewerkschaft: Kündigungsprämie von Amazon wird kaum genutzt

    Gewerkschaft: Kündigungsprämie von Amazon wird kaum genutzt

    Die Kündigungsprämie von rund 5.000 Euro macht Amazon laut Verdi nicht zu einem sozialen Arbeitgeber. Die "kleine Abfindung" in Gegenden mit hoher Arbeitslosigkeit werde kaum genutzt.

    28.05.201883 Kommentare
  14. The Offer: Amazon-Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    The Offer: Amazon-Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    Auch in Deutschland können Beschäftigte das Programm nutzen, das in den USA 5.000 US-Dollar bei Kündigung bietet. Amazon berichtet intern von einem Programmierer, der vier Jahre lang Lagerarbeiter bei dem Unternehmen war und dann das Angebot The Offer für einen Neuanfang nutzte.

    25.05.201831 KommentareVideo
  15. Pay to Quit: Amazon bietet Lagerarbeitern bei Kündigung 5.000 Dollar

    Pay to Quit: Amazon bietet Lagerarbeitern bei Kündigung 5.000 Dollar

    5.000 US-Dollar, wenn sie kündigen, so lautet das Angebot von Amazon an seine Lagerarbeiter. Doch Amazon will nicht, dass die Beschäftigten das Angebot annehmen.

    24.05.2018144 KommentareVideo
  16. Verdi: Amazon soll Toilettengang nach der Pause bestrafen

    Verdi : Amazon soll Toilettengang nach der Pause bestrafen

    Bei Amazon wird wieder an sechs Standorten von rund 2.500 Lagerarbeitern gestreikt. Der Konzern erklärt wie immer davon nichts zu spüren. Auch zu Gesprächsnotizen über den Toilettengang gibt es eine Kontroverse.

    03.05.2018218 Kommentare
  17. IT-Jobs: Mehr Frauen studieren Informatik

    IT-Jobs: Mehr Frauen studieren Informatik

    Im Jahr 2016 stieg der Frauenanteil etwas stärker als die Gesamtzahl der Informatik-Erstsemesterstudierenden. Doch das reicht vielen noch nicht: Kinder sollten so früh wie möglich begeistert und Mädchen besonders gefördert werden, fordert der Bitkom.

    25.04.201873 Kommentare
  18. Verdi: Streikende besuchen Amazon-Chef Jeff Bezos

    Verdi: Streikende besuchen Amazon-Chef Jeff Bezos

    Amazon-Chef Jeff Bezos erhält in Berlin einen Preis. Dagegen protestiert ein breites Bündnis. Es kritisiert Lohndumping, permanente Kontrolle am Arbeitsplatz und Steuerflucht.

    24.04.201835 Kommentare
  19. Viele Überstunden: Ingenieure verdienen 2.400 Euro mehr als im Vorjahr

    Viele Überstunden: Ingenieure verdienen 2.400 Euro mehr als im Vorjahr

    Ingenieure verdienen mehr als im Vorjahr. Doch zugleich bleibt der Zahl der geleisteten Überstunden auf sehr hohem Niveau.

    20.04.20185 Kommentare
  20. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

    19.04.201850 Kommentare
  21. Frauen in IT-Berufen: Programmierte Klischees

    Frauen in IT-Berufen: Programmierte Klischees

    Programmierer war früher kein männlicher Beruf, doch mittlerweile hat sich dieses Klischee weltweit verfestigt: Immer weniger Frauen arbeiten in IT-Berufen. In ärmeren Ländern machen sich Frauen dafür stark, dass Coding gar nicht erst zur Männersache erklärt wird. Eine Reportage von drei Kontinenten.
    Eine Reportage von Michele Bertelli, Felix Lill und Javier Sauras

    04.04.2018428 KommentareAudio
  22. Jobinterviews: Gute Entwickler sind nie auf eine Sprache fixiert

    Jobinterviews: Gute Entwickler sind nie auf eine Sprache fixiert

    IT-Bewerbungsgespräche lassen sich erfolgreich überstehen. Wir haben mit einem Experten gute Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt.

    23.03.2018251 Kommentare
  23. Bitkom Research: Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche

    Bitkom Research: Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche

    Der Frauenanteil in IT-Jobs ist leicht angestiegen. Dabei helfen wohl auch spezielle Frauenstudiengänge, doch es bleibt noch viel zu tun.

    07.03.2018103 Kommentare
  24. Umzug: Streik am Amazon-Standort Werne

    Umzug: Streik am Amazon-Standort Werne

    Wegen "teilweise chaotischen Zuständen" durch den Umzug in eine neue Halle wird heute an einem Amazon-Standort gestreikt. Laut Verdi werden die Arbeitssicherheitsvorschriften nicht eingehalten, Amazon widerspricht.

    05.03.201815 Kommentare
  25. Allensbach-Studie: Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

    Allensbach-Studie: Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

    Über die Altersvorsorge selbständiger IT-Experten gibt es viele Spekulationen. Eine Allensbach-Studie hat 1.500 freiberufliche IT-Experten aus Deutschland befragt.

    22.02.201813 Kommentare
  26. IT-Jobmarkt: Ältere IT-Experten bekommen kaum noch Jobangebote

    IT-Jobmarkt: Ältere IT-Experten bekommen kaum noch Jobangebote

    Trotz großer Nachfrage nach IT-Experten bekommen Ältere nur schwer einen Job, das zeigt auch die Nutzerstatistik des IT-Jobportals 4Scotty. Doch es gibt noch einige Gründe mehr für Arbeitslosigkeit in der IT-Branche.

    15.02.2018330 Kommentare
  27. Bitkom: 42.000 neue Stellen in der deutschen IT-Branche erwartet

    Bitkom: 42.000 neue Stellen in der deutschen IT-Branche erwartet

    In diesem Jahr sollen laut Angaben der Unternehmen 42.000 neue IT-Jobs in Deutschland entstehen. Der Zuwachs fällt niedriger aus, weil nicht genügend Fachkräfte zur Verfügung stünden.

    14.02.201842 Kommentare
  28. IT-Jobs: Amazon entlässt Hunderte am Hauptsitz in Seattle

    IT-Jobs: Amazon entlässt Hunderte am Hauptsitz in Seattle

    Amazon baut eine größere Zahl von Arbeitsplätzen in Seattle und weltweit ab. Insgesamt wächst die Zahl der Beschäftigten in dem Konzern aber weiter stark.

    13.02.201810 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #