Abo
3.131 Intel Artikel
  1. Medion Akoya E2228T: 280-Euro-Convertible kommt zu Aldi-Nord

    Medion Akoya E2228T: 280-Euro-Convertible kommt zu Aldi-Nord

    Das Medion Akoya E2228T ist ein sehr günstiges Convertible, das Aldi bald wieder verkauft. Das 11,6-Zoll-Display hat ein 360-Grad-Scharnier und Touchscreen. Die Hardware reicht aus, um Windows und Texteditoren darzustellen. Viel mehr sollte nicht erwartet werden.

    16.04.201818 Kommentare
  2. Core i7-8086K: Intel soll 5-GHz-Chip zum 8086-Jubiläum planen

    Core i7-8086K: Intel soll 5-GHz-Chip zum 8086-Jubiläum planen

    Offenbar wird Intel im Juni 2018 den Core i7-8086K veröffentlichen. Der sechskernige Coffee-Lake-Prozessor soll mit 4 GHz bis 5 GHz takten. Er erscheint zum 40-jährigen Jubiläum des 8086.

    15.04.201839 Kommentare
  3. Coffee Lake: Intel bringt verlötete Sechskern-CPUs mit 65 Watt

    Coffee Lake: Intel bringt verlötete Sechskern-CPUs mit 65 Watt

    Neben gesockelten Prozessoren für Desktops und Chips für Notebooks gibt es noch eine Kategorie: Die Coffee Lake mit B-Suffix sind für All-in-Ones gedacht und takten dank 65 Watt höher als ihre Mobile-Pendants.

    13.04.20189 KommentareVideo
  4. HP Pavilion Gaming: Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen

    HP Pavilion Gaming: Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen

    Ein Notebook, zwei Desktop-Systeme und ein großer Monitor: HP stellt spezielle Gaming-Hardware der Pavilion-Reihe vor, die nicht so auffällig, dafür aber auch preiswerter ist als die Omen-Serie. Auf LEDs muss trotzdem nicht ganz verzichtet werden.

    11.04.201810 KommentareVideo
  5. HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor

    HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor

    Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
    Ein Test von Oliver Nickel

    11.04.201816 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  2. über experteer GmbH, Künzelsau
  3. Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG, Kirchberg / Murr
  4. Stadtwerke München GmbH, München


  1. Ice Lake SP: Intels übernächste Xeons könnten 2 TByte RAM ansprechen

    Ice Lake SP: Intels übernächste Xeons könnten 2 TByte RAM ansprechen

    Ein Dokument der Power Stamp Alliance zeigt, dass Intels Ice Lake SP genannte Server-CPUs mit acht DDR4-Speicherkanälen versehen sind. Die Xeons nutzen daher den neuen Sockel LGA 4189, die thermische Verlustleistung der Chips soll bis zu 230 Watt betragen.

    10.04.20188 KommentareVideo
  2. Prozessor: Intels nächster Atom-Kern heißt Tremont

    Prozessor: Intels nächster Atom-Kern heißt Tremont

    Unter dem Codenamen Tremont entwickelt Intel neue CPU-Kerne für die Atom-Familie. Die dazugehörige Plattform wird offenbar Jacobsville genannt und in einem modernen Fertigungsverfahren hergestellt.

    05.04.20180 Kommentare
  3. Spectre v2: Intel liefert keinen Microcode für Core 2 Duo/Quad

    Spectre v2: Intel liefert keinen Microcode für Core 2 Duo/Quad

    CPUs der Core-2- und der ersten i7-Generationen werden von Intel nicht mit Microcode gegen Spectre v2 versehen, wohl aber einige ihrer Server-Pendants. Auch Sofia-Chips für Smartphones bleiben ungeschützt.

    04.04.201844 KommentareVideo
  4. Coffee Lake H: Intels Notebook-Sechskerner schaffen 4,8 GHz

    Coffee Lake H: Intels Notebook-Sechskerner schaffen 4,8 GHz

    Erstmals bringt Intel auch Core i9 für unterwegs. Die Hexacore-Prozessoren takten ein wenig höher als ihre bisherigen Desktop-Pendants und werden mit neuen Chipsätzen kombiniert. Die Coffee Lake H unterstützen USB 3.1 Gen2 und integriertes ac-WLAN.

    03.04.201816 KommentareVideo
  5. Coffee Lake U: Intel bringt 28-Watt-Quadcores mit Iris-Plus-Grafik

    Coffee Lake U: Intel bringt 28-Watt-Quadcores mit Iris-Plus-Grafik

    Erstmals haben Intels schnelle 28-Watt-CPUs vier statt zwei Kerne und die Grafikeinheit erhält doppelt so viel On-Package-Speicher wie bisher. Hinzu kommt ein neuer Chipsatz mit USB 3.1 Gen2 und ac-WLAN.

    03.04.20186 KommentareVideo
  1. Macs: Bericht über Apples Intel-Abschied führt zu Kurssturz

    Macs: Bericht über Apples Intel-Abschied führt zu Kurssturz

    Apple will sich 2020 angeblich von Intel-Prozessoren in seinen Macs trennen und eigene Prozessoren einsetzen. Dieser unbestätigte Medienbericht hat zu einem Kurssturz der Intel-Aktie geführt.

    03.04.2018169 KommentareVideo
  2. Krypto-Mining: Intel reicht Patent für Bitcoin-SoC ein

    Krypto-Mining: Intel reicht Patent für Bitcoin-SoC ein

    Ein von Intel entwickelter Chip könnte CPU-Kerne mit einem Bitcoin-Hardware-Beschleuniger verbinden. Das in einem ursprünglich 2016 eingereichten Patent beschriebene SoC soll die Leistungsaufnahme beim Schürfen der Kryptowährung drastisch reduzieren.

    02.04.201841 KommentareVideo
  3. PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre

    PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre

    Bildschirm schwarz, nichts passiert: Troubleshooting beim PC-Bau gehört einfach dazu. Nicht so im PC Building Simulator - dort verbringen wir mehr Zeit mit dem Drehen von Seitenpanelschrauben. Fehler werden von allwissenden Kunden vorgesagt und damit die Herausforderungen genommen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    29.03.201872 KommentareVideo
  1. Speichermanagement: Meltdown-Patch für Windows 7 selbst eine Sicherheitslücke

    Speichermanagement: Meltdown-Patch für Windows 7 selbst eine Sicherheitslücke

    Ein Patch sollte Sicherheitsprobleme beheben, nicht schlimmer machen. Microsoft ist das mit dem Meltdown-Patch in Windows 7 passiert. Mittlerweile gibt es Abhilfe.

    28.03.201835 KommentareVideo
  2. Autonomes Fahren: Baidu darf fahrerlose Autos in Peking testen

    Autonomes Fahren: Baidu darf fahrerlose Autos in Peking testen

    Eine Open-Source-Software für autonomes Fahren hat Baidu bereits veröffentlicht. Wie gut sie ist, darf das Unternehmen in naher Zukunft in der chinesischen Hauptstadt ausprobieren - allerdings nicht auf den breiten Boulevards am Platz des Himmlischen Friedens.

    26.03.20183 Kommentare
  3. CPU-Architektur: Cloudflare könnte komplett auf ARM-CPUs wechseln

    CPU-Architektur: Cloudflare könnte komplett auf ARM-CPUs wechseln

    Der CDN-Betreiber Cloudflare testet derzeit in großem Stil ARM-Server. Der Wechsel weg von Intel-CPUs könnte dem Unternehmen sehr viel Geld einsparen, weshalb der Cloudflare-Chef Matthew Prince gar einen kompletten Wechsel hin zu ARM erwägt.

    22.03.20181 Kommentar
  1. Ngraph: Intel veröffentlicht Compiler für Deep Learning

    Ngraph: Intel veröffentlicht Compiler für Deep Learning

    Ngraph ist ein neuer Framework-unabhängiger Modell-Compiler für Deep Learning von Intel. Mit Frameworks wie Tensorflow oder CNTK erzeugter Code lässt sich mit Ngraph in Zukunft für Intel-Chips, Nvidia GPUs, FPGAs und mögliche weitere Deep-Learning-Hardware übersetzen.

    21.03.20181 Kommentar
  2. Hardware-Umfrage: Oculus-Nutzer setzen auf Intel und Nvidia

    Hardware-Umfrage: Oculus-Nutzer setzen auf Intel und Nvidia

    Wer ein Oculus Rift für VR verwendet, nutzt meist eine Geforce-Grafikkarte und einen Intel-Prozessor. AMDs Radeon-Modelle sind kaum verbreitet, die Ryzen-CPUs tauchen in der Statistik erst gar nicht einzeln auf. Gespielt wird auf etwa 4 m².

    21.03.201817 KommentareVideo
  3. OpenBMC: Cloud-Größen wollen freie Firmware für Serverüberwachung

    OpenBMC: Cloud-Größen wollen freie Firmware für Serverüberwachung

    Mit Hilfe der Baseboard Management Controller (BMC) und der IPMI-Schnittstelle lässt sich Server-Hardware aus der Ferne überwachen und steuern. Facebook, Google, IBM, Intel und Microsoft starten gemeinsam das OpenBMC-Projekt für freie Firmware bei der Linux Foundation.

    20.03.201816 KommentareVideo
  1. Cascade Lake: Intels CPUs werden Meltdown/Spectre-v2-sicher

    Cascade Lake: Intels CPUs werden Meltdown/Spectre-v2-sicher

    Die nächste Prozessor-Generation von Intel erhält Hardware-Änderungen, um die Chips gegen Meltdown und Spectre v2 zu härten. Die Cascade Lake genannten Xeons sind vorrangig für Server gedacht, hier ist ein Schutz besonders wichtig.

    15.03.201820 KommentareVideo
  2. Spectre v2: Linux- und Windows-Updates für Intel-Chips verfügbar

    Spectre v2: Linux- und Windows-Updates für Intel-Chips verfügbar

    Für Windows 10 und für Windows Server gibt es ein manuelles Update, welches Prozessoren ab der Skylake-Generation von 2015 mit Microcode gegen Spectre v2 versieht. Unter Linux sind Patches für Sandy Bridge von 2011 und neuer verfügbar.

    14.03.20187 KommentareVideo
  3. Qualcomm-Übernahme: Intel könnte versuchen, Broadcom zu kaufen

    Qualcomm-Übernahme: Intel könnte versuchen, Broadcom zu kaufen

    Um einem Kauf von Qualcomm durch Broadcom zuvorzukommen, soll Intel überlegen, für Broadcom zu bieten. Alternativ seien kleinere Übernahmen im Gespräch, um im Data-Center- und Smartphone-Markt weiterhin konkurrenzfähig zu sein.

    12.03.201815 KommentareVideo
  1. Optane SSD 800p: Intel bringt 3D Xpoint in die Mittelklasse

    Optane SSD 800p: Intel bringt 3D Xpoint in die Mittelklasse

    Mit der Optane SSD 800p haben Nutzer die Option, ein 60 GByte oder 120 GByte großes M.2-Kärtchen mit Intels 3D-Xpoint-Speicher zu verbauen. Im Consumer-Segment mangelt es aber bisher noch an Software, die deutlich von einer Optane SSD profitiert.

    08.03.20182 KommentareVideo
  2. Microsoft: KI-Framework kommt auf Windows-10-Endgeräte

    Microsoft: KI-Framework kommt auf Windows-10-Endgeräte

    Entwickler können mit der nächsten Windows-10-Version ihre Projekte mit trainierten maschinellen Lernmodellen ergänzen. Das neue Windows-ML-Framework ermöglicht deren Ausführung auf dem Heim-PC und wohl sogar auf dem Raspberry Pi - ohne Cloud-Anbindung.

    08.03.20180 KommentareVideo
  3. Sicherheitslücke: Spectre-Angriff kann Intel SGX überwinden

    Sicherheitslücke: Spectre-Angriff kann Intel SGX überwinden

    Mit einem neuen Spectre-Angriff können vertrauliche Daten ausgelesen werden, die mit Intels Software Guard Extensions geschützt werden. Der Angriff ist derzeit nur schwer zu entdecken, Intel will aber neue Software nachliefern.

    07.03.20180 KommentareVideo
  4. Prozessor: Modder startet Coffee Lake auf H110-Board

    Prozessor: Modder startet Coffee Lake auf H110-Board

    Ein Bastler hat ein älteres Mainboard mit H110-Chipsatz so modifiziert, dass Intels aktuelle Coffee-Lake-Prozessoren darauf funktionieren. Eigentlich verhindert fehlender Microcode, dass die neuen CPUs auf dem Sockel 1151 v1 laufen.

    06.03.201823 KommentareVideo
  5. Poulson: Für Intels vorletzte Itanium-Generation ist Schluss

    Poulson: Für Intels vorletzte Itanium-Generation ist Schluss

    Die Poulson-Prozessoren werden eingestellt. Intel bietet somit nur noch die letzte Itanium-Generation namens Kittson an. Der einzige Kunde ist HPE, das Projekt insgesamt damit fast am Ende.

    06.03.20185 Kommentare
  6. 3D-Flash-Speicher: Intel liefert NAND-Wafer für chinesische SSDs

    3D-Flash-Speicher: Intel liefert NAND-Wafer für chinesische SSDs

    Bis in China die Produktion von Flash-Speicher in großen Mengen anläuft, wird Intel die Tsinghua Unigroup mit NAND-Wafern versorgen. Die chinesische Yangtze Memory Technologies Company (YMTC) fertigt bisher nur veraltete Flash-Technik. In Südkorea rüstet Samsung derweil stark auf.

    02.03.20180 Kommentare
  7. Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM

    Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM

    Achte statt siebte Generation: Toshiba verbaut Intel-Prozessoren mit vier Kernen in seine neuen Portégé-Notebooks. Außerdem werden der Arbeitsspeicher und der SSD-Speicher verdoppelt. Das Gehäuse bleibt gleich - inklusive Trackpoint.

    02.03.20187 Kommentare
  8. Windows Catalog: Microsoft verteilt Spectre-Patches künftig selbst

    Windows Catalog: Microsoft verteilt Spectre-Patches künftig selbst

    Windows-Nutzer sind künftig nicht mehr auf die Gunst der Mainboardhersteller angewiesen, wenn sie ihre CPU gegen Spectre patchen wollen. Zum Start gibt es die Microcode-Updates aus dem Windows-Catalog allerdings nur für eine Prozessorgeneration von Intel.

    01.03.201843 KommentareVideo
  9. Aaeon UP Core Plus: Entwickler-Platine koppelt Intel Atom mit AI-Hardware

    Aaeon UP Core Plus: Entwickler-Platine koppelt Intel Atom mit AI-Hardware

    Das UP Core Plus ist ein Kit für Edge-Computing. Die Platine nutzt einen x86-Chip und hat viele Schnittstellen. Per Dockingstecker können Platinen mit einem FPGA und daran zusätzliche Hardware für künstliche Intelligenz angeschlossen werden.

    28.02.20180 Kommentare
  10. Notebook und Tablets: Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

    Notebook und Tablets: Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

    MWC 2018 Huawei erweitert auf dem Mobile World Congress 2018 sein Tablet- und Notebook-Portfolio: Bei der neuen Mediapad-M5-Serie legt der Hersteller Wert auf Bild und Klang, das neue Matebook X Pro kommt mit einem Core-i5-Prozessor und einer in der Tastatur versenkbaren Kamera.

    25.02.20187 Kommentare
  11. Internet der Dinge: Bosch will die totale Vernetzung

    Internet der Dinge: Bosch will die totale Vernetzung

    Die Vernetzung von Produkten und Diensten wird für den Automobilzulieferer Bosch zunehmend wichtiger. Ein neuer Geschäftsbereich soll in den kommenden Jahren stark wachsen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    21.02.201820 KommentareVideo
  12. Spectre: Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

    Spectre: Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

    Neue Updates für aktuelle Core- und Xeon-Prozessoren in Bälde: Intel liefert mittlerweile Microcode-Patches für Desktop- sowie Notebook-Plattformen (Coffee Lake, Kaby Lake) und für Server (Skylake-D, Skylake-SP) an Partner. Die bauen daraus nun neue UEFI-Versionen.

    21.02.201825 KommentareVideo
  13. HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

    HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

    Den Rucksack überziehen wie ein Superheld seinen Kampfanzug und ab in die virtuelle Realität! Das Konzept des VR-Systems Omen X VR ist interessant und überzeugt in vielerlei Hinsicht. Ein Kryptonit gibt es aber.
    Ein Test von Oliver Nickel

    20.02.201826 KommentareVideo
  14. Raja Koduri: Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

    Raja Koduri: Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

    Unter der Leitung von Raja Koduri entwickelt Intel wieder dedizierte Grafikchips: Ein erster Prototyp ist mit 14-nm-Technik gefertigt worden, nutzt die aktuelle Gen9LP-Architektur und taktet doppelt so hoch wie die iGPUs in Prozessoren.

    20.02.201843 KommentareVideo
  15. Sicherheitslücken: Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

    Sicherheitslücken: Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

    Intel wird von mehr als 30 Gruppen wegen der Sicherheitslücken Meltdown und Spectre verklagt. Das Unternehmen glaubt aber nicht, dass durch die Sammelklagen große Belastungen entstehen.

    19.02.201840 KommentareVideo
  16. Letzte Meile: Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

    Letzte Meile: Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

    Die Telekom ist bereits aktiv dabei, die letzte Meile mit 5G zu überbrücken. Mit 5G Fixed Wireless wartet man nicht mehr lange.

    19.02.201870 Kommentare
  17. Deutsche Telekom: Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

    Deutsche Telekom: Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

    Im Testlabor der Telekom in Bonn läuft bereits eine 5G-Basisstation von Huawei zusammen mit einer Plattform von Intel. Wir durften uns das als Erste genau ansehen.

    19.02.20186 Kommentare
  18. Fertigungstechnik: Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

    Fertigungstechnik: Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

    Für 10 nm und 7 nm setzt Intel auf Kobalt statt Wolfram oder Kupfer für die Interconnects in Prozessoren, was die Elektromigration verringern soll. In Israel wird zudem die Fab 28 bei Kiryat Gat für 4,5 Milliarden US-Dollar aufgerüstet.
    Von Marc Sauter

    19.02.201823 KommentareVideo
  19. Acer Aspire S24-880: All-in-One ist externer Monitor oder drahtlose Ladestation

    Acer Aspire S24-880: All-in-One ist externer Monitor oder drahtlose Ladestation

    Acers neues Desktopsystem richtet sich an Anwender, die einen recht preiswerten All-in-One-PC mit drahtloser Ladestation benötigen. Er kann auch selbst als normaler Monitor verwendet werden - als Spielesystem eher weniger.

    13.02.20180 Kommentare
  20. Ultrabook-Chip: Intels Core i3 hat einen Boost-Modus

    Ultrabook-Chip: Intels Core i3 hat einen Boost-Modus

    Mit dem Core i3-8130U ergänzt Intel sein 8th-Gen-Portfolio um einen Chip, der anders als seine Vorgänger einen Turbo aufweist. Entgegen früherer Vermutungen handelt es sich aber noch um einen Kaby Lake mit 14 nm und keinen Cannon Lake mit 10 nm.

    13.02.20180 KommentareVideo
  21. Spectre: Intel liefert Microcode-Updates für viele Chips

    Spectre : Intel liefert Microcode-Updates für viele Chips

    Nachdem Intel die Microcode-Updates für mehrere CPU-Familien zurückgezogen hat, folgt die erneute Veröffentlichung. Diese gibt es für allerhand Prozessoren, weitere Patches gegen Spectre seien als Beta vorhanden und sollen bald verfügbar sein.

    08.02.201839 KommentareVideo
  22. Xeon D-2100: Intels kleine Performance-Monster

    Xeon D-2100: Intels kleine Performance-Monster

    Die Xeon D-2100 sind Skylake-CPUs für Cloud-, Netzwerk- und Storage-Server. Sie vereinen per Mesh bis zu 18 Kerne mit Quadchannel-DDR4 und AVX-512 bei unter 100 Watt, was die Prozesoren sehr effizient und leistungsstark macht.

    07.02.201814 Kommentare
  23. Vaunt: Intels Smart Glasses sehen aus wie ... eine Brille

    Vaunt: Intels Smart Glasses sehen aus wie ... eine Brille

    Die Vaunt genannten Smart Glasses von Intel projizieren Informationen mit einem speziellen Laser ins Auge. Dabei stören sie weder die Sicht des Nutzers noch werden Personen im Umfeld durch eine Kamera oder ähnliches vergrault.

    05.02.201879 Kommentare
  24. PASG: Intel hat neuen CTO und Security-Gruppe

    PASG: Intel hat neuen CTO und Security-Gruppe

    Fünf Jahre nach Justin Rattner wird Michael Mayberry zum Chief Technology Officer bei Intel. Den führenden Posten bei der Product Assurance and Security Group besetzt der Hersteller mit der bisherigen Personalchefin. Parallel dazu hat Intel seine Mini-PCs mit Atom-Chips gegen Meltdown und Spectre gepatcht.

    05.02.20180 KommentareVideo
  25. Skylake-D: Intels neue Xeon D haben 18 CPU-Kerne

    Skylake-D: Intels neue Xeon D haben 18 CPU-Kerne

    Die zweite Generation der Xeon-D-Chips hat mehr Kerne und kann die vierfache Menge an DDR4-Arbeitsspeicher adressieren wie ihr Broadwell-DE-Vorgänger. Die neuen Skylake-D benötigen aber auch viel mehr Energie und sind deutlich teurer.

    02.02.201811 KommentareVideo
  26. Olympische Winterspiele: Korea Telecom zeigt nächste Woche erste 5G-Dienste

    Olympische Winterspiele: Korea Telecom zeigt nächste Woche erste 5G-Dienste

    Wenn in diesem Monat die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang eröffnet werden, ist 5G dabei. Doch es können nur Teile der neuen Technologie gezeigt werden.

    01.02.20180 Kommentare
  27. NUC7CJYS und NUC7PJYH: Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs

    NUC7CJYS und NUC7PJYH: Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs

    Offenbar erscheinen in den nächsten Wochen zwei NUCs mit Intels aktuellen Atom-Chips namens Gemini Lake, eines mit Celeron und eines mit Pentium Silver. Beide Mini-PCs nutzen DDR4-Arbeitsspeicher und ac-WLAN, bei einem ist Flash-Speicher für Windows 10 aufgelötet.

    01.02.201829 Kommentare
  28. Universal Stylus Initiative: Google unterstützt einen Stift für alle Geräte

    Universal Stylus Initiative: Google unterstützt einen Stift für alle Geräte

    Google tritt der Universal Stylus Initiative bei. Diese möchte einen Eingabestift für möglichst viele Endgeräte entwickeln. Auch Hersteller wie Intel, Lenovo und Wacom sind dabei, einige Marktführer wie Samsung und Microsoft aber nicht.

    01.02.20188 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #