Dynabook

Artikel
  1. Tiger Lake: Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops

    Tiger Lake: Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops

    Ifa 2020 Tiger Lake ist Intels Prozessor für kommende Notebooks. Wir haben die bisher vorgestellten Geräte zusammengefasst.

    04.09.20202 Kommentare
  2. Ultrabook-Chip: Das kann Intels Tiger Lake

    Ultrabook-Chip: Das kann Intels Tiger Lake

    Ifa 2020 10 nm, hoher Takt, schnelle Grafik: Mit Tiger Lake will Intel im Ultrabook-Segment locker AMDs Ryzen 4000 schlagen.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    03.09.202026 Kommentare
  3. Dynabook: Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende

    Dynabook: Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende

    Auch die letzten Aktienanteile gehen an Sharp. Damit sind Notebooks der Marke Toshiba, die seit 1985 gebaut wurden, passé.

    10.08.20208 KommentareVideo
  4. Portégé X30L-G: Dynabook packt sechs Kerne in 900-g-Ultrabook

    Portégé X30L-G: Dynabook packt sechs Kerne in 900-g-Ultrabook

    Mit dem Portégé X30L-G hat die Foxconn-Tochter Sharp ein ungewöhnliches Gerät konstruiert: Das Ultrabook wiegt weniger als 1 kg, weist bis zu sechs CPU-Kerne auf und es hat ein sehr sparsames, mattes 1080p-Display.

    03.03.20205 Kommentare
  5. Satellite Pro L50-G: Budget-Notebook hat Wi-Fi 6 und Ports für fast jeden Zweck

    Satellite Pro L50-G: Budget-Notebook hat Wi-Fi 6 und Ports für fast jeden Zweck

    Obwohl Toshiba-Notebooks in Deutschland mittlerweile unter Dynabook geführt werden, ähneln sich die Geräte weiterhin sehr. Das Satellite Pro L50-G mit Comet-Lake-CPU gibt es bereits für weniger als 500 Euro, es kann aber auch 1.200 Euro kosten. Die Ausstattung ist ordentlich, mit einigen Ausnahmen.

    28.02.20200 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


  1. Microsoft: Windows überprüft Firmware und Boot auf Manipulationen

    Microsoft: Windows überprüft Firmware und Boot auf Manipulationen

    Gemeinsam mit seinen Hardware-Partnern startet Microsoft die Initiative Secured-core-PC. Diese Windows-Rechner sollen Manipulation der Firmware und des Bootprozesses erkennen. Die Idee und Technik dafür ist längst bekannt.

    22.10.201927 Kommentare
  2. Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Compal, Foxconn, Quanta und Co. bauen merklich mehr Notebooks im Vergleich zum Vorjahr. Ein Grund: die Furcht vor den US-Strafzöllen, welche die Trump-Regierung hartnäckig durchsetzt.

    12.09.20191 Kommentar
  3. Dynabook: Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

    Dynabook: Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

    Ifa 2019 Das Tecra X-50 ist eine der ersten Neuankündigungen des von Sharp gekauften Unternehmens Dynabook - ehemals Toshiba. So neu ist das Gerät aber nicht, denn es verwendet Intel-CPUs aus dem Jahr 2018. Dafür sollen die vielen Anschlüsse und das Chassis überzeugen.

    10.09.20193 Kommentare
  4. Kameras und Fernseher: Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht

    Kameras und Fernseher: Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht

    Ifa 2019 Dass 8K bisher nur am Rande relevant ist, stört Sharp nicht. Im Gegenteil: das Unternehmen entwickelt eine gesamte Strategie um die hohe Auflösung. es soll Workstations im Stile des Surface Studio, Kameras und 120-Zoll-Fernseher geben. Das Sortiment: Protoypen und Attrappen.
    Von Oliver Nickel

    06.09.201916 KommentareVideo
  5. Speicher: Toshiba Memory benennt sich größtenteils in Kioxia um

    Speicher : Toshiba Memory benennt sich größtenteils in Kioxia um

    Nach Toshibas Notebook-Sparte, die Dynabook heißt, wird auch die Speichersparte des japanischen Konzerns umbenannt. Mit einer Ausnahme gilt das für fast alle Töchter der Toshiba Memory Holding.

    18.07.20192 Kommentare
  1. Ex-Toshiba: Erste Neuvorstellungen unter dem Dynabook-Namen

    Ex-Toshiba: Erste Neuvorstellungen unter dem Dynabook-Namen

    Die vormals unter der Marke Toshiba verkauften Portégé- und Tecra-Notebooks werden eigentlich schon seit April 2019 in Deutschland unter der in Japan benutzten Dynabook-Marke verkauft. Doch noch fehlten neue Modelle, auf denen das neue Logo steht.

    09.07.20190 Kommentare
  2. Thinkreality A6: Lenovo stellt von Hololens inspiriertes AR-Headset vor

    Thinkreality A6: Lenovo stellt von Hololens inspiriertes AR-Headset vor

    Auch Lenovo steigt in den Markt mit einem AR-Headset ein und gründet dabei die Marke Thinkreality. Das A6 mag zuerst wie eine Hololens erscheinen, nutzt allerdings unterschiedliche Technik. So ist ein großer Teil davon etwa extern verbaut.

    14.05.20190 KommentareVideo
  3. Dynabook Europe GmbH: Notebooks der Marke Toshiba gibt es künftig nicht mehr

    Dynabook Europe GmbH: Notebooks der Marke Toshiba gibt es künftig nicht mehr

    Die Toshiba Client Solutions GmbH benennt sich in Dynabook Europe GmbH um. Die Änderung bringt ein neues Logo und einen neuen Namen auf bekannte Modelle von Portégés, Satellites und Tecras. Das gilt für neu produzierte Geräte.

    03.04.20195 KommentareVideo
  1. Dynabook G-Serie: Foxconns Ultrabooks wiegen weniger als ein Kilo

    Dynabook G-Serie: Foxconns Ultrabooks wiegen weniger als ein Kilo

    Nachdem die Foxconn-Tochter Sharp das PC-Geschäft von Toshiba übernommen hat, gibt es die ersten Dynabooks unter neuem Namen: Trotz weniger als 900 Gramm gibt es ein 1080p-Panel, klassisches USB sowie USB-C, einen HDMI-Ausgang und Gigabit-Ethernet.

    27.01.201919 Kommentare
  2. Xerox-Alto-Entwickler: Computer-Pionier Charles Thacker gestorben

    Xerox-Alto-Entwickler: Computer-Pionier Charles Thacker gestorben

    Er war einer der Entwickler des Xerox Alto, des Rechners, der Steve Jobs entscheidend zur Entwicklung des ersten Macintosh inspiriert hat: Charles Thacker. Der Computer-Pionier ist am 12. Juni 2017 gestorben.
    Ein Nachruf von Werner Pluta

    14.06.20170 Kommentare
  3. Dynabook Kira: Toshiba-Notebook mit 22 Stunden Laufzeit

    Dynabook Kira: Toshiba-Notebook mit 22 Stunden Laufzeit

    Vorerst nur in Japan bringt Toshiba demnächst das Dynabook Kira V634 auf den Markt. Das nur gut ein Kilo schwere 13,3-Zoll-Notebook soll durch Haswell-CPU und eigene Energieverwaltung besonders lange laufen.

    21.11.201311 Kommentare
  1. Test Ubuntu 12.04: Unity wird reif

    Test Ubuntu 12.04: Unity wird reif

    Für das aktuelle Ubuntu 12.04 alias Precise Pangolin haben die Entwickler bei Canonical die meiste Arbeit in Unity gesteckt. Das hat sich gelohnt. Der Ubuntu-Desktop lässt sich aber immer noch kaum anpassen.

    26.04.2012199 KommentareVideo
  2. Toshiba: Notebook mit 3D-Display ohne Brille

    Toshiba: Notebook mit 3D-Display ohne Brille

    In Japan will Toshiba mit dem Dynabook Qosmio T851/D8CR das erste Notebook mit einem 3D-Display auf den Markt bringen, für das keine Brille benötigt wird. 2D- und 3D-Inhalte sollen sich zudem gleichzeitig darstellen lassen.

    27.04.20114 Kommentare
  3. NEC Lifetouch Note: Android-Netbook mit Tegra 2

    NEC Lifetouch Note: Android-Netbook mit Tegra 2

    NEC hat in Japan sein Android-Netbook Lifetouch Note vorgestellt. Das Gerät kommt in mehreren Ausführungen, denen ein resistives 7-Zoll-Touchscreen-Display gemein ist.

    16.02.201111 Kommentare
  1. Tegra 2 und Android: Toshiba kündigt Dynabook AZ an

    Tegra 2 und Android: Toshiba kündigt Dynabook AZ an

    Mit dem Dynabook AZ kündigt Toshiba ein Netbook mit 10,1-Zoll-Display an, das mit Googles Smartphone-Betriebssystem Android läuft. Als Prozessor kommt Nvidias ARM-CPU Tegra 250 zum Einsatz, der auch HD-Videos bewältigen und per HDMI ausgeben soll.

    21.06.201038 KommentareVideo
  2. Langläufer: Toshiba bietet leichte 12-Zoll-Notebooks

    Langläufer: Toshiba bietet leichte 12-Zoll-Notebooks

    Mit einer neuen 12-Zoll-Notebook-Serie will Toshiba neue Maßstäbe setzen - sowohl beim Gewicht als auch der Dicke und der Laufzeit. In Japan soll die "Dynabook SS RX Series" noch im Juni 2007 starten, in anderen Märkten kurze Zeit später als "Portégé R500 Series" folgen.

    05.06.200726 Kommentare
  3. Computer-Gadgets zur Fußball-WM

    Computer-Gadgets zur Fußball-WM

    Im Vorfeld der Fußball-WM versucht auch die IT-Branche, sich ein Scheibchen vom WM-Kuchen abzuschneiden und bietet daher eine Vielzahl themengerechter Produkte an - sei es in Form von Fußball-Webcams, Ball-Mäusen, iPod-Schutzhüllen im Mannschaftsdesign oder gar offizieller Sponsoren-Laptops und Spielkonsolen.

    05.06.200645 Kommentare
  1. HP entlässt auch Computer-Pionier Alan Kay

    Hewlett-Packards Stellenstreichungen machen offenbar auch vor prominenten Namen nicht Halt. Wie die Mercury News berichten, schließt HP sogar seine Abteilung "Advanced Software Research" in Palo Alto und entlässt damit auch dessen prominenten Leiter Alan Kay.

    22.07.200528 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #