Kameras und Fernseher: Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht

Dass 8K bisher nur am Rande relevant ist, stört Sharp nicht. Im Gegenteil: das Unternehmen entwickelt eine gesamte Strategie um die hohe Auflösung. es soll Workstations im Stile des Surface Studio, Kameras und 120-Zoll-Fernseher geben. Das Sortiment: Protoypen und Attrappen.

Artikel von veröffentlicht am
Sharp stellt auf der Ifa 2019 seinen 120-Zoll-Fernseher aus.
Sharp stellt auf der Ifa 2019 seinen 120-Zoll-Fernseher aus. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Dem japanischen Konzern Sharp wäre es aber wohl am liebsten, wenn es bereits 2021 wäre. Auf seinem Stand zeigt das Unternehmen nämlich seine Vision von 8K. In naher Zukunft wird es eine 8K-Kamera, eine 8K-Workstation und einen riesigen 8K-Fernseher geben. Außerdem ist eine Schnittsoftware in Arbeit, die sich speziell für hochauflösende Inhalte eignen soll. Von der Bildaufnahme zur Bildwiedergabe: Sharp will sein Logo auf alle Ebenen der 8K-Videoproduktion setzen. In drei Jahren 8K erscheint uns sehr optimistisch: Bisher ist davon nämlich noch nicht all zuviel zu sehen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
Von Sebastian Grüner


Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"
Berufsschule für die IT-Branche: Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"

Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch


In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
In eigener Sache: In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo

Mit mehr als 1.000 Abos ist Golem Plus erfolgreich gestartet. Jetzt gibt es Jahresabos und für unsere treuen Pur-Kunden ein besonderes Angebot.


    •  /