2.948 Cloud Computing Artikel
  1. VMware: Vodafone setzt beim 5G Core auf Software aus den USA

    VMware: Vodafone setzt beim 5G Core auf Software aus den USA

    Fast 50 Prozent der Core Network Nodes von Vodafone werden auf der NVI-Plattform von VMware betrieben.

    07.04.20203 Kommentare
  2. Cloud Computing: Führungswechsel bei IBM und Red Hat

    Cloud Computing: Führungswechsel bei IBM und Red Hat

    Die beiden Unternehmen sollten damit im Cloud- und Open-Source-Geschäft enger zusammenwachsen.

    07.04.20200 Kommentare
  3. iPadOS 13.4: iWork und iMovie unterstützen iPad-Trackpad

    iPadOS 13.4: iWork und iMovie unterstützen iPad-Trackpad

    Das mobile Betriebssystem iPadOS 13.4 unterstützt Multitouch per Maus und Trackpad - nun verstehen es iMovie und iWork auch.

    02.04.20203 Kommentare
  4. Datenbank: MariaDB bringt SkySQL in die Google-Cloud

    Datenbank: MariaDB bringt SkySQL in die Google-Cloud

    Dank Kubernetes soll die Cloud-Variante von MariaDB auch auf anderen Umgebungen laufen können.

    01.04.20200 Kommentare
  5. Coronavirus: Microsoft will dieses Jahr alle Events digital abhalten

    Coronavirus: Microsoft will dieses Jahr alle Events digital abhalten

    Das Unternehmen will kein Risiko eingehen und Veranstaltungen wie die Ignite und den MVP Summit im Internet abhalten - eventuell auch 2021.

    01.04.20207 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ravensburg
  2. Asseco Solutions AG, Karlsruhe, Erkrath, München, Hannover (Home-Office möglich)
  3. Hays AG, Karlsruhe
  4. Interhyp Gruppe, München


  1. Coronavirus: Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken

    Coronavirus: Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken

    Bei fast 775 Prozent mehr Cloud-Nutzung muss Microsoft etwas runterregeln. Das gilt für kostenfreie Angebote und für Teams.

    30.03.202035 KommentareVideo
  2. Earthdata Cloud: Nasa übersieht AWS-Kosten für 247 Petabyte

    Earthdata Cloud: Nasa übersieht AWS-Kosten für 247 Petabyte

    Keine Rocket Science - das bedeutet 50 Prozent Aufschlag bis 2025 laut einem Nasa-internen Audit.

    24.03.202080 Kommentare
  3. Azure NVv4: Microsoft koppelt AMDs Epyc mit Radeon Instinct

    Azure NVv4: Microsoft koppelt AMDs Epyc mit Radeon Instinct

    Die NVv4-Instanzen von Azure haben bis zu 32 vCPUs und dank MI25-Beschleunigern viel Leistung für virtuelle Desktops.

    19.03.20200 Kommentare
  4. Rechenzentrum: Zerquetschtes Rad verursachte Serverproblem bei Google

    Rechenzentrum: Zerquetschtes Rad verursachte Serverproblem bei Google

    Manchmal haben kleine Dinge großen Einfluss. Ein Motto: "Auf Google-Größe treten Ereignisse mit einer Chance von einer Million zu eins täglich ein".

    18.03.202040 Kommentare
  5. Proliant Gen10: HPE vermietet seinen Microserver mit Intel-CPU

    Proliant Gen10: HPE vermietet seinen Microserver mit Intel-CPU

    Der HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus soll "etwa so viel wie ein Streaming-Abo" kosten, verspricht der Hersteller in seiner Ankündigung.

    13.03.202017 Kommentare
  1. Free Hidrive: Strato stellt kostenlosen Cloud-Speicher ein

    Free Hidrive: Strato stellt kostenlosen Cloud-Speicher ein

    Viele Nutzer hätten das kostenfreie Angebot sowieso nicht mehr genutzt, meint Strato. Ende April 2020 ist Schluss.

    13.03.202024 Kommentare
  2. vSphere: VMware bringt größte Veröffentlichung eines Jahrzehnts

    vSphere: VMware bringt größte Veröffentlichung eines Jahrzehnts

    Die Server- und Cloud-Virtualisierung vSphere 7 setzt voll auf Kubernetes und Container - zusätzlich zur klassischen VM.

    12.03.202028 Kommentare
  3. Bottlerocket: Amazon baut sich eigenen Container-Host

    Bottlerocket: Amazon baut sich eigenen Container-Host

    Ein minimales Linux-System, ohne Paketverwaltung, SSH oder Shell, dafür ganz viel Rust - das reicht Amazon als Host-OS für Container.

    11.03.20200 Kommentare
  1. Graviton2 (m6g): AWS' ARM-Instanz überzeugt bei US-Dollar/Stunde

    Graviton2 (m6g): AWS' ARM-Instanz überzeugt bei US-Dollar/Stunde

    Die von Amazon selbst entwickelte 64-Kern-CPU schlägt teurere AMD- und Intel-Instanzen beim Preis-Leistungs-Verhältnis.

    11.03.202017 Kommentare
  2. Active Directory: Microsofts Mehrfaktor-Login ist sicher hinter der Paywall

    Active Directory: Microsofts Mehrfaktor-Login ist sicher hinter der Paywall

    Fast alle kompromittierten Konten in Azure Active Directory hätten laut Microsoft durch Mehrfaktorauthentifizierung geschützt werden können. Die bietet der Hersteller zwar an, verlangt dafür aber teilweise nicht unerhebliche Geldsummen.

    09.03.20202 Kommentare
  3. Cloud-Storage: Nvidia übernimmt Swiftstack

    Cloud-Storage: Nvidia übernimmt Swiftstack

    Verstärkung für GPU-beschleunigte Cloud-Storage-Software mit künstlicher Intelligenz: Nvidia hat Swiftstack gekauft. Das Software-Unternehmen hat Kunden wie Bet365, Ebay, Paypal, Verizon und auch Nvidia.

    06.03.20200 Kommentare
  1. Cloud Computing: Zooms Online-Telefonanlage kommt nach Deutschland

    Cloud Computing: Zooms Online-Telefonanlage kommt nach Deutschland

    Von der lokalen Telefonanlage in die Cloud: Zoom Phone wird auch in deutschsprachigen Ländern angeboten. Über dieses Angebot sollen Nutzer Anrufe führen, Anrufbeantworter einrichten und Anrufverläufe durchsuchen können. Allerdings ist nicht ganz klar, wo der Hersteller die Daten speichert.

    05.03.20202 Kommentare
  2. Followerschmiede.de: Plattform für Fake-Abrufe bei Spotify stillgelegt

    Followerschmiede.de: Plattform für Fake-Abrufe bei Spotify stillgelegt

    Die Musikindustrie hat beim Landgericht Berlin die Abschaltung der deutschen Plattform Followerschmiede.de durchgesetzt. Dort konnten Musiker Fake-Zugriffe auf ihre Tracks etwa bei Spotify kaufen.

    03.03.202012 Kommentare
  3. IT-Administration: Microsoft-Certified-Schulungen laufen aus und werden obsolet

    IT-Administration: Microsoft-Certified-Schulungen laufen aus und werden obsolet

    Die Zertifizierungen für MCSD, MCSE und MCSA werden bald nicht mehr angeboten. Microsoft lässt diese auslaufen und bietet stattdessen rollenbasierte Workshops an. Die richten sich komplett an die Azure-Cloud und Spezialisierungen auf Windows Server oder SQL Server sollen verschwinden.

    02.03.202025 Kommentare
  1. Speech-to-Text: Amazon Transcribe entfernt persönliche Informationen

    Speech-to-Text: Amazon Transcribe entfernt persönliche Informationen

    Das Speech-to-Text-Angebot Transcribe von Amazon soll künftig auch automatisiert persönliche Informationen entfernen können. Dazu gehören Namen, Kontaktdaten oder auch Bankinformationen. Kunden sollten wohl aber nicht all zu großes Vertrauen in den Dienst setzen.

    28.02.20200 Kommentare
  2. Musikstreaming: Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später

    Musikstreaming: Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat eine neue Steuerung für seine App veröffentlicht. Die neue Oberfläche steht zunächst nur für iOS-Geräte bereit. Erst später soll es die Änderungen auch für zahlende Abonnenten mit Android-Geräten geben.

    28.02.202033 Kommentare
  3. Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein.

    21.02.202035 Kommentare
  1. Hacker-Forum: Daten von 10,6 Millionen Hotelgästen veröffentlicht

    Hacker-Forum: Daten von 10,6 Millionen Hotelgästen veröffentlicht

    Nach einem Datenleck bei der Hotel- und Casinokette MGM sind die persönlichen Daten von Millionen Hotelgästen an die Öffentlichkeit gelangt. Unter den Betroffenen sind auch bekannte Persönlichkeiten wie Justin Bieber und Jack Dorsey.

    20.02.20205 Kommentare
  2. Prozessoren: Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud

    Prozessoren: Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud

    Mehr Leistung bei weniger Kosten und sogar HPC-Anwendungen auf bis zu 224 CPUs pro Instanz - das verspricht Google seinen Cloud-Kunden mit der Einführung von AMDs Epyc-Prozessoren.

    19.02.202011 Kommentare
  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um

    Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.

    18.02.202012 Kommentare
  4. Jeff Bezos: Amazon-Chef spendet fürs Klima

    Jeff Bezos: Amazon-Chef spendet fürs Klima

    Amazon-Chef Jeff Bezos kündigt an, 10 Milliarden US-Dollar an Projekte zu spenden, die den Klimaschutz voranbringen. Kritiker merken an, dass Amazon seine Geschäfte mit der fossilen Industrie immer weiter ausbaut und sogar Klimawandelleugner mitfinanziert.

    18.02.20205 Kommentare
  5. STG Partners: Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

    STG Partners: Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

    Dell ist weiterhin hoch verschuldet. Nun soll mit RSA mal wieder eine bekannte Tochterfirma abgegeben werden.

    18.02.20203 Kommentare
  6. Gesichter, Körper, Operationen: Patientendaten von Schönheits-OPs in ungeschützter Datenbank

    Gesichter, Körper, Operationen: Patientendaten von Schönheits-OPs in ungeschützter Datenbank

    Das französische Unternehmen Nextmotion hat wichtige Daten seiner Kunden in einer komplett offenen Datenbank abgelegt. Angreifer konnten darauf per IP-Adresse zugreifen. Dazu gehörten Hunderttausende Bilder von Gesichtern und Körperregionen von Patienten, die sich einer Schönheitsoperation unterzogen hatten.

    15.02.202016 Kommentare
  7. Google Analytics: Wacom weiß, welche Programme Kunden nutzen

    Google Analytics : Wacom weiß, welche Programme Kunden nutzen

    Der Entwickler Robert Heaton hat sich den Wacom-Treiber für Grafik-Tablets genauer angeschaut und dessen Aktivitäten aufgezeichnet. Die Software sendet anscheinend die Namen von Programmen, die von Nutzern geöffnet werden, an Wacom und Google und verknüpft diese mit einer eindeutigen ID.

    06.02.202073 KommentareVideo
  8. Quartalsbericht: Google nennt erstmals Umsatz von Youtube und Cloud

    Quartalsbericht: Google nennt erstmals Umsatz von Youtube und Cloud

    Der Google-Mutterkonzern Alphabet hat das schlechteste Umsatzwachstum in einem vierten Quartal seit dem Jahr 2015 berichtet. Doch es gab eine Überraschung unter neuer Führung.

    03.02.202035 Kommentare
  9. Ginni Rometty: IBMs langjährige Chefin geht

    Ginni Rometty: IBMs langjährige Chefin geht

    Relativ unerwartet setzt IBM im April einen neuen CEO ein. Arvind Krishna wird Ginni Rometty folgen. Sie ist eine der wenigen weiblichen CEOs in großen Konzernen und wird nach 40 Jahren Konzernzugehörigkeit in den Ruhestand gehen.

    31.01.20204 Kommentare
  10. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.

    24.01.20200 Kommentare
  11. Amazon: AWS-Mitarbeiter veröffentlicht Zugangsdaten auf Github

    Amazon: AWS-Mitarbeiter veröffentlicht Zugangsdaten auf Github

    Passwörter, private Schlüssel, Daten von AWS-Kunden und eine Führerscheinkopie: Ein AWS-Mitarbeiter hat umfangreiche Daten auf Github veröffentlicht. Zwar war das Datenleck nur fünf Stunden öffentlich einsehbar - eine missbräuchliche Nutzung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.

    24.01.202026 Kommentare
  12. Anbox: Canonical bringt Android in die Cloud

    Anbox: Canonical bringt Android in die Cloud

    Mit Anbox laufen Android-Apps auch in üblichen Linux-Distributionen. Ubuntu-Sponsor Canonical steckt die Technik nun in die Cloud, um damit auch Streaming-Angebote wie Gaming umzusetzen.

    21.01.20202 Kommentare
  13. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

    17.01.20202 Kommentare
  14. Cloud Computing: IBMs Power-Server kommen für die Google-Cloud

    Cloud Computing: IBMs Power-Server kommen für die Google-Cloud

    Google hat ambitionierte Pläne, die Nummer eins im Cloud Computing zu werden. Ein erster Schritt ist die Kooperation mit IBM. Das Unternehmen wird künftig Power-Server für Kunden vermieten - was einigen Kunden und IBMs Nischenarchitektur sicher entgegenkommt.

    17.01.20204 Kommentare
  15. Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

    Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

    Mit den Services von Amazon, IBM, Microsoft und Google kann jeder recht einfach Bilder analysieren, ohne die genauen Mechanismen dahinter zu kennen. Die Anwendungen unterscheiden sich aber stark - vor allem im Funktionsumfang.
    Von Miroslav Stimac

    06.01.20207 KommentareVideo
  16. Telekom: T-Systems und Betriebsrat einigen sich auf Umbau

    Telekom: T-Systems und Betriebsrat einigen sich auf Umbau

    Der Betriebsrat hat dem Umbau von T-Systems zugestimmt. Über 2.000 Beschäftigte wechseln in die neu gegründete Deutsche Telekom Business Solutions.

    27.12.20199 Kommentare
  17. Corretto: Amazon bietet eigene Java-Distribution als Deb und RPM

    Corretto: Amazon bietet eigene Java-Distribution als Deb und RPM

    Mit Corretto pflegt Amazon eine eigene Distribution des OpenJDK für Java 8 und 11. Die Technik steht nun auch als Standard-Linux-Paket in den gepflegten Repositories bereit. Das soll Admins die Arbeit vereinfachen.

    23.12.20193 Kommentare
  18. Cloud-Markt: Google will in nur vier Jahren die Nummer eins sein

    Cloud-Markt: Google will in nur vier Jahren die Nummer eins sein

    Ganz oder gar nicht: Google will bis zum Jahr 2023 das führende Cloud-Unternehmen werden. Das ist ein ambitioniertes Vorhaben, denn Unternehmen wie Amazon Web Services, Microsoft und Alibaba müssen dazu überholt werden.

    18.12.201911 KommentareVideo
  19. Siemens: Ingenieure sollten programmieren können

    Siemens: Ingenieure sollten programmieren können

    Siemens will von Bewerbern Grundkenntnisse in Programmiersprachen, Machine2Machine und im Umgang mit der Cloud. Doch das ist noch nicht alles.

    11.12.201926 Kommentare
  20. Schwarz-Gruppe: Lidl, Würth und andere arbeiten an europäischer Cloud

    Schwarz-Gruppe: Lidl, Würth und andere arbeiten an europäischer Cloud

    Nicht nur die Bundesregierung selbst, sondern auch deutsche Unternehmen wollen eine europäische Cloud-Lösung anbieten. Die Schwarz-Gruppe plant wohl ein solches Projekt, das auf Datenschutz Wert legen soll. Auf der anderen Seite stehen die etablierten Anbieter wie Amazon, Google und Microsoft.

    11.12.20199 Kommentare
  21. Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Die Linux-Distribution Ubuntu ist das beliebteste System für Kunden von Amazons Web Services (AWS). Um dies auch in Einnahmen umzuwandeln, startet Distributor Canonical nun eine Pro-Version von Ubuntu, mit einigen Zusatzfunktionen wie zehn Jahre Support und Kernel-Livepatches.

    05.12.20193 Kommentare
  22. Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Mit Hilfe von Machine Learning will Amazon die Überprüfung von neu erstelltem Code automatisieren. Der dafür geschaffene Dienst Codeguru soll außerdem die Leistung von Anwendungen analysieren und entsprechende Ratschläge zum Verbessern geben.

    04.12.20192 Kommentare
  23. Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

    Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

    5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
    Eine Analyse von Elektra Wagenrad

    04.12.2019114 KommentareVideo
  24. AWS Outposts: Amazon stellt seine Cloud ins Rechenzentrum der Kunden

    AWS Outposts: Amazon stellt seine Cloud ins Rechenzentrum der Kunden

    Die AWS-Cloud-Infrastruktur kann künftig bis in das Rechenzentrum von Kunden reichen. AWS Outposts sind modulare Server, die zwischen Amazons Dienste und das lokale Netzwerk gestellt werden. Das soll Latenzen und Leistung verbessern.

    04.12.201915 KommentareVideo
  25. Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Nutzern von Amazon Web Services steht künftig ein Inferencing-Chip für Deep-Learning-Aufgaben zur Verfügung. Der Machine-Learning-Dienst Sagemaker soll nun zudem vollständig automatisiert arbeiten können und das Unternehmen hat eine Java-Bibliothek für Deep Learning als Open Source bereitgestellt.

    04.12.20190 Kommentare
  26. Graviton2: AWS stellt eigene 7-nm-CPU mit 64 Kernen vor

    Graviton2: AWS stellt eigene 7-nm-CPU mit 64 Kernen vor

    Mit dem Graviton2 baut AWS sein Cloud-Angebot mit selbst entwickelten ARM-Prozessoren aus: Die EC2-Instanzen mit 7-nm-CPUs liefern die siebenfache Performance ihrer A1-Vorgänger, die Chips haben 64 statt 16 Kerne. Eine Graviton2-Instanz schlägt eine aktuelle Xeon-Instanz.

    03.12.20190 Kommentare
  27. S/4Hana: Kunden wollen noch nicht auf SAPs neue Software umsteigen

    S/4Hana: Kunden wollen noch nicht auf SAPs neue Software umsteigen

    Ein Umbau ist kostenintensiv und zeitraubend: Die Gründe sind vielfältig, warum viele Kunden derzeit noch nicht auf die neue Software S/4Hana von SAP umsteigen wollen. Das Vertrauen in das Unternehmen ist wohl ebenfalls angeschlagen, zumindest bei Kunden in Großbritannien.

    03.12.201936 Kommentare
  28. Datenleck: Daten von 20 Millionen Mixcloud-Nutzern im Darknet

    Datenleck: Daten von 20 Millionen Mixcloud-Nutzern im Darknet

    Ein Krimineller bietet die Daten von Millionen Mixcloud-Nutzern zum Verkauf an. Laut Mixcloud soll es sich nicht um alle User handeln.

    01.12.20193 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 50
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #