3.195 Studie Artikel
  1. Mobiltelefone: Smartphone-Reparaturen in Köln am günstigsten

    Mobiltelefone: Smartphone-Reparaturen in Köln am günstigsten

    Ein Online-Reparatur-Anbieter für Smartphones hat die Statistiken von über 400 Werkstätten in Deutschland ausgewertet - und dabei unter anderem starke Unterschiede bei den Reparaturpreisen festgestellt. Am günstigsten sind diese in Köln, in Hamburg müssen Kunden durchschnittlich am meisten zahlen.

    08.05.20178 Kommentare
  2. Projekte: IT-Freiberufler verdienen besser

    Projekte: IT-Freiberufler verdienen besser

    Eine Studie von IDG und Allgeier Experts hat steigende Stundensätze für selbstständige IT-ler ermittelt. Firmen setzen statt auf Festeinstellung lieber auf Externe.

    04.05.2017208 Kommentare
  3. IT-Jobmarkt: Frauen verlangen zu wenig, Männer zu viel Gehalt

    IT-Jobmarkt: Frauen verlangen zu wenig, Männer zu viel Gehalt

    Eine Studie des IT-Jobportals 4Scotty zeigt deutliche Unterschiede bei der Bezahlung von Frauen und Männern, die möglicherweise von den Frauen selbst ausgehen.

    04.05.2017205 Kommentare
  4. Space10: Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

    Space10: Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

    Das Innovation-Lab Space10 von Ikea will herausfinden, was Menschen von künstlicher Intelligenz und smarten Assistenten erwarten. Die Ergebnisse sollen offen einsehbar sein.

    02.05.20176 Kommentare
  5. Spülbohrverfahren: Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

    Spülbohrverfahren: Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

    Die Telekom setzt Verlegetechnik ein, die den Tiefbau vereinfacht. Am schnellsten geht es mit dem Spülbohren, bei dem ein Kanal mit einem Durchmesser von 170 Millimetern entsteht. Auf dem Rückweg werden die Kabel gleich mitverlegt.

    29.04.201760 Kommentare
Stellenmarkt
  1. MAN Energy Solutions SE, Oberhausen
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  3. Miles & More GmbH, Frankfurt am Main
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim


  1. Microsoft: "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

    Microsoft: "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

    Es beginnt bereits in der Schule: Microsoft untersucht die Gründe für das Desinteresse vieler Frauen an technischen Berufen. Die europaweite Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Mädchen in Deutschland weibliche Vorbilder und Lehrer vermissen.

    26.04.2017162 KommentareVideo
  2. Hochschulen: Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

    Hochschulen: Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

    Die Informatik wird endlich weiblicher. Doch immer noch beträgt der Frauenanteil nur 23 Prozent. Einige Hochschulen sind erfolgreich mit speziellen Frauenstudiengängen.

    26.04.201743 Kommentare
  3. Automatisierung: Roboter gefährden Arbeitsstellen in allen Bereichen

    Automatisierung: Roboter gefährden Arbeitsstellen in allen Bereichen

    Die internationale Anwaltsvereinigung IBA hat die Auswirkungen von Automatisierung und KI auf die Arbeitswelt untersucht. Die großen Veränderungen erforderten eine Anpassung des Arbeitsrechts. Die Juristen fordern auch eine Steuer auf Roboter.

    07.04.2017102 Kommentare
  4. OLG Düsseldorf: Kartellrechtsurteil stärkt Online-Handel

    OLG Düsseldorf: Kartellrechtsurteil stärkt Online-Handel

    Hersteller von Markenartikeln dürfen ihren Händlern den Internetvertrieb nicht zu sehr durch ein Verbot von Suchmaschinen erschweren. Mit dieser Auffassung hat sich das Bundeskartellamt nun vor Gericht durchgesetzt.

    07.04.20175 Kommentare
  5. Girocard: Skimming-Rekord in den USA trotz EMV-Einführung

    Girocard: Skimming-Rekord in den USA trotz EMV-Einführung

    Skimming bleibt in den USA ein verbreitetes Problem: Trotz der Einführung von Europay Mastercard Visa (EMV) gehen die Betrugsfälle nicht zurück, sondern nehmen sogar zu. Schuld daran ist auch die gute Verfügbarkeit der benötigten Hardware.

    03.04.201719 Kommentare
  1. Neue EU-Studie: Open Source ist jetzt für alle gut

    Neue EU-Studie: Open Source ist jetzt für alle gut

    Während die Stadt München ihr Limux-Projekt abwickelt, empfiehlt eine neue EU-Studie quelloffene Software für die öffentliche Verwaltung und für Unternehmen. Vor wenigen Jahren behaupteten dieselben Autoren noch, Open Source gefährde den europäischen Softwaremarkt.
    Von Jan Weisensee

    31.03.201748 Kommentare
  2. Nachhaltigkeit: Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

    Nachhaltigkeit: Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

    Die Vernetzung von Maschinen, Geräten, Sensoren und Menschen der Industrie 4.0 hat die Energieeffizienz weitgehend vernachlässigt. Wenn nicht moderne Technologie genutzt werde, sei Industrie 4.0 kein Fortschritt für die Gesellschaft.

    30.03.201719 Kommentare
  3. Energielabels: Aus A+++ wird nur noch A

    Energielabels: Aus A+++ wird nur noch A

    Die verwirrenden Kennzeichnungen für den Energieverbrauch elektrischer Geräte werden geändert. Künftig soll eine Produktdatenbank für mehr Klarheit sorgen.

    22.03.201771 Kommentare
  1. Stack Overflow: Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt

    Stack Overflow: Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt

    Mit einem Jahresgehalt zwischen 45.000 und 50.000 Euro sehen sich Entwickler in Deutschland teilweise unterbezahlt. Sie mögen ihren IT-Job und coden sogar in der Freizeit, fühlen sich aber nicht fair entlohnt.

    22.03.2017440 Kommentare
  2. VDI: 3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    VDI: 3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    Cebit 2017 Laut dem Verein Deutscher Ingenieure können arbeitslose Informatiker zwischen vielen Jobangeboten frei auswählen. Immer mehr Stellen könnten von Unternehmen nicht besetzt werden.

    21.03.2017188 Kommentare
  3. Oracle: Cloud-Geschäft lässt Umsatz rapide ansteigen

    Oracle: Cloud-Geschäft lässt Umsatz rapide ansteigen

    Cloud sei Dank: In vielen Bereichen verzeichnet Oracle sinkende Verkaufszahlen, das Cloud-Geschäft allein hat jedoch die Umsatzerwartungen von Analysten übertroffen. Jetzt gilt es, sich auf dem von AWS dominierten Markt weiter zu etablieren.

    16.03.20170 Kommentare
  1. Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen

    Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen

    Die Rastalocken sind sein Markenzeichen: Der Informatiker Jaron Lanier gilt als einer der schärfsten Kritiker des digitalen Kapitalismus und sieht große Plattformen wie Facebook äußerst kritisch. Ein Gespräch über Macht und Ohnmacht im Netz.
    Ein Interview von Florian Alexander Schmidt

    16.03.201767 Kommentare
  2. Jungunternehmer: Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

    Jungunternehmer: Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

    Viele Startups überleben nicht die ersten drei Jahren. Zahlungsausfälle sind oft das Ende der jungen Unternehmen.

    09.03.201719 Kommentare
  3. Quartalszahlen: HPE überholt IBM bei Enterprise-Storage

    Quartalszahlen: HPE überholt IBM bei Enterprise-Storage

    Dell, HPE, IBM, Allnet und Hitachi: Alle großen Unternehmen im Bereich Storage verlieren an Umsatz. Interessant wird es bei der Verteilung des Umsatzes: All-Flash-Speicher legt um mehr als die Hälfte zu und die Gigabyte-Preise sinken drastisch.

    06.03.20175 Kommentare
  1. Gamesbranche: PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

    Gamesbranche: PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

    GDC 17 Keine Plattform ist bei Spielentwicklern so beliebt wie der PC - Playstation 4 und Xbox One folgen offenbar mit deutlichem Abstand. Bei den VR-Headsets gibt es einen erstaunlich klaren Favoriten.

    27.02.201781 KommentareVideo
  2. Vodafone: Schon kurze Verzögerung beim Upload nervt Mobilfunknutzer

    Vodafone: Schon kurze Verzögerung beim Upload nervt Mobilfunknutzer

    Vodafone Deutschland hat mit EEG messen lassen, ab wann den Nutzer eine Verzögerung im Netzwerk stört. Die Toleranz der Nutzer ist hier sehr gering, selbst wenn es nur um ein Selfie geht.

    21.02.201711 Kommentare
  3. Stellenabbau: IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    Stellenabbau: IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    In den USA haben in der Computer-, Elektronik- und Telekommunikationsbranche viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren. Entlassungen gab es wegen Übernahmen, aber auch der Druck im Konkurrenzkampf kostete IT-Jobs.

    17.02.201719 Kommentare
  1. Programmiersprachen: Java-Experten in Stellenanzeigen am häufigsten gesucht

    Programmiersprachen: Java-Experten in Stellenanzeigen am häufigsten gesucht

    Java-Programmierer müssen sich keine Sorgen um Jobs machen. Zudem ist die Beliebtheit von Typescript-Kenntnissen gestiegen.

    15.02.201728 Kommentare
  2. FTTH/B: Wer in Deutschland die meisten Glasfaseranschlüsse verlegt

    FTTH/B: Wer in Deutschland die meisten Glasfaseranschlüsse verlegt

    Überraschend ist die Deutsche Telekom, gemessen an der Kundenzahl für FTTH (Fiber To The Home) und Fiber To The Building (FTTB), immerhin Zweiter. 515.000 Haushalte werden von dem Konzern versorgt.

    15.02.201731 Kommentare
  3. Umfrage: IT-Beschäftigte versinken immer mehr in Serviceanfragen

    Umfrage: IT-Beschäftigte versinken immer mehr in Serviceanfragen

    Statt etwas Neues zu entwickeln und überflüssige Tätigkeiten abzuschaffen, sind IT-Experten in Unternehmen mit Serviceanfragen und dem Lösen von Problemen beschäftigt. Für Innovationen bleibt nur wenig Zeit.

    07.02.2017260 Kommentare
  4. Marktforschung: Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

    Marktforschung: Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

    Im Jahr 2016 ist der Cloud-Markt um fast die Hälfte gewachsen. Das ist laut Canalys auf die wachsende Nachfrage in Europa und Asien zurückzuführen. Amazon Web Services führen den Markt an, gefolgt von Microsoft, Google und IBM.

    07.02.20176 Kommentare
  5. Deutschland: 26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    Deutschland: 26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    26.168 IT-Experten hatten Ende 2016 keinen Job. Die Angaben des Bitkom und der Bundesagentur für Arbeit bei offenen IT-Jobs liegen sehr weit auseinander.

    25.01.2017370 Kommentare
  6. HPE: Weltweit verfehlen Unternehmen IT-Sicherheitsziele

    HPE: Weltweit verfehlen Unternehmen IT-Sicherheitsziele

    Chronischer Fachkräftemangel und falsche Prioritäten eröffnen Angriffen auf IT-Infrastrukturen weltweit Möglichkeiten. Das hat HPE im IT-Sicherheitsbericht 2017 herausgefunden. Dabei habe sich der Durchschnitt bereits verbessert.

    20.01.20178 Kommentare
  7. Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    IT-Freiberufler müssen sich bei mobilen Anwendungen, Datensicherheit und Scrum auskennen. Wichtig sind auch selbstständiges Arbeiten, fachliches Know-how, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Stressresistenz.

    18.01.201772 Kommentare
  8. Wacom Brainwave: Ein Graph sagt mehr als tausend Worte

    Wacom Brainwave: Ein Graph sagt mehr als tausend Worte

    Eine Software, die Gefühle des Nutzers interpretiert, hat Wacom mit Hilfe des Biotechnikunternehmens Neurosky entwickelt. Genutzt wird dafür ein Stift-Tablet.

    10.01.20171 Kommentar
  9. Frankreich: Dienstliche E-Mails können am Feierabend ignoriert werden

    Frankreich: Dienstliche E-Mails können am Feierabend ignoriert werden

    Durch E-Mails und Chat-Programme bleiben Beschäftigte der Arbeit mit einer elektronischen Leine verbunden wie ein Hund. Dagegen gibt es nun in Frankreich ein Gesetz.

    03.01.201747 Kommentare
  10. Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Deutschland: Gastgewerbe schlecht mit Internet versorgt

    Hotels, Pensionen und Gasthäuser bekommen keine gute Internetversorgung, weshalb die Gäste unzufrieden sind. Im WLAN sind sie dann zwar verbunden, können es aber kaum nutzen.

    30.12.201656 Kommentare
  11. IT-Firmen: Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    IT-Firmen: Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    Für IT-Firmen ist die Suche nach Fachkräften eines der größten Probleme des kommenden Jahres. Der Mangel an Experten für IT-Jobs werde zu einem der Hauptrisiken für künftige Geschäftstätigkeiten.

    27.12.2016120 Kommentare
  12. IT-Freiberufler: Software-Entwickler sind am gefragtesten

    IT-Freiberufler: Software-Entwickler sind am gefragtesten

    Software-Entwickler sind weiter gefragter als Projektmanager und Berater. Doch sie können nicht die höchsten Stundensätze fordern.

    22.12.2016191 Kommentare
  13. Internetzugänge: 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

    Internetzugänge: 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

    Die Preise für schnellere Internetzugänge sind in Deutschland gefallen. 16 MBit/s ist inzwischen in vielen Städten teurer, ergab ein Vergleich.

    14.12.201646 Kommentare
  14. Bundeswirtschaftsminister: Europa soll für den Netzwerkausbau Schulden machen

    Bundeswirtschaftsminister: Europa soll für den Netzwerkausbau Schulden machen

    Der Vizekanzler fordert Schulden für den viele Milliarden Euro kostenden Glasfaser-Ausbau. Auf der Deutsch-Französischen Digitalkonferenz war das ein Thema, denn beide Länder haben kaum FTTH.

    13.12.201624 Kommentare
  15. Betrug: Hinweise auf eigene Fake-Profile von Dating-Plattformen

    Betrug: Hinweise auf eigene Fake-Profile von Dating-Plattformen

    64 Prozent der Nutzer haben den Eindruck, mit Fake-Profilen angelockt zu werden. Der Betreiber habe nur ein Ziel: jede kostenlose Mitgliedschaft in ein kostenpflichtiges Abo zu wandeln.

    05.12.201623 Kommentare
  16. Smartphone-Prognosen: Das Scheitern der Marktforscher

    Smartphone-Prognosen: Das Scheitern der Marktforscher

    Grandios gescheitert: So fällt das Urteil zu den Prognosen von Marktforschern im Smartphone-Markt aus. Die Entwicklung von Android, iOS und Windows Phone wurde komplett falsch beurteilt. Dennoch sagen die Marktforscher schon wieder die Zukunft voraus.
    Von Ingo Pakalski

    01.12.2016137 Kommentare
  17. Eco: Netflix verursacht "unglaublich viel Last"

    Eco: Netflix verursacht "unglaublich viel Last"

    In einer Studie klagt der Providerverband Eco über Dienste wie beispielsweise Spotify und Netflix. WLAN sei deutlich besser geeignet für deren Nutzung als Mobilfunk.

    29.11.201684 Kommentare
  18. Webstatistik: Alexa-Daten temporär wieder verfügbar

    Webstatistik: Alexa-Daten temporär wieder verfügbar

    Eine Ankündigung der Firma Alexa, ihre Statistik über die beliebtesten Webseiten künftig nur noch kostenpflichtig anzubieten, führte zu einigen Protesten. Jetzt sind die Daten - zumindest temporär - wieder verfügbar.

    23.11.20164 Kommentare
  19. TV: Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    TV: Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    Wer Streaming nutzt, gewöhnt sich das lineare Fernsehen ab. Gut ein Drittel der Streaming-Kunden in Deutschland hat das lineare Fernsehen bereits ganz aufgegeben.

    18.11.201681 Kommentare
  20. IT-Jobs: Wo die meisten Informatiker in Deutschland arbeiten

    IT-Jobs: Wo die meisten Informatiker in Deutschland arbeiten

    Bayern und Baden-Württemberg haben viel mehr Informatiker als andere Bundesländer. In ihren Großstädten übertreffen die Länder die Informatikerdichte der deutschen Stadtstaaten bei weitem.

    16.11.201661 Kommentare
  21. Studie: In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Studie: In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Als Experte für IT-Sicherheit verdient man fast doppelt so viel wie im Bereich Web-Programmierung. Eine neue Studie stellt einen Anstieg aller IT-Gehälter fest.

    15.11.2016123 Kommentare
  22. Digitale Bildung: Schüler wissen oft nichts von Computern an ihren Schulen

    Digitale Bildung: Schüler wissen oft nichts von Computern an ihren Schulen

    Oft fehlt es nicht den Schulen an der IT-Ausstattung, sondern nur den Schülern. Lehrer sehen nämlich noch zahlreiche Hürden für den Einsatz digitaler Medien im Unterricht, wie eine heute veröffentlichte Studie zeigt.

    15.11.201685 Kommentare
  23. Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    51.000 IT-Spezialisten sucht die Wirtschaft in Deutschland. Die Zahl der offenen IT-Jobs ist um 20 Prozent angestiegen. Die Nachfrage nach Anwendungsbetreuern und Administratoren geht zurück

    14.11.2016215 Kommentare
  24. Letzte Meile: Preiserhöhung soll Glasfaserausbau voranbringen

    Letzte Meile: Preiserhöhung soll Glasfaserausbau voranbringen

    Mit Preiserhöhungen für VDSL soll die Nachfrage nach FTTH/B angeregt werden. Dafür sollen die Regulierer die Vermietung der letzten Meile verteuern, was dann die Kunden trifft.

    10.11.201669 Kommentare
  25. Institut für Handelsforschung: Deutscher Onlinehandel setzt über 50 Milliarden Euro um

    Institut für Handelsforschung: Deutscher Onlinehandel setzt über 50 Milliarden Euro um

    Der Onlinehandel mit Büchern kann kaum noch wachsen, doch neue Bereiche legen stark zu. Lebensmittel kamen auf 27,6 Prozent Zuwachs. Amazon baut zwei neue Versandzentren.

    10.11.20161 Kommentar
  26. Eurostat: Zahl der IT-Beschäftigten in Deutschland deutlich gestiegen

    Eurostat: Zahl der IT-Beschäftigten in Deutschland deutlich gestiegen

    In ganz Europa wächst die Zahl der Beschäftigten in IT-Jobs, am stärksten jedoch in Deutschland. Das Land kommt nun auf 1,47 Millionen.

    25.10.20161 Kommentar
  27. Apex und Tripit: Fluggesellschaften mit verifizierten Flügen bewerten

    Apex und Tripit: Fluggesellschaften mit verifizierten Flügen bewerten

    Mit Hilfe der 13 Millionen Vielflieger des Onlinedienstes Tripit will die Apex Fluggesellschaften möglichst neutral bewerten. Ist der Sitzplatz zu eng, der WLAN-Zugang schnell, oder gibt es Probleme mit dem Catering? All das soll transparenter werden.

    25.10.20160 Kommentare
  28. Gulp-Umfrage: Stundensatz der IT-Freiberufler auf 83 Euro gestiegen

    Gulp-Umfrage: Stundensatz der IT-Freiberufler auf 83 Euro gestiegen

    IT-Freiberufler sind sehr gefragt. Die geforderten Stundensätze für Aufträge werden meistens auch gezahlt. Doch auch die Kosten der Freiberuflichkeit steigen an.

    20.10.2016153 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 40
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #