Abo

Maschinelles Lernen

Artikel
  1. OpenAI: Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig

    OpenAI: Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig

    Zuerst in Tausenden parallelen Simulationen, dann in der echten Welt: Der Roboterarm von OpenAI kann bereits einen Zauberwürfel einhändig lösen. Gesteuert wird er von einer Software, die sich den Ablauf selbst beigebracht hat. Trotzdem ist das in der echten Welt noch eine Herausforderung.

    16.10.20196 KommentareVideo
  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

    14.10.201948 Kommentare
  3. Spielestreaming: Google arbeitet für Stadia an "negativer Latenz"

    Spielestreaming: Google arbeitet für Stadia an "negativer Latenz"

    Reaktionsschneller als Konsolen und PCs vor Ort: Google will bei Stadia schon bald Spielesteuerung mit "negativer Latenz" ermöglichen - unter anderem durch Voraussagen auf Basis von Maschinenlernen.

    11.10.201976 KommentareVideo
  4. Machine Learning: Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil

    Machine Learning: Tensorflow 2.0 macht Keras-API zum zentralen Bestandteil

    Mit der aktuellen Version 2.0 von Tensorflow soll das Deep-Learning-Framework deutlich einfacher und nutzerfreundlicher werden. Der dazu wohl wichtigste Punkt ist die Reduzierung des API auf Keras.

    01.10.20190 Kommentare
  5. Hanguang 800: Alibabas Inference-Chip soll Nvidias Tesla T4 schlagen

    Hanguang 800: Alibabas Inference-Chip soll Nvidias Tesla T4 schlagen

    Mit dem Hanguang 800 hat Alibaba einen für maschinelles Lernen gedachten Chip entwickelt, der Inferencing effizienter ausführen soll als Nvidias Tesla T4. Mit 17 Milliarden Transistoren ist der Hanguang 800 komplexer, zudem verkauft ihn Alibaba nicht an andere Unternehmen.

    01.10.20199 Kommentare
Stellenmarkt
  1. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  3. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  4. BG-Phoenics GmbH, München


  1. VR-Headset: Oculus Quest erhält PC-Modus und Hand-Tracking

    VR-Headset: Oculus Quest erhält PC-Modus und Hand-Tracking

    Facebook hat drei Firmware-Updates für das Oculus Quest vorgestellt: Das autarke VR-Headset kann künftig per USB-C-Kabel an einen Rechner angeschlossen werden, 2020 soll es Hand-Tracking unterstützen. Auch Passthrough wird verbessert, zudem wird es mehr Apps geben.

    25.09.201920 KommentareVideo
  2. Digital-Campus: SAP investiert in Berlin und plant wohl Neueinstellungen

    Digital-Campus: SAP investiert in Berlin und plant wohl Neueinstellungen

    SAP sucht internationale Experten für die Bereiche künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Blockchain. Dafür entsteht ein neuer großer Standort in Berlin.

    25.09.20192 Kommentare
  3. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

    19.09.201913 Kommentare
  4. Bildverwaltung: Google Fotos ahmt mit Memories iOS-13-Funktion nach

    Bildverwaltung: Google Fotos ahmt mit Memories iOS-13-Funktion nach

    Der Bilderdienst Google Fotos erhält mit Memories eine Funktion, die ähnlich auch bei iOS 13 kommen wird. Der Nutzer kann damit zu einem bestimmten Datum Fotos aus dem gleichen Zeitraum der Vorjahre zusammenstellen lassen.

    13.09.201918 Kommentare
  5. iPhone 11: Apples A13 hat 8,5 Milliarden Transistoren

    iPhone 11: Apples A13 hat 8,5 Milliarden Transistoren

    Der A13 Bionic weist deutlich flottere CPU- und Grafikkerne auf, zudem wurden ihm neue Beschleuniger für maschinelles Lernen verpasst und die Effizienz gesteigert. Beim Fertigungsprozess gibt sich Apple vage.

    11.09.201910 KommentareVideo
  1. Kirin 990: Huawei vereint Prozessor und 5G-Modem auf einem Chip

    Kirin 990: Huawei vereint Prozessor und 5G-Modem auf einem Chip

    Ifa 2019 Die Gerüchte um den Kirin 990 bestätigen sich: Huawei fertigt sein kommendes SoC mit integriertem 5G-Modem in 7 Nanometer. Das System basiert auf ARM-Kernen und verbessert auch Grafikeinheit und Bildprozessor. Allerdings ist das 5G-Modem in seiner Funktion beschnitten.

    06.09.20196 Kommentare
  2. Machine Learning: Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken

    Machine Learning: Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken

    Folgen und Bauen: Facebook entwickelt eine Software, die sich im Sandbox-Spiel Minecraft zurechtfinden kann. Nicht nur das, sie kann menschlichen Spielern auch bei ihren Projekten zur Hilfe eilen - wie eine Art digitaler Bauhelfer.

    30.08.20196 KommentareVideo
  3. KI: Tesla mit Gesichts- und Kennzeichenscanner nachgerüstet

    KI: Tesla mit Gesichts- und Kennzeichenscanner nachgerüstet

    Teslas sind mit zahlreichen Kameras bestückt, mit denen sich das Assistenzsystem Autopilot auf der Straße orientiert. Ein Sicherheitsforscher hat diese so umfunktioniert, dass sie Personen und Kennzeichen erkennen können.

    12.08.20195 Kommentare
  1. Alveo U50: Xilinx bringt FPGA-Beschleuniger als Low-Profile-Karte

    Alveo U50: Xilinx bringt FPGA-Beschleuniger als Low-Profile-Karte

    Mit der Alveo U50 erweitert Xilinx sein Portfolio an FPGA-Beschleunigern um eine Low-Profile-Version für eine höhere Leistungsdichte. Die Karte nutzt daher HBM2-Stapelspeicher für besonders viel Bandbreite.

    07.08.20192 Kommentare
  2. Cooper Lake: Intels Xeons mit bfloat16-Instruktion haben 56 Kerne

    Cooper Lake: Intels Xeons mit bfloat16-Instruktion haben 56 Kerne

    Die nächste Xeon-Generation, intern Cooper Lake genannt, sind CPUs mit 56 Kernen. Intel hat zudem eine Unterstützung für das bfloat16-Format für beschleunigtes maschinelles Lernen in die Chips integriert.

    06.08.201911 Kommentare
  3. Faceapp: Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

    Faceapp: Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

    Wie sehen Leute aus, wenn sie 80 Jahre alt sind? Die russische Spaß-App Faceapp kann dies und andere Effekte per Machine Learning mit einem Selfie zeigen. Die Software speichert allerdings das Quellbild auf eigenen Servern. In Verbindung mit dem Herkunftsland ruft das Kritiker und Analysten auf den Plan.

    18.07.20194 Kommentare
  1. Machine Learning: KI löst Zauberwürfel langsamer als einfacher Algorithmus

    Machine Learning: KI löst Zauberwürfel langsamer als einfacher Algorithmus

    Immerhin 3,47 Sekunden braucht ein Mensch für das Lösen des Zauberwürfels. Das schafft das neue KI-System DeepcubeA in 1,2 Sekunden. Das ist noch immer langsamer als der bisher effizienteste traditionelle Algorithmus, der wesentlich schneller, aber nicht so vielseitig ist.

    17.07.201910 KommentareVideo
  2. Mounts: KI hilft Vulkanausbrüche vorherzusagen

    Mounts: KI hilft Vulkanausbrüche vorherzusagen

    Satelliten beobachten die Erde über einen langen Zeitraum und erfassen dabei auch Veränderungen, die auf bevorstehende Vulkanausbrüche hinweisen. Forscher aus Berlin und Potsdam haben ein KI-System entwickelt, das die Daten auswertet und rechtzeitig vor einem Ausbruch warnen kann.

    16.07.20192 Kommentare
  3. Onlinegames: Apex Legends wirft Spammer und Cheater zusammen

    Onlinegames: Apex Legends wirft Spammer und Cheater zusammen

    Mit Overwatch, Pubg und Apex Legends haben drei große Onlinespiele öffentlich über ihre Maßnahmen im Kampf gegen Cheater gesprochen. Bei den dabei eingesetzten Algorithmen spielt Maschinenlernen eine immer größere Rolle.

    15.07.201926 Kommentare
  1. Valve: Neue Steam Labs zeigen Empfehlungsexperiment

    Valve: Neue Steam Labs zeigen Empfehlungsexperiment

    Das Entwicklerstudio Valve lässt sich ein bisschen in die Karten schauen: In einer neuen Rubik namens Steam Labs können Spieler frühzeitig neue Funktionen kennenlernen. Darunter ist ein interessantes Empfehlungsexperiment, das auf Maschinenlernen setzt.

    12.07.201913 KommentareVideo
  2. Machine Learning: KI-Projekte scheitern an Erwartungen und fehlendem Wissen

    Machine Learning: KI-Projekte scheitern an Erwartungen und fehlendem Wissen

    Eine Untersuchung der IDC stellt fest, dass viele KI-Projekte an hohen Erwartungen und fehlenden Fachkompetenzen scheitern. Trotzdem scheint es einen starken Aufwärtstrend bei der Adaption von Machine Learning zu geben - ebenso bei der Beachtung ethischer Werte.

    09.07.201911 Kommentare
  3. Machine Learning: Facebook-Störung gibt Einblick in dessen Bilderkennung

    Machine Learning: Facebook-Störung gibt Einblick in dessen Bilderkennung

    Während der Störung von einigen Facebook-Diensten konnten Nutzer einen Einblick gewinnen, wie das Unternehmen Bilder markiert. Das Machine-Learning-System erkennt bereits Personen, Körperhaltungen und Emotionen und kann zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheiden. Trotzdem zeigen sich Probleme.

    04.07.201911 Kommentare
  1. Amazon: Alexa und Drittanbieter speichern Daten unendlich lang

    Amazon: Alexa und Drittanbieter speichern Daten unendlich lang

    Erst wenn Kunden aufgenommene Daten manuell auswählen, werden sie gelöscht. Das bestätigt Amazon auf eine Anfrage des US-Senators John Coon. Selbst dann seien einige Ausnahmen zu beachten, in denen Alexa und Anbieter Daten weiterverarbeiten.

    04.07.201910 KommentareVideo
  2. Nahverkehr: Google verbessert Öffi-Navigation in Maps

    Nahverkehr: Google verbessert Öffi-Navigation in Maps

    Wer mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln unterwegs ist, legt manchmal Wert auf eine genaue Auskunft zum Zeitplan. Google Maps zeigt künftig mehr Informationen zu Verspätungen von Bussen sowie deren Gründe an. Zudem gibt es genauere Angaben zur Auslastung von Bus und Bahn.

    28.06.201916 Kommentare
  3. Gleichheit: Staatsanwaltschaft setzt KI gegen Vorurteile ein

    Gleichheit: Staatsanwaltschaft setzt KI gegen Vorurteile ein

    Staatsanwälte in das USA lassen sich bei ihren Entscheidungen oft genug durch Vorurteile bezüglich der Hautfarbe eines Verdächtigen leiten. In San Francisco bald nicht mehr: Eine KI soll dafür sorgen, dass sie es in Zukunft nur noch mit farblosen Verdächtigen zu tun haben.

    13.06.20198 Kommentare
  4. Youtube: Ohne Erwachsene kein Livestreaming mehr für Minderjährige

    Youtube: Ohne Erwachsene kein Livestreaming mehr für Minderjährige

    Minderjährige dürfen auf Youtube ohne sichtbare Begleitung eines Erwachsenen keine Livestreams betreiben. Verstöße gegen diese Regel sollen rigoros mit Entzug des Streamingrechts bestraft werden. Insgesamt will Youtube Kinder besser auf der Plattform schützen.

    05.06.201942 Kommentare
  5. Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Europawahlen: Die digitalpolitischen Pläne der größeren Parteien

    Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 ist kurzzeitig außer Gefecht gesetzt, doch ein Blick in die Wahlprogramme gewährt generell tiefere Einsichten in die digitale Agenda der angetretenen politischen Kräfte als die Online-Entscheidungshilfen. Große Versprechen tun sich darin genauso auf wie massive Leerstellen.
    Eine Analyse von Stefan Krempl

    23.05.20199 Kommentare
  6. Dynamical Exascale Entry Platform: Erstes Modul des Deep-EST-Supercomputers läuft

    Dynamical Exascale Entry Platform: Erstes Modul des Deep-EST-Supercomputers läuft

    Am Jülich Supercomputing Centre wurde der erste Teil des modularen Deep-EST-Supercomputers installiert und in Betrieb genommen. Das Cluster-Modul besteht aus Xeon-CPUs für allgemeine Berechnungen; später folgen noch Module für vektorisierten Code und maschinelles Lernen.

    06.05.20190 Kommentare
  7. Beta Writer: Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch

    Beta Writer: Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch

    Der Wissenschaftsverlag Springer Nature hat sein erstes Buch herausgegeben, das nicht von einem Menschen verfasst wurde: Ein Algorithmus hat eine Zusammenfassung der aktuellen Forschung im Bereich Lithium-Ionen-Akkus erzeugt.

    16.04.201916 Kommentare
  8. KI-Ethik-Rat: Googles eigene Mitarbeiter wären eine bessere Wahl gewesen

    KI-Ethik-Rat: Googles eigene Mitarbeiter wären eine bessere Wahl gewesen

    Googles Ateac-Projekt wurde beendet. Es war von Anfang an zum Scheitern verurteilt: Warum beruft das Unternehmen offensichtlich intolerante Menschen ein? Die heftigen Proteste für Gleichberechtigung innerhalb des eigenen Teams zeigen doch, dass dort die eigentlichen Experten gefunden werden können.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    05.04.201912 Kommentare
  9. Indoor: Huawei liefert 80.000 5G-Lampsites aus

    Indoor: Huawei liefert 80.000 5G-Lampsites aus

    5G-Netzwerke werden viel Indoor-Ausleuchtung benötigen. Huawei zeigt auf der Hannover Messe die Verbindung zwischen 5G und Smart Manufacturing.

    02.04.20196 Kommentare
  10. Maschinelles Lernen: Adobe will Sprachassistenten für PDFs entwickeln

    Maschinelles Lernen: Adobe will Sprachassistenten für PDFs entwickeln

    Den Inhalt von PDF-Dokumenten vergleichen oder nach ihnen mit Spracheingabe suchen: Intelligent Agents soll ein per Sprache gesteuertes Interface geben, das Fragen interpretiert und richtige Ergebnisse liefert. Dazu nutzt Adobe Microsofts Cognitive Services.

    28.03.20190 KommentareVideo
  11. AWS DL Containers: AWS bietet vorgefertigte Umgebungen für KI-Entwicklung an

    AWS DL Containers: AWS bietet vorgefertigte Umgebungen für KI-Entwicklung an

    Entwickler können sich mit den AWS DL Containers die Einrichtung einer Umgebung für ihre Machine-Learning-Programme sparen. Die Docker-Container sind zu gängigen Frameworks wie Apache MXnet und Google Tensorflow kompatibel.

    28.03.20191 Kommentar
  12. Google: Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen

    Google: Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen

    Google holt sich acht Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zu Hilfe, um seine eigenen Machine-Learning-Projekte mit den selbst aufgestellten Regeln kompatibel zu machen. KI soll demnach ethisch fair sein und Privatsphäre respektieren.

    27.03.20192 Kommentare
  13. Affectiva: KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

    Affectiva: KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

    Unaufmerksamkeit oder Zorn am Lenkrad sind weder für den Fahrer noch für andere Verkehrsteilnehmer gesund. Das US-Startup Affectiva hat ein KI-System entwickelt, das Emotionen erkennen kann und bei negativen Gefühlen gegensteuern soll.

    26.03.20197 Kommentare
  14. GPU Technology Conference: Nvidia lässt sich Zeit

    GPU Technology Conference: Nvidia lässt sich Zeit

    GTC 2019 Alles sei exzellent, sagte Nvidia-Chef Jensen Huang über die Hard- und Software seines Unternehmens. Statt echter Neuheiten gab es auf der Hausmesse des Unternehmens inkrementelle Verbesserungen, für die Einstein eine wichtige Rolle spielte.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    21.03.201921 KommentareVideo
  15. Machine Learning: Forscher testen künstliche Intelligenzen auf Intelligenz

    Machine Learning: Forscher testen künstliche Intelligenzen auf Intelligenz

    Etwa die Hälfte der KI-Systeme könnte nicht intelligent handeln. Das wollen Wissenschaftler der TU Berlin und anderer Universitäten herausgefunden haben. Dazu nutzten sie ein eigenes System und den Vergleich zu einem Pferd, das angeblich rechnen konnte.

    12.03.201925 Kommentare
  16. Google: Tensorflow soll einsteigerfreundlicher und mobiler werden

    Google: Tensorflow soll einsteigerfreundlicher und mobiler werden

    Die Tensorflow 2.0 Alpha soll einfacher werden: Das erreicht Google, indem alle bis auf eine API gekürzt werden. Außerdem veröffentlicht das Unternehmen Tensorflow Lite, eine Variante, die KI-Software für mobile Geräte trainieren und anpassen kann.

    07.03.20198 KommentareVideo
  17. Amazon Personalize: Empfehlungssoftware nach Vorbild von Amazons Onlineshop

    Amazon Personalize: Empfehlungssoftware nach Vorbild von Amazons Onlineshop

    AWS bietet das Machine-Learning-Programm Amazon Personalize an, das Kunden von anderen Onlineshops Kaufempfehlungen anhand von persönlichen Daten geben soll. Das Unternehmen hat das Modell jahrelang anhand von Amazon.com trainiert.

    27.02.20192 Kommentare
  18. KI: KI-Startup Superb AI erstellt Datensätze für Maschinenlernen

    KI: KI-Startup Superb AI erstellt Datensätze für Maschinenlernen

    Datensätze für KI-Projekte zu bekommen ist schwierig. Das in Südkorea gegründete Unternehmen Superb AI hat sich darauf spezialisiert, für Kunden maßgeschneiderte Datensätze zu generieren. Dabei setzt das Startup seinerseits KI ein.

    26.02.20190 Kommentare
  19. Xnor.ai: Solarbetriebene Minikamera erkennt Menschen durch KI

    Xnor.ai: Solarbetriebene Minikamera erkennt Menschen durch KI

    Eine kleine Kamera, die nicht nur Bilder aus ihrer Umgebung aufnimmt, sondern die Aufnahmen auch gleich analysiert, hat das US-Unternehmen Xnor.ai entwickelt. Die mit KI arbeitende Kamera könnte beispielsweise in autonom fahrenden Autos eingesetzt werden.

    20.02.20196 KommentareVideo
  20. OpenAI: KI erfindet Geschichten von Gimli, Legolas und dem Brexit

    OpenAI: KI erfindet Geschichten von Gimli, Legolas und dem Brexit

    GPT-2 ist ein Textgenerator, der schon jetzt sehr glaubwürdige Texte erfinden kann. Die Software hat etwa ein Abenteuer im Herr-der-Ringe-Universum und einen Artikel zum Brexit verfasst. Beim genauen Hinsehen erkennen Menschen aber die falschen Texte.

    15.02.20199 Kommentare
  21. Machine Learning: Neuronales Netzwerk erkennt Wut in der Stimme

    Machine Learning: Neuronales Netzwerk erkennt Wut in der Stimme

    Emotionen in Stimmen zu erkennen, ist für die Forscher von Affectiva durch die wenigen Trainigsdaten nicht leicht. Trotzdem konnten sie ein neuronales Netzwerk trainieren, das verschiedene Sprachen versteht. Das soll für viele Dinge hilfreich sein, etwa für die Erkennung psychologischer Störungen.

    12.02.20193 Kommentare
  22. Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    07.02.2019117 KommentareVideo
  23. Machine Learning: Software soll Fake News und Hasskommentare erkennen

    Machine Learning: Software soll Fake News und Hasskommentare erkennen

    Per KI-Software wollen Wissenschaftler des Fraunhofer-Institutes die Merkmale von Fake-News und Hate Speech erkennen und filtern. Das seien oft merkwürdige Formulierungen und Beleidigungen. Für subtilere Kommentare könnte das nicht ausreichen.

    04.02.201928 Kommentare
  24. Motorsport: McLaren will eine extreme, elektrische Formel 1

    Motorsport: McLaren will eine extreme, elektrische Formel 1

    Transparente, elektrische Boliden, die auf der Strecke ihre Form ändern, von KI unterstützte Fahrer, denen die Fans beim Lenken zuschauen können: Das britische Unternehmen McLaren hat ein futuristisches Konzept für die Formel 1 vorgestellt.

    25.01.201935 KommentareVideo
  25. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud: Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud: Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    Die Cloud wirkt wie ein großes Versprechen: Sie scheint unendliche Möglichkeiten zu bieten, alles zu können und die Zukunft der IT zu sein. Doch nicht jede Cloud-Lösung kann jedem Zweck dienen - und nicht immer ist überhaupt eine sinnvoll. Wir sortieren.
    Von Miroslav Stimac

    22.01.201938 KommentareVideo
  26. Machine Learning: Gesichter auf Taylor-Swift-Konzert unbemerkt gescannt

    Machine Learning: Gesichter auf Taylor-Swift-Konzert unbemerkt gescannt

    Auf der Suche nach Stalkern haben die Veranstalter auf einem Taylor-Swift-Konzert Gesichtserkennung und eine Bilddatenbank eingesetzt. Besucher wurden unbemerkt gescannt, während sie auf ein Video schauten. Laut US-Hausrecht ist das wohl legal.

    13.12.2018175 Kommentare
  27. Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

    Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

    Ein Rover, der selbst weiß, was zu tun ist: Die Nasa plant, den Rover, der 2020 auf den Mars geschossen werden soll, mit KI auszustatten. Das soll den Rover selbstständiger machen.

    10.12.20185 KommentareVideo
  28. Alphazero: Einzelne KI ist bester Spieler in Go, Schach und Shogi

    Alphazero: Einzelne KI ist bester Spieler in Go, Schach und Shogi

    Deepminds Alphazero-KI konnte sich durch Trial and Error drei der bekanntesten Strategiebrettspiele selbst beibringen und die jeweiligen Meister deutlich besiegen - und die sind schon seit einiger Zeit keine Menschen mehr.

    07.12.201825 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Hands on Medion Akoya The Touch 10
    10-Zoll-Touch-Notebook mit Office für 330 Euro
    Hands on Medion Akoya The Touch 10: 10-Zoll-Touch-Notebook mit Office für 330 Euro

    Medion versucht, den Netbook-Formfaktor für ein kleines Studentennotebook zu nutzen. Das Akoya The Touch 10 hat einen Touchscreen und AMD-Technik. Das größere The Touch 300 ist ein großformatiges Notebook mit einem Fernsehmodus.
    (Medion The Touch)

  2. Test Bioshock Infinite
    Kampf um Liebe, Gott und Vaterland
    Test Bioshock Infinite: Kampf um Liebe, Gott und Vaterland

    Gemetzel im Auftrag des Herrn: Im frömmelnden Reich Columbia über den Wolken wird der Spieler in Bioshock Infinite als falscher Prophet gejagt. Die fantastische Spielewelt ist - neben den gelungenen Protagonisten Booker DeWitt und Elizabeth - der Star des Spiels.
    (Bioshock Infinite Test)

  3. Raspberry Pi
    Übertakten ohne Garantieverlust
    Raspberry Pi: Übertakten ohne Garantieverlust

    Künftig lässt sich das Raspberry Pi auch ohne Garantieverlust übertakten. Der Cpufreq-Treiber sorgt dafür, dass die CPU nicht überhitzt. Die Übertaktungsrate lässt sich in der Textdatei config.txt festlegen.
    (Raspberry)

  4. Neue Modelle
    Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus
    Neue Modelle: Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus

    Leica hat zur Photokina 2012 zwei neue M-Kameras vorgestellt, welche die M9 ablösen sollen. Neben der Leica M-E wurde die Leica M gezeigt. Diese Messsucherkamera ist erstmals mit einer Live-View-Funktion ausgerüstet worden.
    (Leica M)

  5. Ifa
    Zwei Prototypen von Samsungs OLED-TVs gestohlen
    Ifa: Zwei Prototypen von Samsungs OLED-TVs gestohlen

    Samsung vermisst zwei Prototypen seiner OLED-Fernseher im Format 55 Zoll. Sie sollten auf der Ifa in Berlin ausgestellt werden, kamen aber nie dort an.
    (Oled Tv)

  6. Gedämpfte Erwartungen
    Google-Brille mit reduziertem Interface
    Gedämpfte Erwartungen: Google-Brille mit reduziertem Interface

    Googles Brillen der ersten Generation werden nur ein einfaches, aber dafür ein unaufdringliches Interface bieten. Von dem Konzeptvideo, das Google veröffentlicht hat und das sich um Augmented Reality dreht, sind sie damit noch weit entfernt.
    (Google Brille)

  7. Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen
    Spieletest: Silent Hunter 5 - spielerische Untiefen

    Wie fühlt es sich an, in einer engen Stahlröhre vom Kommandostand zu den Torpedoschächten zu rennen, während der Tiefenzähler tickt und Explosionen zu hören sind? Silent Hunter 5 möchte das mit einer richtig guten Idee erzählen - nimmt aber nur halbe Fahrt auf.
    (Silent Hunter 5)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #