Abo
Facebook-Tochter Instagram hat rund 400 Millionen Nutzer. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images), Instagram
Facebook-Tochter Instagram hat rund 400 Millionen Nutzer. (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Instagram

Hier finden sich alle Artikel über Instagram. Über den kostenlosen Onlinedienst können Nutzer Fotos und Videos teilen. 2012, zwei Jahre nach der Gründung von Instagram durch Kevin Systrom und Mike Krieger, wurde Instagram zum Preis von einer Milliarde US-Dollar von Facebook übernommen. Instagram verzeichnet aktuell rund 400 Millionen Nutzer, in Deutschland sollen neun Millionen Nutzer den Fotosharing-Service verwenden.

Artikel
  1. Threads: Instagram startet neue Chat-App

    Threads: Instagram startet neue Chat-App

    Weil offenbar Whatsapp, der Facebook Messenger und die Nachrichtenfunktion von Instagram noch nicht ausreichen, hat Facebook eine neue Chat-App für Instagram veröffentlicht: Threads ist besonders auf Fotos und Videos ausgerichtet und bietet unter anderem eine automatische Statusfunktion.

    04.10.20199 Kommentare
  2. Soziales Netzwerk: Facebook will möglicherweise die Anzahl der Likes ausblenden

    Soziales Netzwerk: Facebook will möglicherweise die Anzahl der Likes ausblenden

    Für Facebook sind es vermutlich nur wenige Zeilen geänderter Code, aber sie dürften Auswirkungen auf das Lebensgefühl von Millionen Menschen haben: Das Unternehmen denkt ernsthaft darüber nach, die Anzahl der Likes unter einem Beitrag nicht mehr öffentlich anzuzeigen.

    03.09.201926 KommentareVideo
  3. Instagram & Whatsapp: Gericht zerpflückt Vorwürfe des Kartellamts gegen Facebook

    Instagram & Whatsapp: Gericht zerpflückt Vorwürfe des Kartellamts gegen Facebook

    Das Bundeskartellamt betrat im Februar juristisches Neuland mit der Verknüpfung von Datenschutz und Wettbewerbsrecht. Doch jetzt hat ein Gericht Zweifel an den Argumenten geäußert.

    26.08.201913 KommentareVideo
  4. DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    DSGVO: Datenschutzauskunft als Sicherheitsrisiko

    Die DSGVO verpflichtet Anbieter zur Herausgabe aller gespeicherten Daten mit Personenbezug. Die Vorschrift lässt sich auch zum Identitätsdiebstahl einsetzen.

    13.08.201954 Kommentare
  5. Hyp3r: Werbepartner von Instagram sammelte massenhaft Standortdaten

    Hyp3r: Werbepartner von Instagram sammelte massenhaft Standortdaten

    Instagram Stories sollten nur einen Tag sichtbar sein. Das Marketing-Unternehmen Hyp3r umging diese Einschränkung und sammelte massenhaft Informationen über Instagram-Nutzer. Vor allem hatte es das Startup auf Standortdaten abgesehen.

    08.08.20195 Kommentare
Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  2. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen
  3. Hannoversche Informationstechnologien (hannIT), Hannover
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


  1. Quartalsbericht: Facebook wächst trotz aller Skandale und Rekordstrafe weiter

    Quartalsbericht: Facebook wächst trotz aller Skandale und Rekordstrafe weiter

    Facebook kann seine Nutzerschaft weiter steigern. Trotz der Rekordstrafe macht das Unternehmen nach wie vor Gewinn.

    24.07.201928 Kommentare
  2. Instagram: Anti-Mobbing-Trick könnte Streite eskalieren lassen

    Instagram: Anti-Mobbing-Trick könnte Streite eskalieren lassen

    Mit einer clever anmutenden Kommentarfunktion will Instagram künftig Mobbing unterbinden. Allerdings dürfte der Trick schnell durchschaut werden - und dann erst recht zu Problemen auf dem Schulhof führen.

    11.07.201997 Kommentare
  3. Großbritannien: Ab 30.000 Followern ist man berühmt

    Großbritannien: Ab 30.000 Followern ist man berühmt

    Ein paar Tausend Follower auf Instagram kriegt man mit etwas Aufwand schon zusammen, aber ab wie vielen Fans gilt man als berühmt? Eine britische Regulierungsstelle hat nun eine konkrete Zahl genannt - unter anderem wegen eines Rechtsstreits um ein Schlafmittel.

    05.07.201914 KommentareVideo
  4. Machine Learning: Facebook-Störung gibt Einblick in dessen Bilderkennung

    Machine Learning: Facebook-Störung gibt Einblick in dessen Bilderkennung

    Während der Störung von einigen Facebook-Diensten konnten Nutzer einen Einblick gewinnen, wie das Unternehmen Bilder markiert. Das Machine-Learning-System erkennt bereits Personen, Körperhaltungen und Emotionen und kann zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheiden. Trotzdem zeigen sich Probleme.

    04.07.201911 Kommentare
  5. Soziales Netzwerk: Instagram testet "Privatisierung" der Anzahl von Likes

    Soziales Netzwerk: Instagram testet "Privatisierung" der Anzahl von Likes

    Möglicherweise ist auf Instagram künftig nicht mehr zu sehen, wie viele Likes ein Beitrag bekommen hat. Das soziale Netzwerk verspricht sich davon weniger Druck, insbesondere für jüngere Mitglieder.

    01.07.201919 KommentareVideo
  1. Nutzungsbedingungen: Whatsapp verbietet Newsletter und Massennachrichten

    Nutzungsbedingungen: Whatsapp verbietet Newsletter und Massennachrichten

    Der Messengerdienst Whatsapp will stärker gegen den Missbrauch seiner Dienste vorgehen. Anbietern droht demnächst eine Klage bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen.

    12.06.201924 Kommentare
  2. Facebook: Whatsapp soll Werbeanzeigen in der App bekommen

    Facebook: Whatsapp soll Werbeanzeigen in der App bekommen

    Bisher können Whatsapp-Nutzer den Messenger ohne Werbung verwenden - das soll sich ab 2020 ändern: In den Storys werden dann Werbeanzeigen eingeblendet, der normale Chatverlauf soll allerdings werbefrei bleiben.

    23.05.201965 Kommentare
  3. FTC: Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit

    FTC: Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit

    Facebook erwartet eine erhebliche Strafe von der Wettbewerbs- und Verbraucherschutzbehörde FTC. Derweil wachsen die Gewinne weiter massiv.

    24.04.201922 Kommentare
  1. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

    Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

    Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.

    22.04.201957 Kommentare
  2. Windows 10 Mobile: Facebook, Instagram und Messenger verschwinden bald

    Windows 10 Mobile: Facebook, Instagram und Messenger verschwinden bald

    Microsofts abgekündigte Smartphone-Plattform wird bald einige wichtige Apps verlieren. Facebook stellt die Unterstützung der Plattform in Kürze ein. Als Alternative sollen Nutzer den Browser nutzen.

    08.04.201920 Kommentare
  3. Like: Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Like : Kartellamt schränkt Datensammelei von Facebook ein

    Facebook hat in Deutschland eine marktbeherrschende Stellung - und missbraucht sie: Das hat nun das Bundeskartellamt entschieden. Es untersagt das Zusammenführen von Daten, auch Whatsapp und Instagram sind betroffen.

    07.02.201918 KommentareVideo
  1. Trotz Krisen: Facebook macht 6,88 Milliarden Dollar Quartalsgewinn

    Trotz Krisen: Facebook macht 6,88 Milliarden Dollar Quartalsgewinn

    Facebook kann trotz Skandalen weiter wachsen. Der Gewinn erreicht ein neues Rekordniveau.

    30.01.20194 Kommentare
  2. DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft

    DSGVO: Soziale Medien erschweren Nutzern die Datenauskunft

    Mit dem Recht auf Auskunft sollen die Nutzer mehr Kontrolle über die gespeicherten Daten bekommen. Doch die sozialen Medien machten es den Nutzern trotz der DSGVO nicht so einfach, kritisieren Verbraucherschützer.

    16.01.201915 Kommentare
  3. NetzDG: Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg

    NetzDG: Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg

    Die wichtigsten Ziele des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) seien erreicht, sagt der für Justiz zuständige Staatssekretär Gerd Billen: Die Unternehmen würden das Thema nun ernst nehmen. Derzeit werde geprüft, ob die Meldewege ausreichend nutzerfreundlich seien.

    13.12.201810 KommentareVideo
  1. Marketplace: Kartellamt startet Missbrauchsverfahren gegen Amazon

    Marketplace: Kartellamt startet Missbrauchsverfahren gegen Amazon

    Das Bundeskartellamt reagiert auf zahlreiche Beschwerden von Händlern auf Amazons Marketplace in Deutschland. Die Doppelrolle als Händler und Marktplatz berge die Gefahr von Missbrauch.

    29.11.201842 Kommentare
  2. Haitian Zensasion: Wenn Instagram den Account löscht

    Haitian Zensasion: Wenn Instagram den Account löscht

    Es gibt unzählige Frauen und Männer, die ihren Körper bei Instagram zur Schau stellen. Eine Darstellerin mit 45.000 Followern berichtet, dass ihre Seite einfach gelöscht wurde: Wegen falschen Behauptungen eines Stalkers und ohne von Instagram gehört zu werden.

    01.11.201839 Kommentare
  3. Quartalsbericht: Facebook enttäuscht beim Umsatz- und Nutzerwachstum

    Quartalsbericht: Facebook enttäuscht beim Umsatz- und Nutzerwachstum

    Facebook verbucht einen Quartalsgewinn von 5,14 Milliarden US-Dollar. Die Prognosen beim Umsatz- und Nutzerwachstum sind nicht erreicht worden.

    30.10.201826 Kommentare
  1. Rosetta: Facebooks neuronales Netzwerk erkennt Memes in Echtzeit

    Rosetta: Facebooks neuronales Netzwerk erkennt Memes in Echtzeit

    Das soziale Netzwerk Facebook arbeitet an einem KI-System, das Text im Bild erkennen und den Sinn von diesen Texten verstehen und filtern kann. Rosetta soll dabei helfen, die Flut an Memes zu analysieren. Als Trainingsdaten dienen gepostete Motive und künstlich erstellte Memes.

    12.09.20186 Kommentare
  2. Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Das Bundeskartellamt will Amazon Marketplace untersuchen. Wie genau die Prüfung aussieht, ist noch offen.

    07.08.20180 Kommentare
  3. Digitale Gesundheit: Facebook will übermäßige App-Nutzung eindämmen

    Digitale Gesundheit: Facebook will übermäßige App-Nutzung eindämmen

    Facebook hat ein neues Activity Dashboard vorgestellt, mit dem tägliche Erinnerungen bezüglich der Nutzungszeit angezeigt und Benachrichtigungen für einen bestimmten Zeitraum stumm gestellt werden können. Dadurch sollen Nutzer Facebook und Instagram bewusster und nicht zu lange verwenden.

    02.08.20185 Kommentare
  4. Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Nach dem Datenskandal und dem Greifen der EU-Datenschutz-Grundverordnung hat Facebook die Investoren enttäuscht. Der Umsatz ist zwar deutlich gestiegen, liegt aber unter den Analystenprognosen. Das Nutzerwachstum ist weiter stark, bleibt aber ebenfalls unter den Erwartungen.

    25.07.201826 Kommentare
  5. Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Viele Kinder und Jugendliche nutzen ganz selbstverständlich Facebook und Instagram, dabei sind die Dienste laut den Nutzungsbedingungen erst ab 13 Jahren erlaubt. Diese Vorgabe soll nach Enthüllungen von britischen Reportern nun strikter durchgesetzt werden.

    20.07.20185 KommentareVideo
  6. Zwangszustimmung: Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook

    Zwangszustimmung: Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook

    Nur wer der Datenverarbeitung vollständig zustimmt, darf den Dienst auch weiter nutzen - so haben sich das die großen Internetunternehmen vorgestellt. Der österreichische Datenschutzaktivist Max Schrems sieht das anders. Die von ihm gegründete Organisation Noyb hat Beschwerde gegen Google sowie Facebook und dessen Dienste Instagram und Whatsapp nach der DSGVO eingereicht.

    26.05.2018292 Kommentare
  7. Soziales Netzwerk: Offenbar grundlegende Umstrukturierung bei Facebook geplant

    Soziales Netzwerk: Offenbar grundlegende Umstrukturierung bei Facebook geplant

    Whatsapp bekommt einen neuen Chef: Chris Daniels von Internet.org übernimmt für Jan Koum. Davon abgesehen gibt es Hinweise auf eine grundlegende Neuaufstellung bei Facebook, die unter anderem den Datenschutz aufwerten könnte.

    09.05.20183 KommentareVideo
  8. EU-Datenschutzverordnung: Instagram ermöglicht Nutzern umfassenden Datendownload

    EU-Datenschutzverordnung: Instagram ermöglicht Nutzern umfassenden Datendownload

    Wer Fotos auf Instagram hochlädt, kann diese in Zukunft einfach zusammen mit weiteren Daten herunterladen. Mit dem Schritt will Instagram die Vorgaben der neuen europäischen Datenschutzverordnung erfüllen. Der Umfang der speicherbaren Daten ist groß.

    25.04.20180 Kommentare
  9. Rechtsstreit: Blackberry verklagt Facebook wegen Messaging-Patenten

    Rechtsstreit: Blackberry verklagt Facebook wegen Messaging-Patenten

    Der frühere Smartphone-Hersteller Blackberry wirft Facebook in einer Klage mehrere Patentverletzungen vor. Das soziale Netzwerk soll sieben verschiedene Messaging-Patente ohne Erlaubnis nutzen, die im Besitz von Blackberry sind. Facebook will sich gegen die Klage wehren.

    07.03.201812 Kommentare
  10. Videos: Facebook lizenziert Musik von Sony/ATV

    Videos: Facebook lizenziert Musik von Sony/ATV

    Wenn im Hintergrund eines Videos Musik von den Rolling Stones oder von Sam Smith zu hören ist, drohen auf Facebook keine Probleme mehr wegen einer Urheberrechtsverletzung: Das Netzwerk hat einen Lizenzdeal mit Sony/ATV abgeschlossen.

    09.01.20181 KommentarVideo
  11. Kartellamt: Facebook drohen Sanktionen wegen Datensammlung

    Kartellamt: Facebook drohen Sanktionen wegen Datensammlung

    Hier ein paar Daten von Whatsapp, dort ein paar Daten von Instagram: Facebook sammelt Informationen über seine Mitglieder, ohne diese ausdrücklich gefragt zu haben. Das Kartellamt ist der Auffassung, dass das Netzwerk damit seine Marktstellung ausnutzt.

    02.01.20183 KommentareVideo
  12. Facebook-Tochter: Instagram zeigt noch weniger gewünschte Inhalte an

    Facebook-Tochter: Instagram zeigt noch weniger gewünschte Inhalte an

    Der Umbau von Instagram geht weiter. Die Facebook-Tochter zeigt seit einiger Zeit verstärkt "empfohlene" Inhalte an, vermutlich, um die Interaktionsraten zu steigern. Eine entsprechende Entwicklung war mit der Facebook-Übernahme allerdings vorauszusehen, und der Anwender kann sich, typisch für Facebook, kaum wehren.

    28.12.20179 Kommentare
  13. Social Media: Deutsche Influencer werben falsch

    Social Media: Deutsche Influencer werben falsch

    Styling-Tipps und schicke Reisebilder: Viele Social-Media-Sternchen verdienen mit solchen Posts Geld, denn oft handelt es sich dabei um bezahlte Werbung. Ein Urteil stellt jetzt fest: Das muss auch dranstehen - sonst droht rechtlicher Ärger.

    06.09.201720 Kommentare
  14. E-Mail-Adresse: Instagram bestätigt Sicherheitslücke in API

    E-Mail-Adresse: Instagram bestätigt Sicherheitslücke in API

    Instagram hat eine Sicherheitslücke in der eigenen API bestätigt, mit der private Daten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer von Accounts ausgelesen wurden. Betroffen sind die Accounts mehrerer prominenter Personen.

    31.08.20170 Kommentare
  15. Britney Spears: Wenn Instagram den C-und-C-Server steuert

    Britney Spears: Wenn Instagram den C-und-C-Server steuert

    Die Instagram-Seite von Britney Spears wird nach Angaben einer Sicherheitsfirma genutzt, um Verbindungen zu Command-und-Control-Servern herzustellen. Bestimmte Kommentare werden dabei zu Bit.ly-Links transformiert, die dann zur Übermittlung der Befehle genutzt werden.

    07.06.201726 Kommentare
  16. Instagram: Eine Spam-Rückmeldung kann über ein halbes Jahr dauern

    Instagram: Eine Spam-Rückmeldung kann über ein halbes Jahr dauern

    Spammer haben bei Instagram ein leichtes Spiel, wie wir festgestellt haben. Von uns im September 2016 gemeldete Spam-Accounts wurden erst jetzt gelöscht. Damit bestätigt sich das langsame Vorgehen, das wir erstmals vor ein paar Monaten entdeckten.

    22.05.201710 Kommentare
  17. Kamera: Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

    Kamera: Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

    Großes Update für die Kamerafunktionen von Facebook: Nutzer können nun Fotos und Videos mit neuen Filtern versehen, online stellen und dann dafür sorgen, dass sie nach 24 Stunden wieder gelöscht werden.

    28.03.20178 Kommentare
  18. Social Media: Facebook verbietet Datennutzung für Überwachung

    Social Media: Facebook verbietet Datennutzung für Überwachung

    Die Teilnahme an Demonstrationen oder die Verwendung von bestimmten Hashtags in sozialen Netzwerken könnten von Firmen oder Entwicklern systematisch ausgewertet werden. Das hat Facebook nun in seinen Nutzungsbedingungen klarer als früher untersagt.

    14.03.20172 Kommentare
  19. Datendiebstahl: Schadhafte Android-Apps ködern Instagram-Nutzer

    Datendiebstahl: Schadhafte Android-Apps ködern Instagram-Nutzer

    Gleich 13 Apps in Googles Play Store versprachen Instagram-Nutzern mehr Follower und Likes. Stattdessen wurden die Zugangsdaten der arglosen Nutzer abgegriffen. Die Apps wurden mehr als 1,5 Millionen Mal heruntergeladen. Inzwischen wurden sie wieder aus dem Play Store entfernt.

    13.03.201715 Kommentare
  20. Soziales Netzwerk: Facebook wird auch Instagram kaputt machen

    Soziales Netzwerk: Facebook wird auch Instagram kaputt machen

    Erst verschwand die Instagram-Chronologie, dann verstärkte Facebook die Empfehlungen anderer Nutzer und jetzt folgt der Umbau zur Snapchat-Konkurrenz - wenn Facebook so weitermacht, wird der Dienst seine Identität und vor allem Simplizität verlieren.
    Ein IMHO von Andreas Sebayang

    24.11.201623 Kommentare
  21. Social Media: Instagram verschickt sich selbst löschende Fotos und Videos

    Social Media: Instagram verschickt sich selbst löschende Fotos und Videos

    Selbst löschende Fotos und Videos kann nicht nur Snapchat, sondern nun auch Instagram. Außerdem sollen Nutzer künftig live gestreamte Bewegtbilder übertragen können - ausdrücklich ohne Archivfunktion.

    22.11.20164 Kommentare
  22. Rich Kids: Soziales Netzwerk für junge Schnösel

    Rich Kids: Soziales Netzwerk für junge Schnösel

    Wer als Jugendlicher die Bilder vom Ferrari oder dem Urlaub in Monte Carlo nicht schnöde auf Facebook teilen möchte, hat nun eine exklusivere Option: ein neues soziales Netz namens Rich Kids - für das 1.000 US-Dollar im Monat fällig werden.

    13.10.201661 Kommentare
  23. API für Standortdaten: Wie Twitter und Instagram die Überwachung erleichtern

    API für Standortdaten: Wie Twitter und Instagram die Überwachung erleichtern

    Entwickler können über spezielle Schnittstellen zu sozialen Netzwerken eine Unmenge an Daten erhalten. Diese lassen sich offenbar auch von den Behörden gezielt nutzen, wie das Beispiel Geofeedia zeigt.

    12.10.20162 Kommentare
  24. Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden

    Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden

    Ob Brexit-Votum, US-Wahlkampf oder private Timeline: Automatisierte Programme füllen die sozialen Medien mit Spam und politischen Parolen. Social Bots manipulieren Trends und Meinungen.
    Ein Interview von Eva Mühle

    21.07.201642 Kommentare
  25. Shard: Neues Tool spürt Passwort-Doppelnutzung auf

    Shard: Neues Tool spürt Passwort-Doppelnutzung auf

    Ein Sicherheitsforscher hat ein Werkzeug veröffentlicht, mit dem Nutzer herausfinden können, ob Passwörter bei populären Webdiensten doppelt genutzt werden. Brute-Force-Angriffe sind damit aber nur in der Theorie möglich.

    12.07.201624 Kommentare
  26. Social Media: Passwortsünder Zuckerberg?

    Social Media: Passwortsünder Zuckerberg?

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg und andere Prominente haben anscheinend die goldene Regel nicht befolgt, bei jedem Onlinedienst ein anderes Passwort zu nutzen: Unbekannte haben kurzzeitig mehrere Accounts bei sozialen Netzwerken übernommen.

    06.06.201613 Kommentare
  27. Keine Chronologie mehr: Instagram ändert die Anzeigereihenfolge

    Keine Chronologie mehr: Instagram ändert die Anzeigereihenfolge

    Die chronologische Anzeige von publizierten Bildern ist nun auch bei Instagram nicht mehr von Relevanz. Stattdessen wird die Reihenfolge der Instagram-Posts mit einem Algorithmus berechnet. Mit entsprechenden Änderungen der Feeds sollen die Anwender weniger wichtiges verpassen.

    04.06.201630 Kommentare
  28. Bug-Bounty-Programm: Facebooks jüngster Hacker

    Bug-Bounty-Programm: Facebooks jüngster Hacker

    Auch Kinder können Bugs bei Instagram finden. Ein finnischer Junge hat für eine Fehlermeldung 10.000 US-Dollar von Facebook bekommen, mit denen er offenbar großzügig umgehen will.

    04.05.201631 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Oneplus One
    Wichtiges Update verringert Akkulaufzeit drastisch
    Oneplus One: Wichtiges Update verringert Akkulaufzeit drastisch

    Erst mit dem jüngsten Update reiht Oneplus sein Topsmartphone One in die Updateversorgung von Cyanogenmod ein - dementsprechend wichtig ist es. Nach der Aktualisierung sinkt die Akkulaufzeit des Smartphones allerdings dramatisch.
    (Oneplus One)

  2. Grafikkarte
    Geforce Titan mit 2.688 Rechenwerken und über 800 MHz
    Grafikkarte: Geforce Titan mit 2.688 Rechenwerken und über 800 MHz

    Nvidia bereitet nach inoffiziellen Angaben den Start der Geforce Titan mit der GPU GK110 vor. Der bisher größte Grafikprozessor der Welt soll deutlich schneller als eine GTX-680 arbeiten und bei der Leistungsaufnahme im Rahmen bleiben - aber sehr teuer werden.
    (Geforce Titan)

  3. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  4. Microsoft
    Warum Windows 8 keinen Startknopf hat
    Microsoft: Warum Windows 8 keinen Startknopf hat

    Windows 8 fehlt der Startknopf, was Tester der Vorabversion des neuen Betriebssystems irritierte. Microsofts Chefprojektleiter Chaitanya Sareen verteidigt die Entscheidung mit dem gesunkenen Gebrauch des Knopfes in Windows 7.
    (Windows 8)

  5. E-Mail-Dienst
    Google Mail heißt in Deutschland wieder Gmail
    E-Mail-Dienst: Google Mail heißt in Deutschland wieder Gmail

    Google beginnt nach zwei Monaten Wartezeit damit, den E-Mail-Dienst Google Mail für deutsche Nutzer wieder in Gmail umzubenennen. Das wurde möglich, weil Google wohl die deutschen Markenrechte für Gmail erhalten hat.
    (Googlemail)

  6. Test Kingdoms of Amalur Reckoning
    MMO-Welt ohne Onlinemodus
    Test Kingdoms of Amalur Reckoning: MMO-Welt ohne Onlinemodus

    Kingdoms of Amalur: Reckoning ist als Einführung in eine neue Fantasywelt gedacht, deren nächstes Spiel ein MMO werden soll. Das Solo-Rollenspiel für PC, Xbox 360 und Playstation 3 folgt den Strukturen eines Onlinespiels - vor allem denen von World of Warcraft.
    (Kingdoms Of Amalur: Reckoning)

  7. Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller zum Mitmachen
    Spieletest: Heavy Rain - Psychothriller zum Mitmachen

    Ein sadistischer Killer, drogenabhängige FBI-Mitarbeiter, Großstadtschluchten und Menschen am Rande des Nervenzusammenbruchs: Was klingt wie ein neuer David-Fincher-Film im Stil von "Sieben" ist das Playstation-3-Spiel Heavy Rain. Selten waren die Grenzen zwischen Videospiel und Leinwanddramatik so fließend.
    (Heavy Rain)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #