Abo
26.664 Applikationen Artikel
  1. Q# und QDK: Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

    Q# und QDK: Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

    Mit dem Quantum Development Kit und der Programmiersprache Q# bereitet sich Microsoft auf die Zukunft vor. Wer will, kann schon einmal mit einer Vorschau der Entwicklungsumgebung für Quantencomputer erste Erfahrungen sammeln.

    12.12.20172 KommentareVideo
  2. Linux-Grafiktreiber: Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

    Linux-Grafiktreiber: Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

    Die Version 17.3 der Userspace-Grafiktreiber in Mesa optimieren Spiele dank S3TC und OpenGL-Verbesserungen. Die Treiber-Sammlung erweitert außerdem die Vulkan-Unterstützung für Intel- und AMD-GPUs. Außerdem gibt es einen neuen Treiber von Broadcom, und Etnaviv kann OpenGL 2.1.

    11.12.20170 Kommentare
  3. Sysinternals-Werkzeug: Microsoft stellt Procdump für Linux vor

    Sysinternals-Werkzeug: Microsoft stellt Procdump für Linux vor

    Das von Microsoft selbst ersonnene Motto "Microsoft loves Linux" wird zumindest immer mehr mit freier Software aus Redmond eingehalten. Neuester Streich ist die Portierung des Sysinternals-Tools Procdump auf Linux.

    11.12.201717 Kommentare
  4. Sicherheit: Keylogger in HP-Notebooks gefunden

    Sicherheit: Keylogger in HP-Notebooks gefunden

    Schon wieder wurde in einem vorinstallierten Treiber von HP ein Keylogger gefunden. Zwar ist die Schnüffelfunktion standardmäßig deaktiviert, ein Forscher fand allerdings einen Weg, das zu ändern.

    11.12.20179 Kommentare
  5. Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Video-Streaming: Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

    Der Online-Videodienst Netflix prüft, wie er sein Programm für Zuschauer personalisieren kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche Versionen von Sendungen, die Zuschauern je nach ihrem Geschmack eingespielt werden könnten.

    11.12.20179 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. swb AG, Bremen


  1. Modems: Huawei und Telekom warnen vor Angriffen auf Wartungsports

    Modems: Huawei und Telekom warnen vor Angriffen auf Wartungsports

    Ein IoT-Botnetz greift derzeit weltweit Modems von Huawei über einen Wartungsport an, die Deutsche Telekom spricht von bis zu 100.000 infizierten Geräten. Huawei gibt Sicherheitstipps und will einen Patch bereitstellen.

    08.12.201713 Kommentare
  2. C++ Framework: Qt 5.10 streamt UIs und bringt moderne Crypto

    C++ Framework: Qt 5.10 streamt UIs und bringt moderne Crypto

    Mit der aktuellen Version 5.10 von Qt lassen sich UIs per WebGL streamen, Multi-Touch-Eingaben besser bearbeiten und QtQuick-Steuerelemente über Bilder umsetzen. Darüber hinaus kann Qt nun OpenSSL 1.1 nutzen und liefert bessere Zufallszahlen.

    08.12.201713 Kommentare
  3. Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden

    Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden

    Microsoft hat aus Versehen einen privaten Schlüssel für seinen Clouddienst Dynamics 365 veröffentlicht - und schaffte es über Monate nicht, auf Hinweise zu reagieren. Zwischenzeitlich empfahl der Support sogar, eine Krisenreaktionsfirma aus der Ölindustrie anzurufen, um das Problem zu beseitigen.
    Von Hanno Böck

    08.12.201725 KommentareVideo
  4. Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Apple: Fehler in Homekit ermöglichte offenbar unbefugten Zugang

    Ein Fehler im Homekit-Framework soll dazu geführt haben, dass Smart-Devices von außerhalb gesteuert werden konnten. Apple hat einen Fehler eingestanden und bereits eine Übergangslösung verteilt, wodurch jedoch bestimmte Funktionen von Homekit zunächst eingeschränkt sind.

    08.12.20177 Kommentare
  5. Containerd: Container-Laufzeit von Docker allgemein verfügbar

    Containerd: Container-Laufzeit von Docker allgemein verfügbar

    Die Container-Spezialisten von Docker spalten ihren anfangs monolithischen Dienst auf Druck der Community und der Industrie immer weiter auf. Die Laufzeitumgebung Containerd ist nun stabil, in Version 1.0 verfügbar und kann in Kubernetes genutzt werden.

    07.12.20177 Kommentare
  1. Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7

    Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7

    Forscher demonstrieren auf der Konferenz Black Hat Europe ähnliche Sicherheitsprobleme für das LTE Roaming, wie diese auch für das vollkommen veraltete SS7 existieren. Schlimmstenfalls lassen sich damit Sprachnachrichten analysieren.

    07.12.20175 Kommentare
  2. Firmware-Bug: Codeausführung in deaktivierter Intel-ME möglich

    Firmware-Bug: Codeausführung in deaktivierter Intel-ME möglich

    Sicherheitsforscher demonstrieren einen Angriff auf Intels ME zum Ausführen von beliebigem Code, gegen den weder das sogenannte Kill-Bit noch die von Google geplanten Sicherheitsmaßnahmen für seine Server helfen. Theoretisch lassen sich Geräte so auch aus der Ferne angreifen.
    Von Kristian Kißling und Sebastian Grüner

    07.12.201716 KommentareVideo
  3. MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    MacOS 10.13.2: Updates für High Sierra, Sierra und El Capitan

    Apple hat High Sierra alias MacOS 10.13 auf eine neue Version aktualisiert, einige Fehler behoben und Verbesserungen hinzugefügt. Zudem beseitigt Apple in der Vorversion von MacOS sowie dem letzten OS X zahlreiche sicherheitsrelevante Fehler.

    07.12.20176 KommentareVideo
  1. Microsoft: Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar

    Microsoft: Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar

    Mit der Whiteboard-App hat Microsoft eine Anwendung als Windows-10-Vorschau freigegeben, die vor allem Stift-Nutzer interessieren wird. Mit der App lässt sich gemeinsam arbeiten. Zusätzlich wird die App auch für Surface-Hub-Nutzer interessant.

    06.12.20172 KommentareVideo
  2. DRM: Google erstellt HDCP für Intels Linux-Treiber

    DRM: Google erstellt HDCP für Intels Linux-Treiber

    Das Chromium-Team von Google erstellt eine HDCP-Implementierung für den Intel-Grafiktreiber unter Linux. Viele Nutzer kritisieren diese Umsetzung von sogenanntem DRM im Kernel. Der zuständige Intel-Entwickler beschwichtigt.

    05.12.20178 KommentareVideo
  3. Mac App Store: 64-Bit-Apps werden bis Juni 2018 Pflicht

    Mac App Store: 64-Bit-Apps werden bis Juni 2018 Pflicht

    Apple will die 32-Bit-Apps auch unter MacOS möglichst schnell abschaffen. Erste Konsequenzen für Entwickler sind ab Januar 2018 zu erwarten. Doch betroffen sind nicht nur Anwender, die das nächste MacOS 10.14 verwenden wollen, sondern auch Vorgänger-Betriebssysteme.

    05.12.20178 KommentareVideo
  1. Softwarequalität: Neue Fehler im neuen iOS 11.2

    Softwarequalität: Neue Fehler im neuen iOS 11.2

    Apples schnelles Update auf iOS 11.2 behebt zwar Fehler, verursacht aber neue. So werden einige Kabel nicht mehr erkannt, und Face ID kann auf dem iPhone X nicht mehr aktiviert werden. Zudem ist auch unter MacOS High Sierra ein Datumsbug entdeckt worden.

    05.12.201742 KommentareVideo
  2. TIO-Networks: Datenleck bei Paypal-Zukauf betrifft 1,6 Millionen Kunden

    TIO-Networks: Datenleck bei Paypal-Zukauf betrifft 1,6 Millionen Kunden

    Das Unternehmen TIO-Networks ist erst vor einem halben Jahr von Paypal gekauft worden - jetzt stoppt das Unternehmen die Geschäfte wegen einer Sicherheitslücke. Bis zu 1,6 Millionen Nutzer könnten betroffen sein.

    04.12.20176 Kommentare
  3. Messenger Kids: Facebook stellt neues Chat-Programm für Kinder vor

    Messenger Kids: Facebook stellt neues Chat-Programm für Kinder vor

    Mit Messenger Kids sollen Kinder ungefährdet Facebooks Chat-Dienst nutzen können. Die Unterhaltungen werden von den Eltern genehmigt, zudem sollen beispielsweise Gifs kindgerecht vorsortiert werden.

    04.12.201713 KommentareVideo
  1. Venezuela: Kryptowährung soll selbsterklärten Sozialismus retten

    Venezuela: Kryptowährung soll selbsterklärten Sozialismus retten

    Es klingt nach einem verzweifelten Plan - ob er jemals umgesetzt wird ist völlig offen: Nicolas Maduro will Venezuela durch die Einführung einer Kryptowährung retten.

    04.12.201738 Kommentare
  2. Spionage: Geheime NSA-Dokumente für einen schöneren Lebenslauf

    Spionage: Geheime NSA-Dokumente für einen schöneren Lebenslauf

    Ein ehemaliger Mitarbeiter der NSA hat Unterlagen und Malware mit nach Hause genommen, um damit an seinem Lebenslauf zu arbeiten. Damit löste er eine Kette von Anschuldigungen aus, die vor allem die Sicherheitsfirma Kaspersky betreffen.

    04.12.201779 KommentareVideo
  3. Raspberry Pi: Pixel-Desktop für x86-Prozessoren bietet GPIO-Support

    Raspberry Pi: Pixel-Desktop für x86-Prozessoren bietet GPIO-Support

    Die PC-Version des Pixel-Desktops für den Raspberry Pi ist dem Experimentalstadium entwachsen. Die neue Version erleichtert die Softwareverwaltung mehrerer Raspberry Pis und kann die GPIOs eines angeschlossenen Pi ansprechen.

    03.12.201712 Kommentare
  1. System 76: Linux-Hardware-Hersteller deaktiviert Intel ME

    System 76: Linux-Hardware-Hersteller deaktiviert Intel ME

    Der für seine Geräte mit vorinstalliertem Linux bekannte Hersteller System 76 will Intels Management Engine (ME) per Firmware-Update deaktivieren. Möglich machen das die Arbeiten von Forschern, die auch diverse Sicherheitslücken in ME aufgefunden haben.

    01.12.201738 Kommentare
  2. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert: Boarden mit einem Blick in die Kamera

    Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert: Boarden mit einem Blick in die Kamera

    Slush 2017 Finnair experimentiert mit Alternativen zu herkömmlichen Möglichkeiten, sich am Flughafen zu identifizieren. Ein Gesichtsscanner könnte künftig Ausweis und Boardingpass ersetzen. Auf der Slush-Konferenz hat Finnair die Technik demonstriert - wir haben sie ausprobiert.

    01.12.20171 KommentarVideo
  3. Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Kein Zugang mehr für Virenscanner: Chrome verhindert künftig Code-Injektion durch andere Programme in den Browser. Damit soll die Systemstabilität erhöht werden. Für einige Programme gibt es allerdings Ausnahmen.

    01.12.201727 Kommentare
  4. Amazon Neptune: AWS-Graphdatenbank skaliert und repliziert sich selbst

    Amazon Neptune: AWS-Graphdatenbank skaliert und repliziert sich selbst

    Die neue Graphdatenbank Neptune wird von AWS in der Cloud angeboten. Sie unterstützt Gremlin und Sparql. Das Besondere: Auf Amazon S3 kann sie sich selbst aktualisieren und Backups von sich erstellen. Auch die Rechenressourcen werden automatisch zugewiesen.

    01.12.20170 KommentareVideo
  5. Alexa for Business: Amazon will, dass mehr im Büro gequatscht wird

    Alexa for Business: Amazon will, dass mehr im Büro gequatscht wird

    Alexa in jedem Büro - das scheint das neue Ziel von Amazon zu sein. Mit Alexa for Business ist ein neues Produkt vorgestellt worden, mit dem sich Alexa gut in Büroumgebungen einbinden lassen soll.

    01.12.201718 KommentareVideo
  6. AWS Rekognition Video: Deep-Learning-System erkennt Gesichter in Videos

    AWS Rekognition Video: Deep-Learning-System erkennt Gesichter in Videos

    Rekognition Video ist die neue Ergänzung des Deep-Learning-Systems von AWS. In der Cloud können damit Gesichter, Objekte und Aktionen automatisch erkannt werden. Sogar Prominente sollen so zugeordnet werden können. Die Ergebnisse werden in einer Übersicht angezeigt.

    30.11.20170 KommentareVideo
  7. AWS Fargate und EKS: AWS bringt Container ohne alles und mit Kubernetes

    AWS Fargate und EKS: AWS bringt Container ohne alles und mit Kubernetes

    Nach Microsoft und Google bietet jetzt auch Amazon in seinen Webservices (AWS) die Container-Orchestrierung Kubernetes. Zusätzlich zu den EC2-Instanzen für virtuelle Maschinen bietet AWS nun auch reine Container-Instanzen.

    30.11.20172 KommentareVideo
  8. Deep Speech und Common Voice: Mozilla bringt freie Spracherkennung für alle

    Deep Speech und Common Voice: Mozilla bringt freie Spracherkennung für alle

    Mit Deep Speech steht ein erstes freies Modell zur Spracherkennung von Mozilla bereit. Parallel dazu sammelt Mozilla mit Common Voice die Sprachdaten dafür und stellt diese ebenfalls frei zu Verfügung. Golem.de hat mit den Verantwortlichen der beiden Projekte gesprochen.
    Von Sebastian Grüner

    30.11.201710 KommentareVideo
  9. Amazon Sagemaker: Mit wenigen Klicks maschinelle Lernmodelle in AWS erstellen

    Amazon Sagemaker: Mit wenigen Klicks maschinelle Lernmodelle in AWS erstellen

    Sagemaker ist eine Plattform für das Erstellen von maschinellen Lernalgorithmen. AWS gibt dem Kunden Tools an die Hand, die das Training von Modellen möglichst einfach machen soll. Viele Frameworks sind bereits vorinstalliert, per Docker können auch eigene genutzt werden.

    30.11.20170 KommentareVideo
  10. MacOS High Sierra: Apple veröffentlicht Patch für Root-Lücke

    MacOS High Sierra: Apple veröffentlicht Patch für Root-Lücke

    Der Patch ist da: Apple hat schnell reagiert und schließt die IamRoot-Lücke in MacOS High Sierra. Der Patch sollte umgehend eingespielt werden, dann ist auch der bisherige Workaround obsolet.

    29.11.201711 KommentareVideo
  11. Betriebssysteme: Linux 4.15 kommt mit Vega-Grafikkarten klar

    Betriebssysteme: Linux 4.15 kommt mit Vega-Grafikkarten klar

    Besitzer von AMDs neuen Vega-Grafikkarten dürfen sich freuen: Sie können mit Linux 4.15 mit dem Amdgpu-Treiber auch endlich ihren Desktop auf dem Monitor betrachten. Auch für Freesync wurde die Grundlage geschaffen. VR-Brillen lassen sich unter Linux jetzt besser nutzen.

    29.11.201710 KommentareVideo
  12. Amazons Alexa: Benachrichtigungen und Stimmenerkennung für Skills kommen

    Amazons Alexa: Benachrichtigungen und Stimmenerkennung für Skills kommen

    Skill-Entwickler erhalten bald mehr Möglichkeiten bei der Nutzung von Alexa: Skills können Nutzer anhand der Stimme identifzieren und dürfen Benachrichtigungen ausspielen. Damit will Amazon die Nützlichkeit von Alexa erhöhen.

    29.11.20175 KommentareVideo
  13. Autokorrektur: iOS hat ein I.T-Problem

    Autokorrektur: iOS hat ein I.T-Problem

    Bei iOS 11 gibt es ein Problem mit der Autokorrektur. So wird das englische Wort "it" ungefragt zu "I.T". Apple hat bei iOS 11 gerade erst ein anderes Autokorrekturproblem per Update behoben.

    29.11.201721 KommentareVideo
  14. Adobe: Photoshop will mit KI Bildbearbeitung vereinfachen

    Adobe: Photoshop will mit KI Bildbearbeitung vereinfachen

    Adobe zeigt einen Ausblick auf neue Fähigkeiten von Photoshop CC, mit denen Anwender viel Zeit beim Freistellen von Objekten sparen sollen. Mit einem Klick werden selbst komplizierte Motive freigestellt.

    29.11.20175 KommentareVideo
  15. Privilege Escalation: MacOS High Sierra ermöglicht Root-Anmeldung ohne Passwort

    Privilege Escalation : MacOS High Sierra ermöglicht Root-Anmeldung ohne Passwort

    Schon wieder ein kritischer Fehler in MacOS High Sierra: Angreifer können sich auf einem entsperrten PC als Administrator einloggen, ohne ein Passwort zu kennen. Es gibt bislang keinen Patch, aber einen einfachen Workaround.

    28.11.2017109 KommentareVideo
  16. Fahrzeugsicherheit: Kartendienst Here kauft Anbieter für Online-Updates

    Fahrzeugsicherheit : Kartendienst Here kauft Anbieter für Online-Updates

    Die Updates für Autosoftware sollen künftig über Mobilfunk eingespielt werden. Dazu hat der Kartendienst Here mit ATS Advanced Telematic Systems ein Berliner Start-up übernommen.

    28.11.20173 KommentareVideo
  17. Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Die Konsolidierung im Sicherheitsmarkt geht weiter: McAfee kauft das auf Cloud-Sicherheitslösungen spezialisierte Unternehmen Skyhigh Networks. Der McAfee-CEO lobt, Skyhigh habe eine ganz neue Produktkategorie erfunden.

    28.11.20176 Kommentare
  18. Bilderdienst: Imgur gibt Hack von knapp zwei Millionen Nutzern bekannt

    Bilderdienst: Imgur gibt Hack von knapp zwei Millionen Nutzern bekannt

    Rund 1,7 Millionen Kunden von Imgur brauchen neue Passwörter. Wie erst jetzt bekanntwurde, gelang es Angreifern im Jahr 2014, E-Mail-Adressen und Passwörter zu kopieren.

    27.11.201712 KommentareVideo
  19. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.

    23.11.201720 KommentareVideo
  20. Zensur: Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

    Zensur: Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

    Skype ist in China nicht mehr verfügbar - jedenfalls nicht in dem Appstore von Apple und den unabhängigen Android-Stores. Dafür verantwortlich ist wohl das neue Cybersicherheitsgesetz.

    22.11.201718 Kommentare
  21. Wayland-Desktop: Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

    Wayland-Desktop: Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

    Seit rund eineinhalb Jahren arbeitet Nvidia an einem einheitlichen Speicher-API für den Linux-Grafikstack. Damit soll dann auch Wayland auf dem proprietären Nvidia-Treiber laufen. Für die bisherige Eigenlösung bittet der zuständige Entwickler James Jones bei der Community um Entschuldigung.

    21.11.201727 Kommentare
  22. Apple Watch: WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

    Apple Watch: WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

    WatchOS-Apps der ersten Generation werden zwar nicht gesperrt, können aber nicht mehr lange aktualisiert werden. Zudem dürfen Apps für die Apple Watch jetzt deutlich größer werden. Apple will auch Apps fördern, die von WatchOS 4 profitieren.

    21.11.20177 KommentareVideo
  23. Grafiktreiber: AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

    Grafiktreiber: AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

    Linus Torvalds hat ohne Einwände den neuen Display-Code von AMD in den Linux-Kernel aufgenommen. Die mehr als 130.000 Zeilen Code sind anfangs noch auf sehr großen Widerstand der Kernel-Community gestoßen, dann aber über eineinhalb Jahre bearbeitet worden.

    20.11.201711 KommentareVideo
  24. JoltandBleed: Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

    JoltandBleed: Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

    Deepsec Eine Software zur Verwaltung von Noten, Zahlungen und anderen Studentendaten ist genauso betroffen wie weitere Oracle-Produkte: Die Sicherheitslücke JoltandBleed ermöglicht ähnliche Angriffe wie einst Heartbleed. Oracle hat Patches bereitgestellt.

    20.11.20174 KommentareVideo
  25. Drohnenhersteller: DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

    Drohnenhersteller: DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

    DJI reiht sich ein in die unrühmliche Liste von Unternehmen mit ungeschützten S3-Buckets und privaten Zertifikaten auf Github. Betroffen von dem Leak sind Führerscheindaten, Reisepässe und Logs von Flügen.

    20.11.20175 KommentareVideo
  26. Open Routing: Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

    Open Routing: Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

    Facebook hat seine Netzwerk-Routing-Plattform Open/R unter eine freie Lizenz gestellt und auf Github veröffentlicht. Das Unternehmen nutzt Open/R selbst in seinen eigenen Backbone-Netzen und hat die Software zunächst für urbanes GBit-Wi-Fi erstellt.

    17.11.20173 Kommentare
  27. Projekthoster: Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

    Projekthoster: Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

    Vor wenigen Wochen hat der Projekthoster Github ein Werkzeug vorgestellt, das die Abhängigkeiten eines Projekts besser darstellen soll. Das Konzept wird nun um Sicherheitshinweise und Warnungen erweitert, was die Pflege deutlich erleichtern sollte.

    17.11.20179 Kommentare
  28. Mögliche Jamaika-Koalition: Behörden sollen kritische Sicherheitslücken künftig melden

    Mögliche Jamaika-Koalition: Behörden sollen kritische Sicherheitslücken künftig melden

    Wie soll die Regierung mit Sicherheitslücken umgehen? An diesem Thema arbeiten die möglichen Koalitionäre eines Jamaika-Bündnisses.

    17.11.20171 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
  14. 100
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #