Abo
Anzeige
26.276 Applikationen Artikel
  1. Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

    Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

    Wie nach einem schwerwiegenden IT-Sicherheitsvorfall üblich sollen die Probleme rund um Wanna Cry politisch bekämpft werden. In den USA soll dafür der Umgang der Geheimdienste mit Sicherheitslücken neu geregelt werden, andere Politiker fodern: Lasst Unternehmen hacken!
    Von Hauke Gierow

    26.05.201710 Kommentare

  1. VLC, Kodi, Popcorn Time: Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

    VLC, Kodi, Popcorn Time: Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

    Untertitel sind praktisch, um Filme in einer fremden Sprache zu sehen oder eine andere Sprache zu lernen. Doch die Art und Weise, wie Mediaplayer damit umgehen, ist offenbar alles andere als sicher - bis jetzt.

    24.05.201795 KommentareVideo

  2. CPU-Architektur: RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

    CPU-Architektur: RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

    Die Portierungsarbeiten für die neue freie CPU-Architektur RISC-V sind so weit fortgeschritten, dass die Patches dafür nun offiziell in den Linux-Kernel aufgenommen werden sollen.

    24.05.20175 Kommentare

Anzeige
  1. Zweitbildschirm: Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

    Zweitbildschirm: Duet Display macht iPad Pro zum Zeichentablett für Mac und PC

    Die neue Version der iOS-App Duet Display verwandelt das iPad Pro mitsamt Apple Pencil in ein Grafiktablett mit einstellbarer Druckstärke, Neigungsempfindlichkeit und Gestensteuerung. So lassen sich Grafikprogramme am Rechner steuern.

    24.05.20179 KommentareVideo

  2. Owncloud-Fork: Nextcloud 12 skaliert Global

    Owncloud-Fork: Nextcloud 12 skaliert Global

    Dank der Zusammenarbeit mit vielen Universitäten skaliert Nextcloud 12 "grenzenlos". Die Software kann auf verschiedenen Nodes laufen, so dass auf zentrale Datenbanken-, Speicher- und Cache-Lösungen verzichtet werden kann.

    22.05.20173 KommentareVideo

  3. Entwicklerplattform: Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge

    Entwicklerplattform: Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge

    Das Entwickeln mit Github soll noch einfacher werden. Dafür gibt es nun einen Marktplatz für weitere Werkzeuge. Apps sind allgemein verfügbar, für eigene Werkzeuge gibt es eine GraphQL-API.

    22.05.20170 Kommentare

  1. Schnittstelle: Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt

    Schnittstelle: Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt

    Die von Intel initiierte Thunderbolt-Technik kann unter Linux nicht immer besonders gut genutzt werden. Das könnte sich nun endlich ändern, da das Unternehmen die Pflege der Linux-Kernel-Treiber übernehmen möchte - möglicherweise für Chromebook-Support.

    19.05.20170 Kommentare

  2. Neue Version im Hands On: Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht

    Neue Version im Hands On: Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht

    Google I/O 2017 Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz eine Vorschau der kommenden Android-O-Version von Android TV gezeigt. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich nach Kanälen aufgebaut, die neue Watch-Next-Zeile ähnelt der Weiterschauen-Reihe von Netflix. Wir haben uns die neu UI angeschaut.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    19.05.201711 KommentareVideo

  3. Global Accessibility Awareness Day: Tim Cook sieht Barrierefreiheit als Menschenrecht

    Global Accessibility Awareness Day: Tim Cook sieht Barrierefreiheit als Menschenrecht

    Apple stattet wie Microsoft seine Betriebssysteme mit Hilfen für Menschen mit Behinderungen aus. Anlässlich des Global Accessibility Awareness Day sagte Apple-Chef Tim Cook, Barrierefreiheit sei ein Kernwert von Apple und ein Menschenrecht.

    19.05.20172 KommentareVideo

  1. Daydream: Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

    Daydream: Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

    Google I/O 2017 Auf der I/O 2017 hat Google nicht nur eine neue Version von Daydream angekündigt, sondern auch Pläne für ein Standalone-Headset präsentiert. Golem.de hat mit Daydream-Chef Clay Bavor über die kommenden Schritte bei Googles VR-Plänen gesprochen - und eine Preisvorstellung für die neuen Geräte erhalten.
    Ein Bericht von Tobias Költzsch

    19.05.201711 KommentareVideo

  2. VR: Google kündigt Update für Daydream an

    VR: Google kündigt Update für Daydream an

    Google I/O 2017 Auf seiner Entwicklerkonferenz hat Google Daydream 2.0 angekündigt, ein Update, das das VR-System verbessern und auf die kommenden Standalone-Headsets vorbereiten soll. Neu sind unter anderem ein Dashboard sowie die Unterstützung von Google Cast und des Chrome-Browsers.

    18.05.20170 KommentareVideo

  3. Digitaler Assistent: Googles Assistant erhält Kurzbefehle

    Digitaler Assistent: Googles Assistant erhält Kurzbefehle

    Google I/O 2017 Anwender können das Sprechen mit dem Google Assistant vereinfachen. Für lange Sprachbefehle lassen sich Kurzformen definieren. Außerdem erwägt Google, andere Signalwörter für den Aufruf des Assistant zu erlauben.

    18.05.20174 Kommentare

  1. Machine Learning: Optimiertes Tensorflow kommt auf Mobilgeräte

    Machine Learning: Optimiertes Tensorflow kommt auf Mobilgeräte

    Google I/O 2017 Die von Google unterstützte Machine-Learning-Bibliothek Tensorflow soll in einer für Mobilgeräte optimierten Version erscheinen. Dieses Tensorflow Lite bekommt außerdem eine API für neuronale Netze an die Seite.

    18.05.20170 Kommentare

  2. Fotos: Googles Foto-App macht das Teilen einfacher

    Fotos: Googles Foto-App macht das Teilen einfacher

    Google I/O 2017 Google hat neue Funktionen für seine Galerie-App Fotos vorgestellt, die das Teilen von Fotos vereinfachen. Mit Suggested Shares können gemeinsame Bilder besser an Freunde gesendet werden, mit den Shared Libraries sogar automatisch. Künftig druckt Google zudem auch Fotobücher.

    17.05.20170 KommentareVideo

  3. iPhone: "Siri, du bekommst Gesellschaft von Google Assistant"

    iPhone: "Siri, du bekommst Gesellschaft von Google Assistant"

    Google I/O 2017 Google bringt Google Assistant auf das iPhone. Damit können iPhone-Besitzer den auch parallel zu Siri verwenden. Außerdem gibt es Neuigkeiten zu Home, Googles Antwort auf Amazons Echo-Lautsprecher.

    17.05.201714 KommentareVideo

  1. Google Lens: Google macht die Smartphone-Kamera klüger

    Google Lens: Google macht die Smartphone-Kamera klüger

    Google I/O 2017 Mit dem Lens-Programm verleiht Google Smartphone-Kameras die Fähigkeit, Bildinhalte zu erkennen und weiterzuverarbeiten. Das Feature soll in den Assistant und in die Galerie-App Fotos eingearbeitet werden und bringt Endnutzer näher an Googles KI-Bemühungen heran.

    17.05.20174 Kommentare

  2. Entwicklungswerkzeuge: Gnome erwägt Umzug auf Gitlab

    Entwicklungswerkzeuge: Gnome erwägt Umzug auf Gitlab

    Team-Mitglieder des Gnome-Projekts denken über einen Wechsel der Infrastruktur für die Entwicklung nach. Insbesondere Bugzilla sei inzwischen eine Qual. Abhilfe schaffen könnte die freie Github-Alternative Gitlab.

    17.05.20178 Kommentare

  3. Windows 10 on ARM: Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail

    Windows 10 on ARM: Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail

    Build 2017 Eine komplette Abstraktionsebene samt angepasster Systembibliotheken wird für die x86-Emulation von Windows nötig sein. Dafür soll UWP-Entwicklern Arbeit abgenommen werden, solange Visual Studio 2017 genutzt wird.

    17.05.201718 KommentareVideo

  4. Android Things: Google bringt Assistant und Cloud-Steuerung für IoT

    Android Things: Google bringt Assistant und Cloud-Steuerung für IoT

    Google I/O 2017 Auch für das Geschäft mit Internet-of-Things-Geräten setzt Google alles auf die Cloud: Die neue Vorschau auf Android Things integriert das SDK von Googles Assistant für Heimanwender - für Industriegeräte gibt es eine Cloud-Steuerung.

    17.05.20171 Kommentar

  5. Ignition und Turbofan: Chromes neuer Javascript-Compiler wird Standard

    Ignition und Turbofan: Chromes neuer Javascript-Compiler wird Standard

    Die Javascript-Engine V8 nutzt künftig standardmäßig den neuen Interpreter Ignition und den neuen Compiler Turbofan. Profitieren sollen davon alle Nutzer des Chrome-Browsers und von Node.js.

    16.05.20173 Kommentare

  6. Programmiersprache: Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

    Programmiersprache: Rust erreicht "Hunderte Millionen" Endnutzer

    Nur rund zwei Jahre nach der ersten stabilen Version erreicht die Sprache Rust dank Dropbox, Mozilla und Gnome bereits "Hunderte Millionen" Endnutzer. Trotz dieser überzeugenden Zahlen soll die Sprache leichter genutzt werden können.

    16.05.201751 Kommentare

  7. Wartungsupdates: Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5

    Wartungsupdates: Apple veröffentlicht iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5

    Nach der Verteilung von Betagenerationen an Entwickler und Tester hat Apple iOS 10.3.2 und MacOS 10.12.5 veröffentlicht. Die neuen Betriebssysteme enthalten Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen. Auch TVOS 10.2.1 und WatchOS 3.2.2 wurden freigegeben.

    16.05.20175 Kommentare

  8. Browser: Microsoft deaktiviert SHA-1-Support in Edge

    Browser: Microsoft deaktiviert SHA-1-Support in Edge

    Microsoft blockiert bei seinen eigenen Browsern Internet Explorer 11 und Edge künftig SHA-1-Zertifikate. Das seit den Neunzigern existierende Verfahren gilt schon seit längerem als unsicher.

    15.05.20172 Kommentare

  9. Westfield: Wayland kann auch im Browser laufen

    Westfield: Wayland kann auch im Browser laufen

    Was die Libwayland für C ist, soll Westfield für das Web werden: Die Software des unabhängigen Projekts agiert als XML-Parser des Wayland-Protokolls für Javascript und soll so einen Wayland-Compositor im Browser ermöglichen.

    15.05.20172 Kommentare

  10. Microsoft: Powerpoint-Zusatz übersetzt Präsentationen in zehn Sprachen

    Microsoft: Powerpoint-Zusatz übersetzt Präsentationen in zehn Sprachen

    Build 2017 Ob Japanisch, Spanisch oder Deutsch: Der Presentation Translator für Microsoft Powerpoint kann die Worte eines Präsentators übersetzen, zumindest, wenn dieser eine von zehn Sprachen spricht. Möglich macht dies künstliche Intelligenz in der Cloud.

    15.05.20170 Kommentare

  11. Infrastruktur: Opensuse-Projekt meldet Einbruch

    Infrastruktur  : Opensuse-Projekt meldet Einbruch

    Unbekannte haben offenbar das Authentifizierungssystem von Micro Focus gehackt, das auch verschiedene Dienste der Linux-Distribution Opensuse schützt. Auswirkungen sind derzeit noch nicht bekannt.

    15.05.20179 Kommentare

  12. Betriebssysteme: Linux 4.12 erhält neue Scheduler

    Betriebssysteme: Linux 4.12 erhält neue Scheduler

    Mit den neuen Steuerprogrammen BFQ und Kyber soll Linux 4.12 Datenträgerzugriffe besser koordinieren. Zudem wurde der Treiber für AMDs Grafikchips weiter optimiert und Raspberry-Pi-Besitzer können jetzt Sound über HDMI ausgeben.

    15.05.20172 Kommentare

  13. Business-Notebooks: HP entfernt Keylogger nicht vollständig

    Business-Notebooks: HP entfernt Keylogger nicht vollständig

    Halbherzige Lösung: Der Keylogger in HPs Audiotreibern für bestimmte Notebooks ist auch in einer neuen Softwareversion nicht komplett, sondern nur deaktiviert. Mit wenigen Registry-Kommandos kann die Funktion wieder aktiviert werden.

    15.05.201716 Kommentare

  14. Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben

    Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben

    Die auf dem NSA-Exploit Eternalblue basierende Ransomware-Kampagne konnte zwischenzeitlich eingedämmt werden, hat aber weltweit Spuren hinterlassen. Der große finanzielle Erfolg ist zumindest bislang ausgeblieben.

    14.05.2017122 Kommentare

  15. Deutsche Bahn: Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen

    Deutsche Bahn: Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen

    Wcrypt trifft die Deutsche Bahn: Die Windows-Schadsoftware hat zu Ausfällen im Informationssystem auf diversen Bahnhöfen geführt. Microsoft hat inzwischen ein Sicherheits-Update für ältere Windows-Versionen herausgebracht.

    13.05.201795 Kommentare

  16. Wanna Cry: NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm

    Wanna Cry: NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm

    Die Shadowbroker-Leaks haben auf einmal weltweite Auswirkungen: Rechner in mehr als 80 Ländern sollen bereits mit Ransomware infiziert sein, begonnen hatte es mit britischen Krankenhäusern. Alle Nutzer betroffener Windows-Versionen sollten die Updates von Microsoft umgehend einspielen.

    12.05.2017203 Kommentare

  17. Mc Donald's: Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

    Mc Donald's: Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

    Bislang behandelt Ransomware die meisten Opfer gleich - ob Privatperson oder Firma, ob reiches oder armes Land. Eine neue Software will das jetzt ändern - und setzt dafür auf den sogenannten Big-Mac-Index.

    12.05.201726 Kommentare

  18. Microsoft: Onedrive Files on Demand bringt Windows-8-Funktion zurück

    Microsoft: Onedrive Files on Demand bringt Windows-8-Funktion zurück

    Build 2017 Dateien im Explorer sehen, ohne online zu sein: Onedrive on Demand lädt Cloud-Dateien nur dann herunter, wenn sie vom Nutzer gebraucht werden. Eine bessere Treiberverankerung und Integration in Windows Explorer sollen die aus Windows 8 bekannte Funktion verlässlicher und einfacher machen.

    12.05.201710 KommentareVideo

  19. Microsoft Azure: Sieben Jahre bis zur CosmosDB

    Microsoft Azure: Sieben Jahre bis zur CosmosDB

    Build 2017 Vor Jahren hat Microsoft für sich erkannt, dass es eine effiziente verteilte Datenbank brauchte. Der Weg zur Azure CosmosDB beinhaltete auch den geheimen Betrieb und führte über DocumentDB zu einem Produkt, das wir uns noch einmal näher erklären ließen.

    12.05.20171 KommentarVideo

  20. Fluent Design System: Neue Windows-Oberfläche kommt peu à peu

    Fluent Design System: Neue Windows-Oberfläche kommt peu à peu

    Build 2017 Microsofts Windows bekommt eine neue Oberfläche. Die ersten Vorbereitungen für Project Neon gab es schon im Creators Update (1703). Mit dem kommenden Creators Update werden die Vorbereitungen intensiviert. Die erste Vorschau sieht schon recht gut aus.

    12.05.2017217 KommentareVideo

  21. Microsoft: Windows 10 wird zur Entwicklungsplattform für Linux und iOS

    Microsoft: Windows 10 wird zur Entwicklungsplattform für Linux und iOS

    Build 2017 Fedora und Suse Linux landen genauso wie Ubuntu im Windows Store. Und obendrein gibt es mit dem Xamarin Player eine Software, mit der sich iOS-Apps entwickeln lassen. Windows 10 wird zur Dev Box.

    11.05.201762 Kommentare

  22. Windows 10 Version 17xx: Fall Creators Update bringt Windows Story Remix

    Windows 10 Version 17xx: Fall Creators Update bringt Windows Story Remix

    Build 2017 Ein neues Update, eine neue App. Mit dem nächsten großen Windows-10-Update gibt es Windows Story Remix und viele Kleinigkeiten, die das Creators Update fortsetzen sollen.

    11.05.201711 KommentareVideo

  23. Google Allo: Neuronales Netzwerk erstellt Sticker-Set von Nutzern

    Google Allo: Neuronales Netzwerk erstellt Sticker-Set von Nutzern

    Allo-Nutzer können in der neuen Version der App ein Sticker-Set anfertigen, das nach ihrem Ebenbild geschaffen wird. Googles Chat-App nutzt ein neuronales Netzwerk, um aus einem Foto eine Comic-Variante des Users zu erstellen. Die verschiedenen Bildchen können dann an Freunde verschickt werden.

    11.05.20174 Kommentare

  24. HP-Notebooks: Audiotreiber mit Keylogger-Funktion

    HP-Notebooks  : Audiotreiber mit Keylogger-Funktion

    Ein Audiotreiber soll eigentlich nur für guten Klang sorgen. Bei zahlreichen HP-Notebooks sammelt das Programm allerdings zusätzlich die Tastaturanschläge der Nutzer. HP verspricht eine schnelle Lösung.

    11.05.201732 Kommentare

  25. Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Build 2017 Microsoft pflegt in seinen Azure-Cloud Diensten künftig auch MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken. Bislang mussten Entwickler dafür eigene VMs aufsetzen und betreuen. Die Arbeit mit den Datenbanken sollte also deutlich einfacher werden.

    11.05.20171 KommentarVideo

  26. Azure CosmosDB: Eine Datenbank für (fast) den ganzen Erdball

    Azure CosmosDB: Eine Datenbank für (fast) den ganzen Erdball

    Build 2017 Mit CosmosDB will Microsoft seinen Kunden eine Datenbank anbieten, die überall auf der Welt gleich schnell ist. Das könnte funktionieren, wären da nicht noch zahlreiche Lücken bei der Abdeckung.

    11.05.20170 KommentareVideo

  27. Microsoft: Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

    Microsoft  : Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

    Build 2017 Der Video-Indexer der Azure-Cloud erkennt Szenen, Personen, Sprache und Stimmungen in Videos und kann sogar übersetzen. Diese hilfreichen Funktionen demonstriert Microsoft aber ausgerechnet mit Überwachungstechnik.

    11.05.201735 KommentareVideo

  28. Digitale Assistenten: Microsoft will mit Cortana durchstarten

    Digitale Assistenten: Microsoft will mit Cortana durchstarten

    Build 2017 Digitale Assistenten sind ein großes Thema - auch für Microsoft. Der Hersteller hat eine Reihe von Skills für Cortana vorgestellt und einige Details zu künftigen Cortana-Plänen genannt. HP plant Cortana-Geräte und Intel will ein Referenzdesign entwickeln.

    11.05.20173 KommentareVideo

  29. Cloud-Überwachung: Microsoft veröffentlicht Azure-App für iOS und Android

    Cloud-Überwachung  : Microsoft veröffentlicht Azure-App für iOS und Android

    Build 2017 Demos macht Microsoft mittlerweile mit iPhones. Dazu passt auch, dass Microsoft die neue Azure Mobile App zuerst für iOS und Android veröffentlicht hat. Mit der App lassen sich Probleme mit Azure unterwegs lösen, inklusive Bash.

    10.05.20174 KommentareVideo

  30. Visual Studio 2017 für Mac: Mac-Entwicklungsumgebung für iOS- und MacOS-Apps

    Visual Studio 2017 für Mac: Mac-Entwicklungsumgebung für iOS- und MacOS-Apps

    Build 2017 MacOS- oder iOS-Programme sollen nach Microsofts Wünschen ab sofort auch auf dem Mac mit einer Microsoft-IDE entwickelt werden. Dafür hat das Unternehmen Visual Studio 2017 als Mac-Variante veröffentlicht.

    10.05.201720 KommentareVideo

  31. Mögliches Schneeballsystem: Ermittlungen gegen Onecoin-Macher

    Mögliches Schneeballsystem: Ermittlungen gegen Onecoin-Macher

    Die Macher der Kryptowährung Onecoin sollen potenzielle Nutzer mit überhöhten Gewinnerwartungen und falschen Versprechen hereingelegt haben. Die Behörden ermitteln, zahlreiche Konten wurden gesperrt.

    10.05.201714 Kommentare

  32. Thomas de Maizière: Die todlangweilige Bewerbungsrede als Internetminister

    Thomas de Maizière: Die todlangweilige Bewerbungsrede als Internetminister

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière fordert eine "Digitalpolitik aus einem Guss". Während er die Ausnutzung von Sicherheitslücken verteidigt, verteilt er Datenschutz-Watschen an Bundeskanzlerin Merkel und Verkehrsminister Dobrindt.
    Von Friedhelm Greis

    10.05.201717 Kommentare

  33. Machine Learning: Facebook übersetzt schneller und besser als Google

    Machine Learning: Facebook übersetzt schneller und besser als Google

    Ein neues System zur maschinellen Übersetzung von Facebook liefert leicht bessere Ergebnisse als das bisher beste von Google und ist dabei sogar noch schneller. Anders als Google stellt Facebook den Code und die Trainingsdaten frei zur Verfügung.

    10.05.20170 Kommentare

  34. Opera 45: Browser vereinfacht Zugriff auf Whatsapp, Telegram und Co.

    Opera 45: Browser vereinfacht Zugriff auf Whatsapp, Telegram und Co.

    Eine neue Version des Browsers Opera will den Zugriff auf Messenger-Dienste vereinfachen. Whatsapp, Telegram und der Facebook Messenger werden als Webclients in eine spezielle Seitenleiste eingebunden - inklusive Benachrichtigung bei neuen Nachrichten.

    10.05.201716 KommentareVideo

  35. Messenger: Whatsapp führt verschlüsselte iCloud-Backups ein

    Messenger: Whatsapp führt verschlüsselte iCloud-Backups ein

    Whatsapp sichert die Daten der Nutzer weiter ab: Die Backups von iPhone-Nutzern werden ab sofort verschlüsselt. Wie es mit Android aussieht, ist derzeit noch unklar.

    10.05.201713 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  14. 110
Anzeige

Verwandte Themen
Boxcryptor, Drizzle, Google Closure, Mozilla Jetpack, django, Daniel Bleichenbacher, vBulletin, Windows Server 8, PartitionMagic, LevelDB, Qooxdoo, Red Hat Summit, Eucalyptus, Textmate, Bromium

RSS Feed
RSS FeedApplikationen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige