Abo
Anzeige
26.165 Applikationen Artikel
  1. Autodraw: Googles neues Malprogramm verbessert klägliche Zeichnungen

    Autodraw: Googles neues Malprogramm verbessert klägliche Zeichnungen

    Mit Autodraw hat Google ein Zeichenprogramm vorgestellt, das dank künstlicher Intelligenz aus mitleiderregenden Malversuchen identifizierbare Kunstwerke macht. Die kostenlose Anwendung läuft über den Browser und kann daher auf nahezu jedem Endgerät verwendet werden.

    12.04.201767 KommentareVideo

  1. IT-Sicherheit: Wie ich mein Passwort im Stack Trace fand

    IT-Sicherheit: Wie ich mein Passwort im Stack Trace fand

    Unser Autor hat versehentlich das MySQL-Passwort seiner Webseite veröffentlicht. Hier schreibt er, wie es dazu kam. Er berichtet, warum Fehler selbst dann passieren, wenn man denkt, alle Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt zu haben und warum es in PHP zu einfach ist, derartige Fehler zu produzieren.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    12.04.2017319 Kommentare

  2. Zweiter Bildschirm: Evernote nutzt Touch Bar des Macbook Pro

    Zweiter Bildschirm: Evernote nutzt Touch Bar des Macbook Pro

    Das Evernote-Update 6.11 für MacOS unterstützt die Touch Bar des Macbook Pro. Auf dem Zusatzdisplay werden Tasten zur Navigation und Notizenbearbeitung eingeblendet. Das erleichtert die Arbeit.

    12.04.20173 Kommentare

Anzeige
  1. Videostreaming: Netflix schließt bestimmte Linux-Distributionen aus

    Videostreaming  : Netflix schließt bestimmte Linux-Distributionen aus

    Nutzer mit dem User-Agent-String der Linux-Distribution Fedora werden von Netflix ausgeschlossen, da der HTML5-Player nicht genutzt werden kann. Das Verhalten tritt auch für die Namen anderer Distributionen auf, hat aber technisch keinen Grund.

    11.04.201739 Kommentare

  2. PowerDVD 17: Eine Komponente für den Selbstbau-UHDBD-Player ist fertig

    PowerDVD 17: Eine Komponente für den Selbstbau-UHDBD-Player ist fertig

    Cyberlink hat seine Version 17 von PowerDVD veröffentlicht. Als Besonderheit unterstützt die Software die Wiedergabe von Ultra-HD-Blu-ray-Discs samt HDR und 4K-Ausgabe. An Laufwerken mangelt es aber noch.

    11.04.201714 Kommentare

  3. Insolvenz: Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet

    Insolvenz: Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet

    Mehr Einnahmen, weniger Kosten - so soll Protonet gerettet werden. Dafür muss die überwiegende Anzahl der Mitarbeiter gehen, bestehende Kunden sollen kostenpflichtige Supportverträge abschließen.

    10.04.201734 Kommentare

  1. Domain: Piratebay.se wird versteigert

    Domain: Piratebay.se wird versteigert

    Schnelles Geld oder eine Absicherung gegen die Beschlagnahmung? Eine Domain der Torrent-Seite The Pirate Bay wird derzeit versteigert. Unklar ist, welchen Einfluss das auf laufende Gerichtsverfahren haben wird.

    10.04.20173 Kommentare

  2. Künstliche Intelligenz: Deepmind veröffentlicht eigenes Machine-Learning-Framework

    Künstliche Intelligenz: Deepmind veröffentlicht eigenes Machine-Learning-Framework

    Die Alphabet-Tochter Deepmind will bei der Krebsbehandlung helfen und schlägt menschliche Spieler in Go. Das nun verfügbare Open-Source-Framework Sonnet soll die Forschung an maschinellem Lernen in der Öffentlichkeit vorantreiben.

    10.04.20171 Kommentar

  3. Open Source: Kritik an Microsoft-Monopol in der Verwaltung

    Open Source: Kritik an Microsoft-Monopol in der Verwaltung

    Wie abhängig sind Behörden von Microsoft? Ein ehemaliger hochrangiger Beamter der Bundesregierung und andere Experten kritisieren jetzt die Beschaffungspolitik der öffentlichen Verwaltung. Der Microsoft-Lock-In koste Geld und behindere Innovation.

    09.04.2017181 Kommentare

  1. Ubuntu: Mark Shuttleworth macht endlich mal was richtig

    Ubuntu: Mark Shuttleworth macht endlich mal was richtig

    Der Ubuntu-Distributor Canonical beendet seinen jahrelangen Irrweg eines eigenen Desktop-Konzepts. Damit lässt sich einfach kein Geld verdienen, und den Smartphone-Markt bedienen andere. Das begreift nun auch Mäzen Mark Shuttleworth, wovon die Open-Source-Community profitiert.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    09.04.2017168 Kommentare

  2. Digital Ocean: Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank

    Digital Ocean: Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank

    Das haben sich die Kunden des Cloud-Hosters Digital Ocean sicher anders vorgestellt: Der Dienst konnte mehrere Stunden nicht genutzt werden, weil einer der Entwickler aus Versehen die produktive Datenbank gelöscht hatte.

    07.04.201749 Kommentare

  3. Datenschutz: Ask.com zeigt auf Apache-Statusseite Suchanfragen an

    Datenschutz  : Ask.com zeigt auf Apache-Statusseite Suchanfragen an

    Der Suchmaschinenbetreiber Ask.com gibt mehr Informationen preis, als er eigentlich sollte: Auf einer Apache-Statusseite lassen sich zahlreiche Suchanfragen von Nutzern verfolgen. Seit einem Monat hat das Unternehmen nicht auf die Fehlermeldung reagiert.
    Von Hauke Gierow

    07.04.201725 KommentareVideo

  1. Sensei AI: Adobe will Selfies neu erfinden

    Sensei AI: Adobe will Selfies neu erfinden

    Adobe Research arbeitet an einer App, mit der bessere Selbstporträts aufgenommen werden können. Dabei wird maschinelles Lernen eingesetzt, um einen Aufnahmestil auf das eigene Foto zu übertragen, die Perspektive zu modifizieren oder den Hintergrund unscharf zu stellen.

    07.04.20173 KommentareVideo

  2. Little Flocker: F-Secure kauft Sicherheitstechnik für den Mac ein

    Little Flocker: F-Secure kauft Sicherheitstechnik für den Mac ein

    Der Zukauf soll mehr Sicherheit für Apple-Rechner bieten: F-Secure hat Little Flocker übernommen. Die Software soll in die eigene Xfence-Suite integriert werden und vor Viren und Ransomware schützen.

    07.04.20171 KommentarVideo

  3. Oracle Sparc: Fujitsu bringt neuen Sparc-Server trotz Marktdruck

    Oracle Sparc: Fujitsu bringt neuen Sparc-Server trotz Marktdruck

    Partner halten zusammen: Fujitsu stellt neue Oracle-Sparc-Systeme für schwere Datenlasten vor. Die langjährigen Partner haben sogar Pläne für Sparc-Chips bis in das Jahr 2021 hinein.

    06.04.20172 Kommentare

  1. Ubuntu: Canonical gibt Unity 8 und Smartphone-Konvergenz auf

    Ubuntu: Canonical gibt Unity 8 und Smartphone-Konvergenz auf

    Nach jahrelanger Entwicklung beendet Canonical die Arbeit an dem konvergenten Ubuntu-Desktop Unity 8. Damit enden auch die Smartphone-Ambitionen für Ubuntu. Das Unternehmen wendet sich nun vorrangig der Cloud und dem Internet der Dinge zu.

    06.04.201757 KommentareVideo

  2. Verschlüsselung: Boxcryptor unterstützt Echtzeitsynchronisation von Dropbox

    Verschlüsselung: Boxcryptor unterstützt Echtzeitsynchronisation von Dropbox

    Gleichzeitig synchronisieren und sichern: Die Verschlüsselung mit Boxcryptor ist jetzt für Dropbox Smartsync möglich. Unter MacOS funktioniert das besser als mit Windows.

    05.04.20174 KommentareVideo

  3. SDN: Google beschleunigt sein Peering mit einem Schuss Espresso

    SDN: Google beschleunigt sein Peering mit einem Schuss Espresso

    Bis zu 25 Prozent des weltweiten Internet-Verkehrs laufen an Googles Peering-Knoten vorbei, sagt das Unternehmen. Um das Routing dafür zu optimieren, nutzt Google die Software Espresso statt einzelner Hardware-Komponenten.

    05.04.20173 Kommentare

  4. Tizen-Betriebssystem: "Könnte der schlechteste Code sein, den ich je gesehen habe"

    Tizen-Betriebssystem: "Könnte der schlechteste Code sein, den ich je gesehen habe"

    Samsungs Tizen-Betriebssystem soll zahlreiche Sicherheitslücken haben und schlampig entwickelt worden sein. Ein Sicherheitsforscher kritisiert, dass der Smartphonehersteller gängige Absicherungen nicht verwende und so Speicherfehler und ungesicherte Verbindungen provoziere.

    05.04.2017147 KommentareVideo

  5. Source Han Serif: Adobe und Google erstellen sprachübergreifenden Font

    Source Han Serif: Adobe und Google erstellen sprachübergreifenden Font

    Ein weiterer Open-Source-Font von Google und Adobe mit zehntausenden Glyphen für CJK-Schriften soll eine einheitliche Textgestaltung für rund 1,5 Milliarden Menschen bieten. Andere Schriftsysteme wie lateinische oder kyrillische sollen problemlos integriert werden können.

    04.04.20177 Kommentare

  6. Bugfixes: Apple veröffentlicht iOS 10.3.1 außerhalb der Reihe

    Bugfixes: Apple veröffentlicht iOS 10.3.1 außerhalb der Reihe

    Apple hat mit iOS 10.3.1 ein Sicherheitsupdate für iPhones und iPads veröffentlicht, das auch für iOS-Geräte mit 32-Bit-Prozessor geeignet ist. Es soll eine WLAN-Schwachstelle beheben, die von Googles Project Zero entdeckt wurde.

    03.04.201714 KommentareVideo

  7. Ersatz für C: Tor-Entwickler experimentieren mit Rust

    Ersatz für C: Tor-Entwickler experimentieren mit Rust

    Um weniger anfällig für Fehler bei der Speicherverwaltung zu sein, sucht das Entwicklerteam von Tor nach einer Alternative für die Sprache C. Aussichtsreicher Kandidat ist Rust, die für erste Tests genutzt werden soll.

    03.04.201746 Kommentare

  8. Schwachstelle HbbTV: Smart-TVs aus der Ferne angreifbar

    Schwachstelle HbbTV: Smart-TVs aus der Ferne angreifbar

    HbbTV ist unzureichend abgesichert. Darüber sind Tausende Smart-TVs offen für Angriffe aus der Ferne. Ein Sicherheitsexperte hat einen funktionierenden Angriff auf einem Gerät von Samsung demonstriert.

    03.04.201716 KommentareVideo

  9. Girocard: Skimming-Rekord in den USA trotz EMV-Einführung

    Girocard: Skimming-Rekord in den USA trotz EMV-Einführung

    Skimming bleibt in den USA ein verbreitetes Problem: Trotz der Einführung von Europay Mastercard Visa (EMV) gehen die Betrugsfälle nicht zurück, sondern nehmen sogar zu. Schuld daran ist auch die gute Verfügbarkeit der benötigten Hardware.

    03.04.201719 Kommentare

  10. Softwareentwicklung: Microsoft stellt Codeplex ein

    Softwareentwicklung: Microsoft stellt Codeplex ein

    Microsoft schließt den Dienst Codeplex. Ab sofort können keine neuen Projekte mehr angelegt werden, Ende des Jahres ist dann endgültig Schluss. Wer den Dienst noch nutzt, bekommt Hilfe beim Umzug.

    01.04.201741 Kommentare

  11. In eigener Sache: Golem.de führt kostenpflichtige Links ein

    In eigener Sache  : Golem.de führt kostenpflichtige Links ein

    Da das europäische Leistungsschutzrecht zu scheitern droht, müssen Medien andere Einnahmequellen finden. Golem.de schafft daher die kostenlose Verlinkung von Inhalten ab. Allerdings bieten wir Möglichkeiten an, weiterhin ohne Gebühr Links anzuklicken.

    01.04.2017104 Kommentare

  12. Linux: Open-Source-Treiber für AMDs Vega aufgenommen

    Linux: Open-Source-Treiber für AMDs Vega aufgenommen

    Der Code für den Open-Source-Treiber der kommenden GPU-Generation Vega von AMD steht in den Entwicklungszweigen von Kernel- und Userspace-Komponenten bereit. Der größte Teil der mehreren hunderttausend Zeilen ist Registerdokumentation.

    31.03.201713 Kommentare

  13. Tacotron: Google will Text-to-Speech-Modelle revolutionieren

    Tacotron: Google will Text-to-Speech-Modelle revolutionieren

    Statt die Sprachsynthese von Text mehrstufig zu verarbeiten, hat Google mit Tacotron ein Modell vorgestellt, das direkt aus Text eine Sprachausgabe erzeugt. In ersten Tests schneide das Modell sehr vielversprechend ab.

    31.03.20176 Kommentare

  14. Amazon Web Services: Cloud-Callcenter nutzt Alexa-Engine als Ansager

    Amazon Web Services: Cloud-Callcenter nutzt Alexa-Engine als Ansager

    Per Drag-and-Drop: Amazon Connect soll die Einrichtung von Callcentern in wenigen Minuten erledigen. Relevante Daten werden in der Cloud gespeichert und Anrufer werden mit Alexas Stimme begrüßt.

    31.03.20170 KommentareVideo

  15. Messenger: Telegram führt Telefonie ein

    Messenger: Telegram führt Telefonie ein

    Voice Calls heißt die neue Funktion im Messenger Telegram, über die Nutzer verschlüsselte Telefonate führen können - zunächst in Europa. Telegram nutzt dafür seine eigene umstrittene Verschlüsselung.

    31.03.201719 Kommentare

  16. Neue EU-Studie: Open Source ist jetzt für alle gut

    Neue EU-Studie: Open Source ist jetzt für alle gut

    Während die Stadt München ihr Limux-Projekt abwickelt, empfiehlt eine neue EU-Studie quelloffene Software für die öffentliche Verwaltung und für Unternehmen. Vor wenigen Jahren behaupteten dieselben Autoren noch, Open Source gefährde den europäischen Softwaremarkt.
    Von Jan Weisensee

    31.03.201748 Kommentare

  17. Hashfunktion: Der schwierige Abschied von SHA-1

    Hashfunktion: Der schwierige Abschied von SHA-1

    Die Hashfunktion SHA-1 ist seit kurzem endgültig gebrochen. Doch an vielen Stellen ist sie noch im Einsatz. Beispielsweise in Git, in Bittorrent und, was manche überraschen wird, auch in TLS.
    Von Hanno Böck

    30.03.201734 Kommentare

  18. Microsoft Office: Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

    Microsoft Office: Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

    Office-Insider haben jetzt die Möglichkeit, parallel an einer Excel-Tabelle zu arbeiten. Änderungen werden fast in Echtzeit übernommen. Außerdem kümmert sich das Programm künftig um das Speichern.

    30.03.201716 Kommentare

  19. Softwareentwicklung: Google sammelt seine Open-Source-Aktivität

    Softwareentwicklung: Google sammelt seine Open-Source-Aktivität

    Die Open-Source-Sparte von Google bekommt eine neue Heimat im Internet. Auf opensource.google.com vereint das Unternehmen künftig seine Open-Source-Aktivitäten, auch über den eigentlichen Code hinaus.

    30.03.20170 Kommentare

  20. Cloud Native Con: Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

    Cloud Native Con: Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

    Die Container-Orchestrierung Kubernetes erweitert in Version 1.6 deutlich ihre Zugriffsverwaltung auf Dienste. Dank der beteiligten Unternehmen wie Google skaliert das Werkzeug darüber hinaus besser über Cluster mit tausenden Knoten.

    29.03.20173 Kommentare

  21. Gesichtserkennung: FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

    Gesichtserkennung: FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

    Für seine neue biometrische Datenbank hat das FBI bereits Fotos von fast der Hälfte der US-Bevölkerung eingesammelt - ohne deren Einwilligung. Die Gesichtserkennung stieß auf scharfe Kritik in einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus.

    29.03.201731 Kommentare

  22. Rkt und Containerd: Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat

    Rkt und Containerd: Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat

    Rkt von CoreOS und die Alternative Containerd von Docker werden Teil eines neutralen Projekts der Linux-Foundation. Die Community kann sich damit stärker auf die Integration und Orchestrierung der Cloud-Techniken fokussieren.

    29.03.20170 Kommentare

  23. Antike Betriebssysteme: Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

    Antike Betriebssysteme: Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

    Nach offenbar langen Verhandlungen ist jetzt der Quellcode der Research-Unix-Editionen 8, 9 und 10 erhältlich. Der Besitzer erlaubt die Nutzung im privaten Bereich, gibt die Rechte an dem Sourcecode aber nicht ab.

    29.03.201714 Kommentare

  24. Browser: Vivaldi 1.8 zeigt den Verlauf als Kalenderansicht

    Browser: Vivaldi 1.8 zeigt den Verlauf als Kalenderansicht

    Der Browser Vivaldi hat ein Update erhalten. Mit der Version 1.8 wird die Verlaufsfunktion erheblich erweitert. Etliche Werkzeuge helfen bei der Suche im Verlauf, um schnell und bequem das Passende zu finden.

    29.03.201721 KommentareVideo

  25. Spark Room Kit: Cisco bringt KI in Konferenzräume

    Spark Room Kit: Cisco bringt KI in Konferenzräume

    Ciscos neues Spark Room Kit soll einen Kameramann simulieren. Das Konferenzsystem erkennt Gesichter sowie den aktuellen Sprecher und richtet Bild und Ton auf ihn aus - ganz wie ein Mini-Spark-Board.

    28.03.20172 Kommentare

  26. Let's Encrypt: Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

    Let's Encrypt: Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

    Seit Januar 2016 hat die Zertifizierungsstelle Let's Encrypt über 15.000 Zertifikate mit dem Stichwort Paypal ausgestellt. Ein Großteil der beantragenden Domains weisen eindeutig auf Phishing-Seiten hin.

    28.03.201767 Kommentare

  27. Passwort-Manager: Lastpass fällt mit gleich drei Sicherheitslücken auf

    Passwort-Manager: Lastpass fällt mit gleich drei Sicherheitslücken auf

    Gleich drei Sicherheitslücken innerhalb einer Woche wurden im Passwort-Manager Lastpass entdeckt. Der Hersteller reagiert zwar schnell, aber eben deshalb wohl überhastet: Eine Lücke wurde nicht vollständig geschlossen, eine weitere ist noch ganz offen.

    28.03.201710 Kommentare

  28. IoT: Software-AG-Partner wird zur Tochter

    IoT: Software-AG-Partner wird zur Tochter

    Der IoT-Anbieter Cumulocity wird Teil der Software AG. Diese will dadurch ihren Platz im Internet der Dinge festigen - und steht damit Größen wie Amazon Web Services gegenüber.

    28.03.20171 Kommentar

  29. Microsofts Project Torino: Programmieren für sehbehinderte Kinder

    Microsofts Project Torino: Programmieren für sehbehinderte Kinder

    Drehen, drücken, debuggen: Microsofts Project Torino ist eine Art Programmiersprache zum Anfassen. Das Ziel: Kindern mit Behinderung eine Karriere als Softwareentwickler zu eröffnen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

    28.03.201712 Kommentare

  30. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2: Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

    WatchOS 3.2 und TVOS 10.2: Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

    Apple hat auch für die Apple Watch und die Set-Top-Box Apple TV neue Betriebssysteme veröffentlicht. Die Smartwatch erhält einen Anti-Nerv-Modus, das Apple TV ermöglicht schnelleres Scrollen.

    28.03.20170 KommentareVideo

  31. Apple: MacOS Sierra 10.12.4 erhält Nachtschicht-Modus

    Apple: MacOS Sierra 10.12.4 erhält Nachtschicht-Modus

    In MacOS Sierra 10.12.4 integriert Apple einen Modus, der nachts die Farbabstimmung wärmer macht. So soll der Nutzer besser einschlafen können. Die finale Version des Mac-Betriebssystems steht zum Download bereit.

    28.03.201711 KommentareVideo

  32. Videoüberwachung: Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

    Videoüberwachung: Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

    Automatisches Tracking von Personen mit Hilfe von Gesichtserkennungssoftware soll erstmals an einem öffentlichen Bahnhof in Deutschland getestet werden. Zunächst sollen nur Freiwillige teilnehmen. Kritiker befürchten jedoch, dass dabei auch Unbeteiligte erfasst werden.

    27.03.201716 Kommentare

  33. Cryptowars: "Kein geheimer Ort für Terroristen"

    Cryptowars: "Kein geheimer Ort für Terroristen"

    Die britische Innenministerin fordert staatlichen Zugriff auf Whatsapp-Chats. Verschlüsselte Dienste dürften Terroristen keinen Schutz bieten. Die derzeitige Situation sei "inakzeptabel".

    27.03.201733 Kommentare

  34. Trello: Atlassian setzt alles auf eine Karte

    Trello: Atlassian setzt alles auf eine Karte

    Hipchat, Bitbucket, Confluence und Jira: Alle diese Atlassian-Programme bekommen eine Integration in die kürzlich erworbene Software Trello. Diese sogenannten Power-Ups sind kostenlos verfügbar.

    27.03.20173 Kommentare

  35. Azure Service Fabric: Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

    Azure Service Fabric: Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

    Das Azure Service Fabric von Microsoft nutzen das Unternehmen selbst und seine Kunden zum Erstellen von Microservices in der Cloud. Auf Wunsch der Nutzer ist nun ein erstes SDK dafür Open Source, weitere Bestandteile könnten folgen.

    27.03.20170 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  14. 110
Anzeige

Verwandte Themen
Chrome Frame, Drizzle, Mozilla F1, Google F1, Cloudpaging, Elasticsearch, StrongSwan, MythTV, VSV, Etherboot, Termkit, AeroFS, Ember.js, Bjarne Stroustrup, LightSwitch

RSS Feed
RSS FeedApplikationen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige