Abo

Desktop-Applikationen

Artikel
  1. E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

    E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

    Bei der deutschen E-Learning-Plattform Oncampus kam es offenbar zu einem Datenleck. Der Betreiber weiß bisher nicht genau, was passiert ist.
    Eine Exklusiv-Meldung von Hanno Böck

    18.04.20196 Kommentare
  2. Experiment: Park mit Gesichtserkennung überwacht

    Experiment: Park mit Gesichtserkennung überwacht

    Die New York Times zeigt in einer Reportage, wie einfach sich ein Park mit Gesichtserkennungssoftware überwachen lässt - für unter 100 US-Dollar.

    17.04.201911 Kommentare
  3. Workers & Resources im Test: Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    Workers & Resources im Test: Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    Wirtschaftssimulationen spielen meist im Kapitalismus - nicht so Workers & Resources: Soviet Republic. Dort müssen wir eine sozialistische Wirtschaft aufbauen und mit Bruderstaaten und dem nichtsozialistischen Ausland handeln. Das klingt erst einmal unkompliziert - die Spieltiefe ist aber gewaltig.
    Ein Test von Tobias Költzsch und Alexander Merz

    17.04.201914 KommentareVideo
  4. Sicherheitslücke: EA Origin führte Schadcode per Link aus

    Sicherheitslücke: EA Origin führte Schadcode per Link aus

    Ein Klick auf den falschen Link konnte genügen: Die Spieleplattform EA Origin führte über präparierte Links beliebige Software oder Schadcode aus. Auch die Konten der Spieler konnten auf diese Weise übernommen werden.

    17.04.201917 Kommentare
  5. Spotify-Konkurrent: Streaming-Dienst Juke macht dicht

    Spotify-Konkurrent: Streaming-Dienst Juke macht dicht

    Gegen Spotify konnte Juke nicht ankommen: Mediamarktsaturn schließt seinen Musikstreaming-Dienst. Das Angebot wurde in den vergangenen Jahren bereits zurückgefahren; die Marke ist in der Markenübersicht des Mutterkonzerns nicht mehr zu finden.

    16.04.20197 Kommentare
Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. alanta health group GmbH, Hamburg
  4. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)


  1. Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
    Von Hanno Böck

    16.04.20197 Kommentare
  2. Apple: iOS 13 soll iPad in Richtung Desktop-Rechner bringen

    Apple: iOS 13 soll iPad in Richtung Desktop-Rechner bringen

    Zum WWDC 2019 wird Apple voraussichtlich iOS 13 vorstellen. Dieses soll große Änderungen beim Multitasking auf dem iPad mit sich bringen sowie einen systemweiten Dark Mode für iPhones und iPads ermöglichen.

    16.04.201984 KommentareVideo
  3. Dragonblood: Sicherheitslücken in WPA3

    Dragonblood: Sicherheitslücken in WPA3

    Eigentlich sollte WPA3 vor Angriffen wie Krack schützen, doch Forscher konnten gleich mehrere Schwachstellen im neuen WLAN-Verschlüsselungsprotokoll finden. Über diese konnten sie das Verschlüsselungspasswort erraten.

    15.04.201912 Kommentare
  4. Firefox: Erste Beta für Qualcomms Always Connected PCs ist da

    Firefox: Erste Beta für Qualcomms Always Connected PCs ist da

    Bisher ist das Surfen mit Firefox unter Windows 10 on ARM mühselig, da der Browser in einer Emulation arbeiten muss. Mit einer neuen Firefox-Beta ändert sich dies, da diese nativ für ARM64 kompiliert wurde.

    15.04.20194 Kommentare
  5. World Editor 2.0: Neuer Szenerie-Editor für X-Plane ist fertig

    World Editor 2.0: Neuer Szenerie-Editor für X-Plane ist fertig

    Linux-, Mac- und Windows-Nutzer, die gerne Flughäfen zusammenbauen, können sich auf den fertigen neuen World Editor freuen. Der braucht in der neuen Version 2.0 aber zwingend ein 64-Bit-System. Außerdem wird Openstreetmap als Overlay verwendet.

    15.04.20192 KommentareVideo
  1. In eigener Sache: Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar

    In eigener Sache: Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar

    Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir unser Kubernetes-Seminar auch im Juni in Berlin an: Softwareentwickler und Sysadmins erfahren alles Wissenswerte zu dem Standardwerkzeug zur Container-Orchestrierung - jetzt anmelden!

    15.04.20196 Kommentare
  2. Nahverkehr: Verkehrsverbünde wollen Ticketkäufe in ihren Apps vernetzen

    Nahverkehr: Verkehrsverbünde wollen Ticketkäufe in ihren Apps vernetzen

    Nutzer sollen künftig nicht mehr für jede Region eine eigene Nahverkehrs-App benötigen. Bislang sind bereits sechs Verkehrsverbünde an dem Projekt beteiligt und machen damit dem Handyticket Deutschland Konkurrenz.

    13.04.201937 Kommentare
  3. Neuronale Netzwerke: KI findet in Wikipedia zitierbedürftige Artikel

    Neuronale Netzwerke: KI findet in Wikipedia zitierbedürftige Artikel

    Artikel mit Zitaten zu belegen, ist eine wichtige Regel auf Wikipedia. Ein selbst entwickeltes KI-System soll helfen, Beiträge ohne Zitate oder mit schlechter Quellenlage zu finden. Dafür hat das Team mit Autoren und Lesern zusammengearbeitet.

    12.04.201928 Kommentare
  1. VRS: Testphase des distanzbasierten E-Tarifs hat viele Haken

    VRS : Testphase des distanzbasierten E-Tarifs hat viele Haken

    Im Verkehrsverbund Rhein-Sieg soll bald der E-Tarif konventionelle ÖPNV-Zonen-Tarife ersetzen. Die erste Testphase hat jetzt begonnen und bietet sogar ein preisliches Tageslimit sowie einen günstigen Basispreis an. Allerdings ist die Gefahr, Schwarzfahrer zu werden ungewöhnlich hoch.

    11.04.201912 KommentareVideo
  2. Compute Engine: Googles Cloud soll der beste Ort für Active Directory werden

    Compute Engine: Googles Cloud soll der beste Ort für Active Directory werden

    Google öffnet seine Cloud-Infrastruktur weiter. Es soll künftig möglich sein, Active Directory oder Microsoft SQL Server darauf laufen zu lassen. Damit tritt das Unternehmen in direkte Konkurrenz zu Microsofts eigenen Azure-Diensten.

    11.04.20191 Kommentar
  3. Google: Gsuite erhält Sprachsteuerung und Live-Chat im E-Mail-Client

    Google: Gsuite erhält Sprachsteuerung und Live-Chat im E-Mail-Client

    Googles Gsuite wird immer umfangreicher: Das Unternehmen integriert jetzt den Google Assistant in den Kalender, bringt Hangouts Chat für Gmail und erweitert Videochats um eine automatische Speech-to-Text-Erkennung.

    11.04.20191 Kommentar
  1. Cloud Run: Google will Serverless und Container vereinen

    Cloud Run: Google will Serverless und Container vereinen

    Mit dem Dienst Cloud Run will Google es ermöglichen, Apps in Containern in einer Art Serverless-Umgebung auszuführen. Die Verwaltung der Infrastruktur kann so komplett ausgelagert werden. Dank Kubernetes können die Workloads mitgenommen werden.

    10.04.20191 KommentarVideo
  2. Triton: Schadsoftware kann Kraftwerke beschädigen

    Triton: Schadsoftware kann Kraftwerke beschädigen

    Die Schadsoftware Triton hat es auf die Sicherheitsprozesse in Kraftwerken und anderer kritischer Infrastruktur abgesehen. Über diese lassen sich Ventile steuern oder eine Notabschaltung auslösen. Schlimme Unfälle könnten die Folge sein.

    10.04.20190 Kommentare
  3. Adobe-Patchday: Das letzte Shockwave-Sicherheitsupdate ist da

    Adobe-Patchday: Das letzte Shockwave-Sicherheitsupdate ist da

    Adobe muss wieder patchen. Zahlreiche Sicherheitslücken werden in Photoshop, PDF-Werkzeugen und dem Flash Player beseitigt. Ein letztes Mal gibt es zudem ein Update für den Shockwave Player.

    10.04.20191 Kommentar
  1. Bildrechte: Flickr bekommt Urheberrechtsscanner von Pixsy

    Bildrechte: Flickr bekommt Urheberrechtsscanner von Pixsy

    Der Bilderdienst Flickr kooperiert mit Pixsy, um Verletzungen der Bildrechte von Nutzern zu verfolgen. Die Lösung arbeitet automatisiert und bietet zudem juristische Unterstützung, wenn andere die Rechte des Nutzers verletzen.

    10.04.20198 Kommentare
  2. Google Anthos: Umbenannte Cloud-Plattform ist mit Konkurrenz kompatibel

    Google Anthos: Umbenannte Cloud-Plattform ist mit Konkurrenz kompatibel

    Früher hieß sie mal Cloud Services Platform, jetzt wird sie in Anthos umbenannt. Googles Produkt soll Kubernetes auf diverse Infrastrukturen bringen: ins lokale Rechenzentrum oder sogar auf Clouds von Microsoft und AWS. Ebenfalls neu sind Nvidias Tesla-T4-GPUs bei Google.

    10.04.20190 KommentareVideo
  3. Snapdragon: Red Hat und Fedora wollen ARM-Laptops unterstützen

    Snapdragon: Red Hat und Fedora wollen ARM-Laptops unterstützen

    Linux-Distributor Red Hat will mit seinem Community-Projekt Fedora künftig auch ARM-Laptops unterstützen, die bisher mit Windows 10 on ARM laufen. Eine kleine Entwickler-Gemeinschaft hat bereits Vorarbeiten dazu geleistet.

    09.04.20190 Kommentare
  1. Open Source: Volkswagen tritt Linux Foundation und AGL bei

    Open Source: Volkswagen tritt Linux Foundation und AGL bei

    Volkswagen tritt dem Projekt Automotive Grade Linux (AGL) bei, einer Kollaboration der Linux Foundation, der VW nun ebenfalls angehört. Das Open-Source-Engagement des Herstellers reicht über ein Jahrzehnt zurück.

    09.04.20198 Kommentare
  2. Microsoft Edge: Preview-Version von Chromium-Edge kann ausprobiert werden

    Microsoft Edge: Preview-Version von Chromium-Edge kann ausprobiert werden

    Microsoft baut schon einige Zeit an einer auf Chromium basierenden Variante des Edge-Browsers. Nutzers können erstmalig eine Version kostenlos ausprobieren. Der Browser ähnelt dem Vorbild Chrome sehr und wird einige Vorteile übernehmen.

    09.04.20195 KommentareVideo
  3. SVT-AV1: Intel und Netflix kooperieren für AV1-Encoder

    SVT-AV1: Intel und Netflix kooperieren für AV1-Encoder

    Der Streaminganbieter Netflix will zusammen mit dem Hardwarehersteller Intel an dessen AV1-Encoder arbeiten. Der ist als Open-Source-Software verfügbar und benötigt sehr leistungsfähige Hardware.

    09.04.201913 Kommentare
  4. Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?

    Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?

    Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
    Von Fabian A. Scherschel

    09.04.201912 Kommentare
  5. Marzipan: Apple will iTunes wohl in mehrere Apps aufteilen

    Marzipan: Apple will iTunes wohl in mehrere Apps aufteilen

    In iTunes sind nicht nur Musik, Filme und Serien, sondern auch Podcasts und Hörbücher versammelt. Apps sind nicht mehr enthalten, doch übersichtlich ist iTunes weiter nicht. Ein Entwickler deutet eine Zerlegung in einzelne Apps an.

    09.04.201910 Kommentare
  6. Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver

    Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver

    Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    08.04.201911 Kommentare
  7. Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    08.04.2019100 Kommentare
  8. Glow: Facebook legt Compiler für KI-Beschleuniger offen

    Glow: Facebook legt Compiler für KI-Beschleuniger offen

    Mit Glow will Facebook ein einheitliches Framework zum Beschleunigen von KI-Modellen erstellen. Der erste Glow-Compiler für ein dediziertes Hardware-Backend ist nun verfügbar. In der Linux-Community sorgte die Hardware-Unterstützung für Diskussionen.

    08.04.20190 Kommentare
  9. White Hat Hacking: In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

    White Hat Hacking: In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

    Ein Hacker-Team der Organisation Jisc konnte in die Systeme von 50 britischen Universitäten gelangen - in jeweils weniger als zwei Stunden. Das sei eine alarmierende Nachricht. Dabei ist das schwächste Glied wieder einmal der Mensch selbst.

    07.04.201942 Kommentare
  10. Boeing 737 Max 8: Ermittler finden weiteren Softwarefehler bei Boeing

    Boeing 737 Max 8: Ermittler finden weiteren Softwarefehler bei Boeing

    Ein Softwarefehler war der Grund für zwei Abstürze von Verkehrsflugzeugen des US-Luftfahrtkonzerns Boeing. Bei der Untersuchung der Vorfälle ist ein neues Problem aufgetaucht. Bevor das nicht behoben ist, will die US-Luftfahrtbehörde FAA die Flugzeuge dieses Typs nicht starten lassen.

    05.04.201929 KommentareVideo
  11. Neuronale Netze: KI-Spezialist Ian Goodfellow wechselt von Google zu Apple

    Neuronale Netze: KI-Spezialist Ian Goodfellow wechselt von Google zu Apple

    Als ein Erfinder von Generative Adversial Networks ist Ian Goodfellow ein Experte im Bereich neuronaler Netze. Er wechselt zu Apple und tritt eine leitende Position an, nachdem er zuvor bei Google an diversen Projekten gearbeitet hat.

    05.04.20194 Kommentare
  12. Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar

    Kaizala: Microsoft macht Whatsapp-Alternative weltweit verfügbar

    Die Applikation Kaizala wurde ursprünglich für asiatische Märkte entwickelt, kommt aber jetzt in 40 Sprachen auch in andere Regionen der Welt. Microsoft integriert die Software in Office 365, eine Verbindung mit Teams soll später erfolgen.

    05.04.201960 KommentareVideo
  13. Secure Boot: Patches für Kernel-Lockdown wiederbelebt

    Secure Boot: Patches für Kernel-Lockdown wiederbelebt

    Die Patches zum Kernel-Lockdown sollen den laufenden Linux-Kernel vor Veränderungen schützen. Nach jahrelangen Diskussionen hat Google-Entwickler Matthew Garrett die Pflege der Patches übernommen und treibt die Entwicklung mit großer Geschwindigkeit voran.

    05.04.20191 Kommentar
  14. KI-Ethik-Rat: Googles eigene Mitarbeiter wären eine bessere Wahl gewesen

    KI-Ethik-Rat: Googles eigene Mitarbeiter wären eine bessere Wahl gewesen

    Googles Ateac-Projekt wurde beendet. Es war von Anfang an zum Scheitern verurteilt: Warum beruft das Unternehmen offensichtlich intolerante Menschen ein? Die heftigen Proteste für Gleichberechtigung innerhalb des eigenen Teams zeigen doch, dass dort die eigentlichen Experten gefunden werden können.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    05.04.201912 Kommentare
  15. Smart TV: Google bringt ungewollte Inhalte auf Android TV

    Smart TV: Google bringt ungewollte Inhalte auf Android TV

    Besitzer teurer Sony-Fernseher oder Streaming-Boxen dürften sich in den kommenden Wochen über eine neue Leiste in ihrem Homescreen wundern: Google testet gesponsorte Inhalte für Android TV. Aktuell lässt sich die möglicherweise ungewünschte neue Zeile mit einem Trick wieder verstecken.

    05.04.201917 Kommentare
  16. Synthetische Selbstporträts: Apple will Gruppen-Selfies zeitversetzt aufnehmen

    Synthetische Selbstporträts: Apple will Gruppen-Selfies zeitversetzt aufnehmen

    Um Gruppenaufnahmen einfacher als bisher zu realisieren, schlägt Apple vor, diese gar nicht mehr mit mehreren Personen gleichzeitig aufzunehmen sondern nacheinander. Das iPhone übernimmt das Zusammenrechnen zu einem Bild.

    05.04.201912 Kommentare
  17. Hackerangriff: Winnti im Firmennetzwerk von Bayer

    Hackerangriff: Winnti im Firmennetzwerk von Bayer

    Der Pharma-Riese Bayer ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Im internen Firmennetzwerk wurde die Schadsoftware Winnti entdeckt. Die gleichnamige Hackergruppe soll auch andere Unternehmen angegriffen haben.

    04.04.201910 Kommentare
  18. HDR10+: Samsung und Universal Pictures kooperieren

    HDR10+: Samsung und Universal Pictures kooperieren

    Universal Pictures wird in Zukunft auch das HDR10+-Format für Filme und Serien verwenden. Samsung gewinnt damit einen wichtigen Partner für sein eigenes HDR-Format mit dynamischen Metadaten.

    04.04.20196 KommentareVideo
  19. Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Facebook, Google, Twitter: Mozilla fordert klare Regeln zur Werbetransparenz

    Um eine mögliche Beeinflussung von Nutzern durch Werbung zu verhindern, insbesondere vor den kommenden EU-Parlamentswahlen, fordert Mozilla klarere Regeln für Facebook, Google und Twitter. Gemeinsam mit kooperierenden Forschern sollen sehr viele Daten langfristig verfügbar sein.

    04.04.20193 Kommentare
  20. Videomanipulation: Adobe bringt Objektlöschung in After Effects

    Videomanipulation: Adobe bringt Objektlöschung in After Effects

    Adobe hat in seine Videoeffektsoftware After Effekts die neue Funktion Content-Aware Fill eingebaut, die das Entfernen großer Objekte mit wenigen Mausklicks ermöglicht. Bisher hat es das nur bei Fotos gegeben.

    04.04.20195 KommentareVideo
  21. Internet der Dinge: BMW und Microsoft gründen den Club der Industriehersteller

    Internet der Dinge: BMW und Microsoft gründen den Club der Industriehersteller

    Die Open Manufacturing Platform soll eine Community aus Herstellern werden, die ihre Anwendungen miteinander teilen. Sie basiert auf Microsofts Azure und integriert Open-Source-Komponenten. BMW ist dabei bereit, seine Erfahrungen im Bereich autonomer Fortbewegung zu teilen.

    03.04.20193 KommentareVideo
  22. Visual Studio 2019: Finale Version von Microsofts IDE kann geladen werden

    Visual Studio 2019: Finale Version von Microsofts IDE kann geladen werden

    Visual Studio 2019 ist fertig und bringt Funktionen wie das KI-gestützte Codeoptimieren durch Intellisense, das umfangreichere Teilen von Code im Team und eine tiefere Git-Integration. Das Tool kann kostenlos heruntergeladen werden.

    03.04.20193 Kommentare
  23. MXSS: Cross-Site-Scripting in der Google-Suche

    MXSS: Cross-Site-Scripting in der Google-Suche

    Aufgrund subtiler Unterschiede beim Parsen von HTML-Code gelang es einem Sicherheitsforscher, gängige Filtermechanismen zu umgehen. Betroffen waren zwei Javascript-Bibliotheken und die Google-Suche.

    02.04.20199 Kommentare
  24. Elektronische Patientenakte: Krankenkassen befürchten ein Entwicklungsdesaster

    Elektronische Patientenakte: Krankenkassen befürchten ein Entwicklungsdesaster

    Mit der Entwicklung einer Smartphone-tauglichen Patientenakte bis 2021 sehen sich laut einem Medienbericht die Krankenkassen überfordert. Die Kritik an den Plänen wächst und es wird ein unfertiger, teurer europäischer Sonderweg befürchtet.

    02.04.201920 Kommentare
  25. Sicherheitslücke: Nutzer des Apache-Webservers können Root-Rechte erlangen

    Sicherheitslücke: Nutzer des Apache-Webservers können Root-Rechte erlangen

    Eine Sicherheitslücke im Apache-Webserver erlaubt es Nutzern, mit Hilfe von CGI- oder PHP-Skripten Root-Rechte zu erlangen. Ein Update steht bereit.

    02.04.201920 Kommentare
  26. BeA: Anwaltspostfach wird neu ausgeschrieben

    BeA: Anwaltspostfach wird neu ausgeschrieben

    Die Bundesrechtsanwaltskammer sucht einen neuen Betreiber für das von Sicherheitspannen geplagte besondere elektronische Anwaltspostfach. Die Verträge mit dem bisherigen Betreiber Atos laufen 2019 aus.

    02.04.201922 Kommentare
  27. Mozilla: Firefox soll Benachrichtigungsspam reduzieren

    Mozilla: Firefox soll Benachrichtigungsspam reduzieren

    Fast ein Fünftel aller Firefox-Nutzer flüchtet bei der ersten Anfrage nach Push-Benachrichtigungen von der Webseite. Mozilla schließt daraus, dass die Funktion sowohl missbraucht wird als auch unbeliebt ist und will etwas dagegen tun.

    02.04.201939 Kommentare
  28. Defender ATP: Microsofts Virenabwehr plant Selbstschutzfunktion

    Defender ATP: Microsofts Virenabwehr plant Selbstschutzfunktion

    Microsoft plant für den Microsoft Defender ATP eine neue Funktion, die eine Manipulation der Sicherheitsfunktionen erschweren soll. Derzeit wird die Tamper Protection in Insider Builds von Windows 10 getestet.

    01.04.20194 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Tablet
    Apple ersetzt das iPad 2 durch das iPad 4
    Tablet: Apple ersetzt das iPad 2 durch das iPad 4

    Das iPad 2 gibt es bei Apple nicht länger zu kaufen. Stattdessen wird das iPad 4 verkauft. Das iPad 4 kostet in der Nur-WLAN-Ausführung 380 Euro und 500 Euro fallen für die Modemversion an. Allerdings gibt es das Tablet nur mit 16 GByte Speicher.
    (Ipad 4)

  2. Test-Video Hitman Absolution
    Schleichen, liquidieren - und babysitten
    Test-Video Hitman Absolution: Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Sechs Jahre hat Agent 47 Pause gemacht, jetzt kehrt der lautlose Profikiller zurück - und präsentiert sich in Hitman Absolution vielseitiger, schöner und atmosphärischer als je zuvor in seiner Killerkarriere.
    (Hitman Absolution)

  3. Apple vs. Samsung
    Apple muss angeben, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat
    Apple vs. Samsung: Apple muss angeben, dass Samsung das iPad nicht kopiert hat

    Einem britischen Gericht zufolge muss Apple auf der eigenen Homepage und durch Zeitungsanzeigen Kunden darüber informieren, dass das Galaxy Tab von Samsung keine Apple-Patente verletzt. Der iPad-Hersteller hat Berufung eingelegt.
    (Apple Vs Samsung)

  4. Test The Secret World
    Echtwelt-Abenteuer mit Anspruch
    Test The Secret World: Echtwelt-Abenteuer mit Anspruch

    Wer Stephen King und Dan Brown mag, könnte The Secret World lieben. Das Onlinerollenspiel von Funcom bietet ein frisches Szenario, eine spannende Haupthandlung und tolle Solo-Quests. Ausgerechnet die eigentlichen Fans von "MMO" im "MMORPG" kommen weniger auf ihre Abo-Kosten.
    (Secret World)

  5. AV-Test
    Viele Android-Virenscanner sind nutzlos
    AV-Test: Viele Android-Virenscanner sind nutzlos

    AV-Test hat 41 Virenscanner für die Android-Plattform getestet. Dabei kam heraus, dass fast zwei Drittel der Sicherheitsanwendungen keinen ausreichenden Schutz vor Schadsoftware bieten. Dazu gehören auch Produkte namhafter Hersteller von Sicherheitssoftware.
    (Virenscanner Android)

  6. Nintendo
    Wii U kommt zu Weihnachten 2012
    Nintendo: Wii U kommt zu Weihnachten 2012

    Es ist offiziell: Die neue Nintendo-Spielekonsole Wii U kommt Ende 2012 auf den Markt, auch in Europa.
    (Wii U)

  7. Letzte Sendung
    c't magazin.tv wird eingestellt
    Letzte Sendung: c't magazin.tv wird eingestellt

    Aus Kostengründen stellen der Hessische Rundfunk und der Heise Verlag das Computermagazin c't magazin.tv ein.
    (Ct Magazin)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 547
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #