Abo
65 Zeichentablet Artikel
  1. Komplett schnurloses Bluetooth-Grafiktablett von Wacom

    Komplett schnurloses Bluetooth-Grafiktablett von Wacom

    Wacom bietet jetzt ein komplett schnurloses Stifttablett an, das nicht nur einen drahtlosen Stift besitzt, sondern auch eine schnurlose Tablettfläche. Die Daten werden dabei per Bluetooth an Mac und PC übertragen. Das Graphire Bluetooth richtet sich an Hobbyanwender im Bereich der digitalen Bildbearbeitung und ist im DIN-A5-Format gehalten.

    20.04.20050 Kommentare
  2. Wacom stellt neues Stifttablett vor

    Wacom bringt mit dem Volito2 ein kleines Stifttablett auf den Markt, das für kleine Zeichenarbeiten geeignet ist. Wie alle Stifttabletts von Wacom besitzt auch das Volito2 einen kabel- und batterielosen Stift, der über das Tablett mit Strom versorgt wird. Die Signale werden an den Computer weitergeleitet, indem man mit der Stiftspitze auf die postkartengroße aktive Fläche des Tabletts tippt.

    18.03.20057 Kommentare
  3. Hanwang bringt batterieloses A5-Grafiktablett

    Das chinesische Unternehmen Hanwang zeigt auf der CeBIT 2005 mit dem Painter Master 0806 ein Zeichentablett im DIN-A5-Format, das mit einem batterielosen Stift benutzt wird. Der schnurfreie Stift verfügt über einen Schalter, der die rechte Maustaste ersetzt und so Kontextmenüs in allen möglichen Anwendungen aufrufen kann.

    11.03.20053 Kommentare
  4. 21-Zoll-LCD-Zeichentablett von Wacom (Update)

    21-Zoll-LCD-Zeichentablett von Wacom (Update)

    Mit dem Cintiq 21UX hat Wacom sein bisher größtes Zeichentablett mit integriertem LCD vorgestellt: Beachtliche 21,3 Zoll können mit drahtlosem, druckempfindlichem Stift angesteuert werden, der Vorgänger Cintiq 18SX bot nur eine 18-Zoll-LCD-Zeichenfläche.

    15.02.200517 Kommentare
  5. Wacom stellt Intuos3-Grafiktabletts vor

    Wacom stellt Intuos3-Grafiktabletts vor

    Wacom hat mit dem Intuos3 ein Zeichentablett für professionelle Anwender vorgestellt, das mit einigen Zusatztasten und Schiebeschaltern ausgerüstet ist, die die Bedienung von Mal- und Zeichensoftware vereinfachen sollen. Mittels dieser frei belegbaren Tasten und Felder können beispielsweise Pinselgrößen verändert, Werkzeuge gewechselt oder Mausklicks und Ähnliches getätigt werden.

    10.09.20040 Kommentare
Stellenmarkt
  1. neubau kompass AG, München
  2. RSG Group GmbH, Berlin
  3. BSI Systeme GmbH, Mönchengladbach
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


  1. Genius: Kleines Grafiktablett mit 1.024 Druckabstufungen

    Genius hat mit dem MousePen 8x6 ein kleines Grafiktablett auf den Markt gebracht, dessen Verwendungszweck außer Zeichen- und Malaufgaben auch mit der Möglichkeit, handschriftliche E-Mails zu verfassen, angepriesen wird.

    02.09.20040 Kommentare
  2. Trust bietet drahtloses Zeichentablett mit Bluetooth an

    Trust bietet drahtloses Zeichentablett mit Bluetooth an

    Von Trust kommt ein kabelloses Grafiktablett mit Bluetooth-Funktechnologie auf den Markt, mit dem man beispielsweise Bildretuschierungen per Hand ausführen oder kleine Malereien und Zeichnungen am Rechner anfertigen kann.

    27.05.20040 Kommentare
  3. Wacom PenPartner - Stift-Steuerung für Notebooks

    Wacom PenPartner - Stift-Steuerung für Notebooks

    Der Grafiktablett-Hersteller Wacom will mit seinem Stift-Tablett "PenPartner" eine Ergänzung zu den integrierten Eingabegeräten in Notebooks bieten. Nicht nur das Navigieren soll damit einfacher werden als mit dem üblichen Mausersatz, sondern auch handschriftliche Notizen, Unterschriften und Zeichnungen erstellt werden können.

    20.04.20040 Kommentare
  4. Wacom - Grafiktabletts für Hobbyfotografen und Videofilmer

    Wacom stellt mit Graphire3 eine überarbeitete Produktlinie von Grafiktabletts vor. Die neuen Graphire3-Produkte lösen dabei das Graphire2-Maus-&-Pen-Set ab und richten sich an ambitionierte Hobbyfotografen und Videofilmer. Dabei besteht die Produktlinie aus drei Modellen: dem Graphire Classic, Graphire Studio und Graphire Studio XL.

    15.09.20030 Kommentare
  5. Wacom Cintiq 18SX - Zeichentablett mit 18,1-Zoll-LCD

    Wacom Cintiq 18SX - Zeichentablett mit 18,1-Zoll-LCD

    Die Wacom Europe GmbH hat mit dem "Interactive Pen Display Cintiq 18SX" mit 18,1-Zoll-LCD nun den großen Bruder des Cintiq 15X mit 15-Zoll-LCD angekündigt. Die Zeichentabletts der Cintiq-Serie verbinden Wacoms elektromagnetische Resonanztechnologie für kabel- und batterielose Stiftbedienung mit einem LCD-TFT-Bildschirm, auf dem so "direkt" gezeichnet, entwickelt und navigiert werden kann.

    22.04.20020 Kommentare
  1. Wacom bringt Grafiktablett Intuos2 auf den Markt

    Wacom hat die neue Intuos2-Produktfamilie vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Palette von fünf Grafiktabletts, die die vorherigen Modelle der Intuos-Serie ablösen. Die Intuos2-Serie zielt auf die Bedürfnisse von Grafik und Web-Designern, Videoproduzenten, 2D/3D-Designern und CAD-Anwendern ab.

    25.09.20010 Kommentare
  2. Wacom stellt neues Grafiktablett mit Maus vor

    Wacom stellt neues Grafiktablett mit Maus vor

    Wacom, ein Hersteller von Grafiktabletts, stellt sein neues Graphire2 Maus- & Pen-Set vor, das sich an den Heimanwender richtet. Das Set kommt komplett ohne Batterien aus, Maus und Stift arbeiten drahtlos. Eine USB-Schnittstelle verbindet das Grafiktablett mit dem Computer.

    17.08.20010 Kommentare
  3. Wacom PL-400 - Neuer LCD-Monitor zur Stifteingabe

    Wacom PL-400 - Neuer LCD-Monitor zur Stifteingabe

    Mit dem Interactive Pen Displays PL-400 bietet Wacom nun den zweiten Farb-LCD-Monitor an, der über einen drucksensitiven Eingabestift als Zeichentablett genutzt werden kann. Im Gegensatz zum 15"-Modell PL-500 bietet das günstigere PL-400 ein kleineres 13"-TFT-LCD und erlaubt ebenso das "direkte" Zeichnen auf die Bildschirmfläche, was dem natürlichen Umgang mit Zeichenstift und Papier sehr nahe kommen soll.

    24.01.20010 Kommentare
  1. Aldi-Süd bringt Hewlett-Packard CD-ReWriter

    Aldi-Süd bringt Hewlett-Packard CD-ReWriter

    Die Läden der Aldi-Süd-Gruppe verkaufen ab dem ab 31. Juli einen Hewlett-Packard CD-ReWriter mit einem großen 2 MB Datenpuffer für 398,- DM.

    26.07.20000 Kommentare
  2. Aldi-Nord bringt Grafik-Tablett für 79,90 DM

    Aldi-Nord bringt Grafik-Tablett für 79,90 DM

    Der Lebensmitteldiscounter Aldi-Nord hat ab Mittwoch, dem 26. Juli, wieder PC-Hardware im Angebot. Diesmal handelt es sich um ein Grafiktablett zusammen mit einer schnurlosen Maus.

    20.07.20000 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #