Abo
  • Services:
Anzeige

Komplett schnurloses Bluetooth-Grafiktablett von Wacom

Graphire Bluetooth für Mac und PC im Set mit Maus und Stift

Wacom bietet jetzt ein komplett schnurloses Stifttablett an, das nicht nur einen drahtlosen Stift besitzt, sondern auch eine schnurlose Tablettfläche. Die Daten werden dabei per Bluetooth an Mac und PC übertragen. Das Graphire Bluetooth richtet sich an Hobbyanwender im Bereich der digitalen Bildbearbeitung und ist im DIN-A5-Format gehalten.

Bluetooth-Grafiktablett
Bluetooth-Grafiktablett
Die aktive Arbeitsfläche ist 208,8 x 150,8 mm groß und ein transparenter Rahmen dient als Halter zum Durchpausen von Bildern und Zeichnungen. Das Gerät soll nach Angaben des Herstellers eine Auflösung von mehr als 2.000 dpi bieten. Am oberen Teil des Tabletts befinden sich zwei frei programmierbare Tasten, die sich in Bildbearbeitungsprogrammen konfigurieren lassen, um Werkzeuge zu wechseln oder Werkzeugeinstellungen zu ändern. Standardmäßig sind die Knöpfe so eingestellt, dass sie die Funktionen "vorwärts" und "rückwärts" des Internetbrowsers übernehmen.

Anzeige

Bluetooth-Grafiktablett
Bluetooth-Grafiktablett
Die Stromversorgung des Tabletts erfolgt über einen Lithium-Polymer-Akku, der bis zu 25 Stunden Dauerbetrieb ermöglichen soll. Ausgeliefert wird das Bluetooth-Tablett von Wacom mit Stift und Maus. Sowohl Stift als auch Maus kommen ohne Batterie und ohne Kabel aus. Die Eingabegeräte werden vom Tablett mit Strom versorgt und anhand eines Signals auf der Tablettoberfläche lokalisiert. Drucksensitivität, Position und andere Informationen werden dann vom Tablett via Bluetooth an den Computer gesendet.

Bluetooth-Grafiktablett
Bluetooth-Grafiktablett
Der Wacom-Stift ist mit einem Doppelschalter ausgestattet. Dieser besitzt zwei frei programmierbare Funktionen, die standardmäßig mit dem Doppelklick und dem rechten Mausklick belegt sind. Beim Zeichnen unterscheidet der Stift zwischen 512 unterschiedlichen Druckstufen. Am oberen Ende des Stiftes befindet sich ein "Radierer", der ebenfalls druckempfindlich ist. Die Wacom-Maus ist kugellos und besitzt zwei Tasten sowie ein Scrollrad.

Im Lieferumfang des Graphire Bluetooth enthalten ist Corel Painter Essentials2, eine speziell für das Tablett angepasste Version von Corel Painter. Das Graphire Bluetooth läuft unter Windows 2000 und XP sowie unter Mac OS X 10.2.8 oder höher. Ein Bluetooth Dongle ist nicht im Lieferumfang des Graphire Bluetooth enthalten.

Das Graphire Bluetooth soll ab Mitte April 2005 zu einem Preis von 249,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für 55€)
  2. bei Alternate.de
  3. 5€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    sofries | 13:08

  2. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    Vögelchen | 13:07

  3. Schneller?

    Phantom | 13:04

  4. Re: Zielgruppe?

    Dwalinn | 13:03

  5. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    forenuser | 12:53


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel