Youtube Music

Youtube Music ist Googles neuer Musikstreamingdienst. Es gibt eine kostenlose Version mit Werbefinanzierung und zwei Abomodelle.

Artikel
  1. Musikstreaming: Smarte Lautsprecher unterstützen viele Familienabos nicht

    Musikstreaming: Smarte Lautsprecher unterstützen viele Familienabos nicht

    Viele Familienabos von Musikstreamingdiensten lassen sich auf Alexa- und Google-Assistant-Lautsprechern nur eingeschränkt nutzen.
    Von Ingo Pakalski

    17.07.202018 Kommentare
  2. Videoportal: Youtube will mehr Werbepausen

    Videoportal: Youtube will mehr Werbepausen

    Ab dem 27. Juli will Youtube auch kürzere Videos für Werbung unterbrechen. Wenn Streamer das nicht wollen, haben sie viel Arbeit vor sich.

    15.07.2020155 KommentareVideo
  3. Spotify Duo Premium: Spotify-Abo für zwei Personen startet für 13 Euro

    Spotify Duo Premium: Spotify-Abo für zwei Personen startet für 13 Euro

    Wer nur zu zweit Spotify nutzen möchte, muss nicht mehr ein teureres Family-Abo bezahlen. Das bietet keiner der großen Konkurrenzdienste.
    Von Ingo Pakalski

    01.07.202079 Kommentare
  4. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    19.04.201910 Kommentare
  5. Youtube: Google will keine teuren Serien mehr produzieren

    Youtube : Google will keine teuren Serien mehr produzieren

    Mit Youtube-Eigenproduktionen hat Google versucht, mit Netflix und Amazon zu konkurrieren - diese Strategie ist wohl gescheitert: Insidern zufolge will das Unternehmen keine teuren Serien mehr produzieren. Google hat bereits dementiert. 

    25.03.201916 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  4. Haufe Group, Bielefeld


  1. Lautsprecher: Sonos integriert Youtube Music und Alexa-Verbesserungen

    Lautsprecher: Sonos integriert Youtube Music und Alexa-Verbesserungen

    Sonos-Lautsprecher unterstützen neuerdings auch Youtube Music. Durch ein Update ist die Trueplay-Konfiguration für mehr Geräte möglich und es gibt zwei nützliche Verbesserungen für die Alexa-fähigen Sonos-Geräte.

    31.01.20193 KommentareVideo
  2. Streaming: Youtube erlaubt werbefinanzierten Zugriff auf Premiuminhalte

    Streaming: Youtube erlaubt werbefinanzierten Zugriff auf Premiuminhalte

    Künftig will Youtube seine eigenproduzierten Inhalte wie Cobra Kai, Origin und Bad Internet offenbar nicht mehr hinter der Premium-Bezahlschranke verstecken, sondern sie allen Zuschauern anbieten - mit Werbung.

    28.11.201817 KommentareVideo
  3. Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

    Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

    Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
    Ein Bericht von Ingo Pakalski

    29.06.2018149 KommentareVideo
  4. Youtube Music im Test: Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

    Youtube Music im Test : Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

    Play Musik hat Google nicht den erhofften Erfolg gebracht. Nun versucht es der Anbieter mit einer Neuausrichtung und integriert die Inhalte des Musikstreamingdienstes in Youtube. Wir sind beim Ausprobieren von Youtube Music auf sonderbare Beschränkungen gestoßen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    21.06.201863 KommentareVideo
  5. Spotify-Konkurrent: Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland

    Spotify-Konkurrent : Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland

    Youtube Music kommt nach Deutschland. Mit dem Nachfolger von Play Musik bringt Google einen neuen Musikstreaming-Abodienst auf den Markt. Wie auch Spotify kann Youtube Music mit Werbung kostenlos verwendet werden.
    Von Ingo Pakalski

    18.06.2018131 KommentareVideo
  1. Youtube Music: Google attackiert Spotify mit kostenlosem Musikstreaming

    Youtube Music: Google attackiert Spotify mit kostenlosem Musikstreaming

    Nach Spotify will auch Google einen werbefinanzierten Musikstreamingdienst anbieten, den Kunden kostenlos nutzen können. Den vollen Funktionsumfang gibt es gegen Bezahlung. Wie es mit Googles Play-Music-Abo weitergeht, ist unklar.

    17.05.201843 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Freier Media-Player
    VLC 3.0 eint alle Plattformen
    Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen

    Die neue Version 3.0 des freien VLC-Players ist nach fast vier Jahren Entwicklungszeit endlich stabil und enthält Funktionen, die längst in Android oder iOS getestet werden. Das Hardware-Decoding sollte nun immer funktionieren. Die Builds für alle Plattformen sind einheitlich.
    (Vlc Snow Leopard)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #