Abo

Valve Software

Artikel
  1. Valve: Steam bekommt neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise

    Valve: Steam bekommt neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise

    GDC 2019 Alden Kroll und Kollegen von Valve haben die neue Bibliothek und Veranstaltungshinweise auf Steam vorgestellt - und, fast noch wichtiger, für das Gaming Network des Unternehmens geworben.

    23.03.201911 KommentareVideo
  2. Steamworks 1.44: Valve öffnet sein Netzwerk-Backbone für Entwickler

    Steamworks 1.44: Valve öffnet sein Netzwerk-Backbone für Entwickler

    Valves eigenes Netzwerk leitet Spieletraffic an Gameserver sowie zu den Spielern und schützt beide Enden vor DoS-Angriffen. Das Unternehmen verspricht auch bessere Latenzzeiten. Mit Steamworks 1.44 können Entwickler diese Infrastruktur nutzen.

    18.03.20195 KommentareVideo
  3. Steam: Valve will stärker gegen Review Bombing vorgehen

    Steam: Valve will stärker gegen Review Bombing vorgehen

    Ein miserabler Wertungsschnitt für gute Spiele: Das ist auf Steam die Folge von Review Bombing, etwa weil der Community wie bei Metro Exodus die Veröffentlichungspolitik nicht passt. Nun kündigt Valve Änderungen an - auch Kritik an Kopierschutzsystemen wird dadurch massiv erschwert.

    16.03.201991 KommentareVideo
  4. Steam Link Anywhere: Valve streamt Spiele überallhin - außer auf iOS/tvOS

    Steam Link Anywhere: Valve streamt Spiele überallhin - außer auf iOS/tvOS

    Bisher klappte Valves Spiele-Streaming nur im gleichen lokalen Netzwerk, mit Steam Link Anywhere hingegen auch über LTE und somit praktisch überallhin, wo eine Internetverbindung besteht. Die muss aber taugen.

    15.03.201916 Kommentare
  5. HTC Vive: Entlassungen und Spekulationen über VR-Ausstieg bei Valve

    HTC Vive: Entlassungen und Spekulationen über VR-Ausstieg bei Valve

    13 Mitarbeiter von Valve haben ihren Job verloren. Zumindest ein Teil von ihnen hat offenbar in der Hardwareabteilung an VR-Projekten gearbeitet. Ein Leak deutet an, dass Valve vollständig aus dem Bereich aussteigen könnte.

    08.03.201932 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. SPANGLER GMBH, Dietfurt an der Altmühl
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Stadt Titisee-Neustadt, Titisee-Neustadt
  4. Dataport, Verschiedene Standorte


  1. Steam: Valve will Rape Day nicht vertreiben

    Steam: Valve will Rape Day nicht vertreiben

    Valve hat entschieden, ein umstrittenes Vergewaltigungsspiel nicht bei Steam zu veröffentlichen. Es sei für das Unternehmen und seine Geschäftspartner zu "riskant".

    07.03.2019185 Kommentare
  2. IMHO: Valve, so geht es nicht weiter!

    IMHO: Valve, so geht es nicht weiter!

    Massenvergewaltigung als Spielinhalt auf Steam? Klingt unglaublich, hat Valve aber lange nicht weiter gestört. Es wird Zeit, dass das Unternehmen lernt, die Gefühle seiner Kunden ernst zu nehmen!
    Von Peter Steinlechner

    05.03.2019564 Kommentare
  3. Spiele-Plattformen: Steam entwickelt weiter für Linux

    Spiele-Plattformen: Steam entwickelt weiter für Linux

    Auch wenn die Steam Machines langsam auslaufen - am freien Betriebssystem hält Steam fest. Da zahlreiche andere Stores auf den Markt drängen, wird das Valve-Imperium für Linux-Spieler immer wichtiger.

    22.02.201986 KommentareVideo
  4. Valve: Steam verabschiedet sich von Spielfilmen

    Valve: Steam verabschiedet sich von Spielfilmen

    Das Onlineportal Steam will sich offenbar stärker auf Games fokussieren, der Verkauf von Spielfilmen wird aufgegeben. Gleichzeitig hat Valve im Rahmen der schon länger angekündigten Neugestaltung die überarbeitete Willkommensseite des Portals freigeschaltet.

    20.02.201938 KommentareVideo
  5. Onlineshop: Rückgaben beim Epic Games Store nun wie bei Steam

    Onlineshop: Rückgaben beim Epic Games Store nun wie bei Steam

    14 Tage lang, bei einer Gesamtspielzeit unter zwei Stunden, sind nun beim Epic Games Store Rückerstattungen möglich - im Grunde wie bei Steam, allerdings vorerst nur über den Support.

    13.01.2019116 KommentareVideo
  1. Half-Life: Autor Erik Wolpaw kehrt zurück zu Valve

    Half-Life: Autor Erik Wolpaw kehrt zurück zu Valve

    Klar, dass die Community sofort auf Half-Life 3 oder Portal 3 hofft: Der Autor Erik Wolpaw arbeitet wieder bei Valve, wie das Unternehmen bestätigt hat. Er hat am Sammelkartenspiel Artifact mitgearbeitet - aber vielleicht kümmert er sich ja auch um spannendere Projekte.

    04.01.201922 KommentareVideo
  2. Gaming: Discord investiert 150 Millionen US-Dollar in Game-Store

    Gaming: Discord investiert 150 Millionen US-Dollar in Game-Store

    Konkurrenz zu Valve und Co.: Nicht nur ist der Anteil am Umsatz den der Discord Game Store von Spieleentwicklern verlangt, vergleichsweise gering, der Dienst kann auch auf eine potentiell große Käuferschaft zurückgreifen. Eine große Geldsumme soll dabei helfen, den Onlineshop besser zu etablieren.

    25.12.201845 KommentareVideo
  3. PC-Spieleshop: Discord will Provision auf 10 Prozent senken

    PC-Spieleshop: Discord will Provision auf 10 Prozent senken

    Der Epic Games Store will weniger Provision haben als Steam, nun will Discord noch weniger Anteil: Bei den Downloadshops für PC-Spiele deutet sich ein Preiskampf an - Verlierer dürfte vor allem Valve sein.

    17.12.201852 KommentareVideo
  1. Onlinespiele: Epic Games baut Cross-Play-Komplettlösung für Entwickler

    Onlinespiele: Epic Games baut Cross-Play-Komplettlösung für Entwickler

    Vom PC über die Switch bis zu iOS sind fast alle relevanten Plattformen mit dabei, als Engine stehen Unreal und Unity zur Verfügung: Epic Games will allen Entwicklern ab 2019 eine offene und kostenlose Komplettlösung bieten, die ähnliche Möglichkeiten wie bei Fortnite eröffnet.

    13.12.20181 KommentarVideo
  2. Epic Games Store: Fortnite allein reicht (noch) nicht gegen Steam

    Epic Games Store: Fortnite allein reicht (noch) nicht gegen Steam

    Regelmäßig kostenlose Spiele, bessere Bedingungen für Entwickler und Publisher und Fortnite als Verkaufsschlager: Der Games Store von Epic könnte zur ernsthaften Konkurrenz für Steam werden. Dafür muss das Angebot aber noch deutlich ausgebaut werden.

    11.12.2018121 KommentareVideo
  3. Magic The Gathering: 75.000 US-Dollar für jeden der 32 Sammelkartenprofis

    Magic The Gathering: 75.000 US-Dollar für jeden der 32 Sammelkartenprofis

    Ein Preispool mit 10 Millionen US-Dollar plus eine Liga mit 32 Profis: Die Firmen hinter dem Sammelkartenspiel Magic: The Gathering investieren in E-Sport. Trotz hoher Summen dürfte es schwierig werden, gegen den Hauptkonkurrenten Hearthstone zu bestehen.

    10.12.20185 KommentareVideo
  1. Danger Zone: Counter-Strike wird Free-to-Play und bekommt Battle Royale

    Danger Zone: Counter-Strike wird Free-to-Play und bekommt Battle Royale

    Counter-Strike hat einen neuen Modus namens Danger Zone, der Battle Royale für bis zu 18 Teilnehmer bietet - und einige Besonderheiten aufweist. Außerdem ist die Basisversion des Actionklassikers nun kostenlos erhältlich.

    06.12.201829 KommentareVideo
  2. Games Store: Epic kündigt eigenes Konkurrenzportal zu Steam an

    Games Store : Epic kündigt eigenes Konkurrenzportal zu Steam an

    Mit besseren Konditionen für Entwickler und Beteiligungen für Streamer will Epic Games (Fortnite) direkt in Konkurrenz zu Steam treten. Neben Spielen für Windows-PC und MacOs soll es langfristig auch Games für Android und andere offene Betriebssysteme geben.

    04.12.201861 KommentareVideo
  3. Steam: Valve will weniger Anteil von größeren Spieletiteln haben

    Steam: Valve will weniger Anteil von größeren Spieletiteln haben

    Erst 30 Prozent, dann immer weniger. Künftig möchte Valve nicht mehr permanent fast ein Drittel aller Einnahmen für Steam-Verkäufe haben. Das soll große Entwicklerstudios auf der Plattform halten. Kleinere Teams haben davon nicht viel.

    01.12.201882 Kommentare
  1. IMHO: Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    IMHO: Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    30.11.2018192 KommentareVideo
  2. Artifact im Test: Zusammengewürfelt und potenziell teuer

    Artifact im Test: Zusammengewürfelt und potenziell teuer

    Groschengrab statt Gordon Freeman - Zufall und Geld in der Hand entscheiden im Sammelkartenspiel Artifact, der ersten Neuentwicklung von Valve seit langem, über Sieg und Niederlage.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    29.11.201854 KommentareVideo
  3. Artifact: Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel

    Artifact: Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel

    Kein Grind, aber dafür relativ hohe Kosten für neue Karten: Kurz vor der Veröffentlichung von Artifact mehrt sich in der Community die Kritik an der Monetarisierung des nächsten Spiels von Valve. Das Unternehmen verspricht Detailverbesserungen noch in der Beta.

    20.11.201816 KommentareVideo
  1. Spiele-Streaming: Valve verkauft Steam-Link-Box nicht mehr

    Spiele-Streaming: Valve verkauft Steam-Link-Box nicht mehr

    Dreieinhalb Jahre nach ihrer Vorstellung stellt Valve die Steam-Link-Box ein. Mittlerweile gibt es eine Smartphone-App als Alternative und einige Samsung-Fernseher haben die gleiche Software integriert. Den Support für die kleine Hardware möchte Valve jedoch fortführen.

    20.11.201839 KommentareVideo
  2. Virtual Reality: Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    Virtual Reality: Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    2019 soll ein eigenes VR-Headset von Valve erscheinen, welches vergleichsweise hoch auflöst, ein breites Sichtfeld aufweist und mit den Knuckles-Controllern ausgeliefert wird. Obendrein wird wohl ein Half-Life-Spiel beiliegen.

    11.11.2018109 KommentareVideo
  3. Microsoft: Half-Life 2 läuft in UHD-Auflösung auf der Xbox One X

    Microsoft: Half-Life 2 läuft in UHD-Auflösung auf der Xbox One X

    Ein Half-Life 3 ist nach wie vor nicht in Sicht, aber immerhin können Besitzer einer Xbox One X nun die vermutlich schönste Konsolenversion von Half-Life 2 samt der beiden Episoden spielen. Ebenfalls neu veröffentlicht ist unter anderem der Klassiker Portal.

    22.10.201819 KommentareVideo
  4. Valve: SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

    Valve: SteamVRs Motion Smoothing macht VR flüssiger

    Per Motion Smoothing kann Valves SteamVR beim HTC Vive (Pro) die Bildrate samt Animationen vorhersagen. Dadurch synthetisch generierte Frames sorgen für flüssige Virtual Reality auch auf jeglicher Hardware.

    19.10.20189 KommentareVideo
  5. Gaming: Discord hat Spiele mit dem passenden Abo

    Gaming: Discord hat Spiele mit dem passenden Abo

    Discord wird mehr wie Steam und bietet über den bisher exklusiven Messenger und Videochat-Client einen neuen Spieleshop und ein Abonnement à la Netflix an.

    17.10.201839 KommentareVideo
  6. PC Gaming: Xbox-Gamepads bei Steam-Nutzern am beliebtesten

    PC Gaming: Xbox-Gamepads bei Steam-Nutzern am beliebtesten

    Wenn PC-Spieler auf Steam ein Gamepad verwenden, dann ist es meistens eines von der Xbox. Das von Valve selbst hergestellte Eingabegerät ist in einer aktuellen Übersicht nur unter "Sonstige" zu finden.

    27.09.201842 KommentareVideo
  7. Steam: Neuer Inhaltsfilter erlaubt erstes unzensiertes Erotikspiel

    Steam: Neuer Inhaltsfilter erlaubt erstes unzensiertes Erotikspiel

    Anfang September hat Valve in Steam neue Filterregeln für bestimmte Spiele mit gewalttätigen oder sexuellen Inhalten eingeführt. Zu Zweiterem zählt Negligee: Love Stories, das mit einer komplett unzensierten Version wirbt. Die Macher des Titels kritisieren den Filter trotzdem noch.

    12.09.201826 Kommentare
  8. Valve: "Schlechte Spiele werden von schlechten Menschen gemacht"

    Valve: "Schlechte Spiele werden von schlechten Menschen gemacht"

    In einem nicht ganz freiwillig komischen Blogbeitrag erklärt Valve seine neue Geschäftspolitik im Hinblick auf Abzocke und Trolle auf Steam - und warum Nutzer ihr Alter immer wieder neu angeben müssen.

    07.09.201865 KommentareVideo
  9. Valve: Demo von Counter-Strike inklusive GOTV veröffentlicht

    Valve: Demo von Counter-Strike inklusive GOTV veröffentlicht

    Rund sechs Jahre nach dem Start von Counter-Strike Global Offensive gibt es auf Steam eine kostenlose Demoversion. Vermutlich geht es Valve weniger um neue Spieler, sondern um mehr Zuschauer über den integrierten Videoplayer GOTV.

    31.08.20180 KommentareVideo
  10. Steam Play: Valve macht mehr Spiele für Linux kompatibel

    Steam Play: Valve macht mehr Spiele für Linux kompatibel

    Die neue Version von Steam Play nutzt Vulkan, um weitere Spiele für Linux kompatibel zu machen. Valve soll dadurch bereits diverse Titel wie Stalker oder Quake portiert haben. Schwierig wird das bei Spielen mit komplexen Anti-Cheat-Systemen.

    22.08.201858 Kommentare
  11. Let's Play: Valve streamt über Steam.tv

    Let's Play: Valve streamt über Steam.tv

    Es könnte weitere Konkurrenz für Youtube und Twitch geben: Valve arbeitet an einem eigenen Angebot, das wahrscheinlich mit dem E-Sport-Turnier The International startet. Wie es dann weitergeht - unklar.

    18.08.201817 KommentareVideo
  12. Dota 2: KI besiegt mit eigener Heldenwahl ehemalige Profis

    Dota 2: KI besiegt mit eigener Heldenwahl ehemalige Profis

    Das KI-Forschungsprojekt Open AI macht mit Dota 2 große Fortschritte: In einem neuen Showturnier haben die Algorithmen es nun ohne Beschränkung auf wenige Helden mit ehemaligen Profis aufgenommen. Der dafür nötige technische Aufwand steigt aber enorm.

    07.08.201820 KommentareVideo
  13. Artifact: Valve will 20 US-Dollar für sein Sammelkartenspiel

    Artifact: Valve will 20 US-Dollar für sein Sammelkartenspiel

    Nach mehr als sechs Jahren will Valve wieder ein Kaufspiel veröffentlichen: Am 28. November 2018 soll Artifact für rund 20 US-Dollar über Steam erscheinen. Für das Design des Sammelkartenspiels ist der Schöpfer von Magic: The Gathering zuständig.

    02.08.201822 KommentareVideo
  14. Abstractism: Valve entfernt Spiel mit zwei dreisten Betrugsmaschen

    Abstractism : Valve entfernt Spiel mit zwei dreisten Betrugsmaschen

    Abzocker auf Steam werden offenbar immer kreativer: Nach Protesten durch Nutzer ist jetzt ein Spiel entdeckt und dann auch entfernt worden, das gleich mit zwei unterschiedlichen Betrugsmaschen versucht hat, Geld zu verdienen.

    01.08.201846 KommentareVideo
  15. Niederlande: Dota 2 zeigt Inhalte von Schatzkisten vor dem Öffnen

    Niederlande: Dota 2 zeigt Inhalte von Schatzkisten vor dem Öffnen

    Mit einer ungewöhnlichen Maßnahme reagiert Valve in den Niederlanden offenbar auf Kritik von Jugendschützern an Dota 2: Spieler sehen den Inhalt von Lootboxen schon vor dem Öffnen - ein echter Vorteil ist das aber nicht.

    26.07.201851 KommentareVideo
  16. Valve: Steam Chat verlässt Beta

    Valve: Steam Chat verlässt Beta

    Nach längerem Betatest hat Valve seinen Steam Chat für alle Nutzer des Portals freigegeben. Langfristig soll das System wohl so etwas wie ein soziales Netzwerk für PC-Spieler werden - falls es sich gegen das enorm populäre Discord durchsetzen kann.

    25.07.201828 KommentareVideo
  17. Xbox Live: Microsoft will Patent für plattformweites Anti-Cheat-System

    Xbox Live: Microsoft will Patent für plattformweites Anti-Cheat-System

    Einen neuen Ansatz beim Kampf gegen Cheater in Spielen hat Microsoft in einem Patentantrag vorgestellt. Die Algorithmen sollen auf Plattformen wie Xbox Live etwa die Anzahl von Erfolgen und Benachrichtigungen analysieren.

    25.07.201823 KommentareVideo
  18. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es hinter den Kulissen aussehen soll.

    21.07.201852 KommentareVideo
  19. Grafikkarten: Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets

    Grafikkarten: Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets

    Ein Standard namens Virtual Link nutzt USB-C und ist für künftige VR-Headsets gedacht. Virtual Link schafft 4K pro Auge bei 120 Hz, zuerst dürfte er bei Nvidias Turing-Grafikkarten verbaut sein. Das Konsortium hinter Virtual Link besteht bisher aus fünf sehr großen Partnern.

    17.07.201846 Kommentare
  20. Dota 2: 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden

    Dota 2: 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden

    Mit einem massiven technischen Einsatz hat das Forschungsprojekt Open AI in Dota 2 gute Amateure und Halbprofis bezwungen. Das große Ziel: Der Sieg gegen die besten E-Sportler der Welt während des Turniers The International im August 2018 - außer Konkurrenz.

    27.06.201849 KommentareVideo
  21. Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

    Glücksspiel: Valve schränkt Steam-Marktplatz in den Niederlanden ein

    Pünktlich zum Ablauf einer Frist durch die niederländische Behörde für Glücksspiel sperrt Valve den Handel und Tausch von virtuellen Objekten in Counter-Strike und Dota 2 in dem Land - ohne Vorwarnung. Mit etwas Pech sind teuer gekaufte Gegenstände nun vorerst wertlos.

    20.06.201834 KommentareVideo
  22. Windows XP und Vista: Steam wird für alte Windows-Betriebssysteme eingestellt

    Windows XP und Vista: Steam wird für alte Windows-Betriebssysteme eingestellt

    Bis Ende 2018 haben Nutzer noch die Möglichkeit, Steam-Spiele auf PCs mit Windows XP oder Vista zu starten, danach wird die Spieleplattform nicht mehr laufen. Kommende Funktionen wie der neue Steam-Chat werden bereits nicht mehr unterstützt. Valve rät zu einem neueren Betriebssystem, etwa Windows 7.

    14.06.2018102 KommentareVideo
  23. Steam: Valve öffnet die Filter für zweifelhafte Spiele

    Steam: Valve öffnet die Filter für zweifelhafte Spiele

    Der Online-Spieleshop Steam lockert seine Anforderungen an Entwickler beim Spieleverkauf. Künftig soll alles, was nicht als illegal oder Troll-Versuch deklariert werden kann, auch erscheinen.

    07.06.201834 KommentareVideo
  24. iOS: Apple will weitere Remote-Desktop-Apps blockieren

    iOS: Apple will weitere Remote-Desktop-Apps blockieren

    Was für Steam Link gilt, müssen auch andere fürchten: Wer eine Remote-Desktop-App entwickelt, um den Zugang zu einem Software-Store zu ermöglichen und Apple so um seine Verkaufsprovision zu bringen, muss mit einer Entfernung aus dem App Store rechnen.

    06.06.201832 KommentareVideo
  25. Client: Sicherheitslücke in Steam zehn Jahre lang unentdeckt

    Client: Sicherheitslücke in Steam zehn Jahre lang unentdeckt

    Mehr als zehn Jahre lang hat Valve offenbar eine Sicherheitslücke im Client von Steam übersehen, mit der Fremdcode auf Millionen von Windows-Rechnern hätte ausgeführt werden können.

    01.06.201893 KommentareVideo
  26. Gaming: Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen

    Gaming: Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen

    Fehlende Provisionen für In-App-Käufe und andere Gründe haben Apple veranlasst, die Steam Link App von Valve nicht im App Store zu belassen. Apples Marketingchef Phil Schiller hat in mehreren Medien dazu Stellung bezogen.

    27.05.2018115 KommentareVideo
  27. Active Shooter: Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam

    Active Shooter : Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam

    Unter dem Titel Active Shooter soll im Juni 2018 auf Steam ein Actionspiel erscheinen, in dem man einen Swat-Polizisten steuern kann - oder den Amokläufer, der an einer Schule tötet. Die Community reagiert entsetzt.

    25.05.2018115 Kommentare
  28. Spiele-Streaming: Apple blockiert Valves Steam Link App

    Spiele-Streaming: Apple blockiert Valves Steam Link App

    Obwohl Apple die Steam Link App zuerst durchgewunken hatte, zog Cupertino die Freigabe kurz darauf wieder zurück. Die Spiele-Streaming-Software von Valve ist ergo nicht für iOS- und tvOS-Geräte verfügbar.

    25.05.201829 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Test Ubuntu 13.04
    Raring Ringtail geht's langsam an
    Test Ubuntu 13.04: Raring Ringtail geht's langsam an

    Mit Raring Ringtail veröffentlicht Canonical eine Ubuntu-Version mit unerwartet wenigen Neuerungen, da viele verschoben werden mussten. Zudem sind weder Mir noch die Qt-Portierung von Unity einsatzbereit.
    (Ubuntu 13.04)

  2. Vergleich
    Surface Pro und Macbook Air mit ähnlich viel freiem Speicher
    Vergleich: Surface Pro und Macbook Air mit ähnlich viel freiem Speicher

    Der große Anteil des Betriebssystems, vorinstallierte Anwendungen und Wiederherstellungsfunktionen knapsen sowohl von Surface Pro als auch vom Macbook Air ungefähr gleich viel vom Festplattenplatz ab, wie ein Vergleich zeigt. Derweil verhagelt ein Schneesturm Microsofts Premiere.
    (Macbook Air)

  3. Panasonic-Digitalkamera
    Lumix GH3 soll mit OLED-Sucher kommen
    Panasonic-Digitalkamera: Lumix GH3 soll mit OLED-Sucher kommen

    Noch ist sie nicht offiziell angekündigt, aber die technischen Spezifikationen der Systemkamera Panasonic Lumix GH3 sind bereits durchgesickert. Wenn sie sich als wahr herausstellen, dürften der OLED-Sucher und die Videoaufnahme mit einer maximalen Bitrate von 50 MBit pro Sekunde für Aufsehen sorgen.
    (Panasonic Gh3)

  4. Polar RC3 GPS
    Pulsuhr mit integriertem GPS-Empfänger
    Polar RC3 GPS: Pulsuhr mit integriertem GPS-Empfänger

    Bislang setzt der finnische Pulsuhr-Spezialist Polar auf externe GPS-Empfänger, jetzt kündigt er ein Modell mit integrierter Satellitenverbindung an. Die RC3 GPS soll im September 2012 ab 230 Euro erhältlich sein.
    (Polar Rc3 Gps)

  5. Raspberry-Pi-Alternative
    Gooseberry Board mit Android
    Raspberry-Pi-Alternative: Gooseberry Board mit Android

    Inzwischen gibt es eine weitere Alternative zum Kleinstrechner Raspberry Pi: das Gooseberry Board. Mit einer ARM-Cortex-A8-CPU, 512 MByte RAM und einem WLAN-Modul ist es auch besser ausgestattet.
    (Raspberry)

  6. Olympus
    Systemkamera mit staub- und spritzwassergeschütztem Gehäuse
    Olympus: Systemkamera mit staub- und spritzwassergeschütztem Gehäuse

    Olympus hat seine Digitalkamera OM-D vorgestellt, die auf Basis des Micro-Four- Thirds-Standards mit einem 16-Megapixel-Sensor ausgestattet ist, 9 Bilder pro Sekunde macht und die erste Systemkamera mit Wechselobjektiven ist, die staub- und spritzwassergeschützt ist.
    (Olympus Om-d)

  7. Motorola Razr
    Android-Smartphone in dünnem Kevlargehäuse kostet 500 Euro
    Motorola Razr: Android-Smartphone in dünnem Kevlargehäuse kostet 500 Euro

    Motorolas Android-Smartphone Razr wird für 500 Euro Ende November 2011 auf den Markt kommen. Einige Händler erlauben bereits die Vorbestellung des Mobiltelefons.
    (Razr Android 4.0)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #