159 Homeoffice Artikel
  1. Gutachten zu Emotet: Datenabfluss beim Berliner Kammergericht

    Gutachten zu Emotet : Datenabfluss beim Berliner Kammergericht

    Die Daten des Berliner Kammergerichtes hätten nach einem Schadsoftware-Befall vollumfänglich ausgelesen werden können. Zu diesem Schluss kommt ein mittlerweile veröffentlichtes Gutachten, das zudem kein gutes Licht auf die IT-Infrastruktur des Gerichts wirft.

    27.01.202026 Kommentare
  2. Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!

    Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!

    "Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    16.01.2020165 KommentareAudio
  3. Sprachaufnahmen: Gespräche von Skype praktisch ohne Datenschutz analysiert

    Sprachaufnahmen: Gespräche von Skype praktisch ohne Datenschutz analysiert

    Ein Passwort für alle, kaum überprüfte Beschäftigte und Heimarbeit in China: Microsoft soll bei Cortana und Skype erstellte Audiomitschnitte jahrelang ohne ernstzunehmende Sicherheitsmaßnehmen analysiert haben.

    11.01.202072 KommentareVideo
  4. Umfrage: Warum Angestellte nicht ins Homeoffice wollen

    Umfrage: Warum Angestellte nicht ins Homeoffice wollen

    Viele Festangestellte vermissen im Homeoffice den Kontakt mit den Kollegen. Einsam zuhause am Computer im Bademantel oder Gartenarbeit in der Mittagspause sind nicht immer gefragt.

    30.12.2019185 Kommentare
  5. LC-Displays: Den richtigen Büromonitor finden

    LC-Displays: Den richtigen Büromonitor finden

    Beim Kauf eines Displays für das Büro zählen die richtige Auflösung, Panelgröße und Ergonomie und nicht eine schnelle Bildfrequenz oder Freesync. Golem.de gibt eine Übersicht, auf welche Punkte Anwender beim Erwerb ihres neuen Monitors achten sollten.
    Eine Anleitung von Oliver Nickel

    17.12.201979 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  3. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  4. H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Berlin


  1. Digitalisierungs-Tarifvertrag: Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    Digitalisierungs-Tarifvertrag: Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    Der Beamtenbund und Verdi setzen einen Digitalisierungs-Tarifvertrag durch, der Fragen wie Homeoffice, ständige Erreichbarkeit und Überwachung durch KI regeln soll. Der wird im kommenden Jahr fertig sein.

    02.11.201913 Kommentare
  2. Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

    Produktivitäts-Apps im Selbsttest: Nicht ablenken lassen

    Weniger Chaos, weniger Stress und weniger Zeitdruck: Produktivitäts-Apps sollen unseren Arbeitstag effizienter machen. Aber was bringen die digitalen Helfer wirklich? Unser Autor hat den Selbsttest gemacht.
    Ein Praxistest von Robert Meyer

    20.09.201920 KommentareVideo
  3. IT-Jobs: Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil

    IT-Jobs: Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil

    Behörden haben mitunter große Probleme, ihre IT-Stellen zu besetzen. Denn sie zahlen weniger als die Privatwirtschaft, sind langsamer und kämpfen zudem mit Vorurteilen. Doch haben sie durchaus auch Vorteile als Arbeitgeber, mit denen die Industrie nicht mithalten kann.
    Von Peter Ilg

    17.09.2019251 KommentareVideo
  4. Digitalisierung: "Unser Gehirn hat einen falschen Algorithmus entwickelt"

    Digitalisierung: "Unser Gehirn hat einen falschen Algorithmus entwickelt"

    Deutsche müssen weniger wie Ingenieure und mehr wie Programmierer denken - und Veränderungen zulassen, sagt der Wirtschafts- und Organisationspsychologe Peter Fischer. Andernfalls drohen Massen von Arbeitslosen.
    Ein Interview von Peter Ilg

    30.08.2019382 Kommentare
  5. LoL: Was ein E-Sport-Trainer können muss

    LoL: Was ein E-Sport-Trainer können muss

    Danusch Fischer und sein Team trennen teils Hunderte Kilometer. Aus dem Homeoffice in Berlin-Wedding trainiert der 23 Jahre alte League-of-Legends-Coach des Clans BIG seine fünf Spieler aus Deutschland, Finnland, Griechenland und Tschechien - nachmittags nach Schulschluss.
    Von Nadine Emmerich

    19.08.201927 KommentareVideo
  1. Rural Coworking: Glasfaser soll Dörfer für Programmierer attraktiv machen

    Rural Coworking: Glasfaser soll Dörfer für Programmierer attraktiv machen

    Rural Coworking soll die Dörfer vor der Entvölkerung retten. Doch dies lässt sich nur bedingt planen. Coworking Spaces mit angeschlossenen Unterkünften entstehen von unten.

    12.08.201945 Kommentare
  2. In eigener Sache: Golem.de sucht Developer (w/m/d)

    In eigener Sache: Golem.de sucht Developer (w/m/d)

    Für die Weiterentwicklung des Angebotes von Golem.de und der Marquard Media Group suchen wir dich zum nächstmöglichen Termin als Entwickler/-in in Vollzeit zur Festanstellung.

    06.08.2019123 Kommentare
  3. IT-Fachkräftemangel: Arbeit ohne Ende

    IT-Fachkräftemangel: Arbeit ohne Ende

    Noch nie gab es in Deutschland so viele offene IT-Stellen wie derzeit. Für fest angestellte Mitarbeiter bedeutet dies vor allem eines: Mehrarbeit.
    Von Andreas Schulte

    22.07.2019485 Kommentare
  1. Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    15.05.201989 Kommentare
  2. FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    14.03.2019373 Kommentare
  3. Funklöcher: 93 Prozent wollen besseres Mobilfunknetz auf dem Land

    Funklöcher: 93 Prozent wollen besseres Mobilfunknetz auf dem Land

    Gleiche Qualität bei der Mobilfunkversorgung in Stadt und Land will fast jeder. Die Digitalisierung bedeute Homeoffice statt Pendeln, autonome Busse für den ÖPNV und Telemedizin für die Gesundheit, sagte die Chefin des Verbandes kommunaler Unternehmen.

    11.03.201942 Kommentare
  1. Koalitionsvertrag: Bundesarbeitsminister will Recht auf Homeoffice durchsetzen

    Koalitionsvertrag: Bundesarbeitsminister will Recht auf Homeoffice durchsetzen

    Homeoffice soll bei Millionen von Arbeitsplätzen möglich sein. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will das per Gesetz festschreiben.

    04.03.201973 Kommentare
  2. Change-Management: Was Unternehmen falsch machen, wenn sie agil sein wollen

    Change-Management: Was Unternehmen falsch machen, wenn sie agil sein wollen

    Agil sein. Schneller sein. USPs herstellen. KPIs erhöhen. Der Konkurrenz den entscheidenden Schritt voraus sein. Das sind die Klassiker-Buzz-Sätze für die Vorstandsetagen. Doch ein Unternehmen agil zu machen, ist nicht einfach. Viele Firmen machen dabei große Fehler.
    Von Marvin Engel

    11.02.201954 KommentareAudio
  3. SPD: Arbeitsministerium will Recht auf Homeoffice per Gesetz

    SPD: Arbeitsministerium will Recht auf Homeoffice per Gesetz

    Das SPD-geführte Bundesarbeitsministerium plant ein gesetzlich verankertes Recht auf Home Office. Der Koalitionspartner CDU/CSU hat aber Bedenken und befürchtet bürokratische Hürden für Unternehmen.

    07.01.201973 Kommentare
  1. Job-Porträt: Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission

    Job-Porträt: Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission

    Heute Cobol zu lernen, kommt jungen Informatikstudenten etwa so zeitgemäß vor, wie an Zuses Z3 zu arbeiten. Die Programmierer der Sprache aus den späten 50ern gehen reihenweise in den Ruhestand. Doch sie werden immer noch gebraucht.
    Von Maja Hoock

    11.12.201825 KommentareVideo
  2. Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    WLAN, ein Tisch, frischer Latte Macchiato und schlaue Köpfe hinter Computern: Mit diesen Zutaten wollte die idealistische Coworking-Bewegung die Arbeitswelt revolutionieren. Herausgekommen ist die Plattformisierung vor allem in Gestalt von Wework - modular, effizient und pragmatisch.
    Ein Essay von Michael Seemann

    23.07.201874 Kommentare
  3. Deutsche Telekom: 100-MBit/s-Vectoring für 385.000 Haushalte

    Deutsche Telekom: 100-MBit/s-Vectoring für 385.000 Haushalte

    Durch Änderungen in Fördergebieten und IP-Umstellung kann die Telekom erneut eine große Anzahl von Vectoring-Haushalten aktivieren. Der Vectoring-Ausbau soll 2019 abgeschlossen sein.

    10.07.201873 Kommentare
  1. IT-Jobmarkt: Ältere IT-Experten bekommen kaum noch Jobangebote

    IT-Jobmarkt: Ältere IT-Experten bekommen kaum noch Jobangebote

    Trotz großer Nachfrage nach IT-Experten bekommen Ältere nur schwer einen Job, das zeigt auch die Nutzerstatistik des IT-Jobportals 4Scotty. Doch es gibt noch einige Gründe mehr für Arbeitslosigkeit in der IT-Branche.

    15.02.2018330 Kommentare
  2. Powerline Advanced: Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

    Powerline Advanced: Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

    Gigabit aus der Dose: Devolos Powerline-Advanced-Adapter kann kabelgebundenes Ethernet über die Stromleitung in der Wand leiten. Die Reichweite soll relativ hoch sein. Das Produkt konzentriert sich auf das Wesentliche - Konkurrenzprodukte von AVM etwa sind da ein wenig vielseitiger.

    24.10.201754 Kommentare
  3. Internet: Lädt noch

    Internet: Lädt noch

    Der Bund fördert mit Milliarden das Internet auf dem Land. Doch wo der Staat nicht einspringt, versagt der Markt. Zu Besuch in Schlamberg, wo es fast kein Internet gibt.
    Von Sophie Rohrmeier

    21.06.2017208 Kommentare
  4. Jobs: Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

    Jobs: Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

    Der inflationäre Gebrauch des Begriffs Fachkräftemangel lässt den Eindruck entstehen, der IT-Jobmarkt sei wie leergefegt und Lösungen unerreichbar. Doch das Problem ist hausgemacht: Unternehmen könnten Personal finden, wenn sie nur etwas umdenken und mehr investieren würden.
    Ein IMHO von Valentin Höbel

    31.03.2017523 Kommentare
  5. Breitbandgipfel: Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

    Breitbandgipfel: Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

    Cebit 2017 Vectoring reicht erst einmal aus. Daran hält ein hochrangiger Telekom-Manager fest. Der nächste Schritt sei dann aber doch Glasfaser bis zum Endnutzer, auch mit Funklösungen auf der letzten Strecke.

    20.03.2017121 Kommentare
  6. Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"

    Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"

    Wenn es um 60-Prozent-Tastaturen geht, fällt häufig der Name Vortex Poker 3: Die kleine mechanische Tastatur kommt unter anderem mit mechanischen Cherry-Switches und drei frei programmierbaren Ebenen. Unser Autor hat die Tastatur einem Langzeittest unterzogen - zum Leidwesen seiner Kollegen.
    Ein Praxistest von Tobias Költzsch

    15.02.2017148 KommentareVideo
  7. IBM: Zentralisierung von Standorten hat weitreichende Folgen

    IBM: Zentralisierung von Standorten hat weitreichende Folgen

    Zwingt IBM seine Mitarbeiter, an wenige ausgewählte Standorte zu ziehen? The Register berichtet von ungewöhnlichen Umstrukturierungen innerhalb des Unternehmens, die auch Europa betreffen könnten. Dabei soll es heißen: Entweder vor Ort arbeiten oder gekündigt werden.

    09.02.20178 KommentareVideo
  8. München: Microsoft eröffnet neue Deutschland-Zentrale

    München: Microsoft eröffnet neue Deutschland-Zentrale

    Microsoft hat den Umzug seiner 1.900 Beschäftigten zum neuen Firmensitz abgeschlossen und lädt zur Eröffnung der Deutschlandzentrale. Feste Plätze für die Arbeit gibt es dort nicht mehr.

    11.10.201647 Kommentare
  9. Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis

    Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis

    Ein bisschen zusätzliche Akkulaufzeit, mehr CPU- und GPU-Geschwindigkeit habe ich erwartet, als ich mein Thinkpad X1 Carbon von 2013 gegen den Nachfolger von 2016 ausgetauscht habe. Doch ich wurde überrascht - positiv und negativ. Denn Lenovo hat einige wichtige Details verschlimmbessert.
    Ein Praxistest von Marc Sauter

    02.08.2016275 Kommentare
  10. Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht

    Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht

    Quo Vadis 2016 In den USA gibt es eine skurrile Diskussion über die Arbeitsbedingungen in der Games-Branche. Deutsche Spielefirmen würden sich solche Luxusprobleme fast schon wünschen: Sie suchen nach Mitarbeitern. Golem.de hat darüber unter anderem mit Crytek und Blue Byte gesprochen. Die Studios haben mittlerweile viel zu bieten.
    Von Peter Steinlechner

    22.04.2016272 KommentareVideo
  11. Für unterwegs und Homeoffice: Telekom bietet den neuen Service "One Number"

    Für unterwegs und Homeoffice: Telekom bietet den neuen Service "One Number"

    Mit One Number der Deutschen Telekom sieht der Angerufene immer die Festnetz-Rufnummer des Arbeitsplatzes im Display, egal ob aus dem Homeoffice oder auf dem Handy telefoniert wird. Doch sowohl Festnetz- als auch Mobilfunknummer müssen von der Telekom sein.

    02.09.201519 Kommentare
  12. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

    18.04.201546 Kommentare
  13. Arbeitsstättenverordnung: Droht der Telearbeit das Aus?

    Arbeitsstättenverordnung: Droht der Telearbeit das Aus?

    Die geplante aktualisierte Arbeitsstättenverordnung könnte die Telearbeit in Deutschland nachhaltig beeinflussen und Unternehmen dazu bringen, sie nicht mehr zu gestatten. Grund sind geplante Vorschriften für die Gestaltung der Heimarbeitsplätze.

    09.02.2015267 Kommentare
  14. Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Peter Sunde: "Der Kampf um die digitale Freiheit ist längst verloren"

    Das Internet ist eine zentral gesteuerte Scheindemokratie: Bissig und desillusioniert hat sich der Pirate-Bay-Gründer Peter Sunde bei einem seiner ersten öffentlichen Auftritte nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis geäußert.

    29.01.2015234 Kommentare
  15. Terrorabwehr: UK verlangt Passagierlisten von deutschen Fluglinien

    Terrorabwehr: UK verlangt Passagierlisten von deutschen Fluglinien

    Deutschen Fluglinien wie Airberlin und Lufthansa droht bald ein Landeverbot in Großbritannien. Die britische Regierung verlangt vorab die Passagierlisten, was Berlin laut Medienberichten aber verweigert. Es geht um den Konflikt zwischen Datenschutz und Terrorabwehr.

    06.11.201426 Kommentare
  16. Deutschland: Ehemaliger Google-Chef geht zu Microsoft

    Deutschland: Ehemaliger Google-Chef geht zu Microsoft

    Der frühere Interims-Chef von Google Deutschland wird Geschäftsführer bei Microsoft Deutschland. Alastair Bruce wird dort den Geschäftsbereich Großkunden führen.

    09.10.20141 Kommentar
  17. Digitale Agenda: 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

    Digitale Agenda: 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

    Die Bundesregierung stellt am Mittwoch ihre Digitale Agenda vor. In dem kürzlich bekanntgewordenen Entwurf bleibt es bei Absichtserklärungen und weitgehend vagen Vorstellungen.

    19.08.201410 Kommentare
  18. Router: Hacker decken 15 Sicherheitslücken auf

    Router: Hacker decken 15 Sicherheitslücken auf

    Def Con 22 Zehn Routermodelle mussten auf der Defcon einen Sicherheitstest überstehen. Die Hacker präsentierten 15 Lücken für eine Übernahme der Geräte.

    13.08.20143 Kommentare
  19. Arbeit: Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

    Arbeit: Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

    Das Arbeiten im Homeoffice ist in Deutschland ein Standard geworden. Wo der Rechner der Beschäftigten auf dem Schreibtisch steht, wird immer unwichtiger.

    23.07.201426 Kommentare
  20. Netio 4 im Test: Smarte Steckdose für den Admin

    Netio 4 im Test: Smarte Steckdose für den Admin

    Die vernetzte Steckdosenleiste Netio 4 hält, was sie verspricht. Zumindest, wenn der Anwender ein IT-Profi ist.
    Von Alexander Merz

    27.05.201498 Kommentare
  21. Microsoft Deutschland: "Wir fordern ein Recht auf Arbeit, so wie wir sie wollen"

    Microsoft Deutschland: "Wir fordern ein Recht auf Arbeit, so wie wir sie wollen"

    Computerarbeiter brauchen keine starren Anwesenheitsregeln und Hierarchien. Das fordern Microsoft und der Autor des Buches "Morgen komm ich später rein".

    30.04.201488 Kommentare
  22. Unruhe: Microsoft nimmt Schließung von Büros in Deutschland zurück

    Unruhe : Microsoft nimmt Schließung von Büros in Deutschland zurück

    Wegen "einiger Unruhe" in der Belegschaft gegen die Pläne werden die Microsoft-Standorte Bad Homburg, Böblingen und Hamburg nicht geschlossen und in Homeoffice umgewandelt.

    10.12.20136 Kommentare
  23. Deutschland: Microsoft-Beschäftigte arbeiten bis zu 60 Wochenstunden

    Deutschland: Microsoft-Beschäftigte arbeiten bis zu 60 Wochenstunden

    Der Microsoft-Betriebsrat in Bad Homburg hat eine Arbeitszeitregelung gefordert, um ständige unbezahlte Überstunden zu beenden. Stattdessen wurde der Standort geschlossen und alle Mitarbeiter ins Homeoffice versetzt.

    12.11.2013111 Kommentare
  24. Pearl: Colani-Design löst Technokraten-3D-Drucker ab

    Pearl: Colani-Design löst Technokraten-3D-Drucker ab

    Ifa 2013 Der Elektronikversender Pearl hat auf der Ifa einen neuen 3D-Drucker vorgestellt. Das Gerät wurde vom bekannten Designer Luigi Colani entworfen, der es mit markigen Sprüchen vorgestellt hat.

    06.09.201343 Kommentare
  25. Homeoffice: Microsoft schließt drei Standorte in Deutschland

    Homeoffice: Microsoft schließt drei Standorte in Deutschland

    Microsoft macht seine Standorte Bad Homburg, Böblingen und Hamburg zu. Alle Beschäftigten sollen ins Homeoffice wechseln.

    01.08.201347 Kommentare
  26. Nach Summly: Google und Apple wollen Nachrichtenkürzungs-App Wavii

    Nach Summly: Google und Apple wollen Nachrichtenkürzungs-App Wavii

    Google hat sich gegen Apple durchgesetzt und offenbar die Nachrichtenkürzungs-App Wavii gekauft. Der Preis soll bei 30 Millionen US-Dollar liegen.

    24.04.20135 Kommentare
  27. "Arbeiten in der digitalen Welt": 77 Prozent aller Berufstätigen am Feierabend erreichbar

    "Arbeiten in der digitalen Welt": 77 Prozent aller Berufstätigen am Feierabend erreichbar

    Laut der Studie "Arbeiten in der digitalen Welt" sind die meisten von uns auch außerhalb unserer Arbeitszeiten per E-Mail und Smartphone verfügbar. Wir arbeiten im Auto, in der Bahn, aus dem Hotel und im Nahverkehr.

    16.04.201363 Kommentare
  28. Nick D'Aloisio: Multimillionär, Oberschüler und Yahoo-Mitarbeiter

    Nick D'Aloisio: Multimillionär, Oberschüler und Yahoo-Mitarbeiter

    Nick D'Aloisio begann mit zwölf zu programmieren. Seine App Summly hat Yahoo für 30 Millionen US-Dollar gekauft. Jetzt arbeitet der Schüler für Yahoo.

    26.03.2013151 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #