Abo
Anzeige
Google
4.938 Google Artikel
  1. Kernel-Zero-Day für Windows: Microsoft kündigt Patch an und beschuldigt Russland

    Kernel-Zero-Day für Windows: Microsoft kündigt Patch an und beschuldigt Russland

    Am Tag der US-Präsidentschaftswahl soll eine kritische Sicherheitslücke in Windows geschlossen werden. Microsoft ist weiterhin verärgert über Googles Praxis der Offenlegung - und sieht die russische Gruppe Fancy Bear hinter den aktiven Angriffen auf Windows-Nutzer.

    02.11.201653 Kommentare

  1. Daydream View: Googles neues VR-Headset erscheint am 10. November 2016

    Daydream View: Googles neues VR-Headset erscheint am 10. November 2016

    Mit Daydream View hat Google ein eigenes Headset vorgestellt, mit dem sich VR-Inhalte auf einem kompatiblen Smartphone anschauen lassen. Ab dem 10. November 2016 wird das Gerät verkauft - in Deutschland kostet es 70 Euro.

    02.11.20165 KommentareVideo

  2. Play Store: Google will Fälschung von App-Chart-Platzierungen verhindern

    Play Store: Google will Fälschung von App-Chart-Platzierungen verhindern

    Manche Apps in Googles Play Store erreichen Topplatzierungen, indem die Macher Downloads und Bewertungen kaufen. Derartige Machenschaften sollen in Zukunft dank eines neuen Erkennungssystems verhindert werden - und im Zweifel zur Löschung der App aus dem Store führen.

    01.11.20164 Kommentare

Anzeige
  1. Zertifikate: Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Zertifikate: Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Nach Mozilla und Apple wird auch Google die Zertifikate von Wosign und Startcom aus dem Truststore des Chrome-Browsers entfernen. Dabei geht das Unternehmen einen entscheidenden Schritt weiter - und dürfte Admins Mehrarbeit bescheren.

    01.11.201649 Kommentare

  2. Privatsphäre: Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Privatsphäre: Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Digitale Assistenten werden von der obersten Datenschützerin in Deutschland weiterhin kritisch bewertet. Sie sorgt sich um die Sicherheit der gespeicherten Daten und sieht eine mögliche Rund-um-die-Uhr-Überwachung der Privatsphäre der Nutzer.

    31.10.201619 Kommentare

  3. Wechsel in EU-Kommission: Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Wechsel in EU-Kommission: Oettinger tauscht Digitales gegen Finanzen

    Nach zwei Jahren als EU-Digitalkommissar gibt Günther Oettinger seinen Posten ab. Empörung löste eine Rede aus, in der er über "Schlitzaugen" und die "Pflichthomoehe" lästerte.

    28.10.201681 Kommentare

  1. Java-Rechtsstreit: Oracle geht offiziell weiter gegen Google vor

    Java-Rechtsstreit: Oracle geht offiziell weiter gegen Google vor

    Wie zu erwarten, hat Oracle in dem seit Jahren andauernden Rechtsstreit mit Google um die Verwendung von Java-APIs Berufung eingelegt. Zuletzt hatten Geschworene keinen Verstoß von Google im Sinne des US-Urheberrechts erkannt.

    28.10.201611 Kommentare

  2. Quartalsbericht: Google bleibt ein ewiger Onlinewerbekonzern

    Quartalsbericht: Google bleibt ein ewiger Onlinewerbekonzern

    Google macht seine 5,06 Milliarden US-Dollar Gewinn weiter vor allem im Kerngeschäft Suchmaschinenwerbung. Doch auch in einem weiteren Bereich wird Geld verdient - und der ist nicht Google Fiber.

    27.10.201614 Kommentare

  3. Filterblase: Protonmail wirft Google Blockade vor

    Filterblase: Protonmail wirft Google Blockade vor

    Suchmaschinen haben Macht darüber, was Nutzer im Netz finden und was nicht. Der verschlüsselte E-Mail-Anbieter Protonmail behauptet, Google habe diese Macht missbraucht, um Protonmail aus den Suchergebnissen herauszuhalten. Das lässt sich kaum belegen, wirft aber wichtige Fragen auf.

    27.10.201627 Kommentare

  1. Leistungsschutzrecht: 80 Prozent der Nutzer finden News über Suchmaschinen

    Leistungsschutzrecht: 80 Prozent der Nutzer finden News über Suchmaschinen

    In der Debatte um das Leistungsschutzrecht wollen die Verlage an den Gewinnen der Suchmaschinen beteiligt werden. Dabei liefern die einen großen Anteil an Lesern. Eine Transparenz der Suchalgorithmen lehnt der Bitkom ab.

    27.10.201610 Kommentare

  2. Eigene Firma: Googles autonome Autos sollen Geld verdienen

    Eigene Firma: Googles autonome Autos sollen Geld verdienen

    Google will sein Geschäft mit autonomen Autos in eine eigenständige Firma ausgliedern. Doch das genaue Geschäftsmodell will der IT-Konzern noch nicht verraten.

    27.10.20165 Kommentare

  3. Smartphone: Google geht Linsenreflexion beim Pixel an

    Smartphone: Google geht Linsenreflexion beim Pixel an

    Einige Nutzer des neuen Pixel-Smartphones beklagen starke Linsenreflexionen bei aufgenommenen Fotos. Diese treten in bestimmten Lichtsituationen zwar bei allen Kameras auf, Google nimmt das Problem aber so ernst, dass mit einem Softwarepatch nachgebessert werden soll.

    27.10.20165 KommentareVideo

  1. Notfallupdate: Adobe aktualisiert Flash-Player wegen laufender Angriffe

    Notfallupdate: Adobe aktualisiert Flash-Player wegen laufender Angriffe

    Adobe muss erneut außerhalb des für Administratoren angenehmen Patchdays nachbessern. Grund ist ein existierender Exploit für CVE-2016-7855, der bereits für gezielte Angriffe genutzt wird.

    26.10.201610 Kommentare

  2. Project Zero: Google findet Root-Exploit in Apple-Kernel

    Project Zero: Google findet Root-Exploit in Apple-Kernel

    Sicherheitsforscher aus Googles Project Zero haben Angriffsmöglichkeiten auf den XNU-Kernel von Apples Betriebssystemen macOS und iOS gefunden. Damit soll es möglich sein, über eine lokale Rechteausweitung an Admin-Rechte zu gelangen.

    26.10.201642 Kommentare

  3. Message Privacy Ranking: Amnesty erklärt Facebook zum Privatsphäre-Champion

    Message Privacy Ranking: Amnesty erklärt Facebook zum Privatsphäre-Champion

    Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat den Schutz der Privatsphäre bei beliebten Instant-Messaging-Apps bewertet. Vor allem Ende-zu-Ende-Verschlüsselung stand im Fokus. Trotz prominenter Beratung von außen lief dabei aber einiges schief.

    26.10.20167 Kommentare

  1. Richtfunk statt FTTH: Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Richtfunk statt FTTH: Entlassungen und Baustopp bei Google Fiber

    Die Euphorie bei Google Fiber ist vorbei. Der Alphabet-Konzernführung wird der Tiefbau offenbar zu teuer, der weitere Ausbau ist gestoppt, die Zukunft mit Richtfunk ist ungewiss.

    26.10.201643 Kommentare

  2. Jamboard: Google präsentiert elektronisches Cloud-Whiteboard

    Jamboard: Google präsentiert elektronisches Cloud-Whiteboard

    Mit dem Jamboard will Google Meetings verbessern: Auf dem digitalen Whiteboard erstellte Notizen werden direkt auf Google Drive gespeichert, Teilnehmer können auch Beiträge von ihrem Smartphone oder Tablet an das Board schicken. Die Kosten sollen bei ungefähr 6.000 US-Dollar liegen.

    26.10.201610 KommentareVideo

  3. Internetplattformen: Merkel will Googles Suchalgorithmus sehen

    Internetplattformen: Merkel will Googles Suchalgorithmus sehen

    Für Bundeskanzlerin Merkel bedeutet die Macht der IT-Konzerne eine Gefahr für die Demokratie. Die Menschen sollten nicht in ihrer Filterblase leben und die Algorithmen von Plattformen wie Google und Facebook kennen.

    25.10.2016162 Kommentare

  4. Leistungsschutzrecht: Zeitungsverleger verstehen die Aufregung nicht

    Leistungsschutzrecht: Zeitungsverleger verstehen die Aufregung nicht

    Die deutschen Zeitungsverleger sehen durch das europäische Leistungsschutzrecht die Verlinkung von Inhalten nicht gefährdet. Die Kritik von EU-Abgeordneten an den Plänen sei "schleierhaft".

    25.10.201621 Kommentare

  5. Google: Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht

    Google: Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht

    Die beiden neuen Pixel-Smartphones wurden eigenständig von Google entworfen und von HTC nur als Auftragsfertiger gebaut - so erklärt es Google selbst. Hinweise deuten aber darauf hin, dass Google kurzfristig seine Pläne geändert haben könnte und letztlich ein fertiges HTC-Smartphone gekauft hat.

    25.10.201635 KommentareVideo

  6. Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    Alle TLS-Zertifizierungsstellen müssen ab nächstem Herbst ihre Zertifikate vor der Ausstellung in ein öffentliches Log eintragen. Mittels Certificate Transparency kann Fehlverhalten bei der Zertifikatsausstellung leichter entdeckt werden - das TLS-Zertifikatssystem insgesamt wird vertrauenswürdiger.

    25.10.201643 Kommentare

  7. Ohne Smartphone: Google arbeitet angeblich an AR-Headset

    Ohne Smartphone: Google arbeitet angeblich an AR-Headset

    Google soll an einem Stand-alone-Headset arbeiten, das seinem Träger Augmented-Reality-Elemente anzeigt. Anders als bei den neuen Daydream-Betrachtern soll kein Smartphone für die Nutzung nötig sein.

    25.10.20164 Kommentare

  8. Ad-Tracking: Google verwendet personenbezogene Daten für Werbung

    Ad-Tracking: Google verwendet personenbezogene Daten für Werbung

    Bisher war Google eines der Internet-Unternehmen, das Werbe-Tracking und personalisierte Informationen der Nutzer getrennt hielt. Bis zu diesem Sommer - als Google seinen Kunden neue Nutzungsbedingungen präsentierte, die diese Schranke aufhoben.

    22.10.2016130 Kommentare

  9. Messenger: Allos Google Assistant versteht jetzt auch Deutsch

    Messenger: Allos Google Assistant versteht jetzt auch Deutsch

    Der in den Messenger Allo eingebaute Google Assistant konnte bisher nur Anfragen auf Englisch verarbeiten - jetzt können Nutzer den Assistenten auch auf Deutsch mit Fragen löchern. Wie bei der Version auf den Pixel-Smartphones gibt es zwischen den Sprachversionen aber noch Unterschiede.

    21.10.20163 Kommentare

  10. Google: Erste Vorabversion von Android 7.1

    Google: Erste Vorabversion von Android 7.1

    Es ist schon etwas paradox: Google beginnt mit der Auslieferung der Pixel-Smartphones, auf denen Android 7.1 läuft. Für andere Geräte gibt es diese Android-Version allerdings erstmal nur als Vorabversion, die sich an Entwickler richtet.

    21.10.20164 Kommentare

  11. Brief an James Clapper: Yahoo will geheime Überwachung offenlegen dürfen

    Brief an James Clapper: Yahoo will geheime Überwachung offenlegen dürfen

    Seit der Aufdeckung der geheimen E-Mailüberwachung von Yahoo steht das Unternehmen für seine Kooperation mit den US-Behörden in der Kritik. Jetzt hat das Unternehmen den US-Geheimdienstchef um Erlaubnis gebeten, die Details veröffentlichen zu dürfen.

    20.10.20166 Kommentare

  12. Leistungsschutzrecht: Oettinger will nur auf Verlegerverbände hören

    Leistungsschutzrecht: Oettinger will nur auf Verlegerverbände hören

    EU-Digitalkommissar Günther Oettinger ist völlig unbeeindruckt von der Kritik an seinen Plänen für das Leistungsschutzrecht. Nun hat er verraten, wessen Meinung für ihn in der Debatte maßgeblich ist.

    19.10.201697 Kommentare

  13. Pixel-Smartphones: Anpassbare Rückcover verfügbar - mit Einschränkungen

    Pixel-Smartphones: Anpassbare Rückcover verfügbar - mit Einschränkungen

    Für die Pixel-Smartphones sind anpassbare Rückcover von Google verfügbar. Nutzer können die sogenannten Live Cases mit eigenen Fotos versehen. Allerdings schränkt Google die Motivauswahl ein.

    19.10.20169 KommentareVideo

  14. Googles Pixel XL im Test: Ein kostspieliger Assistent

    Googles Pixel XL im Test: Ein kostspieliger Assistent

    Mit dem Pixel und dem Pixel XL hat Google erstmals Smartphones komplett unter eigenem Namen auf den Markt gebracht. Der Preis der Geräte ist - verglichen mit der Konkurrenz - zu hoch, wie Golem.de beim Test des großen Modells festgestellt hat.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    18.10.2016173 KommentareVideo

  15. Android: Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Android: Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Der Kernel der neuen Pixel-Smartphones von Google ist jetzt schon alt und nutzt proprietäre Treiber von Qualcomm. Die Geräte bekommen wohl deshalb nur drei Jahre lang Updates. Bei Preisen bis 1.000 Euro ist das eine Blamage, denn Google hat mit dem Pixel C gezeigt, dass es auch ganz anders geht.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    17.10.2016177 Kommentare

  16. Cloud-Server: Googles Zaius-Plattform setzt auf IBMs OpenCAPI und Power9

    Cloud-Server: Googles Zaius-Plattform setzt auf IBMs OpenCAPI und Power9

    Komplett ohne Intels Xeons: Google arbeitet mit IBM zusammen, um seine Cloud-Server auszurüsten. Zaius ist Teil des Open Compute Projects, genauso wie die offene Verbindung OpenCAPI.

    17.10.20162 Kommentare

  17. Internetkonzern: Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Internetkonzern: Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Der Ton zwischen Verizon und Yahoo wird schärfer. Ein Topmanager will nun prüfen, "ob und wie es mit der Übernahme" weitergeht.

    14.10.20163 Kommentare

  18. Marshmallow: Google Assistant läuft unter Android 6.0

    Marshmallow: Google Assistant läuft unter Android 6.0

    Offiziell läuft der Google Assistant nur auf Pixel-Smartphones, mittlerweile ist er mit etwas Bastelei auch auf anderen Android-Geräten verfügbar. Dank eines Xposed-Moduls kann der Sprachassistent jetzt sogar auf Geräten mit Android 6.0 genutzt werden - unter bestimmten Bedingungen.

    14.10.20164 Kommentare

  19. Sprayscape: Googles eigenartige VR-Kamera-App

    Sprayscape: Googles eigenartige VR-Kamera-App

    Mit Sprayscape hat Google eine experimentelle App für Android vorgestellt, aus der wir nicht so recht schlau werden: Mit Hilfe des Smartphone-Gyroskops lassen sich VR-Rundumpanoramen sprühen, die gewollt imperfekt aussehen und eher künstlerischen Anspruch haben.

    13.10.20167 KommentareVideo

  20. Theta SC: Ricoh reduziert Preis und Größe seiner 360-Grad-Kamera

    Theta SC: Ricoh reduziert Preis und Größe seiner 360-Grad-Kamera

    Ricoh frischt seine Rundumkamera Theta mit einer kleineren und preiswerteren Variante auf. Technisch ändert sich leider nicht viel.

    13.10.20163 KommentareVideo

  21. Pacific Light Cable Network: Google und Facebook bauen Hochleistungsseekabel

    Pacific Light Cable Network: Google und Facebook bauen Hochleistungsseekabel

    Eine Kapazität von 120 TBit/s soll das neue Seekabel von Google und Facebook bieten. Bereits im Sommer 2017 soll es fertiggestellt sein.

    13.10.20168 Kommentare

  22. Videostreaming: Youtube kauft Werbepartnerschaften-Vermittler Famebit

    Videostreaming: Youtube kauft Werbepartnerschaften-Vermittler Famebit

    Activision, Canon und Adidas sind Kunden von Famebit - einem Portal für die Vermittlung von Deals zwischen Vidoestreamern und Firmen. Das Unternehmen gehört nun zu Youtube.

    12.10.20161 Kommentar

  23. Android: Google Assistant kann auf Nougat-Geräten genutzt werden

    Android: Google Assistant kann auf Nougat-Geräten genutzt werden

    Eigentlich ist Googles neuer Assistent ausschließlich für die neuen Pixel-Smartphones vorgesehen. Ein Trick schaltet die Funktion aber auch auf anderen Geräten mit Android 7.0 frei - dafür muss das Smartphone gerootet sein.

    12.10.20160 Kommentare

  24. Google: Android 7.1 für Nexus-Geräte erscheint doch noch dieses Jahr

    Google: Android 7.1 für Nexus-Geräte erscheint doch noch dieses Jahr

    Google hat es sich noch einmal anders überlegt: Das fertige Android 7.1 wird noch in diesem Jahr erscheinen. Ende Oktober wird es für ausgewählte Google-Geräte eine Vorabversion geben. Die bisherige Vorzugsbehandlung von Nexus-Geräten hat damit dennoch ein Ende.

    12.10.201612 Kommentare

  25. Phab 2 Pro: Project-Tango-Smartphone kommt im November nach Deutschland

    Phab 2 Pro: Project-Tango-Smartphone kommt im November nach Deutschland

    Geplant war eine Veröffentlichung im Sommer 2016, jetzt soll das Phab 2 Pro Lenovo zufolge im November in Deutschland erscheinen. Dank der Unterstützung für Googles Project Tango bringt das Smartphone Augmented-Reality-Funktionen mit.

    11.10.20163 KommentareVideo

  26. Europäische Suchmaschine: Ein möglicher Masterplan für das Leistungsschutzrecht

    Europäische Suchmaschine: Ein möglicher Masterplan für das Leistungsschutzrecht

    Wie kann ein europäisches Leistungsschutzrecht den Verlagen zu mehr Einnahmen verhelfen? Es könnte durchaus eine Möglichkeit geben, Google zur Zahlung von Lizenzgebühren zu bewegen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.10.201688 KommentareAudio

  27. Google Pixel: Für Telekom-Kunden ist einiges anders

    Google Pixel  : Für Telekom-Kunden ist einiges anders

    Googles Pixel-Smartphones gibt es bekanntlich auch bei der Deutschen Telekom. Wer dort sein Smartphone kauft, muss sich aber auf einen Unterschied einstellen. Ob dies als Einschränkung empfunden wird, hängt vom Einsatzzweck ab.

    09.10.2016149 KommentareVideo

  28. Android-Smartphones: Hersteller müssen Hangouts nicht mehr vorinstallieren

    Android-Smartphones: Hersteller müssen Hangouts nicht mehr vorinstallieren

    Künftige Android-Smartphones mit Google-Lizenz können auch ohne Hangouts in den Handel kommen - die Installation ist künftig nicht mehr zwingend. Stattdessen wird der Videochat Duo eine der vorgeschriebenen Kern-Apps, die im Rahmen der Google-Apps installiert sein müssen.

    08.10.201635 Kommentare

  29. Digitale Assistenten: Assistant könnte auch für Nicht-Google-Geräte erscheinen

    Digitale Assistenten: Assistant könnte auch für Nicht-Google-Geräte erscheinen

    Assistant ist für Google derzeit ein Experimentierfeld. Das Unternehmen will erst später entscheiden, ob der digitale Assistent doch noch für die Android-Plattform freigegeben wird.

    07.10.201618 KommentareVideo

  30. Für Chromebooks: Wie Google Android in einen Container zwängt

    Für Chromebooks: Wie Google Android in einen Container zwängt

    Das Android auf Chromebooks läuft in einem Container auf dem zugrundeliegenden Linux-Kernel. Auf der Linuxcon 2016 erklärt der Google-Angestellte Dylan Reid, dass das im Prinzip ganz einfach ist. Für ein gutes Nutzererlebnis musste das Team aber einige Anpassungen an Android und Chrome OS umsetzen.

    06.10.20165 Kommentare

  31. E-Mail-Überwachung: Yahoo musste Spamfilter zur Terrorbekämpfung einsetzen

    E-Mail-Überwachung: Yahoo musste Spamfilter zur Terrorbekämpfung einsetzen

    Im Kampf gegen den Terrorismus musste der IT-Konzern Yahoo seinen Spam- und Malwarefilter so umbauen, dass damit nach bestimmten "digitalen Signaturen" gesucht werden konnte. Ein solcher Code soll von Terroristen verwendet worden sein.

    06.10.20169 Kommentare

  32. Google: Keine Vorzugsbehandlung mehr für Besitzer von Nexus-Geräten

    Google: Keine Vorzugsbehandlung mehr für Besitzer von Nexus-Geräten

    Bevorzugt schnelle Versorgung mit neuen Android-Versionen gibt es für Besitzer von Nexus-Geräten nicht mehr. Mit der Einführung der Pixel-Smartphones werden die Nexus-Geräte von Google nunmehr nachlässig behandelt: Für Android 7.1 gibt es nicht einmal einen klaren Termin.

    05.10.201635 Kommentare

  33. Digitale Assistenten: Google Assistant schadet der Android-Plattform

    Digitale Assistenten: Google Assistant schadet der Android-Plattform

    Google hält Google Assistant von Android fern: Der digitale Assistent wird nur auf Google-eigenen Geräten wie den Pixel-Smartphones oder dem Home-Lautsprecher laufen. Für die Android-Plattform ist das ein Rückschlag und könnte auch für Google einer werden.
    Eine Analyse von Ingo Pakalski

    05.10.201683 KommentareVideo

  34. Überwachung: Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Überwachung: Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Mehrere ehemalige Mitarbeiter beschuldigen Yahoo, für die Geheimdienste ein geheimes, weitreichendes Überwachungsprogramm gegen die eigenen Kunden entwickelt zu haben. Damit soll sämtlicher Mailverkehr durchsucht worden sein. Es gibt aber auch Zweifel an dieser Darstellung.

    05.10.20163 Kommentare

  35. Kurznachrichtendienst: Google, Disney und Salesforce wollen Twitter kaufen

    Kurznachrichtendienst: Google, Disney und Salesforce wollen Twitter kaufen

    In dieser Woche dürften Angebote für die Übernahme von Twitter eingehen. Doch die Preisvorstellungen Twitters sind enorm - fast dreimal so hoch wie der Börsenwert.

    05.10.20164 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  8. 10
  9. 11
  10. 12
  11. 13
  12. 14
  13. 15
Anzeige

Verwandte Themen
Nexus 6P, Pixel 2, Google F1, Yeoman, Sundar Pichai, Project Loon, Nexus 5X, Nexus 6, Google Home Mini, LG Optimus G Nexus, Swiffy, GoogleCast, Spanner, Scroogle, Nexus 8

RSS Feed
RSS FeedGoogle

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige