Abo
5.727 Google Artikel
  1. Vor Abstimmung: 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    Vor Abstimmung: 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    In wenigen Tagen stimmt das Europaparlament über das Leistungsschutzrecht ab. Mit Unterstützung der rechtsextremen Parteien könnte es zumindest beim Thema Uploadfilter eine knappe Mehrheit geben.

    07.06.201815 Kommentare
  2. Android-Entwicklung: Google veröffentlicht zweite Beta-Version von Android P

    Android-Entwicklung: Google veröffentlicht zweite Beta-Version von Android P

    Entwickler und interessierte Nutzer können sich die zweite Beta-Version von Android P herunterladen. Die Vorschauversion enthält die finalen APIs, was besonders für Programmierer hilfreich ist. Zuerst kommt die neue Beta auf die Pixel-Geräte, dann auf die der Hardware-Partner.

    07.06.20180 KommentareVideo
  3. Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Missbrauch: Google wird in Android-Verfahren schuldig gesprochen

    Googles Android missbraucht nach Ansicht der EU-Wettbewerbskommission seine Marktmacht. Eine Strafe in Höhe von bis zu 11 Milliarden US-Dollar ist möglich.

    07.06.2018118 KommentareVideo
  4. Project Capillary: Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende

    Project Capillary: Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende

    Google will Android-Entwicklern eine einfache Möglichkeit geben, Pushnachrichten mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu versehen. Project Capillary setzt dabei beim Firebase Cloud-Messaging-Dienst an.

    07.06.20184 Kommentare
  5. Google: Pixel 2 XL wacht nach Sicherheitsupdate langsamer auf

    Google: Pixel 2 XL wacht nach Sicherheitsupdate langsamer auf

    Zahlreiche Nutzer von Googles Pixel 2 XL berichten nach dem Juni-Sicherheitsupdate von langsamer aus dem Standby-Zustand startenden Smartphones. Grund scheint die Bildschirmaktivierung zu sein - bei vorher aktivem Always-On-Display startet das Smartphone offenbar normal schnell.

    06.06.20180 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. VRmagic Holding AG, Mannheim
  2. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  3. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf


  1. G Suite: Google öffnet Hangouts Meet für andere Konferenzsysteme

    G Suite: Google öffnet Hangouts Meet für andere Konferenzsysteme

    Künftig können Nutzer von Googles Business-Videochat Hangouts Meet auch Nutzer anderer Systeme in ihre Videokonferenz einladen. Eingebunden werden unter anderem die Systeme von Polycom und Cisco, auch Nutzer von Skype for Business können an Meet-Konferenzen teilnehmen.

    05.06.20180 Kommentare
  2. Intelligentes Lernen: Google lässt Militärprojekt nach Protesten auslaufen

    Intelligentes Lernen: Google lässt Militärprojekt nach Protesten auslaufen

    Dutzende von Google-Mitarbeitern sollen aus Protest gegen die Zusammenarbeit von Google und dem US-Militär gekündigt haben. Mehrere Tausend haben eine Petition dagegen unterzeichnet. Nun soll die 2019 auslaufende Kooperation nicht verlängert werden.

    02.06.201883 KommentareVideo
  3. USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    USB: Apple und Microsoft unterstützen Braille-Display-Standard

    Das USB Implementers Forum (USB-IF) hat einen neuen USB-Standard für Braille-Displays vorgestellt, der zusammen mit Apple, Google und Microsoft entwickelt wurde. Damit soll es für Nutzer mit Sehschwäche einfacher sein, ihre Braille-Displays an verschiedenen Geräten wie PCs und Smartphones zu nutzen.

    01.06.20182 Kommentare
  4. Patentantrag von Apple: Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen

    Patentantrag von Apple: Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen

    Siri könnte eines Tages in der Lage sein, selbsttätig Mitteilungen zu verschicken oder auf Anrufe zu reagieren. Apple hat ein entsprechendes Verfahren zum Patent angemeldet. Abhängig von den Einstellungen am Smartphone würde Siri mit unterschiedlichen Aktionen reagieren.

    01.06.20186 Kommentare
  5. Evening Standard: Google und Uber sollen für positive Artikel gezahlt haben

    Evening Standard: Google und Uber sollen für positive Artikel gezahlt haben

    Medienskandal in Großbritannien: Für eine halbe Million Pfund sollen Firmen wie Google und Uber ein Zeitungsprojekt unterstützt haben. Positive Berichterstattung inklusive.

    31.05.20186 Kommentare
  1. Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Google: Chrome beginnt Tests für Progressive Web Apps auf Desktops

    Nach Microsoft will auch Google als Initiator der Idee der Progressive Web Apps diese auf den Desktop bringen. Erste Tests mit dem aktuellen Chrome 67 unter Chrome OS laufen bereits, Windows und MacOS sollen folgen.

    31.05.201815 Kommentare
  2. Wie Kartoffeln sammeln: Merkel fordert "Bepreisung" von Nutzerdaten

    Wie Kartoffeln sammeln: Merkel fordert "Bepreisung" von Nutzerdaten

    Das Bereitstellen von Daten soll ebenso bezahlt werden wie das Sammeln von Kartoffeln: Bundeskanzlerin Merkel hat ihre Überlegungen zu einer gerechten Verteilung der digitalen Gewinne präzisiert. Dabei fragt sie sich, was Google, Apple und Facebook eigentlich machen.

    29.05.2018148 Kommentare
  3. Urheberrecht: EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Urheberrecht: EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Eine Einigung sieht anders aus: Nach der EU-Kommission fordern nun auch die Mitgliedstaaten ein europäisches Leistungsschutzrecht. Zwar deutlich schwächer, aber auch chaotischer.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    29.05.201818 Kommentare
  1. Zwangszustimmung: Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook

    Zwangszustimmung: Erste Klage nach DSGVO gegen Google und Facebook

    Nur wer der Datenverarbeitung vollständig zustimmt, darf den Dienst auch weiter nutzen - so haben sich das die großen Internetunternehmen vorgestellt. Der österreichische Datenschutzaktivist Max Schrems sieht das anders. Die von ihm gegründete Organisation Noyb hat Beschwerde gegen Google sowie Facebook und dessen Dienste Instagram und Whatsapp nach der DSGVO eingereicht.

    26.05.2018292 Kommentare
  2. Android: Google Lens erreicht Deutschland

    Android: Google Lens erreicht Deutschland

    Google hat damit begonnen, Google Lens in Deutschland zu verteilen: Die Benutzeroberfläche des Google Assistant zeigt eine entsprechende Schaltfläche, über die Nutzer die bildliche Kontexterkennung aufrufen können. Die Benutzeroberfläche ist auf Deutsch, die Ergebnisse nicht immer.

    24.05.20186 KommentareVideo
  3. Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Zuckerberg-Anhörung: Nicht mehr reden, sondern regulieren

    Viele kritische Fragen, nur ausweichende Antworten: Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist in der Anhörung vor dem EU-Parlament noch besser davongekommen als vor dem US-Kongress. Doch nun drohen Abgeordnete mit Bußgeldern und Regulierung.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    22.05.201866 Kommentare
  1. FTTH: Google Fiber blamiert sich in Atlanta

    FTTH: Google Fiber blamiert sich in Atlanta

    Im Januar 2015 kündigte Google Fiber den FTTH-Ausbau in Atlanta an. Doch bisher wurden kaum Haushalte angeschlossen, aber viel Geld ausgegeben und Straßen aufgerissen.

    22.05.201826 KommentareVideo
  2. Google A65: Drahtloses AR-Headset von Google in Entwicklung

    Google A65: Drahtloses AR-Headset von Google in Entwicklung

    Offenbar arbeitet Google an einem Standalone-Headset für Augmented Reality. Die Hardware soll unter anderem von Qualcomm stammen, das Head-mounted Display an Microsofts Hololens erinnern.

    22.05.20180 Kommentare
  3. Google Duplex: Weitere Details über Googles Anrufassistenten

    Google Duplex: Weitere Details über Googles Anrufassistenten

    Es gibt weitere Details zu Google Duplex. Sobald Duplex einen Anruf durchführt, soll sich der Google Assistant als solcher identifizieren. Zudem wird der Anrufer darüber informiert, dass das Telefonat mitgeschnitten wird.

    21.05.201828 KommentareVideo
  1. Verhaltenskodex: Google verabschiedet sich von "Don't be evil"

    Verhaltenskodex: Google verabschiedet sich von "Don't be evil"

    Google hat kürzlich das Motto "Don't be evil" aus seinem Verhaltenskodex entfernt. Es war nicht nur intern im Unternehmen umstritten. Immer wieder führte der Leitspruch "Sei nicht böse" zu hitzigen Debatten.

    21.05.201898 Kommentare
  2. EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine

    EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine

    Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    18.05.201815 Kommentare
  3. Smarte Lautsprecher: Apples Homepod liegt beim Marktanteil hinter Alexa und Co.

    Smarte Lautsprecher: Apples Homepod liegt beim Marktanteil hinter Alexa und Co.

    Offizielle Verkaufszahlen hat Apple zum Homepod bislang nicht herausgerückt. Nach Angaben von Marktforschern hat es der Siri-Lautsprecher schwer gegen die etablierten Alexa- und Google-Assistant-Lautsprecher.

    18.05.201811 KommentareVideo
  1. The Cleaners: Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen

    The Cleaners: Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen

    "Delete. Ignore. Ignore. Delete." Die Dokumentation The Cleaners blickt in die Gedankenwelt von Facebooks Sittenwächtern, die täglich Tausende gemeldete Inhalte löschen oder freigeben - ein realer Social-Media-Horrorfilm ohne Aussicht auf ein Happy End.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    18.05.201845 KommentareVideo
  2. Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Google: Chrome zieht Webaudio-Autoplay-Restriktionen zurück

    Die erst vor wenigen Wochen eingeführte Autoplay-Blockade bestimmter Audio-Inhalte nimmt das Chrome-Team zurück. Die Funktion hat zu viele Spiele und andere Webseiten kaputt gemacht. Die Richtlinie soll aber bald wieder eingeführt werden.

    17.05.20189 Kommentare
  3. Youtube Music: Google attackiert Spotify mit kostenlosem Musikstreaming

    Youtube Music: Google attackiert Spotify mit kostenlosem Musikstreaming

    Nach Spotify will auch Google einen werbefinanzierten Musikstreamingdienst anbieten, den Kunden kostenlos nutzen können. Den vollen Funktionsumfang gibt es gegen Bezahlung. Wie es mit Googles Play-Music-Abo weitergeht, ist unklar.

    17.05.201843 Kommentare
  4. Leistungsschutzrecht: VG Media darf Google weiterhin bevorzugen

    Leistungsschutzrecht : VG Media darf Google weiterhin bevorzugen

    Die Vorzugsbehandlung von Google durch die VG Media beim Leistungsschutzrecht bleibt vorerst erlaubt. Das Verwaltungsgericht München hat den Prozess um das Verbot der Gratislizenz ausgesetzt. Im vergangenen Jahr gab die VG Media wieder Millionen für Prozesskosten aus.

    16.05.201821 Kommentare
  5. Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One: Neuer Name und günstigere Preise für Googles Cloud-Speicher

    Google One bietet mehr Cloud-Speicher zum günstigeren Preis an. Außerdem gibt es im Bereich unter 1 TByte einen weiteren Tarif: 200 GByte für 3 US-Dollar im Monat. Die Kapazitäten kann die Familie mitverwenden und einen Rund-um-die-Uhr-Support soll es auch geben.

    16.05.201845 Kommentare
  6. Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Erneut haben Chrome-Erweiterungen zahlreiche Rechner infiziert. Sie führten Klickbetrug durch, kopierten Passwörter und schürften ohne Erlaubnis Kryptowährungen.

    14.05.201826 Kommentare
  7. Android: Google will Hersteller zu Sicherheitspatches verpflichten

    Android: Google will Hersteller zu Sicherheitspatches verpflichten

    Google I/O 2018 Hersteller von Android-Geräten müssen künftig Sicherheitspatches liefern. Das will Google verlangen, wenn die Hersteller die Google-Dienste auf ihren Geräten nutzen wollen. Allerdings liegen derzeit noch wenig Details vor.

    14.05.201818 Kommentare
  8. Google: Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit

    Google: Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit

    Google I/O 2018 Google will mit dem kommenden Android P erreichen, dass Nutzer ihr Smartphone bewusster verwenden. Dabei soll auch eine strikte Trennung zwischen Arbeits- und Privatkonto helfen: Die Apps des anderen Kontos werden ausgegraut und senden keine Benachrichtigungen mehr.

    10.05.201827 KommentareVideo
  9. Smartwatch: Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus

    Smartwatch: Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus

    Google I/O 2018 Google hat eine zweite Entwicklervorschau für das Smartwatch-Betriebssystem Wear OS veröffentlicht. Diese bringt unter anderem die Unterstützung für Android Actions sowie einen sehr strikten Akkusparmodus.

    10.05.20189 Kommentare
  10. Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

    Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

    Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

    09.05.20185 KommentareVideo
  11. Android: Oreo und Nougat legen beide zu

    Android: Oreo und Nougat legen beide zu

    Nach einem Dreiviertel Jahr laufen etwas mehr als 5 Prozent der Android-Geräte mit der aktuellen Hauptversion. Die Verbreitung neuer Android-Versionen kann Google auch diesmal nicht beschleunigen. Der Anteil an Nougat-Geräten legt ebenfalls zu.

    09.05.201810 KommentareVideo
  12. Augmented Reality: Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

    Augmented Reality: Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

    Google I/O 2018 Eine Partie Tic-Tac-Toe mitten im Raum zwischen einem Android- und einem iOS-Nutzer? Künftig geht das: Google erweitert ARCore um spannende neue Möglichkeiten und bringt es auch auf das iPhone.

    09.05.20183 KommentareVideo
  13. Android TV: Google verteilt kostenlosen Streamingstick an Entwickler

    Android TV: Google verteilt kostenlosen Streamingstick an Entwickler

    Google I/O 2018 Da dürften einige enttäuscht sein: Der im Vorfeld aufgetauchte Android-TV-Stick von Google ist echt, wird jedoch niemals zu kaufen sein. Entwickler erhalten den ADT-2 zwar kostenlos, aber nicht in allen Ländern.

    09.05.201816 KommentareVideo
  14. Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google: Chromebooks werden mit Linux-Apps zur Entwicklermaschine

    Google I/O 2018 Wie erwartet, laufen künftig übliche Linux-Anwendungen auch auf Chromebooks - in einer Mischung aus VM und Container. Google will die Geräte für Entwickler attraktiver machen und bietet darüber etwa Android Studio in Chrome OS an.

    09.05.201825 KommentareVideo
  15. Karten-App: Neues Google Maps bringt persönlichere Empfehlungen

    Karten-App: Neues Google Maps bringt persönlichere Empfehlungen

    Google I/O 2018 Google hat seiner Karten-App Maps einige neue Funktionen verpasst: Der Erkunden-Tab ist künftig nicht nur übersichtlicher, sondern bringt auch besser auf die persönlichen Vorlieben des Nutzers zugeschnittene Empfehlungen.

    09.05.20180 Kommentare
  16. ML Kit: Google bringt KI-API auf Android und iOS

    ML Kit: Google bringt KI-API auf Android und iOS

    Google I/O 2018 Mit dem ML Kit bietet Google künftig als Teil seines Firebase-SDK Schnittstellen, um einfache KI-Anwendungen in eigenen Anwendungen zu integrieren. Genutzt werden soll das auf Android und iOS.

    08.05.20182 KommentareVideo
  17. Nachrichten-App: Neues Google News sortiert Nachrichten mit KI

    Nachrichten-App: Neues Google News sortiert Nachrichten mit KI

    Google I/O 2018 Google setzt seine KI-Bemühungen fort und setzt künftig auch bei der Nachrichten-App News Maschinenlernen ein: Algorithmen sollen die Fülle an täglichen Nachrichtenbeiträgen sortieren und in Storylines einordnen. Dabei werden Youtube-Videos und klassische Nachrichtenbeiträge gemischt.

    08.05.20181 KommentarVideo
  18. Android P: Google veröffentlicht Betaversion mit WebOS-Gesten

    Android P: Google veröffentlicht Betaversion mit WebOS-Gesten

    Google I/O 2018 Google hat die erste Beta-Version von Android P angekündigt. Im Zuge dessen wurden neue Funktionen der kommenden Android-Hauptversion vorgestellt - unter anderem WebOS-Gesten.

    08.05.201836 KommentareVideo
  19. Cloud TPU: Googles neue Deep-Learning-Hardware braucht Flüssigkühlung

    Cloud TPU: Googles neue Deep-Learning-Hardware braucht Flüssigkühlung

    Google I/O 2018 Für die dritte Version von Googles TPU nutzt das Unternehmen erstmals eine Flüssigkeitskühlung. Ein TPU-System für das maschinelle Lernen mit der neuen Generation soll über 100 Petaflops an Rechenleistung erreichen.

    08.05.20184 Kommentare
  20. Sprachassistent: Google Assistant fragt per Telefon nach

    Sprachassistent: Google Assistant fragt per Telefon nach

    Google I/O 2018 Reservierungen und andere Nachfragen soll der Google Assistant künftig auch bei Unternehmen durchführen können, die an kein Buchungssystem angeschlossen sind. Dazu nutzt der digitale Assistent ein klassisches Medium: das Telefon.

    08.05.201824 KommentareVideo
  21. JBL Link Bar: Smarter Lautsprecher und TV-Streaming-Gerät vereint

    JBL Link Bar: Smarter Lautsprecher und TV-Streaming-Gerät vereint

    Google I/O 2018 Google und JBL haben ein neuartiges Android-TV-Gerät vorgestellt. Die Link Bar ist eine Soundbar, die als smarter Lautsprecher dient und mittels Android TV alle Funktionen eines Smart-TVs bereitstellt. Ähnliche Geräte sollen von anderen Herstellern folgen.

    08.05.20182 KommentareVideo
  22. EU-Verhandlungen: Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts

    EU-Verhandlungen: Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts

    Die Bundesregierung drängt in Brüssel auf ein europäisches Leistungsschutzrecht nach deutschem Vorbild. Damit ignoriert sie komplett die Bedenken von Digitalstaatsministerin Bär und Netzpolitikern der Union. Auch Uploadfilter will der Bund offenbar akzeptieren.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    04.05.201834 Kommentare
  23. Nachrichten: Google News soll neu gestaltet werden

    Nachrichten: Google News soll neu gestaltet werden

    Auf der kommenden Google I/O soll das Unternehmen Gerüchten zufolge ein Redesign von Google News vorstellen. Die Anwendung soll künftig auch Zeitschriftenabos beinhalten, dafür wird Play Kiosk eingestellt. Dank AMP sollen die Nachrichtenbeiträge zudem schneller aufgerufen werden können.

    04.05.20184 Kommentare
  24. Asylo: Google veröffentlicht Framework für sichere, portable Apps

    Asylo: Google veröffentlicht Framework für sichere, portable Apps

    Um Anwendungen stärker durch Zugriffe von außen abzusichern, können diese in speziellen Umgebungen wie ARMs Trustzone oder auch Secure Enclave ausgeführt werden. Googles Asylo soll die Programmierung dafür massiv vereinfachen.

    04.05.20182 Kommentare
  25. Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Gvisor: Google veröffentlicht Sandbox für Container

    Mit Gvisor stellt Google ein Open-Source-Werkzeug bereit, das Container besser vom Hostsystem isolieren soll. Diese Container-Sandbox soll so gut schützen wie eine VM, aber weniger Ressourcen benötigen.

    03.05.20183 Kommentare
  26. Rechenbeschleuniger: Google bietet VMs mit Nvidias Tesla V100 an

    Rechenbeschleuniger: Google bietet VMs mit Nvidias Tesla V100 an

    Wer auf der Suche nach Rechenleistung für unter anderem Texterkennung ist, bekommt bei Google mehr Leistung: Der Cloud-Anbieter hat eine Beta mit Nvidias Tesla V100 gestartet. Pro Stunde kosten diese recht viel.

    01.05.20186 KommentareVideo
  27. Smartphones: Huawei soll eigene Android-Alternative haben

    Smartphones: Huawei soll eigene Android-Alternative haben

    Nach der US-Exportsperre für ZTE steht die Frage im Raum, ob der chinesische Hersteller künftig noch Android verwenden darf. Konkurrent Huawei sorgt offenbar schon länger vor: Wie Insider berichten, soll der Hersteller seit 2012 an einer eigenen Alternative zu Googles Betriebssystem arbeiten.

    30.04.201818 KommentareVideo
  28. Sergey Brin: Google-Gründer fordert Diskussion über Technologie

    Sergey Brin: Google-Gründer fordert Diskussion über Technologie

    In seinem jährlichen Rundbrief fordert Google-Gründer Sergey Brin eine umfangreiche Diskussion über die Fortschritte in der Technologie. Zwar sei er zuversichtlich, dass die Neuentwicklungen bei den aktuellen Problemen helfen werden, der Weg müsse aber mit Verantwortung beschritten werden.

    28.04.201813 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14
  11. 15
  12. 16
  13. 17
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #