Abo
Linux

Linux

1991 entwickelte der finnische Student Linus Torvalds den freien Betriebssystem-Kern Linux. Das quelloffene Betriebssystem steuert weltweit die meisten Webserver und Supercomputer, ist im Desktopbereich jedoch weniger verbreitet. Linux wird unter anderem auch in mobilen Geräten und Entertainmentsystemen, aber auch in Industrieanlagen verwendet.

Artikel
  1. Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Wenn Server einfrieren oder hängenbleiben, hilft oft nur der Weg zur Hardware samt Zwangsabschaltung. Amazons Web Services bieten das nun in ihrer Cloud für virtuelle Maschinen, bei denen eine Kernel-Panic ausgelöst werden kann.

    16.08.201912 Kommentare
  2. Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei

    Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei

    Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    15.08.2019103 Kommentare
  3. Optimus: Nvidia unterstützt Linux-Technik für Hybridgrafik

    Optimus: Nvidia unterstützt Linux-Technik für Hybridgrafik

    Nach jahrelangen Eigenlösungen unterstützt der Nvidia-Treiber für Linux künftig auch die Prime-Technik der Community. Damit sollten sich die Hybridgrafik-Lösungen vieler Laptops effizienter und vor allem einfacher nutzen lassen.

    14.08.20198 Kommentare
  4. Linux: Patches für Kernel-Lockdown in Testing-Zweig aufgenommen

    Linux: Patches für Kernel-Lockdown in Testing-Zweig aufgenommen

    Die Patches zum Kernel-Lockdown sollen den laufenden Linux-Kernel vor Veränderungen schützen. Der Code ist nun in einem Testing-Zweig gelandet - ein wichtiger Schritt auf dem Weg in den Hauptzweig des Linux-Kernels.

    13.08.20196 Kommentare
  5. Freier Desktop: XFCE 4.14 erscheint mit GTK3-Port

    Freier Desktop: XFCE 4.14 erscheint mit GTK3-Port

    Der kleine freie Unix-Desktop XFCE ist in Version 4.14 verfügbar. Das Entwicklerteam hat dafür den Port auf GTK3 fertiggestellt und zahlreiche Feinheiten am eigenen Grafikstack geändert.

    12.08.201925 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. TIMOCOM GmbH, Erkrath
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. Europa-Universität Flensburg, Flensburg


  1. Freier CPU-Befehlssatz: Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei

    Freier CPU-Befehlssatz: Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei

    Nach dem Mutterkonzern IBM schließt sich nun auch Red Hat offiziell der Risc-V-Foundation an. Davon verspricht sich das Unternehmen mehr Kontrolle über die Hardware.

    12.08.20191 Kommentar
  2. Linux-Laptop: System 76 bereitet ersten Coreboot-Laptop vor

    Linux-Laptop: System 76 bereitet ersten Coreboot-Laptop vor

    Der für seine Geräte mit vorinstalliertem Linux bekannte Hersteller System 76 will schon in wenigen Wochen einen ersten Laptop mit der freien Firmware Coreboot verteilen. Das System bleibt vorerst aber wohl interessierten Hackern vorbehalten.

    12.08.20195 Kommentare
  3. Canonical: Ubuntu 19.10 soll ZFS auf Root-Partition unterstützten

    Canonical: Ubuntu 19.10 soll ZFS auf Root-Partition unterstützten

    Nutzer der kommenden Version 19.10 der Linux-Distribution Ubuntu sollen experimentell das Dateisystem ZFS verwenden können. Das bestätigt der Hersteller nun erstmals offiziell. Es ist aber Vorsicht geboten.

    08.08.201926 Kommentare
  4. Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Die aktuelle Version 1.20 des Networkmanagers für Linux unterstützt Mesh-WLANs, auch wenn die Hardware dafür kaum verfügbar ist. Verbesserungen gibt es zudem für Read-only-Systeme und die Entwickler haben den Code verkleinert.

    07.08.20193 Kommentare
  5. Freie Firmware: Linuxboot startet Windows

    Freie Firmware: Linuxboot startet Windows

    Kurz nach den ersten erfolgreichen Experimenten ist es dem Linuxboot-Projekt gelungen, Windows vollständig zu starten. Linuxboot soll proprietäre UEFI-Bestandteile ersetzen.

    07.08.20193 Kommentare
  1. Eric Anholt: Grafik-Entwickler des Raspberry Pi geht zu Google

    Eric Anholt: Grafik-Entwickler des Raspberry Pi geht zu Google

    Nahezu im Alleingang hat der Linux-Entwickler Eric Anholt bisher den freien Grafiktreiber des Raspberry Pi erstellt. Der Entwickler wechselt nun zu Google und kümmert sich dort um den Freedreno-Treiber.

    05.08.20199 Kommentare
  2. Kernel: Linux-Entwickler pflegt Diskettentreiber weiter

    Kernel: Linux-Entwickler pflegt Diskettentreiber weiter

    Mit der aktuellen Entwicklungsversion des Linux-Kernel sollte der Treiber für Diskettenlaufwerke eigentlich als verwaist bezeichnet werden. Nun gibt es aber einen neuen Betreuer für den sehr alten Code.

    02.08.2019111 Kommentare
  3. Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Die Gnome Foundation und der KDE e.V. planen nach Jahren getrennter Wege wieder eine gemeinsame Konferenz: Der Linux App Summit diese Herbst soll die Linux-Desktops voran bringen.

    02.08.201927 Kommentare
  1. Valve: Linux bekommt Windows-Thread-Synchronisation für Steam

    Valve: Linux bekommt Windows-Thread-Synchronisation für Steam

    Die Thread-Synchronisation funktioniert unter Windows anders als unter Linux. Für Wine und Proton in Steam nutzt Valve deshalb einen Hack, mit dem es einige Probleme gibt. Eine neue Kernel-Schnittstelle für Linux soll das ändern.

    01.08.20193 Kommentare
  2. Valve Steam Play: Proton 4.11 nutzt Vulkan für D3D9

    Valve Steam Play: Proton 4.11 nutzt Vulkan für D3D9

    Mit Proton 4.11 alias Steam Play wechselt Valve von der OpenGL- auf die Vulkan-Grafikschnittstelle für D3D9-Titel. Zudem weist die Übersetzungsbibliothek für Windows-Spiele unter Linux weniger CPU-Overhead auf, wodurch in bestimmten Szenen die Leistung steigt.

    01.08.201912 Kommentare
  3. Coreboot: System 76 will Thunderbolt 3 in freier Firmware unterstützen

    Coreboot: System 76 will Thunderbolt 3 in freier Firmware unterstützen

    Der auf Linux-Rechner spezialisierte Hersteller System 76 hat eine Lizenz für Thunderbolt 3 erhalten und will diese in seine freie Firmware integrieren. Das wären die ersten Coreboot-Rechner mit Thunderbolt 3.

    31.07.20191 Kommentar
  1. XRDesktop: Valve will Linux-Desktops im VR-Headset

    XRDesktop: Valve will Linux-Desktops im VR-Headset

    Im Auftrag von Valve haben die Linux-Spezialisten von Collabora das Projekt XRDesktop erstellt. Damit sollen klassische Linux-Desktops wie die Gnome Shell und KDE Plasma in VR-Headsets laufen.

    31.07.201916 Kommentare
  2. BSI: Die fragwürdigen Sicherheitswarnungen des Cert-Bund

    BSI: Die fragwürdigen Sicherheitswarnungen des Cert-Bund

    Eine Falschmeldung vieler Medien über eine Sicherheitslücke im VLC-Player war auf eine unseriöse Meldung des Cert-Bund zurückzuführen. Kein Einzelfall: Das dem BSI unterstellte Cert-Bund gibt regelmäßig fragwürdige Meldungen heraus, die Sicherheitslücken systematisch übertrieben darstellen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    30.07.201956 Kommentare
  3. Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Die Academy Software Foundation (ASWF) will kollaborativ Open-Source-Software für die Filmindustrie erstellen. Der Organisation traten nun auch Netflix und Amazons Cloud-Anbieter bei. Ein Werkzeug von Pixar wird zudem künftig von der ASWF gepflegt.

    30.07.20190 Kommentare
  1. Purism: Finale Spezifikationen für Librem 5 stehen fest

    Purism: Finale Spezifikationen für Librem 5 stehen fest

    Das freie Linux-Smartphone Librem 5 von Purism soll noch in diesem Sommer erscheinen. Der Hersteller hat nun die finalen Eigenschaften der Hardware bekanntgegeben.

    30.07.201910 Kommentare
  2. Linuxboot: Linux-Firmware soll Windows starten können

    Linuxboot: Linux-Firmware soll Windows starten können

    Das Linuxboot-Projekt will das proprietäre UEFI so weit es geht durch Linux ersetzen. Das Projekt meldet nun einen ersten erfolgreichen Boot-Vorgang, um künftig auch Windows starten zu können.

    29.07.201945 Kommentare
  3. Microsoft: WSL 2 ermöglicht Ausführen eigener Linux-Kernel

    Microsoft: WSL 2 ermöglicht Ausführen eigener Linux-Kernel

    Nutzer des WSL 2 können künftig eigene Builds des Linux-Kernels mit speziellen Modulen nutzen, statt den von Microsoft gebauten Kernel einzusetzen. Außerdem funktioniert nun der Zugriff auf das Linux-System per Localhost.

    29.07.201920 Kommentare
  1. Container-Host: Erste Vorschau auf Fedora Core OS verfügbar

    Container-Host: Erste Vorschau auf Fedora Core OS verfügbar

    Mit Fedora Core OS will die von Red Hat unterstützte Community ein neues einheitliches System für den Container-Einsatz bereitstellen. Nach etwa einem Jahr Arbeit gibt es nun eine erste Vorschau.

    25.07.20191 Kommentar
  2. Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

    Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

    Das Ubuntu-Team erstellt einen Daemon zur einfacheren Nutzung von ZFS. Dieser kann mit dem Systemstart umgehen und erkennt die sogenannten Datasets auf einzelnen Maschinen.

    22.07.201925 Kommentare
  3. Ryzen 3000: AMD-CPUs liefern wieder Zufallszahlen

    Ryzen 3000: AMD-CPUs liefern wieder Zufallszahlen

    Erste Mainboard-Hersteller testen ein Bios-Update, das den Fehler mit den Zufallszahlen auf Ryzen 3000 CPUs behebt. Wir konnten den Bugfix mit einer Vorabversion auf einem Asus-Board verifizieren.

    17.07.201925 Kommentare
  4. Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden

    Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden

    Um die letzten Arbeiten an dem Echtzeit-Patch besser in Linux zu integrieren, soll der Kernel eine eigene Konfigurationsoption dafür erhalten. Das wäre eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zum Echtzeit-Linux im Hauptzweig.

    17.07.20199 Kommentare
  5. Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!

    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    16.07.2019153 Kommentare
  6. Arcturus: Linux-Patches zeigen Arcturus-Chip von AMD

    Arcturus: Linux-Patches zeigen Arcturus-Chip von AMD

    Die Linux-Entwickler von AMD haben Patches für die bisher noch unbekannte Arcturus-Grafikkarte veröffentlicht. Diese auf Vega-Grafik aufbauende GPU ist ganz klar auf den professionellen Einsatz ausgelegt und hat keine 3D-Einheit.

    16.07.201910 Kommentare
  7. Linux-Distribution: Fedora baut keine Kernel mehr für 32-Bit-x86

    Linux-Distribution: Fedora baut keine Kernel mehr für 32-Bit-x86

    Die technische Leitung der Linux-Distribution Fedora hat entschieden, künftig keine 32-Bit-Kernel mehr für die x86-Architektur zu bauen. Damit folgt das Team anderen Distributionen wie auch dem Projektsponsor Red Hat.

    15.07.201910 Kommentare
  8. Ryzen 3000: AMD behebt fehlerhaften Zufall durch Bios-Update

    Ryzen 3000: AMD behebt fehlerhaften Zufall durch Bios-Update

    Den fehlerhaften Zufallsbefehl auf den neuen Ryzen 3000 von AMD will der Hersteller durch ein Bios-Update beheben. Der Fehler verhindert das Booten von neueren Linux-Systemen sowie des Spiels Destiny 2.

    12.07.201950 Kommentare
  9. Patente: Microsoft prüft Exfat-Aufnahme in Linux-Kernel

    Patente: Microsoft prüft Exfat-Aufnahme in Linux-Kernel

    Angeregt durch die Frage zur Aufnahme eines Exfat-Treibers in den Linux-Kernel prüft nun auch Microsoft die Möglichkeiten dafür. Bisher hat die Patentpolitik des Unternehmens eine Aufnahme verhindert.

    11.07.201915 Kommentare
  10. Linux-Abstürze: Fehlerhafter Zufallsbefehl auf neuen und alten AMD-CPUs

    Linux-Abstürze: Fehlerhafter Zufallsbefehl auf neuen und alten AMD-CPUs

    Einige Linux-Systeme booten auf AMDs neuen Ryzen-Prozessoren nicht und haben auf alten APUs Probleme mit dem Suspend. Der Grund ist eine fehlerhafte Implementierung des Zufallszahlengenerators der CPU, den Systemd aufruft. Systemd arbeitet aber völlig korrekt, das Problem liegt in der CPU.

    09.07.201992 Kommentare
  11. Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Der für die Sicherheit und IT-Entwicklung der Linux-Kernel-Infrastruktur zuständige Konstantin Ryabitsev will die Community von E-Mail wegmigrieren. Ein leichtes Unterfangen wird das nicht.

    09.07.201917 Kommentare
  12. Linux-Distributor: Canonicals Github-Konto gehackt

    Linux-Distributor: Canonicals Github-Konto gehackt

    Das Github-Konto von Canonical wurde zwischenzeitlich von Angreifern übernommen, diese hätten die dort gehostete Software verändern können. Ubuntus Infrastruktur soll nicht betroffen sein.

    08.07.20199 Kommentare
  13. Linux-Distribution: Debian 10 nutzt Wayland und Secure Boot

    Linux-Distribution: Debian 10 nutzt Wayland und Secure Boot

    Die aktuelle Version 10 der Linux-Distribution Debian, Codename Buster, ist erschienen. Sie wird fünf Jahre Support erhalten. Die Debian-Team liefert den Gnome-Desktop standardmäßig mit dem Displayserver Wayland aus und unterstützt Secure Boot.

    08.07.201927 Kommentare
  14. Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Die aktuelle Version 5.2 des Linux-Kernel hat nun Unicode-12.1-Support für das Dateisystem Ext4. Außerdem führt Linux 5.2 ein Feldbus-Subsystem ein, unterstützt jetzt Intels Sound Open Firmware (SOF) und es gibt erstmals Community-Treiber für Mali-GPUs von ARM.

    08.07.20190 Kommentare
  15. Project Mainline und Apex: Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel

    Project Mainline und Apex: Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel

    Für Android Q stellt Google große Teile der Update-Infrastruktur um, aktualisiert Systemkomponenten und übernimmt dafür die Pflege von den OEMs. Details dazu erklärt das Team nun in einem Interview. Demnach bleibt der Linux-Kernel aber auch noch länger die größte Baustelle für Android.

    04.07.20190 Kommentare
  16. AMD: Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    AMD: Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    Der freie Userspace-Teil des AMD-Grafiktreibers für die kommenden Navi-Karten ist in das Mesa-Projekt eingepflegt worden. Linux-Nutzer können die Karten dann wohl problemlos ab September einsetzen.

    04.07.20191 Kommentar
  17. Mintbox 3: Lüfterlose Linux-Workstation mit Core i9 und Nvidia-GPU

    Mintbox 3: Lüfterlose Linux-Workstation mit Core i9 und Nvidia-GPU

    Die Mintbox 3 ist eine kleine Workstation, die auf dem Airtop 3 basiert. Der Hersteller Compulab schafft es, auch in der dritten Version ein komplett lüfterloses System für relativ leistungsstarke Hardware zu bauen. Als Betriebssystem ist Linux Mint vorinstalliert.

    03.07.201922 Kommentare
  18. Open Source: Microsoft hostet mehr Linux- als Windows-VMs in Azure

    Open Source: Microsoft hostet mehr Linux- als Windows-VMs in Azure

    Es hat sich abgezeichnet: Azure-Kunden verwenden in Microsofts Cloud mehr Linux- als Windows-Betriebssysteme. Der Entwickler selbst gibt zu, dass viele native Azure-Dienste auf Linux-Maschinen laufen - Kooperation statt Konkurrenz scheint das Motto zu sein.

    01.07.201926 Kommentare
  19. Bastelrechner: Firmware für Raspberry Pi 4 verringert Hitzeprobleme

    Bastelrechner: Firmware für Raspberry Pi 4 verringert Hitzeprobleme

    Der Raspberry Pi 4 ist im Vergleich zum Vorgänger wesentlich leistungsfähiger, hat aber auch ein paar Probleme mit der Abwärme. Eine neue Firmware soll diesem Problem entgegenwirken und senkt die Temperaturen unter Last um etwa 5 Grad Celsius. Ein Heatsink ist aber trotzdem ratsam.

    01.07.201936 KommentareVideo
  20. Steam für Linux: Valve empfiehlt Ubuntu nicht mehr und prüft Alternativen

    Steam für Linux: Valve empfiehlt Ubuntu nicht mehr und prüft Alternativen

    Obwohl Canonical das Auslaufen des 32-Bit-Supports für Ubuntu zurückgezogen hat, wird Valve das OS nicht mehr als Referenz für Steam empfehlen. Stattdessen wird auf andere Linux-Distributionen geschaut. Auch 32-Bit-Container sind im Gespräch.

    28.06.201958 KommentareVideo
  21. Linux: Kernel-Lockdown-Patches kommen als Security-Modul

    Linux: Kernel-Lockdown-Patches kommen als Security-Modul

    Nachdem Google-Entwickler Matthew Garrett die Patches für den Kernel-Lockdown wieder belebt hat, ist die Technik nun als Linux Security Module umgearbeitet worden.

    25.06.20193 Kommentare
  22. Build-Architektur: Ubuntu will vorerst weiter 32-Bit-x86-Pakete bauen

    Build-Architektur: Ubuntu will vorerst weiter 32-Bit-x86-Pakete bauen

    Kehrtwende bei Ubuntu: Das Team will doch 32-Bit-Pakete der x86-Architektur für die kommenden Versionen anbieten - allerdings nur ausgewählte. Und das Ende der Architektur wird nur verschoben.

    25.06.201918 Kommentare
  23. Steam: Valve will Ubuntu-Unterstützung beenden

    Steam : Valve will Ubuntu-Unterstützung beenden

    Die Steam-Plattform wird offenbar auf künftigen Versionen von Ubuntu nicht mehr durch Valve unterstützt. Der Grund dafür ist wohl das Ende des 32-Bit-Supports. Die Ubuntu-Entwickler entdecken derweil selbst die Probleme ihrer Idee.

    24.06.201936 KommentareVideo
  24. Ubuntu: Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an

    Ubuntu: Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an

    Einige der kommenden Mobile Workstations von Lenovo lassen sich mit einem vorinstallierten Ubuntu 18.04 bestellen. Das Angebot zielt klar auf Entwickler.

    21.06.201975 Kommentare
  25. Linux: Wine-Projekt befürchtet Probleme mit 64-Bit-Ubuntu

    Linux: Wine-Projekt befürchtet Probleme mit 64-Bit-Ubuntu

    Das Wine-Projekt äußert massive Kritik an dem Plan von Ubuntu, keine 32-Bit-Pakete für die x86-Architektur mehr anzubieten. Das werde dem Projekt viele Probleme bereiten und Nutzern nur wenig bringen.

    21.06.2019100 Kommentare
  26. CPU-Architektur: Ubuntu will Support für 32-Bit x86 beenden

    CPU-Architektur: Ubuntu will Support für 32-Bit x86 beenden

    Mit der kommenden Version 19.10 alias Eoan Ermine will Ubuntu keine Pakete der 32-Bit-x86-Architektur mehr anbieten, sondern eben nur noch 64 Bit. Diesen Schritt hat das Team bereits lange vorbereitet.

    19.06.201957 Kommentare
  27. Windows 10: Docker Desktop nutzt künftig WSL 2

    Windows 10: Docker Desktop nutzt künftig WSL 2

    Das neue Windows Subsystem für Linux nutzt eine ähnliche Architektur, wie sie Docker bisher selbst gebaut hat - nur eben nativ. Das Docker-Team wechselt für den Windows-Support deshalb auf das WSL 2 und verspricht eine nahtlose Integration.

    18.06.201914 Kommentare
  28. Steam Play: Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    Steam Play: Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    Wenn ein Gamer von Windows auf Linux umsteigt, ist das aufwendig - nahm ich an. Die Distribution Manjaro macht jedoch immerhin die Installation leicht. Laufen Spiele auch und laufen sie so schnell wie unter Windows?
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann und Marc Sauter

    18.06.2019515 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Windows 8.1 Update 1
    Update kommt im März mit mehr Komfort für Mausnutzer
    Windows 8.1 Update 1: Update kommt im März mit mehr Komfort für Mausnutzer

    Microsoft könnte das Windows 8.1 Update 1 bereits Anfang März 2014 verteilen. Damit soll die Nutzung der neuen Windows-Version für die Verwendung mit der Maus optimiert werden. Dafür gibt es neue Funktionen auf dem Windows-Startbildschirm.
    (Windows 8.1)

  2. Sony Xperia Z Ultra
    6,44-Zoll-Smartphone mit Full-HD und 2,2-GHz-Prozessor
    Sony Xperia Z Ultra: 6,44-Zoll-Smartphone mit Full-HD und 2,2-GHz-Prozessor

    Sony hat mit dem Xperia Z Ultra ein neues Modell der Xperia-Z-Reihe vorgestellt, das ebenfalls vor Wasser und Staub geschützt ist. Das Android-Smartphone hat einen 6,44 Zoll großen Touchscreen und einen mit 2,2 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor.
    (Sony Xperia Z Ultra)

  3. Fabian T.
    Youporn-Chef verhaftet
    Fabian T.: Youporn-Chef verhaftet

    Der Chef des Onlinepornobetreibers Manwin ist auf Betreiben der Staatsanwaltschaft Köln in Belgien festgenommen worden. Es geht um nicht geleistete Steuerzahlungen. Manwin besitzt Youporn, Pornhub, XTube, MyDirtyHobby und Extremetube.
    (Youporn)

  4. Samsung Galaxy S Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display
    Samsung Galaxy S Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 und 4-Zoll-Display

    Samsung hat das Galaxy S Duos mit Dual-SIM-Technik vorgestellt. Das Smartphone aus der Galaxy-S-Modellreihe hat einen 4 Zoll großen Touchscreen und kommt mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich auf den Markt.
    (Samsung Duos)

  5. Asus Transformer Pad Infinity
    Dünnes Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur
    Asus Transformer Pad Infinity: Dünnes Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur

    Im Juli 2012 bringt Asus das Transformer Pad Infinity auf den deutschen Markt. Das 10,1-Zoll-Tablet mit Android 4, Full-HD-Display, 64-GByte-Flash-Speicher, Quad-Core-CPU und 8-Megapixel-Kamera ist besonders dünn und leicht. Wahlweise gibt es das Tablet auch mit Docking-Tastatur.
    (Asus Transformer)

  6. Ice Cream Sandwich
    Sony erweitert Funktionsumfang des Tablet S mit Android 4.0
    Ice Cream Sandwich: Sony erweitert Funktionsumfang des Tablet S mit Android 4.0

    Sonys erstes Android-Tablet bekommt ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich. Das Tablet S erhält damit ein paar neue Funktionen. Besitzer des Tablet P müssen sich noch etwas gedulden.
    (Ice Cream Sandwich)

  7. Apple
    Entwicklerversion von OS X 10.8 Mountain Lion veröffentlicht
    Apple: Entwicklerversion von OS X 10.8 Mountain Lion veröffentlicht

    Apple hat heute überraschend eine Entwicklervorschau seines Betriebssystems OS X 10.8 mit Codenamen Mountain Lion veröffentlicht. Mountain Lion integriert viele Funktionen aus iOS, darunter das Nachrichtensystem, das Game Center und Airplay-Mirroring. Zudem spielt iCloud eine wichtige Rolle.
    (Lion Mountain)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 109
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #