5.503 Linux Artikel
  1. Unternehmens-Chat: Microsoft erstellt Teams-Client für Linux

    Unternehmens-Chat: Microsoft erstellt Teams-Client für Linux

    Der vor allem für Unternehmen gedachte Videochat Teams von Microsoft soll künftig auch einen offiziellen Client für Linux bekommen. Der Hersteller bereitet offenbar eine Insider-Preview dafür vor. Als Grundlage dient das Electron-Framework.

    10.09.201912 Kommentare
  2. Vision AI Dev-Kit: Microsofts KI-Kamera läuft mit Linux

    Vision AI Dev-Kit: Microsofts KI-Kamera läuft mit Linux

    In Zusammenarbeit mit Qualcomm stellt Microsoft das Entwickler-Kit einer kleinen Webcam bereit, die KI-Modelle direkt anwenden können soll. Auf dem Gerät läuft Linux.

    09.09.20192 Kommentare
  3. Buffer Overflow: Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen

    Buffer Overflow: Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen

    Im Mailserver Exim wurde eine Sicherheitslücke gefunden, die Angreifern das Ausführen von Code ermöglicht. Ein Update steht bereit.

    06.09.20190 Kommentare
  4. Purism: Linux-Smartphone Librem 5 erscheint in Phasen

    Purism: Linux-Smartphone Librem 5 erscheint in Phasen

    Das freie Linux-Smartphone Librem 5 soll erstmals in wenigen Wochen verteilt werden. Jedoch nur in einer Kleinserie. Die Hardware und Software soll danach schrittweise bis ins Jahr 2020 angepasst werden.

    06.09.20197 Kommentare
  5. Linux: Kernel-Entwickler patzen bei einfachem Spectre-Fix

    Linux : Kernel-Entwickler patzen bei einfachem Spectre-Fix

    Eine Reihe von Fehlern und Unachtsamkeiten hat dafür gesorgt, dass ein Spectre-Fix im Linux-Kernel keine Wirkung hat. Darauf weist das Grsecurity-Team hin, das die Gelegenheit für Eigenwerbung nutzt.

    04.09.201911 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim
  2. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


  1. Librem-Laptops: Purism liefert manipulationssichere Firmware aus

    Librem-Laptops: Purism liefert manipulationssichere Firmware aus

    Der Linux-Hardware-Hersteller Purism liefert künftig auf Wunsch ab Werk einen Firmware-Stack samt Hardware-Security-Token aus, mit dem Firmware-Manipulationen erkannt werden sollen. Laut dem Unternehmen war die eigene Installation vielen Nutzern zu kompliziert.

    04.09.20191 Kommentar
  2. Dateisystem: Microsoft bringt Exfat in die Linux-Community

    Dateisystem: Microsoft bringt Exfat in die Linux-Community

    Microsofts eigenes Dateisystem Exfat ist weit verbreitet und ziemlich alt. Trotzdem wird es nicht überall unterstützt, da es ein Microsoft-Format ist. In Redmond bemüht man sich, der Linux-Community entgegenzukommen.

    29.08.201941 Kommentare
  3. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

    24.08.201961 KommentareVideo
  4. XPS 13 (7390): Dell bietet neue Developer Edition mit Core i7- 10710U

    XPS 13 (7390): Dell bietet neue Developer Edition mit Core i7- 10710U

    Mit dem XPS13 (7390) bietet Dell nahezu zeitgleich eine neue Version für Windows wie auch Linux-Nutzer an. Die Developer Edition mit Ubuntu ist nun ein mit Priorität behandeltes Produkt, es gibt sie auch mit Sechs-Kern-Prozessor. Bei den Nummern muss man ein wenig aufpassen.

    22.08.201932 Kommentare
  5. Kernel: Defekte Dateisysteme bringen Linux zum Stolpern

    Kernel: Defekte Dateisysteme bringen Linux zum Stolpern

    In einer Diskussion um die Aufnahme eines neuen Dateisystems in den Linux-Kernel wird klar, dass viele Dateisystemtreiber mit defekten Daten nicht klarkommen. Das kann nicht nur zu Abstürzen führen, sondern auch zu Sicherheitslücken.

    20.08.201935 Kommentare
  1. AI-Station und AI-Laptop: Schenker bietet konfigurierbare Linux-Workstations an

    AI-Station und AI-Laptop: Schenker bietet konfigurierbare Linux-Workstations an

    Wie der Name vermuten lässt, sind die AI-Station und der AI-Laptop leistungsfähige Workstations, die für Machine Learning geeignet sind. Deshalb sind Linux- und Open-Source-Frameworks vorinstalliert. Mit Geforce RTX 2080 Ti im Tower und Intel-CPU könnten sie aber auch als Gaming-Hardware durchgehen.

    20.08.201913 Kommentare
  2. Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Wenn Server einfrieren oder hängenbleiben, hilft oft nur der Weg zur Hardware samt Zwangsabschaltung. Amazons Web Services bieten das nun in ihrer Cloud für virtuelle Maschinen, bei denen eine Kernel-Panic ausgelöst werden kann.

    16.08.201912 Kommentare
  3. Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei

    Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei

    Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    15.08.2019105 Kommentare
  1. Optimus: Nvidia unterstützt Linux-Technik für Hybridgrafik

    Optimus: Nvidia unterstützt Linux-Technik für Hybridgrafik

    Nach jahrelangen Eigenlösungen unterstützt der Nvidia-Treiber für Linux künftig auch die Prime-Technik der Community. Damit sollten sich die Hybridgrafik-Lösungen vieler Laptops effizienter und vor allem einfacher nutzen lassen.

    14.08.20198 Kommentare
  2. Linux: Patches für Kernel-Lockdown in Testing-Zweig aufgenommen

    Linux: Patches für Kernel-Lockdown in Testing-Zweig aufgenommen

    Die Patches zum Kernel-Lockdown sollen den laufenden Linux-Kernel vor Veränderungen schützen. Der Code ist nun in einem Testing-Zweig gelandet - ein wichtiger Schritt auf dem Weg in den Hauptzweig des Linux-Kernels.

    13.08.20196 Kommentare
  3. Freier Desktop: XFCE 4.14 erscheint mit GTK3-Port

    Freier Desktop: XFCE 4.14 erscheint mit GTK3-Port

    Der kleine freie Unix-Desktop XFCE ist in Version 4.14 verfügbar. Das Entwicklerteam hat dafür den Port auf GTK3 fertiggestellt und zahlreiche Feinheiten am eigenen Grafikstack geändert.

    12.08.201925 Kommentare
  1. Freier CPU-Befehlssatz: Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei

    Freier CPU-Befehlssatz: Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei

    Nach dem Mutterkonzern IBM schließt sich nun auch Red Hat offiziell der Risc-V-Foundation an. Davon verspricht sich das Unternehmen mehr Kontrolle über die Hardware.

    12.08.20191 Kommentar
  2. Linux-Laptop: System 76 bereitet ersten Coreboot-Laptop vor

    Linux-Laptop: System 76 bereitet ersten Coreboot-Laptop vor

    Der für seine Geräte mit vorinstalliertem Linux bekannte Hersteller System 76 will schon in wenigen Wochen einen ersten Laptop mit der freien Firmware Coreboot verteilen. Das System bleibt vorerst aber wohl interessierten Hackern vorbehalten.

    12.08.20195 Kommentare
  3. Canonical: Ubuntu 19.10 soll ZFS auf Root-Partition unterstützten

    Canonical: Ubuntu 19.10 soll ZFS auf Root-Partition unterstützten

    Nutzer der kommenden Version 19.10 der Linux-Distribution Ubuntu sollen experimentell das Dateisystem ZFS verwenden können. Das bestätigt der Hersteller nun erstmals offiziell. Es ist aber Vorsicht geboten.

    08.08.201926 Kommentare
  1. Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Linux: Networkmanager 1.20 unterstützt Mesh-WLANs

    Die aktuelle Version 1.20 des Networkmanagers für Linux unterstützt Mesh-WLANs, auch wenn die Hardware dafür kaum verfügbar ist. Verbesserungen gibt es zudem für Read-only-Systeme und die Entwickler haben den Code verkleinert.

    07.08.20193 Kommentare
  2. Freie Firmware: Linuxboot startet Windows

    Freie Firmware: Linuxboot startet Windows

    Kurz nach den ersten erfolgreichen Experimenten ist es dem Linuxboot-Projekt gelungen, Windows vollständig zu starten. Linuxboot soll proprietäre UEFI-Bestandteile ersetzen.

    07.08.20193 Kommentare
  3. Eric Anholt: Grafik-Entwickler des Raspberry Pi geht zu Google

    Eric Anholt: Grafik-Entwickler des Raspberry Pi geht zu Google

    Nahezu im Alleingang hat der Linux-Entwickler Eric Anholt bisher den freien Grafiktreiber des Raspberry Pi erstellt. Der Entwickler wechselt nun zu Google und kümmert sich dort um den Freedreno-Treiber.

    05.08.20199 Kommentare
  1. Kernel: Linux-Entwickler pflegt Diskettentreiber weiter

    Kernel: Linux-Entwickler pflegt Diskettentreiber weiter

    Mit der aktuellen Entwicklungsversion des Linux-Kernel sollte der Treiber für Diskettenlaufwerke eigentlich als verwaist bezeichnet werden. Nun gibt es aber einen neuen Betreuer für den sehr alten Code.

    02.08.2019111 Kommentare
  2. Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Die Gnome Foundation und der KDE e.V. planen nach Jahren getrennter Wege wieder eine gemeinsame Konferenz: Der Linux App Summit diese Herbst soll die Linux-Desktops voran bringen.

    02.08.201927 Kommentare
  3. Valve: Linux bekommt Windows-Thread-Synchronisation für Steam

    Valve: Linux bekommt Windows-Thread-Synchronisation für Steam

    Die Thread-Synchronisation funktioniert unter Windows anders als unter Linux. Für Wine und Proton in Steam nutzt Valve deshalb einen Hack, mit dem es einige Probleme gibt. Eine neue Kernel-Schnittstelle für Linux soll das ändern.

    01.08.20193 Kommentare
  4. Valve Steam Play: Proton 4.11 nutzt Vulkan für D3D9

    Valve Steam Play: Proton 4.11 nutzt Vulkan für D3D9

    Mit Proton 4.11 alias Steam Play wechselt Valve von der OpenGL- auf die Vulkan-Grafikschnittstelle für D3D9-Titel. Zudem weist die Übersetzungsbibliothek für Windows-Spiele unter Linux weniger CPU-Overhead auf, wodurch in bestimmten Szenen die Leistung steigt.

    01.08.201912 Kommentare
  5. Coreboot: System 76 will Thunderbolt 3 in freier Firmware unterstützen

    Coreboot: System 76 will Thunderbolt 3 in freier Firmware unterstützen

    Der auf Linux-Rechner spezialisierte Hersteller System 76 hat eine Lizenz für Thunderbolt 3 erhalten und will diese in seine freie Firmware integrieren. Das wären die ersten Coreboot-Rechner mit Thunderbolt 3.

    31.07.20191 Kommentar
  6. XRDesktop: Valve will Linux-Desktops im VR-Headset

    XRDesktop: Valve will Linux-Desktops im VR-Headset

    Im Auftrag von Valve haben die Linux-Spezialisten von Collabora das Projekt XRDesktop erstellt. Damit sollen klassische Linux-Desktops wie die Gnome Shell und KDE Plasma in VR-Headsets laufen.

    31.07.201916 Kommentare
  7. BSI: Die fragwürdigen Sicherheitswarnungen des Cert-Bund

    BSI: Die fragwürdigen Sicherheitswarnungen des Cert-Bund

    Eine Falschmeldung vieler Medien über eine Sicherheitslücke im VLC-Player war auf eine unseriöse Meldung des Cert-Bund zurückzuführen. Kein Einzelfall: Das dem BSI unterstellte Cert-Bund gibt regelmäßig fragwürdige Meldungen heraus, die Sicherheitslücken systematisch übertrieben darstellen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    30.07.201958 Kommentare
  8. Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Die Academy Software Foundation (ASWF) will kollaborativ Open-Source-Software für die Filmindustrie erstellen. Der Organisation traten nun auch Netflix und Amazons Cloud-Anbieter bei. Ein Werkzeug von Pixar wird zudem künftig von der ASWF gepflegt.

    30.07.20190 Kommentare
  9. Purism: Finale Spezifikationen für Librem 5 stehen fest

    Purism: Finale Spezifikationen für Librem 5 stehen fest

    Das freie Linux-Smartphone Librem 5 von Purism soll noch in diesem Sommer erscheinen. Der Hersteller hat nun die finalen Eigenschaften der Hardware bekanntgegeben.

    30.07.201910 Kommentare
  10. Linuxboot: Linux-Firmware soll Windows starten können

    Linuxboot: Linux-Firmware soll Windows starten können

    Das Linuxboot-Projekt will das proprietäre UEFI so weit es geht durch Linux ersetzen. Das Projekt meldet nun einen ersten erfolgreichen Boot-Vorgang, um künftig auch Windows starten zu können.

    29.07.201945 Kommentare
  11. Microsoft: WSL 2 ermöglicht Ausführen eigener Linux-Kernel

    Microsoft: WSL 2 ermöglicht Ausführen eigener Linux-Kernel

    Nutzer des WSL 2 können künftig eigene Builds des Linux-Kernels mit speziellen Modulen nutzen, statt den von Microsoft gebauten Kernel einzusetzen. Außerdem funktioniert nun der Zugriff auf das Linux-System per Localhost.

    29.07.201920 Kommentare
  12. Container-Host: Erste Vorschau auf Fedora Core OS verfügbar

    Container-Host: Erste Vorschau auf Fedora Core OS verfügbar

    Mit Fedora Core OS will die von Red Hat unterstützte Community ein neues einheitliches System für den Container-Einsatz bereitstellen. Nach etwa einem Jahr Arbeit gibt es nun eine erste Vorschau.

    25.07.20191 Kommentar
  13. Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

    Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

    Das Ubuntu-Team erstellt einen Daemon zur einfacheren Nutzung von ZFS. Dieser kann mit dem Systemstart umgehen und erkennt die sogenannten Datasets auf einzelnen Maschinen.

    22.07.201925 Kommentare
  14. Ryzen 3000: AMD-CPUs liefern wieder Zufallszahlen

    Ryzen 3000: AMD-CPUs liefern wieder Zufallszahlen

    Erste Mainboard-Hersteller testen ein Bios-Update, das den Fehler mit den Zufallszahlen auf Ryzen 3000 CPUs behebt. Wir konnten den Bugfix mit einer Vorabversion auf einem Asus-Board verifizieren.

    17.07.201925 Kommentare
  15. Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden

    Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden

    Um die letzten Arbeiten an dem Echtzeit-Patch besser in Linux zu integrieren, soll der Kernel eine eigene Konfigurationsoption dafür erhalten. Das wäre eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zum Echtzeit-Linux im Hauptzweig.

    17.07.20199 Kommentare
  16. Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!

    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    16.07.2019153 Kommentare
  17. Arcturus: Linux-Patches zeigen Arcturus-Chip von AMD

    Arcturus: Linux-Patches zeigen Arcturus-Chip von AMD

    Die Linux-Entwickler von AMD haben Patches für die bisher noch unbekannte Arcturus-Grafikkarte veröffentlicht. Diese auf Vega-Grafik aufbauende GPU ist ganz klar auf den professionellen Einsatz ausgelegt und hat keine 3D-Einheit.

    16.07.201910 Kommentare
  18. Linux-Distribution: Fedora baut keine Kernel mehr für 32-Bit-x86

    Linux-Distribution: Fedora baut keine Kernel mehr für 32-Bit-x86

    Die technische Leitung der Linux-Distribution Fedora hat entschieden, künftig keine 32-Bit-Kernel mehr für die x86-Architektur zu bauen. Damit folgt das Team anderen Distributionen wie auch dem Projektsponsor Red Hat.

    15.07.201910 Kommentare
  19. Ryzen 3000: AMD behebt fehlerhaften Zufall durch Bios-Update

    Ryzen 3000: AMD behebt fehlerhaften Zufall durch Bios-Update

    Den fehlerhaften Zufallsbefehl auf den neuen Ryzen 3000 von AMD will der Hersteller durch ein Bios-Update beheben. Der Fehler verhindert das Booten von neueren Linux-Systemen sowie des Spiels Destiny 2.

    12.07.201950 Kommentare
  20. Patente: Microsoft prüft Exfat-Aufnahme in Linux-Kernel

    Patente: Microsoft prüft Exfat-Aufnahme in Linux-Kernel

    Angeregt durch die Frage zur Aufnahme eines Exfat-Treibers in den Linux-Kernel prüft nun auch Microsoft die Möglichkeiten dafür. Bisher hat die Patentpolitik des Unternehmens eine Aufnahme verhindert.

    11.07.201915 Kommentare
  21. Linux-Abstürze: Fehlerhafter Zufallsbefehl auf neuen und alten AMD-CPUs

    Linux-Abstürze: Fehlerhafter Zufallsbefehl auf neuen und alten AMD-CPUs

    Einige Linux-Systeme booten auf AMDs neuen Ryzen-Prozessoren nicht und haben auf alten APUs Probleme mit dem Suspend. Der Grund ist eine fehlerhafte Implementierung des Zufallszahlengenerators der CPU, den Systemd aufruft. Systemd arbeitet aber völlig korrekt, das Problem liegt in der CPU.

    09.07.201992 Kommentare
  22. Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Linux: Kernel-Admin will weg von E-Mails zur Entwicklung

    Der für die Sicherheit und IT-Entwicklung der Linux-Kernel-Infrastruktur zuständige Konstantin Ryabitsev will die Community von E-Mail wegmigrieren. Ein leichtes Unterfangen wird das nicht.

    09.07.201917 Kommentare
  23. Linux-Distributor: Canonicals Github-Konto gehackt

    Linux-Distributor: Canonicals Github-Konto gehackt

    Das Github-Konto von Canonical wurde zwischenzeitlich von Angreifern übernommen, diese hätten die dort gehostete Software verändern können. Ubuntus Infrastruktur soll nicht betroffen sein.

    08.07.20199 Kommentare
  24. Linux-Distribution: Debian 10 nutzt Wayland und Secure Boot

    Linux-Distribution: Debian 10 nutzt Wayland und Secure Boot

    Die aktuelle Version 10 der Linux-Distribution Debian, Codename Buster, ist erschienen. Sie wird fünf Jahre Support erhalten. Die Debian-Team liefert den Gnome-Desktop standardmäßig mit dem Displayserver Wayland aus und unterstützt Secure Boot.

    08.07.201929 Kommentare
  25. Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Betriebssysteme: Linux 5.2 erscheint mit freiem Mali-Treiber

    Die aktuelle Version 5.2 des Linux-Kernel hat nun Unicode-12.1-Support für das Dateisystem Ext4. Außerdem führt Linux 5.2 ein Feldbus-Subsystem ein, unterstützt jetzt Intels Sound Open Firmware (SOF) und es gibt erstmals Community-Treiber für Mali-GPUs von ARM.

    08.07.20190 Kommentare
  26. Project Mainline und Apex: Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel

    Project Mainline und Apex: Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel

    Für Android Q stellt Google große Teile der Update-Infrastruktur um, aktualisiert Systemkomponenten und übernimmt dafür die Pflege von den OEMs. Details dazu erklärt das Team nun in einem Interview. Demnach bleibt der Linux-Kernel aber auch noch länger die größte Baustelle für Android.

    04.07.20190 Kommentare
  27. AMD: Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    AMD: Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    Der freie Userspace-Teil des AMD-Grafiktreibers für die kommenden Navi-Karten ist in das Mesa-Projekt eingepflegt worden. Linux-Nutzer können die Karten dann wohl problemlos ab September einsetzen.

    04.07.20191 Kommentar
  28. Mintbox 3: Lüfterlose Linux-Workstation mit Core i9 und Nvidia-GPU

    Mintbox 3: Lüfterlose Linux-Workstation mit Core i9 und Nvidia-GPU

    Die Mintbox 3 ist eine kleine Workstation, die auf dem Airtop 3 basiert. Der Hersteller Compulab schafft es, auch in der dritten Version ein komplett lüfterloses System für relativ leistungsstarke Hardware zu bauen. Als Betriebssystem ist Linux Mint vorinstalliert.

    03.07.201922 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #