168 Cebit 2006 Artikel
  1. Samsung: DLP-Heimkino-Projektor mit 1.280 x 720 Pixeln

    Samsung: DLP-Heimkino-Projektor mit 1.280 x 720 Pixeln

    Mit dem SP-H710AE will Samsung zur CeBIT 2006 einen Heimkino-Projektor vorstellen, der mit DLP-Technik ausgerüstet ist und zusammen mit einem 6- segmentigen Farbrad eine besonders realistische Farbwiedergabe bieten soll. Der 16:9-Projektor weist eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf und soll bis zu 700 ANSI-Lumen hell sein. Das Kontrastverhältnis wird mit maximal 2.800:1 angegeben.

    17.02.200618 Kommentare
  2. A4-Farbscanner im Stiftformat mit MicroSD-Schacht

    A4-Farbscanner im Stiftformat mit MicroSD-Schacht

    Vom kanadischen Unternehmen Planon stammt ein Farbscanner im Stiftformat, der bis zu DIN A4 große Vorlagen einlesen können soll. Der DocuPen RC800 Color kann die eingescannten Bilder und Texte selbst speichern - ein dauerhafter Anschluss an den PC ist nicht erforderlich, so dass man das Gerät auch unterwegs einsetzen kann. Per USB werden die Daten an den PC weitergeleitet.

    10.02.20067 Kommentare
  3. PDA Pocket Loox C550 mit WLAN und Bluetooth

    PDA Pocket Loox C550 mit WLAN und Bluetooth

    Mit dem Pocket Loox C550 stellt Fujitsu-Siemens einen PDA mit VGA-Display, Windows Mobile 5.0, WLAN sowie Bluetooth vor, der im März 2006 in den Handel kommen soll. Der Pocket Loox C550 wird die 700er-Serie ablösen und ist vor allem auf geringes Gewicht hin optimiert.

    08.02.200615 Kommentare
  4. VoIP-Tastatur mit eingebautem Telefonhörer

    VoIP-Tastatur mit eingebautem Telefonhörer

    A4 Tech stellt auf der CeBIT 2006 in Hannover, die am 9. März 2006 beginnt, eine Voice-Over-IP-Tastatur vor. Das "Talky Keyboard KIP-15" ist eine schnurgebundene Tastatur mit einem Telefonhörer und einem Audio-Anschluss.

    08.02.200615 Kommentare
  5. BenQ plant DLP-Projektor mit 1920 x 1080 Pixeln Auflösung

    BenQ plant DLP-Projektor mit 1920 x 1080 Pixeln Auflösung

    Ein neuer DLP-Chip von Texas Instruments soll es möglich machen: HDTV-Auflösungen von 1.920 x 1.080 Pixeln mit dem Projektor. BenQ hat mit dem W10000 ein passendes Gerät zur CeBIT 2006 angekündigt, das diesen Chip verwendet.

    06.02.200618 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz
  2. Produktmanager Machine Vision Software (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München
  3. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  4. IT Netzwerk-Ingenieurin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg

Detailsuche



  1. Sipgate-Crypto verschlüsselt VoIP (Update)

    Sipgate will als erster Anbieter seinen Kunden eine verschlüsselte und sicherere Kommunikation über VoIP bieten und kündigt dazu "Sipgate-Crypto" zur Verschlüsselung von VoIP-Telefonate an. Zudem wird es mit Sipgate-Plus einen neuen Tarif mit drei Rufnummern und Fax-Funktion geben, auch eine Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz wurde angekündigt.

    01.02.200610 Kommentare
  2. Lokale Suche von Web.de setzt auf Branchenbuchdaten (Upd.)

    Am heutigen 1. Februar 2006 hat t-info eine lokale Suche für Deutschland angekündigt, die Branchenbuchdaten und Internetinhalte kombiniert. Auch Web.de will in den Markt für lokale Suche in Deutschland einsteigen, wird sich dabei aber ausschließlich auf die bereits im Internet verfügbaren Branchenbuchdaten konzentrieren.

    01.02.20060 Kommentare
  3. Kombitelefon für Festnetz und Mobilfunk

    Auf der CeBIT 2006 will Arcor einen neuen Dienst unter der Bezeichnung Dual-Mode anbieten, womit Fest- und Mobilfunknetz zusammenwachsen sollen. Dazu werden entsprechende Endgeräte mit GSM- und WLAN-Technik bestückt sein, um sowohl als Handy als auch als Festnetztelefon eingesetzt zu werden. Für die Vermarktung des Arcor-Angebots wird es eine Kooperation mit Vodafone geben.

    25.01.200612 Kommentare
  4. AVM kombiniert DSL, WLAN, DECT und VoIP

    AVM kombiniert DSL, WLAN, DECT und VoIP

    Auf der CeBIT 2006 will der Berliner Netzwerk-Hardware-Hersteller AVM ein neues Gerät zeigen, das wie eine DECT-Basisstation mit Telefon aussieht, aber deutlich mehr ist. AVM hat in dem kleinen Gehäuse einen WLAN-fähigen DSL-Router untergebracht, der in Verbindung mit der ebenfalls integrierten DECT-Basisstation Festnetz- sowie Internet-Telefonie ermöglicht.

    25.01.200646 Kommentare
  5. Lamborghini- und Leder-Notebooks von Asus

    Lamborghini- und Leder-Notebooks von Asus

    Noch ist bis zur CeBIT 2006 rund sechs Wochen Zeit, Asus rückte aber nun ein paar spärliche Informationen zu den Produkten heraus, die auf der Messe erstmals gezeigt werden sollen: darunter ein Notebook, das in Kooperation mit Lamborghini entstand, ein 10-Zoll-Subnotebook mit Lederbezug und große Multimedia-Notebooks mit aktueller Hardware.

    24.01.200612 Kommentare
  1. Vodafone: 2,2 Millionen neue Kunden 2005

    Vodafone konnte im Jahr 2005 rund 2,2 Millionen neue Kunden hinzugewinnen. Alleine im Weihnachtsquartal kamen rund 900.000 neue Kunden hinzu. Der Kundenbestand wuchs damit auf 29,2 Millionen.

    24.01.20065 Kommentare
  2. Vodafone kooperiert mit Sony - Radio-Abo für UMTS-Handys

    Mit einem monatlichen Radio-Abo für UMTS-Mobiltelefone will Vodafone im Frühjahr in Deutschland starten. Gezeigt wird der Dienst auf der CeBIT 2006. Dazu kooperiert der Netzbetreiber mit Sony und bietet den Dienst auch für Desktop-PCs an. Der Kunde kann entweder einen kompletten Radiokanal buchen oder einzelne Musikstücke herunterladen.

    09.01.20064 Kommentare
  3. Lego: Mindstorms-Roboter mit Bluetooth

    Lego: Mindstorms-Roboter mit Bluetooth

    Anlässlich der CES 2006 in Las Vegas hat der dänische Spielzeughersteller Lego mit Mindstorms NXT einen neuen Roboterbaukasten vorgestellt. NXT soll intuitiver zu benutzen sein als frühere Modelle und mehr Möglichkeiten bieten. So verfügt der neue Roboter über drei Motoren zur präzisen Steuerung und einen Ultraschallsensor, mit dem der Roboter "sehen" kann.

    05.01.200653 Kommentare
  1. CeBIT erklärt sich zur Business-Messe

    Im Vorfeld der im März 2006 stattfindenden CeBIT unterstreichen die Veranstalter die klare Business-Ausrichtung der Fachmesse. Damit will sich die CeBIT offenbar auch von der künftig jährlich stattfindenden IFA abgrenzen, ohne auf benutzerorientierte Ausstellungen zu verzichten. Dennoch sei die CeBIT eine Messe, auf der Geschäfte gemacht würden, was aber auch die IFA für sich in Anspruch nimmt.

    14.12.20056 Kommentare
  2. Cisco sagt CeBIT-Teilnahme ab

    Cisco Systems wird 2006 nicht auf der IT-Messe CeBIT in Hannover ausstellen, sondern stattdessen mit der Cisco Expo eine eigene Hausmesse veranstalten. Die Cisco-Tochterunternehmen Linksys und KiSS hingegen werden auf der Computermesse CeBIT vertreten sein, die sich nach Ansicht des Unternehmens zunehmend dem Endkundenmarkt öffnet.

    01.12.200511 Kommentare
  3. "Digital Living" parallel zur CeBIT geplant

    Zusammen mit dem Medienunternehmen CMP-Weka hebt die Deutsche Messe AG mit "Digital Living" erstmals eine eigene unabhängige Veranstaltung zur CeBIT aus der Taufe. Die Veranstaltung setzt auf Themen wie HDTV, Heimkino, Foto, HiFi, Telekommunikation, Navigation, Mobile Computing und Gaming, heißt es in der Ankündigung, womit die Deutsche Messe wohl auf die künftig jährlich stattfindende Internationale Funkausstellung (IFA) reagiert.

    16.11.20055 Kommentare
  1. CeBIT-Karten gelten ab 2006 nicht mehr als Fahrschein

    Einem Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) zufolge werden die CeBIT-Eintrittskarten ab 2006 nicht mehr als Fahrschein gelten. Der Messe AG sei dies zu teuer und damit scheint ein Chaos fast unausweichlich.

    11.11.200534 Kommentare
  2. E-Plus sagt CeBIT ab

    Auch der Mobilfunk-Anbieter E-Plus kehrt der CeBIT den Rücken. Wie Horizont berichtet, will auch Philips der CeBIT fernbleiben. Zuvor hatte schon Sony angekündigt, die Messe werde 2006 ohne den japanischen Konzern stattfinden.

    09.11.200519 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #