Abo
  • Services:
Anzeige

PC Magazin: "Kopierschutz? Nein danke!"

PC-Titel gegen weitere Verschärfung des Urheberrechts

Das PC Magazin startet zur CeBIT 2006 die Aktion "Kopierschutz? Nein danke!", um gegen Bestrebungen zur Abschaffung der Privatkopie der Musik-, Software- und Filmindustrie zu protestieren.

David Göhler, Chefredakteur des PC Magazin, mahnt unter anderem Probleme mit gekauften Musik-CDs an, die sich weder im Auto noch im PC abspielen lassen. Ganz allgemein werden durch Kopierschutzverfahren weite Bevölkerungsteile kriminalisiert, begründet das PC Magazin seine Aktion.

Anzeige

Chefredakteur Göhler fordert die Nutzer auf: "Werden Sie aktiv und fordern Sie von der Industrie, kein DRM und keinen Kopierschutz mehr einzusetzen. Ein Kopierschutz behindert massiv alle ehrlichen Käufer". Unter www.drm-nein-danke.de können sich Interessierte in Protestlisten eintragen, im Forum diskutieren und sich den aktuellen Bildschirmhintergrund mit dem Aktionssticker herunterladen. Zudem stellt das PC Magazin zahlreiche Werkzeuge zum Download bereit, die helfen sollen, Kopien auf legalem Wege anzufertigen. Auf der CeBIT können sich Besucher des PC-Magazin-Standes (Halle 5, Stand E28) ebenfalls in Protestlisten eintragen.

Ganz uneigennützig ist die Aktion sicherlich nicht. Mit Inkrafttreten des 1. Korbs der Urheberrechtsnovelle im September 2003 sind für PC-Zeitschriften einige Themen rund um das Kopieren von kopiergeschützten CDs und DVDs weggefallen. Zuvor fanden sich entsprechende Themen unübersehbar auf den Titeln diverser PC-Zeitschriften, um den Beratungsbedarf der Nutzer zu adressieren. Mit der Verschärfung des Urheberrechts wurden Kopieranleitungen aber zur rechtlichen Gratwanderungen, heute dominieren andere Themen am Kiosk.


eye home zur Startseite
Noch ein Scheisser 08. Jul 2006

Die Geschichte gibt es sogar vertont als Song :-) http://www.comedynetwork.de/mp3/wm...

inwa 08. Mär 2006

Hier kann auch unterschrieben werden: http://www.privatkopie.net/

4650 08. Mär 2006

ach, dabei aber nicht vergessen, die meisten Leute werden sich ein Spiel nicht kaufen...

ZDragon 07. Mär 2006

(nt)

narfkuchen 07. Mär 2006

*Plenk * Auch dont feed posts sind futter, ausserdem vergebene liebesmüh .


musikdieb.de / 07. Mär 2006

DRM-freie Musik



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  2. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Alte Hansestadt Lemgo, Lemgo


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18

  2. Re: Ohne Smart Funktion ist für...

    LinuxMcBook | 02:13

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:03

  4. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    nkdvhn | 01:42

  5. Re: Sauerei

    motzerator | 01:41


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel