Abo
Anzeige
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images), Apple
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images)
4.459 Apple Artikel
  1. App-Store-Streit: Apple ist über Spotifys öffentliche Attacke verärgert

    App-Store-Streit: Apple ist über Spotifys öffentliche Attacke verärgert

    Der Streit zwischen Apple und Spotify geht weiter: Apple zeigt sich verärgert, dass Spotify den Konflikt in der Öffentlichkeit austrägt. Spotify möchte Apple nicht an den eigenen Einnahmen beteiligen und wirft dem Konzern einen Missbrauch seiner Martkmacht vor. Das streitet Apple ab.

    03.07.2016104 Kommentare

  1. Musikstreaming: Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

    Musikstreaming: Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

    Spotify fühlt sich von Apple geschädigt: Apple halte Updates für die Spotify-App im App Store zurück, um den Konkurrenten zu behindern, behauptet der Musikstreamingdienst - und hat Anwälte eingeschaltet.

    01.07.201642 Kommentare

  2. Tidal: Apple will Streamingdienst von Jay Z kaufen

    Tidal: Apple will Streamingdienst von Jay Z kaufen

    Apple will offenbar Tidal kaufen. Der Streaming-Dienst ist wegen seiner Verträge mit Coldplay, Rihanna, Beyoncé, Daft Punk, Alicia Keys oder Nicki Minaj für Apple Music bedeutend.

    01.07.20164 KommentareVideo

Anzeige
  1. Video-Streaming: Sky Online kommt aufs aktuelle Apple TV

    Video-Streaming: Sky Online kommt aufs aktuelle Apple TV

    Mehr Auswahl auf dem aktuellen Apple TV: Mit dem Erscheinen der Sky-Online-App kann das Sky-Sortiment bequemer auf Apples Streaming-Box genutzt werden. Ein für Deutschland wichtiger Dienst fehlt allerdings weiterhin.

    30.06.20166 Kommentare

  2. Klage gegen Apple: Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

    Klage gegen Apple: Angeblicher iPhone-Erfinder will 21 Milliarden US-Dollar

    Schadensersatz in Milliardenhöhe verlangt ein amerikanischer Erfinder von Apple. Er will das iPhone lange vor dem Konzern erfunden haben und beginnt einen kuriosen Rechtsstreit.

    30.06.2016119 Kommentare

  3. Patent: Apple will Konzertaufnahmen verhindern

    Patent: Apple will Konzertaufnahmen verhindern

    Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem unter anderem Konzertaufnahmen verhindert werden könnten. Dazu können gezielt einzelne Funktionen im Smartphone deaktiviert werden.

    29.06.2016107 Kommentare

  1. Petition gegen Apple: 300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

    Petition gegen Apple: 300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

    Apple wird Medienberichten zufolge beim kommenden iPhone 7 die 3,5-mm-Klinkenbuchse weglassen. Hunderttausende Apple-Fans wehren sich mit einer Petition gegen die Pläne.

    27.06.2016360 Kommentare

  2. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.

    25.06.20167 KommentareVideo

  3. Patent: Die springenden Icons von Apple

    Patent: Die springenden Icons von Apple

    Apple hat ein Verfahren entwickelt, um die Steuerung eines Smartphones komfortabler zu machen. Es erkennt, mit welcher Hand das Smartphone gehalten wird und abhängig davon erscheinen Icons an der passenden Stelle.

    24.06.20163 Kommentare

  1. Patentstreit in China: Kläger gegen Apple ist insolvent

    Patentstreit in China: Kläger gegen Apple ist insolvent

    Ein chinesisches Unternehmen hat Apple wegen Patentverletzung verklagt und will den Verkauf des iPhone 6 in China verhindern. Doch nach einem Bericht gibt es das klagende Unternehmen gar nicht mehr - der Prozess soll trotzdem weitergehen.

    24.06.20164 Kommentare

  2. Apple Care: Apples Datenschutzpraxis wird in Irland untersucht

    Apple Care: Apples Datenschutzpraxis wird in Irland untersucht

    Verletzt Apple europäisches Datenschutzrecht? Die irische Datenschutzbeauftragte Helen Dixon hat eine Untersuchung des Unternehmens angeordnet. Es könnten alle Nutzer von Apple-Geräten betroffen sein, sagt sie.

    24.06.201612 Kommentare

  3. Markenrechte: Comodo will Let's Encrypt den Namen klauen

    Markenrechte: Comodo will Let's Encrypt den Namen klauen

    Der Erfolg von Let's Encrypt ist spektakulär, es wurden bereits mehr als fünf Millionen Zertifikate ausgestellt. Jetzt will die Sicherheitsfirma Comodo Markenrechte an dem Namen durchsetzen. Let's Encrypt reagiert empört.

    23.06.201648 Kommentare

  1. Apple: Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben

    Apple: Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben

    Das kommende iPhone wird laut einem Bericht keine Klinkenbuchse mehr haben. Das soll die wesentliche Veränderung zur iPhone-6-Modellreihe sein. Im Gegenzug hat sich Apple für das nächste Jahr viel vorgenommen: Dann wird das iPhone zehn Jahre alt.

    22.06.2016248 Kommentare

  2. Apple: Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Apple: Mysteriöse Lücke in Airport-Router gepatcht

    Der Airport-Router und Time-Capsule von Apple haben offenbar Probleme mit bestimmten DNS-Anfragen. Die Sicherheitslücke wurde jetzt geschlossen, möglicherweise konnten Angreifer das Netzwerk der Nutzer kompromittieren.

    21.06.20168 Kommentare

  3. Unicode 9.0: Apples Einfluss verhindert Gewehr-Emoji

    Unicode 9.0: Apples Einfluss verhindert Gewehr-Emoji

    Das Unicode-Konsortium hat sich entschlossen, bei den neuen Emoji-Symbolen eine Änderung vorzunehmen, nachdem Apple seinen Einfluss geltend gemacht hat. Ein Gewehr-Emoji wird es nicht geben, genauso wenig wie eines für den modernen Fünfkampf.

    20.06.201657 Kommentare

  1. iOS 10: Apples Slide to Unlock wird abgeschafft

    iOS 10: Apples Slide to Unlock wird abgeschafft

    Apples ikonische Entsperrgeste wird in iOS 10 nicht mehr vorhanden sein. Sie begleitete das iPhone, seit es vorgestellt wurde, und war Gegenstand mehrerer Rechtsstreitigkeiten.

    19.06.201696 KommentareVideo

  2. Mobiles Bezahlen: Petition will Apple Pay in Deutschland durchsetzen

    Mobiles Bezahlen: Petition will Apple Pay in Deutschland durchsetzen

    Eine Petition mit mehreren tausend Unterschriften fordert vom Bankenverband sowie der Sparkassen-Finanzgruppe, Apple Pay in Deutschland zu unterstützen. Den Finanzinstituten scheinen andere Dienste aber wichtiger zu sein.

    18.06.2016148 KommentareVideo

  3. Apple: China geht gegen Verkauf von iPhones vor

    Apple: China geht gegen Verkauf von iPhones vor

    Ein Patentgericht in Peking hat den Verkauf aktueller Apple-Smartphones untersagt, weil diese einem chinesischen Konkurenzprodukt ähneln würden. Apple hat Berufung eingelegt und verkauft erstmal weiter Telefone.

    18.06.201639 Kommentare

  4. Apple: Kein iMessage für Android geplant

    Apple: Kein iMessage für Android geplant

    Eine iMessage-App für Android wird es vorerst nicht geben. Apple will die Messaging-App weiterhin nur für die eigenen Plattformen anbieten. Wer iMessage auf Smartphone oder Tablet nutzen möchte, muss weiterhin ein Apple-Gerät kaufen.

    17.06.201620 Kommentare

  5. Apples iOS 10: Standard-Apps lassen sich vom Startbildschirm entfernen

    Apples iOS 10: Standard-Apps lassen sich vom Startbildschirm entfernen

    Apple führt mit iOS 10 eine Neuerung ein: Die Standard-Apps des Betriebssystems können vom Startbildschirm verbannt werden. Auch wenn es so aussieht, wird die App dabei jedoch nicht deinstalliert, wohl aber ihre Konfigurationsdateien.

    16.06.201616 Kommentare

  6. APFS: Apple erstellt eigenes modernes Dateisystem

    APFS: Apple erstellt eigenes modernes Dateisystem

    Native Verschlüsselung, Copy-on-Write-Klone, Schnappschüsse, eine nahezu unerschöpfliche Anzahl an Dateien, Zeitstempel im Bereich von Nanosekunden und eine einfache Netzwerkeinbindung. All das soll das neue Dateisystem von Apple bieten.

    14.06.201683 Kommentare

  7. Differential Privacy: Apples Datenschutz-Hack für bessere Emojis

    Differential Privacy: Apples Datenschutz-Hack für bessere Emojis

    Apple will mit den Assistenzdiensten von Google und Microsoft mithalten - dazu bedarf es aber Informationen und künstlicher Intelligenz. Trotzdem soll die Privatsphäre der Nutzer geschützt bleiben - Differential Privacy soll helfen.

    14.06.201611 Kommentare

  8. iOS 10: Apple verbessert Musik, Navigation und Messages

    iOS 10: Apple verbessert Musik, Navigation und Messages

    Apple hat auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2016 einen detaillierten Einblick in sein neues Mobilbetriebssystem gegeben. Mit iOS 10 ändert sich wieder einmal das Interface und es gibt auch sonst viele Neuerungen.

    13.06.201630 KommentareVideo

  9. MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    Apple hat mit MacOS Sierra die neue Version seines Desktop-Betriebssystems vorgestellt. Eine universelle Zwischenablage tauscht sich mit den iOS-Geräten des Nutzers aus, und mit Siri kann der Nutzer das System steuern. Apple Pay und Picture-in-Picture von iOS kommen jetzt auf den Desktop.

    13.06.201697 KommentareVideo

  10. App Store 2.0: Apple ändert Umsatzmodell und führt App-Abos ein

    App Store 2.0: Apple ändert Umsatzmodell und führt App-Abos ein

    Apples App Store wird nach Aussage von Marketingchef Phil Schiller grundlegend überarbeitet. Dazu gehören ein neues Umsatzmodell, bei dem Apple einen kleinen Teil der Einnahmen erhält, Werbung in den Suchergebnissen und App-Abos.

    09.06.201630 Kommentare

  11. Motion Stills: Google stabilisiert Apples Live Photos

    Motion Stills: Google stabilisiert Apples Live Photos

    Die Live-Photo-Funktion auf iPhones und iPads nimmt vor und nach dem eigentlichen Schnappschuss einige Sekunden auf - so entstehen kleine Filmchen, die leider allzu oft nur aus Rumgewackel bestehen. Google ändert das mit einer iOS-App, die die Fotos stabilisiert.

    08.06.201610 Kommentare

  12. Tony Fadell: Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Tony Fadell: Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

    Der umstrittene Nest-Chef Tony Fadell ist zurückgetreten. Die zu Google gehörende Firma ist vor allem für ihren selbstlernenden Heizungsregler mit Internet-Anbindung bekannt - und Fadell für seine kompromisslosen Managementmethoden.

    05.06.20162 KommentareVideo

  13. Tesla: Elon Musk erwartet Apples Auto erst 2020

    Tesla: Elon Musk erwartet Apples Auto erst 2020

    Tesla-Chef Elon Musk nennt den vermuteten Einstieg von Apple in den Automarkt eine "verschenkte Chance". Das Unternehmen hätte Jahre zuvor mit dem Thema anfangen sollen. Musk erwartet das Apple Car erst 2020. Auch zum Model 3 gibt es Neuigkeiten.

    03.06.201647 KommentareVideo

  14. Apple: Neues iOS 9.3.2 für iPad Pro soll unbrauchbare Geräte retten

    Apple: Neues iOS 9.3.2 für iPad Pro soll unbrauchbare Geräte retten

    Apple hat eine neue Version von iOS 9.3.2 speziell für das iPad Pro 9,7 Zoll veröffentlicht. Die ursprüngliche Version musste zurückgezogen werden, weil sie die Tablets unbrauchbar gemacht hatte.

    02.06.201621 KommentareVideo

  15. Amazon: Verkauf von Apple TV scheiterte an Geschäftskonditionen

    Amazon: Verkauf von Apple TV scheiterte an Geschäftskonditionen

    Jeff Bezos verrät in einem Gespräch, warum seit Oktober 2015 weder Apple TV noch Googles Streaminggeräte auf Amazon erhältlich sind. Dabei liegt der Grund nicht in einer mangelnden Kompatibilität der Amazon-Video-App, sondern in Uneinigkeiten, was die Konditionen betrifft.

    02.06.201652 Kommentare

  16. Niedrige Preise: iPhone 7 soll bis zu 256 GByte Speicher bieten

    Niedrige Preise: iPhone 7 soll bis zu 256 GByte Speicher bieten

    Analysten des Marktforschungsunternehmens Trendforce erwarten angesichts niedriger Speicherpreise, dass Apple das iPhone 7 erstmals auch mit 256 GByte Speicher anbieten wird. Beim iPad Pro ist das schon der Fall.

    02.06.2016124 Kommentare

  17. Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Große Produktneuerungen bringt Apple bisher beim iPhone alle zwei Jahre. Der Produktzyklus soll einem Bericht zufolge künftig auf alle drei Jahre geändert werden. Die Nachfrage lasse nach und es gebe kaum noch Neuerungen.

    01.06.20165 Kommentare

  18. Standby-Modus: iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

    Standby-Modus: iPad Pro 9,7 Zoll mit Akkuproblemen

    Im Standby-Betrieb hält der Akku des kleinen iPad Pro 9,7 Zoll bei einigen Anwendern nicht lange durch. Möglicherweise werden die Funkverbindungen der Geräte ungewöhnlich oft genutzt. Apple hat noch keine Lösung.

    31.05.201613 KommentareVideo

  19. Siri-Lautsprecher: Apple setzt auf Horch und Guck

    Siri-Lautsprecher: Apple setzt auf Horch und Guck

    Nicht nur hören, sondern auch sehen: Apple will seinen ersten smarten Lautsprecher einem Bericht zufolge mit einer Kamera ausstatten, die ständig den Raum absucht.

    30.05.201634 Kommentare

  20. Bezahlsystem: Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

    Bezahlsystem: Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

    Außer in Großbritannien soll Apple Pay bald auch in weiteren europäischen Ländern folgen. Ein Deutschlandstart scheint allerdings in weite Ferne zu rücken. Denn Apple hat erstmals erklärt, welche Länder bezüglich Apple Pay priorisiert werden.

    30.05.201664 Kommentare

  21. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.

    29.05.2016231 Kommentare

  22. Apple: Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

    Apple: Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

    Doch kein neues Apple-Produkt: Apple arbeitet nach einem aktuellen Bericht nicht an einem smarten Lautsprecher á la Amazon Echo. Stattdessen soll die Apple-TV-Box stärker als bisher zum zentralen Steuerelement daheim werden.

    27.05.20169 Kommentare

  23. Sprachassistent: Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

    Sprachassistent: Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

    Apples Sprachassistent Siri lauscht permanent auf Nutzeraufrufe. Deutschlands oberste Datenschützerin warnt daher vor einer "theoretischen Rund-um-die-Uhr-Überwachung".

    26.05.201660 Kommentare

  24. Apple Store: Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

    Apple Store: Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

    Indien ist ein Markt mit einem hohen Technikbedarf in der Bevölkerung. Doch Regularien verhindern, dass Apple dort eigene Geschäfte eröffnen kann. Der Konzern scheiterte laut einem Agenturbericht damit, eine Ausnahme zu erwirken. Samsung hingegen hat schon länger einen Experience Store im Land.

    26.05.201622 Kommentare

  25. Siri-Lautsprecher: Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Siri-Lautsprecher  : Apple plant Konkurrenten zu Amazons Echo

    Nicht nur Google, auch Apple will Amazon das Feld bei intelligenten Steuereinheiten für das Zuhause nicht mehr lange überlassen. Amazons Echo wird also bald mehr Konkurrenz erhalten und in einem ersten Schritt will Apple Siri konkurrenzfähiger machen.

    25.05.20169 Kommentare

  26. Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Nach mehreren negativen Berichten zu Apple gibt es nun eine neue Meldung, nach der die Bestellmengen für das neue iPhone erhöht wurden. Es wird erwartet, dass Apple das iPhone 7 im September ankündigt.

    24.05.201639 Kommentare

  27. Apple: Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

    Apple: Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

    Apple hat von iOS 9.3.3, OS X 10.11.6 sowie TVOS 9.2.2 erste Betaversionen für zahlende Entwickler veröffentlicht. Die neuen Versionen dürften die letzten geplanten Ausgaben vor iOS 10 und OS X 10.12 sein.

    24.05.20169 KommentareVideo

  28. Microsoft-Richtlinien: Terroristen dürfen nicht mehr Hotmail und Onedrive nutzen

    Microsoft-Richtlinien: Terroristen dürfen nicht mehr Hotmail und Onedrive nutzen

    Im Kampf gegen den weltweiten Terrorismus will Microsoft seine Dienste nicht mehr Terroristen zur Verfügung stellen. Möglicherweise gibt es eine Photo-DNA bald auch für Terrorinhalte.

    21.05.201684 Kommentare

  29. Seitenleiste wieder da: Apple überarbeitet iTunes

    Seitenleiste wieder da: Apple überarbeitet iTunes

    Apple hat mit iTunes 12.4 eine neue Version seiner Medienverwaltungssoftware für Windows und OS X bereitgestellt, die eine leicht überarbeitete Oberfläche bietet und die von vielen Anwendern vermisste Seitenleiste zurückbringt.

    18.05.20166 Kommentare

  30. Apple: OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple: OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple hat mit OS X 10.11.5 ein neues Update für El Capitan bereitgestellt, das Sicherheitslücken schließen und Probleme im Unternehmensumfeld beheben soll. Auch für die älteren Betriebssysteme OS X 10.10 und 10.9 gibt es Updates.

    18.05.20169 Kommentare

  31. Bluetooth und Energiesparmodus: Apple repariert mit iOS 9.3.2 ärgerliche Fehler

    Bluetooth und Energiesparmodus: Apple repariert mit iOS 9.3.2 ärgerliche Fehler

    Apple hat mit iOS 9.3.2 ein neues Betriebssystemupdate für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Es soll vornehmlich Probleme im Bereich Bluetooth-Audio und mit dem Stromsparmodus beheben.

    16.05.201613 Kommentare

  32. Aktienkauf: Starinvestor Warren Buffett steigt bei Apple ein

    Aktienkauf: Starinvestor Warren Buffett steigt bei Apple ein

    Apple-Aktien im Wert von über einer Milliarde US-Dollar hat Investor Warren Buffett erworben. Daraufhin stieg der seit Wochen sinkende Aktienkurs. Apple-Chef Tim Cook besucht derweil China und Indien.

    16.05.201662 Kommentare

  33. Bug in Musikverwaltung: Apple weiß nicht, wieso iTunes Dateien löscht

    Bug in Musikverwaltung: Apple weiß nicht, wieso iTunes Dateien löscht

    Bei einem iTunes-Nutzer verschwanden auf einen Schlag rund 120 GByte an Musikdateien - und Apple weiß auch eine Woche später noch nicht, warum. Trotzdem soll in der kommenden Woche ein Update mit Sicherungsmaßnahmen erscheinen.

    15.05.201670 Kommentare

  34. App Store: Zeitraum für Zulassungen von iOS-Apps verkürzt sich

    App Store: Zeitraum für Zulassungen von iOS-Apps verkürzt sich

    So kurz waren die Prüfzeiträume bei Apple für neue Apps und Udpates im App Store schon lange nicht mehr: Aktuell müssen Entwickler nur noch weniger als zwei Tage warten, bis ihre Software zugelassen wird. Hintergrund könnten erhoffte Mehreinnahmen sein.

    13.05.20161 Kommentar

  35. China: Apple investiert 1 Milliarde US-Dollar in Mitfahrdienst

    China: Apple investiert 1 Milliarde US-Dollar in Mitfahrdienst

    Apple steckt viel Geld in den Mitfahrdienst Didi Chuxing in China. Das strategische Investment solle dem Unternehmen helfen, den chinesischen Markt besser zu verstehen, sagte Apple-Chef Tim Cook. Oder geht es um einen Absatzmarkt für das Apple Car?

    13.05.201615 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
Anzeige

Verwandte Themen
AppGratis, iPad 4, iPhone HD, iWatch, iPad Mini 2, Scuffgate, Apple Store, Apple vs. Samsung, WWDC 2012, Yosemite, iPhone SE, Phil Schiller, MacOS 10.12 Sierra, Airpods

RSS Feed
RSS FeedApple

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige