Abo
4.907 Apple Artikel
  1. Belkin: iPhone-Adapter mit Kopfhörer- und Ladebuchse im Apple Store

    Belkin: iPhone-Adapter mit Kopfhörer- und Ladebuchse im Apple Store

    Es wirkt wie eine späte Einsicht: Apple verkauft einen Adapter von Belkin, der am iPhone einen Kopfhöreranschluss und parallel dazu eine Lademöglichkeit bietet. Dafür wird ein absurd hoher Preis fällig.

    03.10.201766 KommentareVideo
  2. Splitgate: iPhone 8 Plus kann angeblich aufplatzen

    Splitgate: iPhone 8 Plus kann angeblich aufplatzen

    Bekommt jetzt Apple Samsungs Akku-Problem? In Asien sind offenbar mehrere iPhone 8 Plus aufgeplatzt. Die Ursache könnte der Akku sein.

    30.09.2017113 KommentareVideo
  3. Regaind: Apple kauft Hersteller von Bildanalyse-Software

    Regaind: Apple kauft Hersteller von Bildanalyse-Software

    Apple hat das französische Startup Regaind übernommen. Das Unternehmen hat eine Technik zur Bildanalyse entwickelt.

    30.09.201713 Kommentare
  4. Apple: iPhone-Finder hat kein Recht auf entsperrtes Smartphone

    Apple: iPhone-Finder hat kein Recht auf entsperrtes Smartphone

    Nachdem er ein iPhone gefunden hat und der ursprüngliche Besitzer sich nicht meldete, wollte der Finder das Gerät nutzen. Apple widersprach - und auch ein Münchener Gericht sieht keine Veranlassung, das Gerät zu entsperren.

    29.09.2017290 KommentareVideo
  5. iOS 11.1: Apple lässt nächste Betas seiner Betriebssysteme testen

    iOS 11.1: Apple lässt nächste Betas seiner Betriebssysteme testen

    Der Testzyklus für neue Apple-Betriebssysteme geht in eine neue Runde. Neben iOS 11.1 Beta 1 stehen auch die ersten Vorabversionen von WatchOS 4.1, TVOS 11.1 und MacOS High Sierra zum Download bereit.

    28.09.20175 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Polytec GmbH, Waldbronn
  3. Medion AG, Essen
  4. Dataport, Altenholz


  1. Gesichtserkennung: Romeo und Julia behindern Produktion des iPhone X

    Gesichtserkennung: Romeo und Julia behindern Produktion des iPhone X

    Die Sensoren zur Gesichtserkennung im iPhone X scheinen die Produktion des für November angekündigten Smartphones zu behindern. Der Projektor für die Infrarotlichtpunkte soll zu Engpässen führen. Das könnte zum Verkaufsstart eine zu geringe Produktionsmenge bedeuten.

    28.09.201721 KommentareVideo
  2. Broadcom Wireless: Google veröffentlicht Exploit für iPhone 7

    Broadcom Wireless: Google veröffentlicht Exploit für iPhone 7

    Googles Project Zero hat wieder gravierende Probleme in der Firmware von WLAN-Chips gefunden - und demonstriert das mit einem funktionierenden Exploit für das iPhone 7. Für Apple ist das aber eine gute Nachricht. Android ist von dem Problem ebenfalls betroffen.

    27.09.201720 KommentareVideo
  3. iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    iFixit: Apple TV kommt nicht mehr ohne Lüfter aus

    Beim Auseinandernehmen des neuen Apple TV 4K durch iFixit zeigte sich, dass Apple das Design der kleinen Set-Top-Box im Inneren deutlich verändert hat. Ein Lüfter, dessen Durchmesser fast so groß ist wie das Gehäuse, wird für die Kühlung eingesetzt. Bisher fehlte dem Apple TV ein Lüfter.

    27.09.201746 KommentareVideo
  4. Apple: iPhone X mit 3 GByte RAM und Akku mit 2.716 mAh ausgestattet

    Apple: iPhone X mit 3 GByte RAM und Akku mit 2.716 mAh ausgestattet

    Apple hat die genauen Spezifikationen des iPhone X mit Blick auf Speicherausstattung und Akkukapazität zwar noch nicht mitgeteilt. Über eine Telekommunikationsbehörde sind die Daten nun jedoch öffentlich geworden.

    27.09.201737 KommentareVideo
  5. Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1

    Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1

    Apple hat kurz nach der Vorstellung von iOS 11 ein Update hinterhergeschoben. Es handle sich um ein Wartungsupdate, heißt es. Einige Nutzer berichten seit iOS 11 von kurzen Akkulaufzeiten und Tonproblemen beim Telefonieren.

    26.09.201752 KommentareVideo
  1. iPhone 8 Plus im Test: Warten auf das X

    iPhone 8 Plus im Test: Warten auf das X

    Das iPhone 8 Plus mag wie sein Vorgänger aussehen, Apple hat aber einiges am neuen großen iPhone geändert. Im Test überzeugen besonders die neue Kamera und die AR-Funktionen. Die Zukunft von Apples Smartphones sehen wir allerdings eher im kommenden iPhone X.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    26.09.201765 KommentareVideo
  2. MacOS High Sierra: MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

    MacOS High Sierra: MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

    Der Sicherheitsforscher Patrick Wardle hat demonstriert, dass Apples Keychain unter MacOS mit einer App komplett ausgelesen werden kann. Diese muss aber zunächst an Apples Gatekeeper vorbei.

    26.09.20173 Kommentare
  3. Suchmaschine: Apple stellt Siri auf Google um

    Suchmaschine: Apple stellt Siri auf Google um

    Apple stellt die Suchmaschine um und verwendet jetzt Google statt Bing für seinen Sprachassistenten Siri und die systemweite Suche Spotlight unter iOS und MacOS. Bei Bildern macht Apple allerdings eine Ausnahme.

    26.09.201715 KommentareVideo
  1. Teardown: iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

    Teardown: iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

    Die Profibastler von iFixit haben einige Überraschungen in der Apple Watch Series 3 mit LTE entdeckt. So enthält die Uhr einen etwas größeren Akku und eine leicht modifizierte Ladespule. Von wem das LTE-Modem stammt, hat iFixit nicht herausgefunden.

    26.09.20170 KommentareVideo
  2. MacOS 10.13: Apple gibt High Sierra frei

    MacOS 10.13: Apple gibt High Sierra frei

    Apple hat das neue MacOS 10.13 alias High Sierra zum Download bereitgestellt. APFS wird damit für einige Nutzer Pflicht. Es gibt allerdings auch schon Warnungen von Herstellern, die mit den kurzen Entwicklungszyklen von Apple nicht zurechtkommen.

    25.09.201735 KommentareVideo
  3. PowerVR: Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

    PowerVR: Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

    Der PowerVR-Entwickler Imagination Technologies gehört nun einer chinesischen Investorengruppe. Zuvor ist Canyon Bridge an US-Präsident Donald Trump gescheitert, der den Kauf des FPGA-Herstellers Lattice blockierte.

    25.09.20171 KommentarVideo
  1. Teardown: Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

    Teardown: Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

    Beim Teardown des iPhone 8 hat das iFixit-Team einige vom iPhone 7 bekannte Komponenten gefunden. Der Akku ist kleiner als beim Vorgänger. Probleme könnte im Schadensfall die Glasrückseite des Smartphones machen: Sie ist bereits im heilen Zustand sehr schwer zu entfernen.

    23.09.201797 Kommentare
  2. Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple: 4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

    Apple bietet mittlerweile bei iTunes Filme in 4K an - abspielen kann sie aber niemand. Auf PCs und Macs läuft das Material nämlich nicht: Nutzer benötigen dafür das neue Apple TV 4K, das am 22. September 2017 in den Handel kommt.

    21.09.201712 KommentareVideo
  3. Smartphone: Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

    Smartphone: Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

    Laut einem Finanzanalysten soll Apple noch nicht mit der finalen Produktion des neuen iPhone X angefangen haben. Entsprechend könnte es für Vorbesteller zu Wartezeiten kommen. Eigentlich soll die Lieferung ab dem 3. November erfolgen.

    21.09.201711 KommentareVideo
  1. Apple iOS 11: Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

    Apple iOS 11: Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

    Für Apple-Nutzer mit iOS 11 wird es künftig schwerer, Funkverbindungen abzuschalten. Wenn der Nutzer im Kontrollzentrum WLAN oder Bluetooth abschaltet, passiert technisch nur wenig. Tatsächlich gibt es eine mehrstufige Abschaltung, die auch angezeigt wird. Der Flugmodus ist zum Glück sauber implementiert.

    21.09.201745 KommentareVideo
  2. Apple: Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

    Apple: Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

    In Version 4 der Sprache Swift von Apple wird das Verarbeiten von Strings einfacher - etwa für XML, Unicode oder Substrings. Verbessert hat das Team zudem sogenannte Collections sowie die Speicherzugriffe, was an Rust erinnert.

    20.09.20170 Kommentare
  3. Apple: Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

    Apple: Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

    Für iPhone, iPad und Mac: Xcode 9 bringt einen überarbeiteten Editor, der schneller und übersichtlicher sein soll. Außerdem können Entwickler ihre Apps mit maschinellen Lernmodellen und Metal 2 entwickeln - damit Apps für die neuen Apple-Geräte auch möglichst schnell kommen.

    20.09.20170 KommentareVideo
  1. Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Für langjährige iOS-Nutzer ist das Upgrade auf iOS 11 die bisher härteste Entscheidung. Apple zeigt Mut zur Lücke: Apps und Daten gehen reihenweise verloren. Der Upgrade-Pfad bringt aber auch viel Positives, wie das flexible Kontrollzentrum und eine viel bessere iPad-Steuerung.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    19.09.2017402 KommentareVideo
  2. iPhone 8: Bis zu vier Wochen Wartezeit für iPhone 8 bei der Telekom

    iPhone 8: Bis zu vier Wochen Wartezeit für iPhone 8 bei der Telekom

    Seit dem 15. September 2017 können Apples iPhone 8 und das iPhone 8 Plus bestellt werden, auch mit Vertrag bei der Telekom. Je nach gewünschtem Modell kommen hier zwischen zwei und vier Wochen Wartezeit auf Käufer zu.

    18.09.201746 KommentareVideo
  3. Apple, Google und Co.: EU-Finanzminister stimmen für stärkere Besteuerung

    Apple, Google und Co.: EU-Finanzminister stimmen für stärkere Besteuerung

    Viele EU-Staaten sind sich einig: Sie wollen US-amerikanische Unternehmen wie Apple und Google nach europäischen Steuerrichtlinien besteuern, wenn sie in dieser Region ihre Geschäfte machen.

    17.09.201762 Kommentare
  4. Face ID: Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X

    Face ID: Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X

    Zu Apples Gesichtserkennungstechnik Face ID sind neue Details bekannt geworden. So ist die Entsperrung eines iPhone X immer nur mit einem Gesicht möglich. Face ID soll auch mit den meisten Sonnenbrillen funktionieren und lässt sich temporär abschalten.

    15.09.201724 KommentareVideo
  5. Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt

    Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt

    Die neuen iPhones können auch ohne Zubehör drahtlos geladen werden. Dabei setzt Apple auf einen weit verbreiteten Standard. Das Verfahren hat allerdings seine Nachteile.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    15.09.2017129 KommentareVideo
  6. Series 3: Vorsicht beim Import der neuen Apple Watch

    Series 3: Vorsicht beim Import der neuen Apple Watch

    Die Cellular-Version der neuen Apple Watch kann mit Hilfe einer eSIM im LTE-Netz funken. In Deutschland kann diesen Service nur die Telekom anbieten. Vor Importen aus den USA oder China sollten Käufer absehen - die dortigen Modelle unterstützen die in Deutschland verwendeten Frequenzen nicht.

    13.09.201727 KommentareVideo
  7. Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

    Kein App Store mehr : iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren

    Apple hat sich entschieden, den App Store aus iTunes mit der Version 12.7 zu entfernen. Wer ein iPhone, iPod Touch oder iPad verwendet, sollte die neue Version aber möglichst vermeiden und seine Backup-Strategie überdenken. Apps lassen sich nach einem Test von uns nämlich weder in der einen noch der anderen Richtung wegsichern.
    Von Andreas Sebayang

    13.09.2017138 KommentareVideo
  8. Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen

    Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen

    Das neue iPhone X zu Apples Smartphone-Jubiläum wird das erste Mal seit langem wieder zu einer Herausforderung - für Tester wie auch Anwender. Es steckt viel interessante Technik mit großem Potenzial in dem Gerät, fordert von Nutzern aber auch teils deutliche Umgewöhnungen.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    13.09.2017381 KommentareVideo
  9. Preiserhöhung: Apple macht das iPad Pro teurer

    Preiserhöhung: Apple macht das iPad Pro teurer

    Anlässlich der Vorstellung neuer Apple-Produkte werden die Preise für das bisherige iPad Pro angehoben. Nur die Grundversionen des Tablets sind davon ausgenommen, ansonsten wird die Anschaffung eines iPad Pro kostspieliger.

    13.09.201719 KommentareVideo
  10. Betriebssystem: Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

    Betriebssystem: Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

    Die Entwicklung der mobilen Betriebssysteme ist abgeschlossen. Neue Goldmaster für WatchOS, tvOS und iOS stehen Entwicklern bereit. Eine Woche später werden mit hoher Wahrscheinlichkeit alle die Updates einspielen können. Auch für MacOS steht ein Datum fest.

    12.09.20173 KommentareVideo
  11. Noch kein Standard: Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

    Noch kein Standard: Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

    Apple unterstützt den Qi-Standard, um seine neuen iPhones aufzuladen. Doch für mehrere Geräte hat Apple eine Airpower genannte Ladestation vorgestellt. Die kleine Matte und die dort verbaute Technik sollen bald Teil des Qi-Standards werden. Bis die Matte auf den Markt kommt, vergeht aber noch Zeit.

    12.09.201719 KommentareVideo
  12. iPhone X: Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

    iPhone X: Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

    Mit seinem Jubiläumsgerät iPhone X bringt Apple Schwung in seine Smartphone-Sparte: Das neue Gerät kommt mit einem OLED-Bildschirm und verabschiedet sich vom klobigen Design der 7er- und 8er-Reihe. Statt mit einem Fingerabdruck entsperren Nutzer es mit ihrem Gesicht.

    12.09.2017546 KommentareVideo
  13. Apple A11 Bionic: iPhone-Chip nutzt eigene GPU und Deep Learning

    Apple A11 Bionic: iPhone-Chip nutzt eigene GPU und Deep Learning

    Schneller als erwartet hat Apple einen iPhone-Chip mit selbst entwickelter statt lizenzierter Grafikeinheit vorgestellt. Er verwendet eine 3-Core-GPU und sechs CPU-Kerne, hinzu kommt eine dedizierte Neural-Engine für Face-ID.

    12.09.201710 KommentareVideo
  14. Apple: iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

    Apple: iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

    Zwei der drei neuen iPhones tragen die Versionsnummer 8 - die S-Version hat Apple in diesem Jahr übersprungen. Vom Design her bleiben sie ihren direkten Vorgängern treu, verbessert hat Apple unter anderem das SoC und die Kameras. Zudem können die Smartphones drahtlos geladen werden.

    12.09.201756 KommentareVideo
  15. Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Streaming: Apple TV mit 4K- und HDR-Unterstützung vorgestellt

    Apple hat sein Streaming-Gerät Apple TV überarbeitet. Die neue Version hat einen schnelleren Prozessor und unterstützt 4K sowie HDR. Das alte Modell wird zu einem reduzierten Preis weiterhin verkauft.

    12.09.201717 KommentareVideo
  16. Smartwatch: Die Apple Watch wird unabhängiger

    Smartwatch : Die Apple Watch wird unabhängiger

    Die nächste Apple Watch wird mit Mobilfunktechnik ausgestattet. Nutzer müssen das Smartphone dann nicht mehr mitnehmen, um erreichbar zu sein. Zudem soll der Pulssensor einen unregelmäßigen Herzschlag erkennen. Das kommt mit der neuen WatchOS-Version auch für alte Apple Watches.

    12.09.201721 KommentareVideo
  17. Pixelmator Pro: Bildbearbeitung mit maschinellem Lernen für "jedermann"

    Pixelmator Pro: Bildbearbeitung mit maschinellem Lernen für "jedermann"

    Pixelmator Pro integriert Apples Core-ML-Schnittstelle, um Funktionen wie Bilderkennung zu realisieren. Die Software soll im Vergleich zur Adobe Creative Cloud besonders preisgünstig und daher für "jedermann" sein - vorausgesetzt "jedermann" ist Mac-Nutzer.

    06.09.20173 KommentareVideo
  18. IOS 11: Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

    IOS 11: Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

    Es war eines der ersten, äußerst imposanten iOS-Spiele: Infinity Blade. Epic Games hat ein Update veröffentlicht, das das Spiel auch auf dem neuen 64-Bit-Betriebssystem iOS 11 spielbar macht.

    05.09.20177 KommentareVideo
  19. Homekit: Elgatos Smart Home Eve soll mit iOS 11 schneller werden

    Homekit: Elgatos Smart Home Eve soll mit iOS 11 schneller werden

    Ifa 2017 Elgatos Eve wird um mehrere Smart-Home-Geräte erweitert, die Apples Homekit zur Steuerung verwenden. Zudem gibt es für Altgeräte neue Firmware, denn mit dem neuen iOS 11 wird Elgatos Eve beschleunigt.

    02.09.20172 Kommentare
  20. Google: Neues Augmented-Reality-SDK ARCore für Android vorgestellt

    Google: Neues Augmented-Reality-SDK ARCore für Android vorgestellt

    Echte und künstliche Welt sollen auf allen aktuellen Smartphones mit Android zusammenkommen: Das ist die Aufgabe von ARCore, einer neuen Schnittstelle von Google für Augmented Reality. Eine erste Version steht ab sofort zum Download bereit.

    30.08.20174 KommentareVideo
  21. Handy am Steuer: Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

    Handy am Steuer: Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

    Apple handelt nicht grob fahrlässig, weil das iPhone Autofahrer während der Fahrt ablenken kann. Das ist die Begründung für eine Klageabweisung eines US-Gerichts. Die Kläger hatten beantragt, Apple eine Mitschuld bei einem tödlichen Verkehrsunfall zu geben.

    30.08.201712 Kommentare
  22. Spieleklassiker bald inkompatibel: Apple verkauft trotz iOS 11 weiter 32-Bit-Apps

    Spieleklassiker bald inkompatibel: Apple verkauft trotz iOS 11 weiter 32-Bit-Apps

    Mit iOS 11 werden 32-Bit-Apps deaktiviert. Trotzdem verkauft Apple noch immer Apps, die vermutlich in wenigen Wochen nicht mehr funktionieren werden. Das gilt auch für Apps mit Kauf-Optionen. Für ein paar Spiele lohnt es sich, einen iPod Touch zu haben.

    29.08.201711 KommentareVideo
  23. MacOS 10.13 High Sierra: Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

    MacOS 10.13 High Sierra: Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

    Apple lässt Anwendern, die High Sierra alias MacOS 10.13 einsetzen wollen, keine Wahl, sollten sie eine SSD in ihrem Gerät haben. Der Umstieg auf das neue Dateisystem APFS wird Pflicht. Administratoren mit einem größeren Rechnerpark können sich aber eine Übergangsperiode schaffen.

    28.08.201722 KommentareVideo
  24. Apple-Dateisystem: Carbon Copy Cloner 5 arbeitet mit APFS

    Apple-Dateisystem: Carbon Copy Cloner 5 arbeitet mit APFS

    Apple stellt in MacOS High Sierra das Dateisystem um. Die Backup-Software Carbon Copy Cloner unterstützt als erstes Tool das Apple File System APFS und kann bootfähige Festplattenkopien anfertigen.

    28.08.201713 KommentareVideo
  25. Vmware: Fusion 10 optimiert für MacOS High Sierra und Metal

    Vmware: Fusion 10 optimiert für MacOS High Sierra und Metal

    Vmware Fusion simuliert Windows oder Linux auf MacOS. Mit Fusion 10 soll das auch auf aktuellen Macs möglich sein. Außerdem macht sich das Programm die Metal-Schnittstelle zunutze und bietet Netzwerksimulationen für Testzwecke.

    25.08.20179 Kommentare
  26. Luna Display: iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

    Luna Display: iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

    Der Luna-Stick von Astropad soll eine Funkverbindung zwischen Macbook und iPad erstellen und das Tablet zum Zweitdisplay des Rechners machen. Über Kickstarter wird die Produktion der Hardware finanziert, die bereits getestet wurde.

    24.08.201721 Kommentare
  27. Firmen-Shuttle: Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

    Firmen-Shuttle: Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

    Apple wird schon lange nachgesagt, ein eigenes Auto zu bauen, doch bisher ist davon nichts zu sehen. Das könnte sich bald ändern. Ein autonom fahrendes Fahrzeug soll als Mitarbeiter-Shuttle eingesetzt werden.

    23.08.20174 Kommentare
  28. iPhone am Steuer: Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

    iPhone am Steuer: Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

    Apple bestreitet vehement, an der mangelnden Einsicht mancher Autofahrer schuld zu sein, weil sie sich vom Smartphone ablenken lassen und es verbotenerweise während der Fahrt benutzen. Das zeigt ein aktueller Rechtsstreit in den USA. Dennoch werden in iOS 11 Sperrmaßnahmen ergriffen.

    22.08.2017176 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 14
  12. 15
  13. 16
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #