Abo
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images), Apple
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images)

Apple

Apple zählt zu den ersten Herstellern von Personalcomputern und ist Vorreiter bei der Einführung von Maus und grafischer Benutzeroberfläche. Geräte wie iPod, iPhone und iPad legten die Basis für den Boom von Smartphones und Tablets. Zudem bietet Apple Software wie iOS und OS X oder Musik- und Filmdownloads über den iTunes Store an. Hier finden sich alle News zum Konzern und dessen Produkten.

Artikel
  1. Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Videostreaming: Neue Details zu Apples neuem Streamingangebot

    Kurz vor der offiziellen Ankündigung gibt es neue Details zu Apples eigenem Videostreamingdienst. Der Konzern will eine überarbeitete TV-App anbieten, um darüber Zugriff auf die Daten der Streamingpartner zu erhalten. Zudem sollen kostenlose Inhalte den Verkauf neuer Apple-Geräte antreiben.

    22.03.201917 Kommentare
  2. App Store: Neue Entwicklerregeln verlangen iPhone-Xs-Max-Unterstützung

    App Store: Neue Entwicklerregeln verlangen iPhone-Xs-Max-Unterstützung

    Wer eine App in Apples App Store einreichen will, muss ab nächster Woche ein paar neue Grundregeln beachten. Es geht vor allem um die Unterstützung besonders neuer Geräte und die Reduktion der Arbeitsspeicherbelegung.

    21.03.20194 KommentareVideo
  3. Bluetooth-Hörstöpsel: Apples neue Airpods reagieren auf Hey Siri

    Bluetooth-Hörstöpsel: Apples neue Airpods reagieren auf Hey Siri

    Apple hat die lang erwartete zweite Generation der Airpods vorgestellt. Das immer wieder grundlegend überarbeitete Modell lässt aber weiter auf sich warten. Es sind die ersten Bluetooth-Hörstöpsel, die nur auf Zuruf mit einem digitalen Assistenten verwendet werden können.

    20.03.201943 KommentareVideo
  4. App-Store-Regeln: Kaspersky Lab wirft Apple wettbewerbswidriges Verhalten vor

    App-Store-Regeln: Kaspersky Lab wirft Apple wettbewerbswidriges Verhalten vor

    Kaspersky Lab hat bei der russischen Kartellbehörde eine Beschwerde gegen Apple eingereicht. Das IT-Sicherheitsunternehmen wirft dem iPhone-Hersteller vor, zu den eigenen Gunsten Regeln im App Store geändert zu haben.

    20.03.20192 Kommentare
  5. All-in-One: Apple beschleunigt die iMacs

    All-in-One: Apple beschleunigt die iMacs

    Einen Tag nach der Aktualisierung der iPad-Produktlinie werden einige Macs verbessert. Die 2019er iMacs bekommen eine schnellere CPU und bessere Grafik. Die Preise für SSD-Optionen bleiben sehr hoch.

    19.03.201913 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  3. BWI GmbH, München, Nürnberg
  4. Concardis GmbH, Köln


  1. Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apples eigene Fernsehserien: Hauptsache das iPhone wird richtig gehalten

    Apple soll bereits mehrere Fernsehserien fertig oder fast fertig produziert haben. Ein Streaming-Abodienst soll kommende Woche vorgestellt werden. Im Zuge dessen wurde bekannt, dass sich Apple vor allem darum sorgt, dass iPhone und Co. in den Serien gut zur Geltung kommen.

    19.03.201983 Kommentare
  2. Tablets: Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini

    Tablets: Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini

    Apple hat zwei seiner iPad-Modelle aktualisiert: Sowohl das neue iPad Air als auch das neue iPad Mini kommen mit Pencil-Unterstützung und dem A12 Bionic als SoC. Das iPad Mini kostet ab 450 Euro, das iPad Air ab 550 Euro.

    18.03.201977 Kommentare
  3. Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

    Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
    Von Andreas Maisch

    18.03.2019153 KommentareVideoAudio
  4. Provisionen im App Store: Spotify nennt weitere Details im Streit mit Apple

    Provisionen im App Store: Spotify nennt weitere Details im Streit mit Apple

    Spotify sieht in der Erwiderung von Apple eine Bestätigung seiner Anschuldigungen. Der Musikstreaming-Dienst wirft Apple wettbewerbsfeindliches Verhalten vor. Mit seinem Widerspruch entlarvt sich Apple nach Ansicht von Spotify selbst.

    17.03.201987 Kommentare
  5. Musikstreaming: Apple Music kommt auf weitere Geräte anderer Hersteller

    Musikstreaming: Apple Music kommt auf weitere Geräte anderer Hersteller

    Apples eigener Musikstreamingdienst ist künftig auf Amazons Fire-TV-Geräten nutzbar und Apple Music könnte bald auch für Google-Assistant-Lautsprecher erscheinen - erste Anzeichen gibt es bereits. Allerdings sind Nutzer in Deutschland davon ausgeschlossen.

    15.03.20193 Kommentare
  1. Spotify-Beschwerde: EU schaltet sich ein und Apple antwortet

    Spotify-Beschwerde : EU schaltet sich ein und Apple antwortet

    Spotifys Beschwerde hat einen ersten Erfolg gebracht. Die EU will untersuchen, ob Apple seine marktbeherrschende Position ausnutzt, um den Wettbewerb zu behindern. Apple hat mittlerweile auf einen Teil der Spotify-Vorwürfe reagiert.

    15.03.2019115 Kommentare
  2. iTunes-Provisionen: Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor

    iTunes-Provisionen: Spotify wirft Apple unfairen Wettbewerb vor

    Spotify hat bei der EU-Kommission Beschwerde gegen Apple eingereicht. Der Vorwurf lautet, dass Apple den Wettbewerb behindert. Der iPhone-Hersteller sei Anbieter und Konkurrent zugleich und verschaffe sich Vorteile gegenüber anderen Musik-Streaming-Apps.

    13.03.201926 Kommentare
  3. Zertifizierungsstellen: Millionen TLS-Zertifikate mit fehlendem Zufallsbit

    Zertifizierungsstellen: Millionen TLS-Zertifikate mit fehlendem Zufallsbit

    Viele TLS-Zertifikate wurden nicht nach den geltenden Regeln ausgestellt. Sie müssten eine zufällige 64-Bit-Seriennummer haben, es sind aber real nur 63 Bit. Ein Risiko ist praktisch nicht vorhanden, trotzdem müssen die Zertifikate zurückgezogen werden.

    13.03.201913 Kommentare
  1. 30 IT-Konzerne betroffen: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    30 IT-Konzerne betroffen: Einigung auf europaweite Digitalsteuer gescheitert

    Die EU-Mitgliedstaaten haben sich nicht auf eine europäische Digitalsteuer einigen können. Selbst für eine abgespeckte Variante gab es keine Zustimmung.

    13.03.20191 Kommentar
  2. Augmented Reality: Apple soll 2020 Brillen auf den Markt bringen

    Augmented Reality: Apple soll 2020 Brillen auf den Markt bringen

    Die ersten Brillen von Apple mit Augmented-Reality-Funktionen sollen erst 2020 auf den Markt kommen. Ohne angeschlossenes iPhone sollen die Geräte aber nicht funktionieren.

    11.03.20195 KommentareVideo
  3. Elizabeth Warren: Zerschlagung von Amazon, Google und Facebook gefordert

    Elizabeth Warren : Zerschlagung von Amazon, Google und Facebook gefordert

    Eine der einflussreichsten Politikerinnen der USA will Amazon, Google und Facebook zerschlagen. Mit dieser Forderung hofft die Senatorin Elizabeth Warren auch Unterstützer für ihre Kandidatur zur US-Präsidentschaft zu gewinnen. Auch Apple sei davon betroffen.

    09.03.2019164 KommentareVideo
  1. Service: Apple repariert künftig iPhones mit Dritthersteller-Akkus

    Service: Apple repariert künftig iPhones mit Dritthersteller-Akkus

    Bisher hat Apple Reparaturen von iPhones mit nachträglich eingebauten Akkus von Drittherstellern verweigert - auch von Apple autorisierte Servicestellen mussten Instandsetzungen verweigern. Neuen Richtlinien zufolge sind künftig aber Reparaturen erlaubt, die nichts mit dem Akku zu tun haben.

    07.03.20199 KommentareVideo
  2. Mobiles Bezahlen: Apple Pay wird mit Girokarten der Sparkassen funktionieren

    Mobiles Bezahlen: Apple Pay wird mit Girokarten der Sparkassen funktionieren

    Bisher können Sparkassenkunden nur mit einem Android-Smartphone mobil bezahlen - das soll sich noch in diesem Jahr ändern: Die Sparkassen stehen in Gesprächen mit Apple, um ihr Finanzinstitut in Apple Pay einzubinden. Für die Zahlung soll eine Girokarte ausreichen.

    07.03.201946 KommentareVideo
  3. Google: Tensorflow soll einsteigerfreundlicher und mobiler werden

    Google: Tensorflow soll einsteigerfreundlicher und mobiler werden

    Die Tensorflow 2.0 Alpha soll einfacher werden: Das erreicht Google, indem alle bis auf eine API gekürzt werden. Außerdem veröffentlicht das Unternehmen Tensorflow Lite, eine Variante, die KI-Software für mobile Geräte trainieren und anpassen kann.

    07.03.20198 KommentareVideo
  1. Macbook Pro Flexgate: Apple verlängert Display-Kabelverbindung um zwei Millimeter

    Macbook Pro Flexgate: Apple verlängert Display-Kabelverbindung um zwei Millimeter

    Apple hat offenbar einen Fix für das als Flexgate bekannte Displayproblem der Macbook Pro gefunden. Neuere Geräte haben ein minimal längeres Kabel. Vermutlich werden die Displays deswegen haltbarer. Die Bastler von Ifixit sind sich aber nicht sicher.

    05.03.20199 KommentareVideo
  2. 30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    30 IT-Konzerne betroffen: Frankreich prescht bei Digitalsteuer vor

    Die Bundesregierung hat Bedenken gegenüber der Einführung einer neuen Steuer für IT-Konzerne. Die französische Regierung hat hingegen schon konkrete Pläne. Auch deutsche Firmen müssten zahlen.

    04.03.201911 Kommentare
  3. DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    DSGVO: Facebooks Anti-Datenschutz-Lobbying geleakt

    Neue Dokumente enthüllen, wie sich Facebook gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung gewehrt hat. Eine Rolle hat dabei Sheryl Sandbergs feministisches Erinnerungsbuch gespielt.

    04.03.201912 Kommentare
  1. Purpose: Generation Why - Arbeiten mit Sinn und Zweck

    Purpose: Generation Why - Arbeiten mit Sinn und Zweck

    Geld allein reicht nicht mehr aus. Auch in Tech-Unternehmen geht es jetzt um Spaß, Sinn und Zweck, um Weltverbesserung und Mehrwert. Aber was haben Unternehmen und Mitarbeiter eigentlich von diesem sagenumwobenen "Purpose"?
    Von Sebastian Gluschak

    26.02.201959 KommentareAudio
  2. IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    IT-Konzerne: Vorschläge zu Mindeststeuer erst 2020 erwartet

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz will statt einer speziellen Digitalsteuer lieber eine globale Mindeststeuer einführen. Doch so schnell ist nicht mit konkreten Vorschlägen zu dem Thema zu rechnen.

    25.02.20197 Kommentare
  3. Macbook Pro Lautsprecher: Adobe bringt Bugfix wegen zerstörerischem Premiere Pro

    Macbook Pro Lautsprecher: Adobe bringt Bugfix wegen zerstörerischem Premiere Pro

    Einige Mac-Benutzer hatten mit der Videoschnittsoftware Premiere Pro von Adobe eine unangenehme Begegnung: Ein Fehler sorgte für kaputte Lautsprecher beim Macbook Pro. Nun gibt es einen Bugfix.

    24.02.201958 Kommentare
  4. Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Datenschutz: Fitness-Apps teilen heimlich heikle Daten mit Facebook

    Herzschlag, Blutdruck, Körpertemperatur: Einige Fitness-Applikationen senden solch heikle Daten an Facebook. Dort können sie für personalisierte Werbung genutzt werden. Facebook schiebt die Verantwortung dafür auf die Entwickler.

    23.02.201925 Kommentare
  5. Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Verbraucherschutz: Die ältere Apple-Datenschutzrichtlinie ist rechtswidrig

    Bereits 2011 erklärte der Verbraucherzentrale Bundesverband Klauseln in der Apple-Datenschutzrichtlinie für ungültig. Diese Auffassung ist jetzt vom Berliner Kammergericht bestätigt worden. Schon der Titel sei irreführend, heißt es in dem Urteil. Die DSGVO gelte zudem auch für ältere Texte.

    23.02.20192 Kommentare
  6. Intel: Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken

    Intel: Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken

    Intel geht angeblich davon aus, dass Apple sich ab 2020 von den eigenen Prozessoren verabschiedet und mit dem Mac auf die ARM-Plattform wechselt. Das hätte nicht nur für Intel Konsequenzen.

    22.02.2019214 KommentareVideo
  7. Apple Pay: Apple soll Kreditkarte planen

    Apple Pay: Apple soll Kreditkarte planen

    Apple kooperiert laut einem Medienbericht mit Goldman Sachs, um eine Kreditkarte auf den Markt zu bringen, die nicht nur für das mobile Bezahlen gedacht ist.

    22.02.201915 KommentareVideo
  8. Project Titan: Apple will möglicherweise doch ein Auto bauen

    Project Titan: Apple will möglicherweise doch ein Auto bauen

    Apple soll einem Medienbericht zufolge weiter ein Auto planen. Dabei soll es sich um einen Kleinbus handeln. Zudem forscht der Konzern offenbar an eigenen Batterien und Elektromotoren.

    22.02.201920 Kommentare
  9. Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung der Nutzer Daten an Facebook. Bei der beliebten Musikerkennungsapp Shazam hat Apple das nun gestoppt. Allerdings nicht bei allen Nutzern.

    21.02.20192 Kommentare
  10. WWDC 2019: iOS- und Mac-Apps sollen 2021 verschmelzen

    WWDC 2019: iOS- und Mac-Apps sollen 2021 verschmelzen

    Apple will ein Entwicklerwerkzeug für universelle Apps präsentieren, mit dem iOS- und MacOS-Apps gleichermaßen entwickelt werden können. Die unterschiedlichen Betriebssysteme sollen aber bleiben.

    21.02.201912 KommentareVideo
  11. Apple: Neue Macs haben offenbar schweren Audiofehler

    Apple: Neue Macs haben offenbar schweren Audiofehler

    Der T2-Sicherheitschip in den neuen Macs soll einen softwarebedingten Fehler bei der Tonwiedergabe verursachen. Das ist in jüngster Zeit nicht Apples einziges Problem.

    20.02.2019142 KommentareVideo
  12. Dienstleistungen: Apple will sich von der iPhone-Abhängigkeit befreien

    Dienstleistungen: Apple will sich von der iPhone-Abhängigkeit befreien

    Mit einem klaren Fokus auf Dienstleistungen will sich Apple nach einem Medienbericht für die Zeit wappnen, in der das iPhone nicht mehr zum Umsatzwachstum beiträgt. Dazu wird das Unternehmen jetzt schon umgebaut.

    19.02.201959 Kommentare
  13. Apple: Kommt ein 16 Zoll großes Macbook Pro?

    Apple: Kommt ein 16 Zoll großes Macbook Pro?

    Apple soll für 2019 eine Überarbeitung seiner Hardwareangebote planen und das anfällige Macbook-Pro-Design schon wieder verabschieden. Ein neues Modell mit 16 Zoll großem Bildschirm und ein 32 Zoll großes 6K-Display sollen folgen.

    18.02.201913 KommentareVideo
  14. Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    Datenskandal: Briten kritisieren Facebook als "digitale Gangster"

    In einem aufsehenerregenden Bericht dokumentiert das britische Parlament, wie Facebook die Daten seiner Nutzer für Werbezwecke verkauft. Die Untersuchungskommission fordert eine neuartige Regulierung sozialer Medien.

    18.02.201916 Kommentare
  15. Sprechende Barbie: Apple übernimmt Sprach-Startup Pullstring

    Sprechende Barbie: Apple übernimmt Sprach-Startup Pullstring

    Apple hat mit Pullstring ein Startup übernommen, das sich auf Sprachsynthese spezialisiert und Spielzeug wie die sprechende Barbie entwickelt hat.

    18.02.20192 Kommentare
  16. Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple gibt im Patentstreit mit Qualcomm nach: In Deutschland werden das iPhone 7 und das iPhone 8 nun mit Technik des Chipkonzerns verkauft, um ein Gerichtsurteil zu erfüllen. Der Konflikt ist damit aber noch nicht beigelegt.

    14.02.20190 Kommentare
  17. Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Konkurrenz zu Netflix und Co.: Apples eigenes Video-Streaming-Abo kommt bald

    Dieses Jahr ist es so weit. Apple wird ein eigenes Video-Streaming-Abo anbieten und damit in Konkurrenz zu Netflix und Amazon Prime Video treten. Spätestens im Sommer soll das Apple-Video-Abo starten - und das gleich weltweit.

    14.02.201927 Kommentare
  18. LCD: Apple-Zulieferer JDI steckt in finanziellen Schwierigkeiten

    LCD: Apple-Zulieferer JDI steckt in finanziellen Schwierigkeiten

    Das japanische Unternehmen JDI produziert unter anderem die LC-Displays für Apples iPhone Xr - und steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Eine Investition aus China und Taiwan könnte den Hersteller retten, würde aber das Machtgefüge bei den Anteilseignern verschieben.

    13.02.20194 KommentareVideo
  19. Suche im iPhone-Browser: Google zahlte Apple 2018 geschätzte 9,5 Milliarden US-Dollar

    Suche im iPhone-Browser: Google zahlte Apple 2018 geschätzte 9,5 Milliarden US-Dollar

    Es gibt neue Schätzungen dazu, wie viel Google an Apple dafür zahlt, dass die Suchmaschine als Standardsuche im iPhone-Browser voreingestellt ist. Bisher wurden für vergangenes Jahr 9 Milliarden US-Dollar erwartet, es sollen am Ende sogar 9,5 Milliarden US-Dollar gewesen sein.

    13.02.201937 Kommentare
  20. 10 US-Dollar pro Monat: Apple soll Abodienst für Zeitschriften planen

    10 US-Dollar pro Monat: Apple soll Abodienst für Zeitschriften planen

    Apple soll einem Bericht zufolge mit Verlagen in Verhandlungen stehen, die ihre Inhalte per Flatrate über Apple News anbieten sollen. Der Dienst soll für Kunden so viel kosten wie Apple Music.

    13.02.201914 KommentareVideo
  21. Elektromagnetische Felder: Samsung-Smartphones haben sehr niedrige SAR-Werte

    Elektromagnetische Felder: Samsung-Smartphones haben sehr niedrige SAR-Werte

    Sich mehrmals täglich ein Smartphone ans Ohr zu halten und damit zu telefonieren kann aufgrund der verwendeten hochfrequenten elektromagnetischen Felder ab einem gewissen Wert bedenklich sein. Der SAR-Wert erlaubt eine Einordnung - und die zeigt, dass besonders Samsung-Smartphones wenig strahlen.

    12.02.201963 Kommentare
  22. Schadsoftware: Mac mit .exe-Datei infizieren

    Schadsoftware: Mac mit .exe-Datei infizieren

    Eine Windows-Schadsoftware für den Mac: Durch einen Trick lässt sich eine .exe-Datei auf dem Mac ausführen - und damit die Schutzfunktion Gatekeeper umgehen.

    12.02.201946 Kommentare
  23. A13-Chip: Apple bleibt der TSMC für 7 nm treu

    A13-Chip: Apple bleibt der TSMC für 7 nm treu

    Zum vierten Mal in Folge soll sich Apple für die TSMC als Auftragsfertiger für einen iPhone-Chip entschieden haben: Das wohl A13 genannte SoC entsteht im N7+ genannten Node der Foundry. Für wie viele Layer die extrem ultra-violette Strahlung (EUV) genutzt wird, bleibt offen.

    11.02.20198 KommentareVideo
  24. iPhone: Apple integriert Modem-Gruppe in SoC-Team

    iPhone: Apple integriert Modem-Gruppe in SoC-Team

    Nachdem Apple bereits eigene CPU-Kerne und eine Grafikeinheit für iPhone-Chips entwickelt hat, folgt der naheliegende nächste Schritt: Intern wird ein LTE- oder 5G-Baseband entworfen, statt es von Partnern einzukaufen.

    08.02.201912 Kommentare
  25. iOS-Apps: Apple reagiert auf Datenschutzvorwürfe

    iOS-Apps: Apple reagiert auf Datenschutzvorwürfe

    Mehrere bekannte iOS-Apps wie Expedia oder Hotels.com verwenden ein Drittanbieter-Tool, das jede Interaktion mit der Anwendung aufzeichnet - ohne den Nutzern dies mitzuteilen. Das ist nach App-Store-Statuten nicht erlaubt, Apple hat den Anbietern daher eine eintägige Frist zur Beseitigung der Funktion gegeben.

    08.02.201911 Kommentare
  26. MacOS: APFS kann Dateien immer noch nicht schnell zusammenzählen

    MacOS: APFS kann Dateien immer noch nicht schnell zusammenzählen

    Das Dateisystem APFS sollte für Mac-Nutzer vieles besser machen. Vor allem die Berechnung von freiem oder belegtem Speicherplatz über Fast Directory Sizing hätte Verbesserungen bringen müssen. Stattdessen müssen Anwender weiter auf APFS warten.

    06.02.201921 KommentareVideo
  27. Managerin: Apple verliert Einzelhandelschefin Angela Ahrendts

    Managerin: Apple verliert Einzelhandelschefin Angela Ahrendts

    Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts geht nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit. Nachfolgerin wird Personalchefin Deirdre O'Brien.

    06.02.20199 Kommentare
  28. Sicherheitslücke: Facetime-Gruppen bleiben erst einmal deaktiviert

    Sicherheitslücke: Facetime-Gruppen bleiben erst einmal deaktiviert

    Den zugrunde liegenden Fehler für die schwere Sicherheitslücke von Facetime in der vergangenen Woche hat Apple zwar gefixt, doch das System bleibt erst einmal offline. Medienberichten zufolge müssen die Endgeräte gepatcht werden.

    02.02.20190 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Intel
    mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS
    Intel: mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS

    Intel hat die neue SSD-Serie 525 im mSATA-Format vorgestellt, die bis zu 80.000 Input-Output-Operationen pro Sekunde beim Schreiben bewältigen soll. Die Modelle sind unter anderem für Tablets und Ultrabooks gedacht.
    (Msata)

  2. Winbot
    Ecovacs stellt Fensterputzroboter vor
    Winbot: Ecovacs stellt Fensterputzroboter vor

    Roboter ersetzt Fensterleder: Der Winbot des chinesischen Herstellers Ecovacs fährt auf Fenstern und anderen Glasflächen entlang und säubert sie.
    (Fensterputzroboter)

  3. Test-Video Hitman Absolution
    Schleichen, liquidieren - und babysitten
    Test-Video Hitman Absolution: Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Sechs Jahre hat Agent 47 Pause gemacht, jetzt kehrt der lautlose Profikiller zurück - und präsentiert sich in Hitman Absolution vielseitiger, schöner und atmosphärischer als je zuvor in seiner Killerkarriere.
    (Hitman Absolution)

  4. Wing Commander
    Chris Roberts will zurück in die Spielebranche
    Wing Commander: Chris Roberts will zurück in die Spielebranche

    Zuletzt hat er Filme produziert, jetzt kündigt Chris Roberts - Schöpfer von Wing Commander, Strike Commander und Freelancer - seine Rückkehr in die Spielebranche an. Sie hat wohl erneut mit dem Weltraum zu tun.
    (Chris Roberts)

  5. Mobilfunk
    Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo
    Mobilfunk: Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo

    Blau und Simyo bieten demnächst zwei neue Smartphone-Tarife mit monatlicher Laufzeit an. Für 10 Euro im Monat gibt es 100 Telefonminuten für Anrufe innerhalb Deutschlands, 100 Frei-SMS und eine gedrosselte 200-MByte-Daten-Flatrate.
    (Simyo)

  6. Galaxy Tab 10.1V im Test
    Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V
    Galaxy Tab 10.1V im Test: Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V

    Wenige Wochen vor dem Galaxy Tab 10.1 hat Samsung das Galaxy Tab 10.1V auf den Markt gebracht. Der Zeitpunkt für die V-Version ist schlecht gewählt - schade, denn das Tablet zeigt im Test einige Stärken.
    (Simkarte Cube)

  7. Navigon Select für Android
    Kostenlose Navigation für Mobilcom-Debitel-Kunden
    Navigon Select für Android: Kostenlose Navigation für Mobilcom-Debitel-Kunden

    Mobilcom-Debitel bietet die "Navigon Select Telekom Edition" für Android-Geräte an, sofern Kunden das Netz der Deutschen Telekom verwenden. Kunden der Deutschen Telekom können diese Version bereits seit längerer Zeit kostenlos beziehen.
    (Navigon Select)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 99
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #