Abo
1.933 Windows Artikel
  1. Microsoft: Erste Preview von Powershell 7 basiert auf .Net Core 3.0

    Microsoft: Erste Preview von Powershell 7 basiert auf .Net Core 3.0

    Eine Preview, die auf einer Preview basiert: Microsoft veröffentlicht eine erste Version von Powershell 7. Die größte Neuerung: Das Tool nutzt den .Net Core 3.0 und soll zu einigen Windows-eigenen APIs wie WPF und Winforms kompatibel sein.

    03.06.20195 Kommentare
  2. Nansh0u: Ausgefeilter Angriff auf Windows-Datenbankserver

    Nansh0u: Ausgefeilter Angriff auf Windows-Datenbankserver

    Die Angriffsserie Nansh0u nutzt Hacking-Techniken, die sonst eher bei staatlichen Angreifern zu finden sind. Mit signierter Treibersoftware und einem Kernelrootkit schürfen die Angreifer die Kryptowährung Monero. Betroffen waren 50.000 Windows-Datenbankserver.

    31.05.20195 Kommentare
  3. Windows 10 Version 1903: Microsoft löst USB-Stick-Problem beim Update

    Windows 10 Version 1903: Microsoft löst USB-Stick-Problem beim Update

    Auf Windows 10 Version 1903 kann dank einer neuen Version auch mit eingestecktem Datenträger aktualisiert werden. Trotzdem wird das Betriebssystem weiterhin nur einem eingeschränkten Benutzerkreis angeboten, wie ein kurzer Test bestätigt.

    30.05.201914 Kommentare
  4. Betriebssystem: Microsofts Hinweise auf grundlegende Windows-Verbesserungen

    Betriebssystem: Microsofts Hinweise auf grundlegende Windows-Verbesserungen

    Microsoft möchte Windows modernisieren. In einem Blog-Eintrag gibt das Unternehmen Hinweise, in welche Richtung dies gehen wird. Manche nervigen Eigenschaften des Betriebssystems dürften irgendwann verschwinden.

    30.05.2019141 KommentareVideo
  5. Windows-Sicherheitslücke: Warten auf den Bluekeep-Exploit

    Windows-Sicherheitslücke: Warten auf den Bluekeep-Exploit

    Knapp eine Million im Internet erreichbare Windows-Computer sind für eine Sicherheitslücke anfällig, die laut Microsoft das Potenzial hat, Schäden wie Wanna Cry zu verursachen.

    29.05.201934 Kommentare
Stellenmarkt
  1. PROSIS GmbH, Berlin, Gaimersheim, Wolfsburg, Leipzig, Braunschweig
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. MVZ Labor Ludwigsburg GbR, Ludwigsburg
  4. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen


  1. US-Boykott: Microsoft nimmt Huawei Matebook X Pro aus seinem Shop

    US-Boykott: Microsoft nimmt Huawei Matebook X Pro aus seinem Shop

    Im US-Onlineshop von Microsoft gibt es das Huawei Matebook X Pro nicht mehr. Das könnte aus Sicht von US-Medien ein Zeichen sein, dass die Chinesen womöglich auch bald keine Windows-Lizenzen mehr erhalten. Google hatte dies im Zuge des US-Boykotts bereits mit Android gezeigt.

    22.05.201942 KommentareVideo
  2. Windows 10 1903: Mai-Update für Microsofts Betriebssystem ist da

    Windows 10 1903: Mai-Update für Microsofts Betriebssystem ist da

    Wer das nächste Update von Windows 10 haben will, kann zumindest probieren, es anzufordern. Da Microsoft aus Fehlern der Vergangenheit gelernt hat, wird eine stark zeitverzögerte Verteilung der Mai-Aktualisierung erwartet. Es gibt trotzdem Wege, schnell an das Update zu kommen.

    22.05.201964 KommentareVideo
  3. Verwaltung: Südkorea will von Windows 7 auf Linux wechseln

    Verwaltung: Südkorea will von Windows 7 auf Linux wechseln

    Mit dem Support-Ende von Windows 7 Anfang des kommenden Jahres will die Regierung Südkoreas auf ein System mit Linux-Basis wechseln. Einem Medienbericht zufolge soll die Verwaltung so unabhängiger von einem Hersteller werden.

    21.05.201932 Kommentare
  4. Microsoft: Azure-Kubernetes-Service unterstützt Windows-Container

    Microsoft: Azure-Kubernetes-Service unterstützt Windows-Container

    Microsofts Kubernetes-Dienst im hauseigenen Cloud-Angebot Azure unterstützt nun die Verwendung von Windows-Server-Containern. Diese können damit parallel zu Linux-Containern betrieben werden: mit den gleichen bekannten Werkzeugen und im gleichen Cluster.

    21.05.20196 Kommentare
  5. Microsoft warnt: Eine Sicherheitslücke wie Wanna Cry

    Microsoft warnt: Eine Sicherheitslücke wie Wanna Cry

    Eine Sicherheitslücke in Windows ermöglicht das Ausführen von Schadcode aus der Ferne. Eine Schadsoftware könnte sich wie Wanna Cry selbstständig weiterverbreiten. Microsoft stellt sogar für Windows XP Patches bereit.

    15.05.201959 Kommentare
  1. Universal Windows Platform: "Diesen Weg hätten wir nicht gehen sollen"

    Universal Windows Platform: "Diesen Weg hätten wir nicht gehen sollen"

    Microsofts Trennung von UWP-Apps und Win32-Anwendungen war laut ZDnet wohl ein Fehler. Das Unternehmen will es besser machen und bietet Tools an, die Funktionen plattformübergreifend einführen. Es soll in Zukunft nur noch "Windows-Apps" statt mehrerer verschiedener Programmarten geben.

    13.05.201927 Kommentare
  2. Administration: Microsoft empfiehlt ein separat abgesichertes Gerät

    Administration: Microsoft empfiehlt ein separat abgesichertes Gerät

    Wer komplexe Systeme administriert, kann auch schnell zu einem attraktiven Angriffsziel werden. Microsoft gibt einige Tipps aus dem eigenen Hause, um diese Gefahr zu minimieren. Dazu gehört der Einsatz spezieller Geräte.

    13.05.201926 Kommentare
  3. Microsoft: Aus Windows 95 bekannte Powertoys kommen für Windows 10

    Microsoft: Aus Windows 95 bekannte Powertoys kommen für Windows 10

    Die Powertoys kommen zurück: Auf Github stellen Entwickler kleine Tools vor, die Windows 10 um diverse Funktionen erweitern. Geplant sind verbesserte Tastenkürzel und das schnelle Erstellen neuer Desktops - statt eines verbesserten Autoplays für CD-ROMs.

    13.05.201923 Kommentare
  1. VPN: Erste Testversion von Wireguard für Windows verfügbar

    VPN: Erste Testversion von Wireguard für Windows verfügbar

    Die Entwickler von Wireguard haben eine erste Testversion ihrer VPN-Technik nun auch für Windows veröffentlicht. Noch fehlen zwar viele, vor allem sicherheitsrelevante Funktionen, die Software soll nun aber durch die Experimente der Nutzer verbessert werden.

    09.05.20190 Kommentare
  2. Kaiserära Reiwa: Unicode 12.1 unterstützt die neue japanische Zeitrechnung

    Kaiserära Reiwa : Unicode 12.1 unterstützt die neue japanische Zeitrechnung

    Ein Zeichen mehr: Für Japan wurde Unicode in einer neuen Version veröffentlicht. Das Land braucht dieses Zeichen dringend, da eine neue Kaiserära erstmals in das IT-Zeitalter fällt. Wer will kann in seinem Browser mit diesem Artikel auch schon testen, ob das Zeichen unterstützt wird.

    08.05.201949 Kommentare
  3. Microsoft: Windows bekommt einheitliches Terminal für mehrere Shells

    Microsoft: Windows bekommt einheitliches Terminal für mehrere Shells

    Build 2019 Das neue Windows Terminal soll die Powershell, Cmd und das Windows Subsystem für Linux (WSL) vereinigen. Nutzer können Emojis und Tabs benutzen und auf dem WSL laufen jetzt Linux-Container.

    06.05.2019100 KommentareVideo
  1. 3D-Grafiksuite: Schlechte Treiberpflege sabotiert Supportplan für Blender

    3D-Grafiksuite: Schlechte Treiberpflege sabotiert Supportplan für Blender

    Für die kommende Version 2.80 wollte das Blender-Team eigentlich bis zu 10 Jahre alte GPUs unterstützen. Die schlechte Treiberpflege unter Windows für AMD und Intel-GPUs sowie Bugs in MacOS machen das aber schwierig.

    03.05.201949 KommentareVideo
  2. Hololens 2 Development Edition: Entwickler können Hololens 2 und Unity mieten

    Hololens 2 Development Edition: Entwickler können Hololens 2 und Unity mieten

    Build 2019 Microsoft will die Hololens 2 Entwicklern schmackhafter machen und vermietet das Produkt für 90 US-Dollar im Monat. Darin enthalten sind Azure-Credits und ein Zugang zu kostenpflichtigen Elementen der Unity-Engine.

    02.05.20193 KommentareVideo
  3. A2 Hosting: Webhoster seit neun Tagen von Ransomware betroffen

    A2 Hosting: Webhoster seit neun Tagen von Ransomware betroffen

    Der US-Webhoster A2 hat seit etlichen Tagen ein Problem: Ransomware verbreitet sich bei Kunden. Diese sind verärgert - über den Vorfall und die fehlende Kommunikation der Entwickler. Betroffen sind anscheinend nur Windows-Server.

    02.05.201910 Kommentare
  1. Microsoft: Windows Lite soll nicht in naher Zukunft vorgestellt werden

    Microsoft: Windows Lite soll nicht in naher Zukunft vorgestellt werden

    Microsoft arbeitet derzeit parallel an mehreren Projekten - auch an Windows Lite. Der Chrome-OS-Konkurrent soll aber noch nicht so weit sein, um offiziell vorgestellt zu werden. Die Entwickler arbeiten beispielsweise noch an der Unterstützung von Win32-Applikationen.

    02.05.20190 KommentareVideo
  2. Symcrypt: Windows-Verschlüsselungsbibliothek ist jetzt Open Source

    Symcrypt: Windows-Verschlüsselungsbibliothek ist jetzt Open Source

    Microsoft hat den Code der Windows-eigenen Verschlüsselungsbibliothek Symcrypt unter der MIT-Lizenz veröffentlicht. Allerdings fehlt ein Build-System und externe Beiträge sind nicht gewollt.

    30.04.201913 Kommentare
  3. Windows 10 1809: Fall Creators Update bringt Windows Hello zum Absturz

    Windows 10 1809: Fall Creators Update bringt Windows Hello zum Absturz

    Noch immer hat Microsoft mit der aktuellen Version 1809 für Windows 10 zu kämpfen. Momentan können einige Nutzer anscheinend keine Windows-Hello-Gesichtsauthentifizierung einrichten. Microsoft empfiehlt: Alt+F4.

    26.04.201912 Kommentare
  1. Chuwi Aerobook: Leichtes Notebook ab 350 Euro mit Core m3

    Chuwi Aerobook: Leichtes Notebook ab 350 Euro mit Core m3

    Das Aerobook scheint ein für mobile Schreibarbeiten geeignetes Notebook zu sein. Wie für Chuwi üblich, versucht der Hersteller das Gerät möglich günstig anzubieten: Ab 350 Euro gibt es einen Core-m3-Prozessor und 128 GByte Speicher.

    26.04.201912 Kommentare
  2. Windows 10 1903: Nächstes Windows-Update braucht 32 GByte freien Speicher

    Windows 10 1903: Nächstes Windows-Update braucht 32 GByte freien Speicher

    Für einige Geräte verdoppelt sich künftig die Speicherplatzanforderung von Windows 10: Es werden 32 GByte benötigt, um 1903 installieren zu können. Das ist die erste Anforderungsänderung seit einer langen Zeit.

    26.04.2019255 Kommentare
  3. Windows 7: Nostalgiker stellt SDK von Windows Media Center online

    Windows 7: Nostalgiker stellt SDK von Windows Media Center online

    Nutzer, die sich gerne an das Windows Media Center zurückerinnern, können auf Github einen Blick darauf werfen. Microsoft hatte die Software bis zum Release von Windows 8 noch unterstützt und wegen geringer Nachfrage dann eingestellt. Das SDK ist ein Stück dieser Geschichte.

    25.04.20192 KommentareVideo
  4. May 2019 Update: Vor der Installation sollten Datenträger entfernt werden

    May 2019 Update: Vor der Installation sollten Datenträger entfernt werden

    Wer das May 2019 Update von Windows 10 installiert, könnte eine unerwartete Fehlermeldung bekommen. Der Grund liegt in der alten Zuteilung von Laufwerksbuchstaben. Während des Updates will Microsoft eine Neuzuteilung verhindern.

    24.04.2019153 Kommentare
  5. Sets: Die Tabansicht für Windows 10 kommt wohl doch nicht

    Sets: Die Tabansicht für Windows 10 kommt wohl doch nicht

    Microsoft hat laut internen Quellen die Arbeit an der Funktion Sets eingestellt. Darüber hätten Nutzer Office 365 und Browserseiten als Tabs in einem Fenster öffnen können. Die Entwicklung von Edge auf Chromium-Basis hatte wohl Vorrang.

    23.04.201918 KommentareVideo
  6. Windows 10 1903: CPU-Liste für Mai-Update listet AMDs Ryzen 3000 nicht

    Windows 10 1903: CPU-Liste für Mai-Update listet AMDs Ryzen 3000 nicht

    Microsoft hat die CPU-Kompatibilitätsliste für das kommende Mai-Update für Windows 10 ergänzt. Computer, auf denen Version 1809 läuft, werden damit sicherlich kompatibel sein. AMDs kommende Ryzen-Generation fehlt aber bisher.

    23.04.20191 KommentarVideo
  7. Subdomain Takeover: Microsoft loses control over Windows Tiles

    Subdomain Takeover : Microsoft loses control over Windows Tiles

    A service from Microsoft used to allow web page owners to deliver news on Windows Tiles as so-called Windows Live Tiles. After the service has been disabled, we were able to take over the corresponding subdomain and display our own Tile contents.

    17.04.20195 KommentareVideo
  8. Subdomain Takeover: Microsoft verliert Kontrolle über Windows-Kacheln

    Subdomain Takeover : Microsoft verliert Kontrolle über Windows-Kacheln

    Mit einem Service von Microsoft konnten Webseiten Neuigkeiten auf Windows-Kacheln als sogenannte Windows Live Tiles darstellen. Den Service gibt es nicht mehr, die zugehörige Subdomain konnten wir übernehmen und eigene Kachelinhalte anzeigen.
    Eine Exklusiv-Meldung von Hanno Böck

    17.04.2019199 KommentareVideo
  9. Zero-Day: Internet Explorer erlaubt Auslesen von Dateien

    Zero-Day: Internet Explorer erlaubt Auslesen von Dateien

    Windows-Nutzer sollten lieber keine MHT-Dateien öffnen: Mit diesen lässt sich eine Sicherheitslücke im Internet Explorer ausnutzen, mit welcher Angreifer beliebige Dateien auslesen können. Microsoft möchte die Lücke vorerst nicht schließen.

    15.04.20196 Kommentare
  10. Microsoft: Update und Antivirensoftware verlangsamen Windows

    Microsoft: Update und Antivirensoftware verlangsamen Windows

    Diverse Antivirenhersteller berichten ein merkwürdiges Verhalten von Windows 7, 8.1 und älteren Serverversionen. Das neue April-Update verursache langsame Prozesse und fehlerhaftes Booten. Auch Windows 10 könnte betroffen sein.

    12.04.201970 Kommentare
  11. Thinkpad X200: Bastler bringt Windows 3.1 auf dem Bios-Chip zum Laufen

    Thinkpad X200: Bastler bringt Windows 3.1 auf dem Bios-Chip zum Laufen

    Warum an alte Zeiten erinnern, wenn man sie noch einmal erleben kann? Der Bastler RedsPL konnte Windows 3.1 auf seinem Thinkpad installieren - inklusive Visual Basic 3.0 und Tetris.

    11.04.201919 Kommentare
  12. Von SHA-1 auf SHA-2: Zweiter Patch für die Windows-Update-Umstellung erschienen

    Von SHA-1 auf SHA-2: Zweiter Patch für die Windows-Update-Umstellung erschienen

    Zum April-Patchday hat Microsoft einen weiteren Patch für die Umstellung der Update-Systeme von SHA-1 auf SHA-2 zwecks Signierung veröffentlicht. Microsoft plant, die Updates bald nur noch per SHA-2 zu signieren. Für den Windows Server 2008 R2 gibt es eine vorbereitende Aktualisierung.

    10.04.20197 Kommentare
  13. Embedded POSReady 2009: Microsofts Support für Windows-XP-Kassensysteme endet

    Embedded POSReady 2009: Microsofts Support für Windows-XP-Kassensysteme endet

    Windows XP ist eigentlich längst aus den Supportverpflichtungen von Microsoft verschwunden. Doch für einige Embedded-Varianten galt das nicht. Für die Kassenversion sind letzte Patches erschienen.

    10.04.201911 Kommentare
  14. Powershell 7.0: Microsoft will Plattform-Support der Powershell vereinen

    Powershell 7.0: Microsoft will Plattform-Support der Powershell vereinen

    Die Anzahl der Linux-Nutzer der freien Powershell Core wächst rasant, im Gegensatz zu den Windows-Nutzern. Das liegt an Inkompatibilitäten zur alten Powershell, die Microsoft mit der kommenden Version 7 überwinden will.

    09.04.20192 Kommentare
  15. London: BT Tower zeigte statt Infos den Windows-7-Bootmanager

    London: BT Tower zeigte statt Infos den Windows-7-Bootmanager

    In fast 190 Metern Höhe konnten Londoner Bürger und Touristen den Windows-7-Bootmanager in ganzer Pracht bestaunen. Ein technisches Problem führte zur falschen Anzeige.

    09.04.201934 Kommentare
  16. Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Telemetrie-Daten: EU prüft Datenschutz bei Microsoft-Produkten

    Nach den Niederlanden will nun auch die EU beim Datenschutz von Microsoft-Diensten genauer hinschauen. Dazu ist sie nach einer neuen Verordnung verpflichtet.

    09.04.20194 Kommentare
  17. Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern

    Microsoft: Skype ermöglicht Konferenzen mit 50 Teilnehmern

    Microsofts Teamchatsoftware Skype verdoppelt die Zahl der möglichen Teilnehmer. Allerdings ist bei so vielen Leuten mit Leistungseinbußen zu rechnen.

    08.04.20196 KommentareVideo
  18. Windows 10 1809: USB-Sticks müssen nicht mehr sicher entfernt werden

    Windows 10 1809: USB-Sticks müssen nicht mehr sicher entfernt werden

    Mit der vollständigen Freigabe von Windows 10 1809 müssen USB-Sticks nicht mehr sicher aus dem System entfernt werden. Microsoft passt das Standardverhalten des Betriebssystems an das typische Verhalten der Nutzer an.

    08.04.2019160 Kommentare
  19. Windows 7: Berlin muss in neun Monaten 76.000 Rechner umstellen

    Windows 7: Berlin muss in neun Monaten 76.000 Rechner umstellen

    Am 14. Januar 2020 ist es so weit: Der erweiterte Support für Windows 7 läuft aus. Zwar hat die Bundeshauptstadt bereits 2.022 Computer auf Windows 10 umgestellt, es bleiben aber trotzdem noch knapp 76.000 Maschinen übrig.

    08.04.2019206 KommentareVideo
  20. May 2019 Update: Microsoft testet nächsten Windows-10-Patch sorgfältiger

    May 2019 Update: Microsoft testet nächsten Windows-10-Patch sorgfältiger

    Microsoft überarbeitet seinen Updateprozess für Windows 10: Die Previewphase wird erweitert und kritische Fehler sollen schneller erkannt werden. Außerdem erhalten Nutzer mehr Kontrolle über den Update-Prozess. Anscheinend sollen die Probleme mit dem Fall Creators Update nicht wiederholt werden.

    05.04.20199 Kommentare
  21. Wine 4.5: Entwickler-Release unterstützt Vulkan 1.1

    Wine 4.5: Entwickler-Release unterstützt Vulkan 1.1

    Die Entwickler von Wine haben eine neue Testversion für die Entwicklung herausgegeben. Die Version 4.5 bietet einige Neuerungen und beseitigt insgesamt 30 Fehler.

    01.04.20192 Kommentare
  22. HTTPS: Mozilla testet Firefox-Import von Windows-Root-Zertifikaten

    HTTPS: Mozilla testet Firefox-Import von Windows-Root-Zertifikaten

    Nach Fehlern, die Antivirenprogramme im Zusammenhang mit der Firefox-Nutzung verursacht haben, testet Mozilla nun den Import von Windows-Root-Zertifikaten. Das untergräbt aber eigentlich das eigene Root-CA-Programm von Mozilla.

    28.03.201911 Kommentare
  23. Sicherheitslücke: Huawei-Treiber verwendet gleiche Technik wie NSA

    Sicherheitslücke: Huawei-Treiber verwendet gleiche Technik wie NSA

    Ein vorinstallierter Treiber auf Huaweis Matebooks hat die gleiche Technik wie eine NSA-Backdoor verwendet, um einen Dienst neu zu starten. Die Funktion konnte auch von Angreifern missbraucht werden.

    27.03.201911 Kommentare
  24. Container: Kubernetes 1.14 stabilisiert Windows-Support

    Container: Kubernetes 1.14 stabilisiert Windows-Support

    Die Container-Orchestrierung Kubernetes steht in Version 1.14 bereit und liefert damit erstmals stabile Unterstützung für Windows-Nodes. Das Team hat außerdem das Kubectl-Werkzeug verbessert und lokaler Speicher soll dauerhaft verfügbar bleiben.

    26.03.20192 Kommentare
  25. Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows

    Wintun: Wireguard-Entwickler bauen freien TUN-Treiber für Windows

    Um die VPN-Technik von Wireguard auf Windows zu bringen, erstellt das Team einen neuen und modernen TUN-Treiber für Windows. Der virtuelle Netzwerktunnel soll generisch genug sein, um auch von anderen Projekten wie OpenVPN genutzt zu werden.

    25.03.20190 Kommentare
  26. Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie

    Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie

    Microsoft sammelt in Windows 10 an etlichen Stellen sogenannte Telemetrie-Daten - und kann sogar weitere anfordern. Forscher haben auf der Sicherheitskonferenz Troopers gezeigt, wie das System funktioniert, und wie es sich trotz fehlender Option deaktivieren lässt.
    Von Moritz Tremmel

    22.03.2019146 KommentareVideo
  27. Windows 10: Das Oktober-2018-Update kommt für alle - im März 2019

    Windows 10: Das Oktober-2018-Update kommt für alle - im März 2019

    Microsoft hat das October 2018 Update mittlerweile für alle Windows-10-Geräte freigeben. Es wird über das automatische Update installiert. Das Problem: Mittlerweile steht schon der nächste Inhaltspatch an.

    21.03.201921 Kommentare
  28. Windows Virtual Desktop: Testphase fängt in zwei US-Azure-Zonen an

    Windows Virtual Desktop: Testphase fängt in zwei US-Azure-Zonen an

    Wer Windows 7 braucht, der hat ab Anfang 2020 zwei offizielle Lösungen: zum einen die kostenpflichtigen und nicht generell verfügbaren Extended Security Updates und zum anderen den Windows Virtual Desktop. Laut Medienberichten hat die Testphase begonnen.

    21.03.20196 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #