Abo
Anzeige
Windows 10 (Bild: Martin Wolf/Golem.de), Windows
Windows 10 (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
1.649 Windows Artikel
  1. Windows as a Service: Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

    Windows as a Service: Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

    Windows 10 Version 1507 wird nicht mehr lange unterstützt. Wer die Version nicht als Long Term Servicing Branch (LTSB) einsetzt, muss bald aktualisieren. Sicherheitsupdates wird es nur noch für die LTSB-Version geben. Nachfolger gibt es genug, wenngleich nicht immer das Creators Update 1703 aktuell ist.

    17.04.201753 KommentareVideo

  1. Shadowbrokers: NSA-Exploits für Windows als Ostergeschenk

    Shadowbrokers: NSA-Exploits für Windows als Ostergeschenk

    Die Gruppe Shadowbrokers veröffentlicht zahlreiche NSA-Exploits und Informationen über einen Hack des Swift-Banksystems Eastnets durch den US-Geheimdienst. Anders als beim letzten Mal sind viele der Exploits recht aktuell und können Windows-Systeme angreifen.

    15.04.201751 Kommentare

  2. HP: Im Sommer kommen Pavilion-Notebooks mit Kaby Lake

    HP: Im Sommer kommen Pavilion-Notebooks mit Kaby Lake

    Convertible und Clamshell-Notebook: HP aktualisiert seine Pavilion-Reihe für den Einsteiger- und Back-to-School-Markt. Alle Notebooks sind mit neuen Prozessoren, dedizierten Grafikkarten und SSD-HDD-Kombinationen geplant.

    13.04.201713 Kommentare

Anzeige
  1. Microsoft: Neue Windows-Store-App von Skype ist verfügbar

    Microsoft: Neue Windows-Store-App von Skype ist verfügbar

    Raus aus dem Insider-Programm, rein in den Store: Die neue Skype-App für Windows 10 kann heruntergeladen werden. Sie bringt verbesserte Videokonferenzen, Chatsuchen und einen SMS-Service.

    13.04.20175 Kommentare

  2. Huawei Matebook: Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

    Huawei Matebook: Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

    Zwei Convertibles und ein klassisches Notebook: Huawei will Gerüchten zufolge neue Windows-Computer veröffentlichen und setzt auf Intels Kaby Lake. Bisher gibt es noch keinen Veröffentlichungstermin.

    12.04.20170 KommentareVideo

  3. Bürosoftware: Angriff durch Office-Dokumente ohne Makros

    Bürosoftware: Angriff durch Office-Dokumente ohne Makros

    Ein Angriff auf Microsofts Office-Suite setzt nicht auf vom Nutzer auszuführende Makros, sondern nutzt eine Sicherheitslücke in der Funktion Windows Object Linking and Embedding. Microsoft hat das entsprechende Update am Patch Tuesday freigegeben.

    12.04.20172 Kommentare

  1. Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10

    Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10

    Creators Update klingt nach einer Windows-10-Aktualisierung, die sich für wenige Nutzer lohnt. Doch schon beim ersten Blick haben wir erkannt, dass das Update aus mehr besteht, als einem neuen Paint mit der Stiftbedienung. Vor allem die neuen Windows-Update-Funktionen gefallen uns.
    Von Andreas Sebayang

    11.04.2017190 Kommentare

  2. Hasta la vista, Vista: Entkernt und abgesichert

    Hasta la vista, Vista: Entkernt und abgesichert

    Wennschon - dennschon: Microsoft hat Windows mit Vista teils fundamental umgebaut. Davon ist, im Gegensatz zu den optischen Änderungen am Desktop, in späteren Windows-Versionen viel übrig geblieben.
    Ein Bericht von Jörg Thoma

    11.04.201746 Kommentare

  3. Hasta la vista, Vista: Microsoft beendet seinen PR-Alptraum

    Hasta la vista, Vista: Microsoft beendet seinen PR-Alptraum

    Wir schreiben das Jahr 2007. Bill Gates ist Chefentwickler bei Microsoft und Steve Ballmer tobt als CEO mit seiner unnachahmlichen Art durch die Medien. Auftritt: Windows Vista, die bislang wohl umstrittenste Windows-Version.
    Ein Bericht von Jörg Thoma

    10.04.2017206 KommentareVideo

  1. Microsoft: Windows-Server-Admins wünschen sich GUI-Schalter zurück

    Microsoft: Windows-Server-Admins wünschen sich GUI-Schalter zurück

    Wo ist die GUI hin? Viele Windows-Server-Nutzer wünschen sich das schnelle Umschalten zwischen Nutzeroberfläche und Shell-Modus nach dem Vorbild von Windows Server 2012 auch in der 2016er-Version - Microsoft reagiert vorsichtig.

    07.04.201799 Kommentare

  2. Windows 10: Microsoft verrät, welche Daten gesammelt werden

    Windows 10: Microsoft verrät, welche Daten gesammelt werden

    Microsoft hat erstmals sehr detailliert darüber Auskunft gegeben, welche Nutzerdaten Windows 10 sammelt. Mit dem aktuellen Creators Update erhalten Anwender mehr Einstellungsoptionen, um das zu verringern.

    06.04.2017138 Kommentare

  3. Teamviewer-Alternative PCVisit im Test: Besser fürs Team, schlechter als Viewer

    Teamviewer-Alternative PCVisit im Test: Besser fürs Team, schlechter als Viewer

    Eine Teamviewer-Alternative für wenig Geld: Mit großem Funktionsumfang und Bedienungsfreundlichkeit eignet sich die Fernwartungssoftware für Admin-Teams. Andere Nutzergruppen haben allerdings das Nachsehen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    05.04.201740 KommentareVideo

  1. Microsoft: Windows-10-Nutzer wollen Schadensersatz einklagen

    Microsoft: Windows-10-Nutzer wollen Schadensersatz einklagen

    Updatezwang und zerstörte Festplatten: Verärgerte Windows-10-Nutzer im US-Bundesstaat Illinois verklagen Microsoft auf Schadensersatz. Windows 10 habe während der kostenlosen Upgradezeit Schäden hinterlassen.

    31.03.2017105 Kommentare

  2. Ryzen-CPU: Ach AMD!

    Ryzen-CPU: Ach AMD!

    Drei Wochen nach dem Start der Ryzen-CPUs von AMD gibt es weiter kaputte Benchmarks, Probleme in Spielen und seltsame Bugs. Das führt zu nervigen Spekulationen und falschen Annahmen. Die Geheimniskrämerei von AMD und Microsoft hilft da leider nicht weiter - und das mit Absicht.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    23.03.2017228 Kommentare

  3. Zero-Days: Microsoft veranstaltet doppelten Patchday

    Zero-Days: Microsoft veranstaltet doppelten Patchday

    140 Sicherheitslücken in 18 Tranchen - das sind die Zahlen zum aktuellen Microsoft-Patchday. Im vergangenen Monat ist dieser wegen interner Probleme ausgefallen.

    15.03.20174 Kommentare

  1. Webcam Logitech Brio im Test: Zum Skypen fast zu schade

    Webcam Logitech Brio im Test: Zum Skypen fast zu schade

    4K, HDR, Windows Hello - die Daten der Webcam Brio von Logitech klingen beeindruckend. Der Preis allerdings auch. Wir haben sie in einer Redaktionskonferenz ausprobiert - und noch einiges mehr damit gemacht.
    Ein Test von Martin Wolf und Sebastian Grüner

    15.03.201745 KommentareVideo

  2. Visual Studio 2017: Microsofts IDE testet Code in Echtzeit

    Visual Studio 2017: Microsofts IDE testet Code in Echtzeit

    Testen während des Programmierens, eine bessere Autovervollständigung, bessere Mobile-App-Entwicklung: Visual Studio 2017 bringt neue Funktionen, die schon beim entschlackten Installer anfangen.

    13.03.201783 KommentareVideo

  3. Playable Ads: Windows-Apps ohne Installation testen

    Playable Ads: Windows-Apps ohne Installation testen

    Microsoft will Windows-Nutzern das Ausprobieren von Apps erleichtern. Ganz ohne Installation sollen sich beliebige Apps aus dem Windows Store ausprobieren lassen. Für App-Entwickler soll es damit leichter werden, Kunden zu gewinnen.

    13.03.20175 Kommentare

  4. Windows 10: Microsoft zeigt Werbung im Windows Explorer an

    Windows 10: Microsoft zeigt Werbung im Windows Explorer an

    Der Windows Explorer ist nicht länger werbefrei. Microsoft hat damit begonnen, im Dateimanager von Windows 10 Werbebotschaften anzuzeigen. Dabei werden ausschließlich Microsoft-eigene Produkte beworben, keine vergleichbaren Produkte der Konkurrenz.

    10.03.2017666 Kommentare

  5. Qualcomm: Windows Server soll auf ARM-Prozessoren laufen

    Qualcomm: Windows Server soll auf ARM-Prozessoren laufen

    Erst AMD und jetzt auch noch ARM: Windows Server und die Azure-Cloud sollen Qualcomms ARM-Server-Chips mit 48 Kernen unterstützen. Im Serverbereich könnte dadurch wieder ein fairer Wettbewerb entstehen.

    09.03.201710 Kommentare

  6. Server: Samba 4.6.0 freigegeben

    Server: Samba 4.6.0 freigegeben

    Samba ist in der stabilen Version 4.6.0 freigegeben worden. Neben Fehlerbereinigungen und einigen neuen Funktionen sollen auch Leistungssteigerungen erreicht worden sein.

    09.03.20174 Kommentare

  7. Teamviewer: Blizz bringt kostenlose Konferenzen mit Bildschirmstreaming

    Teamviewer  : Blizz bringt kostenlose Konferenzen mit Bildschirmstreaming

    Alles in einem Paket: Teamviewer-Konferenzen sollen jetzt auch außerhalb von Remote-Sitzungen möglich sein. Die Applikation Blizz ermöglicht Textchat, Voice-Chat, Videoanrufe und das Streamen von Bildinhalten - und ist für Privatnutzer kostenlos.

    07.03.20172 KommentareVideo

  8. Indiegames-Rundschau: Schamanen, Katzen und Wikinger

    Indiegames-Rundschau: Schamanen, Katzen und Wikinger

    Ein feinfühliges Coming-of-Age-Drama in einer US-amerikanischen Kleinstadt, Wikinger-Sagas, Zeitreise-Rätsel und ganz viel Renaissance-Kunst: Golem.de wirft wieder einen Blick in die bunte Welt der Indiegames.
    Von Rainer Sigl

    06.03.20177 KommentareVideo

  9. Project Zero: Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

    Project Zero: Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

    Project Zero meint es ernst: Zum dritten Mal innerhalb weniger Monate gibt es einen Bugreport ohne Patch von Microsoft. Dieses Mal handelt es sich um einen Type-Confusion-Fehler in Internet Explorer und Edge.

    27.02.201736 Kommentare

  10. Windows 10 Creators Update: Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

    Windows 10 Creators Update: Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store

    Mit dem kommenden Update für Windows 10 wird es voraussichtlich möglich sein, unbekannte Quellen für die Installation von Anwendungen per Option zu sperren. Nur eine Quelle wird dabei als sicher und zuverlässig eingestuft.

    27.02.2017117 KommentareVideo

  11. Botnetz: Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

    Botnetz: Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt

    Eine Windows-Variante von Mirai? Nicht ganz. Tatsächlich wird das Botnetz neuerdings aber auch über verwundbare Windows-Rechner erweitert. Dabei spielen sowohl verwundbare SQL-Server als auch Taylor Swift eine Rolle.

    23.02.20173 Kommentare

  12. Microsoft und Gemalto: Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

    Microsoft und Gemalto: Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

    Vermutlich im Laufe des Jahres 2017 wird Windows 10 in der Lage sein, ohne zusätzliche Werkzeuge mit eSIMs umgehen zu können. Die Geräte brauchen dann keine SIM-Karten mehr und die Konfiguration dieser Embedded SIM übernimmt der Netzbetreiber.

    23.02.20176 KommentareVideo

  13. Windows 10: Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

    Windows 10: Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

    Dass es von Microsoft zwei 17xx-Versionen von Windows 10 geben wird ist mittlerweile offiziell bestätigt. Es gibt zudem einen groben Zeitrahmen und die ersten Builds sollen kurz nach dem ersten 17xx-Update alias Redstone 2 kommen.

    21.02.20172 KommentareVideo

  14. PC-Markt: Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

    PC-Markt: Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

    Nach lang anhaltendem Abwärtstrend ist der PC-Markt in Deutschland laut Gartner-Bericht im vierten Quartal 2016 gewachsen. Grund dafür ist der Umstieg vieler Unternehmen auf Windows 10, der auch Apples Anteil leicht schmälert.

    20.02.201728 Kommentare

  15. Ungepatchte Sicherheitslücke: Google legt sich erneut mit Microsoft an

    Ungepatchte Sicherheitslücke: Google legt sich erneut mit Microsoft an

    Schon im November hatte es Ärger zwischen Microsoft und Google um die Offenlegung einer Sicherheitslücke gegeben. Jetzt legt Project Zero nach und veröffentlicht Details zu einer ungepatchten Lücke im Windows Graphics Device Interface.

    20.02.201755 Kommentare

  16. Limux-Projekt: Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten

    Limux-Projekt: Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten

    Ein vollständiger Wechsel von Limux auf Windows-Systeme würde München sechs Millionen Euro plus eine Million Euro jährlich allein an Lizenzen kosten. Hinzu kommen Ausgaben für die Migration und Portierung von Anwendungen, weitere Lizenzen und den Mehraufwand der Administration.
    Eine Exklusiv-Meldung von Sebastian Grüner

    14.02.2017193 Kommentare

  17. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test: Entscheidend ist der Akku

    MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test: Entscheidend ist der Akku

    Das eine mit vielen Spielereien, das andere eher puristisch: Das MSI GS63VR und Gigabytes Aero 14 eint die identische Hardware, eine Geforce GTX 1060 und ein Intel Core i7. Im Alltag unterscheiden sich die beiden Notebooks aber teils stark.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    31.01.201726 KommentareVideo

  18. Lenovo Yoga Book im Test: Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Lenovo Yoga Book im Test: Wenn doch nur der Stift besser wäre!

    Irgendwas zwischen Convertible und Tablet ist Lenovos Yoga Book: Statt einer Tastatur hat es eine große Touch-Fläche, die Stifteingaben durch Papier hindurch erkennt - perfekt für alle, die viele Notizen machen. Ich habe vier Monate lang das Notebook zu Hause gelassen und das Yoga Book mit in die Uni genommen.
    Ein Test von Sebastian Wochnik

    27.01.201781 KommentareVideo

  19. Microsoft Onedrive: Cloud-Standalone-Client kommt auf MacOS

    Microsoft Onedrive: Cloud-Standalone-Client kommt auf MacOS

    Microsoft hat seine Cloud-Lösung Onedrive umfassend überarbeitet. Sie kommt jetzt auch für Mac-Nutzer als dediziertes Programm. Neulinge erhalten eine bessere Einleitung und Administratoren ein Kontrollzentrum.

    26.01.20176 KommentareVideo

  20. Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Ausgerechnet das Installationsprogramm für eine Antivirussoftware hat ein Sicherheitsproblem. Angreifer könnten Symantec-Nutzern darüber manipulierte DLL-Dateien unterschieben.

    24.01.20174 Kommentare

  21. Microsoft: Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

    Microsoft: Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

    Mit einer Quick-Create-Funktion und einer besseren Speicherverwaltung will Microsoft die Virtualisierungssoftware Hyper-V nutzerfreundlicher und effizienter machen - und verzichtet dafür sogar auf virtuelle Speicherreserven.

    16.01.20172 Kommentare

  22. Microsoft: "Windows 7 kommt langsam in die Jahre"

    Microsoft: "Windows 7 kommt langsam in die Jahre"

    Kompatibilität und mehr Funktionen machten Windows 7 gegenüber Vorgängern zur besseren Wahl. Heute weist Microsoft auf dessen kommendes Lebensende hin - und lernt dabei aus eigenen Fehlern bei Windows XP.

    13.01.2017454 KommentareVideo

  23. Microsoft: Dashboard und Creators Update gegen Windows-10-Kritiker

    Microsoft: Dashboard und Creators Update gegen Windows-10-Kritiker

    Microsofts Windows 10 wird bereits seit der Veröffentlichung mangelnde Transparenz beim Datenschutz vorgeworfen. Sprachassistenten wie Cortana verstärken dieses Problem zusätzlich. Die Lösung sollen nun das kommende Update und ein zentrales Privatsphäre-Dashboard bringen.

    11.01.201781 Kommentare

  24. Surface: Microsofts Bluetooth-Tastatur kommt nach Deutschland

    Surface: Microsofts Bluetooth-Tastatur kommt nach Deutschland

    Windows-Design, aber nicht Windows-exklusiv: Microsofts Surface-Keyboard und die dazugehörige Surface-Maus sehen schick aus, setzen auf Bluetooth 4.0 und sollen auch mit anderen Betriebssystemen funktionieren. Das alles hat seinen Preis.

    06.01.201725 Kommentare

  25. Elitebook x360 13 und Spectre x360 15: HPs Convertibles für zu Hause und die Arbeit

    Elitebook x360 13 und Spectre x360 15: HPs Convertibles für zu Hause und die Arbeit

    CES 2017 Erstmals zeigt HP mit dem Elitebook x260 13 ein Convertible für den Business-Bereich, das besonders robust sein soll. Eher an Privatkunden richtet sich der Hersteller mit dem Spectre x360 15 mit dedizierter Nvidia-Grafikkarte.

    04.01.20174 Kommentare

  26. Vom Cloud-Server zum Internet-of-Things: Wenn Systeme verschmelzen

    Vom Cloud-Server zum Internet-of-Things: Wenn Systeme verschmelzen

    Windows und Linux werden sich dank Microsoft immer ähnlicher: Android läuft auf ChromeOS und vom Internet-of-Things über Telefone und Desktops bis zum Server verschmelzen die Systeme immer mehr. Das vergangene Jahr war der Start in eine neue, andere IT-Welt.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    27.12.20166 KommentareAudio

  27. Erpressungstrojaner: Ransomware-Programmierer wollte Crypto-Nachhilfe

    Erpressungstrojaner: Ransomware-Programmierer wollte Crypto-Nachhilfe

    Auch wenn es mittlerweile zahlreiche Open-Source-Ransomware-Templates gibt, ist die Umsetzung von Verschlüsselungsfunktionen nach wie vor schwierig. Ein Entwickler wollte daher Nachhilfe - ausgerechnet von einem Sicherheitsforscher, der sich mit Ransomware beschäftigt.

    18.11.201612 Kommentare

  28. Browser Locker: Ransomware späht Social-Media-Profile aus

    Browser Locker: Ransomware späht Social-Media-Profile aus

    Ein neue Ransomware durchsucht die Festplatten der Nutzer nach Hinweisen, um eine individuelle Erpressungsbotschaft zu generieren. Auch auf dem Gerät hinterlegte Social-Media-Profile werden genutzt, um Nutzer zur Zahlung zu bewegen.

    16.11.20167 Kommentare

  29. Windows 10 Update History: Microsoft dokumentiert Änderungen zentral

    Windows 10 Update History: Microsoft dokumentiert Änderungen zentral

    Die Neuerungen von Windows 10 zu entdecken, ist ein recht aufwendiger Prozess mit den vielen Knowledge-Base-Artikeln. Um das zu verbessern, will Microsoft das Dokumentationskonzept noch weiter vereinheitlichen. Die Windows 10 Update History wird zentraler Anlaufpunkt.

    09.11.20165 Kommentare

  30. Windows 10: Microsoft macht die Upgrades kleiner

    Windows 10: Microsoft macht die Upgrades kleiner

    Künftige Upgrades für Windows 10 sollen kompakter werden. Das wird erreicht, indem nur noch die Komponenten in der Upgrade-Datei enthalten sind, die sich verändert haben. Dadurch sollen Upgrade-Archive um 35 Prozent kleiner werden.

    04.11.201621 Kommentare

  31. Kernel-Zero-Day für Windows: Microsoft kündigt Patch an und beschuldigt Russland

    Kernel-Zero-Day für Windows: Microsoft kündigt Patch an und beschuldigt Russland

    Am Tag der US-Präsidentschaftswahl soll eine kritische Sicherheitslücke in Windows geschlossen werden. Microsoft ist weiterhin verärgert über Googles Praxis der Offenlegung - und sieht die russische Gruppe Fancy Bear hinter den aktiven Angriffen auf Windows-Nutzer.

    02.11.201653 Kommentare

  32. OEM-Versionen: Windows 7 und Windows 8.1 werden nicht mehr verkauft

    OEM-Versionen: Windows 7 und Windows 8.1 werden nicht mehr verkauft

    Microsoft hat den Verkauf seiner Altbetriebssysteme Windows 7 und Windows 8.1 eingestellt. Damit dürften Rechner mit dieser Lizenz allenfalls noch als Restposten im Handel verfügbar sein. Trotzdem können Rechner weiterhin mit vorinstalliertem Altsystem verkauft werden.

    02.11.201627 Kommentare

  33. Threat Analysis Group: Google veröffentlicht ausgenutzten Bug im Windows-Kernel

    Threat Analysis Group: Google veröffentlicht ausgenutzten Bug im Windows-Kernel

    Google und Microsoft streiten um die Offenlegung von Sicherheitslücken: Weil Googles Project Zero eine Lücke im Windows-Kernel veröffentlicht, wirft Microsoft dem Unternehmen die Gefährdung seiner Nutzer vor. Angreifer können aus der Sandbox ausbrechen und Code mit Systemrechten ausführen.

    01.11.201618 Kommentare

  34. Datenschutz: Windows 10 könnte Arbeitnehmer unzulässig überwachen

    Datenschutz: Windows 10 könnte Arbeitnehmer unzulässig überwachen

    Mit Windows 10 will Microsoft im großen Stil an Nutzerdaten gelangen. Der Einsatz in Büros könnte daher aus rechtlichen Gründen unerlaubt sein. So sendet der Defender eine Liste aller installierten Programme in die Cloud.

    27.10.2016213 Kommentare

  35. Fehlende Treiber: Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Fehlende Treiber: Update von Lenovo ermöglicht Linux-Installation auf Yoga

    Dank eines Firmware-Updates für die aktuellen Yoga-Laptops von Lenovo können Nutzer darauf auch Linux installieren. Das ist zwar nur ein Workaround, aber auch an den bisher fehlenden Treibern von Intel wird inzwischen gearbeitet.

    27.10.201620 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 30
Anzeige

Verwandte Themen
Oneget, Binary Planting, Windows 10 S, Windows Blue, Threshold, Windows Server 2016, Windows 9, Insider Build, Build 2016, Bluestacks, Surface Laptop, Betriebssystem, Windows 8.1, Windows 2000

RSS Feed
RSS FeedWindows

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige