Abo
Anzeige
Der Fernseher muss sich zunehmend mit dem Smartphone verbinden, um konkurrenzfähig zu bleiben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)., Fernsehen
Der Fernseher muss sich zunehmend mit dem Smartphone verbinden, um konkurrenzfähig zu bleiben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de).

Fernsehen

Fernsehen ist ein Massenmedium, das filmische Beiträge an große Massen verteilt. Traditionell geschieht das in Echtzeit oder über die zeitversetzte Sendung eines Bild- und Tonsignals an wiedergabefähige Endgeräte via Funk oder Kabelsignal. Kabel- und Satellitenfernsehen waren lange Zeit das zentrale Massenmedium, das berühmte Fenster zur Welt. Heute stellen Streams, Videoplattformen und Mediatheken im Internet für viele Menschen eine Alternative zum Fernsehen dar. Hier finden Sie Artikel von Golem.de zum Thema Fernsehen.

Artikel
  1. Smarte Lautsprecher: South-Park-Folge nimmt Alexa und Google Assistant ins Visier

    Smarte Lautsprecher: South-Park-Folge nimmt Alexa und Google Assistant ins Visier

    In der neuen Folge der Kult-TV-Serie South Park geht es auch um smarte Lautsprecher. Wer seinen Echo- oder Google-Home-Lautsprecher nicht taub gestellt hat, konnte so manche ungeplante Interaktion erleben.

    17.09.2017121 Kommentare

  1. Satellit: SES und Fraunhofer übertragen live 360-Grad-Video

    Satellit: SES und Fraunhofer übertragen live 360-Grad-Video

    Im vergangenen Jahr waren es noch Archiv-Bilder, diesmal wird ein 360-Grad-Video live übertragen. Das 360-Grad-Video könne auch ohne VR-Brillen angesehen werden.

    14.09.20173 KommentareVideo

  2. Symposium Breitbandpolitik: Unitymedia will schnell viele Gigabit-Städte schaffen

    Symposium Breitbandpolitik: Unitymedia will schnell viele Gigabit-Städte schaffen

    Ab 2018 soll es zügig weitergehen mit dem Gigabit-Ausbau im Kabelnetz von Unitymedia. Es soll nicht bei einer Stadt bleiben.

    06.09.201765 Kommentare

Anzeige
  1. Gigabit: Kabelnetzbetreiber wollen schnellere Analogabschaltung

    Gigabit: Kabelnetzbetreiber wollen schnellere Analogabschaltung

    17,5 Millionen Kabelkunden können schneller Gigabit-Datenraten erhalten, wenn die Analogabschaltung bundesweit kommt. Laut Digitalisierungsbericht ist IP-TV fast so stark wie das Antennenfernsehen.

    05.09.201727 Kommentare

  2. QLED: Samsung erteilt großen OLED-Panels eine Absage

    QLED: Samsung erteilt großen OLED-Panels eine Absage

    Ifa 2017 OLED-Fernseher wird es mit Samsung nicht geben. Stattdessen setzt das Unternehmen auf seine QLED-Technik und dessen Vermarktung. Aber es bleibt dabei: echte QLED-Displays wird es erst in ein paar Jahren geben.

    31.08.201732 KommentareVideo

  3. Zuhause Kabel Fernsehen Fiber: Telekom legt zwei Glasfasern bis in die Wohnung

    Zuhause Kabel Fernsehen Fiber: Telekom legt zwei Glasfasern bis in die Wohnung

    Eine zweite Glasfaser für das Kabelfernsehen verlegt die Telekom vom Keller in über 420 Wohnungen. Kupfer sei die störanfälligere und wartungsintensivere Technologie.

    30.08.201794 Kommentare

  1. Kitkat-Werbespot: Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

    Kitkat-Werbespot: Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

    Nestlé hat Ärger mit Atari. Der Computerspielehersteller hat den Lebensmittelhersteller verklagt, weil das Atari-Spiel Breakout in einem Kitkat-Werbespot kopiert worden sei. Der Spot soll aus dem vergangenen Jahr stammen.

    20.08.201756 Kommentare

  2. South Park: 20 Jahre vulgäre, gelungene Gesellschaftskritik

    South Park: 20 Jahre vulgäre, gelungene Gesellschaftskritik

    Vor zwei Jahrzehnten haben Matt Stone und Trey Parker die erste Episode von South Park auf Comedy Central veröffentlicht. Wie die gelbe Konkurrenzfamilie üben die Macher seither bissige Kritik an gesellschaftlichen Missständen, greifen dabei allerdings auf eine anfangs ungewöhnliche Wortwahl zurück.
    Von Andreas Sebayang

    14.08.201785 KommentareVideo

  3. Watch: Facebook startet seine neue Videoplattform

    Watch: Facebook startet seine neue Videoplattform

    Nach den Gerüchten kommt die Ankündigung: Facebook hat mit Watch eine neue Plattform für Videos innerhalb des sozialen Netzwerks gestartet. Videos werden nach Sektionen sortiert, die auf den aktuellen Reaktionen anderer Nutzer basieren. Wie vermutet wird es von Facebook finanzierte Shows geben.

    10.08.20177 KommentareVideo

  1. Homepod-Firmware: Kommendes Apple TV 5 mit 4K und HDR-Unterstützung

    Homepod-Firmware: Kommendes Apple TV 5 mit 4K und HDR-Unterstützung

    In der offenbar verfrüht veröffentlichten Homepod-Firmware findet sich an mehreren Stellen Code mit Hinweisen auf das Apple TV der 5. Generation, das 4K-Videos abspielen und HDR unterstützen soll.

    08.08.201726 KommentareVideo

  2. Abwärtskompatibel: Aktuelle Kabelrouter laufen auch künftig unter Docsis 3.1

    Abwärtskompatibel: Aktuelle Kabelrouter laufen auch künftig unter Docsis 3.1

    Kabelnetz-Router mit den beiden verschiedenen Docsis-Standards vertragen sich in der Praxis an einem Node. Doch dafür müssen die Betreiber ihr CMTS entsprechend für 3.0 und 3.1 konfigurieren.

    04.08.201714 Kommentare

  3. Streaming: Facebooks TV-Shows sollen im August starten

    Streaming: Facebooks TV-Shows sollen im August starten

    Eigentlich sollte Facebooks neues Streaming-Angebot bereits im Juni 2017 starten, bisher hat das soziale Netzwerk aber noch keine der angekündigten neuen Formate gezeigt. Insidern zufolge soll es im August losgehen - zum Thema passt auch ein angeblich geplanter smarter Lautsprecher mit Display.

    27.07.20170 Kommentare

  1. Dirk Wössner: Neuer Telekom-Deutschland-Chef steht für Gigabit

    Dirk Wössner: Neuer Telekom-Deutschland-Chef steht für Gigabit

    Der Chef der Telekom Deutschland geht. Sein Nachfolger soll bei Rogers Communications für eine flächendeckende 1-GBit/s-Versorgung verantwortlich gewesen sein. Das wird jetzt in Deutschland wichtig.

    18.07.201751 Kommentare

  2. Antennenfernsehen: Rund 500.000 Kunden holen sich kostenpflichtiges DVB-T2

    Antennenfernsehen: Rund 500.000 Kunden holen sich kostenpflichtiges DVB-T2

    Experten halten DVB-T2 für überholt, viele Kunden wollen weg vom terrestrischen Fernsehen. Trotzdem meldet Betreiber Freenet TV nun, zum Start der Bezahlphase rund eine halbe Million Kunden gewonnen zu haben.

    05.07.2017117 Kommentare

  3. Stadtnetz: Wilhelm.tel-Chef findet DVB-T2 nutzlos

    Stadtnetz: Wilhelm.tel-Chef findet DVB-T2 nutzlos

    Ein Stadtnetzbetreiber hält das terrestrische kostenpflichtige Angebot Freenet TV für überflüssig. Fernsehen werde sich komplett ins Internet verlagern, auch weg vom Kabelfernsehen.

    04.07.201782 Kommentare

  1. Chinesische Raumfahrt: Langer Marsch 5 abgestürzt

    Chinesische Raumfahrt: Langer Marsch 5 abgestürzt

    Eine chinesische Schwerlastrakete hat durch eine Fehlfunktion keinen Orbit erreicht. Der Fehlstart gefährdet den Zeitplan des chinesischen Raumfahrtprogramms.

    03.07.201743 Kommentare

  2. Netflix und Amazon: Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

    Netflix und Amazon: Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

    Jedes Jahr steigt laut einer neuen Bitkom-Umfrage die Bedeutung des Streamings an, und das lineare Fernsehen verliert. Doch einen wichtigen Bereich hat die Studie ausgelassen.

    23.06.201766 Kommentare

  3. Twitch: Medienanstalt droht mit Verfahren gegen Gronkh

    Twitch: Medienanstalt droht mit Verfahren gegen Gronkh

    Nicht nur Peter Smits, sondern auch Erik "Gronkh" Range hat Post von der Medienanstalt Nordrhein-Westfalen bekommen. Es geht um den Twitch-Kanal des Streamers und um die Frage, ob dafür eine Rundfunklizenz nötig ist - ähnlich wie schon bei Pietsmiet TV.

    22.06.2017293 Kommentare

  4. Quantenoptik: Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

    Quantenoptik: Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

    Quantenkonferenz Er widmet sich der Grundlagenforschung, der Laser ist sein vielseitiges Instrument: Zu Thomas Walthers Fachgebiet gehören neben der Quantenoptik weitere Bereiche der Laserphysik. Bemerkenswert sind seine Vorbilder.
    Ein Interview von Werner Pluta

    21.06.20170 Kommentare

  5. Umfrage: Viele wollen weg von DVB-T2

    Umfrage: Viele wollen weg von DVB-T2

    Über 14 Prozent wollen weg vom terrestrischen Fernsehen mit DVB-T2, 35,1 Prozent sind unschlüssig, ob sie wechseln werden. Doch es gibt auch Wechselwillige, die weg vom Satelliten, TV-Kabel oder IPTV wollen und hin zu DVB-T2.

    20.06.2017131 KommentareVideo

  6. 10 GBit/s: Voller Ausbau mit Docsis 3.1 kostet doch etwas Geld

    10 GBit/s: Voller Ausbau mit Docsis 3.1 kostet doch etwas Geld

    Um das volle Potenzial von Docsis 3.1 auszunutzen, müssen die Betreiber alle aktiven und passiven Komponenten im TV-Kabelnetz erneuern. Daher setzten viele auf einen Ausbau, der viel billiger sein soll, aber weit weniger bringt.

    12.06.201720 Kommentare

  7. Terrorismus: Das böse, böse Internet

    Terrorismus: Das böse, böse Internet

    Die britische Premierministerin May will nach mehreren Terrorattacken die Menschenrechte einschränken und das Internet stärker regulieren. "Genug ist genug", könnte die Antwort ihrer Kritiker lauten.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    08.06.201796 Kommentare

  8. Streaming: StreamOn der Telekom bald mit Vodafones GigaTV

    Streaming: StreamOn der Telekom bald mit Vodafones GigaTV

    Mit GigaTV wird die Telekom ein Angebot eines direkten Konkurrenten in ihr Zero-Rating-Angebot einbinden. Und es gibt weitere Neuigkeiten zu StreamOn-Partnern und -Feinden.

    02.06.201754 Kommentare

  9. TV-Kabelnetz: Gigabit kommt auch bei der Deutschen Telekom

    TV-Kabelnetz: Gigabit kommt auch bei der Deutschen Telekom

    Die Deutsche Telekom ist auch ein TV-Kabelnetzbetreiber. Über die Sparte ist nicht viel bekannt, und sie tickt deutlich anders als der Gesamtkonzern.

    31.05.20173 Kommentare

  10. Landesmedienanstalt: Keine Beschwerden der Zuschauer nach Analogabschaltung

    Landesmedienanstalt: Keine Beschwerden der Zuschauer nach Analogabschaltung

    Unitymedia hat heute die Analogabschaltung begonnen. In Hanau war das zuvor ohne Murren verlaufen.

    31.05.20176 Kommentare

  11. Anga: Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

    Anga: Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

    Die Kabelnetz-Betreiber wollen ein Gesetz, das die Analogabschaltung absichert. Für die Umstellung auf Docsis 3.1, den neuen Kabelnetzstandard, ist die Analogabschaltung wichtig.

    29.05.201733 Kommentare

  12. Die Woche im Video: Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

    Die Woche im Video: Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

    Golem.de-Wochenrückblick Die Displays der Zukunft sind gebogen, Neuseeland schießt eine Rakete ins All, und Microsoft legt sein Surface flach. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    27.05.20175 KommentareVideo

  13. QD-LCD mit LED-BLU: Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

    QD-LCD mit LED-BLU: Forscher kritisieren Samsungs QLED-Marketing

    Displayweek 2017 QLED-Fernseher können eine mächtige Konkurrenz für Geräte mit OLED-Panels werden. Doch dass Samsung seine neue TV-Generation QD-LCDs als QLED vermarktet, gefällt einigen Forschern gar nicht.
    Von Andreas Sebayang

    24.05.201731 Kommentare

  14. Amazon Channels: Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

    Amazon Channels: Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

    Amazon hat die Channels für seinen Videostreamingdienst gestartet. Es ist eine Art Pay-TV-Plattform; Kunden können in der Video-App weitere Sender dazubuchen. So sind auch Sportübertragungen möglich. Der Start in Deutschland fällt allerdings weniger furios aus als in den USA.

    23.05.201780 KommentareVideo

  15. Bayerischer Rundfunk: Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

    Bayerischer Rundfunk: Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

    Millionen 5G-Smartphones sollen Rundfunkempfänger werden. Nahtlose Übergänge von Live- zu Abrufangeboten würden so möglich.

    22.05.201777 Kommentare

  16. Streaming: Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

    Streaming: Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

    Sky gewinnt eine Klage gegen ein illegales Streamingangebot. Auch gegen den Anbieter der Hardware zur illegalen Verbreitung von Sky-Inhalten wurde eine Geldstrafe verhängt.

    22.05.201733 Kommentare

  17. Zuhause Kabel: Deutsche Telekom bietet 500 MBit/s

    Zuhause Kabel: Deutsche Telekom bietet 500 MBit/s

    Die Deutsche Telekom bietet hohe Datenraten, wenn auch nur in ihrem noch kleinen Kabelnetz. Die Ansprüche der Mieter, die offenbar mehr als das Vectoring-Tempo wollen, würden steigen, sagte der Bereichschef.

    22.05.2017120 Kommentare

  18. Discovery: CBS veröffentlicht Trailer der neuen Star-Trek-Serie

    Discovery: CBS veröffentlicht Trailer der neuen Star-Trek-Serie

    Bisher gab es zur kommenden Science-Fiction-Serie Star Trek: Discovery, nur einen Teaser, der nichts Inhaltliches offenbarte. CBS hat jetzt den ersten Trailer veröffentlicht, der auf ein hohes Produktionsbudget schließen lässt.

    18.05.2017306 KommentareVideo

  19. Drohne: DJI streamt auf den Fernseher

    Drohne: DJI streamt auf den Fernseher

    Die Welt von oben auf dem Fernseher: DJI bietet für einige Smart-TV-Geräte eine App an, mit der Nutzer Coptervideos auf ihrem Fernseher anschauen können. Die Videoauswahl trifft DJI.

    17.05.20173 KommentareVideo

  20. Videostreaming: Filmfestival Cannes will Netflix-Produktionen ausschließen

    Videostreaming: Filmfestival Cannes will Netflix-Produktionen ausschließen

    Das Filmfestival Cannes will den Videostreaming-Anbieter Netflix dazu zwingen, seine Produktionen auch in französischen Kinos zu zeigen. Wegen besonderer Gesetze in Frankreich könnte Netflix damit effektiv ausgeschlossen werden.

    12.05.201751 KommentareVideo

  21. Google: "Das Internet ist für viele Menschen nebulös"

    Google: "Das Internet ist für viele Menschen nebulös"

    Die Entwicklung von Googles Software wird getrieben von Informatik-Nerds im Silicon Valley. Der für die G Suite verantwortliche Prabhakar Raghavan erklärt im Gespräch mit Golem.de, welche Probleme das mit sich bringt und wie Google diese lösen will.
    Von Sebastian Grüner

    11.05.201736 KommentareVideo

  22. Ludwigsburg: Bürger können bei Glasfaser selbst entscheiden

    Ludwigsburg: Bürger können bei Glasfaser selbst entscheiden

    Erst mal gratis die Glasfaser ins Haus legen, dann können die Bürger entscheiden, welchen Anbieter sie wählen. Die Stadtwerke sind sich ihrer Sache sicher, auch wenn sie selbst noch kein Angebot haben.

    10.05.20175 Kommentare

  23. Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt

    Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt

    Gleiche Funktionen, gegenteiliges Ziel: Mit Hilfe smarter Hörgeräte sollen Hörgeschädigte wieder optimal hören, gut Hörende dagegen filtern damit heraus, was sie nicht hören wollen. Und das ist ziemlich attraktiv.
    Ein Bericht von Sebastian Wochnik

    10.05.201757 Kommentare

  24. Ludwigsburg: Hälfte der Bürger will Glasfaser kostenlos ins Haus

    Ludwigsburg: Hälfte der Bürger will Glasfaser kostenlos ins Haus

    Bei einem Projekt haben sich ungewöhnlich viele Anwohner für FTTH entschieden. Sie bekommen sogar die Inhouseverkabelung ohne Aufpreis, wenn sie Fernsehen, Telefonie und Internet von den Stadtwerken buchen.

    09.05.2017255 Kommentare

  25. Datenrate: Unitymedia verkauft mehr 400-MBit/s-Zugänge

    Datenrate: Unitymedia verkauft mehr 400-MBit/s-Zugänge

    Bei Unitymedia steigt die Nachfrage nach den schnellsten Internetzugängen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der gebuchten Anschlüsse stieg auf 83 MBit/s.

    08.05.201779 Kommentare

  26. Video-Streaming: Apple TV bekommt wohl Amazon-Video-App

    Video-Streaming: Apple TV bekommt wohl Amazon-Video-App

    Es scheint, als hätten Jeff Bezos und Tim Cook sich geeinigt: Insidern zufolge sollen Anwender von Apple TV auch Amazons Video-App nutzen können. Die Anwendung soll im dritten Quartal 2017 auf das Streaming-Device kommen, auf anderen Geräten ist sie schon verfügbar.

    06.05.201733 Kommentare

  27. Soziales Netzwerk: Facebook soll neue TV-Shows planen

    Soziales Netzwerk: Facebook soll neue TV-Shows planen

    Das soziale Netzwerk Facebook will sein Videoangebot ausbauen und eigene Shows anbieten, die an TV-Programme erinnern sollen. Das Unternehmen dürfte den Videomarkt als lohnenswerte Werbeplattform sehen - Youtube hat gerade erst eigene neue Shows angekündigt.

    06.05.20174 Kommentare

  28. Fernsehwerbung: 230 Android-Apps unterstützen Tracking per Ultraschall

    Fernsehwerbung: 230 Android-Apps unterstützen Tracking per Ultraschall

    Die Anzahl an Apps die Ultraschall-Tracking von Werbekonsumenten unterstützen, nimmt offenbar rasant zu. Mehr als 200 Apps unterstützen das umstrittene Verfahren, im vergangenen Jahr waren es erst sechs. Ein bisschen Entwarnung gibt es: Bislang unterstützt kein Fernsehsender in Europa das Verfahren.

    05.05.201765 Kommentare

  29. Mediendienste-Richtlinie: Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

    Mediendienste-Richtlinie: Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

    Netflix und andere Streamingdienste sollen künftig 30 Prozent europäische Filme anbieten, Youtuber dürfen keine Schleichwerbung mehr betreiben. Einen ensprechenden Vorschlag hat das EU-Parlament beschlossen.

    26.04.2017107 Kommentare

  30. IT-Sicherheit: Gefangen(e) im Netz

    IT-Sicherheit: Gefangen(e) im Netz

    Klingt wie Fernsehen, ist aber wahr: Insassen eines Gefängnisses in Ohio haben sich heimlich PCs gebaut und darüber auf das Internet und interne Datenbanken zugegriffen.
    Von Eike Kühl

    13.04.201753 Kommentare

  31. Veranstaltungstechniker: DVB-T2 soll Funkmikrofone stören

    Veranstaltungstechniker: DVB-T2 soll Funkmikrofone stören

    Ein Veranstaltungstechniker in Hamburg ist Noteinsätze gefahren, weil DVB-T2 den Frequenzbereich gestört hat.

    13.04.201750 KommentareVideo

  32. Start TV: Telekom bringt pures Fernsehstreaming für 2 Euro

    Start TV  : Telekom bringt pures Fernsehstreaming für 2 Euro

    Die Deutsche Telekom attackiert Wettbewerber im Markt für Fernsehstreaming. Festnetzkunden können für 2 Euro im Monat normales Fernsehen erhalten. Im Unterschied zu den Entertain-TV-Paketen fehlen dann alle Komfortfunktionen.

    04.04.201762 Kommentare

  33. Schwachstelle HbbTV: Smart-TVs aus der Ferne angreifbar

    Schwachstelle HbbTV: Smart-TVs aus der Ferne angreifbar

    HbbTV ist unzureichend abgesichert. Darüber sind Tausende Smart-TVs offen für Angriffe aus der Ferne. Ein Sicherheitsexperte hat einen funktionierenden Angriff auf einem Gerät von Samsung demonstriert.

    03.04.201716 KommentareVideo

  34. Dive im Hands on: X-Ray-Variante hat noch einige Schwächen

    Dive im Hands on: X-Ray-Variante hat noch einige Schwächen

    Dive blendet Zusatzinformationen in Filme und Serien ein. Dabei spielt es keine Rolle, ob das normale Fernsehprogramm oder Videostreaming verwendet wird. Es gibt Angaben zu den Schauspielern in einer Szene, zu den Requisiten und zum Drehort. Beim Ausprobieren zeigt das Konzept aber noch Schwächen.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    03.04.20171 KommentarVideo

  35. Equal Rating Innovation Challenge: Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

    Equal Rating Innovation Challenge: Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

    Die indische Initiative Gram Marg Solution for Rural Broadband gewinnt den mit 125.000 US-Dollar dotierten Hauptpreis der Mozilla Equal Rating Innovation Challenge. Damit sollen 800 Millionen Menschen in 640.000 Dörfern einen freien Internetzugang bekommen.

    30.03.20178 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 42
Anzeige

Verwandte Themen
Crystal LED, Smart-TV, Fernseher, DVB-H, Zattoo, Google TV, IPTV, Boxee TV, iTV, QLED, DVB-T, Videoweb, Digital-Fernsehen, Germany's Gold

Gesuchte Artikel
  1. Windows Phone 7 im Test
    Microsofts missglückter Angriff auf iPhone und Android
    Windows Phone 7 im Test: Microsofts missglückter Angriff auf iPhone und Android

    In den vergangenen Jahren versuchte Microsoft mit dem betagten Windows Mobile gegen die Konkurrenz von iPhone und Android anzukämpfen - ohne Erfolg. Nun soll Windows Phone 7 wieder Terrain zurückerobern. Dabei setzt Microsoft auf eine spezielle Bedienoberfläche, die in der Praxis ihr Können beweisen muss.
    (Windows Phone Bing Suche)

  2. Test Crysis
    Gleiches Spiel, anderer Look
    Test Crysis: Gleiches Spiel, anderer Look

    Offene Welt, die erste Version des Nano-Anzugs plus böse Koreaner und Außerirdische: Crysis ist rund vier Jahre nach der PC-Fassung auch für Xbox 360 und Playstation 3 verfügbar. Die Konsolenversion schickt den Spieler durch die gleichen Umgebungen - aber die sehen teils völlig anders aus, wie der Videovergleich zeigt.
    (Crysis Test)

  3. Microsoft
    Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht
    Microsoft: Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht

    Microsoft hat einen Release Candidate des Windows Server 2012 veröffentlicht. Die Vorabversion des kommenden Windows Server kann über Microsofts Technet heruntergeladen werden.
    (Windows Server 2012)

  4. Ativ S
    Samsung kündigt erstes Smartphone mit Windows Phone 8 an
    Ativ S: Samsung kündigt erstes Smartphone mit Windows Phone 8 an

    Samsung zeigt mit dem Ativ S auf der Ifa ein erstes Smartphone, das mit Windows Phone 8 läuft. Wann es auf den Markt kommt, verrät Samsung noch nicht.
    (Samsung Ativ S)

  5. Mehr WLAN-Reichweite
    AVM liefert Fritz-WLAN-Repeater 310 für 49 Euro aus
    Mehr WLAN-Reichweite: AVM liefert Fritz-WLAN-Repeater 310 für 49 Euro aus

    Das kleinste Modell der WLAN-Repeater von AVM ist ab sofort verfügbar. Der Fritz-WLAN-Repeater 310 kostet nur 49 Euro, dafür muss auf 5-GHz-Support und einen Ethernet-Anschluss verzichtet werden.
    (Fritz Wlan Repeater)

  6. Einspruch erfolgreich
    Saints Row 4 erscheint doch ungeschnitten
    Einspruch erfolgreich: Saints Row 4 erscheint doch ungeschnitten

    Erst wollte die USK in Saints Row 4 "umfangreiche Anpassungen" durchsetzen, jetzt kann das Actionspiel doch ohne Schnitte erscheinen: Deep Silver hat erfolgreich Widerspruch bei den Jugendschützern eingelegt.
    (Saints Row 4 Test)


RSS Feed
RSS FeedFernsehen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige