Abo
Anzeige
Der Fernseher muss sich zunehmend mit dem Smartphone verbinden, um konkurrenzfähig zu bleiben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)., Fernsehen
Der Fernseher muss sich zunehmend mit dem Smartphone verbinden, um konkurrenzfähig zu bleiben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de).

2.030 Fernsehen Artikel

  1. Digitales Fernsehen: Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten

    Digitales Fernsehen

    Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten

    In Elektromärkten sorgen Bezeichnungen wie DVB-T2 (H.264) für Verwirrung. Es lohnt sich, auf das DVB-T2-HD-Label zu achten.

    02.12.201626 Kommentare

  1. Space Nation: Neues Astronautenprogramm sucht Teilnehmer per App

    Space Nation

    Neues Astronautenprogramm sucht Teilnehmer per App

    Slush 2016 Das finnische Startup Space Nation will 2017 einen Astronauten ins All schicken. Bewerben kann sich jeder - weltweit. Die erste Einstufung findet per kostenloser App statt, die letzte wird als Fernsehshow inszeniert.

    01.12.20168 Kommentare

  2. Internet, Telefonie, TV: Große Störung im Netz der Telekom könnte ein Angriff sein

    Internet, Telefonie, TV  

    Große Störung im Netz der Telekom könnte ein Angriff sein

    Die Telekom hat eine Störung in ihrem Netz. Internet, Telefonie und Fernsehen sind betroffen. Es könnte sich um einen Angriff handeln.

    28.11.2016199 Kommentare

Anzeige
  1. Deutsche TV-Plattform über VR: "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

    Deutsche TV-Plattform über VR

    "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

    Noch sind Augmented und Virtual Reality klar Nischenthemen. Die TV-Branche beginnt, mit 360-Grad-Videos zu experimentieren, teils sind aber die Lizenzprobleme größer als alle anderen, wie das Fraunhofer HHI bei RTL feststellen musste.

    24.11.20167 Kommentare

  2. TV: Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    TV

    Streaming-Nutzer verzichten auf das lineare Fernsehen

    Wer Streaming nutzt, gewöhnt sich das lineare Fernsehen ab. Gut ein Drittel der Streaming-Kunden in Deutschland hat das lineare Fernsehen bereits ganz aufgegeben.

    18.11.201681 Kommentare

  3. Videomarkt: Warner Bros. kauft Machinima

    Videomarkt

    Warner Bros. kauft Machinima

    Derzeit arbeitet Machinima unter anderem an einer Neuauflage von Knight Rider, vor allem aber ist das Netzwerk für Videos und Streams rund um Gaming bekannt. Jetzt hat Warner Bros. die Übernahme bekanntgegeben.

    18.11.20160 Kommentare

  1. Öffentlich-Rechtliche: TV-Sender meint, dass Streamingauswahl zu anstrengend wird

    Öffentlich-Rechtliche

    TV-Sender meint, dass Streamingauswahl zu anstrengend wird

    Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender bieten Content bei Amazon oder Youtube. Die HR-Fernsehdirektorin stellt fest, dass das lange Auswählen auf Streamingplattformen den Nutzern zu nervig sei und lineares Fernsehen dann wieder eine Alternative wird.

    27.10.2016228 Kommentare

  2. HDR: Wir brauchen bessere Pixel

    HDR

    Wir brauchen bessere Pixel

    Die nächste Fernsehgeneration bietet nicht nur mehr, sondern vor allem reichhaltigere Pixel. Dank High Dynamic Range (HDR) mitsamt sehr hell ansteuerbaren Pixeln und anderen Farbstandards ist die Darstellung von starken Kontrasten zwischen hell und dunkel kein Problem mehr.
    Eine Analyse von Simon Fuchs und Niklas Landerer

    25.10.201676 KommentareVideoAudio

  3. Airbnb legt Klage ein: New York bestraft Anzeigen für kurzfristige Vermietungen

    Airbnb legt Klage ein

    New York bestraft Anzeigen für kurzfristige Vermietungen

    Die Stadt New York geht schärfer gegen die lukrative Nutzung von Wohnraum für Ferienwohnungen vor. Mehrere Tausend Dollar Strafe kann bereits das Einstellen von Angeboten auf Plattformen wie Airbnb kosten.

    23.10.201644 Kommentare

  1. Übernahme bestätigt: AT&T kauft Time Warner für mehr als 100 Milliarden US-Dollar

    Übernahme bestätigt

    AT&T kauft Time Warner für mehr als 100 Milliarden US-Dollar

    Es ist der größte Firmenkauf des Jahres: Der Telekom-Konzern AT&T will selbst zum Inhalteanbieter werden und das Medienunternehmen Time Warner übernehmen. Donald Trump ist dagegen.

    23.10.201661 Kommentare

  2. Übernahme: AT&T soll an Time Warner interessiert sein

    Übernahme

    AT&T soll an Time Warner interessiert sein

    In der US-Medienbranche bahnt sich eine große Übernahme an: Time Warner könnte vom Telekommunikations-Anbieter AT&T gekauft werden. Der Preis dürfte bei über 80 Milliarden Dollar liegen.

    22.10.20168 Kommentare

  3. Fernsehen: ZDF krempelt seine Mediathek um

    Fernsehen

    ZDF krempelt seine Mediathek um

    Künftig soll die Mediathek des ZDF sich näher an den Vorlieben der Nutzer orientieren und mehr einem klassischen Streaming-Angebot wie Netflix ähneln. Neu ist ein persönlicher Bereich mit Anmeldung, der jedoch nicht zwingend für die Nutzung der Inhalte ist.

    20.10.201646 Kommentare

  1. Tiangong-2: Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Tiangong-2

    Erste Taikonauten fliegen zu Chinas neuer Raumstation

    Der Start von zwei chinesischen Raumfahrern soll in der Nacht live übertragen werden. Ihr Dockingmanöver mit der chinesischen Raumstation soll von einem Satelliten aus nächster Nähe gefilmt werden.

    16.10.201633 Kommentare

  2. FRK-Breitband-Kongress: Magine TV nennt lineare TV-Inhalte wertvoller als Netflix

    FRK-Breitband-Kongress

    Magine TV nennt lineare TV-Inhalte wertvoller als Netflix

    Das lineare Fernsehen wird laut Magine TV teurer produziert als das Netflix-Angebot. Doch die Zuschauer könnten dieses Angebot oft einfach nicht finden.

    12.10.201664 Kommentare

  3. ZDF-Fernsehrat: Gutachter hoffen, dass ARD und ZDF nicht aussterben

    ZDF-Fernsehrat

    Gutachter hoffen, dass ARD und ZDF nicht aussterben

    Das lineare Fernsehen wird überleben - zu diesem Schluss kommt zumindest ein Gutachten, das ARD und ZDF bestellt haben und das auf veralteten Daten basiert. Wichtig sei aber, dass mehr Rundfunkgebühren für reine Online-Angebote ausgegeben würden. Wir haben uns das Gutachten angesehen.

    11.10.2016297 Kommentare

  1. Super Hivision Broadcasting: Mit der Kabelpeitsche zum 8K-Empfang

    Super Hivision Broadcasting

    Mit der Kabelpeitsche zum 8K-Empfang

    Ceatec In Japan wird bereits an der nächsten Fernseh-Generation namens 8K gearbeitet. Sharp und Socionext haben die dazugehörigen Komponenten gezeigt. Eigentlich ist alles fertig, nur an der Miniaturisierung mangelt es noch - auch wenn schon ein 27-Zoll-8K-Display vorgestellt wurde.

    05.10.201623 Kommentare

  2. Die Woche im Video: Grüne Welle und grüne Männchen

    Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

    Golem.de-Wochenrückblick Elon Musk stellt seine Marspläne vor, wir entdecken Sicherheitslücken in Ampeln, und Fernsehen übers Internet wird deutlich bequemer. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    01.10.20160 KommentareVideo

  3. Waipu TV im Hands on: Das richtig flexible Internetfernsehen

    Waipu TV im Hands on  

    Das richtig flexible Internetfernsehen

    Selten ist ein neues Produkt so gut durchdacht: sofortiger Kanalwechsel, Pausenfunktion in jeder Sendung und Aufnahmemöglichkeit von überall. Das Internet-Fernsehangebot Waipu TV macht klassisches Fernsehen für die Netflix-Generation wieder interessant.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    30.09.2016186 KommentareVideo

  4. Festnetz: Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

    Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

    Trotz Rückgang bei der Sprachtelefonie bietet die Deutsche Telekom keine reinen Internetzugänge an. Bündelangebote im Festnetz sind für den Netzbetreiber lukrativ.

    26.09.201632 Kommentare

  5. ARD: Keine Haft mehr für Verweigerer der Rundfunkgebühr

    ARD

    Keine Haft mehr für Verweigerer der Rundfunkgebühr

    Imageschaden und hohe Kosten: Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten wollen bei Verweigerern der Rundfunkgebühr auf die Drohung mit Erzwingungshaft verzichten. Doch eine absolute Garantie gibt es nicht.

    19.09.2016492 Kommentare

  6. Gigabit für alle: EU will 155 Milliarden zusätzliche Investitionen anlocken

    Gigabit für alle

    EU will 155 Milliarden zusätzliche Investitionen anlocken

    Die EU-Kommission will den Ausbau der Breitbandversorgung deutlich beschleunigen. Kleinere Anbieter befürchten allerdings eine zu große Deregulierung zugunsten der Deutschen Telekom.

    14.09.201626 Kommentare

  7. Digitale Agenda: Dobrindt hält Gigabit-Ausbau bis 2025 für zu wenig

    Digitale Agenda

    Dobrindt hält Gigabit-Ausbau bis 2025 für zu wenig

    Die Digitale Agenda der Bundesregierung ist noch längst nicht umgesetzt. Nach Ansicht von Infrastrukturminister Dobrindt sind beim Breitbandausbau sehr ambitionierte Ziele erforderlich.

    06.09.201630 Kommentare

  8. Hanau: Erste Analogabschaltung bei Unitymedia in diesem Monat

    Hanau

    Erste Analogabschaltung bei Unitymedia in diesem Monat

    Die erste Stadt ohne analoges Kabelfernsehen von Unitymedia wird Hanau sein. Der dortige Saturn-Markt hofft auf mehr Umsatz und verlängert die Öffnungszeiten. Die Digitalnutzungsquote im Kabel liegt jetzt bei 82,1 Prozent.

    06.09.201615 Kommentare

  9. Entertain TV Mobil: Mobile Nutzung für Magenta-Eins-Kunden kostenlos

    Entertain TV Mobil

    Mobile Nutzung für Magenta-Eins-Kunden kostenlos

    Ifa 2016 Die Telekom bietet Magenta-Eins-Kunden den Zugriff auf Entertain TV Mobil neuerdings kostenlos an. Damit kann der Fernsehdienst ohne Aufpreis unterwegs verwendet werden.

    02.09.20164 Kommentare

  10. 8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird

    8K- und VR-Bilder in Rio 2016

    Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird

    Schneller, höher, weiter: Das ist nicht nur die Devise der Olympischen Spiele, es könnte auch die der technischen Entwicklungen sein, mit denen sie weltweit übertragen werden. Zu den neuen Technologien gehören 8K-Aufnahmen, Kameradrohnen und virtuelle Realität in HD.
    Ein Bericht von Rainer Bücken

    18.08.201610 KommentareAudio

  11. FTTH: Stadtwerke bauen riesige Verteilstationen für Glasfasernetz

    FTTH

    Stadtwerke bauen riesige Verteilstationen für Glasfasernetz

    FTTH für eine ganze Stadt, dafür setzen die Stadtwerke Neustrelitz drei Verteilstationen auf. Das sind 15 Quadratmeter große Stahl-Beton-Quader.

    12.08.201635 Kommentare

  12. ­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft

    ­Cybersyn

    Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft

    Ein einzelner Computer steuert die Wirtschaft eines ganzen Landes: Vor 45 Jahren startete in Chile das ehrgeizige Projekt Cybersyn - und scheiterte wenig später.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.08.201663 KommentareAudio

  13. 4.5G: Vodafone Deutschland bringt 375 MBit/s in die Funkzelle

    4.5G

    Vodafone Deutschland bringt 375 MBit/s in die Funkzelle

    Vodafone baut als erstes Unternehmen in Deutschland für den Endkunden die Datenrate im Mobilfunk erheblich aus. 4.5G wird fürs Erste durch die Bündelung von drei Bändern erreicht.

    21.07.20168 KommentareVideo

  14. Backlight Master Drive: Sonys Fernseher steuert LEDs einzeln an

    Backlight Master Drive

    Sonys Fernseher steuert LEDs einzeln an

    Sonys neuer 4K-Fernseher der Z-Serie - Ultra HD wird gar nicht erst erwähnt - bietet HDR-Technik mit einer besonderen Ansteuerung der Lichteinheiten. Statt kleine Zonen entsprechend dem HDR-Material anzusprechen, werden die LEDs einzeln gesteuert.

    21.07.201618 KommentareVideo

  15. Internet.org: Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Internet.org

    Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Ein leuchtender Ballon, der Daten empfängt, die per Laser übertragen werden: Facebook-Mitarbeiter haben ein System für die optische Datenübertragung entwickelt. Es ist Teil des Projekts, entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet zu versorgen.

    20.07.201611 KommentareVideo

  16. DVB-T2: Nach Kritik werden andere Freenet-TV-Preise geprüft

    DVB-T2

    Nach Kritik werden andere Freenet-TV-Preise geprüft

    Neben dem als zu hoch kritisierten Jahrespreis von 69 Euro für Freenet TV soll es alternative Angebotsformen geben. Dabei könnten Preise, Laufzeit und Umfang für DVB-T2 anders aussehen, erklärte Media Broadcast. Das Abo gilt jedoch nur für ein Gerät, und bisher lassen sich private Sender nicht aufnehmen.

    12.07.201675 KommentareVideo

  17. Tabea Rößner: Kritik an Jahrespreis für DVB-T2 HD

    Tabea Rößner

    Kritik an Jahrespreis für DVB-T2 HD

    Für werbefinanziertes Fernsehen sei der Jahrespreis von 69 Euro für Freenet TV zu hoch, kritisiert eine Bundestagsabgeordnete. Und da kämen noch Kosten für Fernsehgerät, Entschlüsselungstechnik und Receiver für DVB-T2 hinzu.

    11.07.2016174 KommentareVideo

  18. Vodafone: Störung im Kabelnetz soll beendet sein

    Vodafone  

    Störung im Kabelnetz soll beendet sein

    Ab Donnerstagabend konnten zahlreiche Kunden in Vodafones Kabelnetz Internet und Telefon nicht oder nur eingeschränkt nutzen. Von der Störung waren zeitweise fast zwei Millionen Kunden betroffen, das Fernsehsignal funktionierte aber störungsfrei. Mittlerweile sollen die Probleme behoben sein.

    30.06.2016168 Kommentare

  19. Medienanstalten: Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

    Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

    Die analoge Verbreitung des Fernsehens über das Koaxialkabel behindert HDTV und breitbandiges Internet, mahnt die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten. Noch dieses Jahr könnte eine digitale Empfangsquote von 80 Prozent im TV-Kabel erreicht werden.

    28.06.201634 Kommentare

  20. Streaming: Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

    Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

    Netflix hat eine große Abteilung mit 40 Beschäftigten, die neue Fernseher auf ihre Tauglichkeit für den Streamingdienst testen. Denn neue User Interfaces (UI) könnten "schwierig für Geräte sein."

    28.06.201611 Kommentare

  21. Livestreams: Ein Schuss, ein Tor, ein Trojaner

    Livestreams

    Ein Schuss, ein Tor, ein Trojaner

    Nicht nur während der EM boomen illegale Livestreams. Das ist nicht nur ein Problem für die Sender, sondern auch für die Nutzer: Die Streams strotzen vor Schadsoftware.
    Ein Bericht von Eike Kühl

    22.06.201652 Kommentare

  22. On Demand Deutschland: Tele Columbus wird Streaminganbieter

    On Demand Deutschland

    Tele Columbus wird Streaminganbieter

    Hollywood-Filme parallel zum Verkaufsstart der Blu-ray soll es bald bei Tele Columbus geben. Was das jedoch kosten wird, bleibt dabei spannend.

    20.06.201614 Kommentare

  23. Kabelnetz: Gesetz für Einspeisegebühr von ARD und ZDF dürfte kommen

    Kabelnetz

    Gesetz für Einspeisegebühr von ARD und ZDF dürfte kommen

    Bund und Länder wollen ermöglichen, dass ein angemessenes Entgelt für Übertragungspflichten von den Fernsehsendern ARD und ZDF vereinbart werden kann. Für die TV-Kabelnetzbetreiber geht es um 60 Millionen Euro.

    17.06.201652 Kommentare

  24. Kommissionsbericht: Merkel und Länderchefs unterstützen Kampf gegen Adblocker

    Kommissionsbericht

    Merkel und Länderchefs unterstützen Kampf gegen Adblocker

    Die juristischen Verfahren dauern Medien und Werbewirtschaft zu lange. Nun soll die Politik ein Verbot von Adblockern in die Wege leiten. Dabei gibt es Unterstützung von ganz oben.

    17.06.2016436 Kommentare

  25. Flocker: Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Flocker

    Ransomware funktioniert unter Umständen auch mit Android TV

    Trend Micro hat festgestellt, dass die Ransomware Flocker auch mit einigen Fernsehern kompatibel ist. Voraussetzung sind Android TV und ein Standort außerhalb einer Liste von Ländern, die der Angreifer nicht treffen will. Die Gefahr ist aber gering.

    16.06.20165 KommentareVideo

  26. Raumfahrt: Indiens Griff nach den Sternen

    Raumfahrt

    Indiens Griff nach den Sternen

    Raumsonden aus Indien sind inzwischen zum Mond und zum Mars geflogen. Die indische Raumfahrt wird immer ehrgeiziger, aber woher kommt die Technik dafür?
    Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    16.06.201624 KommentareAudio

  27. Smart-TV: Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Smart-TV

    Samsung darf Daten weiter ohne Zustimmung übertragen

    Im Gerichtsstreit über den Datenschutz bei vernetzten Fernsehern haben Verbraucherschützer nur einen Teilsieg errungen. Dem südkoreanischen Hersteller Samsung kam die internationale Firmenstruktur zugute.

    12.06.201636 Kommentare

  28. Cinergy T2 Stick Micro: Terratec bringt DVB-T2 auf PC und Android

    Cinergy T2 Stick Micro

    Terratec bringt DVB-T2 auf PC und Android

    Terratec bringt mit dem Cinergy T2 Stick Micro eine DVB-T2-Empfangslösung für den Windows-PC und Android-Geräte. Der Empfänger wird über Micro-USB oder USB angeschlossen und überträgt das digitale TV-Programm des Antennenfernsehens mit einer Auflösung von bis zu 1080p.

    10.06.201624 Kommentare

  29. Glasfaser/Koaxial: Telekom Zuhause Kabel hat 155.000 Kunden

    Glasfaser/Koaxial

    Telekom Zuhause Kabel hat 155.000 Kunden

    Die Deutsche Telekom wächst als TV-Kabelnetzbetreiber. Hier werden 200 MBit/s und künftig 800 MBit/s angeboten. Inhouse wird auf Koaxialkabel gesetzt.

    09.06.201616 Kommentare

  30. Unitymedia: "Jede angebotene Bandbreite wird auch genutzt"

    Unitymedia

    "Jede angebotene Bandbreite wird auch genutzt"

    Der Chef des TV-Kabelnetzbetreibers Unitymedia erklärt, wie mehr Bandbreite und Nutzerverhalten zusammenhängen. Die Haushalte nutzten höhere Datenraten, wenn sie angeboten würden.

    07.06.201615 Kommentare

  31. DVB-T2: Termin für HD-Fernsehen über Antenne steht fest

    DVB-T2

    Termin für HD-Fernsehen über Antenne steht fest

    Ein genauer Termin für den Start von DVB-T2 und das Ende von DVB-T in vielen Regionen steht fest. Für den Empfang der privaten Sender in HD ist ein Entschlüsselungsmodul erforderlich, es gibt auch Set-Top-Boxen mit integrierter Entschlüsselung, wie das Projektbüro DVB-T2 HD erklärte.

    06.06.201670 KommentareVideo

  32. Leipzig: Neuer Telekom-Funkturm für DVB-T2 und DAB+

    Leipzig

    Neuer Telekom-Funkturm für DVB-T2 und DAB+

    Die Stadt Leipzig hat einen neuen Sendeturm. Aus 191 Metern Höhe wird das Signal des digitalen Antennenfernsehens DVB-T2 und für das Digitalradio DAB+ verbreitet.

    01.06.20164 KommentareVideo

  33. Statt Fernsehen: Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

    Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

    In Brüssel haben die für Telekommunikation zuständigen Minister der EU die zukünftige Nutzung der Frequenzen im Bereich von 470 bis 790 MHz beschlossen. Ein großer Frequenzbereich wurde für die ausschließliche Mobilfunknutzung vorgesehen, was auch für 5G wichtig ist.

    27.05.201613 Kommentare

  34. IBM-Markenkooperation: Warum Watson in die Sesamstraße zieht

    IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

    IBM und die US-Version der Sesamstraße machen gemeinsame Sache. Supercomputer Watson soll künftig die Vorschulbildung amerikanischer Kinder vorantreiben. Eine ungewöhnliche Markenkooperation, die Schule machen könnte.

    26.05.20166 Kommentare

  35. Star Trek Online: Abenteuer mit der alten Enterprise

    Star Trek Online

    Abenteuer mit der alten Enterprise

    Vor rund 50 Jahren war sie der Stolz der Föderation, demnächst können Spieler die Enterprise der Constitution-Klasse in Star Trek Online selbst durchs All steuern: die Entwickler haben eine Erweiterung mit einem Schwerpunkt auf der klassischen Serie angekündigt.

    06.05.201618 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Verwandte Themen
Smart-TV, Crystal LED, Fernseher, DVB-H, Zattoo, Google TV, QLED, IPTV, Boxee TV, iTV, DVB-T, Videoweb, Digital-Fernsehen, Germany's Gold

RSS Feed
RSS FeedFernsehen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige