Desktop Summit

Aktuelles zu Desktop Summit

  1. Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Linux App Summit: Konferenz von Gnome und KDE soll Desktops voranbringen

    Die Gnome Foundation und der KDE e.V. planen nach Jahren getrennter Wege wieder eine gemeinsame Konferenz: Der Linux App Summit diese Herbst soll die Linux-Desktops voran bringen.

    02.08.201927 Kommentare
  2. Office-Paket: Libreoffice will Bürosuite in den Browser bringen

    Office-Paket: Libreoffice will Bürosuite in den Browser bringen

    Libreoffice soll bald auch über den Browser nutzbar sein und so Google Docs und Microsoft Office 365 Konkurrenz machen. Dazu haben sich die Unternehmen Icewarp und Collabora zusammengetan.

    26.03.201537 Kommentare
  3. Zur Wayland-Unterstützung: KDE Plasma wird Weston verwenden

    Zur Wayland-Unterstützung: KDE Plasma wird Weston verwenden

    Um künftig Wayland voll unterstützen zu können, wird KWin das Rendern an Weston auslagern. Erste Arbeiten dazu erscheinen mit Plasma 5.1 im Oktober. Es wird aber noch dauern, bis die Plasma-Oberflächen in einer Wayland-Session genutzt werden können.

    07.09.201437 Kommentare
  4. KDE SC 4.11: Details zum Release Plan

    20.08.20133 Kommentare
  5. Desktop Summit 2013: Kollaborative Projekte für Gnome, KDE, Unity und Razor-Qt

    17.04.20135 Kommentare
  6. Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    26.05.2012175 Kommentare
  7. Ubuntu 12.04: Precise Pangolin soll stabiler werden

    24.10.201128 Kommentare
  8. KDE: Eins, zwei, drei, viele!

    18.08.201135 Kommentare
Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) im Bereich Content Management Systeme
    Volkswagen Financial Services AG, Berlin
  2. HR Operations Manager (m/w/d)
    InnoGames GmbH, Hamburg
  3. Process Engineer (m/f/d) PLC
    Hays AG, Viernheim
  4. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit

Detailsuche



Meistgelesen zu Desktop Summit

  1. Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Der leitende Kernel-Hacker Linus Torvalds hat die Gnome-Shell in Gnome 3 mit deutlichen Worten kritisiert: Er nennt die neue Benutzeroberfläche ein "großes Durcheinander." Er verwende jetzt XFCE.

    04.08.2011283 KommentareVideo
  2. Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice könne mehr als Openoffice und biete Entwicklern zudem Vorteile, sagte Michael Meeks auf dem Linuxtag 2012. Außerdem spricht er mit Golem.de über Libreoffice-Online, woran er derzeit arbeitet.

    26.05.2012175 KommentareVideo
  3. HTML5: Libreoffice läuft im Browser

    HTML5: Libreoffice läuft im Browser

    Desktop Summit 2011 Libreoffice läuft vollständig als Webapplikation in einem Browser. Gnome-Entwickler Michael Meeks hat einen ersten Prototyp auf dem Desktop Summit 2011 in Berlin präsentiert. Dabei handelt es sich nicht um eine Minimalimplementierung mit HTML-Interface, denn Libreoffice lässt sich in gewohnter Weise nutzen.

    09.08.201124 Kommentare
  4. Open-PC: Rechner mit freier Software

    13.07.2009102 Kommentare
  5. KDE: Eins, zwei, drei, viele!

    18.08.201135 Kommentare
  6. Ubuntu 12.04: Precise Pangolin soll stabiler werden

    24.10.201128 Kommentare
  7. KDE: Plasma Active will mit iOS und Android gleichziehen

    08.08.201161 Kommentare
  8. X11-Nachfolger: Plasma mit Wayland steht noch am Anfang

    09.08.201119 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedDesktop Summit

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.07.2022, Virtuell
  3. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistkommentiert zu Desktop Summit

  1. Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Linux-Desktops: Linus Torvalds nennt Gnome 3 ein "großes Durcheinander"

    Der leitende Kernel-Hacker Linus Torvalds hat die Gnome-Shell in Gnome 3 mit deutlichen Worten kritisiert: Er nennt die neue Benutzeroberfläche ein "großes Durcheinander." Er verwende jetzt XFCE.

    04.08.2011283 KommentareVideo
  2. Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice könne mehr als Openoffice und biete Entwicklern zudem Vorteile, sagte Michael Meeks auf dem Linuxtag 2012. Außerdem spricht er mit Golem.de über Libreoffice-Online, woran er derzeit arbeitet.

    26.05.2012175 KommentareVideo
  3. Open-PC: Rechner mit freier Software

    Das Open-PC-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, einen Computer zusammenzustellen, der mit freier Software ausgeliefert wird. Die Hardwarekomponenten sollen optimal auf die Software abgestimmt sein. Dafür wird die Community befragt. Schon ab Herbst 2009 soll das Gerät erhältlich sein.

    13.07.2009102 Kommentare
  4. Maemo wechselt zu Qt

    06.07.200966 Kommentare
  5. KDE: Plasma Active will mit iOS und Android gleichziehen

    08.08.201161 Kommentare
  6. Office-Paket: Libreoffice will Bürosuite in den Browser bringen

    26.03.201537 Kommentare
  7. Zur Wayland-Unterstützung: KDE Plasma wird Weston verwenden

    07.09.201437 Kommentare
  8. KDE: Eins, zwei, drei, viele!

    18.08.201135 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de




  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #