Web Service

Ein Web Service ist eine im Netz bereitgestellte Komponente, die eine Abstraktionsebene einer Anwendungslogik darstellt. Auf den Dienst kann über Internetstandardprotokolle zugegriffen werden, für die Kodierungen der Nachrichten wird XML genutzt. Dies soll eine einfache Bereitstellung und hohe Verfügbarkeit von Web Services gewährleisten. Das erklärte Ziel ist die Interoperabilität von Softwaresystemen, um unabhängig von Plattform und Programmiersprachen miteinander kommunizieren und arbeiten zu können.

Artikel
  1. Graviton2: AWS stellt eigene 7-nm-CPU mit 64 Kernen vor

    Graviton2: AWS stellt eigene 7-nm-CPU mit 64 Kernen vor

    Mit dem Graviton2 baut AWS sein Cloud-Angebot mit selbst entwickelten ARM-Prozessoren aus: Die EC2-Instanzen mit 7-nm-CPUs liefern die siebenfache Performance ihrer A1-Vorgänger, die Chips haben 64 statt 16 Kerne. Eine Graviton2-Instanz schlägt eine aktuelle Xeon-Instanz.

    03.12.20190 Kommentare
  2. Project Jedi: Amazon klagt gegen Auftragsvergabe an Microsoft

    Project Jedi: Amazon klagt gegen Auftragsvergabe an Microsoft

    Hat Amazon einen milliardenschweren Auftrag des US-Verteidigungsministeriums aus politischen Gründen nicht bekommen? Der Internetkonzern ist von einer unfairen Vergabe an an Microsoft überzeugt und klagt. US-Präsident Donald Trump und Amazon-Chef Jeff Bezos mögen sich nicht.

    23.11.201936 Kommentare
  3. US-Streitkräfte: Microsoft sticht Amazon bei Milliardenprojekt Jedi aus

    US-Streitkräfte: Microsoft sticht Amazon bei Milliardenprojekt Jedi aus

    Amazon sah im Rennen um einen Zehn-Milliarden-Auftrag des US-Verteidigungsministeriums schon wie der sichere Sieger aus. Doch nun erhielt Microsoft den Zuschlag für das Cloud-Projekt.

    26.10.201954 Kommentare
  4. Quartalsbericht: Amazons Gewinn sinkt erstmals seit mehr als zwei Jahren

    Quartalsbericht: Amazons Gewinn sinkt erstmals seit mehr als zwei Jahren

    Amazons Gewinn ist stark zurückgegangen - eine Entwicklung, die auch im laufenden Quartal anhalten wird. Die Aktie ist eingebrochen.

    24.10.201924 Kommentare
  5. Cloud-Storage: AWS verdient nur durch Datentransferkosten Millionen

    Cloud-Storage: AWS verdient nur durch Datentransferkosten Millionen

    Apple, Netflix, Pinterest: Viele große Kunden zahlen allein durch den Transfer von Daten aus der Cloud Rechnungen in Millionenhöhe. Cloud-Anbieter verdienen daran nicht nur viel, sondern binden ihre Kunden auch effizient an ihre Plattform. Apple will sich deshalb wohl unabhängiger machen.

    23.10.201918 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  2. über duerenhoff GmbH, Münster
  3. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Rellingen
  4. GEWOBAG Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin


  1. Bill McDermott: Ex-SAP-Chef wechselt zum Cloud-Anbieter Servicenow

    Bill McDermott: Ex-SAP-Chef wechselt zum Cloud-Anbieter Servicenow

    Hinter dem Weggang des SAP-Chefs steckte offenbar ein anderes Job-Angebot. Bill McDermott führt nun den auf IT-Support-Management spezialisierten Cloud-Anbieter Servicenow, dessen Chef zu Nike wechselt.

    23.10.20190 Kommentare
  2. Europa: Google steckt 3 Milliarden Euro in europäische Rechenzentren

    Europa: Google steckt 3 Milliarden Euro in europäische Rechenzentren

    Google nimmt für den Standort Europa viel Geld in die Hand. So soll in Finnland ein weiteres Rechenzentrum für 600 Millionen Euro entstehen. Weitere Standorte hat Google in Irland, Belgien, den Niederlanden und auch Deutschland.

    20.09.20196 Kommentare
  3. Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Hardwareinterrupt: Amazon bietet Kernel-Panic als Cloud-Dienst

    Wenn Server einfrieren oder hängenbleiben, hilft oft nur der Weg zur Hardware samt Zwangsabschaltung. Amazons Web Services bieten das nun in ihrer Cloud für virtuelle Maschinen, bei denen eine Kernel-Panic ausgelöst werden kann.

    16.08.201912 Kommentare
  4. AWS: Amazon kauft mit E8 Storage auch Flash-Speicher-Systeme

    AWS: Amazon kauft mit E8 Storage auch Flash-Speicher-Systeme

    AWS expandiert erneut in Israel und kauft das kleine Unternehmen E8 Storage. Dieses entwickelt skalierbare Flash-Systeme für Cloud-Speicher. Für Amazon könnte das eine Möglichkeit sein, schnelleren Flash-Speicher weltweit zu etablieren.

    05.08.20191 Kommentar
  5. Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Filmindustrie: Amazon und Netflix unterstützen OSS-Projekte der ASWF

    Die Academy Software Foundation (ASWF) will kollaborativ Open-Source-Software für die Filmindustrie erstellen. Der Organisation traten nun auch Netflix und Amazons Cloud-Anbieter bei. Ein Werkzeug von Pixar wird zudem künftig von der ASWF gepflegt.

    30.07.20190 Kommentare
  1. S/4 HANA: SAP reagiert auf Probleme bei seinem wichtigsten Produkt

    S/4 HANA: SAP reagiert auf Probleme bei seinem wichtigsten Produkt

    Für Konzernchef Bill McDermott ist S/4 Hana das zentrale Produkt im Portfolio. Die Einführung läuft aber schleppend. SAP baut daher den Bereich um.
    Ein Bericht von Christof Kerkmann

    30.07.201949 Kommentare
  2. Quartalsbericht: Serie von Rekordgewinnen für Amazon erst einmal zu Ende

    Quartalsbericht: Serie von Rekordgewinnen für Amazon erst einmal zu Ende

    Die Rekordgewinnserie von Amazon ist zu Ende. Gründe sind höhere Versandkosten und ein verlangsamtes Wachstum des Cloud-Geschäfts.

    25.07.20198 Kommentare
  3. Magecart: Wahllose Angriffe auf Amazons Cloud-Speicher

    Magecart: Wahllose Angriffe auf Amazons Cloud-Speicher

    Angreifer verteilen wahllos Schadcode auf Amazon-S3-Buckets. Sie infizieren jeden Bucket, der ungeschützt im Netz hängt. Bislang sollen 17.000 Domains betroffen sein. Obwohl die Angriffe nur in einem Bruchteil der Fälle effektiv sein dürften, offenbaren sie ein größeres Problem.

    12.07.20190 Kommentare
  1. Elastifile: Google erwirbt Elastifile für 250 Millionen US-Dollar

    Elastifile: Google erwirbt Elastifile für 250 Millionen US-Dollar

    Google kauft den Softwareentwickler Elastifile. Dieser hat ein verteiltes Netzwerk-Dateisystem für Cloud Computing geschaffen.

    09.07.20194 Kommentare
  2. Machine Learning: Google bietet vorgefertigte Umgebungen für KI-Training an

    Machine Learning: Google bietet vorgefertigte Umgebungen für KI-Training an

    Googles Deep Learning Containers sind in der Cloud gehostete Entwicklungsumgebungen, in der Nutzer ohne viel Einrichtungsaufwand ihre Machine-Learning-Software trainieren können. Die Container schöpfen Ressourcen direkt aus der Google-Cloud mit Intel-CPUs und Nvidia-GPUs. Amazon war aber zuerst da.

    27.06.20190 KommentareVideo
  3. Security: Slack und Github sind Microsoft zu unsicher

    Security: Slack und Github sind Microsoft zu unsicher

    Microsoft hat wie viele Unternehmen eine Liste aufgestellt, die vor dem firmeninternen Nutzen bestimmter Programme warnt. Produkte wie Slack erfüllen demnach nicht die Bedingungen, um relevante Daten ausreichend zu schützen. Microsoft rät sogar vom eigenen Portal Github in der Cloud-Version ab.

    24.06.201922 KommentareVideo
  1. Bandlaufwerke als Backupmedium: "Wie ein bisschen Tetris spielen"

    Bandlaufwerke als Backupmedium: "Wie ein bisschen Tetris spielen"

    Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
    Von Oliver Nickel

    03.06.201962 KommentareVideo
  2. Directcloud: De-Cix bietet Direktverbindung zu Microsofts Cloud

    Directcloud: De-Cix bietet Direktverbindung zu Microsofts Cloud

    Einer der wichtigsten deutschen Internetknoten kann jetzt über einen Directcloud-Service eine direkte Verbindung zu den deutschen Azure-Diensten von Microsoft bieten. Damit sollten die Latenzen sinken, denn bisher musste Datenverkehr über das Ausland geroutet werden.

    07.05.201914 Kommentare
  3. Azure: Microsoft will verständliches Reinforcement Learning bieten

    Azure: Microsoft will verständliches Reinforcement Learning bieten

    Build 2019 "KI eröffnet so viele Möglichkeiten", sagt Microsoft bereits vor der Build 2019. Das Unternehmen will Reinforcement Learning als einfach zu nutzendes Produkt anbieten. Auch Handschrifterkennung und die Expansion des Open-Source-Standards ONNX sind geplant.

    02.05.20192 Kommentare
  1. Quartalszahlen: AMD wartet auf Zen-2-CPUs und Navi-GPUs

    Quartalszahlen: AMD wartet auf Zen-2-CPUs und Navi-GPUs

    Im ersten Quartal 2019 fielen Umsatz und Gewinn von AMD niedriger aus als im Vorjahr. Der Hersteller befindet sich in einer Übergangszeit, erst ab Herbst sollen die Zahlen wieder deutlich besser werden.

    02.05.201923 KommentareVideo
  2. AWS: Apple zahlt monatlich 30 Millionen Dollar für Amazons Cloud

    AWS: Apple zahlt monatlich 30 Millionen Dollar für Amazons Cloud

    Apple Pay, App Store und iCloud: All diese Dienste werden größtenteils nicht von Apple selbst, sondern von Unternehmen wie Amazon Web Services gehostet. Das kostet 30 Millionen US-Dollar im Monat. Allerdings will sich Apple in Zukunft unabhängiger machen.

    24.04.201929 KommentareVideo
  3. Drittanbieter: Amazon schließt seinen Marketplace in China

    Drittanbieter: Amazon schließt seinen Marketplace in China

    Amazon.cn wird geschlossen. Der Druck der chinesischen Konkurrenten war für den weltgrößten Onlinehändler Amazon zu groß.

    18.04.20195 Kommentare
  1. Subdomain Takeover: Microsoft loses control over Windows Tiles

    Subdomain Takeover : Microsoft loses control over Windows Tiles

    A service from Microsoft used to allow web page owners to deliver news on Windows Tiles as so-called Windows Live Tiles. After the service has been disabled, we were able to take over the corresponding subdomain and display our own Tile contents.

    17.04.20195 KommentareVideo
  2. EC2 G4: AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud

    EC2 G4: AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud

    GTC 2019 Nach Baidu und Google nun auch Alibaba und Amazon: Weitere Cloud-Anbieter setzen die Tesla T4 von Nvidia ein. Sie eignet sich dank Turing-Technik für Training, Inferencing oder Video-Transcoding.

    19.03.20192 KommentareVideo
  3. AWS Summit Berlin: Amazon bemüht sich um besseres Open-Source-Engagement

    AWS Summit Berlin: Amazon bemüht sich um besseres Open-Source-Engagement

    Mit den Amazon Web Services bereichere sich das Unternehmen an Open-Source-Software, ohne viel zurückzugeben, sagen einige Kritiker. Das Unternehmen sieht sich selbst eher als "stillen Beitragenden" und bemüht sich um größeres Engagement.

    01.03.20195 Kommentare
  4. Clippers Courtvision: Ex-Microsoft-CEO Steve Ballmer entscheidet sich für AWS

    Clippers Courtvision: Ex-Microsoft-CEO Steve Ballmer entscheidet sich für AWS

    Als Besitzer eines Basketballteams hat sich Steve Ballmer für AWS statt Microsoft Azure entschieden, um die Software Courtvision zu entwickeln. Darüber können Zuschauer Spiele aus verschiedenen Perspektiven erleben. "Das ist verdammt cool", sagt er.

    19.02.201916 Kommentare
  5. Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10

    Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10

    Der Internet Explorer, der Adobe Flash Player und Windows selbst erhalten mit dem aktuellen Patch fast ausschließlich Sicherheitsverbesserungen. Knapp 70 Lücken werden geschlossen, einige davon wurden bereits ausgenutzt. Auch Microsofts Hololens erfährt ein Update.

    13.02.20197 Kommentare
  6. Runc: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host

    Runc: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host

    Eine Sicherheitslücke ermöglicht es, dass Software aus einem Container ausbricht. Die Ausführungsumgebung Runc, mit der Container gestartet werden, kann überschrieben und so der Host übernommen werden. Docker und viele andere Lösungen sind verwundbar.

    12.02.20194 Kommentare
  7. Prozessor: AMD kann Epyc-Verkäufe mehr als verdoppeln

    Prozessor: AMD kann Epyc-Verkäufe mehr als verdoppeln

    Dank starker Nachfrage der großen Cloud-Anbieter hat AMD die Verkäufe seiner Epyc-Server-Prozessoren stark erhöhen können. Die Computing- und Graphics-Sparte bringt aber weiter mehr Geld. AMD kann sich seine Partner für 7-nm-Technik außerdem frei aussuchen.

    30.01.20199 Kommentare
  8. Rekognition: Amazons Gesichtserkennung hat Schwierigkeiten mit Frauen

    Rekognition: Amazons Gesichtserkennung hat Schwierigkeiten mit Frauen

    Neue Probleme mit Amazons Gesichtserkennungssystem Rekognition: Das System hat Schwierigkeiten, Frauen von Männern zu unterscheiden. Das gilt besonders für Frauen mit dunkler Hautfarbe, mit der das System ohnehin Mühe hat. Amazon weist die Kritik zurück.

    28.01.201944 KommentareVideo
  9. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud: Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud: Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    Die Cloud wirkt wie ein großes Versprechen: Sie scheint unendliche Möglichkeiten zu bieten, alles zu können und die Zukunft der IT zu sein. Doch nicht jede Cloud-Lösung kann jedem Zweck dienen - und nicht immer ist überhaupt eine sinnvoll. Wir sortieren.
    Von Miroslav Stimac

    22.01.201938 KommentareVideo
  10. AWS Global Accelerator: Gegen Geld Daten zuverlässiger weltweit übertragen

    AWS Global Accelerator: Gegen Geld Daten zuverlässiger weltweit übertragen

    Der Cloud-Anbieter AWS bietet für sein eigenes globales Netzwerk eine Datenpriosierung an, die eine bessere und zuverlässigere Übertragung regionsübergreifend sicherstellen soll. Allerdings kostet der Global Accelerator einiges pro gesendetem Gigabyte.

    28.11.20186 Kommentare
  11. AWS: Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an

    AWS: Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an

    Wo fangen Entwickler an, wenn es um Amazons Machine-Learning-Dienste geht? Das Unternehmen stellt unentgeltlich Onlinekurse zur Verfügung, die diese und andere Fragen beantworten sollen. Die Kurse beziehen sich auf AWS-Produkte und werden von Amazon selbst auch für interne Weiterbildungen genutzt.

    27.11.20180 Kommentare
  12. Studie: Silicon Valley dient als rechte Hand des großen Bruders

    Studie: Silicon Valley dient als rechte Hand des großen Bruders

    Die US-Hightech-Branche verdingt sich zunehmend als technischer Dienstleister für staatliche Big-Brother-Projekte wie die Überwachung und Abschiebung von Immigranten, heißt es in einem Bericht von Bürgerrechtlern. Amazon und Palantir verdienten damit am meisten.
    Von Stefan Krempl

    26.10.201821 Kommentare
  13. Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Programmiersprache: Java 11 erscheint mit neuem Supportmodell und TLS 1.3

    Die aktuelle Version 11 der Java-Plattform erhält Langzeitunterstützung, jedoch anders als bisher, da Oracle sein Supportmodell ändert. Zu den Neuerungen gehören bessere Kryptofunktionen, eine neue HTTP-Client-API sowie experimentelle Garbage Collector. Alte Java-Bestandteile fliegen außerdem raus.

    26.09.201819 Kommentare
  14. Jack Ma: Alibaba-Chef tritt ab und kehrt zurück zu den Wurzeln

    Jack Ma: Alibaba-Chef tritt ab und kehrt zurück zu den Wurzeln

    Jack Ma, Gründer von Alibaba und einer der reichsten Menschen der Welt, tritt von seinem Posten als Chef des Unternehmens zurück. Ihm folgt Alibaba-COO Daniel Zhang. Ma will sich Bildungsprojekten widmen, bleibt aber im Aufsichtsrat.

    10.09.20180 Kommentare
  15. T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    T-Systems: Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen

    Die Telekom will in ihrem Cloud-Geschäft keinen direkten Kampf mehr mit Amazon Web Services. Durch Zukäufe will man sich spezialisieren.

    17.08.20187 Kommentare
  16. Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

    Cloud: Amazon will die Oracle-Datenbank nicht mehr

    Amazon baut momentan seine IT-Infrastruktur um. Statt Oracles Datenbanken sollen die eigenen AWS-Kapazitäten dem Onlineshop dienen. Der Grund: Oracle sei nicht schnell genug, mit der Expansion seines Kunden mitzuhalten.

    03.08.201858 Kommentare
  17. Quartalsbericht: Amazon erhöht Gewinn auf 2,5 Milliarden US-Dollar

    Quartalsbericht: Amazon erhöht Gewinn auf 2,5 Milliarden US-Dollar

    Amazon hat den Quartalsgewinn auf eine neue Rekordhöhe gebracht. Beim Umsatz hatten die Analysten sich mehr erwartet.

    26.07.201829 Kommentare
  18. Programmiersprache: Go Cloud soll Cloud-Apps portabel machen

    Programmiersprache: Go Cloud soll Cloud-Apps portabel machen

    Mit Go Cloud bieten die Macher der Programmiersprache Go Bibliotheken und Werkzeuge an, um künftig portable Cloud-Anwendungen zu schreiben. Dazu abstrahieren generische APIs über die Schnittstellen der Cloud-Anbieter.

    25.07.20180 Kommentare
  19. Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover: Verwaiste Domains einfach übernehmen

    Subdomain Takeover wird in der IT-Security- und Hacker-Szene immer beliebter. Denn mit der einfachen Übernahme einer verwaisten Subdomain lassen sich schöne Angriffe durchführen oder Bug Bountys von Unternehmen einstreichen.
    Von Moritz Tremmel

    24.07.201816 KommentareVideoAudio
  20. Lacework: Mehr als 22.000 Containerverwaltungen öffentlich zugänglich

    Lacework: Mehr als 22.000 Containerverwaltungen öffentlich zugänglich

    Die auf Amazons Web Services spezialisierte Sicherheitsfirma Lacework hat im Netz mehr als 22.000 Managementoberflächen zur Containerverwaltung gefunden, die hauptsächlich zu Kubernetes gehören. Als wäre das nicht schon schlimm genug, waren einige auch völlig ungeschützt im Netz.

    03.07.20184 Kommentare
  21. Quartalsbericht: Amazon kann den Gewinn mehr als verdoppeln

    Quartalsbericht: Amazon kann den Gewinn mehr als verdoppeln

    Amazon erzielt im ersten Quartal einen Gewinn von 1,6 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz ist um 43 Prozent gestiegen.

    26.04.201814 Kommentare
  22. Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Titus: Netflix' Container-Software wird quelloffen

    Netflix stellt seine Eigenentwicklung Titus als quelloffene Software zur Verfügung. Sie basiert auf Amazon EC2 und soll anderen Entwicklerteams helfen, ihre eigene Container-Software zu entwickeln. Ganz uneigennützig ist das aber nicht.

    19.04.20182 Kommentare
  23. Zensur: Russland zensiert 15 Millionen IPs für Telegram-Sperre

    Zensur: Russland zensiert 15 Millionen IPs für Telegram-Sperre

    Um den Messenger Telegram zu blockieren, nimmt die russische Regierung offensichtlich den teilweisen Ausfall großer Clouddienste hin. Derzeit werden rund 15 Millionen IP-Adressen gesperrt - Tendenz stark steigend.

    17.04.201843 Kommentare
  24. AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS Sagemaker und S3: Daten in nur einer Verfügbarkeitszone preiswerter speichern

    AWS kündigt Neuerungen bei seinem Cloud-Speicher S3 an: Es wird ein preiswertes Angebot geben, das Daten in nur einer Verfügbarkeitszone speichert. Das verringert die Redundanz, könnte für deutsche Unternehmen aber ein Plus sein. Auch der KI-Editor Sagemaker wird verbessert.

    05.04.20183 KommentareVideo
  25. Amazon Gameon: AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Amazon Gameon : AWS bietet E-Sport-Cloud-Dienst für alle Plattformen

    Bestenlisten, Statistikauswertung und reale Preisausschüttung: Amazon Gameon ist ein neuer Cloud-Dienst, der auf wettkampforientiertes Gaming ausgelegt ist. Darüber können Nutzer in Turnieren spielen oder sich auf Bestenlisten positionieren. Für Entwickler ist das in den ersten Monaten kostenlos.

    19.03.20180 KommentareVideo
  26. Cloud Computing: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple

    Cloud Computing: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple

    Die iCloud basiert auf der Infrastruktur der Konkurrenz. Ein iOS-Sicherheitsdokument bestätigt, dass AWS und Google die Partner sind. Bis 2016 war es wohl statt Google noch Microsoft gewesen.

    26.02.201840 KommentareVideo
  27. Cloud: AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

    Cloud: AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

    Von AWS-Kunden für AWS-Kunden: Das Serverless Application Repository ist eine Datenbank, die Nutzer nach Diensten durchstöbern können, die sie dann für ihre eigenen Projekte nutzen. Das Ganze findet ausschließlich in der Cloud statt.

    23.02.201813 Kommentare
  28. Cloud: Oracle investiert global in zwölf weitere Rechenzentren

    Cloud: Oracle investiert global in zwölf weitere Rechenzentren

    Die Umstellung von Oracle zu einem Cloud-Anbieter ist in vollem Gang. Das Unternehmen eröffnet jetzt zwölf weitere Knotenpunkte - davon ein Großteil in Asien. Es soll aber auch mehr Kapazitäten in Europa und in Nordamerika geben.

    13.02.20180 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Lytro Illum
    Neue Lichtfeldkamera für Profis
    Lytro Illum: Neue Lichtfeldkamera für Profis

    Lytro bringt im Sommer eine neue Lichtfeldkamera auf den Markt. Sie hat einen deutlich höher auflösenden Sensor und ähnelt äußerlich mehr einer konventionellen Kamera als das erste Kameramodell der Kalifornier.
    (Lytro)

  2. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Canon 6d)

  3. Primacom
    Telekom will wieder TV-Kabelnetzbetreiber werden
    Primacom: Telekom will wieder TV-Kabelnetzbetreiber werden

    Die Telekom will den TV-Kabelnetzbetreiber Primacom übernehmen und soll für den Wiedereinstieg 250 Millionen Euro bieten. Bis 2003 hatte die Telekom den Bereich komplett abgegeben.
    (Primacom)

  4. Ascend G300
    Preiswertes Smartphone von Huawei
    Ascend G300: Preiswertes Smartphone von Huawei

    Huawei hat ein weiteres Smartphone in seinem Ascend-Portfolio vorgestellt. Das Ascend G300 hat einen Einkernprozessor und ein 4-Zoll-Display. Es soll 159 Euro kosten.
    (Huawei Ascend G300)

  5. Produktfälschung
    "iPhone 4" für 150 US-Dollar
    Produktfälschung: "iPhone 4" für 150 US-Dollar

    Vermeintliche iPhones zu einem ungewöhnlich günstigen Preis wurden in New York an einer Straßenecke angeboten. Auch iPads aus derselben Quelle wurden in einem Laden gefunden. Doch es handelte sich um Produktfälschungen.
    (Iphone)

  6. Dashboard zeigt, was Google über mich gespeichert hat (Upd.)
    Dashboard zeigt, was Google über mich gespeichert hat (Upd.)

    Mit dem Dashboard hat Google einen neuen Dienst gestartet, der Nutzern zeigt, welche Daten Google über einen selbst gespeichert hat. Dabei werden die in den unterschiedlichen Google-Diensten abgelegten Daten aufgelistet.
    (Dashboard)

  7. Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes
    Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes

    Die Lichtschwerter brummen weiter: Lucas Arts stellt im Trailer und mit Bildern das kommende Jedi-, Macht- und Klonkrieger-Actionspiel "The Clone Wars - Republic Heroes" für Konsolen und PC vor. Das Spiel ist eng mit der gleichnamigen Zeichentrickreihe verknüpft. Spieler landen nach dem Finale in der zweiten Staffel.
    (Star Wars The Clone Wars)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #