Abo
11.975 Server Artikel
  1. Powershell 7.0: Microsoft will Plattform-Support der Powershell vereinen

    Powershell 7.0: Microsoft will Plattform-Support der Powershell vereinen

    Die Anzahl der Linux-Nutzer der freien Powershell Core wächst rasant, im Gegensatz zu den Windows-Nutzern. Das liegt an Inkompatibilitäten zur alten Powershell, die Microsoft mit der kommenden Version 7 überwinden will.

    09.04.20192 Kommentare
  2. Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver

    Verschlüsselung: Ärger für die PGP-Keyserver

    Die Schlüsselserver für PGP sind so ausgelegt, dass sie fast alles ungeprüft akzeptieren. Das führt zu zahlreichen Problemen, zuletzt wurden die Keyserver aufgrund von Angriffen mit vergifteten Schlüsseln immer unzuverlässiger.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    08.04.201911 Kommentare
  3. Vodafone und 1&1: Gema lässt Boerse.to in Deutschland sperren

    Vodafone und 1&1: Gema lässt Boerse.to in Deutschland sperren

    Die Gema hat Vodafone und 1&1 zu DNS-Blocking gegen ein großes Warez-Forum gezwungen. 1&1 wehrt sich gerichtlich.

    05.04.2019362 Kommentare
  4. Retter in der Not: Internet Archive lädt Teile verlorener Myspace-Musik hoch

    Retter in der Not: Internet Archive lädt Teile verlorener Myspace-Musik hoch

    Ein Teil der verlorenen Myspace-Daten ist wiederaufgetaucht: fast eine halbe Million Songs aus zwei Jahren. Erst kürzlich musste das Unternehmen zugeben, während eines Serverumzugs aufgrund eines fehlenden Backups Musik, Fotos und Videos aus den ersten 13 Jahren seiner Existenz verloren zu haben.

    04.04.20195 KommentareVideo
  5. Intel-Modem: Apples erstes 5G-iPhone könnte erst 2021 erscheinen

    Intel-Modem: Apples erstes 5G-iPhone könnte erst 2021 erscheinen

    Weil Intel mit dem XMM 8160 genannten 5G-Modem nicht rechtzeitig fertig werden soll, ist Apples Plan eines 5G-Phones für 2020 eventuell gefährdet. Intel-CEO Bob Swan könnte das Thema recht pragmatisch sehen.

    04.04.20194 Kommentare
Stellenmarkt
  1. FCA Bank Deutschland GmbH, Heilbronn
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. STABILA Messgeräte Gustav Ullrich GmbH, Annweiler
  4. Hochschule Esslingen, Esslingen am Neckar


  1. Optane DC Persistent Memory: So funktioniert Intels nicht-flüchtiger Speicher

    Optane DC Persistent Memory: So funktioniert Intels nicht-flüchtiger Speicher

    Eine der Neuerungen von Intels Xeon-SP-v2-CPUs ist die Unterstützung von Optane DC Persistent Memory. Das ist ein nicht-flüchtiger Speicher, der bis zu 512 GByte pro Modul aufweist. Diese Kapazität beschleunigt Anwendungen wie In-Memory-Datenbanken stark und kann teils Geld sparen.
    Von Marc Sauter

    03.04.201919 Kommentare
  2. Cascade Lake AP/SP: Das können Intels Xeon-CPUs mit 56 Kernen

    Cascade Lake AP/SP: Das können Intels Xeon-CPUs mit 56 Kernen

    Während AMD seine Epyc-Chips mit 64 Cores erst im Sommer 2019 veröffentlichen wird, legt Intel mit den Cascade Lake mit 56 Kernen vor: Die haben mehr Bandbreite, neue Instruktionen für doppelt so schnelle KI-Berechnungen und können persistenten Speicher ansprechen.
    Von Marc Sauter

    02.04.201945 Kommentare
  3. Agilex: Intels 10-nm-FPGAs nutzen Chiplet-Design

    Agilex: Intels 10-nm-FPGAs nutzen Chiplet-Design

    Die Altera-Tochter legt nach: Die Agilex-Generation der programmierbaren Schaltungen kann mit PCIe Gen5 umgehen, zudem binden die FPGAs eine Vielzahl an Speichertypen und sie sind Cache-kohärent zu Intels Xeon-Prozessoren. Vor allem aber ist das Design flexibel erweiterbar.

    02.04.201911 Kommentare
  4. Hewitt Lake: Intels Xeon D-1600 sind SoCs mit mehr Takt

    Hewitt Lake: Intels Xeon D-1600 sind SoCs mit mehr Takt

    Für Netzwerk- und Storage-Anwendungen: Die Xeon D-1600 folgen auf die Xeon D-1500, wobei Intel den Fokus auf ein Design mit mehr Geschwindigkeit gelegt hat. An der CPU-Kernanzahl und der thermischen Verlustleistung ändert sich jedoch nichts.

    02.04.20193 Kommentare
  5. MXSS: Cross-Site-Scripting in der Google-Suche

    MXSS: Cross-Site-Scripting in der Google-Suche

    Aufgrund subtiler Unterschiede beim Parsen von HTML-Code gelang es einem Sicherheitsforscher, gängige Filtermechanismen zu umgehen. Betroffen waren zwei Javascript-Bibliotheken und die Google-Suche.

    02.04.20199 Kommentare
  1. Tom Petersen: Nvidias Director of Technical Marketing geht zu Intel

    Tom Petersen: Nvidias Director of Technical Marketing geht zu Intel

    Mit Tom Petersen wechselt einer von Nvidias langjährigen Managern zu Intel, um sich dort um GPUs und Grafikkarten zu kümmern. Zuvor hatte Intel mehrere AMD-Mitarbeiter und Journalisten angeheuert.

    02.04.20190 Kommentare
  2. Sicherheitslücke: Nutzer des Apache-Webservers können Root-Rechte erlangen

    Sicherheitslücke: Nutzer des Apache-Webservers können Root-Rechte erlangen

    Eine Sicherheitslücke im Apache-Webserver erlaubt es Nutzern, mit Hilfe von CGI- oder PHP-Skripten Root-Rechte zu erlangen. Ein Update steht bereit.

    02.04.201920 Kommentare
  3. Hamburg: E-Mail an 65.000 Angestellte überlastet Behördenserver

    Hamburg: E-Mail an 65.000 Angestellte überlastet Behördenserver

    Eine Systemadministratorin hat aus Versehen eine E-Mail an einen Verteiler mit 65.000 Empfängern in Hamburger Behörden gesendet. Diese haben darauf geantwortet - ebenfalls mit 65.000 Empfängern. Das Resultat: überlastete Server und volle Postfächer durch eine Kettenreaktion.

    28.03.201985 Kommentare
  1. Speedport Pro im Test: Neuer Telekom-Router macht den Hybrid-Zugang etwas langsamer

    Speedport Pro im Test: Neuer Telekom-Router macht den Hybrid-Zugang etwas langsamer

    Golem.de tauscht den älteren Speedport-Hybrid-Router gegen den Speedport Pro aus. Gemeinsam im Heim-WLAN Minecraft spielen, ist damit einfacher, aber wir sind nicht in jedem Punkt überzeugt.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel und Achim Sawall

    26.03.201937 KommentareVideo
  2. Container: Kubernetes 1.14 stabilisiert Windows-Support

    Container: Kubernetes 1.14 stabilisiert Windows-Support

    Die Container-Orchestrierung Kubernetes steht in Version 1.14 bereit und liefert damit erstmals stabile Unterstützung für Windows-Nodes. Das Team hat außerdem das Kubectl-Werkzeug verbessert und lokaler Speicher soll dauerhaft verfügbar bleiben.

    26.03.20192 Kommentare
  3. Server gehackt: Schadsoftware versteckt sich in Asus-Update-Tool

    Server gehackt : Schadsoftware versteckt sich in Asus-Update-Tool

    Auf Hunderttausenden Asus-Geräten ist eine Schadsoftware über das Update-Tool installiert worden. Mit einer echten Signatur war sie kaum zu erkennen - zielte aber nur auf 600 Geräte. Asus hat ein Update veröffentlicht.

    25.03.201938 Kommentare
  1. Smart Home: Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?

    Smart Home: Wie passen die einzelnen Komponenten zusammen?

    Wer aus seinem Zuhause ein Smart Home machen will, wünscht sich wohl ein System, in dem alles mit allem sofort funktioniert. Die Realität ist aber: Es gibt verschiedene, vermeintlich inkompatible Systeme und Komponenten. Das wirkt erst einmal abschreckend, sollte es aber nicht.
    Von Günther Ohland

    25.03.201967 KommentareVideo
  2. Internetbetrug: 122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt

    Internetbetrug: 122 Millionen US-Dollar von Facebook und Google erschwindelt

    Falsche Bankkonten und E-Mail-Konten: Ein Litauer konnte viel Geld von Facebook und Google stehlen, indem er sich als Hardwaredistributor ausgegeben hatte. Was ihn letztlich überführt hat: Gier.

    25.03.201954 Kommentare
  3. DDR4-Speicher: Samsung hat dritte 10-nm-Generation entwickelt

    DDR4-Speicher: Samsung hat dritte 10-nm-Generation entwickelt

    Mit DRAM im 1Z-Verfahren will Samsung seine DDR4-Speicherproduktion noch weiter steigern, denn die Chips sollen auf dem kleinsten 10-nm-Class-Fertigungsprozess am Markt basieren. Die Südkoreaner verzichten dabei auf extrem ultraviolette Strahlung (EUV.)

    22.03.20195 Kommentare
  1. Windows Virtual Desktop: Testphase fängt in zwei US-Azure-Zonen an

    Windows Virtual Desktop: Testphase fängt in zwei US-Azure-Zonen an

    Wer Windows 7 braucht, der hat ab Anfang 2020 zwei offizielle Lösungen: zum einen die kostenpflichtigen und nicht generell verfügbaren Extended Security Updates und zum anderen den Windows Virtual Desktop. Laut Medienberichten hat die Testphase begonnen.

    21.03.20196 KommentareVideo
  2. Samsung Flashbolt: HBM2E-Speicher hat 16 GByte und 3,2 GBit/s

    Samsung Flashbolt: HBM2E-Speicher hat 16 GByte und 3,2 GBit/s

    GTC 2019 Samsung verdoppelt die Kapazität seines High Bandwidth Memory, zudem wird der Stapelspeicher ein Drittel schneller. Der HBM2E ist für Rechenbeschleuniger wie FPGAs oder GPUs gedacht.

    20.03.20190 KommentareVideo
  3. UP Xtreme: Auf 12 x 12 cm passt eine 15-Watt-Core-i7-CPU

    UP Xtreme: Auf 12 x 12 cm passt eine 15-Watt-Core-i7-CPU

    Das UP Xtreme ist eine kleine Platine, auf der Intel-Prozessor, Arbeitsspeicher, Massenspeicher und eine Menge Anschlüsse angebracht sind. Mit 12 cm Kantenlänge ist es kleiner als ein Mini-ITX-Board.

    20.03.201933 Kommentare
  1. NUC8 (Crimson Canyon) im Test: AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner

    NUC8 (Crimson Canyon) im Test: AMD rettet Intels 10-nm-Minirechner

    Der NUC8 alias Crimson Canyon ist ein technisch interessanter Mini-PC: Abseits der Radeon-Grafikeinheit enttäuscht aber Intels Cannon-Lake-Chip samt verlötetem Speicher, und die vorinstallierte Festplatte macht das System nervig träge. Mit SSD wird es besser - und noch teurer.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    20.03.201934 KommentareVideo
  2. Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    20.03.201952 Kommentare
  3. Netzabdeckung: Funkloch-App erfasst 600.000 weiße Flecken

    Netzabdeckung: Funkloch-App erfasst 600.000 weiße Flecken

    Die Funkloch-App der Bundesnetzagentur hat in nur drei Monaten viele Schwachpunkte in der Mobilfunkversorgung gefunden. Nutzer hatten die App zuvor scharf als Alibi-Aktion für die Netzbetreiber kritisiert.

    19.03.201914 Kommentare
  4. DNS: Any-Anfragen müssen nicht mehr beantwortet werden

    DNS: Any-Anfragen müssen nicht mehr beantwortet werden

    Bisher war es laut Standard möglich, von DNS-Servern eine Liste aller Records für eine Domain anzufragen. Doch das ist problematisch und kann für Amplification-Angriffe missbraucht werden. Ein neuer RFC sagt daher, dass man diese Anfragen nicht mehr beantworten muss.

    19.03.20194 Kommentare
  5. Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

    Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

    Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
    Von Sebastian Grüner

    19.03.201960 KommentareVideo
  6. Game-Streaming: Geforce Now erhält RTX-Server für Raytracing-Spiele

    Game-Streaming: Geforce Now erhält RTX-Server für Raytracing-Spiele

    GTC 2019 Bisher unterstützt Nvidias Geforce Now kein Raytracing in Spielen, das ändert sich aber im Herbst 2019: Dann sollen RTX-Server-Pods mit Quadro-Grafikkarten von Partnern wie Softbank verfügbar sein.

    19.03.20190 KommentareVideo
  7. USA: Aurora wird erster Exascale-Supercomputer

    USA: Aurora wird erster Exascale-Supercomputer

    Das US-Energieministerium rüstet auf: Der Aurora-Supercomputer soll ein Exaflops an theoretischer Leistung schaffen, in ihm stecken Xeon-CPUs von Intel plus Xe-Compute-Architektur.

    19.03.20197 KommentareVideo
  8. SSH-Software: Kritische Sicherheitslücken in Putty

    SSH-Software : Kritische Sicherheitslücken in Putty

    In der SSH-Software Putty sind im Rahmen eines von der EU finanzierten Bug-Bounty-Programms mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt worden. Der verwundbare Code wird auch von anderen Projekten wie Filezilla und WinSCP verwendet.

    18.03.201972 KommentareVideo
  9. Social-Media-Pionier: Myspace hat Musik aus mehr als zehn Jahren verloren

    Social-Media-Pionier: Myspace hat Musik aus mehr als zehn Jahren verloren

    Das soziale Netzwerk Myspace hat zugegeben, einen Teil der bis vor drei Jahren hochgeladenen Musik- und Bilddateien verloren zu haben. Betroffen dürften Millionen Titel sein - ein ehemaliger Technikchef von Kickstarter unterstellt Absicht.

    18.03.201940 KommentareVideo
  10. Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Datenleak: Kundendaten von Gearbest öffentlich im Internet

    Was bestellen Gearbest-Kunden und wohin lassen sie die Produkte liefern? Ein Sicherheitsforscher konnte auf mehrere, ungeschützte Datenbanken des Onlinehändlers zugreifen. Auf eine Meldung reagierte Gearbest bisher nicht.

    15.03.20199 Kommentare
  11. Sicherheitslücke: Schadcode per Wordpress-Kommentar

    Sicherheitslücke: Schadcode per Wordpress-Kommentar

    Gleich mehrere Sicherheitslücken kombinierte ein Sicherheitsforscher, um Schadcode in Wordpress ausführen zu können. Die Wordpress-Standardeinstellungen und ein angemeldeter Administrator reichten als Voraussetzung.

    14.03.20197 Kommentare
  12. Webkit: Safari unterstützt Videocodec VP8 für WebRTC

    Webkit: Safari unterstützt Videocodec VP8 für WebRTC

    Über vier Jahre nach der Einigung auf die gemeinsame Nutzung von VP8 und H.264 in WebRTC wird dies künftig auch beides von Apples Safari-Browser unterstützt. Hinzu kommen außerdem Video Simulcast und die Screen-Capture-API. Alle Neuerungen dienen der Webkompatibilität.

    14.03.20192 Kommentare
  13. FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    14.03.2019373 Kommentare
  14. Microsoft: März-Patchday schließt 18 kritische Sicherheitslücken

    Microsoft: März-Patchday schließt 18 kritische Sicherheitslücken

    Mit dem März-Patchday werden von Microsoft Sicherheitslücken geschlossen, dass möglichst schnell gehandelt werden sollte. Einige ermöglichen das Erschleichen höherer Rechte und betreffen Microsoft Edge.

    13.03.20194 Kommentare
  15. Google: Chrome 73 bringt signierte Web-Inhalte zur Weiternutzung

    Google: Chrome 73 bringt signierte Web-Inhalte zur Weiternutzung

    Die aktuelle Version 73 des Chrome-Browsers unterstützt die signierte Weitergabe von Web-Inhalten unabhängig vom Originalserver. Außerdem laufen die Progressive Web Apps jetzt auch auf MacOS und der Browser unterstützt die Videokontrolle per Tastatur.

    13.03.20192 KommentareVideo
  16. Sims Me: Deutsche Post verkauft ihren Whatsapp-Konkurrenten

    Sims Me: Deutsche Post verkauft ihren Whatsapp-Konkurrenten

    Die Deutsche Post trennt sich doch von ihrem Whatsapp-Konkurrenten Sims Me, der bei Privatkunden ein Misserfolg ist. Doch mit dem Verkauf an Brabbler bekommt die Post Anteile an dem Startup.

    13.03.20198 Kommentare
  17. Sicherheitslücke: Fehler in Schweizer Wahlsoftware würde Manipulation erlauben

    Sicherheitslücke : Fehler in Schweizer Wahlsoftware würde Manipulation erlauben

    Eine schwere Sicherheitslücke im Code der Schweizer Post für zukünftige Onlinewahlen ermöglicht es dem Betreiber einer Wahl, das Ergebnis zu manipulieren. Die Schweizer Post weiß angeblich schon seit 2017 von dem Problem, der Hersteller hat es jedoch versäumt, den Fehler zu beheben.

    12.03.201916 Kommentare
  18. Zensur: Russland blockiert Protonmail

    Zensur: Russland blockiert Protonmail

    Von einer "subtilen Blockade" spricht der Protonmail-CEO. Die Weboberfläche kann weiterhin erreicht werden, russische Mails können jedoch nicht mehr empfangen werden. Auch andere Mailanbieter und Tor-Server sind von der Blockade betroffen.

    12.03.20199 Kommentare
  19. Übernahme: F5 kauft Firma hinter Nginx-Webserver

    Übernahme: F5 kauft Firma hinter Nginx-Webserver

    Für 670 Millionen Dollar übernimmt F5, ein Hersteller von Netzwerkhardware, die Firma hinter dem freien Webserver Nginx. Mit Nginx wird nach Schätzungen etwa ein Viertel aller Webseiten betrieben.

    12.03.20195 Kommentare
  20. Prozessoren: Intels 14-nm-Knappheit trifft Core i3/i5

    Prozessoren: Intels 14-nm-Knappheit trifft Core i3/i5

    Weil Intel weiterhin Kapazitätsprobleme mit seinen 14-nm-Chips hat, werden nach den Celeron und Pentium auch die Core i3/i5 rar. Selbst große Partner wie Apple, Dell oder HP müssen auf Prozessoren warten.

    11.03.201931 KommentareVideo
  21. Compute Express Link: Intels CXL-Interconnect verknüft CPUs und Beschleuniger

    Compute Express Link: Intels CXL-Interconnect verknüft CPUs und Beschleuniger

    Zusammen mit Partnern hat Intel den Compute Express Link (CXL) als offenen Interconnect-Standard entwickelt. Der CXL bindet Beschleuniger wie GPUs an CPUs an, physisch wird PCIe Gen5 genutzt. Mitglieder der CCIX-Konkurrenz fehlen bei CXL - bis auf eines.

    11.03.20196 Kommentare
  22. Netzwerkausrüster: Nvidia kauft Mellanox für 7 Milliarden US-Dollar

    Netzwerkausrüster : Nvidia kauft Mellanox für 7 Milliarden US-Dollar

    Eine Milliarde US-Dollar mehr als Intel: Nvidia will bei internen Angeboten für den Netzwerkausrüster mehr Geld aufbringen als die Konkurrenz. Im wichtigen Datacenter-Segment gibt es nur wenige Alternativen zu Mellanox.

    11.03.20196 KommentareVideo
  23. Microsoft: Skype for Web ist live - ohne Linux und Firefox

    Microsoft: Skype for Web ist live - ohne Linux und Firefox

    Lange war es nur eine Preview-Version, jetzt gibt es Skype for Web für alle Nutzer - vorausgesetzt, sie nutzen Windows, MacOS, Chrome oder Microsoft Edge. Die webbasierte Version ist bei den Funktionen dem Desktopprogramm sehr ähnlich.

    11.03.201933 Kommentare
  24. E-Mail-Marketing: Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online

    E-Mail-Marketing: Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online

    Wozu sammelt ein völlig unbekanntes Unternehmen Hunderte Millionen E-Mail-Adressen und weitere Nutzerdaten? Dahinter steckt eine Dienstleistung, die für Spammer nützlich ist.

    10.03.201918 Kommentare
  25. Microsoft: Azure Devops Server 2019 ist ein umbenanntes anderes Produkt

    Microsoft: Azure Devops Server 2019 ist ein umbenanntes anderes Produkt

    Unter der Marke Azure Devops stellt Microsoft jetzt auch seinen Team Foundation Server mit neuem Namen vor: Azure Devops Server 2019 ist im Prinzip genau dieses Produkt, bringt aber einige Verbesserungen bei der Benutzeroberfläche und mehr Verwirrung bei der Namensgebung.

    07.03.20192 Kommentare
  26. Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

    Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

    Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
    Von Sebastian Grüner

    04.03.201946 Kommentare
  27. Band: Microsoft stellt Datendienste für seine Wearables ein

    Band: Microsoft stellt Datendienste für seine Wearables ein

    Die Produktion seiner Wearables Band und Band 2 hat Microsoft schon längst eingestellt, jetzt ist auch das Dashboard dran: Ab Ende Mai 2019 können keine Daten mehr synchronisiert werden. Wer sein Wearable erst kürzlich verwendet hat, kann aber mit großzügigen Rückerstattungen rechnen.

    02.03.201950 KommentareVideo
  28. Azure Sentinel und Threat Experts: Microsoft versucht sich als Security-Unternehmen

    Azure Sentinel und Threat Experts: Microsoft versucht sich als Security-Unternehmen

    Gleich zwei neue Security-Produkte stellt Microsoft vor: Azure Sentinel ist ein cloudbasiertes Analysetool, während Threat Experts in Windows Defender ATP etabliert werden soll. Damit stellt sich Microsoft stärker als Security-Anbieter auf.

    01.03.201915 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 50
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #