1.446 Passwort Artikel
  1. IoT-Sicherheitslücken: Kalifornien verbietet Standard-Passwörter

    IoT-Sicherheitslücken: Kalifornien verbietet Standard-Passwörter

    Ein kürzlich verabschiedetes Gesetz in Kalifornien soll für mehr Sicherheit bei vernetzten Geräten sorgen. Der wichtigste Punkt: Geräte müssen entweder einmalige Passwörter haben oder die Nutzer bei Inbetriebnahme zum Passwortwechsel zwingen.

    08.10.201819 Kommentare
  2. MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel

    MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel

    Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
    Ein Test von Andreas Donath

    01.10.201893 KommentareVideo
  3. Wochenrückblick: Wolkig mit Aussicht auf Schnäppchen

    Wochenrückblick: Wolkig mit Aussicht auf Schnäppchen

    Golem.de-Wochenrückblick Microsoft stellt auf der Ignite 2018 seine Pläne für die Azure-Cloud vor, Fotografen erfahren auf der Photokina etwas über ihre Aussichten und Xiaomi zeigt, dass Topsmartphones doch billig sein können.

    29.09.20180 KommentareVideo
  4. Active Directory: Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure

    Active Directory: Microsoft bewirbt passwortlose Anmeldung in Azure

    Ignite 2018 Ohne Passwort in Active Directory anmelden: Microsoft will das Passwort dringend loswerden und bietet seine Alternativen für diverse Azure-Dienste an. Der Grund: Passwörter sind für Microsoft wenig praktisch.

    26.09.201827 KommentareVideo
  5. Mozilla: Firefox Monitor informiert über gehackte Passwörter

    Mozilla: Firefox Monitor informiert über gehackte Passwörter

    Nach Tests im Sommer ist der Firefox Monitor allgemein verfügbar. Der Dienst ist eine Kooperation mit dem Sicherheitsforscher Troy Hunt. Nutzer sollen mit dem Werkzeug über Hacks ihrer Daten informiert werden.

    26.09.20189 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Konfigurierer (m/w/d) Schwerpunkt dynamische Konfiguration
    KRONES AG, Neutraubling (bei Regensburg)
  2. System Engineer (m/w/d)
    Uniplast Knauer GmbH & Co. KG, Dettingen
  3. Fachkraft für IT-Support & IT-Materialverwaltung (m/w/d)
    Universität der Bundeswehr München, Neubiberg
  4. Produktmanager*in IT (m/w/d)
    Gesellschaft für Vermögensverwaltung der BAU mbH (GfV), Frankfurt am Main

Detailsuche



  1. Sky Q im Test: Konkurrenzlos rückständig

    Sky Q im Test : Konkurrenzlos rückständig

    Teuer, in der Regel nicht mit 4K und erst recht nicht mit Mehrkanalton oder HDR - so ist das Premiumangebot von Sky im Jahr 2018.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    21.09.2018170 KommentareVideo
  2. Handschriftenerkennung: Schattendatei in Windows speichert Texte und Passwörter

    Handschriftenerkennung: Schattendatei in Windows speichert Texte und Passwörter

    Mit aktivierter Handschriftenerkennung liest Windows Texte aus Dateien auf der Festplatte aus und speichert sie unter WaitList.dat ab. Auch gelöschte Dateien sind so wieder herstellbar.

    20.09.201812 Kommentare
  3. Webauthn: Passwortloses Einloggen mit schlechter Kryptographie

    Webauthn: Passwortloses Einloggen mit schlechter Kryptographie

    Das neue Webauthn-Protokoll soll sichere Logins ohne Passwörter ermöglichen. Doch ein Security-Audit bescheinigt den bisherigen Implementierungen in Chrome, Firefox und Edge angreifbare Kryptographie.

    18.09.20185 Kommentare
  4. Wochenrückblick: 1 Niederlage, 3 iPhones, 1.872.070 geleakte Passwörter

    Wochenrückblick: 1 Niederlage, 3 iPhones, 1.872.070 geleakte Passwörter

    Golem.de-Wochenrückblick Netzaktivisten verlieren im EU-Parlament, Knuddels verliert Nutzerdaten, Lara Croft erlebt sogar die Apokalypse - und Apple stellt Geräte vor.

    15.09.20182 KommentareVideo
  5. Cold Boot Attack rebootet: Forscher hebeln Verschlüsselung von Computern aus

    Cold Boot Attack rebootet: Forscher hebeln Verschlüsselung von Computern aus

    Ein alter Angriff neu durchgeführt: Forschern ist es gelungen, den Schutzmechanismus gegen die zehn Jahre alte Cold-Boot-Attacke zu umgehen. Angreifbar sind eingeschaltete verschlüsselte Rechner.

    14.09.201846 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedPasswort

Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.08.2022, virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, Virtuell
  3. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure: virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?

    Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?

    Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
    Eine Analyse von 

    11.09.201837 Kommentare
  2. Passwörter geleakt: Datenschützer prüft Sanktionen gegen Knuddels

    Passwörter geleakt : Datenschützer prüft Sanktionen gegen Knuddels

    Das Datenleck beim Chatanbieter Knuddels ruft nun auch die Aufsichtsbehörden auf den Plan. Nach der Datenschutz-Grundverordnung sind hohe Bußgelder möglich.

    11.09.201832 Kommentare
  3. Datenleck: Warum Knuddels seine Passwörter im Klartext speicherte

    Datenleck : Warum Knuddels seine Passwörter im Klartext speicherte

    In der vergangenen Woche wurden fast zwei Millionen Zugangsdaten von Knuddels geleakt. Die Speicherung der Passwörter im Klartext sollte der Sicherheit der Mitglieder dienen. Die Schwachstelle steht möglicherweise fest.

    10.09.2018198 Kommentare
  1. Chatcommunity: Millionen Zugangsdaten von Knuddels im Klartext im Netz

    Chatcommunity: Millionen Zugangsdaten von Knuddels im Klartext im Netz

    Schwere Sicherheitslücke beim Chat-Anbieter Knuddels: Im Internet sind gehackte Daten von 1,8 Millionen Nutzern aufgetaucht. Die Passwörter sind im Klartext zu lesen, bestimmte Accounts wurden deaktiviert.

    08.09.201890 Kommentare
  2. Schadsoftware: Malware in Chrome-Erweiterung des Filehosters Mega

    Schadsoftware: Malware in Chrome-Erweiterung des Filehosters Mega

    Bösartiger Code in der Chrome-Erweiterung des Filehosters Mega greift Zugangsdaten ab. Die Erweiterung wurde automatisch über den Chrome Web Store verteilt. Mittlerweile steht ein Update bereit.

    06.09.20186 Kommentare
  3. Mozilla: Firefox 62 erleichtert Zugriff auf Privatsphäreeinstellungen

    Mozilla: Firefox 62 erleichtert Zugriff auf Privatsphäreeinstellungen

    Mit der aktuellen Version 62 des Firefox-Browsers können Nutzer schnell den Trackingschutz aktivieren sowie Cookies und Webseitendaten löschen. Die Ansicht für den neuen Tab lässt sich weiter individualisieren und das Erstellen von Lesezeichen wird schöner.

    05.09.201810 Kommentare
  1. Microsoft Modern Keyboard im Test: Die Suche nach dem Lieblingsschreibinstrument

    Microsoft Modern Keyboard im Test: Die Suche nach dem Lieblingsschreibinstrument

    Das IBM Model M ist zu klobig, MX-Blue-Schalter sind zu laut: Es muss eine schlanke Flachtastatur sein. Ein Redakteur geht auf sein persönliches Abenteuer und testet das Microsoft Modern Keyboard mit Fingerprint ID.
    Ein Test von Oliver Nickel

    06.08.201868 KommentareVideo
  2. Dailymotion: Wenn das Admin-Passwort auf Github landet

    Dailymotion: Wenn das Admin-Passwort auf Github landet

    Die Videoplattform Dailymotion muss ein Bußgeld für den unzureichenden Schutz von über 80 Millionen E-Mail-Adressen bezahlen. Ein im Github-Repository des Unternehmens veröffentlichtes Admin-Passwort hatte Hackern 2016 Tür und Tor geöffnet.

    02.08.201812 Kommentare
  3. Verbraucherzentrale: Microsoft-Betrüger rufen wieder vermehrt Unwissende an

    Verbraucherzentrale: Microsoft-Betrüger rufen wieder vermehrt Unwissende an

    Dirty Harry und seine Kollegen sind anscheinend wieder zurück: Die Verbraucherzentrale berichtet von vermehrten Betrugsversuchen durch angebliche Microsoft-Support-Mitarbeiter und gibt Tipps im Umgang mit diesen. Hilfreich: ein gesunder Menschenverstand.

    24.07.20188 KommentareVideo
  1. Credential Stuffing: 90 Prozent der Loginversuche in Shops kommen von Unbefugten

    Credential Stuffing: 90 Prozent der Loginversuche in Shops kommen von Unbefugten

    Obwohl es 2017 weniger Fälle geleakter Zugangsdaten gab, blüht der Handel mit E-Mail-Adressen und Passwörtern wie eh und je. Das funktioniert auch deswegen so gut, weil Nutzer noch immer ein und dasselbe Passwort für verschiedene Konten verwenden.

    19.07.201898 Kommentare
  2. Kollaborationsserver: Owncloud 10.0.9 bringt Pending Shares und S3-Integration

    Kollaborationsserver: Owncloud 10.0.9 bringt Pending Shares und S3-Integration

    Mit der Sommer-Release-Version Owncloud 10.0.9 bringt die Dateimanagement-Plattform neue Funktionen wie sogenannten Pending Shares. Mit der Integration des S3-Objekt-Stores macht Owncloud auch eine bislang für Enterprise-Kunden vorbehaltene Funktion der Allgemeinheit zugänglich.

    18.07.201813 Kommentare
  3. Firefox: Mozilla testet Notiz-App für Android und Desktop-Nutzer

    Firefox: Mozilla testet Notiz-App für Android und Desktop-Nutzer

    Das Test-Pilot-Programm von Mozilla, mit dem sich neue Funktionen des Firefox-Browsers testen lassen, hat das Unternehmen nun auch für die mobilen Browservarianten für Android und iOS erweitert. Dazu gehört eine Notiz-App für Android und ein Passwortspeicher für iOS.

    12.07.201810 Kommentare
  1. Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Spectre: Google macht Seiten-Isolierung in Chrome zum Standard

    Um Nutzer besser gegen Angriffe wie Spectre zu schützen, nutzt der Chrome-Browser nun standardmäßig eine strikte Isolierung von Webseiten. Bisherige Änderungen an Javascript gegen Spectre sollen aufgehoben werden. Das Team will gegen weitere Angriffsvektoren vorgehen.

    12.07.20180 Kommentare
  2. Linux-Distribution: Gentoo legt Abschlussbericht des Github-Angriffs vor

    Linux-Distribution: Gentoo legt Abschlussbericht des Github-Angriffs vor

    Die auf Github gespiegelten Quellen der Linux-Distribution Gentoo sind vergangene Woche kurzzeitig von Angreifern übernommen worden. Diese waren demnach eher rabiat als vorsichtig. Das Team nutzt jetzt eine Zweifaktorauthentifzierung.

    05.07.20180 Kommentare
  3. WPA3: Neuer WLAN-Verschlüsselungsstandard verabschiedet

    WPA3: Neuer WLAN-Verschlüsselungsstandard verabschiedet

    Die Wi-Fi Alliance hat mit WPA3 einen neuen Verschlüsselungsstandard für drahtlose Netze vorgestellt. Darin werden einige Macken von früheren Standards ausgebessert, wie etwa Offline-Passwort-Angriffe unterbunden und Forward Secrecy eingeführt.

    26.06.201829 Kommentare
  4. Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Gehackte Passwörter: Troy Hunt kooperiert mit Firefox und 1Password

    Nutzer sollen schneller erfahren, wenn ihre Passwörter bei einem Datenleck in falsche Hände geraten sind. In Kooperation mit dem Sicherheitsexperten Troy Hunt soll es künftig das neue Browser-Tool Firefox Monitor geben.

    26.06.20184 Kommentare
  5. My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Rund 92 Millionen Nutzerdaten von einem Dienst zur Ahnenforschung sind unberechtigt kopiert worden. Die Passwörter liegen jedoch nur gehasht vor. Das Unternehmen verarbeitet auch DNA-Informationen.

    06.06.201815 Kommentare
  6. Spionage: Kanadischer Yahoo-Hacker in den USA verurteilt

    Spionage: Kanadischer Yahoo-Hacker in den USA verurteilt

    Ein junger Kanadier ist in den USA wegen seiner Beteiligung am Hack von 500.000 Yahoo-Nutzerkonten verurteilt worden. Er soll Profile ausspioniert und die Informationen an den russischen Geheimdienst weitergegeben haben.

    30.05.201810 Kommentare
  7. Roboter: Pepper ist voller Sicherheitslücken

    Roboter: Pepper ist voller Sicherheitslücken

    Der japanische Roboter Pepper ist nicht sicher: Er kann aus der Ferne gesteuert werden, weil er keine Authentifzierung von Befehlen vornimmt. Außerdem gibt es stark veraltete Software und weitere Sicherheitsprobleme.

    29.05.201810 KommentareVideo
  8. Sicherheitslücken: Deaktivierte Patches für Spectre 3 und 4 werden ausgeliefert

    Sicherheitslücken: Deaktivierte Patches für Spectre 3 und 4 werden ausgeliefert

    Mehr Sicherheitslücken in CPUs von Intel und AMD: Neue Seitenkanalangriffe ermöglichen das Auslesen von Registern und Ergebnissen der Sprungvorhersage. AMD und Intel haben Patches entwickelt, halten diese aber offenbar nicht für dringend notwendig.

    22.05.20183 Kommentare
  9. Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Browser: Chrome-Extensions infizieren 100.000 Rechner

    Erneut haben Chrome-Erweiterungen zahlreiche Rechner infiziert. Sie führten Klickbetrug durch, kopierten Passwörter und schürften ohne Erlaubnis Kryptowährungen.

    14.05.201826 Kommentare
  10. Sicherheit: Ein Lob für Twitter und Github

    Sicherheit: Ein Lob für Twitter und Github

    Bei Github wurden Passwörter versehentlich im Klartext gespeichert. Kurze Zeit später meldete Twitter ein ähnliches Problem. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass dadurch Nutzer gefährdet wurden. Trotzdem gingen die Firmen damit transparent um - richtig so!
    Ein IMHO von Hanno Böck

    04.05.201833 Kommentare
  11. Sicherheitspanne: Twitter hat Passwörter unverschlüsselt gespeichert

    Sicherheitspanne: Twitter hat Passwörter unverschlüsselt gespeichert

    Die mehr als 330 Millionen Nutzer von Twitter sollen ihr Passwort ändern: Wegen eines internen Sicherheitsfehlers wurden Passwörter im Klartext angelegt, Mitarbeiter des sozialen Netzwerks oder Hacker könnten sie abgegriffen haben.

    04.05.201826 KommentareVideo
  12. Google: Domain .app als Startseite für Apps und Software

    Google: Domain .app als Startseite für Apps und Software

    Die von Google angekündigte Top-Level-Domain .app soll Apps und ihren Entwicklern eine Präsentationsplattform bieten, die einfach zu finden ist. Interessant ist, dass darauf gehostete Seiten HTTPS voraussetzen. Erste Partner gibt es schon.

    02.05.20180 Kommentare
  13. Security: Iranische Hacker erlangen Daten von 23 deutschen Unis

    Security: Iranische Hacker erlangen Daten von 23 deutschen Unis

    Wissenschaftliche Dokumente und Dissertationen: Iranische Hacker haben Zugang zu Daten von mehreren deutschen wissenschaftlichen Instituten erhalten. Die Spur führt zum Mabna-Institut in Teheran - eine Einrichtung, die bereits öfter in den Medien auftauchte.

    20.04.201847 Kommentare
  14. Bundesregierung: BKA knackt schwache Passwörter ohne Supercomputer

    Bundesregierung: BKA knackt schwache Passwörter ohne Supercomputer

    Die Bundesregierung hat erläutert, wie das Bundeskriminalamt und die Zollverwaltung versuchen, Passwörter herauszufinden oder Verschlüsselung zu brechen.

    07.04.201894 Kommentare
  15. T-Mobile Österreich: Klartextpasswörter und "amazing Security" bei T-Mobile.at

    T-Mobile Österreich: Klartextpasswörter und "amazing Security" bei T-Mobile.at

    Auf Twitter hat sich ein Nutzer bei T-Mobile Österreich darüber beschwert, dass dort offenbar Kundenpasswörter im Klartext gespeichert werden. Wir fanden ein weiteres gravierendes Sicherheitsproblem bei der Telekom-Tochter durch öffentlich zugängliche Git-Repositories mit Datenbankpasswörtern.

    07.04.201885 Kommentare
  16. Apples Dateisystem: APFS-Probleme bleiben bestehen

    Apples Dateisystem: APFS-Probleme bleiben bestehen

    Nach dem letzten Problem rund um die Klartextspeicherung von Passwörtern zu verschlüsselten APFS-Datenträgern stellt sich nach weiteren Untersuchungen heraus, dass die Passwörter mit 10.13.4 weiter lesbar sind. Die Passwörter verbleiben auch nach dem Patch in den Logs.

    05.04.20184 KommentareVideo
  17. Desktop-Betriebssystem: Apple gibt MacOS 10.13.4 frei

    Desktop-Betriebssystem: Apple gibt MacOS 10.13.4 frei

    Apple hat mit 10.13.4 ein Update für MacOS High Sierra veröffentlicht, das zwar nach wie vor 32-Bit-Anwendungen ausführt, aber vor ihnen warnt, einen Chatkanal für Firmen eröffnet und Fehler behebt.

    30.03.20188 KommentareVideo
  18. Vernetzte Yachten: Auch schwimmende IoT-Systeme sind nicht sicher

    Vernetzte Yachten: Auch schwimmende IoT-Systeme sind nicht sicher

    Troopers 2018 Ein Hersteller von Yacht-Vernetzungssystemen hat offenbar nicht auf die Sicherheit geachtet. So wurden Konfigurationsdateien mit Passwörtern über eine unverschlüsselte FTP-Verbindung übertragen.

    22.03.20184 Kommentare
  19. Cambridge Analytica: Wahlkampf für Trump mit 50 Millionen Facebook-Profilen

    Cambridge Analytica: Wahlkampf für Trump mit 50 Millionen Facebook-Profilen

    Über eine bezahlte Studie haben Nutzer eine App installiert, welche die Daten ihrer Facebook-Profile und die der Facebook-Kontakte sammelte. Ein Analysetool konnte dann ihre Vorlieben und Ängste vorhersehen. Trump konnte das wohl zu seinem Vorteil nutzen. Ein Gründer von Cambridge Analytica verriet Details.

    19.03.201829 Kommentare
  20. Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Passwortmanager: Keeper erfindet "potenzielle" Sicherheitslücken

    Ein Problem in der Browser-Extension des eigenen Passwortmanagers ist für den Hersteller Keeper nur eine "potentielle" Sicherheitslücke - ein Begriff, der so nicht existiert. Sicherheitsforscher haben außerdem ein neues Problem bei Keeper Security entdeckt.

    13.03.20183 Kommentare
  21. Coreboot: Purism integriert Heads-Firmware für Laptop-TPMs

    Coreboot: Purism integriert Heads-Firmware für Laptop-TPMs

    Die Laptops von Purism legen einen Fokus auf Sicherheit und freie Software. So deaktiviert der Hersteller auf seinen Geräten unter anderem Intels Management Engine und nutzt die freie Firmware Coreboot. Künftig integriert die Firma auch die TPM-Firmware Heads.

    28.02.20180 KommentareVideo
  22. Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Bei HaveIBeenPwned können Nutzer aktuell rund eine halbe Milliarde Passwort-Hashes herunterladen. Damit könnten sie Dienste in die Lage versetzen, geleakte Passwörter abzulehnen.

    22.02.201852 KommentareVideo
  23. Kubernetes: Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

    Kubernetes: Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

    Tesla hat einen Kubernetes-Pod ohne Kennwortschutz laufen lassen - und sich damit Kryptomining-Malware eingefangen. Derzeit wird außerdem eine Sicherheitslücke in Jenkins-Servern für eine weitere Kampagne ausgenutzt.

    21.02.20188 KommentareVideo
  24. Flightsim Labs: Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

    Flightsim Labs: Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

    Ein Flugsimulator-Addon hat bei einigen Nutzern Malware installiert, um einen Cracker zu finden. Das problematische Vorgehen soll auch erfolgreich gewesen sein - wurde aber mittlerweile trotzdem eingestellt.

    20.02.201886 KommentareVideo
  25. Pyeongchang: Olympic Destroyer ist eine lernende Malware

    Pyeongchang: Olympic Destroyer ist eine lernende Malware

    Die bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang eingesetzte Malware kann lernen - und gibt ihr Wissen an andere Installationen weiter. Die Schadsoftware ist darauf ausgerichtet, Windows-Systeme unbenutzbar zu machen.

    14.02.201864 Kommentare
  26. Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS

    Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS

    Google will mehr Webseitenbetreiber unter Druck setzen, auf HTTPS-Verbindungen umzusteigen. Ab Sommer 2018 sollen Webseiten ohne Verschlüsselung generell als unsicher markiert werden.

    09.02.2018124 KommentareVideo
  27. Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen

    Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen

    Die neue Version 3.0 des freien VLC-Players ist nach fast vier Jahren Entwicklungszeit endlich stabil und enthält Funktionen, die längst in Android oder iOS getestet werden. Das Hardware-Decoding sollte nun immer funktionieren. Die Builds für alle Plattformen sind einheitlich.
    Von Sebastian Grüner

    09.02.2018190 KommentareVideo
  28. Schweiz: 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

    Schweiz: 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

    Nach 2013 sind bei der Swisscom erneut Nutzerdaten weggekommen: Über den Account eines Vertriebspartners kopierten Unbekannte 800.000 Daten. Immerhin sollen keine Passwörter betroffen sein.

    07.02.20183 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #