1.448 Passwort Artikel
  1. Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    13.03.201986 KommentareVideo
  2. E-Mail-Marketing: Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online

    E-Mail-Marketing: Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online

    Wozu sammelt ein völlig unbekanntes Unternehmen Hunderte Millionen E-Mail-Adressen und weitere Nutzerdaten? Dahinter steckt eine Dienstleistung, die für Spammer nützlich ist.

    10.03.201918 Kommentare
  3. Biometrie: Wie eintätowierte Passwörter

    Biometrie: Wie eintätowierte Passwörter

    Die EU will Fingerabdrücke auf neuen Personalausweisen speichern. Doch die Biometrie-Systeme sind unsicherer, als ihre Verfechter glauben machen wollen.
    Von Max Muth

    08.03.201952 Kommentare
  4. Webauthn: Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet

    Webauthn: Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet

    Ohne Passwort anmelden? Mit dem Webauthn-Standard soll das möglich werden. Die Technik steht bereit und soll das Anmelden nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler machen.

    05.03.201968 Kommentare
  5. Facebook: Zwei-Faktor-Telefonnummer dient auch Werbezwecken

    Facebook: Zwei-Faktor-Telefonnummer dient auch Werbezwecken

    Facebook verwendet die zur Zwei-Faktor-Authentifizierung hinterlegte Telefonnummer auch zu Werbezwecken und zum Zurücksetzen des Kontos. Hierüber lässt sich herausfinden, wem die Telefonnummer gehört.

    04.03.201925 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Biometrikerin / Biometriker - Biometrie, Statistik, Datenmanagement
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Entwickler / Fachinformatiker/Med. Dokumentar (m/w/d) für den Bereich Biometrie
    Winicker Norimed GmbH Medizinische Forschung, Nürnberg, Berlin
  3. IT-Betreuer / Benutzerunterstützung (m/w/d)
    Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Ingolstadt, VGI, Ingolstadt
  4. Testmanager (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal

Detailsuche



  1. Studie: Verwundbare Geräte in vier von zehn Heimnetzwerken

    Studie: Verwundbare Geräte in vier von zehn Heimnetzwerken

    16 Millionen Heimnetzwerke wurden für eine Studie der Sicherheitsfirma Avast überprüft: In fast jedem zweiten Netzwerk wurden verwundbare Geräte gefunden. Viele Nutzer haben noch nie ihren Router aktualisiert.

    26.02.201918 Kommentare
  2. Sicherheit: Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

    Sicherheit: Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

    Passwort vergessen? Kein Problem, viele Anbieter machen es Nutzern leicht, ihr Passwort zurückzusetzen - und damit auch Kriminellen. Wir haben uns angesehen, wie leicht es ist, mit der Funktion an Daten zu gelangen oder ein E-Mail- oder Social-Media-Konto zu übernehmen.
    Eine Analyse von Moritz Tremmel

    25.02.201987 Kommentare
  3. Studie: Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Studie: Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Die Passwortdatenbanken an sich sind sicher, doch werden die Passwortmanager gestartet, hinterlassen sie Daten im Arbeitsspeicher - selbst wenn sie gesperrt wurden.

    21.02.201955 Kommentare
  4. Passwörter: Teile des Passsworts bei Aldi Talk unsicher gespeichert

    Passwörter : Teile des Passsworts bei Aldi Talk unsicher gespeichert

    Aldi Talk hat offenbar Zugriff auf die ersten vier Zeichen der Kundenpasswörter im Klartext.

    19.02.201996 Kommentare
  5. Telekom-Shop: Kundin erhält fremde Daten auf USB-Stick

    Telekom-Shop: Kundin erhält fremde Daten auf USB-Stick

    Datenpanne im Telekom-Shop in Schleswig-Holstein: Eine Kundin hat neben einem Backup ihres Smartphones auch die persönlichen Daten anderer Kunden erhalten. Die Verbraucherzentrale sucht nach weiteren Fällen.

    18.02.201913 Kommentare
  1. Sicherheitsforscher: "Ich habe ganz Österreich gescannt"

    Sicherheitsforscher: "Ich habe ganz Österreich gescannt"

    Was findet man eigentlich alles, wenn man den IP-Adressraum eines Landes scannt? Der Sicherheitsforscher Christian Haschek konnte viele Webserver, veraltete Software und ein paar Skurrilitäten entdecken.

    18.02.201974 Kommentare
  2. Mehr Webseiten gehackt: Weitere 127 Millionen Zugangsdaten im Darknet

    Mehr Webseiten gehackt: Weitere 127 Millionen Zugangsdaten im Darknet

    Die aktuell im Darknet angebotenen E-Mail-Adressen und Passwörter wurden um weitere 8 gehackte Webseiten erweitert. Unklar ist, wie der Hacker an die Daten gelangen konnte.

    15.02.201944 Kommentare
  3. Xiaomi-Hack: Go Scooter, stop Scooter

    Xiaomi-Hack: Go Scooter, stop Scooter

    Xiaomis Scooter mit Elektroantrieb haben eine drastische Sicherheitslücke: Die Scooter können per Bluetooth ferngesteuert werden.

    13.02.20192 Kommentare
  1. Gehackte Webseiten: 620 Millionen Zugangsdaten im Darknet angeboten

    Gehackte Webseiten: 620 Millionen Zugangsdaten im Darknet angeboten

    Die aktuell im Darknet angebotenen E-Mail-Adressen und Passwörter sollen von 16 Webseiten stammen - von manchen war bisher nicht bekannt, dass sie gehackt wurden.

    13.02.201981 Kommentare
  2. Security: Qnap-NAS-Systeme von unbekannter Malware betroffen

    Security: Qnap-NAS-Systeme von unbekannter Malware betroffen

    Besitzer von TS-251+-NAS-Geräten berichten von merkwürdigen Einträgen in der Hosts-Datei durch Malware, die das Aktualisieren und Installieren von Antivirensoftware verhindern. Erst auf Nachfrage stellt Qnap einen Fix bereit. Nutzer wundern sich über dessen Trägheit in der Sache.

    11.02.201919 Kommentare
  3. Resource Data Management: Kühlschränke lassen sich mit Passwort 1234 abschalten

    Resource Data Management: Kühlschränke lassen sich mit Passwort 1234 abschalten

    Ein Hersteller von Kühlsystemen, die bei industriellen Kunden wie Supermärkten und Krankenhäusern zum Einsatz kommen, hat diese mit einem Standardpasswort ausgestattet. Sie lassen sich übers Internet steuern und abschalten. Der Hersteller sieht das Problem nicht bei sich.

    11.02.201955 Kommentare
  1. Password Checkup: Google warnt in Chrome vor gehackten Login-Daten

    Password Checkup: Google warnt in Chrome vor gehackten Login-Daten

    Nach einem ähnlichen Dienst in Mozillas Firefox will nun auch Google in seinem Chrome-Browser über gehackte Zugangsdaten aus dem Internet informieren. Das Unternehmen will außerdem seinen Login-Dienst besser absichern.

    06.02.20195 Kommentare
  2. Quadrigacx: Kryptomarktbesitzer tot, 137 Millionen Dollar unerreichbar

    Quadrigacx: Kryptomarktbesitzer tot, 137 Millionen Dollar unerreichbar

    Der Inhaber einer Kryptowährungsbörse ist plötzlich gestorben. Er hinterlässt verschlüsselte Festplatten mit Währung im Wert von 137 Millionen US-Dollar. Allerdings wusste nur er das Passwort.

    04.02.2019134 Kommentare
  3. Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.01.201942 Kommentare
  1. Yahoo: Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    Yahoo: Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    Verizon hat 50 Millionen US-Dollar dafür zahlen wollen, um einen Vergleich mit Betroffenen des Yahoo-Datenlecks zu schließen. Der Deal war schon vereinbart, doch die zuständige Richterin lehnte ihn nun ab. Dazu dürfte Yahoos Intransparenz beigetragen haben.

    30.01.20196 Kommentare
  2. DSGVO: Mehr als 12.000 Datenpannen in Deutschland gemeldet

    DSGVO: Mehr als 12.000 Datenpannen in Deutschland gemeldet

    In der EU sind seit Inkrafttreten der DSGVO mehr als 40.000 Datenpannen registriert worden, die meisten davon in Deutschland. Was genau hinter den Verletzungen des Datenschutzes steckt, wird jedoch nicht erfasst.

    29.01.20193 Kommentare
  3. Niedersachsen: Technische Panne schluckt Datenschutzbeschwerden

    Niedersachsen : Technische Panne schluckt Datenschutzbeschwerden

    Seit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung sind in Europa fast 100.000 Datenschutzbeschwerden von Bürgern eingegangen. In Niedersachsen war dies nur eingeschränkt möglich.

    29.01.20198 Kommentare
  1. Smart Home: Japanische Behörde soll IoT-Geräte hacken

    Smart Home: Japanische Behörde soll IoT-Geräte hacken

    Mit Standardpasswörtern und Passwortlisten sollen sich japanische Behördenmitarbeiter Zugang zu IoT-Geräten verschaffen. Anschließend sollen die Besitzer der Geräte einen Hinweis erhalten. Die Maßnahme ist umstritten.

    28.01.20192 Kommentare
  2. Smart Home: Wenn die Lampe zum Trojaner wird

    Smart Home: Wenn die Lampe zum Trojaner wird

    Wo führt das hin, wenn Alltagsgegenstände smart und damit angreifbar werden? Der Sicherheitsforscher Michael Steigerwald zeigt, was mit einem smarten Leuchtmittel alles möglich ist.
    Ein Bericht von Moritz Tremmel

    27.01.2019191 KommentareVideo
  3. Wordpress-Plugin: Ehemaliger Mitarbeiter soll Webseite gehackt haben

    Wordpress-Plugin: Ehemaliger Mitarbeiter soll Webseite gehackt haben

    Warnungen vor dem Wordpress-Plugin WP Multilingual sind am Wochenende auf dessen eigener Webseite zu lesen gewesen. Auch in Rundmails wurden Kunden gewarnt. Laut dem Plugin-Hersteller ist ein ehemaliger Mitarbeiter verantwortlich.

    22.01.201913 Kommentare
  4. Datenlecks: Collection #1 ist wohl nur der Anfang

    Datenlecks: Collection #1 ist wohl nur der Anfang

    Der Anbieter der umfangreichen Passwortsammlung will noch viel mehr Zugangsdaten im Angebot haben. Insgesamt sollen es 4 Terabyte sein.

    21.01.201915 Kommentare
  5. V-Bucks: Fortnite wird offenbar immer öfter von Kriminellen genutzt

    V-Bucks: Fortnite wird offenbar immer öfter von Kriminellen genutzt

    Nicht nur Epic Games verdient prächtig mit Fortnite - sondern auch immer mehr Kriminelle. Laut einem Medienbericht steigt die Anzahl der Angebote, über die gestohlene Kreditkartendaten in Geld umgesetzt werden.

    21.01.20199 KommentareVideo
  6. Datenlecks: Über eine Milliarde Zugangsdaten im Internet

    Datenlecks: Über eine Milliarde Zugangsdaten im Internet

    Der Sicherheitsforscher Troy Hunt konnte an eine der größten Sammlungen von Passwörtern und E-Mail-Adressen gelangen. Betroffen sind Millionen Nutzer. Die Sammlung könnte sogar unvollständig sein.

    17.01.2019115 Kommentare
  7. Datenleak: Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel

    Datenleak : Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel

    Weil Politiker die Zwei-Faktor-Authentifizierung ihrer Accounts bislang meiden, prüft Facebook nun eine Pflicht bei den Europawahlen. Die Bundesregierung erwägt inzwischen eine eingeschränkte Meldepflicht für Sicherheitslücken.

    15.01.201917 Kommentare
  8. Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

    Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

    35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
    Ein Bericht von Moritz Tremmel

    11.01.20196 Kommentare
  9. IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.01.2019113 Kommentare
  10. Datenleak: BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    Datenleak: BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    Nach der Aufklärung des Politiker-Hacks will die Bundesregierung ähnliche Vorfälle künftig besser verhindern. Dazu soll eine bessere Aufklärung der Verbraucher vor den Gefahren im Netz gehören. Und ein "IT-Sicherheitskennzeichen".
    Von Friedhelm Greis

    09.01.201926 Kommentare
  11. Datenleak: Ermittler nehmen Verdächtigen fest

    Datenleak : Ermittler nehmen Verdächtigen fest

    Im Zusammenhang mit den geleakten Daten von Politikern und Prominenten ist ein Mann aus Mittelhessen festgenommen worden. Der 20-Jährige hat die Taten gestanden. Schon vor zwei Jahren war er der Polizei wegen ähnlicher Vergehen aufgefallen.

    08.01.2019188 Kommentare
  12. Datenleak: Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Datenleak: Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Das Datenleck bei zahlreichen Politikern und Prominenten hat die Bundespolitik aufgeschreckt. Innenminister Seehofer verspricht "volle Transparenz". Grünen-Chef Habeck zieht drastische Konsequenzen.

    07.01.201971 Kommentare
  13. Kryptowährungen: Auch auf seinen Bitcoin-Geldbeutel muss man gut aufpassen

    Kryptowährungen: Auch auf seinen Bitcoin-Geldbeutel muss man gut aufpassen

    35C3 Anbieter von Krypto-Wallets versprechen, in diesen seien Bitcoins sicher verstaut. Sind sie nicht, zeigten nun Sicherheitsforscher auf dem Kongress des Chaos Computer Clubs.
    Von Kai Biermann

    28.12.201823 KommentareVideo
  14. Schwachstellen aufgedeckt: Per Weblogin ins Klärwerk

    Schwachstellen aufgedeckt: Per Weblogin ins Klärwerk

    Zwei Jahre nach ihrer besorgniserregenden Recherche zu Sicherheitsmängeln in Industrieanlagen sind die Sicherheitsforscher Sebastian Neef und Tim Philipp Schäfers erneut fündig geworden. Ein Klärwerk hätten sie sogar komplett über das Internet übernehmen können.
    Von Moritz Tremmel

    21.12.201825 Kommentare
  15. Sicherheitslücke: Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    Sicherheitslücke: Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    Angreifer konnten die Kundendaten des Versandhändlers IPC-Computer auslesen. Betroffen sind 221.000 Kunden, die umgehend ihr Passwort ändern sollten.

    18.12.20184 Kommentare
  16. E-Mail-Scam: Save The Children verliert 1 Million US-Dollar an Betrüger

    E-Mail-Scam: Save The Children verliert 1 Million US-Dollar an Betrüger

    Hacker verschafften sich Zugriff auf das E-Mail-Postfach eines Angestellten der Kinderhilfsorganisation und legten dessen Kollegen mit gefälschten Zahlungsanweisungen herein. Dabei sind sie nicht alleine.

    14.12.201814 Kommentare
  17. Datenschutzverletzung: Daten von 100 Millionen Nutzern bei Quora abgegriffen

    Datenschutzverletzung: Daten von 100 Millionen Nutzern bei Quora abgegriffen

    Beim Online-Fragedienst Quora haben Unbekannte Zugriff auf die persönlichen Daten von 100 Millionen Nutzern gehabt. Neben Zugangsdaten sind auch Direktnachrichten und andere von Nutzern generierte Inhalte betroffen.

    04.12.20187 Kommentare
  18. Cybercrime Profiling: Der typische Onlinekriminelle ist ein 34-jähriger Mann

    Cybercrime Profiling: Der typische Onlinekriminelle ist ein 34-jähriger Mann

    Deepsec 2018 Forscher aus Österreich versuchen herauszufinden, welcher Typ Mensch hinter der steigenden Onlinekriminalität steckt. Dabei identifizieren sie Tätergruppen und können diese bestimmten Straftatbeständen zuordnen.

    03.12.201815 Kommentare
  19. Sicherheitsproblem: Alle Kunden von Dell.com müssen ihr Passwort zurücksetzen

    Sicherheitsproblem: Alle Kunden von Dell.com müssen ihr Passwort zurücksetzen

    Jemand hatte es auf die Kundeninformationen von Dell.com abgesehen. Laut dem Unternehmen besteht kein Risiko, Passwörter seien nicht im Klartext gespeichert. Trotzdem müssen alle ihre Passwörter zurücksetzen.

    29.11.20188 Kommentare
  20. Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Knuddels-Leak: Datenschützer verhängen erstmalig Bußgeld nach DSGVO

    Nach einem schweren Datenleck ist der Chatanbieter Knuddels noch einmal glimpflich davongekommen. Das Bußgeld nach der DSGVO fiel niedrig aus, weil das Unternehmen gut mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierte.

    22.11.2018104 Kommentare
  21. IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    Die Netzwerkinstallation der österreichischen Banking-Software ELBA-business ließ sich übernehmen - mitsamt darunterliegendem System. Der Angriff war aufwendig, aber automatisierbar.

    16.11.20185 Kommentare
  22. BSI-Richtlinie: Routerhersteller müssen Support-Ende nicht auf Gerät drucken

    BSI-Richtlinie: Routerhersteller müssen Support-Ende nicht auf Gerät drucken

    Das BSI hat mit einigen Monaten Verzögerung seine Richtlinie für die Router-sicherheit veröffentlicht. Neben vielen sinnvollen Punkten enthält sie aber auch Vorgaben, die den Herstellern und Providern sehr entgegenkommen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    16.11.201839 Kommentare
  23. Mozilla: Firefox warnt vor Logindaten-Hack beim Webseitenbesuch

    Mozilla: Firefox warnt vor Logindaten-Hack beim Webseitenbesuch

    Laut Mozilla nutzen inzwischen Hunderttausende Anwender den Warndienst Firefox Monitor, der über Daten-Hacks von Webseiten informiert. Mozilla integriert den Dienst nun direkt in den Firefox-Browser und hat das Angebot übersetzt.

    15.11.20188 Kommentare
  24. Polizei Berlin: Datenschutzbeauftragte mahnt schärfere Passwortvorschrift an

    Polizei Berlin: Datenschutzbeauftragte mahnt schärfere Passwortvorschrift an

    Nach Beschwerden über eine Sicherheitslücke in der Berliner Polizeidatenbank Poliks hat die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk das System überprüft und die interne Passwortrichtlinie beanstandet.

    31.10.20184 Kommentare
  25. Sicherheitslücken: Router von D-Link können komplett übernommen werden

    Sicherheitslücken: Router von D-Link können komplett übernommen werden

    Mit einfachsten Mitteln können aus Routern von D-Link Zugangsdaten ausgelesen oder Code ausgeführt werden. Die Sicherheitslücken wurden veröffentlicht, Patches jedoch nicht.

    18.10.201816 Kommentare
  26. Haushaltspläne: Zitis setzt auf Supercomputer für Kryptoanalyse

    Haushaltspläne: Zitis setzt auf Supercomputer für Kryptoanalyse

    Die neue Bundesbehörde Zitis sucht immer noch händeringend nach Hackern. Von den geplanten Haushaltsmitteln sollen Hochleistungsrechner angeschafft werden, um Verschlüsselung zu knacken.

    16.10.201828 Kommentare
  27. Face ID Lock: US-Polizisten sollen nicht auf Handys mit Face ID schauen

    Face ID Lock: US-Polizisten sollen nicht auf Handys mit Face ID schauen

    Besitzer eines mit Face ID gesperrten iPhones können in den USA zum öffnen ihres Gerätes gezwungen werden. Mit jedem Blick von Polizisten schwinden jedoch die Login-Versuche.

    15.10.201835 Kommentare
  28. BSI: Richtlinie zu Routersicherheit kommt Anfang November

    BSI: Richtlinie zu Routersicherheit kommt Anfang November

    Seit mehreren Monaten ist die umstrittene BSI-Richtlinie zur Sicherheit von Heimroutern überfällig. Laut BSI-Chef Schönbohm ist sie längst fertig und soll ein "Mindesthaltbarkeitsdatum" für Software und 19 andere Kriterien enthalten.

    11.10.201810 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #