Abo
Anzeige

Crowdfunding

Webseiten wie Kickstarter oder Indiegogo nutzen das Crowdfunding-Prinzip. Dabei kann jede beliebige Person zur Finanzierung eines Projektes beitragen, das von einem Entwickler oder Künstler vorgestellt wird. Vom Developer bis zum Musiker: So können Interessenten direkt ein Projekt, Gerät oder Gadget unterstützen oder erwerben, so dass der Vertreiber unabhängig von einem größeren Investor bleibt.

Artikel

  1. Hardlight VR Suit: Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

    Mit dem Hardlight VR Suit will das Start-Up Nullspace VR eine einfach anpassbare Weste auf den Markt bringen, deren zahlreiche kleine Vibrations-Pads Körpertreffer in virtuellen Welten simulieren sollen. Diese Motoren sollen so fein arbeiten können, dass auch Regen fühlbar wird.

    24.02.20170 KommentareVideo

  1. Petunia Tech: Wisoccero spielt Fußball

    Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

    Ballbeherrschung ist nicht so seine Sache, aber schießen kann er: Wisoccero ist ein Fußball-Roboter, der auf einem Arduino Mega basiert.

    23.02.20171 KommentarVideo

  2. Drahtloses Laden: Die Motherbox lädt das Smartphone

    Drahtloses Laden

    Die Motherbox lädt das Smartphone

    Vergesst das Lade-Pad: Die Motherbox lädt das Smartphone drahtlos auch in einem halben Meter Entfernung. Disney Research macht gleich das Zimmer zum drahtlosen Ladegerät

    21.02.201715 KommentareVideo

Anzeige
  1. Hawkeye: ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

    Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

    Das von den Nutzern mitgestaltete Smartphone Hawkeye wird nicht mehr per Crowdfunding finanziert. ZTE hat die Kickstarter-Kampagne abgebrochen. Es fanden sich nur 190 Unterstützer.

    18.02.201712 KommentareVideo

  2. FluoWiFi: Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth

    FluoWiFi

    Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth

    Über Kickstarter stellt ein Arduino-Gründer ein neues, Arduino-kompatibles Mikrocontroller-Board vor. Neben dem klassischen Atmel-Controller befindet sich auch ein ESP32 auf dem Board.

    15.02.201715 KommentareVideo

  3. Me Arm Pi: Roboterarm zum Selberbauen

    Me Arm Pi

    Roboterarm zum Selberbauen

    Per Crowdfunding werden Käufer für einen Raspberry-Pi-betriebenen Roboterarm gesucht. Dieser ist preiswert, taugt aber nur bedingt als Werkzeug. Stattdessen sollen Kinder damit Programmierexperimente durchführen.

    10.02.20178 KommentareVideo

  1. Brilliant Control: Der Wandschalter für das Smart Home

    Brilliant Control

    Der Wandschalter für das Smart Home

    Das Smart Home wird häufig mit dem Smartphone oder der Stimme kontrolliert. Die Entwickler von Brilliant Control setzen dagegen auf einen Wandschalter mit Touch Display, der zahlreiche Geräte wie Philips Hue, Sonos oder Nest fernsteuert.

    09.02.201751 KommentareVideo

  2. Crowdfunding: Protonet ist insolvent

    Crowdfunding

    Protonet ist insolvent

    Das Startup Protonet hält den deutschen Crowdfunding-Rekord - muss aber trotzdem in die Insolvenz gehen. Offenbar ist es nicht gelungen, im Markt mit Unternehmensservern und Groupware-Anwendungen zu bestehen.

    08.02.201732 KommentareVideo

  3. Tobis Tricks: Youtuber gibt Kampf gegen Bild.de auf

    Tobis Tricks

    Youtuber gibt Kampf gegen Bild.de auf

    Der Youtuber Tobias Richter will nicht mehr gegen den Axel-Springer-Verlag kämpfen. Das gesammelte Geld ist weg - und das Landgericht Hamburg folgte Springers Argumentation zu wirksamen technischen Sperren und der Blockierung von "Javascripten".

    08.02.2017284 Kommentare

  1. Anova: Kickstarter-Startup für 250 Millionen US-Dollar verkauft

    Anova

    Kickstarter-Startup für 250 Millionen US-Dollar verkauft

    Anova heißt das Startup, das über Kickstarter 2014 einen Sous-vide-Kocher finanziert hat. Nun ist das Unternehmen, das weitere vernetze Produkte vorstellte, für 250 Millionen US-Dollar an den Küchenhersteller Electrolux verkauft worden.

    07.02.201742 KommentareVideo

  2. Indiegames Rundschau: U-Boote, Astronauten und Haruki Murakami

    Indiegames Rundschau

    U-Boote, Astronauten und Haruki Murakami

    Das gelungene Astroneer spricht Fans von No Man's Sky an, dazu postapokalyptische Steampunk-Unterwasserabenteuer in Diluvion und das wunderbar minimalistische Linelight: Golem.de stellt die interessantesten neuen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    01.02.201758 KommentareVideo

  3. Airselfie: Mini-Kameradrohne ab 250 Euro erhältlich

    Airselfie

    Mini-Kameradrohne ab 250 Euro erhältlich

    Die Kameradrohne Airselfie kann vorbestellt werden: Für 250 Euro bekommen Käufer eine kleine Drohne mit vier Rotoren und einer 5-Megapixel-Kamera, die sich in einer speziellen Smartphone-Hülle unterbringen lässt. Wahlweise gibt es den Copter auch mit einer Powerbank.

    31.01.201726 KommentareVideo

  1. Kickstarter / NexD1: Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup

    Kickstarter / NexD1

    Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup

    Ein Startup aus Berlin wollte mittels Crowdfunding einen 3D-Drucker produzieren, der verschiedene Materialien und Leiterbahnen druckt und viel günstiger ist als vergleichbare Konkurrenzprodukte. Zu schön um wahr zu sein: Nach Betrugsvorwürfen hat Kickstarter die Kampagne beendet.

    31.01.201724 KommentareVideo

  2. Obsidian: Pillars of Eternity 2 mit Gott des Lichts und neuen Schatten

    Obsidian

    Pillars of Eternity 2 mit Gott des Lichts und neuen Schatten

    Dynamisches Wetter und eine karibisch angehauchte Inselwelt - da kann viel passieren! Im von Obsidian Entertainment angekündigten Rollenspiel Pillars of Eternity kämpfen Spieler gleichzeitig gegen einen Gott und einen Steintitanen.

    27.01.20177 KommentareVideo

  3. Francis Ford Coppola: Apocalypse Now soll ein Rollenspiel werden

    Francis Ford Coppola

    Apocalypse Now soll ein Rollenspiel werden

    Keine wilde Action wie in Call of Duty, sondern ein ernsthaftes Rollenspiel mit Survival-Elementen soll die Spieleumsetzung des Filmklassikers Apocalypse Now werden. Starregisseur Francis Ford Coppola hat das Projekt selbst angestoßen, die Entwickler haben Erfahrung mit Games.

    26.01.20175 KommentareVideo

  1. Stoic Studio: The Banner Saga 3 als Abschluss vorgestellt

    Stoic Studio

    The Banner Saga 3 als Abschluss vorgestellt

    Wikinger und rundenbasierte Strategie sind tragende Säulen des Indiegames The Banner Saga. Nun hat das Entwicklerstudio den dritten Teil vorgestellt - und die Community auf Kickstarter um Unterstützung gebeten.

    25.01.20176 KommentareVideo

  2. Thaumistry: Bob Bates schreibt wieder ein Textadventure

    Thaumistry

    Bob Bates schreibt wieder ein Textadventure

    Der Designer Bob Bates steckt hinter einigen Klassikern der Spielegeschichte, nun arbeitet er wieder an einem Textadventure. Das heißt Thaumistry und handelt von einem erfolglosen Erfinder - der aber ein besonderes Verhältnis zu Magie hat.

    24.01.20170 KommentareVideo

  3. DACBerry One: Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog

    DACBerry One

    Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog

    Per Crowdfunding wird nach Käufern für eine neue Soundkarte des Raspberry Pi gesucht. Sie bietet nicht nur verschiedene Ausgabeoptionen, sondern auch eine Variante für den Raspberry Pi Zero.

    20.01.201737 Kommentare

  4. Hoverbike: US-Armee fliegt wie Luke Skywalker

    Hoverbike

    US-Armee fliegt wie Luke Skywalker

    Das aus einem Kickstarter-Projekt hervorgegangene Hoverbike von Malloy Aeronautics wurde erfolgreich von der US-Armee geflogen. Der große, rechteckige Quadcopter hob am 10. Januar 2017 auf dem Aberdeen Proving Ground in Maryland ab.

    19.01.201716 KommentareVideo

  5. Project CSX: ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

    Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

    Das mittlerweile "Hawkeye" genannte Smartphone hat ZTE im Rahmen des Project CSX von seinen Nutzern entwerfen lassen - zumindest in Grundzügen. Der Hersteller will das Gerät über Crowdfunding finanzieren, wirklich erfolgreich ist das Vorhaben bisher aber nicht.

    17.01.201711 KommentareVideo

  6. Plezmo: Elektronikbausteine spielen auch mit Lego

    Plezmo

    Elektronikbausteine spielen auch mit Lego

    Plezmo stellt in einer Crowdfunding-Kampagne seine drahtlosen Elektronikbausteine vor. Per Adapter passen diese auf Lego-Bausteine, Die Software unterstützt auch Lego Mindstorms.

    12.01.20171 KommentarVideo

  7. Superbook: Android-Laptop-Dock verzögert sich um mehrere Monate

    Superbook

    Android-Laptop-Dock verzögert sich um mehrere Monate

    Das Laptop-Dock Superbook wird erst im Juni nächsten Jahres ausgeliefert. Als Grund werden Umstellungen bei der Fertigung genannt. Außerdem wird eine andere Spedition verwendet, die Unterstützer vor weiteren Einfuhr- und Zollkosten bewahren soll.

    30.12.201616 KommentareVideo

  8. Enlisted: Weltkriegs-Actionspiel erreicht erstes Finanzierungsziel

    Enlisted

    Weltkriegs-Actionspiel erreicht erstes Finanzierungsziel

    Riesige Gefechte mit bis zu 150 Teilnehmern, die in innovativen Multiplayer-Kampagnen antreten: Das Entwicklerstudio Darkflow hat mit Enlisted sehr viel vor. Die Community hat dem bislang unbekannten Studio nun 250.000 US-Dollar vorgestreckt.

    28.12.201611 KommentareVideo

  9. GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche

    GPD Win im Test

    Crysis in der Hosentasche

    Ein kompletter PC mit Windows 10 und Gamecontroller in Form einer tragbaren Spielkonsole? Das klingt zu gut, um wahr zu sein. Doch der GPD Win ist ein erstaunliches Stück Technik.
    Ein Test von Martin Wolf

    26.12.2016125 KommentareVideo

  10. Calliope Mini: Elektronik-Bildungsprojekt sucht Unterstützer

    Calliope Mini

    Elektronik-Bildungsprojekt sucht Unterstützer

    Mit der Mikrocontroller-Platine Calliope Mini sollen schon Drittklässler das Programmieren lernen. Die Macher haben eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um das Projekt bekannter zu machen.

    19.12.201614 Kommentare

  11. Schwere Vorwürfe: Exangestellter sammelt Geld für Klage gegen Crytek

    Schwere Vorwürfe

    Exangestellter sammelt Geld für Klage gegen Crytek

    Es gibt schon länger Berichte aus anonymen Quellen, nun geht ein ehemaliger Angestellter von Crytek an die Öffentlichkeit: Ludvig Lindqvist will per Crowdfunding 20.000 Euro sammeln, um seinen ehemaligen Arbeitgeber auf Auszahlung ausstehender Gehälter zu verklagen.

    15.12.2016117 Kommentare

  12. Wearables: Google kauft Smartwatch-Startup Cronologics

    Wearables

    Google kauft Smartwatch-Startup Cronologics

    Mit der Übernahme von Cronologics könnte Google neue Ideen in seine Smartwatch-Entwicklung bringen: Das Startup hatte mit der Cowatch eine Uhr entwickelt, die Amazons Sprachassistenten Alexa integriert hat. Die Cronologics-Mitarbeiter sollen offenbar an der Entwicklung neuer Uhren arbeiten.

    14.12.20161 Kommentar

  13. Kingdom Come Deliverance: Ohne Hund durchs Mittelalter

    Kingdom Come Deliverance

    Ohne Hund durchs Mittelalter

    Kein vierbeiniger Begleiter, ein paar weniger Quests als geplant - aber dafür ein größeres Gebiet und Zweihandkämpfe: Die Entwickler des Mittelalter-Rollenspiels Kingdom Come Deliverance haben den Status ihres Werkes vorgestellt und dabei auch über die PC- und Konsolenversionen gesprochen.

    12.12.201632 KommentareVideo

  14. Pebble am Ende: Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gestrichen

    Pebble am Ende  

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gestrichen

    Fitbit hat Teile des Smartwatch-Pioniers Pebble gekauft. An der Hardware-Abteilung ist Fitbit aber nicht interessiert, weshalb die erfolgreich finanzierte Pebble Time 2 und der Pebble Core nicht erscheinen sollen. Viele Pebble-Mitarbeiter verlieren wohl ihre Jobs.

    07.12.201681 KommentareVideo

  15. Roboterarm: Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

    Roboterarm

    Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

    3D-drucken, malen, löten: Mit dem Dobot M1 hat das chinesische Unternehmen Yuejiang einen Roboter entwickelt, der mit unterschiedlichen Aktoren ausgestattet werden kann und vielseitig einsetzbar ist. Er ist wie ein Industrieroboter - nur viel günstiger.

    01.12.20167 KommentareVideo

  16. Remarkable: Tablet mit E-Ink und Stiftbedienung

    Remarkable

    Tablet mit E-Ink und Stiftbedienung

    Remarkable erinnert an einen E-Book-Reader, doch das rund 350 Gramm schwere Gerät ist eigentlich ein Tablet, auf dem der Nutzer mit einem Stift auch zeichnen und schreiben kann. Zu Verzögerungen soll es bei der Eingabe nicht kommen. Ins Internet kann das Remarkable natürlich auch.

    30.11.201613 KommentareVideo

  17. Open-V: Offene RISC-V-MCU soll Arduino-kompatibel werden

    Open-V

    Offene RISC-V-MCU soll Arduino-kompatibel werden

    Ein Universitätsteam arbeitet an einem Mikrocontroller mit komplett offenem Design auf Basis der RISC-V-Architektur. Der Open-V genannte Chip soll Arduino-kompatibel sein und bei geglückter Massenproduktion samt Board für Schulen bereit gestellt werden.

    28.11.201614 Kommentare

  18. Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß

    Astrohaus Freewrite im Test

    Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß

    Ernsthaftes Arbeitswerkzeug für Autoren oder ultimatives Hipster-Gadget? Wir haben uns eine Schreibmaschine mit E-Ink-Display und Cloud-Anschluss angeschaut und fragen uns, wer das Produkt kaufen will.
    Ein Test von Hauke Gierow

    24.11.2016104 KommentareVideoAudio

  19. Candle im Kurztest: Handgemaltes Abenteuer mit garantiertem Kopfzerbrechen

    Candle im Kurztest

    Handgemaltes Abenteuer mit garantiertem Kopfzerbrechen

    Vor drei Jahren starteten die Teku Studios via Kickstarter eine erfolgreiche Finanzierungskampagne, jetzt erscheint ihr Indie-Puzzle-Abenteuer Candle beim Adventure-Spezialisten Daedalic. Das Spiel überzeugt mit viel Charme und kniffligen Rätseln.
    Von Thorsten Wiesner

    17.11.20162 KommentareVideo

  20. Heimautomation: Smart Lock Nuki ohne Wartezeit bestellbar

    Heimautomation

    Smart Lock Nuki ohne Wartezeit bestellbar

    Nachdem das österreichische Startup Nuki sein gleichnamiges smartes Schloss an seine Crowdfunding-Unterstützer ausgeliefert hat, ist es jetzt ohne Wartezeiten bestellbar. Nuki verwendet normale Schlüssel und ist leicht anzubringen.

    14.11.201658 KommentareVideo

  21. Taps: Smartphone trotz Handschuh mit Fingerabdruck entsperren

    Taps

    Smartphone trotz Handschuh mit Fingerabdruck entsperren

    Immer mehr Smartphones haben einen Fingerabdrucksensor. Dieser funktioniert allerdings nicht mit Handschuhen. Ein aktuelles Crowdfunding-Projekt verspricht preisgünstige Abhilfe.

    10.11.201628 Kommentare

  22. Maker: Pocket Maker, der Mini-3D-Drucker

    Maker

    Pocket Maker, der Mini-3D-Drucker

    Klein, leicht, günstig: Entwickler aus China haben einen 3D-Drucker im Kleinformat konstruiert. Der Pocket Maker wiegt weniger als ein Kilogramm und ist nur etwas größer als eine Hosentasche.

    08.11.20164 KommentareVideo

  23. Up Squared: Anschlussfreudiger Bastelrechner nutzt Intel-Prozessor

    Up Squared

    Anschlussfreudiger Bastelrechner nutzt Intel-Prozessor

    Per Crowdfunding wird nach Käufern für einen neuen Bastelrechner gesucht. Er fällt nicht nur durch seinen Intel-Prozessor auf, sondern soll auch mit zwei Gigabit-Ethernet-Ports und einem FPGA ausgestattet sein. Der Preis ist in der Basisvariante vergleichsweise günstig.

    06.11.201637 Kommentare

  24. Moto Z: Lenovo will Entwicklung neuer Moto-Mods vorantreiben

    Moto Z

    Lenovo will Entwicklung neuer Moto-Mods vorantreiben

    Bisher gibt es nur vier Moto Mods für die Moto-Z-Smartphones. Das soll sich ändern: Zusammen mit Indiegogo hat Lenovo eine Kampagne gestartet. Entwickler sollen neuartige Module erschaffen. Die Anreize dafür fallen allerdings für die meisten eher bescheiden aus.

    04.11.201618 KommentareVideo

  25. Spontaneous Pop-up Display: 24-Zoll-Display klappt wie ein Regenschirm auf

    Spontaneous Pop-up Display

    24-Zoll-Display klappt wie ein Regenschirm auf

    Arovia hat mit dem Spontaneous Pop-up Display (Spud) einen Bildschirm mit 24 Zoll Diagonale vorgestellt, der zum Transport zusammengefaltet wird und nur ein Kilogramm wiegt. Möglich wird das durch einen Picoprojektor und eine Rückprojektion. Finanziert wird das Gerät über Kickstarter.

    04.11.201619 KommentareVideo

  26. Bluetooth-Kopfhörer: The Dash lässt sich künftig über die Wange steuern

    Bluetooth-Kopfhörer

    The Dash lässt sich künftig über die Wange steuern

    Statt auf die drahtlosen Kopfhörer von The Dash tippen zu müssen, können Nutzer das künftig einfach auf ihrer Wange erledigen. Ein Doppeltipp startet dann beispielsweise die Sprachsuche auf dem Smartphone. Etwas gewöhnungsbedürftig sieht das allerdings aus.

    02.11.201613 KommentareVideo

  27. Pebble 2 im Test: Die Always-on-Smartwatch mit Charme

    Pebble 2 im Test

    Die Always-on-Smartwatch mit Charme

    Auf den ersten Blick sieht die Pebble 2 aus wie eine Digitaluhr aus den 1980er Jahren oder aus dem Kaugummiautomaten. Pebbles Nutzungskonzept überzeugt uns aber auch beim neuen Modell, ebenso die neuen Funktionen wie der Pulsmesser - der aus der der Smartwatch aber keine Fitnessuhr macht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    31.10.201646 KommentareVideo

  28. Slaps and Beans: Vier Fäuste für ein Computerspiel

    Slaps and Beans

    Vier Fäuste für ein Computerspiel

    Bud Spencer und Terence Hill sind die Hauptfiguren im Actionspiel Slaps and Beans, für das ein italienisches Entwicklerstudio auf Kickstarter Geld sammelt - und trotz Krümelgrafik wohl auch bekommt.

    31.10.201613 KommentareVideo

  29. Zoë Quinn: Gamergate-Symbolfigur arbeitet an Video-Adventure

    Zoë Quinn

    Gamergate-Symbolfigur arbeitet an Video-Adventure

    Die unabhängige Spieldesignerin Zoë Quinn hat ein neues Projekt: Sie arbeitet an einem schrillen Video-Adventure, das über Kickstarter finanziert wird - dann aber zum Pay-What-You-Can-Preis erhältlich sein soll.

    27.10.201627 KommentareVideo

  30. Maguss: Zauberduelle per Smartphone

    Maguss

    Zauberduelle per Smartphone

    An eine Art "Harry Potter Go" erinnert das Augmented-Reality-Projekt Maguss: Magier liefern sich Kämpfe mit Monstern, aber auch untereinander. Ein dänisches Entwicklerstudio sammelt Geld dafür - die Mindestsumme ist bereits erreicht.

    24.10.201618 KommentareVideo

  31. Remix IO: Neue Set-Top-Box mit Remix OS und Android TV ist finanziert

    Remix IO

    Neue Set-Top-Box mit Remix OS und Android TV ist finanziert

    Jide hat mit Remix IO eine kleine Box für Fernseher und Monitore vorgestellt, auf der sowohl das Desktop-Android Remix OS als auch Android TV läuft. Die Finanzierung per Kickstarter ist nach einem Tag Kampagnenlaufzeit bereits gesichert.

    21.10.20167 KommentareVideo

  32. Freie Firmware: Power8-Workstations kosten fast 20.000 US-Dollar

    Freie Firmware

    Power8-Workstations kosten fast 20.000 US-Dollar

    Freiheit hat ihren Preis: Die Talos-Workstations mit Power8-CPU und vollständig freier Software sollen in der günstigen Variante etwas mehr als 5.000 US-Dollar kosten. Eine voll ausgestattete Maschine ist für fast den vierfachen Preis zu haben.

    17.10.201623 Kommentare

  33. Chip Pro: Preiswerter Bastelrechner wird zur Industrieplatine

    Chip Pro

    Preiswerter Bastelrechner wird zur Industrieplatine

    Der populäre Bastelrechner Chip erscheint auch in einer Version für den industriellen Einsatz. Die Industrieversion verzichtet auf einige Eigenschaften des Originals und kostet mehr.

    12.10.20163 Kommentare

  34. Thousand Miles Out: Überleben auf der einsamen Insel

    Thousand Miles Out

    Überleben auf der einsamen Insel

    Nach einer Schiffskatastrophe kann der Spieler vier Überlebende auf einer Tropeninsel unter relativ realistischen Umständen retten: Das ist das Konzept von Thousand Miles Out, für das ein Hamburger Entwicklerstudio auf Kickstarter um Geld bittet.

    12.10.20166 KommentareVideo

  35. Uno SWU: Basteln mit programmierbarer Funksteckdose

    Uno SWU

    Basteln mit programmierbarer Funksteckdose

    Zur Maker Faire in Berlin hat BlueberryE die Crowdfunding-Kampagne für seine programmierbare Steckdose vorgestellt. Bastler können zwischen verschiedenen programmierbaren Mikrocontrollern auswählen.

    04.10.201615 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Apples Magic Mouse: Die Maus ist das Touchpad
    Apples Magic Mouse: Die Maus ist das Touchpad

    Die neue weiße Magic Mouse von Apple besitzt eine berührungsempfindliche Oberfläche, über die mit mehreren Fingern Gesten eingegeben werden können.
    (Magic Mouse)

  2. Anno 2070
    Bericht aus der Endlosspielzukunft
    Anno 2070: Bericht aus der Endlosspielzukunft

    Hightech statt Holzhütte, Solarschiff statt Segelboot: Mit Anno 2070 wagt die legendäre Aufbauspielreihe den Schritt in die Zukunft. Golem.de hat mit den Entwicklern über Neuerungen, Altbewährtes und über die Erwartungen der Spieler gesprochen.
    (Anno 2070)

  3. Mojang
    Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo
    Mojang: Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo

    Jeder Spieler der PC-Version von Minecraft kann seinen eigenen Server aufsetzen. Das Entwicklerstudio Mojang denkt darüber nach, künftig selbst Server zu betreiben und für den Zugang Abogebühren zu verlangen.
    (Minecraft Server)

  4. Raspberry Pi
    Android 4 fast fertig portiert
    Raspberry Pi: Android 4 fast fertig portiert

    Entwickler arbeiten an einer Portierung von Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Raspberry Pi. Video und hardwarebeschleunigte Grafik funktionieren bereits, an der Tonausgabe hapert es noch.
    (Raspberry Pi Android)

  5. LG Optimus G
    Quad-Core-Smartphone mit LTE und Hochleistungsakku
    LG Optimus G: Quad-Core-Smartphone mit LTE und Hochleistungsakku

    LG hat mit dem Optimus G nach eigenen Aussagen das erste Smartphone mit Quad-Core-Prozessor und LTE-Unterstützung vorgestellt. Vor allem für die LTE-Nutzung wurde ein Hochleistungsakku für das Android-Gerät entwickelt.
    (Lg Optimus G)

  6. Archos' Titanium-Serie
    Neue Android-Tablets mit Alugehäuse ab 150 Euro erhältlich
    Archos' Titanium-Serie: Neue Android-Tablets mit Alugehäuse ab 150 Euro erhältlich

    Archos stellt auf der Cebit 2013 vier Android-Tablets der Titanium-Serie vor. Die Geräte mit Displaygrößen von 7 bis 10,1 Zoll und Aluminiumgehäuse sind bereits jetzt im Handel erhältlich und kosten zwischen 150 und 260 Euro. Das 9,7-Zoll-Modell hat ein Display mit Retina-Auflösung.
    (Archos)

  7. Wiko Highway im Test
    Viel hilft nicht viel
    Wiko Highway im Test: Viel hilft nicht viel

    Wiko baut in sein Android-Smartphone Highway einen Octa-Core-Prozessor ein. Der vermeintlich schnelle Chip mit den vielen Kernen ist jedoch der größte Kritikpunkt an einem ansonsten guten Smartphone mit toller Kamera und ansprechendem Design.
    (Wiko Highway)


Verwandte Themen
Run-n-Read, Planetary Annihilation, BoardX, Tethercell, Starlight Inception, Ravensdale, Droidifi, Esfere, Project Eternity, Godus, Shadowrun Returns, Shroud of the Avatar, Ubuntu Edge, Tinyduino

RSS Feed
RSS FeedCrowdfunding

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige