96 Physik Artikel
  1. Higgs Hunters: Alle sollen bei der Suche nach Higgs helfen

    Higgs Hunters: Alle sollen bei der Suche nach Higgs helfen

    Internetnutzer suchen Elementarteilchen: Die Forscher des LHC-Experiments Atlas rufen die Netzgemeinde auf, bei der Suche nach dem Higgs-Boson auf der Plattform Higgs Hunters mitzuhelfen. Die Forscher hoffen auf einen Durchbruch - das Ergebnis könnte aber auch ganz anders ausfallen.

    27.11.201417 Kommentare
  2. SDK 2.0: Schnellere Physik-Berechnungen für die Playstation 4

    SDK 2.0: Schnellere Physik-Berechnungen für die Playstation 4

    Entweder auf der Grafikeinheit oder auf den Prozessorkernen: Künftig kann die Playstation 4 Physik-Berechnungen viel flotter erledigen. Für PC-Spieler mit älteren Rechnern könnte dies ein Vorteil sein.

    25.11.201454 Kommentare
  3. Open Data: Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

    Open Data: Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

    Wer immer schon wissen wollte, wie Kollisionen im Teilchenbeschleuniger LHC ablaufen, kann das jetzt nachlesen: Das europäische Kernforschungszentrum Cern stellt die Originaldaten im Internet zur Verfügung.

    21.11.201413 Kommentare
  4. Informationstechnik: Wenn Lichtmuster Informationen übertragen

    Informationstechnik: Wenn Lichtmuster Informationen übertragen

    Wie Licht verdreht wird: Wiener Forscher schaffen bei der Informationsübertragung per Licht einen zusätzlichen Kanal, indem sie den Wellen räumliche Muster einprägen. Das könnte es Geheimdiensten erschweren, mitzuhören.

    12.11.20146 Kommentare
  5. Kernumwandlung: Die "kalte Fusion" ist nur ein Zaubertrick

    Kernumwandlung: Die "kalte Fusion" ist nur ein Zaubertrick

    Der E-Cat des italienischen Physikers Andrea Rossi soll durch Kernumwandlung bei niedrigen Temperaturen Energie erzeugen. Jetzt hat das Gerät zwar eine zweifelhafte Bestätigung durch renommierte Wissenschaftler erfahren. Trotzdem ist die "kalte Fusion" nur ein Zaubertrick.
    Von Matthias Matting

    14.10.2014336 Kommentare
Stellenmarkt
  1. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  3. CCS 365 GmbH, München
  4. Migratec Netzwerktechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart


  1. Licht für das 21. Jahrhundert: Entwickler der blauen LED erhalten Physiknobelpreis

    Licht für das 21. Jahrhundert: Entwickler der blauen LED erhalten Physiknobelpreis

    Ihre Entwicklung sei revolutionär, weil sie die energiesparende Beleuchtung für das neue Jahrhundert ermöglicht hat: Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften hat den Entwicklern der blauen Leuchtdiode den Physiknobelpreis 2014 zuerkannt.

    07.10.2014101 Kommentare
  2. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

    01.10.201413 Kommentare
  3. Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon

    In der Science-Fiction gehen Zeitreisen meistens schief, weil Ereignisse in der Vergangenheit die Zukunft zum Schaden des Helden beeinflussen. Das muss nicht sein - gleich zwei Theorien haben eine plausible Erklärung.

    12.09.2014546 Kommentare
  4. Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Unsere dreidimensionale Welt könnte eine Illusion sein. Wissenschaftler in den USA wollen mit einem neuen Messgerät, dem Holometer, herausfinden, ob unsere Welt ganz anders aufgebaut ist, als wir sie wahrnehmen.

    27.08.2014379 Kommentare
  5. Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Die wissenschaftliche Sensation war möglicherweise ein Irrtum: Forscher räumen ein, dass kosmischer Staub und nicht der Urknall Ursache für das von ihnen gefundene Muster in der kosmischen Hintergrundstrahlung gewesen sein könnte. Daten eines europäischen Weltraumteleskops sollen Klärung bringen.

    24.06.201449 Kommentare
  1. Quantencomputer: Der Wundercomputer, der wohl keiner ist

    Quantencomputer: Der Wundercomputer, der wohl keiner ist

    Sieben Jahre lang haben die Entwickler des D-Wave mit Forschern darüber gestritten, ob sie einen Quantencomputer geschaffen haben. Ein neues Experiment stärkt die Kritiker.

    20.06.201470 Kommentare
  2. Navigation: Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Navigation: Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Wenn ein U-Boot taucht, hat es kein GPS mehr und kann seine Position nur ungenau bestimmen. Die Forschungsagentur des britischen Verteidigungsministeriums entwickelt ein Navigationssystem, das genauer ist.

    15.05.201453 Kommentare
  3. Elemente: Ununseptium kommt näher

    Elemente: Ununseptium kommt näher

    Forschern in Darmstadt ist es gelungen, einige Atome des Elements 117 künstlich herzustellen. Sie bestätigen die Ergebnisse eines Teams russischer und amerikanischer Wissenschaftler. Das ist für eine offizielle Anerkennung eines neuen Elements nötig.

    05.05.201449 Kommentare
  1. Stuart Parkin: Millennium-Preis für den Erfinder der modernen Festplatte

    Stuart Parkin: Millennium-Preis für den Erfinder der modernen Festplatte

    Der britische Physiker Stuart Parkin erhält den mit einer Million Euro dotierten "Millennium Technology Prize". Er entwickelte die ersten Festplatten, die auf dem GMR-Effekt basieren. Dessen Entdecker waren zuvor mit dem Nobelpreis ausgezeichnet worden.

    09.04.20140 Kommentare
  2. Astrophysik: Spuren des Urknalls entdeckt

    Astrophysik: Spuren des Urknalls entdeckt

    Im Bruchteil seiner ersten Sekunde soll sich das Universum gigantisch ausgedehnt haben. Kosmische Inflation nennt sich der Vorgang, für den es bislang keinen Beweis gibt. Forscher haben jetzt aber einen Hinweis darauf entdeckt.

    17.03.201496 Kommentare
  3. Ereignishorizont: Stephen Hawking postuliert ein Ende der schwarzen Löcher

    Ereignishorizont: Stephen Hawking postuliert ein Ende der schwarzen Löcher

    Eine neue Sensation des britischen Physikers Stephen Hawking: Er versucht in einem Aufsatz, ein Paradoxon der schwarzen Löcher zu lösen und dekonstruiert diese dadurch.

    27.01.2014198 Kommentare
  1. Neutrinos: Eiswürfel fängt Geisterteilchen

    Neutrinos: Eiswürfel fängt Geisterteilchen

    Ice Cube ist ein Kubikkilometer großer Detektor in der Antarktis, der nach Elementarteilchen aus den Tiefen des Weltalls Ausschau halten soll. Er habe 28 dieser Teilchen erfasst, berichten nun Forscher.

    22.11.201343 Kommentare
  2. Next Car Game: Next-Gen-Kickstart für den Flatout-Nachfolger

    Next Car Game : Next-Gen-Kickstart für den Flatout-Nachfolger

    Die Flatout-Entwickler haben eine Kickstarter-Kampagne ins Leben gerufen, um die Konsolenversionen des Next Car Game zu finanzieren. Das bisher PC-exklusive Spiel soll spaßige Rennen, Arena-Karambolagen, eine schicke Optik und viel Zerstörungsphysik bringen.

    06.11.201321 KommentareVideo
  3. Google: Quantenphysik-Mod für Minecraft

    Google: Quantenphysik-Mod für Minecraft

    Nicht einfach nur Naturgesetze gelten in Minecraft, sondern ab sofort auch ein kleiner Teil der Quantenphysik: Google und Universitätswissenschaftler haben eine kostenlose Mod für das Blöckchenspiel veröffentlicht, die Effekte wie Quantenverschränkung demonstriert.

    22.10.201353 KommentareVideo
  1. Auszeichnung: Physik-Nobelpreis für Peter Higgs und François Englert

    Auszeichnung : Physik-Nobelpreis für Peter Higgs und François Englert

    Der Entdecker des nach ihm benannten Elementarteilchens, Peter Higgs, erhält den Nobelpreis für Physik im Jahr 2013. Fast 50 Jahre nach seinen theoretischen und lange umstrittenen Überlegungen bekommt der Brite damit die höchste Anerkennung, muss sie aber mit einem Belgier teilen.

    08.10.201332 KommentareVideo
  2. LHC: Cern-Forscher entdecken neue Materie-Asymmetrie

    LHC: Cern-Forscher entdecken neue Materie-Asymmetrie

    Forscher haben ein weiteres Elementarteilchen entdeckt, das sich beim Zerfall anders verhält als sein Antiteilchen. B-Mesonen mit Strangeness sind erst das vierte Teilchen, bei dem ein solches Verhalten nachgewiesen wurde.

    24.04.201350 KommentareVideo
  3. Mike Lazaridis und Doug Fregin: Blackberry-Gründer finanzieren Quantenphysik

    Mike Lazaridis und Doug Fregin: Blackberry-Gründer finanzieren Quantenphysik

    Die Blackberry-Gründer Mike Lazaridis und Doug Fregin wollen rund 100 Millionen US-Dollar in kommerzielle Projekte auf Basis aktueller Forschungsergebnisse im Bereich Quantenphysik investieren.

    20.03.20131 Kommentar
  1. Higgs-Boson: Schwupp - weg, mit Lichtgeschwindigkeit

    Higgs-Boson: Schwupp - weg, mit Lichtgeschwindigkeit

    Das Universum ist instabil, hat ein US-Physiker anhand der Daten über das mutmaßliche Higgs-Boson errechnet. Eines fernen Tages könnte es von einem anderen Universum verschlungen werden.

    20.02.2013370 Kommentare
  2. A Slower Speed of Light: Physik-Spiele-Experiment vom MIT Game Lab

    A Slower Speed of Light: Physik-Spiele-Experiment vom MIT Game Lab

    Was passiert eigentlich, wenn das Licht langsamer wird? Entwickler vom MIT Game Lab zeigen die Antwort im kostenlos spielbaren A Slower Speed of Light. Nebenbei erzählen sie eine simple, aber anrührende Geschichte.

    02.11.201243 KommentareVideo
  3. Serge Haroche und David Wineland: Nobelpreis für Grundlagen der Quantenbeobachtung

    Serge Haroche und David Wineland: Nobelpreis für Grundlagen der Quantenbeobachtung

    Den Nobelpreis für Physik im Jahr 2012 teilen sich ein französischer und ein US-Wissenschaftler. Serge Haroche und David Wineland haben voneinander unabhängig Verfahren zur Beobachtung von Quanteneffekten entwickelt, die auch den Weg zu Quantencomputern ebneten.

    09.10.20125 Kommentare
  4. Ununtrium: Wer hat's gefunden?

    Ununtrium: Wer hat's gefunden?

    Eine Gruppe japanischer Forscher hat nach eigenen Angaben ein neues Element mit der Ordnungszahl 113 erschaffen. Ein russisch-amerikanisches Team erklärt, das Element ebenfalls entdeckt zu haben.

    01.10.201225 Kommentare
  5. Open Access: Freier Zugang zur Higgs-Forschung

    Open Access: Freier Zugang zur Higgs-Forschung

    Der Großteil der Publikationen im Bereich Teilchenphysik wird ab 2014 kostenlos über das Internet verfügbar sein. Das haben zwölf Fachzeitschriften und ein vom Cern geführtes Open-Access-Konsortium vereinbart.

    25.09.20123 Kommentare
  6. Quanten-Teleportation: Wissenschaftler verschicken Teilchen über 97 Kilometer

    Quanten-Teleportation: Wissenschaftler verschicken Teilchen über 97 Kilometer

    Bis zum "Beam me up, Scotty" ist es noch ein sehr langer Weg - aber einen kleinen Schritt haben Wissenschaftler der University of Science and Technology in Schanghai möglicherweise gemacht: Sie haben einen neuen Rekord beim Teleportieren von Photonen aufgestellt.

    12.05.201268 Kommentare
  7. Scott Aaronson: Die 100.000-US-Dollar-Quantencomputer-Wette

    Scott Aaronson: Die 100.000-US-Dollar-Quantencomputer-Wette

    Genervt von den Kritikern, hat ein MIT-Informatiker 100.000 US-Dollar für den Beweis ausgelobt, dass ein funktionierender Quantencomputer unmöglich ist. Er selbst glaubt, dass dessen Entwicklung "nur eine Frage von Aufwand, Zeit und Innovation" ist. Ein Beweis der Unmöglichkeit wäre aber eine Sensation.

    08.02.201264 Kommentare
  8. LHC: Physiker haben mögliche Erklärung für Materie-Asymmetrie

    LHC: Physiker haben mögliche Erklärung für Materie-Asymmetrie

    Materie und Antimaterie verhalten sich möglicherweise nicht symmetrisch. Forscher des LHC haben bei einem Experiment Abweichungen beim Zerfall von bestimmten Materieteilchen und ihrer Antimaterie-Pendants entdeckt.

    18.11.201177 Kommentare
  9. Beschleunigte Ausdehnung: Physiknobelpreis geht an drei Astronomen

    Beschleunigte Ausdehnung: Physiknobelpreis geht an drei Astronomen

    Drei Astronomen erhalten den Physiknobelpreis 2011. Sie hatten bei der Beobachtung von Sternenexplosionen festgestellt, dass sich das Universum immer schneller ausdehnt.

    04.10.201126 KommentareVideo
  10. Antiprotonen: Wissenschaftler entdecken Antimateriegürtel um die Erde

    Antiprotonen: Wissenschaftler entdecken Antimateriegürtel um die Erde

    Wissenschaftler haben eine größere Menge Antiprotonen in der Atmosphäre entdeckt. Sie schließen daraus, dass es einen Gürtel aus Antimaterie um die Erde gibt.

    08.08.201180 Kommentare
  11. Elemente: Das Periodensystem wird erweitert

    Elemente: Das Periodensystem wird erweitert

    Physiker und Chemiker haben sich auf eine Erweiterung des Periodensystems um zwei Elemente verständigt. Drei weitere Kandidaten warten auf Aufnahme in den Kreis der Elemente.

    07.06.201125 Kommentare
  12. Teilchenphysik: Haben US-Wissenschaftler neues Elementarteilchen gefunden?

    Teilchenphysik: Haben US-Wissenschaftler neues Elementarteilchen gefunden?

    US-Wissenschaftler haben möglicherweise eine sensationelle Entdeckung gemacht: Sie könnten ein bislang unbekanntes Elementarteilchen oder sogar eine neue Grundkraft der Natur entdeckt haben.

    08.04.2011104 Kommentare
  13. Ice Cube: Neutrino-Teleskop im ewigen Eis in Betrieb genommen

    Ice Cube: Neutrino-Teleskop im ewigen Eis in Betrieb genommen

    Am Südpol wurde am Wochenende der Teilchendetektor Ice Cube in Betrieb genommen. Damit wollen Wissenschaftler Neutrinos auffangen. Von der Analyse der Teilchen erhoffen sie sich Informationen über ferne Galaxien.

    20.12.201019 Kommentare
  14. AMD verstärkt Unterstützung für Spieleentwickler

    AMD verstärkt Unterstützung für Spieleentwickler

    GDC 2010 Im Rahmen der Game Developers Conference hat AMD zahlreiche neue Initiativen gestartet, mit denen Entwickler von PC-Spielen unterstützt werden. Vieles davon dreht sich um den offenen Standard OpenCL, aber auch Directcompute wird bedacht.

    12.03.201036 KommentareVideo
  15. LHC lässt wieder Partikel kreisen

    LHC lässt wieder Partikel kreisen

    Die größte Maschine der Welt befindet sich auf dem Weg zum Vollbetrieb: Im Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider (LHC) am Forschungszentrum CERN nahe Genf drehen wieder Materiepartikel ihre knapp 27 Kilometer langen Runden.

    21.11.2009159 Kommentare
  16. Nobelpreis für optische Datenübertragung und CCD-Sensoren

    Nobelpreis für optische Datenübertragung und CCD-Sensoren

    Der Nobelpreis für Physik geht 2009 an Charles Kuen Kao für seine Arbeiten zur optischen Datenübertragung sowie an Willard Sterling Boyle und George Elwood Smith für die Erfindung des CCD-Sensors.

    06.10.20097 Kommentare
  17. Hamburg zündet neues Licht für die Forschung an

    Hamburg zündet neues Licht für die Forschung an

    In Hamburg haben Wissenschaftler eine neue Röntgenlichtquelle in Betrieb genommen. Die Anlage soll stark gebündeltes Licht, sogenanntes Synchrotronlicht, für die Untersuchung sehr kleiner Proben liefern. Start des Regelbetriebs ist im Jahr 2010.

    17.04.20099 Kommentare
  18. Forscher halten Elektronenspin fest

    Wissenschaftler vom Swiss Nanoscience Institute an der Universität Basel und vom Massachusetts Institute of Technology haben einen wichtigen Fortschritt bei der Entwicklung des Quantencomputers erzielt: Sie konnten den magnetischen Zustand eines Elektrons, den so genannten Elektronenspin, eine Sekunde lang stabil halten. Bislang war das nur Bruchteile von Sekunden lang möglich.

    01.02.200884 Kommentare
  19. Nvidias nächster GeForce-Chip kommt mit Physikbeschleunigung

    Im Gespräch mit Golem.de erklärt Nvidias PR-Chef Michael Hara anderslautende Meldungen, nach denen sein Unternehmen an eigenen Steckkarten mit Physikbeschleunigern arbeiten würde. Vielmehr würde die nächste GeForce-Generation im Grafikprozessor physikalische Berechnungen erledigen können.

    22.09.200639 Kommentare
  20. Magnetische Datenaufzeichnung bis zu Tausend Mal schneller?

    Die Forschungsgruppe "Ultrafast Surface Dynamics" der Freien Universität Berlin will ein neues physikalisches Phänomen entdeckt haben, das eine Tausend Mal schnellere magnetische Aufnahme erlaube. Das unter Prof. Martin Wolf arbeitende Team um Uwe Bovensiepen verspricht sich dadurch eine rasante magnetische Datenspeicherung im Terahertz-Frequenz-Bereich.

    19.11.20030 Kommentare
  21. Physik-Nobelpreis für Supraleitung und Suprafluidität

    Der Physik-Nobelpreis 2003 geht an Alexei A. Abrikosov (Argonne National Laboratory, USA), Vitaly L. Ginzburg (P.N. Lebedev Physical Institute, Russland) und Anthony J. Leggett (University of Illinois, USA) für ihre Arbeiten zu den quantenphysikalischen Phänomenen Supraleitung und Suprafluidität. Supraleitendes Material wird z.B. in Magnetkameras für medizinische Untersuchungen und in Teilchenbeschleunigern in der Physik verwendet. Kenntnisse über suprafluide Flüssigkeiten können vertiefende Einsichten darüber geben, wie die Materie in ihrem niedrigsten und meistgeordneten Energiezustand auftritt.

    07.10.20030 Kommentare
  22. Physik-Nobelpreis für Bose-Einstein-Kondensat

    Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften hat den Nobelpreis des Jahres 2001 in Physik an Eric A. Cornell, Wolfgang Ketterle und Carl E. Wieman für die Erzeugung der Bose-Einstein-Kondensation in verdünnten Gasen aus Alkaliatomen und für frühe grundsätzliche Studien über die Eigenschaften der Kondensate vergeben.

    09.10.20010 Kommentare
  23. DESYs KworkQuark - Teilchenphysik für alle

    Mit dem Wissens-Portal KworkQuark will das Forschungszentrum DESY "Teilchenphysik für alle" vermitteln. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten und hat spezielle Bereiche für Lehrer und Schüler. Ziel ist es, anspruchsvolle Lernsoftware zu schaffen, die im Internet frei verfügbar ist.

    29.08.20010 Kommentare
  24. Nobelpreis in Physik für IT-Wissenschaftler

    Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften vergibt den diesjährigen Nobelpreis in Physik an Forscher und Erfinder, deren Arbeiten die Basis zu der modernen Informationstechnologie (IT) gelegt haben. Verliehen wird der Preis zur einen Hälfte gemeinsam an Zhores I. Alferov und Herbert Kroemer und zur anderen Hälfte an Jack S. Kilby.

    10.10.20000 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #