3.789 Prozessor Artikel
  1. AMD widerspricht: Forscher finden Sicherheitslücken in AMD-Prozessoren

    AMD widerspricht: Forscher finden Sicherheitslücken in AMD-Prozessoren

    Mit zwei Sicherheitslücken in AMD-Prozessoren seit 2011 sollen sich Speicherverwürfelung aushebeln und Daten auslesen lassen. AMD kritisiert die Forschungsergebnisse jedoch als nichts Neues.

    08.03.202057 Kommentare
  2. Financial Analyst Day 2020: So sieht AMDs CPU/GPU-Zukunft bis 2022 aus

    Financial Analyst Day 2020: So sieht AMDs CPU/GPU-Zukunft bis 2022 aus

    Ausblick für zwei Jahre: AMD plant mit Zen-3- und Zen-4-basierten CPUs, bei den Grafikkarten gibt es eine Zweiteilung. Die effiziente RDNA2-Technik bringt Raytracing für PC-Spieler und Konsolen noch 2020, die CDNA(2)-Technik mit Unified Memory wird in Rechenzentren eingesetzt.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    06.03.202036 KommentareVideo
  3. Octeon TX2 & Octeon Fusion: Marvells 5G-Prozessoren haben 36 Kerne

    Octeon TX2 & Octeon Fusion: Marvells 5G-Prozessoren haben 36 Kerne

    Die Octeon TX2 und die Octeon Fusion sind für 5G-Basisstationen sowie Infrastruktur gedacht: Die Marvell-CPUs basieren auf ARM-Technik und werden von Nokia und Samsung eingesetzt.

    04.03.20202 Kommentare
  4. Intel-Halbleiterfertigung: "10 nm wird weniger produktiv als 14 nm oder 22 nm"

    Intel-Halbleiterfertigung: "10 nm wird weniger produktiv als 14 nm oder 22 nm"

    Offene Worte von Intels Finanzchef: Laut George Davis wird das 10-nm-Verfahren nie so produktiv sein wie die ausgereifte 14-nm-Fertigung und sogar schlechter als die weniger optimierte 22-nm-Technik.

    04.03.202018 KommentareVideo
  5. Ampere Altra: ARM-basierte Server-CPU nutzt 80 Kerne

    Ampere Altra: ARM-basierte Server-CPU nutzt 80 Kerne

    Schneller als AMDs 64-kerniger Epyc und Intels 28-kerniger Xeon Platinum: Der Ampere Altra ist ein Server-Prozessor mit 80 Cores und achtkanaligem DDR4-Speicherinterface, gefertigt wird er von TSMC mit 7 nm.

    03.03.202029 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  2. dmTech GmbH, Karlsruhe
  3. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster


  1. Corsair One Pro i200: WaKü-Workstation erhält mehr CPU-Kerne

    Corsair One Pro i200: WaKü-Workstation erhält mehr CPU-Kerne

    Corsair hat den One Pro i200 angekündigt: Der wassergekühlte und kompakte Komplett-PC wurde von Skylake X auf Cascade Lake X umgestellt, der Prozessor ist flotter. Obendrein flog die Festplatte aus dem System.

    28.02.20207 KommentareVideo
  2. Banded Kestrel: AMD bringt Ryzen Embedded mit unter 10 Watt

    Banded Kestrel: AMD bringt Ryzen Embedded mit unter 10 Watt

    Statt 12 Watt bis 25 Watt sind 6 bis 10 Watt möglich: AMD hat zwei Embedded-APUs veröffentlicht, die für sparsamere oder lüfterlose Systeme gedacht sind. Die Zen-Kerne und die Vega-Grafik takten niedrig.

    26.02.202011 Kommentare
  3. CDN-Anbieter: Cloudflare wechselt von Intel auf AMDs Epyc

    CDN-Anbieter: Cloudflare wechselt von Intel auf AMDs Epyc

    Nach neun Generationen keine Custom-Intel-Server mehr: Cloudflare setzt bei der Gen10 komplett auf AMDs Epyc 7002 mit 48 CPU-Kernen. Das Leitmotiv "Intel not inside" gilt auch bei Netzwerk und Storage.

    25.02.202013 KommentareVideo
  4. Atom P5900: Intels 10-nm-5G-Basisstation-CPU ist da

    Atom P5900: Intels 10-nm-5G-Basisstation-CPU ist da

    Mit dem Atom P5900 alias Snow Ridge hat Intel einen Prozessor für 5G-Basisstationen entwickelt. Das 10-nm-Design nutzt bis zu 24 Tremont-Kerne, also die nächste Generation der Low-Power-Atom-Architektur.

    24.02.20201 Kommentar
  5. Cascade Lake SP Refresh: Intels Xeon werden signifikant günstiger

    Cascade Lake SP Refresh: Intels Xeon werden signifikant günstiger

    Der Druck durch AMDs Epyc 7002 wird immer deutlicher: Intel aktualisiert seine intern Cascade Lake SP genannten Xeon-CPUs mit zusätzlichen Kernen bei mehr Takt, zudem kosten die Chips auch noch weniger.

    24.02.20202 Kommentare
  1. Halbleiterfertigung: Samsung verdreifacht EUV-Kapazität

    Halbleiterfertigung: Samsung verdreifacht EUV-Kapazität

    Die Fab V1 im südkoreanischen Hwaseong ist fertig: Samsung Foundry nimmt dort die Produktion von Chips mit 7-nm-EUV-Technik und feiner auf, bis Ende 2020 soll die dreifache Fertigungskapazität verfügbar sein.

    21.02.20200 Kommentare
  2. HLRS Hawk: Deutschlands schnellster Supercomputer läuft

    HLRS Hawk: Deutschlands schnellster Supercomputer läuft

    26 Petaflops für das Höchstleistungsrechenzentrum (HLRS) der Universität Stuttgart: Der Hawk ist der leistungsstärkste Supercomputer in Deutschland, er basiert auf über 10.000 von AMDs 64-kernigen Epyc-7002-CPUs.

    19.02.202064 Kommentare
  3. Prozessoren: Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud

    Prozessoren: Google bietet AMDs Epyc mit 224 vCPUs in seiner Cloud

    Mehr Leistung bei weniger Kosten und sogar HPC-Anwendungen auf bis zu 224 CPUs pro Instanz - das verspricht Google seinen Cloud-Kunden mit der Einführung von AMDs Epyc-Prozessoren.

    19.02.202011 Kommentare
  1. TSMC: USA will taiwanischer Firma Produktion für Huawei verbieten

    TSMC: USA will taiwanischer Firma Produktion für Huawei verbieten

    In einem neuen Versuch wollen die USA dem Auftragshersteller TSMC vorschreiben, nicht mehr für Huawei zu produzieren. Das Ziel sei, dass weltweit kein Auftragshersteller mehr für Huawei arbeitet.

    18.02.202028 Kommentare
  2. CPU-Befehlssatz: Open Power zeigt erstmals geplante Open-Source-Lizenz

    CPU-Befehlssatz: Open Power zeigt erstmals geplante Open-Source-Lizenz

    Die Open Power Foundation hat den finalen Entwurf für die neue offene Lizenz der Power-ISA veröffentlicht. Damit sollen Unternehmen eigene Power-CPUs erstellen können.

    17.02.20200 Kommentare
  3. In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da

    In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da

    Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

    17.02.2020505 Kommentare
  1. HLRN-IV mit CLX-AP: Berliner Lise-Supercomputer nutzt Intels 48-Kerner

    HLRN-IV mit CLX-AP: Berliner Lise-Supercomputer nutzt Intels 48-Kerner

    Das Lise-System ist eine Rarität: Als einer der wenigen Supercomputer weltweit verwendet er die Cascade Lake AP genannten CPUs von Intel. Die haben 48 Kerne und sind aus zwei Chips zusammengesetzt.

    14.02.202016 Kommentare
  2. Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer

    Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer

    Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    07.02.202070 KommentareVideo
  3. Quartalszahlen: AMD macht Rekordumsatz auch ohne neue Konsolen

    Quartalszahlen: AMD macht Rekordumsatz auch ohne neue Konsolen

    Starke Radeon- und Ryzen-Verkäufe bescheren AMD einen Umsatzrekord und auch die Epyc-Server-CPUs helfen beim Allzeithoch. Einzig das Konsolengeschäft schwächelt, das wird aber 2020 noch exorbitant wachsen.

    29.01.202031 KommentareVideo
  1. Sicherheitslücken: L1DES und VRS machen Intel-Chips angreifbar

    Sicherheitslücken: L1DES und VRS machen Intel-Chips angreifbar

    Neue Attacken per Microarchitectural Data Sampling (MDS) treffen Intel-Prozessoren: Bei L1DES alias Cache Out ist der L1-Puffer das Ziel, bei VRS werden Vector-Register ausgenutzt. Intel arbeitet an Microcode-Updates.

    28.01.20209 Kommentare
  2. Cirrus7 Incus A300 im Test: Lautloses Ryzen-Genie aus Deutschland

    Cirrus7 Incus A300 im Test: Lautloses Ryzen-Genie aus Deutschland

    Passiv gekühlt aus heimischer Produktion: Wer den Incus A300 von Cirrus7 kauft, erhält einen Ryzen-basierten Mini-PC, der durchweg lautlos arbeitet. Besonders die clevere Kühlung ist außergewöhnlich - neben APU und Spannungswandlern hält sie auch zwei SSDs auf Temperatur.
    Ein Test von Marc Sauter

    27.01.202068 KommentareVideo
  3. Smartphones: Qualcomm nutzt RISC-V in Snapdragon-Chips

    Smartphones : Qualcomm nutzt RISC-V in Snapdragon-Chips

    Einer der größten SoC-Entwickler setzt mittlerweile auf RISC-V: Qualcomm integriert Kerne mit der offenen Befehlssatzarchitektur für den Embedded-Einsatz in aktuellen und zukünftigen Snapdragon-Chips.

    24.01.20204 Kommentare
  1. Quartalszahlen: Intel erzielt Rekord bei Umsatz und Gewinn

    Quartalszahlen: Intel erzielt Rekord bei Umsatz und Gewinn

    Allen Lieferschwierigkeiten und Sicherheitslücken zum Trotz: Intel hat im vierten Quartal 2019 mehr als 20 Milliarden US-Dollar bei fast 7 Milliarden US-Dollar Gewinn umgesetzt, gerade die Xeons sind stark gewesen.

    23.01.202035 KommentareVideo
  2. Halbleiterfertigung: ASML will 2020 gleich 35 EUV-Systeme ausliefern

    Halbleiterfertigung: ASML will 2020 gleich 35 EUV-Systeme ausliefern

    Der Einsatz von extrem ultravioletter Belichtung zur Fertigung von Chips für PC-Hardware und Smartphones nimmt rasant zu: Ausrüster ASML plant mit 35 Systemen - in den Jahren zuvor waren es nur 26 sowie 18 der extrem teuren Maschinen. Die Hälfte des Umsatzes stammt von ihnen.

    23.01.20207 Kommentare
  3. Comet Lake S: Intel soll PCIe-Gen4-Unterstützung verworfen haben

    Comet Lake S: Intel soll PCIe-Gen4-Unterstützung verworfen haben

    Durch den verzögerten Wechsel von 14 nm auf 10 nm steckt Intel nicht nur bei der alten Skylake-Architektur fest, sondern auch bei PCIe Gen3: Die zehnkernigen Comet Lake sollten eigentlich PCIe Gen4 unterstützen, es scheitert aber offenbar am Chipsatz für den Sockel LGA 1200.

    22.01.202016 Kommentare
  4. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.

    17.01.202033 KommentareVideo
  5. Cloud Computing: IBMs Power-Server kommen für die Google-Cloud

    Cloud Computing: IBMs Power-Server kommen für die Google-Cloud

    Google hat ambitionierte Pläne, die Nummer eins im Cloud Computing zu werden. Ein erster Schritt ist die Kooperation mit IBM. Das Unternehmen wird künftig Power-Server für Kunden vermieten - was einigen Kunden und IBMs Nischenarchitektur sicher entgegenkommt.

    17.01.20204 Kommentare
  6. Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Yoga C940 (14IIL) im Test: Lenovos Top-Convertible mit Soundbar

    Mit dem Yoga C940 hat Lenovo sein 2-in-1-Gerät mit Intels 10-nm-Ice-Lake-Chips für mehr Akkulaufzeit und Performance und einem helleren Display aktualisiert. Das Resultat ist trotz erwarteter Kritikpunkte gut, wobei uns die Soundbar und der integrierte Stift viel Freude bereitet haben.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    16.01.20202 Kommentare
  7. Server-CPUs: Intel senkt Preise der 4,5-TByte-Xeons drastisch

    Server-CPUs: Intel senkt Preise der 4,5-TByte-Xeons drastisch

    Die L-Xeons für 4,5 TByte Arbeitsspeicher waren mit bis 17.000 US-Dollar Listenpreis bisher die kostspieligsten Server-CPUs von Intel. Mit Blick auf AMDs Epyc-Prozessoren werden die Chips deutlich günstiger.

    16.01.202043 Kommentare
  8. Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Intel Comet Lake: Sparsamer LPDDR4X-Speicher wird später unterstützt

    Die sechskernigen Comet Lake U für Ultrabooks nutzen bisher LPDDR3- und DDR4-Speicher. Support für sparsameren LPDDR4X hatte Intel angekündigt, aber nicht erwähnt, dass dafür ein neues Stepping notwendig ist.

    13.01.20202 KommentareVideo
  9. Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte

    Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
    Von Marc Sauter

    08.01.2020110 KommentareVideo
  10. Tomahawk Gaming Desktop: Mini-PC hat Platz für Geforce RTX 2080 Ti und Intels NUC9

    Tomahawk Gaming Desktop: Mini-PC hat Platz für Geforce RTX 2080 Ti und Intels NUC9

    CES 2020 Razers neuer Gaming-PC ist gerade groß genug für eine Grafikkarte in voller Größe. Die restlichen Komponenten werden vom integrierten Intel-NUC9 gestellt, der SSD, RAM und eine 45-Watt-CPU vereint. Das macht den Tomahawk Gaming Desktop ziemlich kompakt.

    07.01.20205 Kommentare
  11. Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    Intel-Notebooks: DG1-Grafik und Tiger Lake für 2020 angekündigt

    CES 2020 In den letzten sieben Minuten der Präsentation gab Intel dann doch noch einen Ausblick: 2020 sollen Ultrabooks mit den 10-nm-Tiger-Lake-Chips und integriertem Thunderbolt 4 mit 40 GBit/s erscheinen, auch der dedizierte Grafikchip DG1 für Notebooks ist eingeplant.

    07.01.20202 Kommentare
  12. HEDT-Prozessor: 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons

    HEDT-Prozessor: 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons

    CES 2020 Am 7. Februar 2020 ist es so weit: Dann wird AMD den Threadripper 3990X veröffentlichen, eine 64-kernige Desktop-CPU für 4.000 US-Dollar. Der Prozessor überholt teils selbst eine Dual-Sockel-Xeon-Plattform.

    07.01.202064 Kommentare
  13. Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance

    Open Power CPU: Open-Source-ISA als letzte Chance

    Die CPU-Architektur Power fristet derzeit ein Nischendasein, wird aber Open Source. Das könnte auch mit Blick auf RISC-V ein notwendiger Befreiungsschlag werden. Dafür muss aber einiges zusammenkommen und sehr viel passen.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    07.01.202013 Kommentare
  14. Zen+: AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

    Zen+: AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

    Ungewöhnliches Vorgehen: AMD hat den sechskernigen Ryzen 5 1600 von 2017 neu aufgelegt. Im Inneren stecken nun Cores mit der Zen+ genannten Architektur, was bessere Cache-Latenzen und höhere Boost-Frequenzen bedeutet. Für 100 Euro macht das die CPU interessant.

    01.01.202020 Kommentare
  15. Loongson 3A4000/3B4000: Chinesische CPU schafft doppelte Leistung

    Loongson 3A4000/3B4000: Chinesische CPU schafft doppelte Leistung

    Die Chinesische Akademie der Wissenschaften hat zwei Quadcore-Prozessoren für Notebooks/Desktops und Server veröffentlicht: Die 28-nm-Chips liefern dank GS464V-MIPS-Architektur und höherem Takt deutlich mehr Performance, zudem wird DDR4-Speicher unterstützt.

    30.12.201951 Kommentare
  16. iPhone 12 mit A14-Chip: Apple soll zwei Drittel von TSMCs 5-nm-Kapazität nutzen

    iPhone 12 mit A14-Chip: Apple soll zwei Drittel von TSMCs 5-nm-Kapazität nutzen

    Im iPhone 12 soll Apples eigener A14-Chip in Kombination mit Qualcomms 5G-Modem Snapdragon X55 stecken. Der A14 wird in einem 5-nm-EUV-Verfahren bei TSMC gefertigt, wobei große Teile der kommenden N5-Serienproduktion von Apple beansprucht werden sollen.

    30.12.20195 KommentareVideo
  17. Comet Lake S: Intel plant 10-Kerner mit 5,3 GHz

    Comet Lake S: Intel plant 10-Kerner mit 5,3 GHz

    Unter dem Namen Comet Lake S arbeitet Intel an schnelleren Prozessoren für den Frühling 2020. Die Modellpalette für den Sockel LGA 1200 umfasst über zwei Dutzend neuer 14-nm-Chips von zwei bis zehn Kernen.

    28.12.201959 KommentareVideo
  18. Ampere Quicksilver: 7-nm-ARM-CPU hat 80 Kerne und PCIe Gen4

    Ampere Quicksilver: 7-nm-ARM-CPU hat 80 Kerne und PCIe Gen4

    Mit dem Quicksilver plant Ampere die nächste Generation an ARM-Servern: Technisch ähnlich wie AWS' Graviton2 soll der Chip durch mehr Kerne, sehr viele PCIe-Gen4-Lanes und 2-Sockel-Unterstützung überzeugen.

    26.12.201915 Kommentare
  19. KH-40000 & KX-7000: Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

    KH-40000 & KX-7000: Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

    In China schreitet die Entwicklung von x86-Prozessoren weiter voran: Für Desktops will Zhaoxin die KX-7000 mit 7 nm und DDR5-Speicher fertigen, für Server sind die KH-40000 mit 32 Kernen geplant.

    16.12.20193 Kommentare
  20. Habana Labs: Intel kauft KI-Startup für 2 Milliarden US-Dollar

    Habana Labs: Intel kauft KI-Startup für 2 Milliarden US-Dollar

    Zuwachs bei künstlicher Intelligenz: Intel will seinen KI-Bereich durch einen weiteren Zukauf verbessern. Die israelischen Habana Labs haben mit dem Gaudi für Training und dem Goya für Inferencing zwei Designs entwickelt, die sich zu den bisherigen NNPs der Intel-Tochter Nervana gesellen.

    16.12.20193 Kommentare
  21. Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Pentium G3420: Intel verkauft 22-nm-Prozessor von 2013 wieder

    Die 14-nm-Knappheit bei Intel wird obskur: Der Hersteller hat den Pentium G3420 von 2013 erneut ins Angebot aufgenommen. Der 22-nm-Haswell-Chip ist eigentlich längst ausgelaufen, wird aber reanimiert.

    08.12.201951 Kommentare
  22. Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar

    Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar

    7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
    Ein Test von Marc Sauter

    25.11.2019157 KommentareVideo
  23. Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis

    Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
    Ein Test von Marc Sauter

    25.11.201936 Kommentare
  24. Ryzen 3000: Beste Kerne sind nicht favorisierte Kerne

    Ryzen 3000: Beste Kerne sind nicht favorisierte Kerne

    Im Ryzen-Master-Tool werden CPU-Kerne mit Sternchen als die für Overclocking besten Cores markiert. Die für Boost-Threads favorisierten unter Windows 10 via CPPC2 unterscheiden sich davon.

    22.11.20192 KommentareVideo
  25. Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Prozessoren: Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme

    Die Versorgung der Partner mit in 14 nm gefertigten Chips sei "extrem knapp", sagte Intel: Der Hersteller entschuldigt sich zwar dafür, hat aber vorerst keine Lösung parat. Und auch bei AMD gibt es Probleme.

    21.11.201928 KommentareVideo
  26. Athlon 3000G im Test: Der Pentium-Tod

    Athlon 3000G im Test: Der Pentium-Tod

    Für rund 50 Euro bietet AMD den Athlon 3000G an: Käufer erhalten dafür zwei CPU-Kerne samt Grafikeinheit, denen Intel wenig entgegensetzen kann. Kritikpunkte für den Einsatz in einem günstigen Office- oder Multimedia-System gibt es keine, zumal der Chip übertaktbar ist.

    19.11.201938 Kommentare
  27. Via Technologies: Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block

    Via Technologies: Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block

    Acht CPU-Kerne und ein integrierter Coprozessor für künstliche Intelligenz: Centaur meldet sich nach Jahren mit einem x86-System-on-a-Chip zurück. Das Server-Design unterstützt AVX-512 und ist sehr schnell bei Inferencing.

    19.11.20192 Kommentare
  28. Prozessor: ARM-Server-CPUs werden in Azure und Supercomputern verbaut

    Prozessor: ARM-Server-CPUs werden in Azure und Supercomputern verbaut

    Laut CPU-Hersteller Marvell werden dessen ARM-Server-Chips ThunderX2 nun von Microsoft produktiv in der Azure-Cloud benutzt. Cray und Fujitsu nennen unterdessen weitere Kunden für ihre ARM-Supercomputer-Chips.

    18.11.20191 Kommentar
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 20
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #