Abo
Anzeige

8.734 Security Artikel

  1. Truecrypt-Nachfolger: Veracrypt-Audit findet schwerwiegende Sicherheitslücken

    Truecrypt-Nachfolger

    Veracrypt-Audit findet schwerwiegende Sicherheitslücken

    Der Truecrypt-Fork Veracrypt wurde einem Security-Audit unterzogen. Dabei zeigten sich eine ganze Reihe von Sicherheitslücken in der Verschlüsselungssoftware. Beispielsweise eine uralte zlib-Version von 1998 und eine fehlerhafte Verwendung eines russischen Verschlüsselungsalgorithmus.

    18.10.201682 Kommentare

  1. Commerzbank und Deutsche Bank: Forscher zeigen Angriff auf Photo-Tan-Verfahren

    Commerzbank und Deutsche Bank

    Forscher zeigen Angriff auf Photo-Tan-Verfahren

    Das Photo-Tan-Verfahren sollte ursprünglich als zweiter Faktor Überweisungen absichern. Weil das nicht mehr geschieht, und die Banken nachlässig programmierte Apps entwickeln, ist das Verfahren angreifbar.

    18.10.2016131 Kommentare

  2. Geoblocking: Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Geoblocking

    Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Manchmal kann das Geoblocking von Netflix nicht umgangen werden, wie ein VPN-Betreiber aus Panama zugibt. Die Umgehungstechniken müssten häufig geändert werden. Die Nutzer könnten sich nie sicher sein, ob es funktioniere.

    18.10.201650 Kommentare

Anzeige
  1. Geoblocking: Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Geoblocking

    Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Netflix ist so engagiert im Kampf gegen Proxys und VPNs, die das Geoblocking umgehen, dass mindestens zwei Anbieter bereits aufgegeben haben. Doch einige machen weiter.

    17.10.2016141 Kommentare

  2. Zertifikate: Schwerer Fehler bei Globalsign führt zu HTTPS-Problemen

    Zertifikate

    Schwerer Fehler bei Globalsign führt zu HTTPS-Problemen

    Ein Fehler bei Wartungsarbeiten bei der CA Globalsign führt zu SSL/TLS-Problemen bei Kunden weltweit. Auch wenn das Unternehmen den Fehler behoben hat, können Kunden weiterhin Probleme haben. Wir zeigen, was zu tun ist.

    17.10.20168 Kommentare

  3. Modern Business Solutions: Leak mit mindestens 58 Millionen Datensätzen

    Modern Business Solutions

    Leak mit mindestens 58 Millionen Datensätzen

    Bei dem auf die Automobilbranche und Arbeitsvermittlung spezialisierten Dienstleister Modern Business Solutions sind offenbar rund 58 Millionen Datensätze geleakt. Ursache ist wohl erneut eine Sicherheitslücke bei MongoDB.

    16.10.201612 Kommentare

  1. Blackberry DTEK50: Das "sicherste Android-Smartphone" hat Patch-Probleme

    Blackberry DTEK50

    Das "sicherste Android-Smartphone" hat Patch-Probleme

    Das DTEK50 wird von Blackberry als das weltweit sicherste Android-Smartphone angepriesen, doch einige Nutzer warten seit Wochen auf aktuelle Sicherheits-Patches von Google. Dem Hersteller zufolge soll das Problem mittlerweile gelöst sein.

    15.10.201637 KommentareVideo

  2. Wosign und Startcom: Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Wosign und Startcom

    Mozilla macht Ernst mit dem Rauswurf

    Mozilla hat auf der Entwicklermailingliste angekündigt, Zertifikaten von Wosign und Startcom mit der übernächsten Firefox Version 51 nicht mehr zu vertrauen. Die Version ist für den kommenden Januar geplant.

    14.10.20169 Kommentare

  3. Internetkonzern: Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Internetkonzern

    Verizon spricht offen über Rückzug vom Yahoo-Kauf

    Der Ton zwischen Verizon und Yahoo wird schärfer. Ein Topmanager will nun prüfen, "ob und wie es mit der Übernahme" weitergeht.

    14.10.20163 Kommentare

  1. Sexismus: Apple-Store-Mitarbeiter sollen Kundinnen Fotos geklaut haben

    Sexismus

    Apple-Store-Mitarbeiter sollen Kundinnen Fotos geklaut haben

    Zehn Punkte für den Po: Männliche Mitarbeiter eines Apple Stores sollen Kundinnen private Fotos von ihren iPhones gestohlen, sie geteilt und nach sexuellen Merkmalen bewertet haben. Die australische Datenschutzbehörde ermittelt.

    14.10.2016178 Kommentare

  2. Ransomware und Trojaner: Jeder zweite Internetnutzer durch Cybercrime geschädigt

    Ransomware und Trojaner

    Jeder zweite Internetnutzer durch Cybercrime geschädigt

    Mehr Viren für Smartphones und finanzielle Schäden durch Betrug, Ransomware oder ausspionierte Zugangsdaten bei einem Viertel der Internetnutzer - das ist das Ergebnis einer Bitkom-Studie zum Thema Cybercrime. Sie enthält aber auch wenig glaubwürdige Angaben zu Mailverschlüsselung und Tor.

    13.10.20168 Kommentare

  3. DNS-Angriff auf Blockchain.info: Domain-Hijacking will gelernt sein

    DNS-Angriff auf Blockchain.info

    Domain-Hijacking will gelernt sein

    Wer eine große Domain per DNS-Hijacking übernehmen will, sollte sich vorher Gedanken um die nötigen Hosting-Kapazitäten machen - wie eine Attacke auf Blockchain.info zeigt.

    13.10.20164 Kommentare

  1. Netgear Arlo Pro: Sicherheitskamera mit Mikro ganz ohne Kabel

    Netgear Arlo Pro

    Sicherheitskamera mit Mikro ganz ohne Kabel

    Netgear hat mit der Arlo Pro eine verbesserte Version seiner kabellosen Sicherheitskamera vorgestellt, die mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher ausgerüstet worden ist. Außerdem kann bei erkannten Bewegungen oder Lärm eine Sirene ausgelöst werden.

    13.10.201618 Kommentare

  2. DSA und Diffie Hellman: Primzahlen können Hintertür enthalten

    DSA und Diffie Hellman

    Primzahlen können Hintertür enthalten

    Kryptographen ist es gelungen, einen Primzahlparameter für DSA und Diffie-Hellman zu erstellen, der eine geheime Hintertür enthält. Diskutiert wurde diese Möglichkeit schon vor 25 Jahren, doch trotz der Gefahr für die Sicherheit von Verschlüsselungen wurden oft keine Gegenmaßnahmen ergriffen.

    12.10.201615 Kommentare

  3. Disappearing Messages: Signal kopiert Snapchat

    Disappearing Messages

    Signal kopiert Snapchat

    Signal-Nutzer können künftig selbstzerstörende Nachrichten versenden - ein bekanntes Feauture von anderen Messengern. Außerdem soll es einfacher werden, den Fingerprint des Gegenübers zu verifizieren.

    12.10.20169 Kommentare

  1. OMEMO: Endlich auf vielen Geräten verschlüsselt chatten

    OMEMO

    Endlich auf vielen Geräten verschlüsselt chatten

    Die bisher bei XMPP-Instant-Messengern zum Einsatz kommenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselungen OTR und OpenPGP haben zahlreiche nervige Limitierungen, mit OMEMO steht nun ein zeitgemäßer Nachfolger zur Verfügung. Wir erklären die technischen Hintergründe - und sagen, wie man es benutzt.
    Von Daniel Gultsch

    12.10.201692 Kommentare

  2. DDOS: Was Cloudflare vom Mirai-Botnetz sieht

    DDOS

    Was Cloudflare vom Mirai-Botnetz sieht

    Cloudflare hat sich die aktuellen DDoS-Angriffe genauer angeschaut - und berichtet, dass einige Angriffe 1,75 Millionen HTTP-Anfragen pro Sekunde erzeugen.

    11.10.201610 Kommentare

  3. APT 28: Wie ein französischer Fernsehsender gehackt wurde

    APT 28

    Wie ein französischer Fernsehsender gehackt wurde

    Der französische Fernsehsender TV5 wurde von einer islamistischen Gruppe gehackt - das war zumindest im Jahr 2015 die erste Theorie. Eine Untersuchung der französischen Polizei zeigt aber, dass die Täter aus einem andern Land kommen - und sehr planvoll vorgingen.

    11.10.201623 Kommentare

  4. Nuklearsicherheit: IAEA-Chef meldet AKW-Störfall durch Angriff auf IT

    Nuklearsicherheit

    IAEA-Chef meldet AKW-Störfall durch Angriff auf IT

    Befürchtet wird es seit langem: Der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde hat erstmals öffentlich von einem "Cybervorfall" in einem Atomkraftwerk gesprochen.

    11.10.201665 Kommentare

  5. Brandgefahr: Samsung nimmt Galaxy Note 7 dauerhaft vom Markt

    Brandgefahr  

    Samsung nimmt Galaxy Note 7 dauerhaft vom Markt

    Nach den jüngsten Brandvorfällen stoppt Samsung nicht nur weltweit das Austauschprogramm für das Galaxy Note 7, sondern auch dauerhaft die Produktion. Händler und Netzbetreiber sollen das Gerät nicht mehr in Umlauf bringen, die Produktion soll nicht mehr aufgenommen werden.

    11.10.2016139 Kommentare

  6. Großbritannien: Wenn HTTPS zu Terrorismus wird

    Großbritannien

    Wenn HTTPS zu Terrorismus wird

    Großbritannien bewirbt sich um die absurdeste Auslegung von Anti-Terror-Gesetzen. Einem angeblichen Terroristen wird vorgeworfen, dass er sein Blog mit HTTPS verschlüsselt hat. Hoffentlich haben die Richter nicht verstanden, was sie getan haben.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    10.10.201666 Kommentare

  7. Cloud-Dienste: Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Cloud-Dienste

    Türkei zensiert Github, Onedrive und Dropbox

    Open Source-Projekte müssen in der Türkei derzeit einen VPN nutzen, wenn sie auf Github setzen. Genau wie andere Dienste ist die Programmierplattform dort derzeit geblockt.

    10.10.201651 Kommentare

  8. Britisches Kabinett: Die Apple Watch muss leider draußen bleiben

    Britisches Kabinett

    Die Apple Watch muss leider draußen bleiben

    Britische Minister dürfen sich bei langwierigen Brexit-Verhandlungen nicht mit ihrer Smartwatch ablenken - jedenfalls ist das Tragen von Apple Watches bei Kabinettssitzungen künftig untersagt.

    10.10.201627 Kommentare

  9. TLS-Zertifikate: Wosign gelobt Besserung und räumt auf

    TLS-Zertifikate

    Wosign gelobt Besserung und räumt auf

    Die chinesische Zertifizierungsstelle Wosign will den drohenden Abschied aus Mozillas Root-Programm offenbar mit drastischen Maßnahmen verhindern - der CEO muss gehen, die Firma wird aufgespaltet. Die rückdatierten SHA-1-Zertitikate erklärt Wosign mit einem Systemfehler.

    10.10.201619 Kommentare

  10. Samsung: AT&T will Galaxy Note 7 nicht mehr verkaufen

    Samsung

    AT&T will Galaxy Note 7 nicht mehr verkaufen

    Da ein Austauschgerät des Galaxy Note 7 unter Verdacht steht, in einem Flugzeug Rauch verursacht zu haben, soll der US-Netzbetreiber AT&T die Verkäufe von Samsungs Top-Smartphone stoppen wollen. Dies wäre ein weiterer schwerer Schlag für Samsung.

    08.10.201635 Kommentare

  11. Verizon: Yahoo soll nach Hack 1 Milliarde US-Dollar billiger werden

    Verizon

    Yahoo soll nach Hack 1 Milliarde US-Dollar billiger werden

    Yahoo dürfte wegen des verheimlichten Hacks weniger von Verizon bekommen. Doch über den Angriff war in den Medien berichtet worden.

    07.10.20167 Kommentare

  12. Dopingvorwürfe: Sport-Hacker manipulierten geleakte Dateien

    Dopingvorwürfe

    Sport-Hacker manipulierten geleakte Dateien

    Dokumente werden neuerdings nicht mehr nur veröffentlicht - sondern offenbar vorher bearbeitet. Das behauptet zumindest die Welt-Anti-Dopingagentur Wada, nachdem Hacker vertrauliche Daten von Sportlern veröffentlicht hatten.

    07.10.20162 Kommentare

  13. Nach OLG-Urteil: Springer fordert Freifahrtschein bei Adblock Plus

    Nach OLG-Urteil

    Springer fordert Freifahrtschein bei Adblock Plus

    Das OLG Köln hat das bezahlte Whitelisting durch Adblock-Plus-Anbieter Eyeo untersagt. Nun will der Axel-Springer-Verlag eine komplette Freischaltung seiner Werbung durch den Adblocker durchsetzen.

    07.10.201684 Kommentare

  14. Lovoo: Sicherheitslücke ermöglicht Erstellung von Bewegungsprofilen

    Lovoo

    Sicherheitslücke ermöglicht Erstellung von Bewegungsprofilen

    Über die Web-API des Dating-Dienstes ließen sich bis vor kurzem Informationen über Nutzer abrufen - auch ohne Login. Per Skript-Automatisierung können damit Bewegungsprofile erstellt werden.

    07.10.201614 Kommentare

  15. DDoS-Angriffe: Provider sollen im Kampf gegen Botnetze helfen

    DDoS-Angriffe

    Provider sollen im Kampf gegen Botnetze helfen

    Wer Teil eines Botnetzes ist, soll darüber künftig von seinem Provider informiert werden. Das fordert die Bundesnetzagentur - und schreckt auch vor drastischen Ankündigungen nicht zurück.

    06.10.201656 Kommentare

  16. IT-Sicherheit: Innenministerium sucht freiwillige Cyberfeuerwehr

    IT-Sicherheit

    Innenministerium sucht freiwillige Cyberfeuerwehr

    Firmen sollen IT-Experten kostenlos an den Staat ausleihen, um Cyberangriffe zu bekämpfen. Was bei der Feuerwehr funktioniert, ist bei der Cyberwehr nicht ganz so simpel.

    06.10.201624 Kommentare

  17. Apple: iMessage-Linkvorschau leakt IP-Adresse der Nutzer

    Apple

    iMessage-Linkvorschau leakt IP-Adresse der Nutzer

    Die automatische Vorschau von verlinkten Inhalten ist für Nutzer in der Regel praktisch - kann aber zum Problem werden. Weil Apple in iMessage keinen Proxy einsetzt, wird die IP-Adresse der Nutzer einem Server mitgeteilt, sobald sie eine Nachricht mit Link erhalten.

    06.10.201613 Kommentare

  18. Geldwäsche und Identitätsfälschung: Dridex-Millionäre müssen 12 Jahre in Haft

    Geldwäsche und Identitätsfälschung

    Dridex-Millionäre müssen 12 Jahre in Haft

    Sie haben Millionen mit einem Bankentrojaner eingenommen - jetzt wurden sie in Großbritannien zu Haftstrafen verurteilt. Die zwei rumänischen Staatsbürger müssen insgesamt 12 Jahre absitzen.

    06.10.201615 Kommentare

  19. Geheimdienste: Ex-NSA-Mitarbeiter wegen Dokumentendiebstahls verhaftet

    Geheimdienste

    Ex-NSA-Mitarbeiter wegen Dokumentendiebstahls verhaftet

    Wieder ist ein externer NSA-Mitarbeiter in die Schlagzeilen geraten. Anders als bei Edward Snowden ist aber noch unklar, warum er bestimmte Unterlagen mitgenommen haben könnte.

    06.10.20160 Kommentare

  20. E-Mail-Überwachung: Yahoo musste Spamfilter zur Terrorbekämpfung einsetzen

    E-Mail-Überwachung

    Yahoo musste Spamfilter zur Terrorbekämpfung einsetzen

    Im Kampf gegen den Terrorismus musste der IT-Konzern Yahoo seinen Spam- und Malwarefilter so umbauen, dass damit nach bestimmten "digitalen Signaturen" gesucht werden konnte. Ein solcher Code soll von Terroristen verwendet worden sein.

    06.10.20169 Kommentare

  21. TLS-Zertifikate: Auch Apple wendet sich gegen Wosign und Startcom

    TLS-Zertifikate

    Auch Apple wendet sich gegen Wosign und Startcom

    Apple tut, was Mozilla bislang nur erwägt: Wosign und Startcom werden aus dem Truststore von iOS und MacOS entfernt. Eine Möglichkeit zur erneuten Bewerbung ist offenbar nicht vorgesehen.

    05.10.201620 Kommentare

  22. Gutachten: Verbot von Adblockern verfassungsrechtlich bedenklich

    Gutachten

    Verbot von Adblockern verfassungsrechtlich bedenklich

    Bund und Länder wollen ein gesetzliches Verbot von Adblockern prüfen. Doch das Selbstbestimmungsrecht der Nutzer und die Wettbewerbsfreiheit dürften solchen Plänen entgegenstehen.

    05.10.2016228 Kommentare

  23. Überwachung: Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Überwachung

    Yahoo soll Kundenmails für Geheimdienst durchsucht haben

    Mehrere ehemalige Mitarbeiter beschuldigen Yahoo, für die Geheimdienste ein geheimes, weitreichendes Überwachungsprogramm gegen die eigenen Kunden entwickelt zu haben. Damit soll sämtlicher Mailverkehr durchsucht worden sein. Es gibt aber auch Zweifel an dieser Darstellung.

    05.10.20163 Kommentare

  24. Dropbox-Hack: 68 Millionen Passworthashes veröffentlicht

    Dropbox-Hack

    68 Millionen Passworthashes veröffentlicht

    Ein Sicherheitsforscher hat alle Hashes aus dem Dropbox-Hack des Jahres 2012 veröffentlicht - zu Recherchezwecken, wie er sagt. Etwa die Hälfte davon ist angreifbar.

    04.10.20166 Kommentare

  25. Datenschutz: Signal bekam geheime Datenabfrage von US-Regierung

    Datenschutz

    Signal bekam geheime Datenabfrage von US-Regierung

    Viele IT-Unternehmen veröffentlichten regelmäßig Transparenzberichte über Datenabfragen durch Regierungen. Die Hersteller von Signal haben jetzt erstmals Details bekanntgegeben.

    04.10.201627 Kommentare

  26. 10 Jahre Wikileaks: Assange verteidigt Veröffentlichung von Malware

    10 Jahre Wikileaks

    Assange verteidigt Veröffentlichung von Malware

    Die spektakulären Enthüllungen zu US-Präsidentschaftskandidatin Clinton sind ausgeblieben. Julian Assange kündigte zum zehnjährigen Bestehen von Wikileaks jedoch "signifikante" Veröffentlichungen in den kommenden Wochen an.

    04.10.201617 Kommentare

  27. Brian Krebs: Wer die Hersteller des IoT-DDoS-Botnets sind

    Brian Krebs

    Wer die Hersteller des IoT-DDoS-Botnets sind

    Das IoT-DDoS-Botnetz Mirai sorgt derzeit für die größten bekannten DDoS-Angriffe mit einer Kapazität von mehr als 1 Tbit/s. Der Sicherheitsforscher Brian Krebs hat analysiert, wer die unsicheren Geräte herstellt.

    04.10.201631 Kommentare

  28. Windows 10: Update-Fehler erzeugt Rebootschleife

    Windows 10

    Update-Fehler erzeugt Rebootschleife

    Ein Windows-Update führt erneut zu Problemen. Die fehlerhafte Datei führt bei einigen Nutzern zu einer Rebootschleife. Eine Fehlerbehebung ist bislang nicht bekannt.

    02.10.2016198 KommentareVideo

  29. Internetsicherheit: Die CDU will Cybersouverän werden

    Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

    Die Internetsicherheit ist ein hohes Gut - die CDU will diese mit einer Reihe von Maßnahmen verbessern. Wieso das Knacken von Verschlüsselung dazu gehört, bleibt ihr Geheimnis.
    Von Hauke Gierow

    30.09.201614 Kommentare

  30. Iana-Transition: Das Internet hat eine neue Regierung

    Iana-Transition  

    Das Internet hat eine neue Regierung

    Die Aufsicht über das Internet hat sich geändert. Künftig beaufsichtigt ein Multistakeholdergremium die Arbeit von Icann. Eine Klage von vier US-Bundesstaaten blieb erfolglos.

    30.09.201620 Kommentare

  31. Messenger: Welche Metadaten Apple in iMessage speichert

    Messenger

    Welche Metadaten Apple in iMessage speichert

    Bei der Privatsphäre seiner Nutzer macht Apple keine Kompromisse, sagt das Unternehmen. Behördendokumente aus den USA zeigen, auf welche Daten Apple dennoch Zugriff hat - und unter welchen Bedingungen sie weitergegeben werden.

    29.09.201651 Kommentare

  32. 500-Millionen-Hack: Yahoo sparte an der Sicherheit

    500-Millionen-Hack

    Yahoo sparte an der Sicherheit

    Marissa Mayer verteilte bei Yahoo kostenfreie iPhones und teures Catering - an der Sicherheit wurde aber offenbar gespart. Außerdem bezweifelt eine Sicherheitsfirma, dass Yahoo wirklich von einem staatlichen Akteur gehackt wurde.

    29.09.201624 Kommentare

  33. Sicherheitsrisiko Baustellenampeln: Grüne Welle auf Knopfdruck

    Sicherheitsrisiko Baustellenampeln

    Grüne Welle auf Knopfdruck

    Es klingt wie ein Computerspiel oder ein Hackerfilm, ist aber leider Realität: Die Ampelanlagen eines deutschen Herstellers lassen sich fernsteuern. Obwohl das Unternehmen seit Monaten Kenntnis davon hat, ist bislang nichts geschehen.
    Ein Bericht von Hauke Gierow

    29.09.2016106 KommentareVideoAudio

  34. Stiftung Warentest: Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

    Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

    Mailbox.org und Posteo top, Gmail flop - so lässt sich der Mailprovidertest der Stiftung Warentest zusammenfassen. Nachdem der letzte Test zurückgezogen worden war, sollte dieses Mal alles besser laufen. Kritik gibt es trotzdem.

    28.09.2016124 Kommentare

  35. Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

    Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

    Multicopter über Menschenmassen, Atomkraftwerken, Unglücksorten: Unerwünschte Flugobjekte werden zunehmend zur Gefahr. Davon profitiert die Drohnenabwehr. Sie ist schon ziemlich ausgefeilt, wie unser Besuch beim Spezialisten Dedrone gezeigt hat.
    Ein Bericht von Tobias Költzsch

    28.09.201623 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 70
Anzeige

Verwandte Themen
Boxcryptor, Imagetragick, Wosign, DKIM, StrongSwan, Black Hat 2016, Abusix, OpenPGP, HTTPS, Scroogle, veracrypt, Daniel Bleichenbacher, Cryptocat, RSA 2016, OpFacebook

Alternative Schreibweisen
Sicherheit

RSS Feed
RSS FeedSecurity

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige