Abo

Pokémon

Artikel
  1. Telekom: Stream On Gaming ermöglicht mobiles Spielen ohne Datenlimit

    Telekom: Stream On Gaming ermöglicht mobiles Spielen ohne Datenlimit

    Die Deutsche Telekom fügt ihrem Tarif Magenta Mobil Young die kostenlose Funktion Stream On Gaming hinzu. Damit lassen sich eine Reihe von Spielen nutzen, ohne das Datenvolumen des Tarifs anzutasten. Noch interessanter wird die Option durch die Teilnahme des Spiele-Streaming-Dienstes Hatch.

    22.08.201849 KommentareVideo
  2. Foam: Geodaten auf der Blockchain

    Foam: Geodaten auf der Blockchain

    Sinnvolle Blockchain-Anwendungen sind noch immer rar. Das Unternehmen Foam aus Brooklyn will Location Services auf die Blockchain bringen und setzt dabei auf ein Lora-Netzwerk statt auf GPS.
    Von Dirk Koller

    01.08.201823 KommentareAudio
  3. AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    ARCore, ARKit und Hololens werden dauernd weiterentwickelt, doch bisher hat Augmented Reality den Durchbruch im Massenmarkt noch nicht geschafft. Was fehlt - und was kommt? Darüber haben wir mit dem Kölner Entwickler Peter Bickhofe gesprochen.
    Von Achim Fehrenbach

    30.07.201863 KommentareVideoAudio
  4. Retrogaming: Nintendo klagt gegen populäre ROM-Seiten

    Retrogaming: Nintendo klagt gegen populäre ROM-Seiten

    Mit millionenschweren Klagen geht Nintendo gegen zwei bekannte Seiten vor, auf denen Spieleklassiker aus Serien wie Mario und Pokémon zum Download als ROM für Emulatoren verfügbar sind.

    23.07.2018144 KommentareVideo
  5. Octopath Traveler im Test: Nostalgisch auf der Switch leveln

    Octopath Traveler im Test: Nostalgisch auf der Switch leveln

    Schöne Klänge, ein klassischer Look und acht unterschiedliche Helden. Square Enix setzt mit Octopath Traveler für die Nintendo Switch auf viel Nostalgie.
    Von Michael Wieczorek

    20.07.201823 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. IcamSystems GmbH, Leipzig
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried
  4. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe


  1. Seismic Games: Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    Seismic Games: Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    Gerade erst hat Niantic ein Startup übernommen, schon folgt der nächste und deutlich größere Kauf: Jetzt gehört auch Seismic Games zu den Machern von Ingress und Pokémon Go.

    19.07.20180 KommentareVideo
  2. 502 Bad Gateway: Googles Load-Balancer nehmen Spotify kurzzeitig offline

    502 Bad Gateway: Googles Load-Balancer nehmen Spotify kurzzeitig offline

    Ein Fehler mit den globalen Load-Balancern der Google Cloud hat am Dienstagabend (MESZ) für den Ausfall von Diensten wie Spotify, Snapchat oder auch einiger Onlinespiele wie Pokémon Go gesorgt. Das Problem konnte schnell behoben werden.

    18.07.20186 Kommentare
  3. Medienbericht: Google plant möglicherweise eigene Spielkonsole

    Medienbericht: Google plant möglicherweise eigene Spielkonsole

    Mit einer eigenen Konsole gegen die Xbox One und die Playstation 4? Es gibt neue Hinweise darauf, dass Google verstärkt ins Spielegeschäft einsteigen möchte. Auf der E3 2018 soll es Gespräche mit Entwicklerstudios gegeben haben.

    29.06.201815 KommentareVideo
  4. Nintendo: Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid

    Nintendo: Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid

    E3 2018 So ein richtig neues Super Smash Bros. wird der Serienteil für die Nintendo Switch nicht - zwar gibt es viele Neuerungen aber auch sehr viel Altes. Und von Metroid Prime 4 haben die Japaner auch noch nichts gezeigt. Da bleibt aber etwas Hoffnung.

    12.06.201848 KommentareVideo
  5. Nintendo: Pokémon stürmen die Switch

    Nintendo: Pokémon stürmen die Switch

    Ein neues Spiel mit Pokémon ist ab sofort kostenlos für die Nintendo Switch erhältlich und im Juni für iOS und Android. Im November 2018 erscheint außerdem für die Switch ein weiterer Titel mit Pikachu und Eevee - mit Anbindung an Pokémon Go und neuer Hardware.

    30.05.201838 KommentareVideo
  1. Dragalia Lost: Nintendo stellt Firmenchef und weiteres Mobile Game vor

    Dragalia Lost: Nintendo stellt Firmenchef und weiteres Mobile Game vor

    Führungswechsel bei Nintendo: Shuntaro Furukawa - der lange in Deutschland gearbeitet hat - löst Tatsumi Kimishima an der Unternehmensspitze ab. Gleichzeitig stellt die Firma ein weiteres Mobile Game namens Dragalia Lost vor und beteiligt sich an dessen Entwickler Cygames.

    27.04.20184 KommentareVideo
  2. Honorbuddy: Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

    Honorbuddy: Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

    Wieder mal hat das aus Zwickau stammende Unternehmen Bossland einen Rechtsstreit gegen Blizzard gewonnen - und muss keine 8,6 Millionen US-Dollar zahlen, wie ein US-Gericht vorher entschieden hatte.

    22.02.2018174 KommentareVideo
  3. Dreamhack: Zocken, bis der Schlaf kommt

    Dreamhack: Zocken, bis der Schlaf kommt

    Ob Pubg, Minecraft oder Rocket League: Am Wochenende haben sich Spielefans in Leipzig getroffen, um ganz ihrem Hobby zu frönen. Mit einer riesigen LAN-Party, E-Sport-Turnieren und Cosplay sorgen die Veranstalter für Festival-Atmosphäre. Doch es gibt auch Kritik.
    Ein Bericht von Achim Fehrenbach

    29.01.201836 KommentareVideo
  1. Augmented Reality: Pokémon Go fixiert die Monster für Schleichangriffe

    Augmented Reality: Pokémon Go fixiert die Monster für Schleichangriffe

    Ein Grafikupdate mit Folgen für die Jagd: Eine neue Version von Pokémon Go soll künftig ARKit unterstützen und damit Pikachu und seinen Freunden eine feste Position zuweisen. Vorerst wird die Funktion aber nur für neuere iPhones und iPads verfügbar sein.

    21.12.20175 KommentareVideo
  2. Ingress Prime: Niantic überarbeitet das Spiel vor Pokémon Go

    Ingress Prime: Niantic überarbeitet das Spiel vor Pokémon Go

    Ohne das Augmented-Reality-Mobilspiel Ingress gäbe es wohl kein Pokémon Go. Jetzt kündigt das Entwicklerstudio Niantic eine neue Version an. Ingress Prime soll schönere Grafik bieten und einsteigerfreundlicher werden.

    04.12.20173 KommentareVideo
  3. Studie: Pokémon Go soll Todesfälle verursacht haben

    Studie: Pokémon Go soll Todesfälle verursacht haben

    In den USA soll Pokémon Go in den ersten 148 Tagen nach Erscheinen zu mehreren Todesfällen geführt und bis zu 7,3 Milliarden US-Dollar an Schäden verursacht haben. Besonders gefährlich sei der Bereich rund um Pokéstops, sagen Wissenschaftler der Purdue University.

    27.11.201733 KommentareVideo
  1. World of Warcraft: Bossland stellt Honorbuddy und andere Bots ein

    World of Warcraft: Bossland stellt Honorbuddy und andere Bots ein

    Nach jahrelangen Rechtsstreitigkeiten hat sich Blizzard gegen das kleine Zwickauer Unternehmen Bossland GmbH durchgesetzt: Der Verkauf des Farming-Bots Honorbuddy für World of Warcraft ist eingestellt. Bossland beklagt sich, dass Blizzard bei WoW-Spielern den Rechner scannt.

    12.11.2017142 KommentareVideo
  2. Wizards Unite: Niantic arbeitet an AR-Spiel Harry Potter Go

    Wizards Unite: Niantic arbeitet an AR-Spiel Harry Potter Go

    Jagen wir im Sommer 2018 in unseren Städten nach Dementoren und reisen zu virtuellen Drachenreservaten? Könnte sein: Das Entwicklerstudio hinter Pokémon Go hat offiziell das AR-Mobile-Game namens Harry Potter - Wizards Unite angekündigt.

    09.11.201717 KommentareVideo
  3. Mercedes-Benz: "In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"

    Mercedes-Benz: "In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"

    Bessere und schönere Autos durch den Einsatz von Virtual-Reality-Hightech: Hersteller wie Mercedes-Benz benutzen VR-Systeme schon seit langem für die Konstruktion ihrer Produkte. Golem.de hat mit VR-Solution-Scout Bianca Jürgens über den Stand der Technik gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

    27.07.201728 Kommentare
  1. Niantic: Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

    Niantic: Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

    Beim Pokémon-Go-Fest in Chicago haben überladene Server und zusammengebrochene Netzwerkverbindungen für Unmut gesorgt: Die angereisten Pokémon-Trainer konnten zunächst für einige Zeit keine Monster fangen - Niantic-CEO Hanke wurde entsprechend ausgebuht.

    23.07.201741 KommentareVideo
  2. Niantic: Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

    Niantic: Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

    Ist es Zapdos oder Ho-Oh - oder doch ein anderes legendäres Pokémon, das Trainer zuerst fangen können? Wie auch immer: Entwickler Niantic hat angekündigt, dass die besonders starken Supermonster demnächst in Pokémon Go auftauchen.

    20.07.201723 KommentareVideo
  3. Marktforschung: Gaming-Markt wächst weiter, VR und AR haben Potenzial

    Marktforschung: Gaming-Markt wächst weiter, VR und AR haben Potenzial

    Gaming wird immer beliebter, heißt es laut Digi-Capital. Gerade Mobile Games können große Geldsummen umsetzen. Aber auch Nischensektoren wie Virtual Reality und Augmented Reality sollen bis 2021 stark zulegen - genauso wie E-Sports.

    14.07.201711 Kommentare
  1. Niantic: Rund 60 Millionen Nutzer sammeln immer noch mit Pokémon Go

    Niantic: Rund 60 Millionen Nutzer sammeln immer noch mit Pokémon Go

    Das spielt doch keiner mehr - oder doch? Der große Hype rund um Pokémon Go ist vorbei, aber Entwickler Niantic Labs dürfte sich immer noch über die starken Zahlen freuen. Laut Marktforschern hat das Programm inzwischen mehr 1,2 Milliarden US-Dollar an Umsatz erzielt.

    04.07.201727 KommentareVideo
  2. Augmented Reality: Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

    Augmented Reality: Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

    Ein besonders ambitioniertes Entwicklerstudio im Bereich der Augmented Reality muss aufgeben: Trotz Top-Entwicklern und technischer Starthilfe von Valve wird Cast AR geschlossen, knapp 70 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

    27.06.20176 KommentareVideo
  3. Niantic: Pokémon Go mit großem Update und viel Verwirrung

    Niantic: Pokémon Go mit großem Update und viel Verwirrung

    Neuerungen wie Raids und Arenen sollen Pokémon Go über den Sommer zu neuem Schwung verhelfen. Das Update ist jetzt verfügbar - sorgt allerdings mit Baustellen und hohen Levels noch für viel Verwirrung bei den Spielern.

    22.06.201722 KommentareVideo
  4. Nintendo Switch: Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen

    Nintendo Switch: Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen

    E3 2017 Statt Marios One-Man-Show gab es in Nintendos E3-Präsentation einige Neuankündigungen und Gameplay zu sehen. Unter anderem können sich Spieler auf ein Pokémon-Rollenspiel für die Switch freuen.

    13.06.201764 KommentareVideo
  5. Nintendo Switch: Neue Pokémon Rollenspiele weiterhin exklusiv für 3DS

    Nintendo Switch: Neue Pokémon Rollenspiele weiterhin exklusiv für 3DS

    Die beliebten Taschenmonster verkriechen sich noch etwas länger in ihren Pokébällen auf Nintendos Handhelds. Zwar hat Nintendo neue Pokémon-Rollenspiele angekündigt, aber nur für die 3DS-Familie. Auf der Switch erscheint dagegen noch ein Prügelspiel.

    06.06.201756 KommentareVideo
  6. Engine: Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

    Engine: Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

    Der Engine-Hersteller Unity kann weiter wachsen: Der US-Investor Silver Lake Partners steckt rund 400 Millionen US-Dollar in die Firma. Ein großer Teil des Geldes fließt allerdings nicht in neue Technologien - sondern in Autos für die Angestellten.

    24.05.201736 KommentareVideo
  7. Computerspiele und Psyche: Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen

    Computerspiele und Psyche: Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen

    Müssen Computerspiele bald Warnhinweise tragen wie Tabak? Psychologen und die WHO arbeiten an der Pathologisierung von Games und deren Online-Nutzung. Eine gefährliche Debatte.
    Eine Analyse von Thorsten Quandt

    22.05.2017217 KommentareVideo
  8. In eigener Sache: Wie man mit Game Engines VR-Welten erschafft

    In eigener Sache: Wie man mit Game Engines VR-Welten erschafft

    Tech Summit Game Engines und das Rendering von Virtual Reality, Eye Tracking und Künstliche Intelligenz: Auf dem diesjährigen Tech Summit sprechen Experten der Games- und IT-Szene über die Technologien von heute und morgen. Der Ticketverkauf läuft.

    21.02.20171 Kommentar
  9. Apple: Planet der affigen Fernsehshows

    Apple: Planet der affigen Fernsehshows

    "Planet of the Apps" ist Apples erste eigene TV-Show. Sie erfüllt alle Voraussetzungen, um krachend zu scheitern: ein trashiges Format, viel Bullshit und Gwyneth Paltrow.
    Ein IMHO von Eike Kühl

    17.02.201755 KommentareVideo
  10. Niantic Labs: Pokémon Go lockt in die Nähe von Ladenkassen

    Niantic Labs: Pokémon Go lockt in die Nähe von Ladenkassen

    Spieler von Pokémon Go dürften künftig öfter in Einkaufszentren landen als bislang. Das ist kein Zufall: Entwickler Niantic Labs verlegt Pokéstops und Arenen im Auftrag eines Werbekunden in Shopping-Malls - und lässt 80 neue Monster auf die Menschheit los.

    16.02.201730 KommentareVideo
  11. Nintendo: Super Mario Run wird einfacher

    Nintendo: Super Mario Run wird einfacher

    Ein neuer Anfängermodus soll Super Mario Run noch attraktiver für neue Spieler machen. Dabei läuft es für das Actionspiel von Nintendo mittlerweile ganz gut: Die Firma meldet 78 Millionen Downloads und eine ordentliche Konversionsrate.

    31.01.201736 KommentareVideo
  12. Vorschau Spielejahr 2017: Vom Wilden Westen in die Andromedagalaxie

    Vorschau Spielejahr 2017: Vom Wilden Westen in die Andromedagalaxie

    Für viele Spieler dürfte klar sein: Das Hoffnungsspiel schlechthin im Jahr 2017 ist Red Dead Redemption 2 - und sei es "nur" als nächstbester Ersatz für ein GTA. Aber auch jenseits des Wilden Westens von Rockstar ist mit tollen Games zu rechnen - sogar schon für die ersten Monate des neuen Jahres.
    Von Peter Steinlechner

    01.01.201735 KommentareVideo
  13. Spielejahr 2016: Der Sommer der Sammelmonster

    Spielejahr 2016: Der Sommer der Sammelmonster

    Call of Duty war 2016 besser als in den Jahren davor, Uncharted 4 ebenso klasse wie Civilization. Die ganz großen Bestseller waren neben Pokémon Go aber eine kleine Handvoll anderer Titel - die vorher kaum jemand auf der Agenda hatte.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

    31.12.201610 KommentareVideo
  14. Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde

    Samsung stoppt die Produktion seines Galaxy Note 7, Google setzt seine Nexus-Reihe nicht fort und Nintendo lässt Fanprojekte schließen. 2016 wurden viele Dienste eingestellt und Unternehmen geschlossen.
    Von Steve Haak

    25.12.201645 KommentareVideoAudio
  15. Die besten Artikel 2016: Dirty Harry und die Tests des Jahres

    Die besten Artikel 2016: Dirty Harry und die Tests des Jahres

    Ein Betrüger und jede Menge spannende Geräte haben unsere Leser in diesem Jahr besonders interessiert. Wir stellen die Top Ten unserer meistgelesenen und meistdiskutierten Artikel und meistgeschauten Videos vor und geben Lesetipps für die Feiertage. Für jeden ist etwas dabei!

    24.12.20169 Kommentare
  16. 2016 im Video: Monster, Feuer, Sensationen

    2016 im Video: Monster, Feuer, Sensationen

    Angreifer sind dieses Jahr in neue Sphären vorgedrungen: ins Internet of Sicherheitslücken. Außerdem: Samsung lässt Funken sprühen und die Monsterjäger sind unterwegs. Unsere Jahreshighlights im Video-Rückblick.

    24.12.20165 KommentareVideo
  17. Niantic Labs: Pokémon Go springt auf die Apple Watch

    Niantic Labs: Pokémon Go springt auf die Apple Watch

    Das Smartphone kann etwas länger in der Tasche bleiben, die Hände im Handschuh: Niantic Labs hat Pokémon Go für die Apple Watch veröffentlicht. Das macht die Jagd etwas einfacher - aber ausgerechnet das Fangen von Monstern per Armbanduhr ist nicht möglich.

    23.12.20163 KommentareVideo
  18. Google-Suche 2016: Pokémon Go vor Donald Trump

    Google-Suche 2016: Pokémon Go vor Donald Trump

    Im Jahr des Brexits, der US-Wahl, der Europameisterschaft und der Tode von Prince, David Bowie und vieler anderer berühmter Persönlichkeiten haben die Google-Nutzer nach keinem dieser Themen am häufigsten gesucht. Sondern nach kleinen gelben Monstern.

    15.12.20164 KommentareVideo
  19. Pokémon Go: Nur 955 Schritte für die Sammelmonsterjagd

    Pokémon Go: Nur 955 Schritte für die Sammelmonsterjagd

    Die Auswirkungen von Pokémon Go auf die Bewegungsfreude von Spielern werden überschätzt, sagt eine Studie. Darin wurde gezählt, wie viele Schritte der typische Monsterjäger zusätzlich wegen des Augmented-Reality-Spiels geht.

    14.12.201621 KommentareVideo
  20. Handheld: Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

    Handheld: Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

    Normalerweise geht Nintendo mit großer Härte gegen Hacker und Cracker vor, doch nun bekommen diese Geld - natürlich nur, wenn sie Sicherheitslücken beim 3DS melden. Zuletzt gab es auf dem Handheld unter anderem Leaks bei Pokémon Mond und Sonne.

    07.12.20165 KommentareVideo
  21. Pokémon Sonne und Mond im Test: Alola-Anime mit Kameraproblemen

    Pokémon Sonne und Mond im Test: Alola-Anime mit Kameraproblemen

    Ab auf die Insel. Nintendos Taschenmonster werden in Pokémon Sonne und Mond zu Reittieren, lernen neue Super-Attacken und werden - fast wie bei Nintendogs - neuerdings auch gepflegt und geputzt.

    15.11.201640 KommentareVideo
  22. Fotografie-Innovation: Ultraflache Kamera soll dem Internet das Sehen beibringen

    Fotografie-Innovation: Ultraflache Kamera soll dem Internet das Sehen beibringen

    US-Wissenschaftler forschen an einem Kameraprinzip, das ohne Objektiv auskommt. Die sogenannte Flatcam ist flacher als eine Kreditkarte. Eingesetzt werden könnte die Kamera im Internet der Dinge, in der Überwachungstechnik und Mikroskopie.
    Von Sebastian Gluschak

    12.11.201619 Kommentare
  23. Apple-Patent: iPhone-Kamera soll Touristen zum Ziel führen

    Apple-Patent: iPhone-Kamera soll Touristen zum Ziel führen

    Apple hat eine Idee entwickelt, um die iPhone-Kamera zum Hilfsmittel für Urlauber zu machen. Ein Patent, das Apple zugesprochen wurde, beschreibt ein Augmented-Reality-System, bei dem Navigationspfeile und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten direkt ins Kamerabild eingeblendet werden.

    10.11.201611 Kommentare
  24. Pokémon Go: Update bringt tägliche Belohnungen und neue Arenaregeln

    Pokémon Go: Update bringt tägliche Belohnungen und neue Arenaregeln

    Das Entwicklerstudio Niantic hat ein Update für Pokémon Go veröffentlicht, mit dem Spieler besonders viele Erfahrungspunkte für den ersten Fang des Tages erhalten. Außerdem gibt es kleinere Änderungen in den Arenen.

    07.11.201622 KommentareVideo
  25. Hybridkonsole: Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen

    Hybridkonsole: Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen

    Erst Mitte Januar 2017 will Nintendo weitere Informationen zur Switch veröffentlichen - und wenig später zwei Millionen Exemplare der Hybridkonsole verkaufen. Die aktuellen Geschäftszahlen sind von einigen Kuriositäten geprägt.

    27.10.201649 KommentareVideo
  26. Kirin 960: Huawei spricht erstaunlich offen über seinen Smartphone-Chip

    Kirin 960: Huawei spricht erstaunlich offen über seinen Smartphone-Chip

    Ein eigenes Event in Berlin: Hisilicon hat den Kirin 960 angekündigt. Der Chip ist bei den CPU-Kernen, der Grafikeinheit und dem Interconnect moderner als die Konkurrenz. Selbst die Die-Size und den Transistor-Count ließ sich die Huawei-Tochter entlocken.

    27.10.20169 Kommentare
  27. Niantic Labs: Verbraucherschützer gewinnen bei Pokémon Go

    Niantic Labs: Verbraucherschützer gewinnen bei Pokémon Go

    Datenschutz, Rückgaben und Haftung: Deutsche Verbraucherschützer haben sich bei Pokémon Go gegen das Entwicklerstudio Niantic Labs durchgesetzt. Niantic will bis Jahresende 15 Klauseln in den Nutzungsbedingungen ändern.

    24.10.201615 KommentareVideo
  28. Pokémon Go: Keine Monsterjagd mit Root und Jailbreak mehr

    Pokémon Go: Keine Monsterjagd mit Root und Jailbreak mehr

    Um gegen Cheater vorzugehen, sperrt Pokémon-Entwickler Niantic künftig Nutzer mit Root und Jailbreak aus. Viele Spieler sind sauer und fordern, dass der Hersteller sich um die wirklichen Probleme des Spiels kümmern solle. Immerhin existiert ein Workaround.

    11.09.2016210 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Playstation und Messenger
    IS kommuniziert zunehmend an den Geheimdiensten vorbei
    Playstation und Messenger: IS kommuniziert zunehmend an den Geheimdiensten vorbei

    Nach den Terroranschlägen von Paris fordert die Gewerkschaft der Polizei eine längere Speicherung von Verbindungsdaten. Sicherheitsexperten verweisen hingegen auf Probleme durch Verschlüsselung und die Kommunikation über die Playstation durch den IS.
    (Whatsapp)

  2. Technical Preview im Test
    So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
    Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an

    Die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones zeigt bereits einige der Neuerungen, die Microsoft für die neue Version angekündigt hat. Golem.de hat sich die Vorschau heruntergeladen und genau angesehen.
    (Windows Phone 10)

  3. Nintendo
    NES-Spiele per Amiibo freischaltbar
    Nintendo: NES-Spiele per Amiibo freischaltbar

    Die Amiibo-Figuren von Mario oder Link sollen künftig auf Wii U kurze Abschnitte aus NES- oder SNES-Klassikern freischalten. Das hat Nintendo angekündigt - und gleichzeitig verraten, welche Amiibo-Helden sich derzeit am besten verkaufen.
    (Nintendo)

  4. Windows 10
    Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
    Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos

    Microsoft bietet Windows 10 als Upgrade für ein Jahr kostenlos an. Ab dem Verkaufstag von Windows 10 können Nutzer von Windows 7, Windows 8.1, Windows RT und Windows Phone 8.1 kostenlos auf die neue Version wechseln.
    (Windows 10)

  5. Streaming
    Anwälte verzeichnen viele Abmahnungen zu Popcorn Time
    Streaming: Anwälte verzeichnen viele Abmahnungen zu Popcorn Time

    In Deutschland lässt die Filmindustrie immer stärker wegen Popcorn Time abmahnen. Durchschnittlich fordern die Münchener Anwälte Waldorf Frommer 815 Euro von den Nutzern, die oft meinen, sie würden streamen.
    (Popcorn Time)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #