Datenleck

Bei einem Datenleck (auch Datenleak oder Datenpanne) erhalten unberechtigte Dritte Zugriff auf Daten eines Unternehmens oder einer Behörde. Häufig sind Kundendaten betroffen, die beispielsweise über ungesicherte Datenbanken oder Clouddienste abgerufen werden können.

Artikel
  1. Investitionsbank Berlin: Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt

    Investitionsbank Berlin: Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt

    Die Investitionsbank stellt Hilfen für Unternehmen bereit, die durch die Coronavirus-Pandemie in eine schwierige finanzielle Lage kommen - und hat dabei eine größere Datenschutzpanne verursacht.

    28.03.20202 Kommentare
  2. Whisper: Datenleck bei App für intime Geständnisse

    Whisper: Datenleck bei App für intime Geständnisse

    Mehr als 900 Millionen Datensätze waren im Netz offen zugänglich. Auch Kinder und Jugendliche waren betroffen.

    11.03.202020 Kommentare
  3. Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Clearview AI: FBI, Walmart und Interpol nutzen unsichere Gesichtserkennung

    Mehr als 2.000 Kunden in 27 Ländern haben sich für die App von Clearview AI entschieden. Diese ist erst kürzlich durch ein Datenleck aufgefallen. Neben Sicherheitsbehörden setzen auch Supermarktketten auf die umstrittene Gesichtserkennungssoftware.

    28.02.20202 Kommentare
  4. Gesichtserkennung: Kundendaten von Clearview abgegriffen

    Gesichtserkennung: Kundendaten von Clearview abgegriffen

    Das US-Unternehmen Clearview ist durch seine enorme Datenbank für Gesichtserkennung bekanntgeworden. Nach einem Datenleck könnte die Öffentlichkeit erfahren, wer wie häufig dessen Dienste nutzt.

    27.02.20208 Kommentare
  5. Wikileaks: Worum es im Fall Assange nun geht

    Wikileaks: Worum es im Fall Assange nun geht

    Geheimnisverrat, Leben in der Isolation, Anklage in den USA, Foltervorwürfe: Die Auslieferungsanhörung von Wikileaks-Gründer Julian Assange beginnt. Im Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen.
    Von Meike Laaff

    25.02.202054 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg


  1. Hacker-Forum: Daten von 10,6 Millionen Hotelgästen veröffentlicht

    Hacker-Forum: Daten von 10,6 Millionen Hotelgästen veröffentlicht

    Nach einem Datenleck bei der Hotel- und Casinokette MGM sind die persönlichen Daten von Millionen Hotelgästen an die Öffentlichkeit gelangt. Unter den Betroffenen sind auch bekannte Persönlichkeiten wie Justin Bieber und Jack Dorsey.

    20.02.20205 Kommentare
  2. Datenleck: Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr

    Datenleck: Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr

    Sechs Monate hatten Angreifer Zugriff auf das interne Netz Citrix und konnten dabei umfangreich Daten kopieren. Mitbekommen hatte der Netzwerkdienstleister den Angriff erst nach einem Hinweis des FBI. Rund ein Jahr später informiert Citrix nun die Betroffenen - zumindest in den USA.

    20.02.20205 Kommentare
  3. Google Fotos: Google exportierte fremde Privatvideos

    Google Fotos: Google exportierte fremde Privatvideos

    Für einen kurzen Zeitraum im November hat ein Bug bei Google Fotos dafür gesorgt, dass beim Export der persönlichen Daten Videos vertauscht wurden. Einige Nutzer erhielten Zugriff auf die Privatvideos von anderen.

    04.02.202011 Kommentare
  4. Amazon: AWS-Mitarbeiter veröffentlicht Zugangsdaten auf Github

    Amazon: AWS-Mitarbeiter veröffentlicht Zugangsdaten auf Github

    Passwörter, private Schlüssel, Daten von AWS-Kunden und eine Führerscheinkopie: Ein AWS-Mitarbeiter hat umfangreiche Daten auf Github veröffentlicht. Zwar war das Datenleck nur fünf Stunden öffentlich einsehbar - eine missbräuchliche Nutzung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.

    24.01.202026 Kommentare
  5. Datenleck: Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz

    Datenleck: Microsoft-Datenbank mit 250 Millionen Support-Fällen im Netz

    Rund einen Monat konnte auf eine Datenbank des Microsoft-Supports über das Internet zugegriffen werden. Die Fälle reichen bis in das Jahr 2005 zurück.

    23.01.202015 Kommentare
  1. Autovermietung: Daten von Millionen Buchbinder-Kunden offen im Netz

    Autovermietung: Daten von Millionen Buchbinder-Kunden offen im Netz

    Schweres Datenleck bei der Autovermietung Buchbinder: Persönliche Daten von drei Millionen Kunden waren im Netz zugänglich. Auch ein bekannter Politiker ist betroffen.

    22.01.202013 Kommentare
  2. Datenschutz: Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

    Datenschutz: Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

    Seit Mai 2018 wurden nicht nur sehr viel DSGVO-Verstöße gemeldet, es hagelte auch saftige Strafen. Eine Rechtsanwaltskanzlei zieht Bilanz und listet die Länder nach den höchsten Bußgeldern und meisten Verfahren auf.

    21.01.20207 Kommentare
  3. Datenleck: Passwörter zu 515.000 Servern und IoT-Geräten veröffentlicht

    Datenleck: Passwörter zu 515.000 Servern und IoT-Geräten veröffentlicht

    Der Betreiber eines DDoS-Dienstes hat eine lange Liste mit Zugangsdaten und IP-Adressen von Servern, Routern und IoT-Geräten veröffentlicht. Die Daten könnten zum Aufbau eines Botnetzwerkes missbraucht werden - oder um die Geräte zu zerstören.

    20.01.202021 Kommentare
  1. Datenleck: Ausweiskopien von Pornodarstellern ungeschützt im Netz

    Datenleck: Ausweiskopien von Pornodarstellern ungeschützt im Netz

    Eine Pornofirma hat die Vertragsdaten mit ihren Darstellern ungeschützt im Netz gelassen. Rund 4.000 Darsteller sind von dem umfangreichen Datenleck betroffen. Das Missbrauchspotenzial sei hoch, schreiben die Entdecker.

    16.01.202041 Kommentare
  2. Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!

    Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!

    Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
    Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

    06.01.202087 KommentareVideo
  3. Datenschutz: Sensible Patientendaten werden häufig falsch verschickt

    Datenschutz: Sensible Patientendaten werden häufig falsch verschickt

    Im Gesundheitsbereich machen Fehlversendungen häufig den größten Anteil an Datenschutz-Verstößen aus. Dabei gelangen sensible Patientendaten in die falschen Hände. Neben den gemeldeten Fällen gibt es eine hohe Dunkelziffer.

    03.12.20195 Kommentare
  1. Datenleck: Daten von 20 Millionen Mixcloud-Nutzern im Darknet

    Datenleck: Daten von 20 Millionen Mixcloud-Nutzern im Darknet

    Ein Krimineller bietet die Daten von Millionen Mixcloud-Nutzern zum Verkauf an. Laut Mixcloud soll es sich nicht um alle User handeln.

    01.12.20193 Kommentare
  2. Elasticsearch: Datenleak bei Conrad

    Elasticsearch: Datenleak bei Conrad

    Der Elektronikhändler Conrad meldet, dass ein Angreifer Zugang zu Kundendaten und Kontonummern gehabt habe. Grund dafür war eine ungesicherte Elasticsearch-Datenbank.

    19.11.201942 Kommentare
  3. Leak: 500.000 Magic-Karten-Spieler von Datenleck betroffen

    Leak: 500.000 Magic-Karten-Spieler von Datenleck betroffen

    Neben Sammelkarten konnten auch Nutzerdaten bei dem Hersteller des Spiels "Magic: The Gathering" gesammelt werden. Das Unternehmen ließ eine Backup-Datenbank mit den Nutzerdaten von hunderttausenden Spielern frei zugänglich im Internet.

    18.11.20193 Kommentare
  1. DSGVO: Millionen-Bußgeld gegen Deutsche Wohnen verhängt

    DSGVO: Millionen-Bußgeld gegen Deutsche Wohnen verhängt

    Über Jahre speicherte die Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen personenbezogene Daten ihrer Mieter. Eine Löschung war nicht vorgesehen. Die Berliner Landesdatenschutzbeauftragte hat nun ein Bußgeld in Millionenhöhe verhängt.

    05.11.201920 Kommentare
  2. Datenleck: Hacker bietet Daten von zwei Escort-Foren zum Verkauf an

    Datenleck: Hacker bietet Daten von zwei Escort-Foren zum Verkauf an

    E-Mail-Adressen, Nutzernamen und Passwörter von rund 330.000 Nutzern stehen zum Verkauf. Ein Angreifer konnte die Daten bei einem niederländischen und einem italienischen Escort-Forum über eine Sicherheitslücke in der Forensoftware auslesen. Kriminelle könnten die Betroffen erpressen.

    11.10.201928 Kommentare
  3. Sicherheit: Entwickler durchsuchte Yahoo-Konten nach intimen Fotos

    Sicherheit: Entwickler durchsuchte Yahoo-Konten nach intimen Fotos

    Ein ehemaliger Yahoo-Mitarbeiter hat vor Gericht zugegeben, auf Tausende private Konten von Yahoo-Nutzern zugegriffen zu haben. Über diese soll er auch an die Daten bei anderen Anbietern gelangt sein. Sein Ziel: intime Bilder und Videos.

    02.10.20198 Kommentare
  1. Mobile Games: Datenleck bei Spielehersteller Zynga

    Mobile Games: Datenleck bei Spielehersteller Zynga

    Nach einem Datenleck beim Mobile-Games-Hersteller Zynga behauptet ein Hacker, im Besitz der persönlichen Daten von über 200 Millionen Spielern zu sein. Der Hacker ist kein Unbekannter.

    01.10.20191 Kommentar
  2. Nach Insolvenz: Phishing mit Reisekostenrückerstattung von Thomas Cook

    Nach Insolvenz: Phishing mit Reisekostenrückerstattung von Thomas Cook

    Betrüger nutzen die Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook für ihre Zwecke. In Phishing-E-Mails versprechen sie eine komplette Rückerstattung der Reisekosten, sofern die Betroffenen ihre Kreditkarten- und Passdaten übermitteln. Ein Datenleck gab es wohl nicht.

    30.09.20192 Kommentare
  3. Nest: Wenn das Smart Home zum Horrorhaus wird

    Nest: Wenn das Smart Home zum Horrorhaus wird

    Ein Pärchen aus den USA wurde über seine gehackten Smart-Home-Geräte terrorisiert - dabei hatten sie sich die Geräte gekauft, um sich sicherer zu fühlen. Aus dem Lautsprecher der Nest-Cam tönte vulgäre Musik und die Temperatur kletterte immer weiter nach oben - wie in einem Horrorfilm, nur eben echt.

    26.09.201959 KommentareVideo
  4. Rui Pinto: Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt

    Rui Pinto: Informant der Football Leaks wird in 147 Fällen beschuldigt

    Dem Nachrichtenmagazin Spiegel hat Rui Pinto Millionen an Dokumenten der Fußballbranche zugespielt. In seiner Heimat Portugal wartet er auf den Prozess. In 147 Fällen soll er beschuldigt werden, darunter auch der Erpressung.

    22.09.20194 Kommentare
  5. Datenleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

    Datenleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

    Brustkrebsscreenings, Wirbelsäulenbilder und Röntgenaufnahmen: 16 Millionen Patientendatensätze konnte ein Sicherheitsforscher auf ungeschützten Servern im Internet entdecken. Auch Tausende Patienten aus Deutschland sind betroffen.

    17.09.201943 Kommentare
  6. Datenleck: Persönliche Daten von Ecuadors Bürgern ungeschützt im Netz

    Datenleck: Persönliche Daten von Ecuadors Bürgern ungeschützt im Netz

    Detaillierte persönliche Informationen von Ecuadors Bürgern waren offen zugänglich im Internet. Insgesamt umfasste die Datenbank 20 Millionen Einträge, darunter auch der 2017 eingebürgerte Julian Assange.

    16.09.20196 Kommentare
  7. Betrug: Verkäufer merkte sich Kreditkartendaten beim Bezahlen

    Betrug: Verkäufer merkte sich Kreditkartendaten beim Bezahlen

    Ein japanischer Verkäufer soll sich rund 1.300 Kreditkartendaten mittels fotografischem Gedächtnis gemerkt haben. Die Polizei konnte ihn jedoch leicht überführen.

    09.09.201980 Kommentare
  8. Datenleck: 420 Millionen Telefonnummern von Facebook-Nutzern im Netz

    Datenleck: 420 Millionen Telefonnummern von Facebook-Nutzern im Netz

    Facebook hatte bereits im vergangenen Jahr eingeräumt, dass die Funktion zur Freunde-Suche zum Datenabgriff missbraucht wurde. Im Internet ist nun eine Datenbank mit Einträgen zu Hunderten Millionen Nutzern entdeckt worden.

    05.09.201911 Kommentare
  9. Priceless Specials: Datenleck bei Bonusprogramm von Mastercard weitet sich aus

    Priceless Specials: Datenleck bei Bonusprogramm von Mastercard weitet sich aus

    Jetzt auch mit den vollständigen Kreditkartennummern: Diese sollen sich in einer weiteren Datenbank mit rund 80.000 Einträgen befinden. Das bestätigt auch Mastercard in einer E-Mail an die betroffenen Kunden. Ein externer Dienstleister soll für das Datenleck verantwortlich sein.

    22.08.201911 Kommentare
  10. Zahlungsdienstleister: Mastercard schließt Bonusprogramm nach Datenleck

    Zahlungsdienstleister : Mastercard schließt Bonusprogramm nach Datenleck

    Rund 90.000 gekürzte Kreditkarten-Nummern sowie weitere persönliche Daten enthält eine Datenbank, die aus einem Datenleck bei einem Bonusprogramm von Mastercard stammt. Der Zahlungsdienstleister spricht von einem "Problem" und stoppt das Programm.

    20.08.20194 Kommentare
  11. Password Stuffing: Viele Logins mit kompromittierten Zugangsdaten

    Password Stuffing: Viele Logins mit kompromittierten Zugangsdaten

    1,5 Prozent aller Logins sind nach Statistiken von Google durch Password Stuffing angreifbar, etwa die Hälfte der Nutzer hat mindestens einen angreifbaren Account. Google erhob diese Statistiken mit einer Browsererweiterung, die kompromittierte Zugangsdaten erkennt und davor warnt.

    16.08.201922 Kommentare
  12. Datenschutz: Datenschutzbeauftragter warnt vor Datenpannen in Arztpraxen

    Datenschutz: Datenschutzbeauftragter warnt vor Datenpannen in Arztpraxen

    Immer mehr Datenlecks werden dem Datenschutzbeauftragten Baden-Württembergs gemeldet. Bisher verhängte er in zehn Fällen Bußgelder. Besonders besorgt ist er über den unzureichenden Schutz von Arztpraxen.

    30.07.20195 Kommentare
  13. Capital One: Über 100 Millionen Kunden von Banken-Hack betroffen

    Capital One: Über 100 Millionen Kunden von Banken-Hack betroffen

    Die US-Bank Capital One wurde durch einen "Konfigurationsfehler" bei einem Cloud-Anbieter gehackt. Sensible Daten von Millionen Bankkunden sind betroffen. Durch den Tipp eines Github-Nutzers konnte eine Verdächtige festgenommen werden.

    30.07.20193 Kommentare
  14. Geheimdienst: Ehemaliger NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt

    Geheimdienst: Ehemaliger NSA-Mitarbeiter zu neun Jahren Haft verurteilt

    50 Terabyte NSA-Daten wurden bei dem ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Harold T. Martin III 2016 entdeckt. Nun wurde er zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Ob ein Zusammenhang mit den Leaks von The Shadow Brokers besteht, konnte nicht endgültig geklärt werden.

    22.07.20195 Kommentare
  15. FSB: Russischer Geheimdienst-Dienstleister gehackt

    FSB: Russischer Geheimdienst-Dienstleister gehackt

    Rund 7,5 TByte Daten konnten Hacker bei dem Dienstleister Sytech erbeuten. Darin enthalten sind geheime Forschungsarbeiten und Programme für den russischen Geheimdienst FSB. Unter anderem will dieser Tor-Nutzer deanonymisieren.

    22.07.20194 Kommentare
  16. Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

    Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

    Sind seit Jahren nicht mehr geänderte, im Browser hinterlegte Zugangsdaten geleakt worden? Ab Firefox 70 soll der Browser dies mit Firefox Monitor und Have I been pwned überprüfen - und im Fall des Falles den Nutzer warnen.

    19.07.201947 KommentareVideo
  17. WeAct: Datenleck bei Petitionsplattform von Campact

    WeAct: Datenleck bei Petitionsplattform von Campact

    Ein Fehler auf der Petitionsplattform WeAct von Campact ermöglichte den Zugriff auf die Daten der Unterstützer. Rund 1,8 Millionen Unterzeichner sind betroffen. Die Nichtregierungsorganisation hat die Hintergründe des Fehlers veröffentlicht.

    18.07.20192 Kommentare
  18. Hacker-Attacke: Datenleck bei Freenet-Tochter Vitrado

    Hacker-Attacke: Datenleck bei Freenet-Tochter Vitrado

    Angreifer haben auf die Daten von rund 67.000 Vitrado-Nutzern zugreifen können. Diese sollten besser ihr Bankkonto im Auge behalten, rät die Freenet-Tochter.

    16.07.20192 Kommentare
  19. Transfer: Dropbox startet eigenen Dienst zum Datenversand

    Transfer: Dropbox startet eigenen Dienst zum Datenversand

    Mit Dropbox Transfer können Nutzer künftig sogar große Dateien einfach verschicken - auch an Empfänger, die nicht bei Dropbox angemeldet sind. Der Dienst kopiert mehr oder weniger direkt Wetransfer, bietet aber mehr Speicherplatz und erweiterte Optionen.

    10.07.20190 Kommentare
  20. DSGVO: 200 Millionen Euro Strafe für Datenleck bei British Airways

    DSGVO: 200 Millionen Euro Strafe für Datenleck bei British Airways

    Mit der Datenschutzgrundverordnung können Datenschutzverstöße und Datenlecks teurer werden. Die Fluggesellschaft British Airways gibt sich überrascht und will Widerspruch gegen eine Strafzahlung einlegen.

    08.07.20195 Kommentare
  21. Datenleck: Smart-Home-Datenbank mit 2 Milliarden Einträgen im Internet

    Datenleck: Smart-Home-Datenbank mit 2 Milliarden Einträgen im Internet

    Die Daten von Millionen Smart-Home-Geräten und ihren Eigentümern waren öffentlich über das Internet abrufbar. Mit den Zugangsdaten hätten Angreifer die Konten und Geräte übernehmen können. Auch Einbrecher hätten leichtes Spiel gehabt.

    05.07.201916 Kommentare
  22. Datenschutz: Paypal-Tochter Venmo belässt Transaktionen im Internet

    Datenschutz: Paypal-Tochter Venmo belässt Transaktionen im Internet

    Über die API des Zahlungsdienstes Venmo lassen sich die Transaktionen inklusive persönlicher Daten abrufen. Ein Informatikstudent hat laut einem Bericht sieben Millionen Transaktionen heruntergeladen und auf Github veröffentlicht.

    17.06.20193 Kommentare
  23. Passwort-Leak-Check: Have I Been Pwned? strebt Übernahme an

    Passwort-Leak-Check: Have I Been Pwned? strebt Übernahme an

    Das Projekt Have I been Pwned? soll von einer Firma übernommen werden und wird in Project Svalbard umbenannt. Mit dem Service können Nutzer prüfen, ob ihre Zugangsdaten in Datenleaks auftauchen, bisher wird er vom Sicherheitsforscher Troy Hunt als Privatprojekt betrieben.

    11.06.201910 Kommentare
  24. US-Grenzschutz: Datenleck bei Einreisefotos und Nummernschildern

    US-Grenzschutz: Datenleck bei Einreisefotos und Nummernschildern

    Automatische Gesichtserkennung wird immer mehr zum Standard bei Grenzkontrollen. Doch die Daten der Reisenden wurden in den USA offenbar nicht gut geschützt.

    11.06.20190 Kommentare
  25. Sicherheitslücke: Linksys-Router leaken offenbar alle verbundenen Geräte

    Sicherheitslücke: Linksys-Router leaken offenbar alle verbundenen Geräte

    Linksys will die Sicherheitslücke bereits 2014 geschlossen haben, doch laut dem Sicherheitsforscher Troy Mursch leaken die Router weiterhin die Daten aller jemals verbundenen Geräte.

    20.05.201912 Kommentare
  26. Datendiebstahl: Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz

    Datendiebstahl: Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz

    Der IT-Dienstleister Citycomp ist gehackt worden und die dort gelagerten Daten zahlreicher, vor allem deutscher Firmen sind im Internet offen verfügbar. Der Angreifer hatte wohl versucht, Citycomp zu erpressen.

    30.04.201933 Kommentare
  27. Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Websicherheit: Datenlecks durch backup.zip

    Viele Webseiten stellen unbeabsichtigt Backup-Dateien zum Download bereit. Sie lassen sich durch einfaches Erraten von Dateinamen wie backup.zip finden. Bei einer Datingbörse waren beispielsweise Hunderttausende von Profilen abrufbar.

    23.04.201968 Kommentare
  28. Datenleck: App leakt zwei Millionen WLAN-Passwörter

    Datenleck: App leakt zwei Millionen WLAN-Passwörter

    Eine ungeschützte Datenbank einer Android-App verrät die Zugangsdaten von zwei Millionen WLANs. Eigentlich sollten sich Nutzer der App nur unkompliziert mit öffentlichen Hotspots verbinden können, doch die Datenbank enthält auch die Zugangsdaten zu vielen privaten Wi-Fis.

    23.04.201918 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #