Call of Cthulhu

Artikel
  1. Videospiellokalisierung: Lost in Translation

    Videospiellokalisierung: Lost in Translation

    Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
    Von Nadine Emmerich

    12.11.201960 KommentareVideo
  2. Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten

    Indiegames-Rundschau: Von Bananen und Astronauten

    In Outer Wilds erlebt ein Astronaut in Murmeltier-Manier das immer gleiche Abenteuer, in My Friend Pedro tötet ein maskierter Auftragskiller im Auftrag einer Banane, dazu gibt es Horror von Lovecraft: Golem.de stellt die Indiegames-Highlights des Sommers vor.
    Eine Rezension von Rainer Sigl

    19.07.20197 KommentareVideo
  3. Unterhaltung: Warner Medias Streaming-Dienst heißt HBO Max

    Unterhaltung: Warner Medias Streaming-Dienst heißt HBO Max

    Warner Media hat den Namen seines eigenen Streaming-Dienstes verraten: Auf HBO Max sollen künftig Serien wie Friends und Der Prinz von Bel Air laufen, sowie zahlreiche neue Serien und Filme. Im Frühling 2020 soll es losgehen.

    10.07.20198 KommentareVideo
  4. Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Call of Cthulhu treibt Spieler doppelt in den Wahnsinn, Rimworld verführt zum Wuseln und Exapunks zum Hacken von virtueller Hardware: die bemerkenswertesten Indiegames des Monats.
    Von Rainer Sigl

    14.11.201812 KommentareVideo
  5. Mobile-Games-Auslese: Zombies, Orks und Okkultismus

    Mobile-Games-Auslese: Zombies, Orks und Okkultismus

    Passend zu Halloween gibt es Grusel für unterwegs, aber auch fast unlösbare Rätsel. Auffallend viele der spannenden neuen Mobile Games sind kostenlos - sogar klassische Freeware ist dabei.
    Von Rainer Sigl

    30.10.20171 KommentarVideo
Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Nürnberg


  1. (Jack) Alone in the Dark (1992): Gegen den Geisterpiraten und für den Weihnachtsmann

    (Jack) Alone in the Dark (1992): Gegen den Geisterpiraten und für den Weihnachtsmann

    Golem retro_ Mit trägen Tritten und holprigen Schritten entkommen wir im Staffel-Finale von Golem retro_ in Alone in the Dark aus dem Derceto-Herrenhaus und befreien gleichzeitig den Weihnachtsmann.
    Von Michael Wieczorek

    18.12.201613 KommentareVideo
  2. Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?

    Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?

    Der Dokumentarfilm Traceroute, der heute in Deutschland anläuft, ist mehr als eine Geek-Pilgerreise durch die USA. Regisseur Johannes Grenzfurthner zeichnet ein Nerd-Selbstporträt ohne Scheu, die Hosen herunterzulassen.
    Von Daniel Pook

    13.05.2016104 KommentareVideo
  3. Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei

    Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei

    Tote Hose auf Kickstarter: Von der einstigen Goldgräberstimmung auf der Crowdfunding-Plattform ist nichts mehr zu spüren. Schuld daran sind gewagte und halbgare Projekte.
    Von Jan Bojaryn

    25.11.2014154 KommentareVideo
  4. IMHO: Spielehelden haben Klischeefressen

    IMHO: Spielehelden haben Klischeefressen

    Zu große Brüste, zu dünn bekleidet und die falschen Rollen: Seit der letzten E3 wird das Frauenbild in Videospielen hitzig diskutiert. Doch was ist mit den männlichen Spielehelden? Auch sie haben sich zu Stereotypen entwickelt.

    07.07.2014456 KommentareVideo
  5. Nachruf: Alien-Schöpfer HR Giger mit 74 Jahren gestorben

    Nachruf: Alien-Schöpfer HR Giger mit 74 Jahren gestorben

    Biomechanics, Erotomechanics, Aliens - seine Kreationen faszinierten, verwirrten und stießen ab. Alles zugleich. Ihr Schöpfer, der Schweizer Künstler HR Giger, ist am 12. Mai 2014 an den Verletzungen infolge eines Unfalls gestorben.
    Von Werner Pluta

    13.05.201421 Kommentare
  1. Cthulhu World Combat: Rundenstrategie im Horror-Universum

    Cthulhu World Combat: Rundenstrategie im Horror-Universum

    Branchenveteran Sandy Peterson (Doom, Age of Empires) sammelt über Kickstarter Geld für ein neues Projekt in der düsteren Cthulhu-Welt von H. P. Lovecraft. Vorerst ist nur eine iOS-Version geplant - für eine PC-Fassung müssen sehr viele Fans in die Tasche greifen.

    26.10.201212 KommentareVideo
  2. Insane: Guillermo del Toro arbeitet an Horrorspiel-Trilogie

    Große Pläne hat Guillermo del Toro: Der Starregisseur (Hellboy) arbeitet für THQ an Horrorspielen, die "die Erzählkunst des Mediums Spiel revolutionieren" sollen. Das erste unter Aufsicht von del Toro entstandene Werk soll 2013 erscheinen.

    13.12.20108 KommentareVideo
  3. Alone in the Dark - Grusel-Action im Episodenformat

    Atari und Eden Games arbeiten an einem neuen, im gruseligen Call-of-Cthulhu-Universum spielenden "Alone in the Dark" für PC und Xbox 360. Wie die Partner nun bekannt gaben, wird das neue "Alone in the Dark" in einzelnen, kurzen Episoden erscheinen - wobei Fernsehserien in vielerlei Hinsicht als Vorbild dienen.

    02.05.200646 Kommentare
  1. Spieletest: Call of Cthulhu - Was lange gärt, wird gut?

    Spieletest: Call of Cthulhu - Was lange gärt, wird gut?

    Fans des amerikanischen Fantasy- und Horror-Schriftstellers H. P. Lovecraft werden den Tag verfluchen, an dem sie das erste Mal von einer Spielumsetzung des berühmten Cthulhu-Mythos hörten - schließlich hieß es damals, dass das Programm voraussichtlich 2001 in die Läden kommen würde. Gedauert hat es letztendlich allerdings satte fünf Jahre länger; und nicht wenige werden die Hoffnung wohl schon aufgegeben haben, dieses Spiel überhaupt einmal in die Hände zu bekommen.

    12.04.200639 Kommentare
  2. Call of Cthulhu - Bethesdas Horrorspiel kommt endlich für PC

    Kaum zu glauben, aber "Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth" ist endlich auch auf dem PC so weit - Bethesda Softworks verspricht, dass das Survival-Horrorspiel noch im März 2006 in den USA und Europa erscheint. Nach der gruselig langen Verspätung soll das bisher nur für die Xbox erhältliche Spiel also auch auf dem PC Erwachsene in seinen Bann schlagen - ohne eingeblendete Statusanzeigen, welche die Illusion stören können.

    07.03.200621 Kommentare
  3. Romeros Zombie-Spiel 'City of the Dead' - Droht ein Flop?

    Hip Interactive Europe hat seine Pläne verkündet, wie es ohne die in Konkursverwaltung befindliche kanadische Muttergesellschaft weitergehen soll. Der europäische Publisher will sich nun aus der Beteiligung am Zombie-Spiel "George A. Romero's City of The Dead" zurückziehen.

    09.08.200536 Kommentare
  1. Hip Interactive - In Kanada pleite, in Europa geht es weiter

    Nach der Insolvenz der kanadischen Muttergesellschaft Hip Interactive Corp. vermeldete die unabhängige europäische Tochter Hip Interactive Europe, ihre Aktivitäten als Publisher, Distributor und als Peripherie-Hersteller fortsetzen zu wollen. Wer nun befürchtete, dass es mit "City of the Dead" vom Zombie-Film-Regisseur George A. Romero nichts werden würde, kann aufatmen.

    13.07.20051 Kommentar
  2. Horror-Adventure Call of Cthulhu kommt später

    Eigentlich sollte das Horror-Action-Adventure "Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth" bereits 2001 fertig werden, dann wurde die Technik komplett überarbeitet und Ende 2004 sollte es endlich so weit sein. Nun müssen Fans von H.P. Lovecrafts Horrorgeschichten noch etwas länger auf das Spiel von Headfirst und Bethesda Softworks warten.

    03.09.20040 Kommentare
  3. Horror-Action Call of Cthulhu nähert sich Fertigstellung

    Horror-Action Call of Cthulhu nähert sich Fertigstellung

    Angekündigt wurde das Horror-Action-Adventure "Call of Cthulhu - Dark Corners of the Earth" bereits 2000, veröffentlichen wollte man das Spiel Ende 2001. Letztendlich hat es dann aber doch ein klein wenig länger gedauert: Nach gründlicher Überarbeitung der Technik will das Entwicklungsstudio Headfirst den auf den bekannten Erzählungen des amerikanischen Autors H.P. Lovecraft basierenden Grusel-Titel nun auf der E3 im Mai 2004 in Los Angeles der Öffentlichkeit präsentieren.

    27.04.20040 Kommentare
  1. Horror-Adventure von Ravensburger

    Fishtank Interactive, das Games-Label des Software-Publishers Ravensburger Interactive Media, wird im vierten Quartal 2001 das von Headfirst Productions entwickelte Horror-Action-Abenteuer "Call of Cthulhu - Dark Corners of the Earth" veröffentlichen, das auf den bekannten Erzählungen des amerikanischen Autors H.P. Lovecraft basiert.

    26.01.20010 Kommentare
  2. Schleichfahrt 2 bei Ravensburger Interactive

    13.09.19990 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #