3.245 Sebastian Grüner Artikel
  1. Oracle gegen Google: Eine API ist ein Aktenschrank ist eine Steckdose

    Oracle gegen Google: Eine API ist ein Aktenschrank ist eine Steckdose

    Im Streit um Java-APIs von Oracle gegen Google hat Letzteres nun seine Eröffnungsschrift für die Verhandlung vor dem Supreme Court eingereicht. In der Ankündigung werden neue Vergleiche dazu gezogen, was eine API eigentlich ist.

    07.01.202032 Kommentare
  2. Lutris: EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5

    Lutris: EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5

    Linux-Nutzer, die Battlefield 5 spielen, werden offenbar unter bestimmten Umständen von EA verbannt. Der Grund könnte Anti-Cheat-Software sein. Die Macher der Lutris-Gaming-Plattform kritisieren EA dafür harsch.

    06.01.2020210 Kommentare
  3. 802.11ax: Wi-Fi 6 soll auch auf 6 GHz funken

    802.11ax: Wi-Fi 6 soll auch auf 6 GHz funken

    Erstmals seit 17 Jahren soll das für WLAN genutzte Spektrum wieder erweitert werden. Dazu soll Wi-Fi 6E offiziell auf 6 GHz funken und so deutlich mehr Bandbreite ermöglichen als bisher.

    06.01.202015 Kommentare
  4. Coral Accelerator: Google bietet Mini-TPU als ASIC für eigene Boards

    Coral Accelerator: Google bietet Mini-TPU als ASIC für eigene Boards

    CES 2020 Mit seinen Coral-Produkten will Google seine KI-Beschleuniger einfacher für Entwickler zugänglich machen. Den dazugehörigen Mini-TPU-Chip gibt es jetzt als ASIC und außerdem ein neues Board.

    03.01.20203 Kommentare
  5. XPS 13 (9300): Developer Edition erhält 32 GByte RAM und Fingerabdruckleser

    XPS 13 (9300): Developer Edition erhält 32 GByte RAM und Fingerabdruckleser

    CES 2020 Auch das aktuelle XPS 13 (9300) wird in diesem Jahr als Developer Edition mit Ubuntu verkauft. Auf Wunsch der Nutzer gibt es 32 GByte RAM, außerdem Support für den Fingerabdrucksensor und größere Tasten.

    03.01.20203 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Holtzmann & Sohn GmbH, Ronnenberg
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Münster
  4. dmTECH GmbH, Karlsruhe


  1. Icann: Regional Internet Registrys fordern Tranzparenz zu .org-Deal

    Icann: Regional Internet Registrys fordern Tranzparenz zu .org-Deal

    In einem eher ungewöhnlichen Schritt fordern die fünf großen Regional Internet Registrys alle Unterlagen der Icann zu dem .org-Verkauf. Dieser sei eine wichtige Richtlinienentscheidung, die das Vertrauen in die Icann beeinflussen könnte.

    02.01.20204 Kommentare
  2. Programmiersprache: Python 2.7 bekommt letztes Release im April 2020

    Programmiersprache: Python 2.7 bekommt letztes Release im April 2020

    Zum Jahresende läuft die Unterstützung für das veraltete Python 2.7 aus. Die Entwicklergemeinschaft der Standardimplementierung will im April 2020 aber noch eine letzte Version veröffentlichen.

    30.12.20199 Kommentare
  3. Linux-Distribution: Debian entscheidet sich für Systemd und Alternativen

    Linux-Distribution: Debian entscheidet sich für Systemd und Alternativen

    In einer Urabstimmung über das genutzte Init-System hat sich das Debian-Projekt nun für die Nutzung von Systemd entschieden. Alternativen sollen aber ebenfalls unterstützt werden, falls verfügbar.

    30.12.201916 Kommentare
  4. Open Source: Bundeswehr testet Chat-App auf Basis von Matrix

    Open Source : Bundeswehr testet Chat-App auf Basis von Matrix

    Die Bundeswehr soll künftig einen eigenen verschlüsselten Messenger zur Kommunikation nutzen. Dafür wird derzeit der Einsatz des Open-Source-Projekts Matrix getestet. Die Verwaltung der Bundesregierung probiert aber auch andere Lösungen aus.

    27.12.20197 Kommentare
  5. Reposurgeon: Git-Migration von GCC kann begonnen werden

    Reposurgeon: Git-Migration von GCC kann begonnen werden

    Das Entwicklerteam der Compilersammlung GCC will auf das Versionskontrollsystem Git wechseln. Ein speziell dafür erstelltes Werkzeug ist fertig und die Migration kann beginnen.

    27.12.201913 Kommentare
  1. Corretto: Amazon bietet eigene Java-Distribution als Deb und RPM

    Corretto: Amazon bietet eigene Java-Distribution als Deb und RPM

    Mit Corretto pflegt Amazon eine eigene Distribution des OpenJDK für Java 8 und 11. Die Technik steht nun auch als Standard-Linux-Paket in den gepflegten Repositories bereit. Das soll Admins die Arbeit vereinfachen.

    23.12.20193 Kommentare
  2. DNS: DoH-Pakete lassen sich erkennen und blockieren

    DNS: DoH-Pakete lassen sich erkennen und blockieren

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, dass sich DNS-über-HTTPS-Anfragen trotz Verschlüsselung an ihrer Größe erkennen lassen können. Damit könnte diese blockiert werden, was die Technik eigentlich verhindern soll.

    23.12.201912 Kommentare
  3. Kernel: USB4-Support kommt mit Linux 5.6

    Kernel: USB4-Support kommt mit Linux 5.6

    Der Code zur Unterstützung von USB4 im Linux-Kernel ist in einen der wichtigen Entwicklungszweige aufgenommen worden. Eine stabile Veröffentlichung mit Linux 5.6 im Frühjahr 2020 ist damit wahrscheinlich.

    23.12.20191 Kommentar
  1. Security: Apple öffnet Bug-Bountys und zahlt bis zu 1,5 Millionen

    Security: Apple öffnet Bug-Bountys und zahlt bis zu 1,5 Millionen

    Wie angekündigt hat Apple sein Bug-Bounty-Programm für alle Sicherheitsforscher geöffnet. Für eine entdeckte Sicherheitslücke zahlt das Unternehmen unter Umständen bis zu 1,5 Millionen US-Dollar.

    20.12.20193 Kommentare
  2. Chat: Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

    Chat: Mozilla wechselt von IRC auf Matrix und Riot

    Die Firefox-Hersteller von Mozilla nutzen künftig die freie Chat-Plattform Matrix und die Riot-Clients statt IRC. Das Team hatte mehr als ein halbes Jahr nach einer Alternative gesucht.

    20.12.20192 Kommentare
  3. Fosta: Online-Verbot treibt Sexarbeit in gefährlichen Untergrund

    Fosta: Online-Verbot treibt Sexarbeit in gefährlichen Untergrund

    In den USA sollen Online-Verbote Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung verhindern. Das Gesetz dazu hat aber offenbar genau jene gegenteiligen Effekte auf Sexarbeit, vor denen Kritiker gewarnt hatten. Abgeordnete fordern nun Reformen.

    19.12.20196 Kommentare
  1. Mail-Server Kopano: Cern startet mit OSS-Alternativen zu Microsoft

    Mail-Server Kopano: Cern startet mit OSS-Alternativen zu Microsoft

    Das Forschungsinstitut Cern will wegen gestiegener Lizenzkosten seine genutzten Microsoft-Produkte gegen Open-Source-Alternativen austauschen. Das Programm startet mit verschiedenen Pilotprojekten wie dem E-Mail-Server von Kopano.

    19.12.201975 Kommentare
  2. PCH: .org-Verkauf könnte Domain-Stabilität gefährden

    PCH: .org-Verkauf könnte Domain-Stabilität gefährden

    Die .org-Domain lasse sich mit dem aktuell bekannten Verkaufspreis nicht gewinnbringend betreiben. Das schreibt einer der aktuellen technischen Dienstleister. Dieser befürchtet deshalb Ausfälle und eine geringere Verfügbarkeit für .org.

    18.12.201910 Kommentare
  3. DNS über HTTPS: Mozilla gewinnt NextDNS als weiteren DoH-Anbieter

    DNS über HTTPS: Mozilla gewinnt NextDNS als weiteren DoH-Anbieter

    Zusätzlich zu Cloudflare hat Mozilla den neuen DNS-Anbieter NextDNS als Anbieter für DNS über HTTPS im Firefox-Browser gewinnen können. Der Anbieter blockt standardmäßig Werbung und Tracker.

    17.12.201921 Kommentare
  1. AfriNIC: Millionenfache Manipulation von IPv4-Adressen in Afrika

    AfriNIC: Millionenfache Manipulation von IPv4-Adressen in Afrika

    Medienberichten zufolge soll ein Verantwortlicher des AfriNIC mittels Manipulationen und Briefkastenfirmen mehrere Millionen IPv4-Adressen für eigene Zwecke gehortet haben. Der Marktwert der Adressen beläuft sich auf mehr als 50 Millionen US-Dollar.

    17.12.201910 Kommentare
  2. Auflösung: 8Kaputt

    Auflösung: 8Kaputt

    Wir haben ein 8K-Display in der Redaktion, und um das zu bespielen, können wir endlich auch unter Windows so basteln wie unter Linux. Am Ende klappt es mit der Darstellung - aber nicht so, wie wir uns das gewünscht haben.
    Ein Erfahrungsbericht von Sebastian Grüner

    17.12.2019132 KommentareVideo
  3. Deep Learning: BMW legt eigene KI-Algorithmen offen

    Deep Learning: BMW legt eigene KI-Algorithmen offen

    Auto-Hersteller BMW hat einige Maschine-Learning-Algorithmen als Open Source veröffentlicht, die das Unternehmen selbst produktiv einsetzt. Dabei handelt es sich vor allem um Bild- und Objekterkennung.

    16.12.20199 Kommentare
  1. Javascript: Node-Pakete können Binärdateien unterjubeln

    Javascript: Node-Pakete können Binärdateien unterjubeln

    Eine Sicherheitslücke in den Paketmanangern für Node.js, NPM und Yarn, ermöglicht das Unterschieben und Manipulieren von Binärdateien auf dem Client-System. Updates stehen bereit.

    16.12.20194 Kommentare
  2. Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Webserver : Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Russische Ermittler haben offenbar wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen durch den Gründer die Büros der Nginx-Entwickler durchsucht. Offizielle Informationen dazu gibt es derzeit aber nur wenige.

    13.12.201920 Kommentare
  3. Code-Verwaltung: Windows-Eigenheiten verursachen Lücken in Git

    Code-Verwaltung: Windows-Eigenheiten verursachen Lücken in Git

    Ein bösartiges Git-Repository kann von Angreifern unter Umständen dazu genutzt werden, Code auf Client-Rechnern auszuführen. Diese und einige weitere Lücken sind auf Eigenheiten von Windows zurückzuführen und von Microsoft gefunden worden.

    12.12.20192 Kommentare
  4. Open Web: Twitter will offenes Protokoll für soziale Netze

    Open Web: Twitter will offenes Protokoll für soziale Netze

    Das soziale Netzwerk Twitter soll künftig nur noch Client eines offenes Standards sein. Dafür sucht das Unternehmen Entwickler, obwohl die Technik längst als W3C-Standard existiert.

    12.12.20192 Kommentare
  5. Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Die aktuelle Version 79 von Chrome warnt Nutzer aktiv vor gehackten Zugangsdaten und fordert dazu auf, diese zu ändern. Außerdem wird der Phishing-Schutz deutlich ausgeweitet.

    11.12.20190 Kommentare
  6. Unternehmens-Chat: Microsoft macht Teams für Linux allgemein verfügbar

    Unternehmens-Chat: Microsoft macht Teams für Linux allgemein verfügbar

    Nach einer geschlossenen Testphase steht der vor allem für Unternehmen gedachte Videochat Teams von Microsoft nun auch offiziell für Linux bereit. Noch bleibt es aber eine öffentliche Vorschau.

    11.12.20194 Kommentare
  7. DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    DNS: British Telecom startet Tests für DNS über HTTPS

    Der größte Provider des Vereinigten Königreichs startet mit einem Test zur Unterstützung des verschlüsselten DNS-over-HTTPS (DoH). Der Resolver soll künftig von allen Kunden genutzt werden.

    10.12.201912 Kommentare
  8. VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    VPN-Technik: Wireguard in Linux-Kernel eingepflegt

    Nach der Aufnahme des angepassten Krypto-Codes ist auch die VPN-Technik Wireguard in einen wichtigen Entwicklungszweig des Linux-Kernels eingepflegt worden. Wireguard erscheint damit im kommenden Frühjahr wohl erstmals mit Linux 5.6.

    09.12.20199 Kommentare
  9. Bytecode fürs Web: W3C standardisiert Webassembly

    Bytecode fürs Web: W3C standardisiert Webassembly

    Nach der Unterstützung aller großen Browserhersteller und auch darüber hinaus wird Webassembly als offizieller Web-Standard anerkannt. Das hat das W3C entschieden.

    09.12.201911 Kommentare
  10. Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets

    Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets

    Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    09.12.201935 Kommentare
  11. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.

    06.12.201929 Kommentare
  12. Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Mozilla: Deep Speech wird klein und schnell

    Die freie Spracherkennung Deep Speech von Mozilla läuft in der aktuellen Version 0.6 auch auf wenig leistungsfähigen Chips in Echtzeit. Darüber hinaus hat das Team das Modell weiter deutlich verkleinert.

    06.12.201919 Kommentare
  13. Security: Authentifizierung in OpenBSD aus der Ferne umgehbar

    Security: Authentifizierung in OpenBSD aus der Ferne umgehbar

    Das auf Sicherheit fokussierte Betriebssystem OpenBSD hat eine Sicherheitslücke geschlossen, mit der sich die Authentifizierung auch aus der Ferne umgehen lässt. Das betrifft den SMTP-, LDAP- und Radius-Daemon.

    05.12.20194 Kommentare
  14. Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Cloud Computing: Canonical bringt Pro-Version von Ubuntu für AWS

    Die Linux-Distribution Ubuntu ist das beliebteste System für Kunden von Amazons Web Services (AWS). Um dies auch in Einnahmen umzuwandeln, startet Distributor Canonical nun eine Pro-Version von Ubuntu, mit einigen Zusatzfunktionen wie zehn Jahre Support und Kernel-Livepatches.

    05.12.20193 Kommentare
  15. Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Codeguru: Amazon will Code Reviews und Profiling automatisieren

    Mit Hilfe von Machine Learning will Amazon die Überprüfung von neu erstelltem Code automatisieren. Der dafür geschaffene Dienst Codeguru soll außerdem die Leistung von Anwendungen analysieren und entsprechende Ratschläge zum Verbessern geben.

    04.12.20192 Kommentare
  16. Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Inferentia: Amazon bringt Java und Spezialhardware für Deep Learning

    Nutzern von Amazon Web Services steht künftig ein Inferencing-Chip für Deep-Learning-Aufgaben zur Verfügung. Der Machine-Learning-Dienst Sagemaker soll nun zudem vollständig automatisiert arbeiten können und das Unternehmen hat eine Java-Bibliothek für Deep Learning als Open Source bereitgestellt.

    04.12.20190 Kommentare
  17. Mozilla: Firefox 71 bringt Picture-in-Picture und Kiosk-Mode

    Mozilla: Firefox 71 bringt Picture-in-Picture und Kiosk-Mode

    Die aktuelle Version 71 des Firefox-Browsers unterstützt einen Kiosk-Mode für Vollbild-Apps. Mit der Picture-in-Picture-Funktion lassen sich Videos auf Webseiten verschieben und der Browser dekodiert nun selbst MP3-Dateien.

    03.12.201913 Kommentare
  18. Project Verona: Microsoft forscht an sicherer Infrastruktur-Sprache

    Project Verona: Microsoft forscht an sicherer Infrastruktur-Sprache

    Zusätzlich zur Verwendung der Programmiersprache Rust erforscht Microsoft eine eigene sichere Sprache, die für Infrastruktur genutzt werden soll. Das Project Verona soll bald Open Source sein.

    03.12.20190 Kommentare
  19. Purism: Librem 5 erreicht erste Kunden

    Purism: Librem 5 erreicht erste Kunden

    Eigentlich wollte Hersteller Purism seine Linux-Smartphones Librem 5 längst an Kunden verteilen, was technische Probleme jedoch verhindert haben. Nun ist das Gerät aber offenbar tatsächlich bei ersten Kunden angekommen.

    03.12.201912 Kommentare
  20. Urheberrechtsverletzungen: Europol nimmt 30.000 Domains offline

    Urheberrechtsverletzungen: Europol nimmt 30.000 Domains offline

    Gemeinsam mit Mitgliedstaaten und US-Behörden hat Europol mehr als 30.000 Domains beschlagnahmt. Über die Webseiten sind demnach Schwarzkopien und Fälschungen aller Art vertrieben worden.

    02.12.201980 Kommentare
  21. Firefox: Mozilla hat deutlichen Umsatzrückgang und leichten Verlust

    Firefox: Mozilla hat deutlichen Umsatzrückgang und leichten Verlust

    Die Mozilla Foundation und ihre Unternehmen haben ihren Jahresbericht für das Jahr 2018 vorgelegt und verzeichnen einen sehr deutlichen Umsatzrückgang. Die Einnahmen mit Pocket und anderen Diensten sind weiter marginal.

    27.11.201929 Kommentare
  22. Icann: Ende der .org-Preisschranken offiziell bestätigt

    Icann: Ende der .org-Preisschranken offiziell bestätigt

    Die Beschwerde des weltweit zweitgrößten Registrars, Namecheap, gegen den neuen .org-Vertrag ist nun offiziell von der Icann abgelehnt worden. Namecheap will aber weitere Schritte unternehmen.

    27.11.20194 Kommentare
  23. USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    USA und China: RISC-V zieht wegen Handelsstreit in die Schweiz

    Aus Angst vor einem künftigen US-Embargo zieht die RISC-V-Foundation aus den USA in die Schweiz. Das soll Probleme wie in anderen Konsortien und bei Herstellern wie Huawei offenbar künftig vermeiden.

    26.11.201912 Kommentare
  24. Internet: Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

    Internet: Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

    Das Ripe NCC hat die letzten freien IPv4-Adressen in Europa verteilt. Adressen werden damit künftig per Warteliste vergeben, alternativ können sie auch am freien Markt erworben werden oder es kann IPv6 genutzt werden.

    26.11.201947 Kommentare
  25. Parteitagsbeschluss: CDU will Open Source als Standard in der Verwaltung

    Parteitagsbeschluss: CDU will Open Source als Standard in der Verwaltung

    Die CDU hat beschlossen, dass künftig öffentliche Software-Vergaben den Open-Source-Prinzipien folgen sollen. Die Partei übernimmt damit eine Forderung der FSFE. Ebenso will die CDU Open Data fördern.

    25.11.201978 KommentareVideo
  26. Gemeinnützigkeit: EFF und Wikimedia wollen .org-Verkauf verhindern

    Gemeinnützigkeit: EFF und Wikimedia wollen .org-Verkauf verhindern

    Mit einer großen gemeinsamen Kampagne protestieren viele gemeinnützige Organisationen gegen den Verkauf der .org-Registry an einen Finanzinvestor. Dazu gehören Wikimedia, die EFF, das Internet Archive und viele andere.

    25.11.20196 Kommentare
  27. Sicherheitslücke: Google jagt Zero-Day-Lücken auch mit Marketing-Material

    Sicherheitslücke: Google jagt Zero-Day-Lücken auch mit Marketing-Material

    Als Teil des Project Zero erklärt Google nun erstmals die Suche nach 0-Day-Lücken. Geholfen hat im Fall einer Kernel-Lücke etwa auch Marketing-Material des Exploit-Verkäufers. Die Community soll mithelfen.

    22.11.20190 Kommentare
  28. Linux-Rechner: System 76 will eigene Laptops bauen

    Linux-Rechner: System 76 will eigene Laptops bauen

    Der auf Rechner mit vorinstallierten Linux-Systemen spezialisierte Hersteller System 76 will künftig auch eigene Laptops bauen, statt Barebones weiterzuverkaufen. Das Unternehmen baut bereits eigene Desktop-PCs.

    21.11.201911 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #