Qualcomm

Qualcomm ist der größte Entwickler von CDMA-Chipsätzen und hat seinen Hauptsitz in San Diego, USA. Die Konzernsparte Qualcomm Mems Technologies baut Displays für E-Book-Reader. Qualcomms Mirasol-Technik nutzt ein besonders stromsparendes Mikrosystem (MEMS) für die Anzeige von Bildern auf kleinen Bildschirmen.

Artikel
  1. Snapdragon XR2: Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option

    Snapdragon XR2: Qualcomm hat ersten XR-Chip mit 5G-Option

    Ob Brille oder Headset: Mit dem Snapdragon XR2 sollen AR-, MR- und VR-Geräte deutlich besser werden. Der Chip ist eine Version des Snapdragon 865, er unterstützt Augen-, Gesichts- und Handtracking.

    06.12.20190 Kommentare
  2. Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Snapdragon 8c/7c: Zwei Chips für Chromebooks und Win10 on ARM

    Qualcomm stellt sich breiter auf: Der Snapdragon 8c folgt auf den Snapdragon 8cx und ist für 500-Dollar-Notebooks mit Windows 10 on ARM gedacht. Der noch günstigere Snapdragon 7c wird zusätzlich in Chromebooks stecken.

    05.12.20192 Kommentare
  3. Snapdragon 865 im Detail: No ka 'oi alias The Beast

    Snapdragon 865 im Detail: No ka 'oi alias The Beast

    Der Chip für 200-Megapixel-Fotos, für 8K-Videos und für Dolby-Vision-Aufnahmen: Der Snapdragon 865 integriert so viele Neuerungen, dass das 5G-Modem ausgelagert werden musste. Es ist dafür besonders schnell und unterstützt mmWave und Sub-6-GHz samt künstlicher Intelligenz.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    05.12.201916 KommentareVideo
  4. Qualcomm-Ausblick: Wie die 5G-Entwicklung bis 2021 aussehen wird

    Qualcomm-Ausblick: Wie die 5G-Entwicklung bis 2021 aussehen wird

    Innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre wollen Provider weltweit ihre 5G-Netze ausbauen. Dabei entstehen Sub-6-GHz- und mmWave-Basisstationen parallel, was mit einigen Smartphonechips problematisch ist.

    04.12.20190 Kommentare
  5. Snapdragon 765(G): Qualcomm nutzt vollständiges 5G-Modem

    Snapdragon 765(G): Qualcomm nutzt vollständiges 5G-Modem

    Mit dem Snapdragon 765 hat Qualcomm den ersten eigenen Chip mit integriertem 5G-Baseband, das anders als bei der Konkurrenz neben Sub-6-GHz auch mmWave unterstützt. Das Topmodell, der Snapdragon 865, ist ein Application Processor, der ein externes Modem benötigt.

    03.12.20193 Kommentare
Stellenmarkt
  1. CP Erfolgspartner AG, Köln
  2. REALIZER GmbH, Bielefeld
  3. EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie,- Gebäude- und Solartechnik mbh, Stuttgart
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, München


  1. Windows 10 on ARM: Microsoft soll an x86-64-Bit-Emulation arbeiten

    Windows 10 on ARM: Microsoft soll an x86-64-Bit-Emulation arbeiten

    Bisher können die Snapdragon-Chips unter Windows 10 on ARM nur native ARM64/ARM32-Apps ausführen und x86-Code mit 32 Bit, aber nicht mit 64 Bit emulieren. Das will Microsoft nun offenbar doch ändern.

    17.11.201917 KommentareVideo
  2. iPhone 2020: Apple soll Qualcomms X55-Modem für 5G nutzen

    iPhone 2020: Apple soll Qualcomms X55-Modem für 5G nutzen

    Für die 2020 erscheinende iPhone-Generation scheint Apple wie erwartet das Snapdragon X55 einzusetzen. Das 5G-Modem von Qualcomm schafft bis zu 7 GBit/s im Downstream und ist Apples notgedrungene Wahl.

    30.10.20193 KommentareVideo
  3. Surface Pro X im Hands on: ARM macht arm

    Surface Pro X im Hands on: ARM macht arm

    Das Surface Pro X könnte als neues Vorzeigegerät der Plattform Windows-10-on-ARM herhalten. Das Display ist groß und hochauflösend. Der Stift wurde verglichen mit dem herkömmlichen Surface Pen merklich verbessert. Allerdings gehen Zielgruppe und Preisvorstellung weit auseinander.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    22.10.201970 KommentareVideo
  4. Windows 10 on ARM: Microsofts Surface Pro X setzt auf SQ1-Chip

    Windows 10 on ARM: Microsofts Surface Pro X setzt auf SQ1-Chip

    Das Surface Pro X ist Microsofts erstes Detachable mit modifiziertem Snapdragon-8cx-Prozessor und Windows 10 on ARM. Das 12-Zoll-Gerät ist dünn und leicht und hat eine Stifthalterung in der Tastatur integriert.

    02.10.201917 KommentareVideo
  5. 5G: Qualcomms einziger Produktionsstandort ist nun in München

    5G: Qualcomms einziger Produktionsstandort ist nun in München

    Qualcomm hat ein bisheriges Joint Venture übernommen. In diesem werden in München verschiedene 5G-Komponenten gefertigt.

    17.09.20191 Kommentar
  1. Snapdragon 700/600: Qualcomm bringt 5G-Chips für Mittelklasse-Smartphones

    Snapdragon 700/600: Qualcomm bringt 5G-Chips für Mittelklasse-Smartphones

    Ifa 2019 Noch 2019 will Qualcomm seine Partner mit günstigeren 5G-Snapdragons beliefern, erste Geräte sollen 2020 erscheinen. Die Chips haben integrierte 5G-Modems und werden mit 7-nm-Technik hergestellt.

    09.09.20190 KommentareVideo
  2. Vision AI Dev-Kit: Microsofts KI-Kamera läuft mit Linux

    Vision AI Dev-Kit: Microsofts KI-Kamera läuft mit Linux

    In Zusammenarbeit mit Qualcomm stellt Microsoft das Entwickler-Kit einer kleinen Webcam bereit, die KI-Modelle direkt anwenden können soll. Auf dem Gerät läuft Linux.

    09.09.20192 Kommentare
  3. Wi-Fi 6: Qualcomm kündigt zweite WLAN-Chip-Generation für 802.11ax an

    Wi-Fi 6: Qualcomm kündigt zweite WLAN-Chip-Generation für 802.11ax an

    802.11ax alias Wi-Fi 6 ist noch nicht mal standardisiert, da kündigt sich schon die zweite Generation für Produkte an. Qualcomm hat vier neue Chips im Angebot, die zwischen 1,7 und 6 GBit/s als Bruttodatenrate bieten.

    29.08.20191 Kommentar
  1. 28-GHz-Band: Qualcomm baut mit Partnern 5G-Millimeterwellennetz in Moskau

    28-GHz-Band: Qualcomm baut mit Partnern 5G-Millimeterwellennetz in Moskau

    In Moskau soll in den kommenden Monaten ein großes 5G-Netz im 28-GHz-Band entstehen. Qualcomm liefert die Technik, doch der Bereich braucht sehr viele Antennenstandorte.

    14.08.20191 Kommentar
  2. Antivirus: Broadcom kauft Symantec-Sparte für 10,7 Milliarden US-Dollar

    Antivirus : Broadcom kauft Symantec-Sparte für 10,7 Milliarden US-Dollar

    Eine Komplettübernahme des Antivirenherstellers Symantec durch Broadcom kommt nicht zustande. Doch der Chiphersteller ist auch mit der Enterprise-Sparte zufrieden. Broadcom hat den Kauf bestätigt.

    08.08.201912 Kommentare
  3. Galaxy Book S: Samsung bringt 13-Zoll-Notebook mit Snapdragon 8cx

    Galaxy Book S: Samsung bringt 13-Zoll-Notebook mit Snapdragon 8cx

    Nach Lenovos 14-Zoll-Convertible ist das Galaxy Book S das zweite Gerät mit Snapdragon 8cx und Windows 10 on ARM: Das Notebook fällt dünn und leicht aus, vor allem aber soll es auch nach Deutschland kommen.

    07.08.201912 Kommentare
  1. Kartellverfahren: EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Qualcomm

    Kartellverfahren: EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Qualcomm

    Die EU-Wettbewerbshüter haben wegen illegaler Geschäftspraktiken eine Strafe von 242 Millionen Euro gegen den Chiphersteller Qualcomm verhängt. Qualcomm will Widerspruch einlegen.

    19.07.201920 Kommentare
  2. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

    15.07.201915 KommentareVideo
  3. Qualcomm 215: Neuer Chip für Einsteiger-Smartphones bietet schnellere GPU

    Qualcomm 215: Neuer Chip für Einsteiger-Smartphones bietet schnellere GPU

    Qualcomm hat in der 200er-Serie ein neues System-on-a-Chip (SoC) vorgestellt. Der Qualcomm 215 verbessert vor allem die Grafikeinheit deutlich und ist für 100-US-Dollar-Smartphones gedacht. Erstmals bietet der Hersteller in der Serie auch 64-Bit-Kerne, was vor allem Google braucht.

    09.07.20190 Kommentare
  1. Antivirus: Broadcom will Symantec kaufen

    Antivirus: Broadcom will Symantec kaufen

    Broadcom will den Antivirushersteller Symantec kaufen. Vor nicht langer Zeit wurde CA Technologies für 19 Milliarden US-Dollar von Broadcom übernommen.

    04.07.20191 Kommentar
  2. 1,7 Milliarden US-Dollar: NXP kauft WLAN- und Bluetooth-Bereich von Marvell

    1,7 Milliarden US-Dollar: NXP kauft WLAN- und Bluetooth-Bereich von Marvell

    NXP Semiconductors erwirbt einen Teil von Marvell. Die gescheiterte Übernahme durch Qualcomm hatte den Niederländern 2 Milliarden US-Dollar eingebracht.

    29.05.20191 Kommentar
  3. Project Limitless: Qualcomm plant erstes 5G-Snapdragon-Convertible

    Project Limitless: Qualcomm plant erstes 5G-Snapdragon-Convertible

    Computex 2019 Das Project Limitless von Lenovo ist ein 14-Zoll-Convertible mit einem Snapdragon-Chip und einem 5G-Modem. Qualcomm erwartet eine Performance, die mit Intels 15-Watt-Chips vergleichbar ist, die Akkulaufzeit soll aber deutlich höher liegen.

    27.05.20191 KommentarVideo
  1. 5G-Modem-Einigung: Qualcomm erhält 4,5 Milliarden US-Dollar von Apple

    5G-Modem-Einigung: Qualcomm erhält 4,5 Milliarden US-Dollar von Apple

    Zwar ging der Umsatz im ersten Quartal 2019 zurück und auch der Ausblick fällt verhalten aus, aber: Apple zahlt mindestens 4,5 Milliarden US-Dollar an Qualcomm und wird ab kommendem Jahr seine 5G-Modems bei Qualcomm kaufen. Mit Huawei laufen die Lizenzverhandlungen noch.

    02.05.20190 KommentareVideo
  2. Intel: Apple entscheidet sich für Qualcomm- statt Intel-Modems

    Intel: Apple entscheidet sich für Qualcomm- statt Intel-Modems

    Eine Zeit lang standen Intel und Apple laut Medienberichten in Verhandlungen miteinander. Der Chiphersteller sollte das Modem für iPhones und iPads liefern. Stattdessen kommt Qualcomm ins Spiel. Derweil sucht Intel wohl einen Käufer für seine Mobilfunkmodemsparte.

    27.04.201916 Kommentare
  3. Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

    Patentstreit: Apple zahlt wohl bis zu 6 Milliarden US-Dollar an Qualcomm

    Die Streitigkeiten zwischen Apple und Qualcomm sind beendet, über die Höhe der vereinbarten Zahlungen herrscht allerdings Schweigen. Ein Analyst geht davon aus, dass Apple fünf bis sechs Milliarden US-Dollar zahlt. Dazu kommen noch bis zu neun US-Dollar Lizenzgebühren pro iPhone.

    20.04.201947 Kommentare
  4. iPhone: Apple kauft 5G-Modems ausschließlich bei Qualcomm

    iPhone: Apple kauft 5G-Modems ausschließlich bei Qualcomm

    Einigung nach Streit um Lizenzen und Patente: Apple zahlt an Qualcomm und wird künftig wieder die Modems der Kalifornier in den eigenen iPhones verbauen. Großer Verlierer ist Intels Baseband-Sparte.

    17.04.201913 KommentareVideo
  5. Smart Road Gotland: Straße in Schweden lädt drahtlos E-Auto-Akkus

    Smart Road Gotland: Straße in Schweden lädt drahtlos E-Auto-Akkus

    Eine Oberleitung für elektrische Lkw gibt es schon in Schweden. Jetzt wird die nächste Ladetechnik getestet: Auf der Insel Gotland werden in eine Straße Spulen für induktives Laden während der Fahrt eingebaut.

    15.04.201960 KommentareVideo
  6. Snapdragon-Chips: Qualcomm kündigt 665 und 730(G) an

    Snapdragon-Chips: Qualcomm kündigt 665 und 730(G) an

    Mit dem Snapdragon 665, dem Snapdragon 730 und dem Snapdragon 730G hat Qualcomm weitere Smartphone-Chips vorgestellt. Der 665 ist schneller bei der Berechnung künstlicher Intelligenz, der 730 weist viele Funktionen des 855 auf und der 730G wurde für Spiele optimiert.

    09.04.20190 Kommentare
  7. Cloud AI 100: Qualcomm zeigt Steckkarte für künstliche Intelligenz

    Cloud AI 100: Qualcomm zeigt Steckkarte für künstliche Intelligenz

    Mit der Cloud AI 100 genannten Beschleunigerkarte für Inferencing will Qualcomm im Markt für künstliche Intelligenz ebenfalls eine Rolle spielen. Der Hersteller hebt vor allem die Effizienz des 7-nm-Chips hervor.

    09.04.20192 Kommentare
  8. Boundless XR: Qualcomms Headset funktioniert mit und ohne PC

    Boundless XR: Qualcomms Headset funktioniert mit und ohne PC

    GDC 2019 Die Kombination aus 60-GHz-WLAN und Snapdragon-basiertem Headset soll für eine drahtlose VR-Erfahrung sorgen: Qualcomm nennt das Boundless XR, erste Hersteller wie Pico arbeiten bereits mit der Technik.

    24.03.20196 KommentareVideo
  9. QCS400: Qualcomms neues SoC verarbeitet Sprachbefehle und Audio

    QCS400: Qualcomms neues SoC verarbeitet Sprachbefehle und Audio

    In smarten Lautsprechern und Sprachassistenten sieht Qualcomm seinen neuen QCS400-Chip. Der unterstützt deshalb Techniken wie Dolby Atmos, verarbeitet Sprachbefehle und kann per WLAN im Netz funken. Jetzt sind Softwareentwickler gefragt.

    21.03.20190 KommentareVideo
  10. Snapdagon 865: Qualcomms nächstes SoC hat integriertes 5G

    Snapdagon 865: Qualcomms nächstes SoC hat integriertes 5G

    MWC 2019 Gerade erst wurden Geräte mit dem Snapdragon 855 vorgestellt, da spricht Qualcomm schon über den Nachfolger: Der kommende Chip benötigt kein externes 5G-Modem mehr, sondern es sitzt mit im SoC.

    26.02.20192 Kommentare
  11. Quickcharge: Qualcomm erweitert Quickcharge für Qi Wireless Charging

    Quickcharge: Qualcomm erweitert Quickcharge für Qi Wireless Charging

    MWC 2019 Qualcomm will seine Quickcharge-Technik auch in Qi-Wireless-Charging sehen. Dafür hat Qualcomm ein Verifikationsprogramm gestartet. Die Auswirkungen sind bisher nicht absehbar.

    26.02.20190 KommentareVideo
  12. Snapdragon X55: Qualcomms 5G-Modem schafft 7 GBit/s

    Snapdragon X55: Qualcomms 5G-Modem schafft 7 GBit/s

    Das Snapdragon X55 ist Qualcomms Multimode-Baseband für Smartphones, welches 5G bis hinab zu 2G unterstützt. Passend dazu gibt es Antennenmodule und Envelope-Tracker für eine höhere Akkulaufzeit.

    19.02.20198 Kommentare
  13. Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple: iPhone 7 und 8 wieder in Deutschland erhältlich

    Apple gibt im Patentstreit mit Qualcomm nach: In Deutschland werden das iPhone 7 und das iPhone 8 nun mit Technik des Chipkonzerns verkauft, um ein Gerichtsurteil zu erfüllen. Der Konflikt ist damit aber noch nicht beigelegt.

    14.02.20190 Kommentare
  14. MWC 2019: Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    MWC 2019: Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    Ende 2018 hatte Oneplus angekündigt, der erste Hersteller mit einem Serienmodell eines 5G-Smartphones mit Qualcomms Snapdragon-855-Chip sein zu wollen. Auf dem diesjährigen Mobile World Congress soll es bereits einen Prototyp zum Ausprobieren geben.

    11.02.20195 Kommentare
  15. Bakom: Schweizer 5G-Frequenzen für 335 Millionen Euro versteigert

    Bakom: Schweizer 5G-Frequenzen für 335 Millionen Euro versteigert

    In der Schweiz kosten die 5G-Frequezen nur 380 Millionen Franken, in Deutschland erwartet man bis zu 10 Milliarden Euro. Dafür soll laut Swisscom 5G bis Ende 2019 bereits in 60 Städten und Gemeinden punktuell verfügbar sein. Endgeräte sollen in den nächsten Monaten auf den Schweizer Markt kommen.

    08.02.201948 Kommentare
  16. Sicherheitspatches: Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen

    Sicherheitspatches: Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen

    Mit dem aktuellen Februar-Update für Android schließt Google eine Sicherheitslücke, durch die Schadcode über eine PNG-Datei eingeschleust werden kann. Das Team hat außerdem weitere kritische Sicherheitslücken behoben.

    08.02.201948 Kommentare
  17. Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

    Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

    Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    01.02.2019102 KommentareVideoAudio
  18. Quartalszahlen: Qualcomm büßt 20 Prozent Umsatz ein

    Quartalszahlen: Qualcomm büßt 20 Prozent Umsatz ein

    Weniger Chips, weniger Modems, weniger Lizenzeinnahmen: Qualcomm hat im vierten Quartal 2018 in allen Bereichen mit Rückgang zu kämpfen. Das Geschäft mit Snapdragon-SoCs und Snadragon-LTE-Basebands kostet Geld, was künftig durch 5G erwirtschaftet werden soll.

    31.01.20190 KommentareVideo
  19. Qualcomm: Apple will jedes Jahr einen neuen Oberklasse-Modemchip

    Qualcomm: Apple will jedes Jahr einen neuen Oberklasse-Modemchip

    Qualcomm zahlt nach eigenen Angaben pro Jahr 250 Millionen US-Dollar, damit Apple jedes Jahr neue Modemchips für seine iPhones erhält. Wäre Apple nicht, würde der Hersteller die Modemchips nicht jährlich aktualisieren.

    21.01.20194 Kommentare
  20. Verkaufsstopp in Deutschland: Apple darf nicht behaupten, alle iPhones seien verfügbar

    Verkaufsstopp in Deutschland: Apple darf nicht behaupten, alle iPhones seien verfügbar

    Nach dem Verkaufsverbot für das iPhone 7 und iPhone 8 in Deutschland hat Apple in einer Pressemitteilung erklärt, die Geräte seien weiterhin bei anderen Händlern erhältlich. Das Amtsgericht München findet das irreführend und untersagt daher die Verwendung der Textpassage.

    19.01.201938 Kommentare
  21. Urteil: Apple gewinnt Patentrechtsstreit gegen Qualcomm

    Urteil: Apple gewinnt Patentrechtsstreit gegen Qualcomm

    Der Chiphersteller Qualcomm hat im Patentrechtsstreit gegen Apple in Deutschland vorerst verloren. Das Mannheimer Gericht hat Qualcomms Klage abgewiesen - und damit ein weiteres iPhone-Verkaufsverbot in Deutschland abgewendet.

    16.01.201942 Kommentare
  22. Modemchips im iPhone: Qualcomm zahlte 1 Milliarde US-Dollar an Apple

    Modemchips im iPhone: Qualcomm zahlte 1 Milliarde US-Dollar an Apple

    Apple hat sich von Qualcomm dafür bezahlen lassen, dass es dessen Chips im iPhone verbaute - das ist eins der neuen Details zur Zusammenarbeit der Firmen aus dem Kartellprozess. Außergewöhnlich daran soll nur die Höhe der Zahlung sein.

    15.01.201921 Kommentare
  23. Streit mit Qualcomm: Apple legt Berufung gegen iPhone-Verkaufsverbot ein

    Streit mit Qualcomm: Apple legt Berufung gegen iPhone-Verkaufsverbot ein

    Apple geht gegen das Verkaufsverbot für mehrere ältere iPhone-Modelle in Deutschland vor. Wie bereits angekündigt, hat das Unternehmen Berufung gegen das von Qualcomm erwirkte Urteil eingelegt.

    04.01.20190 Kommentare
  24. iPhones: Qualcomm setzt Verkaufsverbot in Deutschland durch

    iPhones: Qualcomm setzt Verkaufsverbot in Deutschland durch

    Der Chipkonzern Qualcomm hat in seinem Konflikt mit Apple gut 1,3 Milliarden Euro aufgetrieben, um ein Verkaufsverbot für ältere iPhone-Modelle in Deutschland durchzusetzen. Nun dürfte ein Streit über die Reichweite des Verbots entbrennen.

    03.01.201949 Kommentare
  25. Verkaufsverbot: Künftig kein iPhone 7 und iPhone 8 mehr im Apple Store

    Verkaufsverbot: Künftig kein iPhone 7 und iPhone 8 mehr im Apple Store

    Kurz nach dem von Qualcomm erwirkten möglichen Verkaufsverbot für bestimmte iPhone-Modelle in Deutschland reagiert Apple: In den 15 deutschen Apple Stores sollen das iPhone 7 und iPhone 8 künftig nicht mehr erhältlich sein - bei den Netzbetreibern allerdings schon.

    21.12.201862 Kommentare
  26. Apple: Qualcomm kann Verkauf einiger iPhones in Deutschland stoppen

    Apple: Qualcomm kann Verkauf einiger iPhones in Deutschland stoppen

    Im Dauer-Patentstreit zwischen Qualcomm und Apple gelingt dem Chipkonzern ein möglicherweise sehr wichtiger Erfolg in Deutschland. Qualcomm kann den Verkauf einiger iPhone-Modelle stoppen lassen - muss dafür allerdings Hunderte Millionen Euro Sicherheit hinterlegen.

    20.12.201811 Kommentare
  27. Mobiles Betriebssystem: Apple bringt iOS 12.1.2

    Mobiles Betriebssystem: Apple bringt iOS 12.1.2

    Apple hat kurz nach iOS 12.1.1 mit iOS 12.1.2 das nächste Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Das Update soll eSIM- und Mobilfunk-Bugfixes beinhalten.

    18.12.201815 KommentareVideo
  28. Patentstreit: Qualcomm erwirkt Verkaufsverbot für einige iPhones in China

    Patentstreit: Qualcomm erwirkt Verkaufsverbot für einige iPhones in China

    Im Patentstreit zwischen Apple und Qualcomm hat der Prozessorhersteller einen Sieg erringen können. Für einige iPhone-Modelle gelte ein Verkaufsverbot in China - vor allem für ältere Modelle.

    11.12.201813 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Canon EOS M
    Lahmer Autofokus durch Firmware beschleunigt
    Canon EOS M: Lahmer Autofokus durch Firmware beschleunigt

    Der Systemkamera Canon EOS M wurde in zahlreichen Tests ein sehr langsamer Autofokus attestiert. Durch eine Firmware soll sich die Situation nun deutlich bessern. Canon nahm sich für die Weiterentwicklung reichlich Zeit.
    (Canon Eos M)

  2. Samsung
    Galaxy S2 Plus ist eigentlich ein Galaxy S2 Minus
    Samsung: Galaxy S2 Plus ist eigentlich ein Galaxy S2 Minus

    Samsung hat mit dem Galaxy S2 Plus ein neues Smartphone-Modell vorgestellt. Der Produktname verheißt, eine erweiterte Fassung des Galaxy S2 zu erhalten. Zum Großteil ist es aber nur identisch zum Galaxy S2 mit zum Teil schlechterer Hardwareausstattung.
    (Galaxy S2 Plus)

  3. Call of Duty
    Black Ops 2 mit Tarnanzügen und Untoten
    Call of Duty: Black Ops 2 mit Tarnanzügen und Untoten

    Hightech-Kampfgerät in der Elitesoldaten-Kampagne, verrostete Schulbusse bei den Zombies - und ganz viel Multiplayer: Bei einer Präsentation hat Treyarch die aktuelle Entwicklerversion von Black Ops 2 gezeigt.
    (Call Of Duty Black Ops 2)

  4. Microsoft
    Preise für Office 2013 und Office 365
    Microsoft: Preise für Office 2013 und Office 365

    Für die Topversion von Office 2013 verlangt Microsoft 540 Euro, während die Einstiegsversion für 140 Euro zu haben ist. Alternativ dazu kann das im Kern baugleiche Office 365 als Abo bezogen werden.
    (Office 2013)

  5. Sony Xperia U
    Android-Smartphone für 260 Euro
    Sony Xperia U: Android-Smartphone für 260 Euro

    Mit dem Xperia U hat Sony das dritte neue Xperia-Modell vorgestellt. Der Neuling stellt den künftigen Einstieg in die Xperia-Welt dar. Das Smartphone erscheint zunächst mit Android 2.3 alias Gingerbread, erhält aber später ein Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Xperia U)

  6. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled Tv)

  7. Samsung App Shop
    Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen
    Samsung App Shop: Bada-Apps mit der O2-Mobilfunkrechnung bezahlen

    O2-Kunden mit Bada-Smartphone können in Samsungs App Shop neuerdings per Mobilfunkrechnung einkaufen. Diese Option bietet O2 nach eigener Aussage als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber.
    (Bild In Bild App)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #