Abo

Key-Reseller

Key-Reseller sind Unternehmen, die Codes für Spiele zum Einlösen auf Steam, im Playstation Store oder auf Xbox Live meist günstiger als die eigentlichen Hersteller verkaufen. Bekannte Firmen sind etwa G2A und Kinguin.

Artikel
  1. Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

    Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

    Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens

    03.12.2018223 KommentareVideo
  2. Key-Reseller: Entwicklerstudio Gearbox stellt G2A.com vor Ultimatum

    Key-Reseller : Entwicklerstudio Gearbox stellt G2A.com vor Ultimatum

    Ändert euer Geschäftsmodell, sonst arbeiten wir doch nicht mit euch zusammen! Mit einem Ultimatum versucht das Entwicklerstudio Gearbox (Borderlands, Duke Nukem), den Key-Reseller G2A.com unter Druck zu setzen - ein bekannter Youtuber hatte öffentlich protestiert.

    07.04.201796 Kommentare
  3. Key-Reseller: G2A.com blamiert sich bei Fragerunde

    Key-Reseller: G2A.com blamiert sich bei Fragerunde

    Eine Diskussion zwischen dem umstrittenen Key-Reseller G2A.com und seinen Gegnern und Kunden auf Reddit ist aus dem Ruder gelaufen: Während der Ask-me-Anything-Runde hat ein Spieler offenbar die Verifizierungssysteme überlistet.

    03.02.2017195 Kommentare
  4. The Elder Scrolls Online: Zenimax sperrt mutmaßlich illegale Nutzerkonten

    The Elder Scrolls Online: Zenimax sperrt mutmaßlich illegale Nutzerkonten

    Wer - unwissentlich - einen nicht korrekt lizenzierten Code für The Elder Scrolls Online gekauft hat, kann zu seinem Charakter wohl Tschüss sagen: Zenimax will die betroffenen Nutzerkonten sperren.

    26.05.201566 KommentareVideo
  5. Valve: Offenbar weitere Regionsbeschränkungen auf Steam

    Valve: Offenbar weitere Regionsbeschränkungen auf Steam

    Der Kauf von Games in Regionen mit besonders günstigen Preisen wird auf Steam erschwert. Die neuen Regeln gelten zumindest teilweise auch rückwirkend für seit Dezember 2014 gekaufte Spiele.

    13.03.2015143 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Flein
  2. AUNOVIS GmbH, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Oberschleißheim bei München


  1. Far Cry 4: Ubisoft entsperrt einige deaktivierte Keys

    Far Cry 4: Ubisoft entsperrt einige deaktivierte Keys

    Erst hat Ubisoft die von mutmaßlichen Betrügern gekauften Keys für Far Cry 4 deaktiviert, jetzt dürfen einige Endkunden doch weiterspielen: alle, die den Actiontitel bereits registriert und gestartet haben.

    03.02.201526 KommentareVideo
  2. Far Cry 4 & Co: Mindestens 150.000 Euro Schaden durch Key-Reseller

    Far Cry 4 & Co: Mindestens 150.000 Euro Schaden durch Key-Reseller

    Ubisoft löscht seit Tagen Spiele wie Far Cry 4 und Assassin's Creed Unity aus den Nutzerkonten von Spielern, weil die ihre Games mit nicht rechtmäßig erworbenen Keys freigeschaltet haben sollen - ohne das zu wissen. Jetzt nennt einer der Zwischenhändler konkrete Zahlen.

    29.01.2015115 KommentareVideo
Verwandte Themen
G2A, Origin

RSS Feed
RSS FeedKey-Reseller

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #