Abo
Anzeige

Enermax

Artikel
  1. Calyos NSG S0: Gehäuse mit doppelter Phasenkühlung kostet 550 Euro

    Calyos NSG S0: Gehäuse mit doppelter Phasenkühlung kostet 550 Euro

    Die erforderlichen 150.000 Euro bei der Kickstarter-Kampagne sind erreicht: Calyos bietet das NSG S0 genannte Gehäuse ab 550 Euro an. Da die Grafikkarte und der Prozessor passiv gekühlt werden, ist ein (fast) lautloses System möglich.

    31.03.201785 KommentareVideo

  2. CPU-Kühler: Hersteller liefern Montagekits für AMDs Sockel AM4

    CPU-Kühler: Hersteller liefern Montagekits für AMDs Sockel AM4

    Arctic, Be Quiet, Cooler Master, Cryorig, EKL Alpenföhn, Enermax, Noctua, Phanteks, Prolimatech, Raijintek, Thermalright und Thermaltake: Sie alle bieten CPU-Kühler an, die zum Sockel AM4 kompatibel gemacht werden sollen. Einige davon passen ohnehin, da AMD die Haltenasen nicht verändert hat.

    26.01.201716 Kommentare

  3. NSG S0 angeschaut: Calyos kühlt einen 300-Watt-Rechner passiv

    NSG S0 angeschaut: Calyos kühlt einen 300-Watt-Rechner passiv

    CES 2017 Statt auf Luft oder Wasser setzt Calyos beim NSG S0 genannten Desktop-System auf ein Pentafluorpropan. So entsteht eine Phasenkühlung, die lautlos arbeitet und die Abwärme passiv abführt.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    07.01.201742 Kommentare

Anzeige
  1. Prime 600W Titanium Fanless: Seasonic bringt das erste passive Titanium-Netzteil

    Prime 600W Titanium Fanless: Seasonic bringt das erste passive Titanium-Netzteil

    Computex 2016 Mindestens 96 Prozent Effizienz bei halber Auslastung und lautlos: Seasonics Prime 600W Titanium Fanless kann beides. Das Netzteil ist eines der Modelle der neuen Prime- und der Focus-Reihe.

    07.06.201612 Kommentare

  2. Skylake: Intel und weitere Hersteller dementieren Kühler-Problematik

    Skylake: Intel und weitere Hersteller dementieren Kühler-Problematik

    Ein zu hoher Anpressdruck des CPU-Kühlers soll Skylake-Prozessoren zerstören: Nahezu alle großen Hersteller haben sich mittlerweile zur Problematik geäußert und diese eingegrenzt. Intel selbst sagt zudem, die Designspezifikationen hätten sich nicht geändert.

    10.12.201520 KommentareVideo

  3. Digifanless 550W: Enermax' lautloses Netzteil wird per Software gesteuert

    Digifanless 550W: Enermax' lautloses Netzteil wird per Software gesteuert

    Ein Klick und die Spannung ändert sich: Enermax' digitales, sehr effizientes Netzteil ist passiv gekühlt und gibt dem Nutzer die Möglichkeit, Parameter auszulesen oder zu ändern.

    07.03.201566 Kommentare

  1. Grafikkarte: Radeon R9 295X2 für 1.500 Euro verfügbar

    Grafikkarte: Radeon R9 295X2 für 1.500 Euro verfügbar

    AMDs Dual-GPU-Karte mit integrierter Wasserkühlung ist bei ersten Hardwareversendern lieferbar, aber bisher viel teurer als erwartet. Auch eine kurze Liste mit kompatiblen Netzteilen hat AMD nun vorgelegt, darauf finden sich aber nur wenige teure Geräte mit weit über 1.000 Watt.

    23.04.20149 Kommentare

  2. Core i7-4770K im Test: Haswell spart viel Strom und verdoppelt Grafikleistung

    Core i7-4770K im Test: Haswell spart viel Strom und verdoppelt Grafikleistung

    Intels neue CPU-Generation Core-i-4000 alias Haswell ist da. Zuerst kommen die Quad-Cores auf den Markt, und deren Spitzenmodell für den Desktop senkt die Leistungsaufnahme deutlich. Viele Kinderkrankheiten im Zusammenspiel mit älteren Komponenten sind aber noch auszukurieren.

    01.06.201387 Kommentare

  3. CeBIT: Monster-PC mit acht Cores für 20.000 Euro zu gewinnen

    CeBIT: Monster-PC mit acht Cores für 20.000 Euro zu gewinnen

    Auf der kommenden CeBIT 2007 stellt die Zeitschrift "PC-Welt" auf ihrem Stand einen eigens angefertigten Rechner aus, der von zwei Quad-Core-Xeons über zwei DirectX-10-Grafikkarten bis zum RAID mit 3,6 Terabyte alles enthält, was an Highend-Hardware zu haben ist. Der PC wird nach der Messe verlost.

    09.03.200766 Kommentare

  1. Aluminium-Tastaturen vom Netzteilanbieter Enermax

    Ab Juli 2006 bringt das Unternehmen Enermax, das bislang für seine Netzteile bekannt war, auch Tastaturen auf den Markt - zuerst das Zweigespann Aurora und Crystal. Die Tastaturen bestehen aus massivem Aluminium und kommen mit einem sehr flachen Profil daher.

    29.06.200648 Kommentare

  2. Enermax: Erstes Netzteil mit 1.000 Watt

    Enermax: Erstes Netzteil mit 1.000 Watt

    Der taiwanesische Netzteil-Hersteller Enermax zeigt in Leipzig erstmals sein Modell "Galaxy". Das für PC-Verhältnisse riesige Netzteil soll auf den stark belasteten 12-Volt-Schienen bis zu 18 Ampere Strom liefern.

    19.08.2005139 Kommentare

  3. Tarox liefert Dual-Core-PC mit GeForce 7800 GTX SLI (Update)

    Tarox liefert Dual-Core-PC mit GeForce 7800 GTX SLI (Update)

    Der Hersteller Tarox hat mit dem "Modula Extreme 8000 V2" einen neuen High-End-PC für anspruchsvolle und vor allem betuchte Kunden vorgestellt. Der Nachfolger des im März 2005 eingeführten Extreme 8000 soll dank AMDs Dual-Core-CPU Athlon 64 X2 4400+ sowie zweier im SLI-Verbund arbeitender GeForce-7800-GTX-Grafikkarten extrem schnell und dank seiner Wasserkühlung dennoch eher leise sein.

    11.07.200518 Kommentare


Anzeige

Verwandte Themen
Cryorig, Be Quiet, Thermaltake, Noctua, Netzteil, Kühlung, Wasserkühlung

Gesuchte Artikel
  1. Smart-TV-Betriebssysteme im Test
    Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
    Smart-TV-Betriebssysteme im Test: Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt

    Tizen versus WebOS versus Android TV versus Firefox OS: Vier Hersteller, vier Betriebssysteme: Die aktuellen Smart-TVs von Samsung, LG, Sony und Panasonic sollen zusätzliche Inhalte einfach in das Fernseherlebnis einbinden. Golem.de hat sich die Software genau angeschaut und das beste System ermittelt.
    (Samsung Smart Tv Apps Android)

  2. Mobilfunk
    Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen
    Mobilfunk: Aldi Talk mit aufgestocktem Datenvolumen

    Aldi Talk stockt die Prepaid-Option Paket 300 auf. Neu- und Bestandskunden erhalten künftig mehr ungedrosseltes Datenvolumen zum gleichen Preis. Dafür steht das LTE-Netz von Telefónica bereit.
    (Aldi Talk)

  3. Tastatur-App
    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey
    Tastatur-App: Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

    Aktuell erhält die Tastatur-App Swiftkey im Play Store reihenweise schlechte Bewertungen. Grund ist ein Update, das für die meisten Nutzer die Bedienung zur Qual macht. Swiftkey-Besitzer Microsoft muss sich die Frage gefallen lassen, warum ein funktionierendes System derartig verschlimmbessert wird.
    (Swiftkey)

  4. Mimimi
    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis
    Mimimi: Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

    Das Entwicklerstudio Mimimi Productions verweigert eine Preisannahme - und verzichtet damit auch auf 40.000 Euro. Nun wird klar, dass Ursache für den Eklat wohl Unstimmigkeiten bei der Wahl der Jury sind.
    (Mimimi)


RSS Feed
RSS FeedEnermax

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige