Abo
  • IT-Karriere:

Aluminium-Tastaturen vom Netzteilanbieter Enermax

Enermax nun auch mit Tastaturen

Ab Juli 2006 bringt das Unternehmen Enermax, das bislang für seine Netzteile bekannt war, auch Tastaturen auf den Markt - zuerst das Zweigespann Aurora und Crystal. Die Tastaturen bestehen aus massivem Aluminium und kommen mit einem sehr flachen Profil daher.

Artikel veröffentlicht am ,

Enermax Tastatur
Enermax Tastatur
Die beiden Tastaturen sind schwarz-silber (Aurora) oder silbern (Crystal) und mit Audio-Anschlüssen und einem 2er-USB-Hub ausgerüstet. Damit die Schreibtische durch die Alutastaturen nicht zerschabt werden, wurden Gummifüße unter die Eingabegeräte geklebt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München-Unterföhring
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Die Status-LEDs sind jeweils blau leuchtend. Angeschlossen werden die beiden Tastaturen per USB. Die Tastaturen messen 407 x 168,5 x 23,5 mm bei einem Gewicht von 1.150 Gramm.

Die Geräte sollen Anfang Juli 2006 auf den Markt kommen. Preise teilte Enermax nicht mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. 529,00€

Chatlog 30. Jun 2006

Und wieder was dazugelernt, danke. Nun, ja unsere Klimaanlage ist... ich denke sie...

Anonymer Nutzer 29. Jun 2006

No.1: Wieso muß man eine Desktop-Tastatur auf Teufel-komm-raus ans Layout einer Notebook...

blub 29. Jun 2006

wäre mit nicht bekannt, ein günstiges KVM Switch ist wohl die bessere Lösung.

Munro 29. Jun 2006

Die Crystal ist Silber mit schwarzen Tasten. Von der Aurora gibts es aber 2 Versionen...

lulula 29. Jun 2006

Als Schreibfanatiker werde ich wohl diese herkömmliches-Finger-brech-Layout Tastatur...


Folgen Sie uns
       


Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /