Aus dem Verlag: Computec-Partner geben Rabatte auf Hard- und Software

Vom 26. April bis zum 5. Mai findet die Cyber Week statt: Die Computec Media GmbH und ihre Partner offerieren Preisnachlässe für Hard- und Software aus einem breiten Angebot.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Rabatte von bis zu 70 Prozent bei Computec
Rabatte von bis zu 70 Prozent bei Computec (Bild: Pixabay)

Die Computec Media GmbH, zu der auch Golem.de gehört, veranstaltet wieder die Cyber Week. An der Aktion nehmen unzählige Partner teil, darunter Hersteller wie Alternate, Seagate, Asus, MSI, HyperX, HP, Captiva, Samsung und Logitech.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen (Home-Office)
  2. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt
Detailsuche

Sie alle bieten vom 26. April bis zum 5. Mai 2019 rund 130 Produkte aus dem Hard- und Softwarebereich mit Rabatten von bis zu 70 Prozent an. Dazu gehören Notebooks, Komplett-PCs, Grafikkarten, Monitore, Lüfter, Mainboards, Kopfhörer, Peripherie sowie digitale Magazine, Sonderhefte und Bookazines der Computec Media.

Am ersten Tag der Cyberweek gibt es etwa Rabatte von 20 Prozent auf Hardware-Produkte von Alternate, 80 Euro Rabatt auf einen Curved Gaming Monitor von Samsung, 12 Prozent Preisnachlass auf Mainboards von MSI und Asus sowie 20 Prozent auf einen Prozessorlüfter von Be Quiet. Zielgruppe der Aktion sind Spieler sowie generell technikaffine Nutzer.

Partner bei der Cyberweek 2019 sind:

  • Alternate
  • Acer
  • Agando
  • Asus
  • Audeze
  • Be Quiet!
  • Captiva
  • Caseking
  • Computec Media
  • Cooler Master
  • Corsair
  • Couchmaster
  • Dell
  • Enermax
  • Fractal Design
  • Homematic IP
  • HyperX
  • Logitech
  • MSI
  • Omen by HP
  • Samsung
  • Seagate
  • Steelseries
  • Zowie

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Bitkom: Entscheidungsfreudiges Digitalministerium im Bund nötig
    Bitkom
    "Entscheidungsfreudiges" Digitalministerium im Bund nötig

    Die Verbände Bitkom und Eco sind sich beim Digitalministerium einig. Eine kompetente Führung sei gefragt.

  3. Streit mit den USA: EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
    Streit mit den USA
    EU stellt geplante Digitalsteuer zurück

    Der Kampf um die internationale Mindeststeuer für IT-Konzerne geht in die nächste Runde.

Anonymer Nutzer 30. Apr 2019

[_] du hast verstanden wann Kennzeichnungspflichtige Werbung vorliegt.


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /