Abo
  • Services:
Anzeige
Der Mugen 4 soll noch betroffen sein.
Der Mugen 4 soll noch betroffen sein. (Bild: Scythe)

Skylake: Intel und weitere Hersteller dementieren Kühler-Problematik

Der Mugen 4 soll noch betroffen sein.
Der Mugen 4 soll noch betroffen sein. (Bild: Scythe)

Ein zu hoher Anpressdruck des CPU-Kühlers soll Skylake-Prozessoren zerstören: Nahezu alle großen Hersteller haben sich mittlerweile zur Problematik geäußert und diese eingegrenzt. Intel selbst sagt zudem, die Designspezifikationen hätten sich nicht geändert.

Die vom CPU-Kühler-Hersteller Scythe angestoßene Problematik, dass es mit bestimmten Modellen zu Beschädigungen an Skylake-Desktop-Prozessoren kommen kann, haben andere Hersteller zu Statements veranlasst. Arctic, Be Quiet, Cryorig, Coolermaster, EKL Alpenföhn, Enermax, Noctua, Prolimatech und Thermaltake distanzierten sich von der Problematik und betonten, Nutzer sollen beim Transport des Rechners schwere Kühler demontieren. Intel äußerte sich ebenfalls und sagte, die Designspezifikationen samt Anpressdruck hätten sich verglichen mit bisherigen 115x-Sockeln nicht geändert.

Anzeige

Ein paar Einschränkungen gibt es dann aber doch: Prolimatech rät beim Super Mega davon ab, Schrauben für einen besonders hohen Anpressdruck zu verwenden und Scythe hat die Problematik auf zwei CPU-Kühler eingegrenzt. Betroffen sollen nur der Mugen 4 und der Mugen 4 in der PCGH-Edition sein, die beide mit einem starren und nicht gefederten Montage-Kit ausgeliefert werden. Scythe verschickt auf Anfrage kostenlos einen neuen Schraubensatz, der dem CPU-Kühler ein paar Millimeter mehr Spiel verschafft.

Hintergrund der ganzen Thematik dürfte das dünnere Package der Skylake-Prozessoren sein, was sich bei hohem Anpressdruck - vor allem wenn dieser über den von Intel spezifizierten hinausgeht - leichter verbiegt als bei bisherigen CPUs von Intel. Durch die Deformation können Leiterbahnen im Träger oder aber Pins im Sockel beschädigt werden. Bei uns im Testlabor konnten wir dergleichen nicht feststellen, obgleich wir oft CPU-Kühler bei Skylake-Chips umrüsten und die Systeme herumtragen.


eye home zur Startseite
Crossfire579 11. Dez 2015

Sorry, aber die machen schon so genug Gewinn. Da hätte ich auch noch 2 Euro mehr gezahlt...

Sharra 11. Dez 2015

Bestreitet keiner. Aber du wirst wohl nicht behaupten wollen, dass man sich einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. CNS-IT GmbH, Filderstadt
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. (-79%) 8,49€
  3. 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix' führt ausgefeilten Kampf gegen Raubkopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Hasskommentare Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft
  2. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  3. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  1. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    ubuntu_user | 19:06

  2. Re: Wenn man kein Amazonkonto hat?

    amagol | 19:06

  3. Re: Unqualifizierter Kommentar?!

    kvoram | 19:06

  4. Webseiten: margin / padding

    HanSwurst101 | 19:03

  5. Re: Klinke

    narfomat | 19:01


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel