Die Comodo Internet Security Suite., Comodo
Die Comodo Internet Security Suite.

Comodo

Die Comodo Group ist ein Anbieter von IT-Sicherheitsprodukten aus Großbritannien. Bis 2017 hat Comodo eine SSL-Zertifizierungsstelle betrieben, diese wurde mittlerweile aber verkauft. Comodo konzentriert sich jetzt auf das Geschäft mit Sicherheitslösungen wie der Freeware Comodo Internet Security. Hier finden Sie alle Artikel von Golem.de zu Comodo.

Aktuelles zu Comodo

  1. Sectigo: Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

    Sectigo: Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

    Viele ältere TLS-Clients kommen mit einem abgelaufenen Rootzertifikat namens Addtrust nicht klar.
    Von Hanno Böck

    02.06.202014 Kommentare
  2. Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Eine besondere ZIP-Datei kann bei vielen Antiviren-Programmen zu extrem hoher CPU-Last führen und sie praktisch außer Gefecht setzen. Mit Tricks gelang es einem Sicherheitsforscher, extrem hohe Datenkompressionsraten zu erreichen.

    07.08.201943 Kommentare
  3. Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Übernahme: McAfee kauft Cloudspezialisten Skyhigh Networks

    Die Konsolidierung im Sicherheitsmarkt geht weiter: McAfee kauft das auf Cloud-Sicherheitslösungen spezialisierte Unternehmen Skyhigh Networks. Der McAfee-CEO lobt, Skyhigh habe eine ganz neue Produktkategorie erfunden.

    28.11.20176 Kommentare
  4. Certificate Authority: Comodo gehört jetzt einem Staatstrojanerbesitzer

    01.11.201721 Kommentare
  5. TLS-Zertifikate: Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen

    11.09.201722 Kommentare
  6. Sandbox-Leak: Daten über die Antiviren-Cloud herausschmuggeln

    29.07.201710 Kommentare
  7. TLS-Zertifikate: Symantec fällt auf falschen Key herein

    21.07.201725 Kommentare
  8. HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    12.07.201770 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Koordinator IT Security (m/w/d)
    mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  4. Senior Java-Entwickler (m/w/d)
    Sematell GmbH, Saarbrücken (Home-Office)

Detailsuche



Wissenswertes zu Comodo

  1. Sectigo: Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

    Sectigo: Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

    Viele ältere TLS-Clients kommen mit einem abgelaufenen Rootzertifikat namens Addtrust nicht klar.
    Von Hanno Böck

    02.06.202014 Kommentare
  2. TLS-Zertifikate: Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen

    TLS-Zertifikate: Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen

    Mittels eines Standards namens Certificate Authority Authorization können Domaininhaber via DNS definieren, wer für sie TLS-Zertifikate ausstellen darf. Ab sofort müssen diese Records geprüft werden. Bei einem Test schlampte Comodo und stellte fälschlicherweise ein Zertifikat aus.
    Von Hanno Böck

    11.09.201722 Kommentare
  3. HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    Zu einem Zertifikat für verschlüsselte HTTPS-Verbindungen gehört ein privater Schlüssel. Doch was, wenn der Schlüssel auf dem Webserver landet - und dann nicht mehr privat ist? Wir fanden zahlreiche Webseiten, die ihren privaten Schlüssel zum Herunterladen anbieten.
    Von Hanno Böck

    12.07.201770 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedComodo

Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    4. Februar 2022, virtuell
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
  3. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistgelesen zu Comodo

  1. HTTPS-Zertifikate: Key Pinning schützt vor bösartigen Zertifizierungsstellen

    HTTPS-Zertifikate: Key Pinning schützt vor bösartigen Zertifizierungsstellen

    Eine bislang wenig beachtete HTTPS-Erweiterung mit dem Namen HTTP Public Key Pinning (HPKP) steht kurz vor ihrer Standardisierung. Durch Public Key Pinning könnten viele Probleme mit den Zertifizierungsstellen gelöst werden.

    14.10.201419 Kommentare
  2. Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Eine besondere ZIP-Datei kann bei vielen Antiviren-Programmen zu extrem hoher CPU-Last führen und sie praktisch außer Gefecht setzen. Mit Tricks gelang es einem Sicherheitsforscher, extrem hohe Datenkompressionsraten zu erreichen.

    07.08.201943 Kommentare
  3. HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    Zu einem Zertifikat für verschlüsselte HTTPS-Verbindungen gehört ein privater Schlüssel. Doch was, wenn der Schlüssel auf dem Webserver landet - und dann nicht mehr privat ist? Wir fanden zahlreiche Webseiten, die ihren privaten Schlüssel zum Herunterladen anbieten.
    Von Hanno Böck

    12.07.201770 Kommentare
  4. Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    25.10.201643 Kommentare
  5. SSL: Windows Update sperrt gestohlene Zertifikate

    24.03.20112 Kommentare
  6. Sectigo: Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

    02.06.202014 Kommentare
  7. Zertifikate: DANE und DNSSEC könnten mehr Sicherheit bringen

    13.05.201414 Kommentare
  8. Privdog: Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    23.02.201536 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistkommentiert zu Comodo

  1. HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    Zu einem Zertifikat für verschlüsselte HTTPS-Verbindungen gehört ein privater Schlüssel. Doch was, wenn der Schlüssel auf dem Webserver landet - und dann nicht mehr privat ist? Wir fanden zahlreiche Webseiten, die ihren privaten Schlüssel zum Herunterladen anbieten.
    Von Hanno Böck

    12.07.201770 Kommentare
  2. Markenrechte: Comodo will Let's Encrypt den Namen klauen

    Markenrechte: Comodo will Let's Encrypt den Namen klauen

    Der Erfolg von Let's Encrypt ist spektakulär, es wurden bereits mehr als fünf Millionen Zertifikate ausgestellt. Jetzt will die Sicherheitsfirma Comodo Markenrechte an dem Namen durchsetzen. Let's Encrypt reagiert empört.

    23.06.201648 Kommentare
  3. Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Kompression: Antiviren-Programme stolpern über ZIP-Bombe

    Eine besondere ZIP-Datei kann bei vielen Antiviren-Programmen zu extrem hoher CPU-Last führen und sie praktisch außer Gefecht setzen. Mit Tricks gelang es einem Sicherheitsforscher, extrem hohe Datenkompressionsraten zu erreichen.

    07.08.201943 Kommentare
  4. Certificate Transparency: Betrug mit TLS-Zertifikaten wird fast unmöglich

    25.10.201643 Kommentare
  5. Privdog: Software hebelt HTTPS-Sicherheit aus

    23.02.201536 Kommentare
  6. Comodo: Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

    30.07.201627 Kommentare
  7. TLS-Zertifikate: Symantec fällt auf falschen Key herein

    21.07.201725 Kommentare
  8. TLS-Zertifikate: Comodo stellt fälschlicherweise Microsoft-Zertifikat aus

    17.03.201523 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #