Cinnamon

Cinnamon ist eine Weiterentwicklung des Gnome-3-Desktops, der die Benutzeroberfläche der Vorgängerversion Gnome 2 zur Verfügung stellt. Sie wird von den Machern der Distribution Linux Mint entwickelt. Das Projekt entstand, weil zahlreiche Anwender mit der neu konzipierten Benutzeroberfläche von Gnome 3 unzufrieden waren.

Aktuelles zu cinnamon

  1. Open Source: Mit Linux Mint 18 erscheinen erstmals X-Apps

    Open Source: Mit Linux Mint 18 erscheinen erstmals X-Apps

    Linux Mint 18 wird hauseigene Apps mitbringen. Die ersten beiden sind jetzt vorgestellt worden: Sie ersetzen Gedit als Editor und den bei Gnome verwendeten Medienplayer.

    04.02.201684 Kommentare
  2. Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Bis 2019 soll Linux Mint 17.2 unterstützt werden. Und stabil soll es sein: mit aktueller Software und den Retro-Desktops Cinnamon und Mate. Das Mint-Team um Clement Lefebvre hat sich viel vorgenommen - wir prüfen, ob es sein Ziel erreicht hat.
    Ein Test von Jörg Thoma

    23.06.2015255 Kommentare
  3. Linux Mint: Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich

    Linux Mint: Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich

    Mit Version 2.6 des Cinnamon-Desktops von Linux Mint sind die Aufwachzyklen der CPU deutlich reduziert worden. Zudem kann die Verwendung von Logind nun einfacher gesteuert werden, der Login-Vorgang soll schneller sein, und der Dateimanager Nemo erhält eine neue Plugin-Verwaltung.

    02.06.201515 Kommentare
  4. Init-System: Linux Mint verzichtet noch auf Systemd

    19.01.201533 Kommentare
  5. LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    01.09.2014107 Kommentare
  6. Nur noch Long-Term-Support: Linux Mint verzichtet auf Ubuntu-Zwischenversionen

    14.05.201434 Kommentare
  7. Linux Mint: Cinnamon 2.0 beendet Gnome-Shell-Abhängigkeit

    11.10.201349 Kommentare
  8. Gnome 3.8 im Test: Alt und Neu passt nur schwer zusammen

    27.03.201381 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Software Tester / Softwaretester (m/w/d)
    AGROLAB GMBH, Landshut
  2. IT Product Manager B2B2C (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf, München
  3. Solution Architect (m/w/d)
    Ratiodata SE, Duisburg, Hannover, Münster
  4. DevOps Engineer (w/m/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Detailsuche



Wissenswertes zu cinnamon

  1. Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Bis 2019 soll Linux Mint 17.2 unterstützt werden. Und stabil soll es sein: mit aktueller Software und den Retro-Desktops Cinnamon und Mate. Das Mint-Team um Clement Lefebvre hat sich viel vorgenommen - wir prüfen, ob es sein Ziel erreicht hat.
    Ein Test von Jörg Thoma

    23.06.2015255 Kommentare
RSS Feed
RSS Feedcinnamon

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    09.-13.01.2023, virtuell
  2. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.01.2023, Virtuell
  3. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    17.-19.01.2023, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistgelesen zu cinnamon

  1. Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Bis 2019 soll Linux Mint 17.2 unterstützt werden. Und stabil soll es sein: mit aktueller Software und den Retro-Desktops Cinnamon und Mate. Das Mint-Team um Clement Lefebvre hat sich viel vorgenommen - wir prüfen, ob es sein Ziel erreicht hat.
    Ein Test von Jörg Thoma

    23.06.2015255 Kommentare
  2. Gnome 3.8 im Test: Alt und Neu passt nur schwer zusammen

    Gnome 3.8 im Test: Alt und Neu passt nur schwer zusammen

    Statt des 2D-Ausweichmodus pflegt das Gnome-Team nun einen Classic-Modus mit Erweiterungen. Mit der Gnome-Shell unzufriedene Nutzer wird das wohl nicht überzeugen können. Kleine Verbesserungen und Designänderungen machen die Gnome-Shell aber konsistenter.

    27.03.201381 Kommentare
  3. Linux Mint 14: Nadia verbessert Cinnamon und Mate

    Linux Mint 14: Nadia verbessert Cinnamon und Mate

    Mit Linux Mint 14 aktualisieren die Entwickler vor allem die Desktops Mate und Cinnamon, die Detailverbesserungen enthalten. Die Distribution basiert auf Ubuntu 12.10.

    23.11.201244 Kommentare
  4. Linux Mint: Cinnamon wird wohl Standarddesktop

    04.01.201235 Kommentare
  5. Open Source: Mit Linux Mint 18 erscheinen erstmals X-Apps

    04.02.201684 Kommentare
  6. LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    01.09.2014107 Kommentare
  7. Nur noch Long-Term-Support: Linux Mint verzichtet auf Ubuntu-Zwischenversionen

    14.05.201434 Kommentare
  8. Linux Mint: Cinnamon 2.0 beendet Gnome-Shell-Abhängigkeit

    11.10.201349 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistkommentiert zu cinnamon

  1. Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung

    Bis 2019 soll Linux Mint 17.2 unterstützt werden. Und stabil soll es sein: mit aktueller Software und den Retro-Desktops Cinnamon und Mate. Das Mint-Team um Clement Lefebvre hat sich viel vorgenommen - wir prüfen, ob es sein Ziel erreicht hat.
    Ein Test von Jörg Thoma

    23.06.2015255 Kommentare
  2. LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    LMDE: Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

    Die auf Debian basierende Variante von Linux Mint wechselt vom Testing- auf den Stable-Zweig. Die Distribution soll sich wie bereits mit Ubuntu LTS einfacher pflegen lassen, was mehr Zeit für Eigenentwicklungen lässt.

    01.09.2014107 Kommentare
  3. Open Source: Mit Linux Mint 18 erscheinen erstmals X-Apps

    Open Source: Mit Linux Mint 18 erscheinen erstmals X-Apps

    Linux Mint 18 wird hauseigene Apps mitbringen. Die ersten beiden sind jetzt vorgestellt worden: Sie ersetzen Gedit als Editor und den bei Gnome verwendeten Medienplayer.

    04.02.201684 Kommentare
  4. Gnome 3.8 im Test: Alt und Neu passt nur schwer zusammen

    27.03.201381 Kommentare
  5. Gnome: Selbstkritik und Pläne für Gnome 4

    30.07.201269 Kommentare
  6. Linux Mint: Cinnamon 2.0 beendet Gnome-Shell-Abhängigkeit

    11.10.201349 Kommentare
  7. Linux Mint 14: Nadia verbessert Cinnamon und Mate

    23.11.201244 Kommentare
  8. Cinnamon: Gnome-Shell-Fork von Linux Mint

    22.12.201139 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #